Top marketing plan de New Update

You are viewing this post: Top marketing plan de New Update

Siehe Thema marketing plan de


What is a Marketing Plan & How to Write One … Aktualisiert

Updating

+ hier mehr lesen

Read more

Du hast es geschafft

Sie leiten seit einiger Zeit die Content-Marketing-Bemühungen Ihres Unternehmens, und die Leistung Ihres Teams hat Ihren Chef davon überzeugt, Content-Marketing vollständig einzuführen

Es gibt jedoch ein kleines Problem

Ihr Chef möchte, dass Sie einen Content-Marketing-Plan schreiben und ihm präsentieren, aber Sie haben so etwas noch nie zuvor getan

Sie wissen gar nicht, wo Sie anfangen sollen

Glücklicherweise haben wir die besten Content-Marketing-Pläne kuratiert, um Ihnen dabei zu helfen, einen konkreten Marketingplan zu schreiben, der auf Daten basiert und echte Ergebnisse liefert

In diesem Beitrag werden wir besprechen, was ein Marketingplan ist und wie einige der besten Marketingpläne funktionieren Strategien implementieren, die ihren jeweiligen Unternehmen dienen

Was ist ein Marketingplan? Ein Marketingplan ist eine strategische Roadmap, die Unternehmen verwenden, um ihre Marketingstrategie über einen bestimmten Zeitraum zu organisieren, auszuführen und zu verfolgen

Marketingpläne können separate Marketingstrategien für die verschiedenen Marketingteams im Unternehmen enthalten, aber alle arbeiten auf die gleichen Geschäftsziele hin

Der Zweck eines Marketingplans besteht darin, Ihre Taktiken und Strategien auf organisierte Weise aufzuschreiben

Dies hilft Ihnen, den Überblick zu behalten und den Erfolg Ihrer Kampagnen zu messen

Das Schreiben eines Marketingplans hilft Ihnen dabei, die Mission, die Käuferpersönlichkeiten, das Budget, die Taktik und die Ergebnisse jeder Kampagne zu überdenken

Mit all diesen Informationen an einem Ort fällt es Ihnen leichter, mit einer Kampagne auf Kurs zu bleiben, zu erkennen, was funktioniert und was nicht, und den Erfolg Ihrer Strategie zu messen

Empfohlene Ressource: Kostenlose Marketingplanvorlage

Möchten Sie einen Marketingplan für Ihr Unternehmen entwickeln? Klicken Sie hier, um die kostenlose Marketingplan-Vorlage von HubSpot herunterzuladen und loszulegen

Arten von Marketingplänen

Abhängig von dem Unternehmen, in dem Sie arbeiten, möchten Sie möglicherweise eine Vielzahl unterschiedlicher Marketingpläne nutzen

Hier sind nur einige:

Vierteljährliche oder jährliche Marketingpläne: Diese Pläne heben die Strategien oder Kampagnen hervor, die Sie in einem bestimmten Zeitraum durchführen werden

Diese Pläne heben die Strategien oder Kampagnen hervor, die Sie in einem bestimmten Zeitraum durchführen werden

Bezahlter Marketingplan: Dieser Plan könnte bezahlte Strategien wie native Werbung, PPC oder bezahlte Social-Media-Werbung hervorheben

Marketingplan für soziale Medien: Dieser Plan könnte die Kanäle, Taktiken und Kampagnen hervorheben, die Sie speziell in den sozialen Medien durchführen möchten

Dieser Plan könnte die Kanäle, Taktiken und Kampagnen hervorheben, die Sie speziell in den sozialen Medien durchführen möchten

Content-Marketing-Plan: Dieser Plan könnte verschiedene Strategien, Taktiken und Kampagnen hervorheben, in denen Sie Inhalte verwenden, um für Ihr Unternehmen oder Ihr Produkt zu werben

Dieser Plan könnte verschiedene Strategien, Taktiken und Kampagnen hervorheben, in denen Sie Inhalte zur Werbung verwenden Ihr Unternehmen oder Produkt

Marketingplan für die Einführung neuer Produkte: Dieser Plan ist eine Roadmap für die Strategien und Taktiken, die Sie implementieren, um ein neues Produkt zu bewerben

Denken Sie daran, dass es einen Unterschied zwischen einem Marketingplan und einer Marketingstrategie gibt

Marketingstrategie vs

Marketing Planen

Eine Marketingstrategie beschreibt, wie ein Unternehmen eine bestimmte Mission oder ein bestimmtes Ziel erreichen wird

Dazu gehört, welche Kampagnen, Inhalte, Kanäle und Marketingsoftware sie verwenden, um diese Mission auszuführen und ihren Erfolg zu verfolgen

Während beispielsweise ein größerer Plan oder eine größere Abteilung das Social-Media-Marketing übernimmt, könnten Sie Ihre Arbeit auf Facebook als solche betrachten eine individuelle Marketingstrategie

Ein Marketingplan enthält eine oder mehrere Marketingstrategien

Es ist der Rahmen, aus dem alle Ihre Marketingstrategien erstellt werden, und hilft Ihnen, jede Strategie wieder mit einem größeren Marketingvorgang und Geschäftsziel zu verbinden

Nehmen wir zum Beispiel an, Ihr Unternehmen bringt ein neues Softwareprodukt auf den Markt, das Kunden signieren sollen für

Dies erfordert, dass die Marketingabteilung einen Marketingplan entwickelt, der dazu beiträgt, dieses Produkt in der Branche einzuführen und die gewünschten Anmeldungen zu erzielen.

Die Abteilung beschließt, einen dieser Branche gewidmeten Blog, eine neue YouTube-Videoserie zum Aufbau von Fachwissen und einen Account auf Twitter zu starten, um an Gesprächen zu diesem Thema teilzunehmen – all dies dient dazu, ein Publikum anzuziehen und dieses Publikum in Softwarenutzer umzuwandeln.

Können Sie den Unterschied zwischen dem Marketingplan des Unternehmens und den drei Marketingstrategien erkennen?

Im obigen Beispiel ist der Marketingplan des Unternehmens darauf ausgerichtet, ein neues Softwareprodukt auf dem Markt einzuführen und Anmeldungen für dieses Produkt zu generieren

Das Unternehmen wird diesen Plan mit drei Marketingstrategien umsetzen: einem neuen Branchenblog, einer YouTube-Videoserie und einem Twitter-Konto

Natürlich könnte das Unternehmen diese drei Dinge auch als eine riesige Marketingstrategie betrachten, jede mit ihren eigenen spezifischen Content-Strategien

Wie detailliert Ihr Marketingplan werden soll, liegt ganz bei Ihnen

Dennoch gibt es eine Reihe von Schritten, die jeder Marketingplan bei seiner Erstellung durchläuft

Erfahren Sie unten, was sie sind

So schreiben Sie einen Marketingplan Geben Sie die Mission Ihres Unternehmens an

Bestimmen Sie die KPIs für diese Mission

Identifizieren Sie Ihre Käuferpersönlichkeiten

Beschreiben Sie Ihre Content-Initiativen und -Strategien

Definieren Sie die Auslassungen Ihres Plans klar

Definieren Sie Ihr Marketingbudget

Identifizieren Sie Ihre Konkurrenz

Skizzieren Sie die Mitwirkenden Ihres Plans und ihre Verantwortlichkeiten

1

Geben Sie die Mission Ihres Unternehmens an

Ihr erster Schritt beim Schreiben eines Marketingplans besteht darin, Ihre Mission zu formulieren

Obwohl diese Mission spezifisch für Ihre Marketingabteilung ist, sollte sie dem Hauptleitbild Ihres Unternehmens dienen

Seien Sie spezifisch, aber nicht zu spezifisch

Sie haben in diesem Marketingplan noch viel Platz, um darzulegen, wie Sie neue Kunden gewinnen und diese Mission erfüllen

um ein Publikum von Reisenden anzuziehen, sie über die Tourismusbranche aufzuklären und sie zu Nutzern unserer Buchungsplattform zu machen.”

2

Bestimmen Sie die KPIs für diese Mission

Jeder gute Marketingplan beschreibt, wie die Abteilung den Fortschritt ihrer Mission verfolgt

Dazu müssen Sie Ihre Key Performance Indicators, kurz „KPIs“, ermitteln

KPIs sind einzelne Metriken, die die verschiedenen Elemente einer Marketingkampagne messen

Diese Einheiten helfen Ihnen, kurzfristige Ziele innerhalb Ihrer Mission festzulegen und Ihre Fortschritte an Führungskräfte zu kommunizieren

Nehmen wir unsere beispielhafte Marketingmission aus dem obigen Schritt

Wenn ein Teil unserer Mission darin besteht, „ein Publikum von Reisenden anzuziehen“, können wir Website-Besuche mithilfe organischer Seitenaufrufe verfolgen

In diesem Fall ist „organische Seitenaufrufe“ ein KPI, und wir können sehen, wie unsere Anzahl an Seitenaufrufen im Laufe der Zeit zunimmt

Diese KPIs werden in Schritt 4 unten erneut ins Gespräch kommen

3

Identifizieren Sie Ihre Käuferpersönlichkeiten

Eine Käuferpersönlichkeit ist eine Beschreibung dessen, wen Sie anziehen möchten

Dies kann Alter, Geschlecht, Ort, Familiengröße, Berufsbezeichnung und mehr umfassen

Jede Käuferpersönlichkeit sollte die Kunden und potenziellen Kunden Ihres Unternehmens direkt widerspiegeln

Daher ist es wichtig, dass sich alle Unternehmensleiter darauf einigen, was Ihre Käuferpersönlichkeiten sind

Sie können Käuferpersönlichkeiten gleich hier kostenlos entwickeln

4

Beschreiben Sie Ihre Inhaltsinitiativen und -strategien

Hier werden Sie die wichtigsten Punkte Ihres Marketings angeben und Content-Strategie

Da Ihnen heute eine lange Liste von Inhaltstypen und Kanälen zur Verfügung steht, ist es wichtig, dass Sie mit Bedacht auswählen und erklären, wie Sie Ihre Inhalte und Kanäle in diesem Abschnitt Ihres Marketingplans verwenden

Eine Inhaltsstrategie sollte Folgendes festlegen:

Welche Arten von Inhalten Sie erstellen werden

Dazu können Blogbeiträge, YouTube-Videos, Infografiken, E-Books und mehr gehören

Dazu können Blogbeiträge, YouTube-Videos, Infografiken, E-Books und mehr gehören

Wie viel davon werden Sie erstellen

Sie können das Inhaltsvolumen in täglichen, wöchentlichen, monatlichen oder sogar vierteljährlichen Intervallen beschreiben

Es hängt alles von Ihrem Workflow und den kurzfristigen Zielen ab, die Sie für Ihre Inhalte festlegen.

Sie können das Inhaltsvolumen in täglichen, wöchentlichen, monatlichen oder sogar vierteljährlichen Intervallen beschreiben

Es hängt alles von Ihrem Workflow und den kurzfristigen Zielen ab, die Sie für Ihre Inhalte festlegen

Die Ziele (und KPIs), die Sie verwenden, um jeden Typ zu verfolgen

KPIs können organischen Traffic, Social-Media-Traffic, E-Mail-Traffic und Referral-Traffic beinhalten

Ihre Ziele sollten auch beinhalten, auf welche Seiten Sie diesen Traffic lenken möchten, wie z

B

Produktseiten, Blogseiten oder Zielseiten

KPIs können organischen Traffic, Social-Media-Traffic, E-Mail-Traffic und Referral-Traffic umfassen

Ihre Ziele sollten auch beinhalten, auf welche Seiten Sie diesen Traffic lenken möchten, wie z

B

Produktseiten, Blogseiten oder Zielseiten

Die Kanäle, auf denen Sie diese Inhalte verbreiten

Einige beliebte Kanäle, die Ihnen zur Verfügung stehen, sind Facebook, Twitter, LinkedIn, YouTube, Pinterest und Instagram

Einige beliebte Kanäle, die Ihnen zur Verfügung stehen, sind Facebook, Twitter, LinkedIn, YouTube, Pinterest und Instagram

Jegliche bezahlte Werbung, die auf diesen Kanälen geschaltet wird

5

Definieren Sie die Auslassungen Ihres Plans klar

Ein Marketingplan erklärt, worauf sich das Marketingteam konzentrieren wird

Es wird jedoch auch erklärt, worauf sich das Marketingteam nicht konzentrieren wird

Wenn es andere Aspekte Ihres Unternehmens gibt, die Sie in diesem speziellen Plan nicht bedienen, nehmen Sie sie in diesen Abschnitt auf

Diese Auslassungen helfen, Ihre Mission, Käuferpersönlichkeiten, KPIs und Inhalte zu rechtfertigen

Sie können es nicht jedem mit einer einzigen Marketingkampagne recht machen, und wenn Ihr Team nicht auf der Suche nach etwas ist, müssen Sie es bekannt geben

6

Definieren Sie Ihr Marketingbudget Plattformen, aber es gibt eine Reihe von versteckten Ausgaben für ein Marketingteam, die berücksichtigt werden müssen

Ob es sich um freiberufliche Gebühren, Sponsoring oder eine neue Vollzeitstelle für Marketing handelt, verwenden Sie diese Kosten, um ein Marketingbudget zu entwickeln und jede Ausgabe zu skizzieren in diesem Abschnitt Ihres Marketingplans

7

Identifizieren Sie Ihre Konkurrenz

Ein Teil des Marketings besteht darin, zu wissen, gegen wen Sie vermarkten

Recherchieren Sie die Hauptakteure in Ihrer Branche und erwägen Sie, in diesem Abschnitt ein Profil für jeden einzelnen zu erstellen

Denken Sie daran, dass nicht jeder Wettbewerber Ihr Unternehmen vor die gleichen Herausforderungen stellen wird

Während beispielsweise ein Konkurrent in Suchmaschinen für Keywords, für die Ihre Website ranken soll, einen hohen Rang einnimmt, hat ein anderer Konkurrent möglicherweise eine starke Präsenz in einem sozialen Netzwerk, in dem Sie ein Konto eröffnen möchten

8

Skizzieren Sie die Mitwirkenden Ihres Plans und ihre Verantwortlichkeiten

Wenn Ihr Marketingplan vollständig ausgearbeitet ist, ist es an der Zeit zu erklären, wer was macht

Sie müssen nicht zu tief in die täglichen Projekte Ihrer Mitarbeiter eintauchen, aber es sollte bekannt sein, welche Teams und Teamleiter für bestimmte Inhaltstypen, Kanäle, KPIs und mehr verantwortlich sind eigenen Marketingplan? Beginnen Sie mit der Verwendung dieser kostenlosen Vorlage und lassen Sie sich von den echten Beispielen unten inspirieren

Kostenlose Vorlage für Marketingpläne Erstellen Sie Ihren Marketingplan mit dieser kostenlosen Vorlage

Füllen Sie dieses Formular aus, um auf die Vorlage zuzugreifen

7 Beispiele für Marketingpläne, die Ihnen helfen, Ihren eigenen zu schreiben

Hauptziel: Content-Marketing-Plan

Bei HubSpot haben wir unser Marketingteam aus zwei Absolventen der Business School aufgebaut, die von einem Kaffeetisch zu einem Kraftpaket mit Hunderten von Mitarbeitern arbeiten

Auf dem Weg dorthin haben wir unzählige Lektionen gelernt, die unsere aktuelle Content-Marketing-Strategie geprägt haben

Deshalb haben wir uns entschieden, unsere Erkenntnisse in einem Blogbeitrag zu veranschaulichen, um Marketern beizubringen, wie sie eine erfolgreiche Content-Marketing-Strategie entwickeln, unabhängig von der Größe ihres Teams

In diesem umfassenden Leitfaden für moderne Vermarkter erfahren Sie:

Was genau Content-Marketing ist

Warum Ihr Unternehmen eine Content-Marketing-Strategie braucht

Wer Ihre Content-Marketing-Bemühungen leiten sollte

Wie Sie Ihr Content-Marketing-Team basierend auf der Größe Ihres Unternehmens strukturieren

Wie Sie die richtigen Leute für jede Rolle einstellen auf Ihr Team

Welche Marketing-Tools und -Technologien Sie benötigen, um erfolgreich zu sein

Welche Art von Inhalten sollte Ihr Team erstellen und welche Mitarbeiter sollten für deren Erstellung verantwortlich sein?

Die Bedeutung der Verbreitung Ihrer Inhalte über Suchmaschinen, soziale Medien, E-Mail und bezahlte Anzeigen

Und schließlich die empfohlenen Metriken, die jedes Ihrer Teams messen und berichten sollte, um Ihr Content-Marketing-Programm zu optimieren

Hauptziel: Content-Marketing-Plan

Eine erfolgreiche Buchpräsentation ist ein Paradebeispiel für datengetriebenes Content Marketing

Die Verwendung von Daten zur Optimierung Ihrer Inhaltsstrategie verbreitet mehr Bewusstsein für Ihr Buch, bringt mehr Menschen dazu, Ihre Inhalte zu abonnieren, wandelt mehr Abonnenten in Käufer um und ermutigt mehr Käufer, Ihr Buch ihren Freunden zu empfehlen.

Als Shane Snow anfing, sein neues Buch zu bewerben Dream Team wusste er, dass er ein datengesteuertes Content-Strategie-Framework nutzen musste

Also wählte er seinen Favoriten: den Content-Strategie-Wasserfall, der von der Economic Times als ein Modell definiert wird, das verwendet wird, um ein System mit einem linearen und sequentiellen Ansatz zu schaffen

Um eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, was das bedeutet, werfen Sie einen Blick auf das folgende Diagramm:

Snow schrieb einen Blogbeitrag darüber, wie ihm der Content-Strategie-Wasserfall geholfen hat, sein neues Buch erfolgreich auf den Markt zu bringen

Nachdem Sie es gelesen haben, können Sie seine Taktiken verwenden, um Ihren eigenen Marketingplan zu informieren

Genauer gesagt erfahren Sie, wie er:

Wendete seine Geschäftsziele an, um zu entscheiden, welche Marketingmetriken verfolgt werden sollten.

Nutzte sein ultimatives Geschäftsziel, 200.000 $ an Verkäufen oder 10.000 Käufen zu verdienen, um die Konversionsrate jeder Phase seines Trichters zu schätzen.

Erstellte Käuferpersönlichkeiten, um zu bestimmen, welche Kanäle sein Publikum bevorzugen würde um seine Inhalte zu konsumieren.

Schätzte anhand seiner durchschnittlichen Post Views auf jedem seiner Marketingkanäle ab, wie viele Inhalte er erstellen und wie oft er auf Social Media posten musste.

Berechnet, wie viel Earned und Paid Media die Menge an Inhalten, die er erstellen und posten musste.

Entwarf seinen Prozess und Workflow, baute sein Team auf und wies Mitgliedern Aufgaben zu.

Analysierte Leistungsmetriken für Inhalte, um seine allgemeine Inhaltsstrategie zu verfeinern.

Sie können den Marketingplan von Snow verwenden, um eine bessere zu entwickeln Planen Sie eine Inhaltsstrategie, kennen Sie Ihr Publikum besser und denken Sie über den Tellerrand hinaus, wenn es um die Werbung und Verbreitung von Inhalten geht

Hauptziel: Marketingplan für die Einführung neuer Produkte

Wenn Sie nach einem Marketingplan für ein neues Produkt suchen, ist die Vorlage „Chief Outsiders“ ein großartiger Ausgangspunkt

Marketingpläne für ein neues Produkt sind spezifischer, da sie auf ein Produkt ausgerichtet sind und nicht auf die Marketingstrategie eines gesamten Unternehmens

Nachdem Sie diesen Plan gelesen haben, erfahren Sie, wie Sie:

Validieren Sie ein Produkt

Schreiben Sie strategische Ziele

Identifizieren Sie Ihren Markt

Erstellen Sie eine Wettbewerbslandschaft

Erstellen Sie ein Wertversprechen für ein neues Produkt

Berücksichtigen Sie Vertrieb und Service in Ihrem Marketingplan

Hauptziel: Content-Marketing-Plan

Das Schreiben eines Inhaltsplans ist eine Herausforderung, besonders wenn Sie noch nie zuvor einen geschrieben haben

Buffer entschied sich, der Content-Marketing-Community zu helfen.

Indem sie unzählige Content-Marketing-Strategievorlagen durchforsteten und die besten testeten, erstellten sie eine Content-Marketing-Planvorlage mit Anweisungen und Beispielen für Marketer, die ihre Content-Strategie noch nie dokumentiert haben

Nachdem sie Buffers gelesen hatten Marketingplan-Vorlage erfahren Sie, wie Sie:

Beantworten Sie vier grundlegende Fragen, die Ihnen helfen, eine klare Zusammenfassung zu erstellen

Setzen Sie SMARTe Content-Marketing-Ziele

Erstellen Sie hochpräzise Publikumspersönlichkeiten, indem Sie echte Content-Strategen interviewen

Lösen Sie die Probleme Ihres Publikums mit Ihren Inhalten

Führen Sie Wettbewerbsforschung durch, indem Sie die Inhalte Ihrer Konkurrenten und Vordenker der Branche analysieren

Bewerten Sie Ihre bestehende Inhaltsstrategie, indem Sie die Themen und Themen Ihrer leistungsstärksten und leistungsschwächsten Beiträge untersuchen

Bestimmen Sie basierend auf den Fähigkeiten Ihres Teams, welche Arten von neuen Inhalten erstellt werden sollen und Bandbreite

Erstellen Sie einen Redaktionskalender

Entwickeln Sie einen Promotion-Workflow.

Die Vorlage von Buffer ist eine unglaublich gründliche Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Beispielen für jeden Abschnitt

Der Abschnitt „Audience Persona“ enthält zum Beispiel Fallstudien zu echten potenziellen Audience Personas wie „Blogger Brian“

Wenn Sie sich von dem Prozess der Erstellung eines Marketingleitfadens überfordert fühlen, kann dies Ihnen den Einstieg erleichtern

Hauptziel: Content-Marketing-Plan

Die Inhaltsmethodik von Contently funktioniert wie ein Schwungrad

Anstatt für jede neue Marketingkampagne eine völlig neue Strategie anzuwenden, nutzen sie die Strategie ihrer vorherigen Marketingkampagne, um die nächste voranzutreiben

Ähnlich wie bei einem Schwungrad benötigt ihre Inhaltsmethodik einen anfänglichen Energieschub, um die Zahnräder in Gang zu setzen

Was liefert diese Energie? Ihr Inhaltsplan

Contently konkretisierte ihren gesamten Inhaltsplan in einem Blog-Beitrag, um Vermarktern dabei zu helfen, einen sich selbst tragenden Marketingprozess zu entwickeln

Nachdem Sie es gelesen haben, werden Sie lernen, wie man:

Richten Sie Ihre Inhaltsziele und KPIs an Ihren Geschäftszielen aus

Erstellen Sie hochdetaillierte Personas mit Psychografiken anstelle traditioneller Demografien

Erstellen Sie Inhalte für jede Käuferphase Ihres Marketingtrichters, basierend auf den Schmerz- und Leidenschaftspunkten Ihrer potenziellen Kunden

Identifizieren Sie Ihre effektivsten Marketingkanäle

Entdecken Sie die Inhaltsthemen, nach denen sich Ihr Publikum wirklich sehnt

Bewerten Sie den Ressourcenbedarf Ihrer Organisation

Indem Sie eine schwungradähnliche Strategie auf Ihre eigenen Marketingbemühungen anwenden, nehmen Sie im Wesentlichen die Last ab, neue Strategien auf jede einzelne Marketingkampagne anzuwenden

Stattdessen gewinnen Ihre früheren Bemühungen im Laufe der Zeit an Dynamik und lenken kontinuierlich Energie auf das, was Sie als Nächstes veröffentlichen

Hauptziel: Content-Marketing-Plan

Ein Oldie, aber ein Goodie – Forbes hat eine Marketingplanvorlage veröffentlicht, die seit Ende 2013 fast vier Millionen Mal aufgerufen wurde

Um Ihnen dabei zu helfen, eine Marketing-Roadmap mit wahrer Vision zu erstellen, lehrt Sie ihre Vorlage, wie Sie die 15 Schlüsselabschnitte eines Plans ausfüllen Marketingplan, das sind:

Zusammenfassung

Zielgruppe

Alleinstellungsmerkmal

Preis- und Positionierungsstrategie

Verteilungsplan

Deine Angebote

Marketing-Materialien

Werbestrategie

Online-Marketing-Strategien

Konvertierungsstrategie

Joint Ventures und Partnerschaften

Empfehlungsstrategie

Strategie zur Erhöhung der Transaktionspreise

Aufbewahrungsstrategie

Finanzprognosen

Wenn Sie wirklich nicht wissen, wo Sie mit einem Marketingplan anfangen sollen, kann Ihnen dieser Leitfaden dabei helfen, Ihre Zielgruppe zu definieren, herauszufinden, wie Sie sie erreichen können, und sicherzustellen, dass aus der Zielgruppe treue Kunden werden

Hauptziel: Marketingplan für Wachstum

Der Wachstumsmarketingplan von Venture Harbour ist eine datengesteuerte und experimentelle Alternative zum traditionelleren Marketingplan

Ihre Vorlage enthält fünf Schritte, die mit jedem Test-Messen-Lern-Zyklus verfeinert werden sollen

Die fünf Schritte sind:

Ziel

Projektion

Experimente

Straßenkarte

Einblicke Diese Marketingpläne dienen als anfängliche Ressourcen, um Ihren Content-Marketingplan in Gang zu bringen – aber um wirklich das zu liefern, was Ihr Publikum will und braucht, müssen Sie wahrscheinlich einige verschiedene Ideen testen, ihren Erfolg messen und dann Ihre Ziele verfeinern du gehst.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im April 2019 veröffentlicht, aber aus Gründen der Vollständigkeit aktualisiert.

In 5 Schritten zur Marketingstrategie | Marketingplan erstellen Update

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen marketing plan de

Du weißt nicht, wie du eine einheitliche Marketingstrategie erstellen sollst? Aller Anfang ist schwer! In diesem Video zeige ich dir, wie du in 5 Schritten eine strukturierte und durchdachte Marketingstrategie erstellst! Im ersten Schritt analysierst du dazu deine Konkurrenz. Das hilft dir natürlich zum einen erstmal deine Wettbewerber zu identifizieren und zu bennenen. Allerdings dient sie viel mehr dazu, einen USP zu bestimmen. Denn mit diesem kannst du dich gegenüber deiner Konkurrenz abheben. Wenn du die Konkurrenz Analyse abgeschlossen hast, musst du dir für deine Marketingstrategie Ziele setzen. Diese müssen unbedingt spezifisch, messbar und ganz wichtig: erreichbar sein. Mehr Tipps \u0026 Tricks zum erstellen einer Marketingstrategie bzw. eines Marketingplan erfährst du in diesem Video!
Die komplette GRATIS Online Marketing Strategie Playlist:
https://www.youtube.com/playlist?list=PLS0ZGxv5JUX_E-t9HDPEJq-JmqSJezZnH
So entwickelst du eine Social Media Strategie:
https://youtu.be/dNax0Fx40lg
00:00 Diese 5 Schritte helfen dir bei der Erstellung einer Online Marketing Strategie
00:43 Schritt 1: Konkurrenz analysieren
02:35 Schritt 2: Ziele setzen
03:15 Smart-Goals – So sollten deine Ziele sein
04:45 Schritt 3: Zielgruppe analysieren
06:25 Schritt 4: Kanäle wählen
07:34 Schritt 5: Umsetzung planen
Du hast auch die eine oder andere Frage? Dann ab in die Kommentare!
❗❗❗❗❗❗❗
Ansonsten das Abonnieren nicht vergessen!
—-
Ich bin selbstständiger Online Marketing Berater mit über 12 Jahren Erfahrung.
Mein Schwerpunkt ist bezahlte Werbung (Google Ads, Facebook Ads und Amazon Anzeigen) sowie Tracking / Analyse und Online Marketing Strategie. Dies mache ich für Unternehmen jeglicher Art in der direkten Umsetzung oder als Berater.
Ich helfe dir bei der Optimierung deiner Kampagnen, beim Erstellen eines sauberen Online Marketing Konzepts oder auch als 1:1 Coaching. Schau dich gerne auf meiner Seite um, lerne mehr und lass es mich wissen, falls du Hilfe brauchst:
✅ https://carlosiebert.de/
Carlo Siebert als Podcast – Hier bekommst du jede Woche sofort umsetzbare Marketing Tipps direkt auf’s Ohr!
✅ https://bit.ly/3fgNus2
Diesen Online Marketing Trick Newsletter darfst du nicht verpassen (wenn ich ihn mal nicht verschicke, fragen die Leute, ob alles ok ist):
✅ https://bit.ly/2Vuvod8
Mein Google Ads \u0026 Google Analytics Ebook:
✅ https://bit.ly/36CInja

marketing plan de Einige Bilder im Thema

 New  In 5 Schritten zur Marketingstrategie | Marketingplan erstellen
In 5 Schritten zur Marketingstrategie | Marketingplan erstellen Update

ᐅ Plan de marketing: qué es y cómo hacer uno paso a paso … New

Updating

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Hoy en day todas las empresas y negocios, por pequeños que sean, necessitan desarrollar un buen plan de marketing para tener éxito

La razón es muy sencilla: evitar dar pasos sin rumbo y sin objetivos claros Por ello, hay que contar con una hoja de ruta que sirva de referencia a la hora de planificar todas las acciones y estrategias de marketing.

Un plan de marketing bien elaborado y estructurado it la base para cualquier departmentamento de marketing, pero también para toda la compañía en general y su plan de negocio, puesto que las campañas que llevamos a cabo y el propósito de cada una de ellas repercuten en todos los demás Aspektos.

Cada compañía es un mundo y, portanto, necesita un determinado plan de marketing a medida que se adapte a sus necesidades

Y, aunque puede haber tantos plans de marketing como compañías en el mercado, hay algunos apartados que son comunes

It por ello que en este post queremos mostrarte cómo hacer un plan de marketing y qué pasos seguir para desarrollarlo, con images de ejemplos de un plan de marketing.

¿Te gusta lo que estás leyendo? ¡Abonnieren Sie den Blog!

¿Qué ist ein Marketingplan?

The plan de marketing es un documento en formato texto o presentación donde se recogen todos los estudios de mercado realizados por la empresa, los objetivos de marketing a conseguir, las estrategias a implementar y la planificación para llevarlo a cabo.

Un plan de marketing es , port tanto, la guide que orienta a la empresa a la hora de determinar los pasos a seguir en cada momento

En este documento, con una investigación desarrollada, el despliegue de su viabilidad económica, la delimitación de objetivos a corto y largo plazo y el timming de acciones a realizar, etc.; la empresa sabrá cuál es la most forma de atraer a los clientes potentiales y qué KPI medir.

Este documento suele tener un año de vigencia

Año nuevo, vida nueva, o eso dicen.

Así pues, it comfortablee revisarlo de manera anual e ir renovándolo para desarrollar nuevos objetivos, volver a estudiar el mercado, evaluar a la compencia, nuestro público, lo que hemos conseguido y plantear un plan de acción nuevo para adaptarnos a una nueva realidad.

Aunque es mucho trabajo, es importante comprobar que ha funcionado todo lo que hemos implementado, así como evaluar cuál es la situación actual y el posicionamiento de la empresa en el mercado.

¿Por qué Ist es wichtig, einen Marketingplan auszuarbeiten?

El Marketing se caracteriza por medir todo lo que ocurre en la empresa y en su alrededor para crear una mejor experience para el cliente, mejorando los productos y/o servicios, y optimizando las formas en las que la empresa conecta con sus clientes o posibles clientes.

Para ello, es fundamental partir de una profunda investigación, de manera que las estrategias de marketing que desarrolle la empresa estén correctamente dirigidas y planeadas.

Como comentamos, la finalidad de un plan de marketing de un producto o servicio no es solo desarrollar una hoja de ruta para toda la empresa, sino desarrollar una justificación de las acciones a realizar y explicar cómo conseguir los objetivos marcados.

De esta forma, podremos seguir creciendo y construir las bases para que el flujo de clientes vaya aumentando progresivamente.

Dicho de otra forma, ein Marketingplan ist wichtig für verschiedene Motive:

Para conocer nuestra cuota de mercado y obtener una visión más erschöpfend del Sektor.

Hace que puedas conocer mejor at tus competitions y, sobre todo, los pain points de tu buy persona o cliente ideal.

Permite definir una estrategia de comunicación, plantear acciones enfocadas en los objetivos de la empresa y garantizar que sean coherentes unas con otras.

Planifica tus acciones a lo largo de un año (or el tiempo establecido) para que puedas saber qué presupuesto y qué recursos destinar a cada una de ellas.

Evita sorpresas desagradables que obstaculicen el cumplimiento de los objetivos empresariales.

Ziele in einem Marketingplan

Antes de adentrarnos en las different fases por las que debe transcurrir tu plan de marketing, it fundamental que te marques unos objetivos como meta a nivel professional, tanto a corto como a largo plazo.

Es muy importante que estos objetivos del plan de marketing sean SMART: específicos, medibles, alcanzables, relevant und in der Zeit definiert

De lo contrario, nur generell Frust en tu equipo

An ejemplo de formulación de objetivos podría ser: aumentar las visitas de la página web de la empresa en un 25% en 12 meses.

Apunta todos y cada uno de tus objetivos en el plan de marketing y a a a cada uno de ellos una fecha Limit oder Ort für empezar a organizar tus acciones de marketing

Grundstruktur eines Plan de Marketing

Cualquier plan de marketing debe contener la siguiente estructura para que puedan desarrollarse adecuadamente todos sus correspondientes apartados:

Marketing analítico: investigación initial tanto de la propia empresa como del mercado y la compencia.

investigación initial tanto de la propia empresa como del mercado y la competence

Marketing estratégico : Definition de la estrategia que vamos a seguir con nuestro plan de negocio.

: Definition de la estrategia que vamos a seguir con nuestro plan de negocio

Marketing operativ: acciones que vamos a desarrollar para llevar a cabo nuestra estrategia, así como su viabilidad económica

In diesem Fall die 4 P del Marketing-Mix: Produkt, Preis, Vertrieb und Kommunikation

A Continuación te detallo las parts que todo plan de marketing debe desarrollar para completar esta estructura.

PARTE 1

Marketing analítico paso a paso

Los puntos que desarrollamos en este apartado son de los más importantes, ya que te dan una visión objetiva de la situation de tu negocio en el mercado en comparación con tus competidores y respecto a la situation socioeconómica actual

Esto te será muy útil para conocer cómo puedes differentiarte de ellos y desarrollar un análisis DAFO (debilidades, amenazas, fortalezas y oportunidades)

menos, los siguientes faktoren de tu empresa:

Principales características de tu negocio.

Situation politica, social y económica del sector al que pertenece tu empresa.

Características de tu público objetivo.

Características positivas y negativas de tu computencia.

A continuación desglosamos los apartados del marketing analítico de un completo plan de Marketing:

1

Interne Analyse eines Marketingplans

Definieren Sie tu negocio de manera detailada

En el desarrollo de estos puntos hay que analizar todos los facts de la estructura interna que puedan afectar al planteamiento y desarrollo del plan de la empresa

Sohn los siguientes:

Geschichte des Werks und seines Produkts , ya que, de lo contrario, se deberá prever la possibleidad de aumentar la capacidad productiva o externalizarla.

Capacidad financiera: hacer un estudio y análisis del balance financiero de la compañía y de sus cuentas de explotación

Para lanzar un producto se necesitarán recursos económicos y sera necesario saber si la empresa dispone de ellos.

Capacidad y estructura comercial.

Mercados y públicos objetivo.

Canales de distribución utilizados.

Además, es interesante detallar si la empresa cuenta con capacidad de I+D o politicas generales de precios

Todos estos puntos nos servirán para establecer cuáles son los puntos fuertes y débiles de la empresa para, más adelante, elaborar la matrix DAFO.

2

Analyse von Sozioökonomie und Recht

Se trata de estudiar el macroentorno que impacta a la compañía o que puede impactar al lanzamiento del producto o servicio propuesto

Es umfasst im Wesentlichen diese Punkte, die in diesem Apartado enthalten sind:

Normativas legales de referencia (tanto a nivel nacional e internacional) Situation de la que parte la empresa (crisis económica, situation financiera local, autonómica, estatal o europea, etc.) y por qué normas debe regirse.

3

Analyse der consumidores

Como su nombre indica, en este apartado debemos tener claro quiénes son nuestros consumidores y analizarlos.

Este es uno de los puntos clave más importantes a la hora de llevar a cabo nuestro plan de marketing.

Análisis demográficos.

Volume global y potential

Roles de compra.

Existencia de frenos de consumo o sus aceleradores.

Para tener una idea más clara, establece quién es el buy persona de tu negocio, es decir, el perfil idóneo al que nos dirigimos.

4

Análisis de la computencia

Necesitamos también conocer a nuestros competidores, y, para hacerlo, debemos analizarlos uno por uno

Para ello conviene elaborar una estructura de Aspektos que analizaremos en cada empresa y elaborar un mapa de competidores en el que distingamos distintos tipos de competidores en función de cuáles pueden repercutirnos más o de quiénes se asemejan más a nuestros productos/servicios

Beispiel: direkte/indirekte Kompetenzen, organische Wettbewerber/PPC oder Online-/Offline-Web-Wettbewerber

Entre los factsos que debemos analizar destacamos: definir quiénes son sus propietarios, filosofía empresarial, estimar cifras de ventas anuales y cuotas de mercado, observar cómo es su organización, el posicionamiento de sus productos, estrategias de marketing que emplea, canales de distribution, organización kommerziell usw

Así pues, los siguientes puntos también son relevantes:

¿En qué Sektor o Sektoren Oper?

¿Quiénes son sus consumidores? ¿Como los consigue?

¿Cuál es su implantación geográfica?

¿Qué politicas generales de precios tiene?

¿Qué objetivos tiene y qué estrategias de marketing utiliza?

Las campañas de promoción, publicidad y merchandising que realiza.

Sus niveles de servicio al cliente y sus campañas de fidelización.

Puntos fuertes y débiles de cada competidor.

5

Estudio de mercado

Para llevar a cabo el estudio de mercado necesitaremos analizar la evolución de las ventas del mercado en los últimos cinco años

Port tanto, será preciso contar con cifras de negocio de las principales empresas del sector y sus cuotas de mercado, algo a lo que no siempre tenemos acceso.

Ello nos servirá para calcular las cuotas de mercado por categorías de producto, realizar un estudio de las ventas en función de la zona geográfica y establecer la estacionalidad de las ventas.

Al mismo tiempo, para elaborar un buen estudio de mercado podremos desarrollar lo siguiente:

Análisis estratégico del mercado.

Análisis de las cinco fuerzas de Porter.

Análisis de grupos estratégicos, esto es, realizar mapas de grupos por identificación de dimensiones estratégicas.

Análisis de la rivalidad entre los grupos estratégicos.

6

Estudio comercial sobre el Produkt

En este apartado se trata de estudiar el producto de la empresa a nivel genérico para concrete su notoriedad, atributos y ciclos de vida

De esta forma, hablaremos de los productos sustitutivos, sobre cuáles son sus supplementarios o los niveles de gama de producto.

7

Estudio comercial sobre los precios

Al igual que en el apartado anterior, se trata de analizar los precios del producto en genérico

En el veremos:

Niveles de precios del producto.

Cuotas de venta por banda de precios.

Elasticidad de la demanda frente al precios.

Niveles de percepción de precios por el consumidor.

Resumen despectos más importantes.

8

Estudio comercial sobre el proceso de Vergleich Comprender cómo funciona actualmente el proceso de compra sobre un producto genérico en la empresa es de vital importancia a la hora de determinar facts como la existencia de frenos de compra o sus aceleradores, tasa anual de compras por cliente, frecuencia de compra, Volume de clientes , grado de fidelidad, compra cautiva, etc

Desde el primer contacto de un cliente hasta la conversión final y los servicios por venta, el proceso de compra que realice un cliente puede darte muchas pistas sobre tu negocio.

9

Análisis de los canales de Verteilung

Por su parte, para evaluar el actual estado de los canales de distribution habrá que estudiar uno a uno todos los canales posibles, con todo lo que ello conlleva

Port tanto, también en este apartado hay diversos facts a tener en cuenta, como el tipo de reparto geográfico y la respektive cuota de mercado o el nivel de penetración geográfica de los canales.

10

Resumen de DAFO

Die Matrix DAFO, auch conocida als FODA, puede ser expuesta de la siguiente forma:

TEIL 2

Marketing estratégico paso a paso

Una vez hecho todo el análisis initial, Podemos Continuear con el apartado del plan estratégico de marketing

Este plan estratégico es la parte del documento que nos ayuda a ganar alineación antes de pensar en la ejecución de las acciones.

1

Estrategia de marketing

Este apartado puede variar muchodependiendo del tipo de negocio que tengas entre manos y de cuáles sean tus objetivos empresariales y de marketing a corto ya largo plazo.

Para poder definir las estrategias de marketing que pondrás en marcha debes tener en cuenta los objetivos que te has marcado y preguntarte de qué forma puedes conseguirlos.

Para empezar, define cuál es tu mayor ventaja competitiva y qué opción estratégica de crecimiento quieres elegir (por ejemplo, de diferenciación, penetración del mercado, lanzamiento de un producto, etc.).

2

Die Segmentierung in einem Marketingplan

¿Como hacer the segmentación del publico objetivo escogido para tu plan de marketing?

Al igual que ocurría en el análisis de la compencia, hay muchas formas de segmentar a la audiencia

Puedes hacerlo en función de una identificación demográfica, cuantitativa, psicografica o de las necesidades a cubrir

Tododepende del punto de enfoque, el sector al que te diriges y los objetivos empresariales planteados.

A fin de cuentas, segmentar implica identificar los different perfiles de grupos de consumidores, de manera que podamos dirigir a cada uno de ellos diferentes estrategias de marketing

Paralelamente, también sería preciso entender el comportamiento de cada uno de estos perfiles.

Desde nuestro punto de vista, lo ideal es definir a tu buy persona o cliente ideal, para poder centrar tu plan de acción en aquel perfil de consumidor al que satisfaces una necesidad latente con tu producto o servicio

Es ist möglich, dass es keine Solo-Tengas gibt, keine Käuferpersönlichkeiten, Sino-Varios, es ist wichtig, dass es wichtige Centrar-Tus-Acciones-en-Impactar-a-Uno-de-Ellos gibt (el que tenga más volume, el que se más profitable…).

3

El posicionamiento

¿Cuál es tu estrategia de posicionamiento?

Debes Verfahren a una conversion de la ventaja competitiva en el posicionamiento actual del mercado en el que te encuentras

El esquema que adjuntamos a continuación puede darte una pista de cómo hacerlo.

En lineas generales, debes:

Acudir a la definition inicial del producto o servicio.

Identificar las diferencias significativas respekto a la compencia.

Identificar atributos y posicionamiento.

PARTE 3

Marketing operativo paso a paso

En tercer lugar, el grueso del plan de marketing deberá centrarse en los apartados que desglosamos a continuación.

Para organisiert las estrategias y los apartados que vamos a enumar, it frecuente comenzar recurriendo a las 4P del marketing mix: producto, price, distribution (punto de venta) y comunicación (promoción)

No fruit, para llevar a cabo un plan de marketing hace falta aún más que eso, por ello incluimos los siguientes puntos:

1

Política de producto

¿Como it físicamente the producto generic de la marca? Explica so sus sistemas de production y aprovisionamiento, identifica si necesita productos o servicios complementarios y description the electronics del packaging y los sistemas de embalaje

Asimismo, será preciso hablar de la elaboración del nivel de cost.

Si set trata de un servicio, has de defined concretamente qué es lo que ofreces.

2

Política de precios

¿Qué incluir respecto a los precios?

Emplea el precio como herramienta de posicionamiento.

Realiza tests y simulaciones de precio.

Fija los niveles de precio de venta al público.

Estructura de márgenes frente a coste.

Previsión de margen para different canales de distribution, promotions y descuentos.

El precio es un importante factor de posicionamiento en el mercado respekto a la compencia, y este debe ser el factor principal a partir del cual espitulas este precio de venta al público, pero también es muy importante asegurarte de que con ese precio estás cubriendo todos tus Kosten y tienes un Margen.

3

Política de Distribution

Explica en la politica de distribution de tu plan de marketing los motivos de la elección de los canales de distribution y la estrategia empleada para ello

Es ist genau establecer una valoración ponderada de lo que necesita o espera el producto (o la compañía) de los canales de distribución frente a lo que estos ofrecen.

A su vez, determina los niveles, la ubicación y los costes de los stocks, así como los sistemas de aprovisionamiento de los canales.

4

Política de ventas y organización commercial

En este apartado puedes abordar:

Fijación pormenorizada de los objetivos de ventas a corto y medio plazo.

Determinar la estructura de ventas necesaria

Tamaño necesario, perfil y funciones de los components, etc.

Creación del argumentario de ventas.

Elements de apoyo a las ventas (PLV, ofertas, promociones, etc.).

Berechnung der Kosten von de las ventas.

5

Kommunikationspolitik

En este apartado fijaremos los objetivos basics de comunicación, por un lado, y la estrategia global de comunicación, por otro.

En ella dividiremos las different propuestas y acciones de marketing a desarrollar en los siguientes puntos.

5.1 COPY STRATEGY Y REASON WHY

Elabora la Copy Strategy und siehe Reason Why para plasmar la planificación estratégica que ha de seguir la compañía

En ella deberá quedar muy claro el beneficio que promete la marca, pues constituirá la base principal para argumentar los motivos de compra y la exposición de las características del producto

De este modo podrás proporcionar una continuidad publicitaria y creativa basica para la marca a largo plazo.

5.2

ESTATEGIAS UND ACCIONES DE MARKETING TRADICIONAL

Definición de canales y acciones de comunicación: plantear aquellas acciones que vamos a llevar a cabo para dar a conocer nuestro producto o servicio en el mundo offline (si set trata de un lanzamiento), o de promocionar o fidelizar un producto o servicio ya existente

Organización de events, publicidad en medios tradicionales… plantéate qué tipo de acciones te pueden encajar para llegar a tus objetivos.

Sponsorización y patrocinio: donde realizaremos una evaluación de las posibilidades, necesidades y cost.

Promoción de ventas: ¿qué tipos de promociones Ist es möglich, darüber nachzudenken, es analizado zu tun? Realiza una prevision de sus respektive campañas y el coste que conllevarian.

¿qué tipos de promociones son posibles teniendo en cuenta todo lo analizado? Realiza una prevision de sus respektive campañas y el coste que conllevarian

Merchandising: estudia cuáles son los elementos y acciones previstas de merchandising y qué resultados esperas obtener a cambio.

5.3 DIGITALE MARKETING-STRATEGIEN

Cada vez es más importante tener presencia online, por lo que también esencial tener claro qué estrategias y plan de acciones de marketing llevaremos a cabo en este apartado

Los puntos principales a value in a plan de marketing digital son:

Marketing-Web: trabajar una web como carta depresentación.

trabajar una web como carta depresentación

SEO- und SEM-Strategien: llevar a capo metodologías que nos Allowan impulsar nuestro negocio, como el inbound marketing, account-based marketing, posicionamiento organico o de pago…

llevar le cabo metodologías que nos Allowan impulsar nuestro negocio, como el inbound marketing , Account-based Marketing, organische Position oder Pago..

Strategie Social Media y mobile: trabajar nuestra present en redes sociales, have acciones específicas en ellas…

Todas las acciones desarrolladas en este apartado de comunicación deben tener su previsión en el tiempo correspondiente.

6

Cronograma de puesta en marcha

Organiza todas las acciones propuestas a lo largo de este plan de marketing y planifícalas para sabre cuánto tiempo llevariía realizarlas, desde el momento del design del plan hasta la fecha de finalización

De esta forma, sabrás cómo estructurar todas las campañas y hacer una puesta en marcha segura con una agenda delante.

7

Plan económico

Llegados a este punto, es la hora de la verdad

Der Wirtschaftsplan eines Marketingplans demuestra la viabilidad para trazar dicho plan a través del desglose de:

Voraussetzung für globales Marketing

Necesidades financieras.

Cuenta de explotación vorhersehbar und razonada del producto (a 3 oder 5 Jahre).

Revisión del trabajo realizado para el plan de marketing

Letzten Endes ist es wichtig, den Plan de acción de marketing que zu überarbeiten, da er desarrollado y de cuáles van siendo sus resultados a medida que lo vas ejecutando.

Para ello debes llevar a cabo un Marketing Audit, es decir, crear sistemas de seguimiento y Kontrolle der Ergebnisse, wie es bei einem Notfallplan der Fall ist

En este segundo podrás analizar las contingencias previsibles y su impactación en cuanto a resultados

En caso de ser necesario, tendrás que replantearte tus estrategias de marketing.

Este punto de tu plan de marketing deberás revisarlo regularmente para no desviarte de tus metas y no cometer errors críticos

¡Recuérdalo!

También es vital revisar la contabilidad para ver qué ingresos y qué gastos estás teniendo, si la progression es positivey si el negocio es realmente profitable

¿Te animas a probarlo? ¡Cuentame tu experiencia en la section de commentarios!

Hauptfehler, um die Erstellung eines Marketingplans zu vermeiden

Schließlich a la hora de desarrollar un plan de marketing, teniendo en cuenta todo lo que hemos commentado, hay una serie de errors comunes que debemos evitar.

1

No hacer estudios de mercado

Die Primer Apartado del Marketing Analítico puede suponer el más pesado, pero, sin duda, it uno de los más importantes

Concretamente, hacer estudios de mercado es una acción bastante debido al número de variables con el que se tiene que trabajar.

Para las personas que no nos conocen, la percepción del producto o marca es diferente de la que ya tienen los consumidores actuales, y esta es differentedependiendo del punto geográfico en el que se encuentren

Es deir, no puedes realizar los mismos estudios de mercado en China que en Sudamérica: las culturas que toman contacto con tu marca son totalmente diferentes.

A la hora de hacer un estudio de mercado, it necesario tener en cuenta que tu marca y tu comunicación son irreversibles

Construir todo este entramado necesita muchos años de trabajo, por eso es necesario que se haga con perspectiva

También ist ein empfehlenswerter Guardar Algo de Presupuesto para hacer estudios e investigar

Esto te permissionirá trabajar con encuestas, hablar con empleados y, lo más importante, entender todos y cada uno de tus movimientos en los puntos geográficos donde quieras moverte.

2

Estrategias de comunicación no efectivas dentro del equipo

Aunque parezca mentira, todavía existen empresas que no comunican sus objetivos de forma adecuada

Algo que no puede negarse es que vivimos en un mundo muy conectado y, por eso, la solución más efectiva es el uso de herramientas diseñadas para promover una comunicación clara y eficaz.

Si bien hay un exceso de herramientas basadas en la nube (como Trello oder ClickMeeting) que están diseñadas para asegurarse de que no se pierda ningún mensaje importante dentro del equipo, Decision Uno que sea más adecuado a sus necesidades y Preferred Organizacionales no es una cuestión sencilla.

3

No cuantificar objetivos

Como ya hemos commentado en el segundo apartado, redactar los objetivos en terms generales es uno de los errors más comunes, y podemos decir que casi imperdonable

En cualquier plan de marketing es basic tener cuantificables y cualificables, pero todos con un minimo de mesura, ya que el éxito solo se refleja consiguiendo términos o cifras medibles

Y todo aquello cualificable se ha de tener en cuenta mediante encuestas de satisfacción, informes de reputación, etc.

Terminos como ‘cuota de mercado’, ‘mejorar la satisfacción del cliente’ o ‘expandirse en el extranjero’, aunque vayan encaminados por un camino u otro, no especifican objetivos concretos

Recuerda que para eso está el acrónimo SMART, para definir las características que los objetivos deben tener.

4

Mantener productos “perro”

Sohn der Matrix BCG

Los productos perro son los products en los que el crecimiento es nul y la participación de mercado es baja

Suelen ser productos que se encuentran en la ultima etapa de vida y raras veces es empfohlene mantenerlos

Si la empresa se llena de perro products, puede suponer más gastos que beneficios

¡Identifícalos y planea su retirada!

5

Kein actuar con coherencia

There lo primero que hay que tener en cuenta a la hora de elaborar un plan, conocer tus limits, tus oportunidades, ventajas y riesgos

La coherencia debe estar entre el producto, the plan de marketing y el Consumer de dicho producto

En marketing, la coherencia vendría como respuesta a varias preguntas que la empresa debe hacerse respecto a la comunicación y actuación empresarial.

¿Quién es mi comprador?

¿Dónde se encuentra?

¿Qué demandas tiene?

¿Optaria por algo más?

6

Keine Verantwortung für die Umsetzung des Plans

Sin un lider que se responsabilice del plan, tener un documento no sirve de nada

El responsable de la implementación del plan podrá servir de guía y seguimiento del plan de marketing

No es así: necesita de una responsabilidad y Experts en marketing que puedan elaborar el plan y revisar los resultsados.

7

No dar pasos en falso

Es empfiehlt sich kein seguir siempre los impulsos

Sí it verdad que en muchas ocasiones queremos actual, y quizás la prisa no sea la mejor aliada

Recuerda que estamos hablando de un plan y no de acciones inmediatas

Por ejemplo, en una Situation de Crisis Empresarial o cuando alguien entscheiden impulsivamente que debe hacerse algo

Ahí entra también la figura del responsable, que tiene que guiar las pautas y los pasos a seguir para un correcto desarrollo del plan de marketing

Es ist wichtig, eine Betätigungslinie para poder posicionarse ante el publico deseado zu sehen

Recuerda que si se llama ‘plan de marketing’ es por algo.

Toma nota de todos estos errors y ten siempre en mente que es un proceso que necesita cualidades como la paciencia y que abhängige de cómo muevas tus fichas

Este tipo de errores pueden darse en empresas grandes, medianas y pequeñas..

aquí toda la Informationen unverzichtbar que conocer que debes conocer a la hora de desarrollar tu plan de marketing

¡Cuentame tu experiencia en la section de commentarios!

Ursprünglich veröffentlicht am 1

Oktober 2015, aktualisiert am 1

März 2022

Überarbeitet und validiert von Susana Meijomil, Inbound Content Manager und InboundCycle.

Einführung Marketing: Der Marketingplan New Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema marketing plan de

Der Marketingplan einfach erklärt!
Wissenschaftliches Marketing und Themen aus der Wirtschaftspsychologie!
Sicher dir jetzt zusätzliche Informationen auf dem Blog: https://www.scientific-economics.com/der-marketingplan-analyse-planung-durchfuehrung-und-kontrolle-im-marketing/
Stay Science!
____________________________________________________________
Für einen einfachen Einstieg in die Welt der Wirtschaftspsychologie oder des Marketings empfehle ich dir meine Bücher:
Konsumentenpsychologie und Konsumentenverhalten: 📖
https://amzn.to/2VAiRV5
Marketingmanagement: Die Grundlagen des Marketing einfach erklärt: 📖
https://amzn.to/2RMuJlM
Ich habe die Bücher selber geschrieben. Ich trete als Werbetreibender Affiliate Partner auf und erhalte beim Kauf eine Provision. Es entstehen für dich keine Nachteile!
____________________________________________________________
Meine Plattformen: 📢
Webseite: https://www.scientific-economics.com/
Instagram: https://www.instagram.com/scientific_economics/
Facebook: https://www.facebook.com/scientificEconomics/
LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/max-mittelstaedt-01b37a173/
Pinterest: https://www.pinterest.de/ScientificEconomics/
Economics based on Science. Stay Science!
#ScientificEconomics #Marketing #Wirtschaftspsychologie
____________________________________________________________
✔️ Alles wissenschaftlich basiert
✔️ Einfach erklärt
✔️ Praxisnah
✔️ Wirtschaftspsychologie
✔️ Marketing
____________________________________________________________
Icons von: Microsoft Office \u0026 http://getemoji.com/
Musik: Voyage – Lemmino (NCS Sound)
Bilder:
https://pixabay.com/de/photos/weltkarte-kompass-antik-navigation-429784/
https://pixabay.com/de/photos/gr%C3%BCn-park-saison-natur-im-freien-1072828/
Musik: Voyage – Lemmino (NCS Sound)

marketing plan de Einige Bilder im Thema

 Update New  Einführung Marketing: Der Marketingplan
Einführung Marketing: Der Marketingplan Update

¿Qué es un plan de marketing y cómo hacer uno? Update

Updating

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Luego del salario de los empleados, el gasto más grande normalmente para muchos negocios es el marketing.

Como dueño de tu pyme o profesional en marketing, quieres asegurarte de que ese presupuesto sea gastado lo mejor posible, ¿verdad? Bueno, yo también.

Pero lo que ocurre normalmente es que la mayoría de los negocios prueban different tácticas sin tener un plan claro, y terminan con poco éxito

O puede que consigan un gran triunfo por casualidad, pero no se sienten capaces de escalar sus tácticas, objetivos y estrategias de forma apropiada Marketing and a marketing plan bien definido.

¿No sabes como create a marketing plan? Comienza ahora mismo con una de las plantillas de Venngage

No necesitas habilidades de diseño para hacer un gran plan que te ayude a coordinar tu equipo y hacer crecer tu negocio.

Haz clic para ir a cada sección:

¿Qué ist ein Marketingplan?

Ein Marketingplan ist un informe que señala tu estrategia de marketing para el siguiente año, trimestre o mes

Normalerweise ein Plan de Marketing Contiene:

Resumen de tus objetivos de marketing y publicidad.

Descripción de la situación actual de tu negocio.

Línea de tiempo de cuándo tus estrategias se completarán.

Métricas para seguir: KPIs (Key Performance Indicators)

necesidades.

For ejemplo, esta plantilla de plan de marketing rovee una vista general del negocio y conpetidores antes de ir a metas, KPIs y estrategias específicas:

Davor haben Sie einen Plan de marketing te fuerza a pensar en cuáles son los pasos importantes para crear una estrategia de marketing efectiva

Un plan te ayudará también a que te mantengas enfocado en tus grandes metas.

Con nuestra extensa biblioteca de plantillas para planes de marketing, crear un plan de marketing nova as ser tedioso o complicado.

De hecho, Venngage tiene un montón de recursos nüchterne Kommunikation und Design für Vermarkter

Sie sind gelistet/a für Comenzar, registrieren Sie sich ahora in Venngage para Marketers

Registriere dich kostenlos und kommuniziere Vervollständigen Sie Ihre Aufgaben

Volver a la Tabla de Contenido

Erstellen Sie einen Marketingplan:

El alcance de tu plan de marketing puede variar de acuerdo al propósito o al tipo de organización a la que pertenezcas

For ejemplo, podrias crear un plan de marketing que ofrezca una visión completa de la estrategia de marketing de una empresa, o solo enfocarte en un canal específico como SEO, el marketing en redes sociales o el marketing de contenido, como en este ejemplo.

Demos un vistazo a cómo crear un plan de marketing exitoso (haz click para ir a cada section):

1

Resumen ejecutivo einfach

Comenzar tu plan de marketing de la manera correcta es muy importante para el exito de este

Quieres atraer a tu equipo a tu excellent plan de dominación

No aburrirlos a morir.

Una de las mejores formas de motivar a tu equipo para leer tu plan de marketing es con un resumen ejecutivo bien escrito

Un resumen ejecutivo stellen ein tus lectores a las metas de tu empresa, futuros planes y otros hechos contextuales vor

Metas de Marketing einfach

Metricas de alto nivel

Hitos importantes para tu empresa

Hechos sobre tu marca

Anécdotas de tus empleados

Flugzeuge und Metas für die Zukunft

Y más

Trata de mantener tu Resumen ejecutivo breve y conciso

No escribiendo una novela, entonces trata de resumir todo en tres o cuatro párrafos.

Mira este resumen ejecutivo en el plan de marketing de abajo:

El resumen ejecutivo les muestra a los lectores el crecimiento de la compañía y cómo esta está por dirigirse al mercado y a sus competidores

Pero no hay ninguna mención específica de métricas o figuras definidas, esas serán resaltadas en su respektive section del plan de marketing

¡Tenemos el resto del plan para presentar la information de forma detallada!

El Resumen Ejecutivo markiert auch das Tono de tu Plan de Marketing

Piensa acerca de cuál tono o personalidad va con tu marca

¿Es freundlich und diversitida? ¿Professionell und zuverlässig? ¿Inspiradora y visionaria?

Volver a la Tabla de Contenido

2

Metas de Marketing Basen in Metern

Luego de perfeccionar tu Resumen ejecutivo, es tiempo de mostrar tus metas.

(Si nunca has establecido metas basadas en datos como este antes, valdría la pena leer esta guía de estrategia de crecimiento).

Esta es una de las partes más importantes de tu plan de marketing, así que asegúrate de ser lo más claro posible.

Como regla general, sé lo más específico posible

Los amigos de VoyMedia aconsejan que establezcas metas que impacten el tráfico de tu web, conversions y servicio al cliente —y utilizar números reales.

Evita establecer metas vagas como:

Zehn weitere Seguidores auf Twitter

Escribir más artículos

Erstellen Sie mehr Videos auf YouTube

Incrementar la tasa de retention

La tasa de rebote reduzieren

En lugar de eso, Identifica los KPIs (Key Performance Indicators, por sus siglas en inglés) o metrics claves que quieras impactar y el porcentaje en el que las quieres incrementar.

Por ejemplo, mira la página de metas en el plan de marketing de abajo:

Ellos no solo identifican una métrica específica para cada una de sus metas, sino también establecen una línea de tiempo para cuándo estas métricas pretenden ser incrementadas.

Las mismas metas vagas establecidas anteriormente se vuelven mucho más claras cuando números específicos y línias sons a las mismas:

Erhalten Sie 100 neue Folgen auf Twitter von mir

Escribir 5 artículos more per semana

Erstelle 10 Videos von YouTube pro Jahr

Erhöhen Sie die Retentionsaufgabe in einem 15-%-Zeitraum für das Jahr 2020

Reduzieren Sie die Rebote-Aufgabe in einem 5-%-Zeitraum für das Primer-Trimester

Erstellen Sie einen Kurs online und holen Sie sich 1.000 Neukundenpotential

Puedes ir más a fondo con tus metas de marketing si lo deseas (generalmente, mientras más específicas sean mejor)

Aquí tienes un ejemplo de establecimiento de metas para crecimiento:

Volver a la Tabla de Contenido

3

Dirígete a tus user personas

Ahora, puede que esto no parezca lo más importante en tu plan de marketing, pero en mi opinión tiene un montón de valor.

Describir a tus user personas o public objetivo es una importante parte de tu plan de marketing que no debería ser ignorado

.Deberías cuestionar no solo cómo puedes generar más visitas a tu negocio, sino como puedes generar las visitas adecuadas para ti.

¿Cuál es tu usuario ideal?, ¿cuáles son sus metas y problemas mayores?, ¿cómo tu negocio trata de resolver sus probleme?

Responder a estas preguntas requerirá de bastante investigación previa, pero esencial obtener la information adecuada.

Algunas formas de llevar a cabo la investigación de tu target son:

Investigar a tus usuarios (en persona o por teléfono)

Fokusgruppen realisieren

Investigator other negocios en la misma industria

Encuestar a tu audiencia

Luego, tendrás que recopilar todos tus datas de usuario en una guide de user persona.

Mira esta plantilla para user persona donde detallan todo lo relevante para ellos:

Tomarte el tiempo para identificar datos demográficos específicos, hábitos y metas, te hara más facil crear un plan de marketing adecuado.

Aquí puedes saber cómo crear una guía para tu user persona:

Lo primero que deberías añadir es una foto de perfil o ícono para cada usuario objetivo

Añadir un rostro a tu publico puede ayudarte a imaginar mejor a esa persona.

Luego, Lebenslauf información demográfica como:

Edad

Trabajo

Ingresos

Kennungen

Meta

Desafíos

Aktivitäten/Pasatiempos

Este ejemplo de user persona utiliza escalas para identificar rasgos de personalidad como ser extrovertido vs

ser introvertido, así como pensamiento vs

sentimiento

Al identificar qué tipo de personalidad puede tener tu audiencia, puedes definir mejor tus mensajes dentro de tu marketing de contenidos.

Mientras tanto, esta guía de user persona identifica problemas o retos específicos que el usuario afronta cada día:

Es müssen jedoch keine detaillierten Fragen gestellt werden, Sie müssen grundlegende Informationen darüber haben, damit Sie mit der Planung des Marketingplans beginnen können:

La mayoría de los negocios tendrán publicos objetivos diferentes

Es ist wichtig, dass es für verschiedene Personas relevant ist

De este modo, puedes segmentar mejor tus campañas de marketing y establecer metas por separado, si es necesario.

Aquí tienes un ejemplo de cómo puede lucir la segmentación:

Lo importante es que tu equipo tenga una idea clara de quién es tu usuario objetivo y cómo podrían apelar para resolver sus problems.

Comienza creando una guía de user persona robusta usando esta herramienta por Venngage.

Volver a la Tabla de Contenido

4

Investigación profunda de tus competidores

Schauen Sie sich unbedingt die Checkliste an, um einen Marketingplan zu erstellen und die Konkurrenz zu untersuchen

Esta sección te ayudará a identificar quiénes son tus competidores, qué están haciendo, y como differentiarte de ellos en tu nicho —e idealmente rebasarlos

Esto lo puedes aprender con una herramienta como GrowthBar.

The investigación de competidores también es sumamente importante si estás comenzando un blog.

Normalmente, tu investigación de competidores debería incluir:

Cuál es su equipo de marketing

Cuál es su equipo de liderazgo

Su estrategia de marketing (für diese wahrscheinlichen necesitarás de algo de engineering inversa)

Cuál es su estrategia de ventas (lo mismo)

Estrategia de redes sociales

Su capitalización de mercado y sus finanzas

Su crecimiento anual, (puedes utilizar una herramienta de marketing as Ahrefs para hacer esto)

El número de consumidores que tienen y sus user personas

También, puedes analizar detalladamente las estrategias que usan en sus different canales como:

Blog/Marketing von Inhalten

Marketing de redes sociales

SEO-Marketing

Videomarketing

Y cualquier other táctica de marketing que utilicen

Investiga sus fortalezas y debilidades en todas los ámbitos de su empresa, y podras conseguir excelentes opportunidades

Si quieres más information sobre esto, Bookmark tiene una excellent guía sobre different estrategias de marketing para pequeños negocios.

Puedes utilizar esta plantilla de matrix FODA, para trabajar rápidamente en todas las parts de tu estrategia:

Haz klicken Sie auf die plantilla de arriba para crear tu matriz FODA

Personaliza la plantilla a tu gusto, sin necesidad de conocimientos sobre diseño.

Como ya habrás hecho toda la investigación previamente, añadir esta información a tu plan de marketing no debería ser tan difícil.

En este ejemplo de plan de marketing, la investigación de Wettbewerbe es resaltada para estas tres marcas Wettbewerbe:

Pero, podrias ir más a fondo between las different facetas de las estrategias de tus competidores

Für ejemplo, dieser Plan der Marketing-Analyse la estrategia of marketing de contenidos del competitor:

Puede ser de ayuda divide a tus competidores en grupos primarios o secundarios

Por ejemplo, el competidor principal de Apple podria ser Dell para computers, pero su competidor secundario podria ser una compañía que elabore tablets

Wie der Netflix-CEO: „El sueño es nuestra computecia“

Volver a la Tabla de Contenido

5

Metricas-Basisklaven

It bastante difícil planar para el futuro sin saber donde está tu negocio en este momento.

Antes de hacer cualquier cosa en Venngage, nos encargamos de encontrar métricas básicas para comparar futuros resultsados ​​​​y definir éxitos o fracasos

¡Lo hacemos tanto que es natural para nosotros ahora!

Establecer métricas base te permissionirá seguir más acertadamente tu progress

También serás capaz de analizar mejor qué funcionó y qué no, para que puedas construir una estrategia más fuerte

Definitivamente te ayudará a entender mejor tus metas y tu estrategia.

Aquí hay un ejemplo de cómo puedes visualizar tus metricas base para tu plan de marketing:

Andere Formen beinhalten die Meterbasis im Plan mit einer einfachen Grafik, wie z

B

der Plan für die Vermarktung von hier:

Debido a que los data pueden ser intimidantes para muchas personas, visualizar tu data usando graphics and infografías puede ayudarte a bedender la information.

Volver a la Tabla de Contenido

6

Estrategia de marketing realisierbar

Luego de conseguir toda la información contextual y las métricas relevant para tu plan de marketing, it hora de estructurar tu estrategia de marketing a partir de lo establecido.

Now, it más facil comunicar la información a tu equipo o clientes utilizando imágenes.

Los mapas mentales son una forma efectiva de mostrar cómo una estrategia con different piezas en movimiento se unen para una misma meta

Por ejemplo, este mapa mental muestra cómo los cuatro components principales de una estrategia de marketing interactiveúan juntos:

También puedes utilizar un diagrama de flujo para hacer un mapa de tu estrategia por objetivos

Este no es el momento de mantener tus cartas fuera de la vista.

Tu section de estrategia de marketing puede que necesite tomar algunas páginas para explicarla debidamente, como en este ejemplo:

Con toda diese Informationen, einschließlich alguien del equipo de ingeniería debería saber y entender qué it lo que el equipo de marketing está haciendo

Teilen Sie en pequeñas tareas

Divide tu estrategia en pequeñas tareas hara más fácil de atacar las que llevan prioridad y obtener un mayor impacto en las metas.

Otra forma importante para visualizar tu estrategia de marketing es crear una hoja de ruta del projecto

Una hoja de ruta del projecto visualiza la linea de tiempo de tu producto en tareas individuales

Nuestro creador de hoja de ruta puede ayudarte en esto.

Por ejemplo, esta hoja de ruta de projecto muestra cómo las tareas tanto en marketing como en diseño web se llevan a cabo de forma paralela:

También puedes utilizar una line de tiempo simple para tu plan de marketing:

O un mapa mental, si quieres incluir different information de forma organizada:

Fügen Sie eine einfache Grafik von „Ahora, Siguiente, Después“ hinzu, puede ayudarte a visualizar tu estrategia:

Volver a la Tabla de Contenido

7

Directrices para el seguimiento de los resultados

Cierra tu plan de marketing con una explicación breve acerca de cómo planeas seguir y medir tus resultados

Esto te ahorrará mucha frustración al estandarizar cómo sigues los resultados a lo largo del equipo.

Como las otras secciones de tu plan de marketing, puedes elegir qué tan profundo quieres ir

Independientemente de lo que decidas, tienen que haber reglas sobre cómo mides el Progreso y el éxito de tu plan de marketing

Que es lo que planeas seguir

Como planeas hacer ese seguimiento

Qué tan seguido planeas hacer el seguimiento

Pero puedes añadir reglas o guías extra a tu plan de marketing si lo necesitas

También puede que desees incluir una plantilla para que tu equipo o cliente las siga y así asegurarte que las metricas correctas estén siendo medidas.

Crea una checklist para no alone seguir tus resultsados ​​​​de marketing, sino para notar tareas importantes, eventos diarios o cualquier cosa que desees.

Del mismo modo, el ejemplo de plan de marketing de abajo habla acerca de seguir results para marketing de contenido :

Volver a la Tabla de Contenido

12 ejemplos de plan de marketing para inspiration to estrategia de crecimiento

1

Ejemplo de plan de marketing para organizaciones sin fine de lukrative Venngage

Aquí tienes un ejemplo de plan de marketing, ideal for aquellas organizaciones que quiren compartir una vision complete

Es ist ein einfacher Plan pero increíblemente efectivo

Beschreiben Sie nicht nur die valores fundamentales de la empresa, sino que también comparte la personalidad ideal del público

El plan de contenido es un incentivo añadido para que cualquiera que vea el documento dé luz verde al equipo.

2

Plantilla de hoja informativa para empresa sin fines de lucro del sector de la salud

Es ist eine gute Idee, das Marketing zu planen, es ist ausgezeichnet für die meisten Marketing-Esfuerzos de Marketing in einer überzeugenden Präsentation oder für ein persönliches Wiedersehen

Puedes ganar clientes y socials con un plan como este.

3

Plantilla de hoja informativa para una empresa

Der erste Schritt in der Planung des Marketings resalta claramente die Ziele des Marketings für die Organisation

Es una forma simple pero efectiva de compartir una gran cantidad de información y en poco tiempo.

Lo que realmente funciona con este ejemplo it que funciona como una declaración de objetivos, información de contacto clave, así como todas las metrics clave.

Volver a la Tabla de Contenido

4

Plantilla de plan de marketing para redes sociales de color pastell

Los ejemplos de plan de marketing de dos páginas no son muy comunes, pero esta plantilla gratis demuestra lo efectivo que pueden ser

Tiene una sección dedicada a las metas empresariales, así como para una planificación de proyectos.

Los hitos para la campaña de marketing están claramente establecidos, lo cual es una excelente forma de mostrar lo organizada que está esta estrategia comercial.

5

Plantilla de plan de marketing para prensa

Dieser Plan ist für das Marketing geplant, bevor er brillant und widersprüchlich als Perteneciente a la Marketingagentur Cloud Nine ist

La forma en que se utilizan los colores de marca también ayuda a diversificar los diseños para cada página, haciendo que el plan sea más fácil de leer.

Nos gusta la forma en que el apartamento de marketing resalta hechos importantes sobre la organización

Los números grandes y en negrita definitivamente llaman la atención y seven imponentes,

6

Plantilla professional de propuesta de marketing

Comienza tu campaña de marketing en una nota prometedora con esta plantilla de plan de marketing

Es corta, aguda y al punto.

En el índice está el temario, y hay una página para la vision general de la empresa y la declaración de misión.

Volver a la Tabla de Contenido

7

Plantilla de propuesta de marketing sencilla de color naranja

Los plans de marketing, como el siguiente ejemplo son una excellent form de resaltar cuál es tu estrategia commercial y la propuesta que quieres llevar a cabo para ganaer clientes potentiales.

8

Plantilla de propuesta de marketing para redes sociales a cuadros

Un ejemplo de plan de marketing completo como el siguiente, no alone desglosa los objetivos empresariales a alcanzar, sino muchísimo más

Ten en cuenta cómo se incluyen los términos y conditions y el calendario de pago, lo que hace que este sea uno de los planes de marketing más completos de nuestra lista.

9

Ejemplo de plan de marketing de Contently

Dies ist ein gutes Beispiel für einen Marketingplan auf einer Seite von Contently, der eine Strategie für Inhalte und Flujo de Trabajo usando Colores und einfache Blöcke beschreibt

Las viñetas detallan más information, pero este plan puede entenderse fácilmente de un vistazo, lo que lo hace tan eficaz.

Fuente

Volver a la Tabla de Contenido

10

Ejemplo de plan de marketing de Cengage

Uno de los ejemplos de plan de marketing que captó mi atención eseste de Cengage

Aunque es un poco tradicional y de texto pesado, explica muy bien las different secciones

El diseño limpio hace que este plan sea fácil de leer y absorber.

Fuente

11

Beispiel für den Marketingplan von Starbucks

Dies ist ein Marketingplan von einer Seite der cadena de cafeterias, Starbucks tiene todo de a solo vistazo

Los encabezados y subencabezados hacen que sea fácil segmentar las secciones para que los lectores puedan enfocarse en el área más relevant para ellos.

Fuente

Lo que nos gusta de este ejemplo es lo mucho que cubre

Von der Benutzer-Persona müssen im Idealfall Viables aktiviert werden, da diese Marketing-Pläne zu erledigen sind

12

Ejemplo de Marketing-Plan von Lush

Dies ist ein Plan für die Vermarktung der Kosmetik Lush es bastante largo, aber auch detaillierter

El plan muestra varias áreas, incluyendo la misión de la empresa, el análisis FODA, posicionamiento de marca, embalaje, criterio geográfico y mucho más.

Fuente

Volver a la Tabla de Contenido

7 consejos de design para tener en mente al crear tu plan de marketing

Aunque un plan de marketing no tiene que ser necesariamente lindo, un diseño asombroso sin duda podría ayudar a que tu plan sea más believente

para aprobar tu presupuesto de marketing solicitado.

Ahí it donde una plantilla de plan de marketing puede ayudar

Si no tienes un diseñador available, o incluso si quieres un framework en el que bazaar tu propio diseño, una plantilla te da una base solida con la que trabajar.

Comienza a crear tu plan de marketing con una plantilla y luego personaliza el diseño para adaptarlo a tu información e incorporar tu propia mark.

Aquí hay siete plantillas de plan de marketing para empezar, junto con algunas mejores prácticas de diseño de informes que debe seguir al crear su plan.

1

Identifica, beschreiben e ilustra cuál será tu publico objetivo

Conocer tu public objetivo es uno de los pasos más importantes que todo equipo de marketing debe cubrir antes de poder tomar cualquier decisión sobre marketing

Así que, antes de empezar a escribir tu plan de marketing, deberías haber identificado a tu public objetivo

Debes incluir en tu plan de marketing, una sección para presentar a tu public objetivo

Para que tu public objetivo se mantenga presente cuando planifiques y ejecutes tus estrategias de marketing, puede ser de ayuda que visualices a las personas de tu public

Verwenden Sie imágenes imaginarias de tus personas, íconos e ilustraciones sería una gran forma de ponerle cara los „nombres“ de tus user personas

Das Foto von „Cassandra Vane“, einer Benutzerpersönlichkeit „Jefe de Marketing“, war que el personaje se vea realer

Puedes añadir photos facilmente al diseño de tu página utilizando marcos de imagen.

Los íconos también son utilizados para mostrar los different components que konforman a esta persona (sus identificadores, información demográfica, objetivos y sus originales desafíos).

2

Visualiza los flujos de process importantes y las hojas de ruta de estrategia

Para definir nuevas estrategias, procesos y líneas de tiempo de forma efectiva, podría ser de mucha utilidad visualizar los flujos.

Puedes optar por un diagrama de flujo clásico, o una creativa infografía de plan de marketing

Sin importar el tipo de imagen que decidas crear, el objetivo it hacer que la information sea facil de seguir por las personas.

Lo primero it organizar tu flujo en distinkte pasos

Debes recordar etiquetar cada paso claramente y utilizar símbolos, como las líneas o las flechas para indicar la dirección en la que será leído el flujo.

También podría ser muy útil visualizar cada paso usando formas diferentes, o añadiendo un ícono en cada paso.

Por ejemplo, en esta página se muestra el flujo para una campaña por correo:

Los íconos representan a cada correo, como si fuera un block individual, para que los lectores puedan visualizar con facilidad el processo

Las descriptions concisas le dan a los lectores un contexto para que entiendan el diagrama de flujo

Mira com la information fluye visuals en esta plantilla para plan de marketing promotion, gracias a las señales visuales que están ubicadas de forma estratégica:

3

Enfatiza las estadísticas, metrics y los números importantes en tu plan de marketing

Para lograr que tu plan sea mucho más believente y fácil de mirar, debes establecer una jerarquía de la information en el diseño de tu página

O escribir números importantes usando fuentes con colores vivos, para que puedan resaltar del resto del texto.

Esta es una buena oportunidad para mostrar tu creatividad en el design de tu página

Por ejemplo, mira cómo se utilizan en this página los pictogramas de burbujas de expressiones para mostrar las estadísticas claves:

En ese mismo plan de marketing, se enfatizan los datas more importantes relacionados al contentido, a través del uso de formas coloreadas alegremente, íconos illustrivos y fuentes grandes:

Elegir colores, íconos y estilos de fuentes te ayuda a mostrar adelante la información clave; como puedes ver en esta plantilla para plan estratégico de contenido:

4

Utiliza tu objetivo de marketing principal para guiar tu design

Uno de los principales objetivos de tu plan de marketing es poder identificar tus objetivos de marketing más importantes

El diseño de tu plan de marketing debería estar orientado hacia este objetivo, así como los diseños de página y demás elementos que vayas a utilizar.

Puedes lograr esto, seleccionado un thema de diseño que refleje tu objetivo y utilizarlo en todo tu plan de marketing

Podrías usar alguna forma u objeto en specific (por ejemplo, images de plantas en un plan de trabajo que representen el crecimiento) o quizás una paleta de colores que refleje el ánimo de tu misión.

Por ejemplo, este plan de marketing para redes sociales muestra su objetivo como punto de partida, para que sea la fuente de information and inspiration para los corredores:

Mira cómo utilizan losgraphicos de íconos de burbujas y una paleta de colores brillantes y llamativos para darle a su plan de marketing un diseño que sea energético y muy amigable:

Tipp experto: Keine Notwendigkeit, einen Marketingplan zu erstellen, der vollständig ist, tú solo o sola

Con nuestra función de colaboración en tiempo real, puedes aprovechar a todo tu equipo para que juntos puedan dar forma al plan de marketing en cualquier momento y lugar

Todo en tiempo real.

5

Varia los designs de tu página para crear un plan de marketing llamativo

Cuando pones algo de esfuerzo extra al usar las images, no solo haces que tu plan de marketing sea más llamativo, sino que además logras que los lectores retengan la información más fácilmente.

Es por eso que, aunque podrías usar el mismo diseño de página en todo tu plan, series bueno variar un poco el design de tu página

Cuando mezclas tu diseño evitas que tu plan sea predecible

Y tienes mucha flexibilidad para que puedas visualizar la information más creativamente.

Por ejemplo, en esta plantilla para plan de SEO tan solo se invierte la paleta de colores en cada página

Aunque la paleta de colores en general es cohesiva en todo el plan, también varia en cada página:

6

Visualiza tus canales principales usando íconos, graficos y pictogramas

Es muss wichtig sein, dass Sie es ausstatten, um mit einem größeren Rendimiento in Cuáles Son Los Canales einzufahren

Así podrás identificar las áreas donde quieres canalizar más recursos, ya sea por redes sociales, anuncios pagos, publicidad en la app móvil, tráfico orgánico o de referidos.

Aquí es donde la comunicación visual puede ser sumamente efectiva

Una manera muy simple pero efectiva para analizar tus canales es visualizar los datos

Puedes hacerlo utilizando Grafiken, Piktogramme und Infografías mit dem Ersteller von Infografías de Venngage

También puede funcionar muy bien utilizar una barra apilada para visualizar esta información.

Incluso usar íconos puede ayudarte a enfatizar o mostrar differencias zwischen canales, tal como lo presenta esta diapositiva de plan de marketing:

Mira cómo los graphics, íconos y la codificación de colores hace que sea fácil mirar esta presentación de agenda de marketing que informa sobre canales specíficos:

7

Utiliza bordes o bloques de colores para organizar tus páginas en secciones

Por lo general, it muy bueno apegarse a un topic por página

Esto ayuda a que tu plan de marketing se mantenga másorganised y hace que sea fácil para los lectores buscar información.

Dicho esto, tal vez quieras colocar más de a temática en la misma página, como si los temas se relacionarán directamente

En ese caso, podrias organizar la página en different secciones, utilizando bordes o bloques como color de fondo.

Por ejemplo, mira com la siguiente página está dividida claramente en dos secciones, gracias al uso de un fondo de bloque de color:

Los bloques de color también se usan para que resalten los encabezados de las secciones

Mira las different páginas en esta plantilla para un plan promocional:

Volver a la Tabla de Contenido

Weitere praktische Gestaltungsbeispiele für Marketingpläne:

Aquí tienes algunos consejos rápidos a Considerar cuando comiences a design tu plan de marketing.

Manten tus elementos de design como las fuentes, íconos y los colors de forma konsistentes

Aunque es muy bueno cambiar el diseño de tus páginas para que tu plan de marketing siga siendo llamativo, it importante que tu diseño se mantenga konsistente

Ja Bedeutung:

Usar el mismo estilo de fuente en tus encabezados, el texto del cuerpo y el texto de acento (Por lo general, en un informe se trata de utilizar sólo 2-3 estilos de fuente diferentes)

Utilizar la misma paleta de colores en todo tu plan y los mismos colores en tipos de information específica (por ejemplo, utiliza el color azul para los „objetivos de las redes sociales“ y el color verde para los „objetivos de SEO“)

Usar el mismo estilo de íconos en todo tu informe, ya sean íconos planos, con arte lineal o illustros

Descarga tu plan de marketing im PDF-Format

Es ist wichtig, das Equipo siga el mismo camino zu machen

Compartir tu plan de marketing en Google Docs o través de a service para compartir archivos, podría ser poco fiable

La mayoría de las veces es más facil tan solo descargar tu plan de marketing como un archivo PDF y luego compartirlo con todo tu equipo.

Con Venngage puedes descargar tu plan de marketing en a formato PDF de alta calidad o como un PDF interactive.

Añade una tabla de contenido para que sea más fácil buscar información específica

Este consejo se beschreibt muy bien a sí mismo

Enthält si elaboras tu plan de marketing como una presentación, colocar una simple tabla de contenido al comienzo, le va a dar a tu audiencia una idea de lo que podrían esperar.

Volver a la Tabla de Contenido

Ahora que tienes los conocimientos basics para design tu propio plan de marketing, ¡es hora de comenzar!

COMIENZA A CREAR KOSTENLOS

Weitere Richtlinien und Anlagen zur Gestaltung des Marketings:

15 Pflanzen für Infografiken von Marketing und Consejos für Aumentar el Engagement de tu Audiencia

20 Plantillas de Pitch Decks von Negocios und die meisten Praktiker, die für Impresionar und Inversores entworfen wurden

10 interessante Beispiele für Whitepaper und Ideen zur Gestaltung der Marketing-Evolution [Infografía]

Marketing-Mix – Grundbegriffe der Wirtschaft ● Gehe auf SIMPLECLUB.DE/GO Update New

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen marketing plan de

WERDE EINSER SCHÜLER UND KLICK HIER:
https://www.thesimpleclub.de/go
WERDE EINSER SCHÜLER UND KLICK HIER:
https://www.thesimpleclub.de/go
Der Marketing­-Mix bestimmt wie ein Produkt vermarktet wird. Mit der optimalen Kombination von Marketing Instrumenten (die vier Ps) soll sich perfekt im Markt positioniert werden. Wenn dich das Ganze nur verwirrt, dann schaut das Video.
Hol dir unsere App: http://on.thesimpleclub.de
Kategorie: Grundbegriffe
Hier kommst du direkt zum nächsten Video:
http://bit.ly/290UE13
Checkt auch mal unsere Partner von MLP financify:
https://www.youtube.com/MLPfinancify
» ALLE KANÄLE
Wirtschaft: https://www.thesimpleeconomics.de
Mathe: https://www.youtube.com/TheSimpleMaths
Biologie: http://www.thesimplebiology.de
Physik: http://www.thesimplephysics.de
Chemie: http://www.thesimplechemics.de
» MEHR VON UNS
Twitter: http://www.twitter.com/thesimpleclub
Facebook: http://fb.thesimpleclub.de
Alex auf Instagram: http://alex.thesimpleclub.de
Nico auf Instagram: http://nico.thesimpleclub.de
» WAS IST THE SIMPLE CLUB?
Wir sind der Meinung, dass Bildung Spaß machen muss. Deswegen bieten wir dir auf 5 Kanälen die beste und unterhaltsamste Nachhilfe die du im Netz finden kannst: Und das in Mathematik, Biologie, Chemie, Physik und Wirtschaft!
In verschiedenen Kategorien und Schwierigkeitsgraden bereiten wir dich auf deine Prüfung vor. Egal ob Schüler oder Student, ob jung oder alt, bei uns findet jeder die passenden Videos.
Und das Beste: TheSimpleClub ist und bleibt komplett kostenlos!
» CREDITS
Ein Konzept von Alexander Giesecke und Nicolai Schork
Geschrieben von: Jannik Heuer
Visuelle Konzeption: Denis Stahlbaum
Sprecher: Alexander Giesecke

marketing plan de Ähnliche Bilder im Thema

 Update  Marketing-Mix - Grundbegriffe der Wirtschaft ● Gehe auf SIMPLECLUB.DE/GO
Marketing-Mix – Grundbegriffe der Wirtschaft ● Gehe auf SIMPLECLUB.DE/GO Update

Marketing Plan – Overview, Purpose, and Structure Neueste

Updating

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Was ist ein Marketingplan?

Ein Marketingplan ist ein Dokument, das die Marketingbemühungen eines Unternehmens in einem bevorstehenden Zeitraum darlegt, der normalerweise ein Jahr beträgt

Es umreißt die für den Zeitraum geplante Marketingstrategie sowie die Verkaufsförderungs- und Werbeaktivitäten

Elemente eines Marketingplans

Ein Marketingplan enthält normalerweise die folgenden Elemente:

Marketingziele des Unternehmens: Die Ziele sollten erreichbar und messbar sein – zwei Ziele, die mit SMART verbunden sind, was für Specific, Measurable, Attainable, Relevant und Time-bound steht Organisation bezüglich ihrer Marketingpositionierung

Marktforschung: Detaillierte Recherche zu aktuellen Markttrends, Kundenbedürfnissen, Branchenabsatzvolumen und erwarteter Richtung

Überblick über den Geschäftszielmarkt: Demografische Merkmale des Geschäftszielmarkts

Marketingaktivitäten: Eine Liste aller Aktionen zu Marketingzielen, die für den Zeitraum und die angegebenen Zeitpläne geplant sind

Zu verfolgende Leistungskennzahlen (KPIs)

Marketing-Mix: Eine Kombination von Faktoren, die Kunden zum Kauf von Produkten beeinflussen können

Es sollte für die Organisation angemessen sein und sich weitgehend auf die 4 Ps des Marketings konzentrieren – dh Produkt, Preis, Werbung und Ort

Wettbewerb: Identifizieren Sie die Konkurrenten der Organisation und ihre Strategien sowie Möglichkeiten, dem Wettbewerb entgegenzuwirken und Marktanteile zu gewinnen AnteilMarktanteil bezieht sich auf den Teil oder Prozentsatz eines Marktes, der von einem Unternehmen oder einer Organisation verdient wird

Mit anderen Worten, der Marktanteil eines Unternehmens

Marketingstrategien: Die Entwicklung von Marketingstrategien, die in der kommenden Zeit eingesetzt werden sollen

Diese Strategien umfassen Werbestrategien, Werbung und andere Marketinginstrumente, die der Organisation zur Verfügung stehen

Marketingbudget: Ein detaillierter Überblick über die Zuweisung finanzieller Ressourcen der Organisation für Marketingaktivitäten

Die Aktivitäten müssen innerhalb des Marketingbudgets durchgeführt werdenBudgetierungBudgetierung ist die taktische Umsetzung eines Geschäftsplans

Um die Ziele im strategischen Plan eines Unternehmens zu erreichen, benötigen wir eine Art Budget

Überwachungs- und Leistungsmechanismus: Es sollte ein Plan vorhanden sein, um festzustellen, ob die vorhandenen Marketinginstrumente Früchte tragen oder basierend auf der Vergangenheit überarbeitet werden müssen

aktueller und erwarteter zukünftiger Zustand der Organisation, der Branche und des gesamten Geschäftsumfelds

Ein Marketingplan sollte die 80:20-Regel einhalten – dh für maximale Wirkung sollte er sich auf die 20 % der Produkte und Dienstleistungen konzentrieren, die darauf entfallen 80 % des Volumens und die 20 % der Kunden, die 80 % des Umsatzes einbringen

Zweck eines Marketingplans

Der Zweck eines Marketingplans umfasst Folgendes:

Die Marketingziele des Unternehmens klar definieren, die mit der Unternehmensmission und -vision der Organisation übereinstimmen

Die Marketingziele geben an, wo die Organisation zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft sein möchte

Der Marketingplan unterstützt normalerweise das Wachstum des Unternehmens, indem er geeignete Marketingstrategien aufführt, wie z

B

Pläne zur Vergrößerung des Kundenstamms Marketing-Mix in Bezug auf die 8 Ps des Marketings – Produkt, Preis, Ort, Werbung, Menschen, Prozesse, physische Beweise und Leistung Plan.

Der Marketingplan enthält ein detailliertes Budget für die Mittel und Ressourcen, die für die Durchführung der im Marketingplan angegebenen Aktivitäten erforderlich sind.

Die Zuweisung von Aufgaben und Verantwortlichkeiten für Marketingaktivitäten ist im Marketingplan deutlich dargelegt Chancen und alle Strategien zu ihrer Nutzung sind wichtig.

Ein Marketingplan fördert die Überprüfung und Analyse des Marketingumfelds, was Marktforschung, Kundenbedarfsanalyse, Wettbewerbsanalyse und PEST-Analyse umfasst

PEST-Analyse PEST-Analyse ist ein Strategierahmen zur Bewertung des externen Umfelds eines Unternehmens

Es konzentriert sich auf politische, wirtschaftliche, soziale und technologische Faktoren

Ein Marketingplan integriert Geschäftsfunktionen, um konsistent zu arbeiten – insbesondere Vertrieb, Produktion, Finanzen, Personalwesen und Marketing

Struktur eines Marketingplans

Die Struktur eines Marketingplans kann die folgenden Abschnitte umfassen:

Ziele des Marketingplans

Dieser Abschnitt skizziert das erwartete Ergebnis des Marketingplans mit klaren, prägnanten, realistischen und erreichbaren Zielen

Es enthält konkrete Ziele und Zeitrahmen

Es sollten Metriken wie Zielmarktanteil, Zielkundenzahl, die erreicht werden soll, Penetrationsrate, Nutzungsrate, angestrebte Verkaufsmengen usw

verwendet werden

Marktforschung – Marktanalyse/Verbraucheranalyse

Die Marktanalyse umfasst Themen wie Marktdefinition, Marktgröße, Branchenstruktur, Marktanteil und Trends sowie Wettbewerbsanalysen

Die Verbraucheranalyse umfasst die Demografie des Zielmarktes und was ihre Kaufentscheidungen beeinflusst – z

B

Loyalität, Motivation und Erwartungen

Zielmarkt

Dadurch werden die Zielkunden anhand ihres demografischen Profils wie Geschlecht, Rasse, Alter und ihres psychografischen Profils wie ihrer Interessen definiert

Dies hilft beim richtigen Marketing-Mix für die Zielmarktsegmente

SWOT-Analyse

Eine SWOT-Analyse untersucht die internen Stärken und Schwächen der Organisation sowie externe Chancen und Risiken

Die SWOT-Analyse umfasst Folgendes:

Stärken sind die Wettbewerbsvorteile der Organisation, die nicht leicht dupliziert werden können

Sie repräsentieren die Fähigkeiten, das Fachwissen und die Effizienz, die eine Organisation gegenüber ihren Konkurrenten besitzt

Schwächen sind Hindernisse, die in den Abläufen einer Organisation gefunden werden, und sie ersticken das Wachstum

Dazu können veraltete Maschinen, unzureichendes Betriebskapital und ineffiziente Produktionsmethoden gehören

Chancen sind Aussichten für Wachstum im Unternehmen durch die Annahme von Wegen, um die Chancen zu nutzen

Dazu können der Eintritt in neue Märkte, die Übernahme digitaler Marketingstrategien oder das Verfolgen neuer Trends gehören.

Bedrohungen sind externe Faktoren, die sich negativ auf das Geschäft auswirken können, wie z

B

ein neuer mächtiger Konkurrent, Gesetzesänderungen, Naturkatastrophen oder politische Situationen.

Marketingstrategie

Der Abschnitt Marketingstrategie behandelt tatsächliche Strategien, die gemäß dem Marketing-Mix enthalten sein müssen

Im Mittelpunkt der Strategie stehen die 8 Ps des Marketings

Den Unternehmen steht es jedoch auch frei, die traditionellen 4 Ps des Marketings zu verwenden – Produkt, Preis, Ort und Werbung

Die 8 P’s sind unten dargestellt

Der richtige Marketing-Mix wird durch den Zielmarkt bestimmt

Am teuersten sind Werbung, Verkaufsförderung und PR-Aktionen

Networking und Empfehlungen sind weniger kostspielig

Vermarkter müssen auch auf digitale Marketingstrategien achten, die Technologie nutzen, um einen breiteren Markt zu erreichen, und die sich auch als kostengünstig erwiesen haben

Digitale Marketingkanäle, die im frühen 21

Jahrhundert populär wurden, könnten schließlich traditionelle Marketingmethoden überholen

Digitales Marketing umfasst Trendmethoden wie die Nutzung von Social Media für Unternehmen

Andere Strategien innerhalb der Marketingstrategie umfassen die Preis- und Positionierungsstrategie, die Vertriebsstrategie, die Konversionsstrategie und die Bindungsstrategie

Werbehaushalt, Werbebudget

Das Marketingbudget bzw

die Projektion skizziert die budgetierten Ausgaben für die im Marketingplan dokumentierten Marketingaktivitäten

Das Marketingbudget besteht aus Einnahmen und Kosten, die im Marketingplan in einem Dokument angegeben sind.

Es gleicht die Ausgaben für Marketingaktivitäten und das, was sich die Organisation leisten kann, aus

Es ist ein Finanzplan der durchzuführenden Marketingaktivitäten – z

B

Werbeaktivitäten, Kosten für Marketingmaterialien und Werbung und so weiter

Weitere Erwägungen umfassen das erwartete Produktvolumen und den erwarteten Preis, Produktions- und Lieferkosten sowie Betriebs- und Finanzierungskosten

Die Wirksamkeit des Marketingplans hängt von dem für Marketingausgaben zugewiesenen Budget ab

Die Marketingkosten sollten in der Lage sein, das Unternehmen rentabel zu machen und Gewinne zu erzielen

Leistungsüberprüfung

Die Leistungsanalyse zielt darauf ab, die Abweichungen von Metriken oder Komponenten zu untersuchen, die im Marketingplan dokumentiert sind

Diese schließen ein:

Umsatzabweichungsanalyse: Eine Analyse der positiven oder negativen Abweichung des Umsatzes

Eine negative Abweichung ist besorgniserregend, und es sollten Gründe vorliegen, um die Ursache von Abweichungen zu erklären

Marktanteilsanalyse: Eine Analyse, ob die Organisation ihren angestrebten Marktanteil erreicht hat

Der Umsatz kann steigen, während der Marktanteil der Organisation sinkt; Daher ist es von größter Bedeutung, diese Metrik zu verfolgen

Ausgabenanalyse: Eine Analyse des Verhältnisses von Marketingausgaben zu VerkäufenWerbung zu Verkäufen Das Verhältnis von Werbung zu Verkäufen, auch kurz „A zu S“ genannt, misst die Effektivität oder wie erfolgreich a Werbestrategien des Unternehmens sind

Das Werbe-zu-Umsatz-Verhältnis wird verwendet, um festzustellen, wie hilfreich die Ressourcen und Investitionen des Unternehmens in Werbung sind, um neue Verkäufe zu generieren

Dieses Verhältnis muss mit Industriestandards verglichen werden, um fundierte Vergleiche anstellen zu können

Das Verhältnis ermöglicht es der Organisation, die tatsächlichen Ausgaben im Vergleich zum Budget zu verfolgen

Es wird auch mit anderen Metriken wie der Umsatzanalyse und der Marktanteilsanalyse verglichen

Es kann in einzelne Ausgaben bis hin zum Verkauf zerlegt werden, um ein klareres Bild zu erhalten

Verwaltung eines Marketingplans

Der Marketingplan sollte regelmäßig überarbeitet und an Veränderungen im Umfeld angepasst werden

Die Verwendung von Metriken, Budgets und Zeitplänen zur Messung des Fortschritts im Hinblick auf die im Marketingplan festgelegten Ziele ist ein kontinuierlicher Prozess des Marketingpersonals

Es sollte eine kontinuierliche Bewertung stattfinden, um zu überprüfen, ob die Ziele des Marketingplans erreicht werden

Der Marketingleiter sollte in der Lage sein zu überprüfen, ob die dokumentierten Strategien angesichts des Betriebsumfelds effektiv sind

Für den Marketingleiter ist dies irrational die Marketingaktivitäten einer Organisation

Anomalien zu bemerken und mit der Überprüfung am Jahresende zu warten, wenn sich die Situation möglicherweise bereits verschlechtert hat

Änderungen im Umfeld können eine Überprüfung von Plänen, Prognosen, Strategien und Zielen erforderlich machen

Daher muss möglicherweise eine formelle regelmäßige Überprüfung – z

B

monatlich oder vierteljährlich – durchgeführt werden

Dies kann bedeuten, einen jährlichen Marketingplan zu erstellen, den Plan jedoch vierteljährlich zu überprüfen, um die Ziele und Pläne eng an Umweltveränderungen anzupassen

Es versteht sich von selbst, dass Pläne nur so gut sind wie ihre Machbarkeit, um in der gegebenen Umgebung erfolgreich zu sein

Weitere Ressourcen

Vielen Dank, dass Sie den CFI-Leitfaden zum Marketingplan gelesen haben

Um weiter zu lernen und Ihre Karriere voranzutreiben, sind die zusätzlichen CFI-Ressourcen unten hilfreich:

How to Create a Marketing Plan | Step-by-Step Guide New

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema marketing plan de

If you’re looking to ramp up your brand’s marketing strategy and start reaching a wider audience, you need to know how to create a marketing plan. We’ve made it easy for you with this step-by-step guide and a selection of marketing plan templates. Get started today: https://www.visme.co/marketing-plan/

Whether you’re launching a new product or campaign, creating your first marketing plan or simply revisiting an older one, it’s essential to have documented guidelines in place so that your entire marketing team is on the same page.
That’s why we’ve put together these easy steps on how to create a marketing plan. We want to make the process as easy as possible for you.
In this video, you’ll find a plethora of marketing plan templates that you can choose from as well as our step-by-step process on how to create a marketing plan that works for your brand.
Follow along to learn more about each of these steps:
1:01 Learn about marketing plan basics.
2:26 Step 1: Start with an executive summary.
3:04 Step 2: State your company’s mission, vision and values.
3:33 Step 3: Identify the market and competition.
4:37 Step 4: Define your target customer.
5:50 Step 5: Outline your marketing goals.
6:54 Step 6: Present your marketing strategy.
8:04 Step 7: Define your marketing budget.
8:34 Check out our marketing plan templates.
Utilizing a template to help jumpstart your marketing plan strategizing can be the perfect way for your team to develop a winning plan for your business. Take a look at all of the available plan templates Visme has to offer here: https://www.visme.co/templates/plans/
Update the template to match your brand colors and fonts, follow each of the steps outlined in this video and come away with a marketing plan that is sure to impress your boss.
To learn even more about how to create a marketing plan, check out the blog post version of this video: https://visme.co/blog/marketing-plan/
#marketingplan #marketing #digitalmarketing

marketing plan de Ähnliche Bilder im Thema

 New  How to Create a Marketing Plan | Step-by-Step Guide
How to Create a Marketing Plan | Step-by-Step Guide Update New

Marketing Plan Definition – investopedia.com New

Updating

+ mehr hier sehen

Read more

Was ist ein Marketingplan?

Ein Marketingplan ist ein operatives Dokument, das eine Werbestrategie umreißt, die ein Unternehmen umsetzen wird, um Leads zu generieren und seinen Zielmarkt zu erreichen

Ein Marketingplan beschreibt die Reichweiten- und PR-Kampagnen, die über einen bestimmten Zeitraum durchgeführt werden sollen, einschließlich der Art und Weise, wie das Unternehmen die Wirkung dieser Initiativen misst

Zu den Funktionen und Komponenten eines Marketingplans gehören:

Marktforschung zur Unterstützung von Preisentscheidungen und neuen Markteintritten

Maßgeschneiderte Nachrichten, die auf bestimmte demografische und geografische Gebiete abzielen

Plattformauswahl für Produkt- und Dienstleistungswerbung: Digital, Radio, Internet, Fachmagazine und die Mischung dieser Plattformen für jede Kampagne

Metriken, die die Ergebnisse von Marketingbemühungen und ihre Berichterstattungszeitpläne messen

Ein Marketingplan basiert auf der gesamten Marketingstrategie eines Unternehmens

Schlüsselmitnahmen Der Marketingplan beschreibt die Strategie, die ein Unternehmen anwenden wird, um seine Produkte an Kunden zu vermarkten

Der Plan identifiziert den Zielmarkt, das Wertversprechen der Marke oder des Produkts, die zu startenden Kampagnen und die Metriken, die zur Bewertung der Effektivität von Marketinginitiativen verwendet werden sollen

Der Marketingplan sollte laufend angepasst werden die Ergebnisse aus den Metriken, die zeigen, welche Bemühungen Wirkung zeigen und welche nicht

Digitales Marketing zeigt Ergebnisse nahezu in Echtzeit, während Fernsehwerbung eine Rotation erfordert, um eine Marktdurchdringung zu erreichen

Ein Marketingplan ist Teil von a Businessplan, der alle wichtigen Aspekte eines Unternehmens wie Ziele, Werte, Leitbild, Budget und Strategien beschreibt

Marketingpläne verstehen

Die Begriffe Marketingplan und Marketingstrategie werden oft synonym verwendet, da ein Marketingplan auf der Grundlage eines übergeordneten strategischen Rahmens entwickelt wird

In einigen Fällen können die Strategie und der Plan in einem Dokument zusammengefasst werden, insbesondere bei kleineren Unternehmen, die möglicherweise nur eine oder zwei große Kampagnen pro Jahr durchführen

Der Plan skizziert Marketingaktivitäten auf monatlicher, vierteljährlicher oder jährlicher Basis, während die Marketingstrategie das gesamte Wertversprechen umreißt

So erstellen Sie einen Marketingplan

Ein Marketingplan berücksichtigt das Wertversprechen eines Unternehmens

Das Wertversprechen ist das allgemeine Wertversprechen, das dem Kunden zu liefern ist, und ist eine Aussage, die im Mittelpunkt der Unternehmenswebsite oder aller Markenmaterialien steht

Das Wertversprechen sollte angeben, wie ein Produkt oder eine Marke das Problem des Kunden löst Vorteile des Produkts oder der Marke und warum der Kunde bei diesem Unternehmen kaufen sollte und nicht bei einem anderen

Der Marketingplan basiert auf diesem Wertversprechen für den Kunden

Kurzinfo Die effektivsten digitalen Marketingtechniken im Jahr 2020 sind laut Marketingfachleuten Content-Marketing und Marketingautomatisierung

Der Marketingplan identifiziert den Zielmarkt für ein Produkt oder eine Marke

Marktforschung ist oft die Grundlage für Zielmarkt- und Marketingkanalentscheidungen

Zum Beispiel, ob das Unternehmen im Radio, in den sozialen Medien, durch Online-Anzeigen oder im regionalen Fernsehen werben wird

Der Marketingplan enthält die Begründung für diese Entscheidungen

Der Plan sollte sich auf die Erstellung, das Timing und die Platzierung bestimmter Kampagnen konzentrieren und die Metriken enthalten, die die Ergebnisse der Marketingbemühungen messen

So führen Sie einen Marketingplan aus

Ein Marketingplan kann jederzeit basierend auf den Ergebnissen der Metriken angepasst werden

Wenn beispielsweise digitale Anzeigen besser abschneiden als erwartet, kann das Budget für eine Kampagne angepasst werden, um eine leistungsfähigere Plattform zu finanzieren, oder das Unternehmen kann ein neues Budget einleiten

Die Herausforderung für Marketingleiter besteht darin, sicherzustellen, dass jede Plattform genügend Zeit hat, um Ergebnisse zu zeigen

Ohne die richtigen Metriken zur Bewertung der Wirkung von Reichweiten- und Marketingbemühungen weiß ein Unternehmen nicht, welche Kampagnen wiederholt und welche eingestellt werden sollen

Die Aufrechterhaltung unwirksamer Initiativen erhöht unnötigerweise die Marketingkosten.

Digitales Marketing zeigt Ergebnisse nahezu in Echtzeit, während TV-Werbung eine Rotation erfordert, um eine Marktdurchdringung zu erreichen

Im traditionellen Marketing-Mix-Modell würde ein Marketingplan unter die Kategorie „Werbung“ fallen, die eines der vier Ps ist, ein Begriff, der von Neil Borden geprägt wurde, um den Marketing-Mix aus Produkt, Preis, Werbung und Ort zu beschreiben

Marketingplan vs

Businessplan

Ein Geschäftsplan beschreibt, wie ein Unternehmen in seiner Gesamtheit operieren und funktionieren wird

Ein Businessplan ist ein Fahrplan für ein Unternehmen

Er umfasst die Ziele, Missionen, Werte, Finanzdaten und Strategien, die das Unternehmen im Tagesgeschäft und bei der Erreichung seiner Ziele anwenden wird

Ein Geschäftsplan umfasst eine Zusammenfassung, die verkauften Produkte und Dienstleistungen, eine Marketinganalyse, eine Marketingstrategie, eine Finanzplanung und ein Budget, um nur einige Punkte zu nennen

Wie bereits erwähnt, umfasst ein Geschäftsplan einen Marketingplan, der sich auf die Erstellung einer Marketingstrategie konzentriert, um das Bewusstsein in der Öffentlichkeit zu steigern des Produkts oder der Dienstleistung des Unternehmens, wie man den Zielmarkt erreicht und Verkäufe generiert.

Beispiel eines Marketingplans

John hatte eine neue Geschäftsidee, von der er glaubt, dass sie ein Nischenangebot auf dem Markt ist

Er beschließt, ein Unternehmen zu gründen, und sein erster Schritt ist die Erstellung eines Geschäftsplans, der alle Ziele, Ziele, Werte, Fallstricke und Finanzen seines Unternehmens umreißt

John kann genug Kapital von Freunden und Familie aufbringen, um loszulegen, stellt ein paar Mitarbeiter ein und stellt schließlich sein Produkt her

Er muss jetzt damit beginnen, sein Produkt zu verkaufen und Umsätze zu generieren, um sein Geschäft am Laufen zu halten

Um dies zu erreichen, erstellt John mit Hilfe einer Marketingfirma einen Marketingplan

Der Marketingplan besteht aus einer Marktforschung, die den Zielmarkt für Johns Produkt beschreibt, nämlich kürzlich pensionierte Männer

Der Marketingplan enthält dann die besten Methoden, um diesen Zielmarkt zu erreichen

Der Marketingplan betont Radio und Fernsehen im Gegensatz zu sozialen Medien, da ältere, pensionierte Männer soziale Medien weniger als herkömmliche Medienformen nutzen, so die durchgeführte Marktforschung

Die Anzeigen sind auf den Zielmarkt zugeschnitten und zeigen, wie Johns Produkt ist werden ihrem Leben zugute kommen, insbesondere im Vergleich zu Marktalternativen

Sobald der Marketingplan ausgeführt wurde, analysiert das Marketingteam, wie sich die Bemühungen in Verkäufen niederschlagen

Was ist eine Marketingplanvorlage? Eine Marketingplanvorlage ist ein Dokument, das eine Person zum Erstellen eines Marketingplans verwenden kann

Die Marketingplanvorlage enthält alle wichtigen Elemente und die verschiedenen erforderlichen Sprachen mit leeren Abschnitten

Ein Benutzer kann seine eigenen Informationen zu seinem Unternehmen in die leeren Abschnitte einfügen, um schließlich seinen eigenen Marketingplan zu erstellen

Was ist eine Zusammenfassung in einem Marketingplan? Die Zusammenfassung in einem Marketingplan gibt einen kurzen Überblick über den gesamten Marketingplan

Die Zusammenfassung enthält die wichtigsten Ergebnisse der Marktforschung, die Ziele des Unternehmens, Marketingziele, einen Überblick über die Marketingtrends, die Beschreibung des vermarkteten Produkts oder der vermarkteten Dienstleistung, Informationen zum Zielmarkt und zur finanziellen Planung für das Marketingplan.

Was ist eine Top-Down-Marketingstrategie? Eine Top-Down-Marketingstrategie ist eine traditionelle Marketingstrategie

Hier bestimmt ein Unternehmen, an wen es verkaufen soll und wie, und der Kundenstamm ist weitgehend passiv und wird dazu angeregt, Maßnahmen zu ergreifen, sobald er die Werbung hört

Beispielsweise würde eine Top-Down-Marketingstrategie Anzeigen im Radio oder Fernsehen beinhalten

Top-down-Marketingstrategien werden normalerweise von den Führungskräften eines Unternehmens festgelegt

Es besteht normalerweise aus dem, was ein Unternehmen tun möchte, und dann aus der Festlegung eines Wegs, dies zu tun.

Was ist eine Bottom-Up-Marketingstrategie? Eine Bottom-up-Marketingstrategie konzentriert sich darauf, eine praktikable Strategie zu finden und dann auf dieser Strategie aufzubauen, um eine wirkungsvolle Werbekampagne zu erstellen

Der Verbraucher von heute möchte einen sinnvollen Bezug zu einem Produkt oder einer Dienstleistung herstellen, und eine Bottom-up-Marketingstrategie ist dafür besser geeignet

Eine Bottom-up-Marketingstrategie sollte sich auf den Zielmarkt konzentrieren und darauf, wie man besser Wert für ihn schafft

Wie viel kostet ein Marketingplan? Die Kosten eines Marketingplans variieren je nach Unternehmen, Komplexität und Länge der Gesamtstrategie

Die Kosten können zwischen 10.000 und 40.000 US-Dollar liegen

Das Fazit

Ein Marketingplan ist die Werbestrategie, die ein Unternehmen umsetzen wird, um sein Produkt oder seine Dienstleistung zu verkaufen

Der Marketingplan hilft zu bestimmen, wer der Zielmarkt ist, wie man ihn am besten erreicht, zu welchem ​​Preis das Produkt oder die Dienstleistung verkauft werden soll und wie das Unternehmen seine Bemühungen misst

Die ständige Überwachung und Anpassung eines Marktplans ist ein wichtiger Teil der Führung eines Unternehmens, da er zeigt, was die besten und schlechtesten Wege sind, um Verkäufe zu generieren

Ohne einen erfolgreichen Marketingplan kann ein Unternehmen möglicherweise nicht sehr lange weiterarbeiten.

So planst du dein Marketing Budget Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema marketing plan de

Die Quantifizierung deines Marketing Budgets hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Entscheidend sind allerdings nur 2 Haupteinflussfaktoren, bestehend aus deinem spezifischen Marketing Ziel, sowie die bespielten Marketing Kanäle. Denn: Facebook Werbung hat einen anderen Preis als beispielweise Werbung bei LinkedIn.
Im nächsten Schritt bestimmst du dann dein Gesamtbudget. Zum Gesamtbudget gehören ALLE Kostenpositionen, die bei der Planung und Durchführung der Marketing Kampagne anfallen. Das kannst du einerseits Top-Down oder Bottom-Up durchführen. Top-Down würde bedeuten, dass du dein Gesamtbudget aus vergangenen Marketing Kampagnen oder auch Branchenvergleichen ableitest. Bei dem Bottom-Up Ansatz kalkulierst du für jede einzelne Aktion die dafür benötigten Kosten und ermittelst so dein Gesamtbudget.
Im letzte Schritt musst du dein Budget aufteilen.
Die komplette GRATIS Online Marketing Strategie Playlist:
https://www.youtube.com/playlist?list=PLS0ZGxv5JUX_E-t9HDPEJq-JmqSJezZnH
So entwickelst du eine Social Media Strategie:
https://youtu.be/dNax0Fx40lg
00:00 Die Quantifizierung des Marketing Budgets ist nicht einfach
00:22 Was ist dein Marketing Ziel?
02:02 Marketing Kanäle auswählen und Ziele festlegen
03:29 Gesamtbudget bestimmen – Top-Down oder Bottom-Up?
06:46 Budget Aufteilung
Du hast auch die eine oder andere Frage? Dann ab in die Kommentare!
❗❗❗❗❗❗❗
Ansonsten das Abonnieren nicht vergessen!
—-
Ich bin selbstständiger Online Marketing Berater mit über 12 Jahren Erfahrung.
Mein Schwerpunkt ist bezahlte Werbung (Google Ads, Facebook Ads und Amazon Anzeigen) sowie Tracking / Analyse und Online Marketing Strategie. Dies mache ich für Unternehmen jeglicher Art in der direkten Umsetzung oder als Berater.
Ich helfe dir bei der Optimierung deiner Kampagnen, beim Erstellen eines sauberen Online Marketing Konzepts oder auch als 1:1 Coaching. Schau dich gerne auf meiner Seite um, lerne mehr und lass es mich wissen, falls du Hilfe brauchst:
✅ https://carlosiebert.de/
Carlo Siebert als Podcast – Hier bekommst du jede Woche sofort umsetzbare Marketing Tipps direkt auf’s Ohr!
✅ https://bit.ly/3fgNus2
Diesen Online Marketing Trick Newsletter darfst du nicht verpassen (wenn ich ihn mal nicht verschicke, fragen die Leute, ob alles ok ist):
✅ https://bit.ly/2Vuvod8
Mein Google Ads \u0026 Google Analytics Ebook:
✅ https://bit.ly/36CInja

marketing plan de Einige Bilder im Thema

 New  So planst du dein Marketing Budget
So planst du dein Marketing Budget Update New

What is a Marketing Plan and How to Make One? – … Aktualisiert

Updating

+ mehr hier sehen

Read more

Nach den Gehältern der Mitarbeiter ist das Marketing in der Regel die größte Ausgabe für die meisten Unternehmen

Möchten Sie als Geschäftsinhaber oder Vermarkter nicht sicherstellen, dass Ihre Marketing-Dollars so produktiv wie möglich ausgegeben werden? Ja, ich auch.

Aber was oft passiert, ist, dass die meisten Unternehmen verschiedene Marketing-Taktiken ohne einen klaren Plan ausprobieren und mit wenig Erfolg davonkommen.

Oder sie haben Glück und erzielen einen großen Marketing-Gewinn, sind aber bald nicht mehr in der Lage ihre Marketingtaktiken, -ziele und -strategien skalieren, um ein beständiges Wachstum voranzutreiben.

In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie Sie Ihr Unternehmen strategisch ausbauen und den ROI maximieren, der aus Ihren Marketingausgaben mit einem klar definierten Marketingplan generiert wird.

Weiß nicht wie um einen Marketingplan zu erstellen? Beginnen Sie noch heute mit einer der Vorlagen von Venngage

Sie brauchen keine Designkenntnisse, um einen großartigen Plan zu erstellen, der Ihnen hilft, Ihr Team auszurichten und Ihr Geschäft auszubauen

Was ist ein Marketingplan?

Ein Marketingplan ist ein Bericht, der Ihre Marketingstrategie für das kommende Jahr, Quartal oder Monat umreißt

Typischerweise enthält ein Marketingplan:

Eine Übersicht über die Marketing- und Werbeziele Ihres Unternehmens.

Eine Beschreibung der aktuellen Marketingposition Ihres Unternehmens.

Eine Zeitleiste, wann Aufgaben innerhalb Ihrer Strategie abgeschlossen werden.

Key Performance Indicators (KPIs), die Sie verfolgen werden.

Eine Beschreibung Ihrer den Zielmarkt und die Kundenbedürfnisse des Unternehmens

Diese Marketingplanvorlage bietet beispielsweise einen allgemeinen Überblick über das Unternehmen und die Wettbewerber, bevor Sie sich eingehend mit spezifischen Zielen, KPIs und Taktiken befassen:

Wenn Sie lernen, wie man einen Marketingplan schreibt, müssen Sie die wichtigen Schritte durchdenken, die zu einer effektiven Marketingstrategie führen

Und ein gut definierter Plan hilft Ihnen dabei, sich auf Ihre hochrangigen Marketingziele zu konzentrieren

Mit dem umfangreichen Katalog von Marketingplanvorlagen von Venngage , wird die Erstellung Ihres Marketingplans nicht schwer oder langwierig sein

Tatsächlich hat Venngage viele hilfreiche Kommunikations- und Designressourcen für Vermarkter

Wenn Sie bereit sind, loszulegen, melden Sie sich jetzt bei Venngage for Marketers an

Es ist kostenlos, sich zu registrieren und mit dem Designen zu beginnen

Ob Sie ein Team sind, das versucht, klügere Marketingziele zu setzen, ein Berater, der versucht, Ihren Kunden in die richtige Richtung zu lenken, oder ein Ein-Personen-Team, das es vorantreibt, Venngage for Marketers hilft Ihnen dabei Dinge getan

Sie erhalten auch hilfreiche Webinare und Präsentationen direkt in Ihren Posteingang, wie diese hier:

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

So erstellen Sie einen Marketingplan:

Der Umfang Ihres Marketingplans variiert je nach Zweck oder Art der Organisation, für die er bestimmt ist

Sie können beispielsweise einen Marketingplan erstellen, der einen Überblick über die gesamte Marketingstrategie eines Unternehmens bietet, oder sich einfach auf einen bestimmten Kanal wie SEO, Social-Media-Marketing oder Content-Marketing konzentrieren

wie in diesem Beispiel:

Sehen wir uns an, wie Sie einen erfolgreichen Marketingplan erstellen (klicken Sie, um weiter zu springen):

1

Einfache Zusammenfassung

Es ist wichtig, Ihren Marketingplan auf dem richtigen Fuß zu beginnen

Sie möchten Menschen in Ihren erstaunlichen Plan zur Marketing-Dominanz hineinziehen

Langweile sie nicht zu Tränen

Eine der besten Möglichkeiten, die Leute dazu zu bringen, Ihren Marketingplan zu lesen, ist eine gut geschriebene Zusammenfassung

Eine Zusammenfassung stellt den Lesern Ihre Unternehmensziele, Marketingerfolge, Zukunftspläne und andere wichtige Kontextfakten vor

Grundsätzlich können Sie die Zusammenfassung als Grundlage für den Rest Ihres Marketingplans verwenden

Fügen Sie Dinge hinzu wie:

Einfache Marketingziele

Metriken auf hohem Niveau

Wichtige Meilensteine ​​des Unternehmens

Fakten zu Ihrer Marke

Mitarbeiter Anekdoten

Zukünftige Ziele & Pläne

Und mehr

Versuchen Sie, Ihre Zusammenfassung eher kurz und auf den Punkt zu bringen

Sie schreiben keinen Roman, versuchen Sie also, ihn unter drei bis vier Absätzen zu halten

Schauen Sie sich die Zusammenfassung im Beispiel des Marketingplans unten an:

Die Zusammenfassung ist nur zwei Absätze lang – kurz, aber wirkungsvoll.

Die Zusammenfassung informiert die Leser über das Wachstum des Unternehmens und darüber, wie es dabei ist, einen seiner Konkurrenten zu überholen

Aber es gibt keine Erwähnung spezifischer Metriken oder Zahlen

Dies wird im nächsten Abschnitt des Marketingplans hervorgehoben

Eine effektive Zusammenfassung sollte genügend Informationen enthalten, um das Interesse des Lesers zu wecken, ihn aber noch nicht mit Einzelheiten zu überfordern

Dafür ist der Rest Ihres Marketingplans da!

Die Zusammenfassung gibt auch den Ton für Ihren Marketingplan an

Denken Sie darüber nach, welcher Ton zu Ihrer Marke passt? Freundlich und humorvoll? Professionell und zuverlässig? Inspirierend und visionär?

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

2

Metrikgesteuerte Marketingziele

Nachdem Sie Ihre Zusammenfassung perfektioniert haben, ist es an der Zeit, Ihre Marketingziele zu skizzieren

(Wenn Sie sich noch nie zuvor solche datengesteuerten Ziele gesetzt haben, lohnt es sich, diesen Leitfaden zur Wachstumsstrategie zu lesen)

Teile des gesamten Marketingplans, also nehmen Sie sich Zeit und seien Sie so klar wie möglich

Als Faustregel sollten Sie so genau wie möglich sein

Die Leute von VoyMedia raten Ihnen, sich Ziele zu setzen, die sich auf Website-Traffic, Conversions und Kundenerfolg auswirken – und echte Zahlen zu verwenden

Vermeiden Sie vage Ziele wie:

Holen Sie sich mehr Twitter-Follower

Schreiben Sie weitere Artikel

Weitere YouTube-Videos erstellen<

Erhöhen Sie die Retentionsrate

Absprungrate verringern

Identifizieren Sie stattdessen die wichtigsten Leistungsmetriken, die Sie beeinflussen möchten, und den Prozentsatz, um den Sie sie erhöhen möchten

Sie identifizieren nicht nur eine bestimmte Metrik in jedem ihrer Ziele, sondern legen auch einen Zeitplan fest, wann sie erhöht werden

Dieselben vagen Ziele, die zuvor aufgeführt wurden, werden viel klarer, wenn bestimmte Zahlen und Zeitpläne auf sie angewendet werden:

Erhalten Sie 100 neue Twitter-Follower pro Monat

Schreiben Sie 5 weitere Artikel pro Woche

Erstellen Sie jedes Jahr 10 YouTube-Videos

Steigerung der Bindungsrate um 15 % bis 2020

Senkung der Absprungrate um 5 % bis Q1

Erstellen Sie einen Online-Kurs und erhalten Sie 1.000 neue Leads

Wenn Sie möchten, können Sie noch tiefer in Ihre Marketingziele eintauchen (im Allgemeinen gilt: Je spezifischer, desto besser)

Hier ist ein Beispiel für einen Marketingplan, das zeigt, wie Sie Ihre Wachstumsziele skizzieren können:

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

3

Zielen Sie auf Benutzerpersönlichkeiten ab

Nun, dies scheint nicht der wichtigste Teil Ihres Marketingplans zu sein, aber ich denke, es hat eine Menge Wert

Die Skizzierung Ihrer Benutzerpersönlichkeiten ist ein wichtiger Teil eines Marketingplans, der nicht übersehen werden sollte

Sie sollten fragen nicht nur, wie Sie die meisten Besucher für Ihr Unternehmen bekommen, sondern auch, wie Sie die richtigen Besucher gewinnen

Wer sind Ihre idealen Kunden? Was sind ihre Ziele? Was sind ihre größten Probleme? Wie löst Ihr Unternehmen Kundenprobleme?

Die Beantwortung dieser Fragen erfordert viel Recherche, aber es sind wichtige Informationen, die Sie erhalten müssen

Einige Möglichkeiten zur Durchführung von Benutzerrecherchen sind:

Befragung Ihrer Benutzer (entweder persönlich oder am Telefon)

Fokusgruppen leiten

Suche nach anderen Unternehmen in der gleichen Branche

Befragung Ihres Publikums

Dann müssen Sie Ihre Benutzerdaten in einem Benutzer-Persona-Leitfaden zusammenstellen

Sehen Sie sich unten an, wie detailliert diese Benutzer-Persona-Vorlage ist:

Wenn Sie sich die Zeit nehmen, bestimmte demografische Merkmale, Gewohnheiten und Ziele zu identifizieren, wird es Ihnen leichter fallen, Ihren Marketingplan darauf auszurichten

So können Sie einen Benutzer-Persona-Leitfaden erstellen: Das erste, was Sie hinzufügen sollten, ist ein Profilbild oder Symbol für jede Benutzerperson

Es kann hilfreich sein, Ihren Personas ein Gesicht zu geben, damit sie realer wirken

Listen Sie als Nächstes demografische Informationen auf wie:

Zeitalter

Arbeit

Einkommensidentifikatoren

Ziele Herausforderung Aktivitäten/Hobbys

Das obige Beispiel für Benutzerpersönlichkeiten verwendet gleitende Skalen, um Persönlichkeitsmerkmale wie Introversion vs

Extroversion und Denken vs

Fühlen zu identifizieren

Identifizieren Sie, welche Art von Persönlichkeit Ihre Zielbenutzer tendenziell beeinflussen, die Botschaften, die Sie in Ihren Marketinginhalten verwenden

In der Zwischenzeit identifiziert dieser Benutzer-Persona-Leitfaden spezifische Herausforderungen, mit denen die Benutzer jeden Tag konfrontiert sind:

Wenn Sie jedoch nicht so genau ins Detail gehen möchten, können Sie sich an grundlegende Informationen halten, wie in diesem Beispiel für einen Marketingplan:

Die meisten Unternehmen haben ein paar verschiedene Arten von Zielbenutzern

Aus diesem Grund ist es wichtig, mehrere verschiedene Benutzerpersönlichkeiten zu identifizieren und zu erstellen

Auf diese Weise können Sie Ihre Marketingkampagnen besser segmentieren und bei Bedarf separate Ziele festlegen

Hier ist ein Beispiel für einen Marketingplan mit einem Leitfaden für segmentierte Benutzerpersönlichkeiten:

Wichtig ist, dass Ihr Team oder Ihr Kunde ein klares Bild davon hat, wer sein Zielbenutzer ist und wie er seine spezifischen Probleme ansprechen kann

Beginnen Sie mit der Erstellung robuster Benutzerpersönlichkeiten mithilfe des Benutzer-Persona-Leitfadens von Venngage

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

4

Genaue Konkurrenzforschung

Als nächstes haben wir auf der Checkliste des Marketingplans den Abschnitt Konkurrenzforschung

Dieser Abschnitt hilft Ihnen zu erkennen, wer Ihre Konkurrenten sind, was sie tun und wie Sie sich in Ihrer Nische neben ihnen einen Platz erkämpfen – und sie idealerweise übertreffen können

Es ist etwas, das Sie mit einem Tool wie GrowthBar lernen können

Konkurrenzforschung ist auch unglaublich wichtig, wenn Sie einen Blog starten

Typischerweise sollte Ihre Konkurrenzforschung Folgendes beinhalten:

Wer ist ihr Marketingteam? > Wer Ihr Führungsteam ist

Was ihre Marketingstrategie ist (dies wird wahrscheinlich etwas Reverse Engineering erfordern)

Was ihre Verkaufsstrategie ist (gleicher Deal)

Social-Media-Strategie

Ihre Marktkapitalisierung/Finanzen

Ihr jährliches Wachstum (Sie müssen wahrscheinlich ein Marketing-Tool wie Ahrefs verwenden, um dies zu tun)

Die Anzahl der Kunden, die sie haben, und ihre Benutzerpersönlichkeiten

Tauchen Sie auch so tief wie möglich in die Strategien ein, die sie in ihren:

Bloggen/Content-Marketing

Social-Media-Marketing SEO-Marketing

Videomarketing

Und alle anderen Marketingtaktiken, die sie anwenden

Erforschen Sie ihre Stärken und Schwächen in allen Bereichen ihres Unternehmens, und Sie werden einige großartige Möglichkeiten finden

Bookmark hat einen großartigen Leitfaden zu verschiedenen Marketingstrategien für kleine Unternehmen, wenn Sie dort weitere Informationen benötigen

Sie können dieses einfache Arbeitsblatt zur SWOT-Analyse verwenden, um auch alle Teile ihrer Strategie schnell durchzuarbeiten:

Klicken Sie auf die Vorlage oben, um ein Swot-Diagramm zu erstellen

Passen Sie die Vorlage nach Ihren Wünschen an – kein Design-Know-how erforderlich

Da Sie bereits alle Recherchen im Voraus durchgeführt haben, sollte das Hinzufügen dieser Informationen zu Ihrem Marketingplan nicht so schwierig sein

In diesem Beispiel für einen Marketingplan einige allgemeine Die Forschung ist für 3 konkurrierende Marken skizziert:

Aber Sie könnten tiefer in die verschiedenen Facetten der Strategien Ihrer Konkurrenten eintauchen

Dieses Beispiel für einen Marketingplan analysiert die Content-Marketing-Strategie eines Konkurrenten:

Es kann auch hilfreich sein, Ihre Konkurrenten in primäre und sekundäre Gruppen zu unterteilen

Der Hauptkonkurrent von Apple kann beispielsweise Dell für Computer sein, aber sein sekundärer Konkurrent könnte ein Unternehmen sein, das Tablets herstellt

Ihre gefährlichsten Konkurrenten sind möglicherweise nicht einmal in derselben Branche wie Sie

Wie der CEO von Netflix sagte: „Schlaf ist unsere Konkurrenz“

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

5

Wichtige Grundlinien

Es ist ziemlich schwierig, für die Zukunft zu planen, wenn Sie nicht wissen, wo Ihr Unternehmen gerade steht

Bevor wir bei Venngage etwas unternehmen, ermitteln wir die Grundlinien, damit wir zukünftige Ergebnisse mit etwas vergleichen können

Wir tun es so oft, dass es jetzt fast wie unsere zweite Natur ist!

Durch das Festlegen von Baselines können Sie Ihren Fortschritt genauer verfolgen

Sie können auch besser analysieren, was funktioniert hat und was nicht, sodass Sie eine stärkere Strategie entwickeln können

Es wird ihnen auf jeden Fall helfen, Ihre Ziele und Strategie auch klar zu verstehen

Hier ist ein Beispiel für einen Marketingplan, in dem die Grundlinien visualisiert werden:

Eine andere Möglichkeit, Baselines in Ihren Plan aufzunehmen, ist ein einfaches Diagramm, wie im Beispiel des Marketingplans unten:

Da Daten auf viele Menschen einschüchternd wirken können, hilft die Visualisierung Ihrer Daten mithilfe von Diagrammen und Infografiken, die Informationen zu entmystifizieren

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

6

Umsetzbare Marketingstrategie

Nachdem Sie alle kontextuellen Informationen und relevanten Kennzahlen in Ihren Marketingplan aufgenommen haben, ist es an der Zeit, Ihre Marketingstrategie aufzuschlüsseln

Auch hier ist es einfacher, Ihre Informationen mithilfe von Grafiken an Ihr Team oder Ihre Kunden zu kommunizieren

Mind Maps sind eine effektive Möglichkeit, sie zu zeigen wie eine Strategie mit vielen beweglichen Teilen zusammenhängt

Diese Mindmap zeigt beispielsweise, wie die vier Hauptkomponenten einer Marketingstrategie zusammenwirken:

Sie können auch ein Flussdiagramm verwenden, um Ihre Strategie nach Zielen darzustellen:

Wie auch immer Sie Ihre Strategie visualisieren, Ihr Team sollte genau wissen, was es tun muss

Dies ist nicht die Zeit, Ihre Karten nah an Ihrer Brust zu halten

Ihr Strategieabschnitt muss möglicherweise einige Seiten einnehmen, um ihn zu erklären, wie im Beispiel des Marketingplans unten:

Mit all diesen Informationen wird sogar jemand aus dem Entwicklungsteam verstehen, woran das Marketingteam arbeitet

Dieses minimalistische Beispiel für einen Marketingplan verwendet Farbblöcke, um die verschiedenen Teile der Strategie einfach zu scannen: Wenn Sie Ihre Strategie in Aufgaben aufteilen, wird es einfacher, sie anzugehen

Eine weitere wichtige Methode zur Visualisierung Ihrer Marketingstrategie ist die Erstellung einer Projekt-Roadmap

Eine Projekt-Roadmap visualisiert den Zeitplan Ihres Produkts mit einzelnen Aufgaben

Unser Roadmap-Maker kann Ihnen dabei helfen

Diese Projekt-Roadmap zeigt beispielsweise, wie Aufgaben sowohl auf der Marketing- als auch auf der Webdesign-Seite parallel ablaufen:

Eine einfache Zeitleiste kann auch in Ihrem Marketingplan verwendet werden:

Oder eine Mindmap, wenn Sie eine Menge Informationen auf organisiertere Weise einbeziehen möchten:

Sogar ein einfaches „Next, Now, Later“-Diagramm kann helfen, Ihre Strategie zu visualisieren:

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

7

Richtlinien zur Ergebnisverfolgung

Schließen Sie Ihren Marketingplan mit einer kurzen Erläuterung ab, wie Sie Ihre Ergebnisse nachverfolgen oder messen möchten

Dies wird Ihnen viel Frust ersparen, indem Sie standardisieren, wie Sie die Ergebnisse in Ihrem Team nachverfolgen

Wie in den anderen Abschnitten Ihres Marketingplans können Sie wählen, wie tief Sie gehen möchten

Aber es muss einige klare Richtlinien geben, wie Sie den Fortschritt und die Ergebnisse Ihres Marketingplans messen können.

Ihre Richtlinien zur Ergebnisverfolgung sollten mindestens Folgendes enthalten:

Was Sie verfolgen möchten

Wie Sie Ergebnisse nachverfolgen möchten

Wie oft Sie messen möchten

Sie können Ihrem Marketingplan jedoch weitere Tracking-Richtlinien hinzufügen, wenn Sie dies für erforderlich halten

Sie können auch eine Vorlage einfügen, der Ihr Team oder Ihr Kunde folgen kann, um sicherzustellen, dass die richtigen Metriken verfolgt werden

Das Beispiel für einen Marketingplan unten widmet den Verfolgungskriterien eine ganze Seite:

Verwenden Sie einen Checklisten-Ersteller, um nicht nur Marketingergebnisse zu verfolgen, sondern auch Aufgaben, wichtige Lebensereignisse zu notieren oder Ihr tägliches Leben zu verfolgen

In ähnlicher Weise spricht das folgende Beispiel für einen Marketingplan stattdessen von der Verfolgung von Content-Marketing:

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

12 Beispiele für Marketingpläne zur Inspiration Ihrer Wachstumsstrategie

1

Beispiel für einen Nonprofit-Marketingplan von Venngage

Hier ist ein Beispiel für einen Marketingplan, der ideal für Unternehmen ist, die eine umfassende Vision teilen möchten

Es ist ein einfacher Plan, der unglaublich effektiv ist

Der Plan umreißt nicht nur die Kernwerte des Unternehmens, sondern teilt auch die ideale Käuferpersönlichkeit

Beachten Sie, wie das Branding in diesem Beispiel konsistent ist, sodass es keinen Zweifel gibt, welches Unternehmen diesen Plan präsentiert

Der Inhaltsplan ist ein zusätzlicher Anreiz für jeden, der sich das Dokument ansieht, fortzufahren und dem Team grünes Licht zu geben

2

Factsheet-Vorlage für gemeinnützige Gesundheitsunternehmen

Dieses einseitige Beispiel für einen Marketingplan eignet sich hervorragend, um Marketingbemühungen in einer überzeugenden Präsentation zu präsentieren oder für ein persönliches Treffen auszudrucken

Beachten Sie, wie das Factsheet das Marketingbudget sowie die wichtigsten Kennzahlen für die Organisation aufschlüsselt

Mit einem Plan wie diesem können Sie Kunden und Partner überzeugen.

3

Light Company Business Fact Sheet Template

Dieser einseitige Beispiel-Marketingplan umreißt klar die Marketingziele für die Organisation

Es ist eine einfache, aber effektive Möglichkeit, eine große Menge an Informationen in kurzer Zeit zu teilen.

Was bei diesem Beispiel wirklich funktioniert, ist, dass es ein Leitbild, wichtige Kontaktinformationen neben allen wichtigen Kennzahlen enthält

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

4

Vorlage für einen Social-Media-Marketingplan in Pastelltönen

Muster für zweiseitige Marketingpläne sind nicht sehr verbreitet, aber diese kostenlose Vorlage beweist, wie effektiv sie sind

Es gibt einen eigenen Abschnitt für Geschäftsziele sowie für die Projektplanung

Die Meilensteine ​​für die Marketingkampagne sind übersichtlich angeordnet, was eine großartige Möglichkeit ist, zu zeigen, wie organisiert diese Geschäftsstrategie ist

5

Vorlage für die Pressemappe für Marketingmedien

Diese Marketingplanvorlage für Pressemappen ist hell und unverkennbar als Eigentum der Marketingagentur Cloud Nine

Die Art und Weise, wie die Markenfarben verwendet werden, trägt auch dazu bei, die Layouts für jede Seite zu diversifizieren, wodurch der Plan leichter lesbar wird

Uns gefällt die Art und Weise, wie die Marketingabteilung die wichtigen Fakten über die Organisation umrissen hat

Die kühnen und großen Zahlen ziehen die Aufmerksamkeit auf sich und sehen beeindruckend aus

6

Vorlage für professionelle Marketingvorschläge

Beginnen Sie Ihre Marketingkampagne mit dieser Marketingplanvorlage vielversprechend

Es ist kurz, scharf und auf den Punkt

Das Inhaltsverzeichnis gibt die Agenda vor, eine Seite enthält die Unternehmensübersicht und das Leitbild

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

7

Orangefarbene Vorlage für einfache Marketingvorschläge

Marketingpläne, wie das Beispiel unten, sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Geschäftsstrategie und den Vorschlag, den Sie vorlegen möchten, um potenzielle Kunden zu gewinnen, hervorzuheben

8

Vorlage für karierte Marketingvorschläge für soziale Medien

Ein vollständiges Beispiel für einen Marketingplan, wie das folgende, schlüsselt nicht nur die zu erreichenden Geschäftsziele auf, sondern noch viel mehr

Beachten Sie, wie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Zahlungsplan enthalten sind, was dies zu einem der umfassendsten Marketingpläne auf unserer Liste macht

9

Beispiel für einen zufriedenen Marketingplan

Dieses Beispiel für einen einseitigen Marketingplan von Contently skizziert eine Content-Strategie und einen Workflow mit einfachen Farben und Blöcken

Die Aufzählungspunkte enthalten weitere Informationen, aber dieser Plan ist auf einen Blick leicht verständlich, was ihn so effektiv macht

Quelle

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

10

Beispiel für einen Cengage-Marketingplan

Eines der Beispiele für Marketingpläne, die uns aufgefallen sind, ist dieses von Cengage

Obwohl es etwas textlastig und traditionell ist, erklärt es die verschiedenen Abschnitte gut

Das übersichtliche Layout macht diesen Plan leicht zu lesen und aufzunehmen

Quelle

11

Beispiel für einen Marketingplan von Starbucks

Dieses einseitige Beispiel für einen Marketingplan der Kaffeekette Starbucks hat alles auf einen Blick

Die fettgedruckten Überschriften und Unterüberschriften erleichtern die Segmentierung der Abschnitte, sodass sich die Leser auf den für sie relevantesten Bereich konzentrieren können

Quelle

Was uns an diesem Beispiel gefällt, ist, wie viel es abdeckt

Von der idealen Käuferpersönlichkeit über handlungsorientierte Aktivitäten bis hin zu Positionierung und Kennzahlen bietet dieser Marketingplan alles

12

Beispiel für einen üppigen Marketingplan

Dieses Beispiel für einen Marketingplan von Lush Cosmetics ist lang, aber auch sehr detailliert

Der Plan umreißt zahlreiche Bereiche, darunter die Unternehmensmission, SWOT-Analyse, Markenpositionierung, Verpackung, geografische Kriterien und vieles mehr

Quelle

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

7 Designtipps, die Sie beim Erstellen Ihres Marketingplans beachten sollten

Während ein Marketingplan nicht unbedingt hübsch sein muss, hilft ein beeindruckendes Design sicherlich, wenn Sie möchten, dass Ihr Plan überzeugender wird

Präsentation ist besonders wichtig, wenn Sie Ihren Marketingplan Investoren präsentieren oder überzeugen müssen Ihren Chef, um Ihr angefordertes Marketingbudget zu genehmigen

Hier kann eine Vorlage für einen Marketingplan helfen

Wenn Sie keinen Designer zur Verfügung haben oder sogar ein Framework benötigen, auf dem Sie Ihr eigenes Design aufbauen können, bietet Ihnen eine Vorlage eine solide Grundlage für die Arbeit

Beginnen Sie mit der Erstellung Ihres Marketingplans mit einer Vorlage und passen Sie dann das Design an Ihre Informationen anzupassen und Ihr eigenes Branding zu integrieren

Hier sind sieben Vorlagen für Marketingpläne, die Ihnen den Einstieg erleichtern sollen, zusammen mit einigen Best Practices für das Berichtsdesign, die Sie bei der Erstellung Ihres Plans befolgen sollten.

1

Identifizieren, beschreiben und veranschaulichen Sie Ihre Zielgruppe

Die Kenntnis Ihrer Zielgruppe ist einer der grundlegendsten Schritte, die jedes Marketingteam unternehmen sollte, bevor es Marketingentscheidungen trifft

Wenn Sie also mit dem Schreiben Ihres Marketingplans beginnen, sollten Sie Ihre Zielgruppe identifiziert haben

In Ihrem Marketingplan sollten Sie der Vorstellung Ihrer Zielgruppe einen Abschnitt widmen

Um Ihre Zielgruppe bei der Planung und Umsetzung Ihrer Marketingstrategien im Auge zu behalten, kann es hilfreich sein, Ihre Zielgruppenpersönlichkeiten zu visualisieren

Faux-Bilder Ihrer Personas, Illustrationen und Symbole sind großartige Möglichkeiten, den „Namen“ Ihrer Personas ein Gesicht zu verleihen

Nehmen Sie diese Seite aus einem Beispiel für einen Marketingplan, der Bilder und Symbole enthält:

Ein Foto von „Cassandra Vane“, ihrer „Marketingleiterin“, wird zur Verfügung gestellt, um die Figur realer erscheinen zu lassen

Sie können Fotos nahtlos in Ihr Seitendesign integrieren, indem Sie Bildrahmen verwenden

Symbole werden auch verwendet, um die verschiedenen Komponenten zu visualisieren, aus denen diese Persona besteht (ihre Identitäten, ihre demografischen Informationen, ihre Ziele und ihre einzigartigen Herausforderungen)

2

Visualisieren Sie wichtig Prozessabläufe und Strategie-Roadmaps

Um neue Marketingstrategien, Prozesse und Zeitpläne effektiv zu skizzieren, kann es sehr hilfreich sein, die Abläufe zu visualisieren

Sie können sich für ein klassisches Flussdiagramm oder eine kreativere Marketingplan-Infografik entscheiden

Unabhängig von der Art der Visualisierung, die Sie erstellen, sollte das Ziel darin bestehen, die Informationen für die Benutzer leichter verständlich zu machen

Der erste Schritt besteht darin, Ihren Ablauf in verschiedene Schritte zu gliedern

Denken Sie daran, jeden Schritt klar zu beschriften und Symbole wie Linien oder Pfeile zu verwenden, um die Richtung anzuzeigen, in der der Fluss gelesen werden sollte

Es kann auch hilfreich sein, jeden Schritt mit verschiedenen Formen zu visualisieren oder jedem Schritt ein Symbol hinzuzufügen Beispiel: Diese Seite visualisiert den Ablauf einer E-Mail-Kampagne:

Symbole stellen jede E-Mail als einen einzelnen Block dar, um den Lesern die Visualisierung des Prozesses zu erleichtern

Prägnante Beschreibungen geben den Lesern Kontext, um das Flussdiagramm zu verstehen

3

Betonen Sie wichtige Statistiken, Metriken und Zahlen in Ihrem Marketingplan

Um Ihren Plan sowohl überzeugender als auch einfacher zu scannen, sollten Sie in Ihrem Seitendesign eine Informationshierarchie erstellen

Sie können beispielsweise Diagramme und Piktogramme verwenden, um wichtige Statistiken oder Metriken zu visualisieren

Oder Sie könnten wichtige Zahlen in einer leuchtenden Schriftart schreiben, damit sie sich vom Rest des Textes abheben

Dies ist eine Gelegenheit, mit Ihrem Seitendesign kreativ zu werden

Sehen Sie sich an, wie Sprechblasen-Piktogramme in diesem Beispiel für einen Marketingplan verwendet werden, um wichtige Statistiken anzuzeigen:

In demselben Marketingplan werden wichtige inhaltsbezogene Daten durch farbenfrohe Formen, illustrative Symbole und große Schriftarten hervorgehoben:

Farbauswahl, Symbole und Schriftstile tragen alle dazu bei, wichtige Informationen in dieser Vorlage für den Content-Strategieplan zu präsentieren:

4

Verwenden Sie Ihr Hauptmarketingziel, um Ihr Design zu leiten

Eines der Hauptziele Ihres Marketingplans besteht darin, Ihre übergeordneten Marketingziele zu identifizieren

Ihr Marketingplan-Design sollte von diesem Ziel bestimmt werden – in Ihren Seitenlayouts und in den von Ihnen verwendeten Designelementen

Sie können dies tun, indem Sie ein Designmotiv auswählen, das Ihr Ziel widerspiegelt, und dieses in Ihrem gesamten Marketingplan verwenden

Dies könnte eine bestimmte Form oder ein bestimmter Gegenstand sein (z

B

die Verwendung von Bildern von Pflanzen in einem Arbeitsplan, um das Wachstum darzustellen) oder ein Farbschema, das die Stimmung Ihrer Mission widerspiegelt – zur Inspirations- und Informationsquelle für Läufer:

Sehen Sie sich an, wie sie Sprechblasensymbole und ein helles, kräftiges Farbschema verwenden, um ihrem Marketingplan ein freundliches und energiegeladenes Design zu verleihen:

Profi-Tipp: Sie müssen keinen umfassenden Marketingplan selbst erstellen

Mit unserer Echtzeit-Zusammenarbeitsfunktion können Sie Ihr gesamtes Team nutzen, um Ihren Marketingplan jederzeit und überall gemeinsam zu gestalten

In Echtzeit

5

Variieren Sie Ihre Seitendesigns, um Ihren Marketingplan ansprechend zu gestalten

Wenn Sie zusätzliche Anstrengungen unternehmen, um visuelle Elemente zu verwenden, wird Ihr Marketingplan nicht nur ansprechender, sondern auch für die Leser einfacher, sich Informationen zu merken gute Idee, Ihr Seitendesign zu variieren

Wenn Sie Ihr Design verwechseln, wird Ihr Plan nicht zu vorhersehbar

Außerdem haben Sie mehr Flexibilität, um Informationen kreativ zu visualisieren

Zum Beispiel kehrt diese SEO-Planvorlage einfach das Farbschema auf jeder Seite um

Während das allgemeine Farbschema für den gesamten Plan zusammenhängend ist, ist jede einzelne Seite unterschiedlich:

6

Visualisieren Sie Ihre Top-Kanäle mithilfe von Diagrammen, Symbolen und Piktogrammen

Es ist wichtig, dass Ihr Team Ihre leistungsstärksten Kanäle versteht

Auf diese Weise können Sie Bereiche identifizieren, in die Sie möglicherweise mehr Ressourcen stecken möchten, seien es soziale Medien, bezahlte Anzeigen, Werbung für mobile Apps, organischer oder Empfehlungsverkehr

Hier kann visuelle Kommunikation sehr effektiv sein

Eine einfache, aber effektive Möglichkeit, Ihre Kanäle zu analysieren, ist die Visualisierung der Daten

Sie können dies mit Diagrammen, Piktogrammen und Infografiken mit dem Infografik-Ersteller von Venngage tun

Ein Tortendiagramm kann beispielsweise relativieren, woher der Großteil Ihres Datenverkehrs kommt:

Eine gestapelte Leiste würde auch gut funktionieren, um diese Informationen zu visualisieren

Sie können auch Symbole verwenden, um Kanäle hervorzuheben und zwischen ihnen zu unterscheiden, wie in dieser Marketingplan-Folie:

Sehen Sie sich an, wie Diagramme, Symbole und Farbcodierung es einfach machen, diese Marketing-Agenda-Präsentation nach Informationen zu bestimmten Kanälen zu durchsuchen:

7

Verwenden Sie Ränder oder Farbblöcke, um Ihre Seiten in Abschnitte zu organisieren

Im Allgemeinen empfiehlt es sich, bei einem Thema pro Seite zu bleiben

Dies trägt dazu bei, Ihren Marketingplan besser zu organisieren und erleichtert es den Lesern, nach Informationen zu suchen

Davon abgesehen möchten Sie möglicherweise mehr als ein Thema auf derselben Seite platzieren, z

B

wenn beide Themen in direktem Zusammenhang stehen

In diesem Fall können Sie die Seite mithilfe von Rändern oder Blöcken in Hintergrundfarbe in Abschnitte gliedern

Sehen Sie sich zum Beispiel an, wie diese Seite dank der Verwendung eines Farbblockhintergrunds klar in zwei Abschnitte unterteilt ist:

Farbblöcke werden auch verwendet, um die Abschnittsüberschriften hervorzuheben

Sehen Sie sich die verschiedenen Seiten in dieser Werbeplanvorlage an:

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Noch ein paar Best Practices für das Design von Marketingplänen:

Hier sind ein paar schnelle Tipps, die Sie beachten sollten, wenn Sie mit der Gestaltung Ihres Marketingplans beginnen

Halten Sie Ihre Designelemente wie Schriftarten, Symbole und Farben konsistent

Während es gut ist, das Layout Ihrer Seiten zu ändern, um Ihren Marketingplan ansprechend zu halten, ist es wichtig, Ihr Design konsistent zu halten

Das bedeutet:

Verwenden Sie dieselben Schriftstile für Ihre Kopfzeilen, den Haupttext und den Akzenttext (versuchen Sie im Allgemeinen, nur 2-3 verschiedene Schriftstile in einem Bericht zu verwenden)

Verwenden Sie in Ihrem gesamten Plan dasselbe Farbschema und verwenden Sie dieselben Farben für bestimmte Arten von Informationen (z

B

Blau für „Social-Media-Ziele“ und Grün für „SEO-Ziele“)

Verwenden Sie im gesamten Bericht denselben Stil von Symbolen, z

B

flache Symbole, Strichzeichnungssymbole oder illustrierte Symbole

Laden Sie Ihren Marketingplan als PDF herunter

Es ist wichtig, dass Ihr Team auf derselben Seite steht

Das Teilen Ihres Marketingplans über Google Docs oder einen Dateifreigabedienst kann unzuverlässig sein

In den meisten Fällen ist es einfacher, Ihren Marketingplan einfach als PDF herunterzuladen und auf diese Weise mit Ihrem Team zu teilen.

Mit Venngage können Sie Ihren Marketingplan im hochwertigen PDF- oder interaktiven PDF-Format herunterladen.

Fügen Sie ein Inhaltsverzeichnis hinzu erleichtert das Auffinden bestimmter Informationen

Dieser Tipp ist ziemlich selbsterklärend

Auch wenn Sie Ihren Marketingplan als Präsentation zusammenstellen, gibt ein einfaches Inhaltsverzeichnis zu Beginn Ihrem Publikum eine Vorstellung davon, was es erwartet

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Jetzt, da Sie die Grundlagen für die Gestaltung Ihres eigenen Marketingplans haben, ist es an der Zeit, loszulegen:

Dieser Artikel ist auch auf Spanisch verfügbar: ¿Qué es un Plan de Marketing y Cómo Hacer uno?

Weitere Leitfäden und Vorlagen für das Marketingdesign:

15 Marketing-Infografik-Vorlagen und Tipps zur Steigerung des Publikumsengagements

12 Business-Pitch-Deck-Vorlagen und Best Practices für das Design, um Investoren zu beeindrucken

10 Whitepaper-Beispiele und Designtipps zum Umblättern von Seiten

Die Evolution des Marketings [Infografik]

MARKETING ✅ einfach erklärt ⭐ GripsCoachTV Update

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema marketing plan de

👉 Werde fit für die AP2 Kaufleute für Büromanagement in 8 Wochen: https://challenge.gripscoachtv.de
#marketing #gripscoachtv #gripscoach
····················································································
WAS IST GRIPSCOACHTV❓
Bei GripsCoachTV bekommst du Online-Videokurse, Webinare und mehr für deinen Prüfungs-Erfolg.
Für alle kaufm. Auszubildenden, Umschüler und Fortbilder die ihre Prüfung mit Lern-Lust und Top-Noten rocken wollen.
Zum Beispiel für die Prüfungen Kaufleute für Büromanagement Teil 1 und 2, Ausbildereignungsprüfung, Fachwirte Prüfung Teil 1: Wirtschaftsbezogene Qualifikationen, Meisterprüfung Teil 3.
➡️ Klicke jetzt hier und schau dich um: https://gripscoachtv.de/shop (kaufm. Berufs-Ausbildung) und https://pruefungshelden.de (kaufm. Fortbildung)
····················································································
💡 DU FINDEST GRIPSCOACH AUCH HIER:
Social Media
✅ https://facebook.com/gripscoach
✅ https://instagram.com/gripscoach
✅ https://youtube.com/gripscoachtv
Referenzen \u0026 Auszeichnungen (Kunden-Meinungen)
✅ https://www.provenexpert.com/gripscoach/
Webinare \u0026 Aufzeichnungen
✅ https://webinare.gripscoachtv.de
App
✅ https://app.gripscoachtv.de
Blog
✅ https://gripscoachtv.de
Shop für kaufm. Azubis \u0026 Umschüler
✅ https://gripscoachtv.de/Shop
Shop für kaufm. Fortbilder
✅ https://pruefungshelden.de
Alle mit * versehenen Links sind Ref-ID-Links. Wenn du darüber kaufst, verdient der Verlinkende (also ich) ein paar Euros daran, ohne dass es dich mehr kostet.

marketing plan de Einige Bilder im Thema

 Update  MARKETING ✅ einfach erklärt ⭐ GripsCoachTV
MARKETING ✅ einfach erklärt ⭐ GripsCoachTV New

Marketing Plan Template – Small Business Administration Update

Your marketing plan is a vital part of your overall business plan and strategy. Our hope is that this outline will help you think through aspects of your proposed business operations and the channels you will use to reach your target market that you may not have yet considered.

+ mehr hier sehen

Wie funktioniert Marketing bei Plan? | Plan International Update

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema marketing plan de

Wieso macht Plan Spendenaufrufe? Und was passiert eigentlich danach? Und: Das \”Win Win\” einer Unternehmenskooperation. Wir zeigen spannende Beispiele aus der Welt des Marketings bei Plan International. Unser Gast ist unter anderem unser Geschäftsführer Wolfgang Porschen.
Weitere Informationen: https://www.plan.de/plan-abende.html

marketing plan de Einige Bilder im Thema

 Update  Wie funktioniert Marketing bei Plan? | Plan International
Wie funktioniert Marketing bei Plan? | Plan International New

The Ultimate Marketing Plan Template For 2021 [FREE] … New Update

Updating

+ hier mehr lesen

Read more

Holen Sie sich das komplette Toolkit für Ihren Erfolg bei der Marketingplanung

Einschließlich einer KOSTENLOSEN Vorlage, Budgetplanung, Rechnern, intelligenten Tabellen und mehr.

Es braucht Zeit, um einen Marketingplan zu erstellen, und er wird sich sowieso ändern, oder? 100%

Aber die Erstellung Ihres digitalen Marketingplans ist jede Minute Ihrer Zeit wert

Wenn Sie ein Unternehmen ohne Marketingplan aufbauen, ist das so, als würden Sie ein Haus ohne Bauplan bauen

Und Sie brauchen eine wirklich gute Vorlage für einen Marketingplan, um auf den richtigen Weg zu kommen

Dies ist ein großartiges Beispiel für einen Marketingplan und sieht auch noch schick aus 😉.

Marketingplan-Vorlage von Mayple [2022]

Nachdem Sie nun Ihre Marketingplanvorlage haben, lassen Sie uns einige Grundlagen durchgehen, bevor wir uns mit fortgeschritteneren Aspekten der Marketingplanung befassen

Was ist ein Marketingplan?

Ein Marketingplan ist ein Dokument, das detailliert beschreibt, wie Sie Ihre Strategie umsetzen werden

Er ist für einen bestimmten Zeitraum geschrieben und erläutert sowohl Ihre aktuelle Situation als auch Ihre Zukunftspläne

Was ist der Unterschied zwischen einem Marketingplan und einem Businessplan?

Ein Marketingplan kann Teil eines allgemeinen Geschäftsplans sein

Eine solide Online-Marketingstrategie ist die Grundlage eines gut geschriebenen Marketingplans

Während ein Marketingplan eine Liste von Maßnahmen enthält, ist er ohne eine solide strategische Grundlage für ein Unternehmen von geringem Nutzen

Es muss eine Reihe konkreter Aufgaben und Marketingtaktiken enthalten, denen Sie folgen müssen

Warum brauchen Sie einen Marketingplan? Es gibt eine Menge Gründe, warum jede Marke und jedes Marketingteam einen guten Marketingplan braucht

Hier sind die 3 wichtigsten Gründe:

Schaffen Sie bessere Ziele

Wenn Sie bestimmte Ziele zu erreichen haben, können Sie Ihren Weg planen, um sie zu erreichen

Zu allgemeine Ziele wie „Wachstum meines Unternehmens“ VS

Messbare KPIs wie „Ich möchte meinen Umsatz um 600.000 US-Dollar steigern und dafür brauche ich 1.000 neue Kunden“ sind anders

Tatsächliche KPIs können Ihnen helfen, genau zu planen, was Sie dorthin bringt

Wir empfehlen Ihnen, sich einige SMARTe Ziele zu setzen, die für spezifisch, messbar, erreichbar, relevant und zeitlich festgelegt stehen

Verbessern Sie Ihren Fokus

Marketing ohne Fokus kann sehr chaotisch und super ineffektiv sein

Der beste Tipp, den wir Ihnen geben können, ist, sich auf bestimmte Aktivitäten zu konzentrieren und diese gut auszuführen

Ein digitaler Marketingplan hilft Ihnen, sich auf genau die Aufgaben zu konzentrieren, die sich auf Ihren Erfolg auswirken

Natürlich werden sich die Dinge ändern und Ihr Plan wird sich auch ändern

Aber solange Sie einen guten Marketingplan verwenden, werden die Aufgaben Ihres nächsten Monats aufgeschrieben und Ihre Arbeit wird so viel effektiver

Bleiben Sie konsequent

Erfolg kommt nicht über Nacht

Konsistenz ist der Schlüssel im Marketing und wird von allen Social-Media-Plattformalgorithmen bevorzugt

Sobald Sie mit Ihren Marketingaktivitäten konsistent sind, werden Sie enorme Ergebnisse sehen

Das bedeutet, jeden Tag 1 Post zu posten oder eine PPC-Kampagne durchzuführen, die im Laufe der Zeit immer mehr Zugkraft aufbaut

Ein guter Marketingplan kann Ihnen dabei helfen, auf der Dynamik aufzubauen und konsistent zu bleiben

Registerkarte “Ziele und KPIs” in der Marketingplanvorlage von Mayple

Der Zweck eines Marketingplans besteht darin, sicherzustellen, dass Marketingaktivitäten relevant und zeitnah sind, um die Geschäftsziele der Organisation zu erreichen

Es ist ein Plan, der eine nachhaltige Wettbewerbsposition und die dafür erforderlichen Ressourcen definiert

Nachdem Sie nun wissen, was ein Marketingplan ist und wofür er verwendet wird, lassen Sie uns über die vielen Komponenten sprechen, aus denen er besteht

Wie macht man etwas Gutes? Marketingplan? Ein guter Marketingplan sollte die folgenden Teile haben –

Executive Summary Leitbild Marktanalyse (SWOT) Wettbewerbsanalyse Zielmarkt & Käuferpersönlichkeiten Marketingziele und KPIs Preisstrategie Wachstumsstrategie Marketingkanäle Das Budget

Und als Bonus haben wir zwei weitere Abschnitte hinzugefügt:

11

BONUS: Wie man das richtige Marketingteam zusammenstellt

12

BONUS: Top-Tools für die Erstellung und Gestaltung von Marketingplänen

Jedes dieser Schlüsselelemente ist für die richtige Umsetzung Ihrer Marketingstrategie von entscheidender Bedeutung, und ich verspreche Ihnen, es ist nicht so schwierig, wie es aussieht

Lassen Sie uns eintauchen. .

1

Erstellen Sie eine Zusammenfassung

Dies mag für einige Marketingspezialisten etwas zu formell erscheinen, aber es ist wichtig, und ich werde erklären, warum.

Marketingpläne neigen dazu, sehr lang zu werden, daher ist es besser, eine kurze Zusammenfassung zu erstellen und einige der wichtigsten Punkte jedes Aspekts Ihres Plans hervorzuheben gleich zu Beginn planen

Dies wird zur Grundlage Ihres Marketingplans

Es gibt keine festgelegte Länge für eine Zusammenfassung, aber sie sollte alle Hauptelemente Ihres Marketingplans abdecken

Es sollte auch schnell Ihre Geschichte erzählen und hervorheben, was Sie erreichen möchten

Fügen Sie Ihre KPIs, Marketingkanäle, Strategie und Budget hinzu

Eine gute Zusammenfassung sollte einen schnellen Vorgeschmack auf den gesamten Plan geben und den Leser (Investor, oberes Management, CEO usw.) dazu verleiten, den Rest zu lesen

Hier ist eine großartige 2 -minütiges Video von Hubspot, das zeigt, wie man eine Zusammenfassung von Anfang bis Ende schreibt

Der nächste Abschnitt des Marketingplans hat mit Ihrem „Warum“ zu tun

2

Erstellen Sie ein Leitbild

Eine gute Mission sollte 3 kritische Komponenten haben –

Eine allgemeine Mission oder Vision des Unternehmens

Die Kernwerte des Unternehmens

Die Ziele und Zielsetzungen

Der Schlüssel ist, es präzise, ​​kurz und kraftvoll zu halten

Schreiben Sie keinen langen Aufsatz, werfen Sie nicht nur einen Haufen Fachjargon herum und holen Sie sich etwas Input von den Mitarbeitern des Unternehmens

Das Feedback der Mitarbeiter dazu ist entscheidend, da Marketing- und Vertriebsaktivitäten mit der Mission von übereinstimmen müssen das Unternehmen, also müssen sich alle verschiedenen Teams im Unternehmen über die allgemeine Mission einig sein

Das Schlimmste, was Sie tun können, ist eine Mission zu haben, die keinen direkten Bezug zu den tatsächlichen Aktivitäten oder Aufgaben hat

Eine solche Mission wird Ihnen nicht helfen, Ihr Geschäft auszubauen

Was ist der Unterschied zwischen der Unternehmensvision und ihrer Mission?

Die Vision ist wie das Warum, das übergeordnete Ziel und Fundament des Unternehmens

Die Mission des Unternehmens umfasst die Vision und fügt ihr die Aktionen und Aktivitäten hinzu, die das Unternehmen unternehmen wird, um seine Vision voranzubringen

Hier ist ein großartiges Video von Simon Sinek, das dieses Konzept erklärt

Lassen Sie uns nun darüber sprechen, wie Sie vorgehen werden diese Mission zu erfüllen

Der erste Schritt besteht darin, den Markt und Ihre Branche zu verstehen

3

Marktanalyse

Haben Sie jemals die TV-Show Shark Tank gesehen?

Der erste Teil jedes Pitches ist eine persönliche Geschichte und eine kurze Beschreibung des „Warum“ der Gründer

Hier finden Sie die Vision und Mission des Unternehmens

Als nächstes erwähnen sie fast immer die Größe des Marktes und quantifizieren die Chance, die sie den Haien bieten

Genau das ist eine Marktanalyse

Eine Marktanalyse ist eine quantitative und qualitative Beurteilung eines Marktes

Es betrachtet die Größe des Marktes in Bezug auf den Wert ($) und das Volumen (Menge des verkauften Produkts) und hebt oft einige der neuesten Trends oder Umweltbedingungen hervor, die die Opportunitätskosten definieren

Also, wie machen wir das? Eine gute Möglichkeit, dies zu strukturieren, ist die Verwendung der SWOT-Analysetechnik

Was ist eine SWOT-Analyse?

Ein gängiges Marketing-Framework, das Ihnen bei der Erstellung einer guten Marketinganalyse helfen kann, wird als SWOT-Framework bezeichnet

Es steht für Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken

Stärken – was kann Ihr Unternehmen wirklich gut? was macht dich einzigartig? Welche einzigartigen Vorteile haben Sie gegenüber Ihrer Konkurrenz? Was ist Ihr Wertversprechen? Welches sind einige der wichtigsten Ressourcen, Prozesse und Fähigkeiten Ihres Unternehmens? Schwächen – Was sind die schwächsten Punkte des Unternehmens? In welchen Bereichen könnten Sie sich verbessern? Was fehlt Ihrem Unternehmen im Vergleich zu Ihren Mitbewerbern?

Chancen – was sind die größten Trends auf dem Markt, die Ihrem Unternehmen einen Vorteil verschaffen könnten? Dies können demografische Muster, Lebensstilentscheidungen, Bevölkerungsdynamik oder staatliche Regulierungsmaßnahmen sein.

Bedrohungen – Welche externen Faktoren auf dem Markt könnten sich negativ auf Ihr Geschäft auswirken? Welche Umweltfaktoren sollten Sie beachten? Welche möglichen Änderungen könnten Ihre Geschäftsleistung und Ihren Erfolg gefährden? Quelle: Oberlo

Hier ist ein großartiges Beispiel für eine SWOT-Analyse für Google

4

Wettbewerbsanalyse

Der nächste wichtige Schritt besteht darin, Ihre Konkurrenz zu verstehen und wie die Wettbewerbslandschaft in Ihrer Branche oder Nische aussieht

Die wichtigsten Fragen, die Ihre Wettbewerbsanalyse beantworten sollte, sind:

Wer sind die Konkurrenten? Welche Marketingstrategien wenden sie an?

Und wie gehen sie vor, um ihre Ziele zu erreichen?

Hier ist eines meiner Lieblingsframeworks für die Wettbewerbsanalyse des renommierten Myk Pono:

Nachdem Sie Ihre Wettbewerbsanalyse abgeschlossen haben, ist es an der Zeit, sich auf Ihren idealen Kunden zu konzentrieren

5

Definieren Sie Ihren Zielmarkt und Ihre Käuferpersönlichkeiten

Der beste Weg, Zielpersonen für jede Marke zu erstellen, ist die Erstellung einer Customer Journey Map

Eine Customer Journey Map ist eine visuelle Darstellung aller verschiedenen Berührungspunkte, die Ihre Marke mit einem potenziellen Kunden hat

Dies ist ein entscheidender Teil der Erstellung Ihrer Marketingstrategie

Google hat das Konzept des Moments der Wahrheit eingeführt, und dies bezieht sich wirklich auf unsere Diskussion über Marketingkanäle, aber es ist wichtig, auch hier zu erwähnen

Käufer können Ihre Marke über Hunderte von Kanälen finden und mit ihr interagieren, sowohl online als auch stationär

Das Zero Moment of Truth (ZMOT)-Konzept stellt die Phase der Reise des Käufers dar, die ihn dazu führt, Ihr Produkt oder Ihre Lösung für sein Problem zu finden

Quelle: Google

Es ist entscheidend, das spezifische Problem zu identifizieren, das der Kunde lösen möchte

So definieren Sie Ihre Persona, und dies wirkt sich letztendlich auf den Rest Ihrer Marketingentscheidungen aus

Hier ist eine großartige Käufer-Persona-Vorlage von Hubspot, mit der Sie bessere Zielgruppen-Personas erstellen können

6

Definieren Sie Ihre Ziele und KPIs

Der erste Schritt beim Erstellen eines Marketingplans besteht darin, zu verstehen und zu definieren, welche Geschäftsziele der Plan erreichen soll

Geschäft und Marketing sollten immer Hand in Hand gehen – denken Sie daran.

Fragen, die Sie beantworten sollten, sind:

Welche Geschäftsziele muss ich erreichen? Welche KPIs bekomme ich, um meine Ziele zu erreichen?

Wie sieht mein Marketing-Funnel aus?

7

Definieren Sie Ihre Preisstrategie

Die Preisgestaltung ist oft Teil der Markt- und Wettbewerbsanalyseabschnitte, aber manchmal diskutieren Marken sie separat

Es hängt davon ab, wie wichtig Preisüberlegungen für Ihr Unternehmen sind und wie wettbewerbsfähig Ihr Markt ist

Wenn beispielsweise ein großer Vorteil in Ihrem Unternehmen darin besteht, dass Ihr Produkt deutlich günstiger ist als die Konkurrenz, dann wird eine Preisstrategie eine Schlüsselrolle in Ihrem Marketingplan spielen

Auf der anderen Seite, wenn Sie eine Marke wie Apple sind Wenn Sie mehr auf die Qualität und ihre anderen Merkmale als auf einen Preisvergleich setzen, dann wird Ihr Fokus weniger auf dem Preis liegen

Es gibt 5 gängige Preisstrategien:

1

Kostenbasierte Preisgestaltung

In diesem Fall richtet sich der Preis ausschließlich nach den Kosten der Produkte

Das Unternehmen nimmt einfach die Kosten, die zur Herstellung des Produkts oder der Dienstleistung erforderlich sind, und fügt einen Aufschlag hinzu

2

Wertbasierte Preisgestaltung

Diese Strategie basiert auf dem wahrgenommenen Wert Ihres Produkts

Ein gutes Beispiel hierfür ist ein Unternehmen wie Apple, das seine Produkte aufgrund des wahrgenommenen Werts, den sie bieten, deutlich teurer als seine Konkurrenten bepreist

3

Wettbewerbsfähige Preise

Dies ist der Fall, wenn ein Unternehmen einen Preis auf der Grundlage dessen festlegt, was die Konkurrenz verlangt

Ein gutes Beispiel sind hier Tankstellen

Jede Tankstelle konkurriert mit den anderen Tankstellen im Block und versucht, die anderen zu überbieten

4

Preisabschöpfung

Diese Strategie besteht darin, einen hohen Preis festzulegen und ihn dann zu senken, wenn sich der Markt entwickelt

Viele technische Produkte haben einen hohen Preis, wenn sie zum ersten Mal auf den Markt kommen, um den Gewinn zu maximieren und ihren wahrgenommenen Wert zu steigern

5

Durchdringungspreise

Penetration Pricing ist das genaue Gegenteil von Price Skimming

Es geht darum, ein Produkt zunächst sehr niedrig zu bepreisen, um in einen Wettbewerbsmarkt einzutreten, und den Preis dann im Laufe der Zeit langsam zu erhöhen

Passen Sie Ihre Preisstrategie an Ihre Zielkunden an

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Preisstrategie an das spezifische Kundensegment anpassen, das Sie erreichen möchten

Wenn Sie an die Early Adopters vermarkten, funktioniert die Preisabschöpfung

Wenn Sie von der frühen oder späten Mehrheit angenommen werden möchten, müssen Sie möglicherweise Penetrationspreise ausprobieren

Sie können jederzeit Kundenfeedback verwenden, um mehr Daten dazu zu erhalten und eine bessere Entscheidung zu treffen

Wie Sie sehen, gibt es eine Menge von verschiedenen Preisstrategien da draußen

Die Auswahl des richtigen für Ihr Unternehmen hängt von den vorherigen Schritten in Ihrem Marketingplan ab – dem Schmerzpunkt des Kunden (oder Käufers), der Marktanalyse und der Wettbewerbsanalyse

8

Definieren Sie Ihr Marketingbudget

Ihr Marketingbudgetplan hängt von Ihrer Geschäftsphase ab

Ähnlich wie Marketingziele und KPIs hängt Ihre Budgetplanung von der Phase Ihres Geschäftslebenszyklus ab (sind Sie ein Startup oder eine etablierte Marke)

Normalerweise investieren Startups mehr in die Gewinnung von Marktanteilen und die Gewinnung neuer Kunden, während etablierte Marken mehr in die Bindung und Reputation investieren würden

Ihre Nische ist auch ein Faktor

Jede Branche hat eine andere Marketingstruktur und ein anderes Verbraucherverhalten, sodass Ihre Nische auch Ihre Marketingbudgetzuweisung bestimmt

E-Commerce in einer wettbewerbsintensiven Nische wie Mode braucht zum Beispiel Wege, um seine CAC (Kundenakquisitionskosten) zu senken und Upselling zu betreiben

Ausgaben-Wendepunkt

Sie können das nicht erwarten, wenn Sie 20.000 $ investiert und 1.000 Leads erhalten haben, um den gleichen Anteil bei 200 $ zu halten

Jedem Kanal sollte basierend auf dem Return on Investment (ROI) und Ihren Gewinnspannen ein anderer Betrag zugewiesen werden

Stellen Sie also sicher, dass Sie genug in jeden Kanal investieren, um die Nadel zu bewegen

Sie können mit anderen Unternehmen in Ihrer Nische vergleichen oder eine Faustregel verwenden, nach der mindestens 20 % Ihres erwarteten Umsatzes in Marketing investiert werden sollten

Leadgenerierung und Branding

Bis vor kurzem haben nur große Marken in ihre Marke investiert

Kleine E-Commerce-Unternehmen hatten das Privileg, all ihre Marketing-Dollars in den Verkauf zu stecken

Da die PPC-Preise jedoch steigen und die Kosten für die Gewinnung neuer Kunden aufgrund des Wettbewerbs höher werden, müssen kleine Online-Marken ihre Kundenbindung erhöhen und Beziehungen zu ihrem Publikum aufbauen, um nachhaltig zu sein

Wir empfehlen, 15 % bis 25 % zu investieren Ihr Marketingbudget in Inbound-Marketing-Aktivitäten wie Content, Social Media und Influencer-Marketing

Und wir haben all dies in der Marketingplan-Vorlage für Sie

Diese sind besonders effektiv für E-Commerce-Marken

Marketingplanung und -überwachung, Mayples Marketingplanungsvorlage für 2022

Beginnen Sie mit der Planung Ihres Budgets

Der erste Schritt bei der Planung Ihres Marketingbudgets besteht darin, zu verstehen, welche Wachstumskanäle bisher für Sie funktioniert haben und Teil Ihrer Marketingstrategie für das nächste Jahr sind

Je nach Effektivität und Kosten jedes Kanals können Sie beginnen, Ihre monatlichen und jährlichen Ausgaben zuzuordnen

Fragen, die Sie dazu beantworten sollten, sind:

Was sind die effektivsten Wachstumskanäle, die ich bisher habe? Gibt es weitere Wachstumskanäle, die ich nächstes Jahr testen möchte? Beeinflusst die Saisonalität meine Verkäufe?

Richten Sie Ihr Budget an Ihren KPIs (!) aus

Nachdem Sie nun herausgefunden haben, wofür und wie Sie Ihr Marketingbudget ausgeben, ist es an der Zeit, die Marketingkanäle auszuwählen, die Sie für das Wachstum Ihres Unternehmens verwenden werden

9

Definieren Sie Ihre Marketingkanäle

Es ist wichtig, sich für den spezifischen Marketing-Mix zu entscheiden, der für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist

Social-Media-Plattformen und andere Marketingkanäle sind in den letzten zehn Jahren geradezu explodiert, sodass Sie aus einer Vielzahl von Kanälen wählen können

Denken Sie jetzt daran, auf jedem Kanal eine authentische Markenpräsenz zu haben und nur diejenigen zu erweitern, die zu Ihrer Markenstrategie passen

Hier sind einige der wichtigsten, die Sie für Ihre Marketingplanvorlage berücksichtigen sollten:

Inhaltsvermarktung

Content-Marketing ist sehr mächtig für das Inbound-Marketing

Studien zeigen, dass 60 % der Vermarkter mindestens einen Inhalt pro Tag erstellen und dass das Traffic-Wachstum von Content-Leadern im Jahresvergleich 7,8-mal höher ist

Unternehmen wie Capterra und Quuu schreiben ihren Erfolg wirklich guten Inhalten zu

Jetzt , denken Sie daran, Content ist ein langfristiges Spiel, kurzfristige Gewinne sind sehr selten

Du solltest Inhalte konsequent erstellen, gestalten, posten und weiter optimieren.

Social Media

Soziale Medien sind ein weiterer wichtiger Marketingaspekt der Marketingstrategie jeder Marke

Es bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Marke visuell durch Bilder und Videos zu präsentieren

Studien zeigen, dass 90,4 % der Millennials, 77,5 % der Generation X und 48,2 % der Babyboomer aktive Social-Media-Nutzer sind

Ignorieren Sie diese Plattformen also nicht, wenn Ihre Marke nicht „sexy“ genug ist

Quelle: Oberlo/Emarketer

Der Marketing-Guru Gary Vaynerchuk hat immer gesagt, dass Marken in der Bau- oder Sanitärbranche unbedingt Inhalte veröffentlichen und mit ihrem Publikum in sozialen Medien interagieren sollten

Wenn Sie den Menschen einen Mehrwert bringen, werden Sie Leads generieren, die sich schließlich in Verkäufe umwandeln

E-Mail Marketing

E-Mail-Marketing hat den höchsten ROI aller Marketingkanäle

Studien zeigen, dass Vermarkter 44 US-Dollar für jeden US-Dollar verdienen, den sie für E-Mail-Marketing ausgeben

Es ist 40-mal effektiver als die Verwendung von Social Media, um Verkäufe zu generieren

Quelle: Kampagnenmonitor

Wenn Sie ein B2C-Unternehmen sind, ist dies ein absolutes Muss

Sie sollten wöchentliche oder zweiwöchentliche Kampagnen versenden, Sie sollten einige automatische Willkommens- und Warenkorbabbruch-Flows einrichten, und Sie sollten auf jeden Fall eine E-Mail-Automatisierung für die Kunden einrichten, die über ein Popup konvertieren

Wenn Sie hauptsächlich B2B sind, denken Sie vielleicht das E-Mail-Marketing ist für Sie nicht so leistungsfähig, aber das ist absolut nicht der Fall

Laut WordStream sagen 59 % der B2B-Vermarkter, dass dies der effektivste Weg ist, um Verkäufe zu generieren

Eine weitere großartige Möglichkeit, diesen Kanal zu nutzen, ist das Branding

Beispielsweise haben viele Unternehmen die globale COVID-Pandemie genutzt, um auf neue Weise mit ihren Zielkunden in Kontakt zu treten

Sie nutzten wirklich kreative Wege, um wirklich hilfreiche und fröhliche E-Mails zu versenden, die dazu beitrugen, die Stimmung der Menschen zu heben

Werbung

Nicht zuletzt gibt es Werbung

Das ist unsere Spezialität hier bei Mayple

Wir haben über 1.500 talentierte Anzeigenexperten, die wir mit den Marken abgleichen, mit denen wir zusammenarbeiten

Werbung ist ein wichtiger Aspekt Ihrer Marketingstrategie, den Sie unbedingt in Ihrer Vorlage für einen digitalen Marketingplan haben sollten

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie Werbung als Marketingkanal nutzen können

Erstens gibt es soziale Werbung

Sie könnten auf Plattformen wie Facebook, Instagram, Snapchat, Pinterest, LinkedIn und Quora werben

Dann gibt es Google-Anzeigen in Form von PPC, oder Sie könnten ein Tool wie Taboola oder Outbrain verwenden, um das Display-Netzwerk von Google zu nutzen

Sie können Ihre Website-Besucher auch mit Anzeigen in einem dieser Netzwerke neu ausrichten

Diese Art der Werbung ist besonders effektiv und wir empfehlen sie allen Marken, mit denen wir zusammenarbeiten

Lassen Sie uns nun über Ihre Marketing- oder Wachstumsstrategie sprechen

10

Definieren Sie Ihre Wachstumsstrategie

Nachdem Sie Ihre Ziele, KPIs und Ihr Budget festgelegt haben, ist es an der Zeit, Ihre Marketingaktivitäten für dieses Jahr zu planen! Bereit? 💪

Was ist bei der Planung Ihres Marketings zu beachten?

Nachdem Sie herausgefunden haben, in welche Kanäle Sie investieren werden, sollte der Marketingplan alle Aktivitäten aufzeigen, die Sie unter jedem Wachstumskanal ausführen werden

Hier sind einige Beispiele, die Sie verwenden können:

Bezahlte Medienmarketing-Kampagnen

Um Ihre bezahlten Kampagnen richtig zu planen und zu gestalten, sollten Sie wissen, welche die effektivsten Kanäle sind, die Sie verwenden werden, und einen Marketing-Trichter erstellen, der Ihnen zeigt, wann Sie bei potenziellen „First-Touch“-Interessenten (Personen, die don kennen Sie noch nicht) und was Remarketing-Interessenten sehen möchten, um zum nächsten Schritt überredet zu werden.

Planen Sie nun die Marketingaktivitäten für jede Ihrer Marketing-Funnel-Phasen (von der Bekanntheitsphase bis zur Entscheidungsphase) und die Reisen potenzieller Kunden von der Einrichtungsphase bis zur Phase der Live-Kampagne

Sie können Ihren bezahlten Kampagnen auch Sonderveranstaltungen hinzufügen und saisonale Werbeaktionen entwerfen, z

B

Verkaufssaison und andere besondere Anlässe

Inhaltsstrategie und -verteilung

Beim Content-Marketing geht es darum, auf jeder Ebene des Trichters mit Ihrem Kundenstamm und potenziellen Käufern in Kontakt zu treten

Eine effektive Inhaltsverteilungsstrategie sollte die Arten von Inhalten, die Sie veröffentlichen möchten, und die idealen Vertriebskanäle für Ihre potenziellen Kunden in jeder Phase des Marketingtrichters berücksichtigen

Eine weitere wichtige Sache, die Sie bei Inhalten beachten sollten, ist Konsistenz

Planen Sie nicht Ihre Inhalte auf sozialen Kanälen, wenn Sie nicht über die Ressourcen verfügen, um mit Ihrem Beitrag konsistent zu sein

Es ist besser, sich auf weniger Dinge zu konzentrieren und sie gut zu machen

Inhalte können jede wertvolle Interaktion sein, die Sie mit Ihrem Publikum haben, sei es auf Ihrem Facebook, in einem Blogbeitrag oder in Ihrem E-Mail-Marketing

Einige Ihrer Content-Bemühungen werden fortgesetzt (z

B

SEO) und andere werden Assets für die zukünftige Verwendung erstellen (z

B

Video)

Offline / Lokal

Viele Unternehmen konzentrieren sich so sehr auf ihren Online-Akquisitionstrichter, dass sie die Möglichkeiten vergessen, die das gute alte Marketing bieten kann

Manchmal kann lokale Werbung und der Einsatz von Offline-Marketing wie Broschüren in einer so digitalen Welt viel bewirken

Wenn es für Ihr Unternehmen geeignet ist, empfehle ich, es mindestens einmal auszuprobieren und zu sehen, wie es läuft

Denken Sie nur daran, diese Aktivitäten so zu messen, wie Sie es bei Ihrem Online-Marketing tun würden

Und ich kann diesen Punkt nicht genug vertiefen – Sie sollten immer sicherstellen, dass Ihre Marketingaktivitäten Ihre Ziele und KPIs erreichen

All dies organisieren wir für Sie in einem wirklich einfachen Blatt auf der von uns bereitgestellten Marketingplanvorlage

Es macht es wirklich einfach, nachzuverfolgen und Berichte zu erstellen, und Sie können Ihre Daten auch mit Coupler.io exportieren

Marketingplan, KPIs, Mayples Marketingplanungsvorlage für 2022

Ok, wir haben also alle Aspekte eines effektiven Marketingplans abgedeckt.

Lassen Sie uns nun über die Art von Fachwissen sprechen, die Sie sammeln müssen, um Ihre Strategie umzusetzen

11

BONUS: Wie bauen Sie das perfekte Marketingteam auf?

Wie wir alle wissen, kann das Marketingmanagement einsam sein (übrigens in jeder Unternehmensgröße), daher ist ein entscheidender Faktor für Ihren Marketingerfolg der Aufbau eines guten Teams zur Umsetzung Ihres Marketingplans

Es kann sich um ein internes Team handeln, um ein von Ihnen eingestelltes Expertenteam oder wie in den meisten Fällen um eine Mischung aus internen Mitarbeitern in Kombination mit Marketingdienstleistern (Agenturen oder Freiberuflern)

Quelle: Unsplash

3 Grundlagen eines guten Marketingteams: Hier sind die drei wichtigsten Elemente eines wirklich effektiven Marketingteams

Führung

Ich beginne damit, dass ein gutes Marketingteam in erster Linie von seinem Leiter abhängt (Ja, das sind Sie!)

Wenn Sie die richtigen Leute auswählen und wissen, wie Sie sie richtig führen, sind Ihre Erfolgsquoten bereits gut

Letztendlich beginnt gutes Marketing mit einer guten Strategie, setzt sich mit einem vernünftigen Plan fort und hängt von einer großartigen Umsetzung ab

Expertise mischt sich

Ihre Strategie und Ihr Plan erfordern spezifische menschliche Fähigkeiten, damit sie gut ausgeführt werden

Wenn Sie planen, bezahlte Medienkampagnen durchzuführen, sollten Sie Ihr Jahr besser mit einem Experten in Ihrem Team beginnen, der den Job kennt und auf den Sie sich verlassen können, um Ihre Erwartungen zu erfüllen.

Um zu entscheiden, ob Sie einen internen Mitarbeiter einstellen oder Als Dienstleister sollten Sie zwei Dinge beachten: Was ist Ihnen wichtiger – Flexibilität oder Kontrolle? Haben Sie Zugriff auf die Einstellung von Top-Talenten?

Erfahrene Marketingprofis verlangen meiner Erfahrung nach entweder sehr hohe Gehälter oder arbeiten selbstständig / in kleinen Agenturen

Messung und Leistung

Wir sprechen wieder über Ihre Key Performance Indicators (KPIs), und das sollten Sie bei jeder Marketingentscheidung, die Sie treffen, berücksichtigen

Nachdem Sie sichergestellt haben, dass Sie über alle erforderlichen Ressourcen in Bezug auf menschliches Talent verfügen, um Ihren Plan zum Laufen zu bringen, müssen Sie sie weiter verfolgen, messen und motivieren, damit sie sich auf das Erreichen Ihrer Ziele und KPIs konzentrieren

Keine leichte Aufgabe, insbesondere wenn Sie sowohl interne Mitarbeiter als auch Dienstleister messen müssen

Es ist wichtig zu verstehen, welche KPIs für jedes Ihrer Teammitglieder relevant sind und wie Sie diese Tracking-Sitzungen so durchführen, dass alle zusammenkommen, um bessere Ergebnisse für Ihr Unternehmen zu erzielen

Fragen, die Sie einem Freelancer/einer Agentur für digitales Marketing vor dem Start stellen sollten mit ihnen zu arbeiten:

Fragen zur Bewertung ihrer Erfahrung in Bezug auf Ihre einzigartigen Geschäftsanforderungen:

Über welche branchenrelevanten Erfahrungen verfügen Sie?

Welche Arten von Kampagnen haben Sie bisher verwaltet?

Können Sie mir einige Beispiele zeigen?

Fragen, die ihre Fähigkeit bewerten, die von Ihnen benötigte Kampagnenstrategie zu entwickeln:

Wie plant man eine Kampagne? Wie entscheiden Sie über die Verteilung der einzelnen Kampagnen?

Führen Sie A/B-Tests verschiedener Kampagnenbotschaften durch? Fragen zu Reporting und KPIs – klare Erwartungen!

Welche KPIs sind Ihrer Meinung nach für uns relevant?

Welche KPIs erwarten Sie zu erreichen?

Welches Berichtsformat verwenden Sie?

Wie häufig erstellen Sie Berichte? Ausgezeichnet

Sie wissen jetzt, wie Sie Ihr Marketingteam zusammenstellen

Und Sie fragen sich vielleicht, wie schreibe ich diesen Marketingplan? Ich werde Ewigkeiten brauchen! Es wird so viel recherchiert, muss ich das alles manuell machen? Die Antwort ist auf keinen Fall!

Es gibt eine Menge Marketing-Tools und -Software, mit denen Sie Ihren Marketingplan viel schneller erstellen können

Hier sind einige davon

12

BONUS: Was sind die besten Tools, um einen Marketingplan zu erstellen? Hier sind einige der wichtigsten Marketing-Tools, mit denen Sie Ihren Marketingplan erstellen können

Werkzeuge für die Forschung

Es gibt zahlreiche Tools, mit denen Sie alle Marktforschungs- und Geschäftsanalysen für Ihren Marketingplan erhalten können

Alexa

Alexa ist ein großartiges Tool, um Einblicke in Ihren Markt und Ihre Wettbewerber zu erhalten

Es verfügt über einige wirklich großartige erweiterte Funktionen, die Ihnen die demografischen Daten Ihrer Website, die Herkunft Ihres Traffics und die Traffic-Quellen Ihrer Konkurrenten anzeigen können

SimilarWeb

Similarweb ist ein weiteres großartiges Tool für die Recherche

Es ist wie Alexa, da es einige sehr ähnliche Funktionen hat, aber mehr Berichtsfunktionen hat und andere Metriken wie Geografie, verweisende Websites und SEO-Metriken hat

Ahrefs

Ahrefs ist eines der besten SEO-Tools da draußen

Es kann Ihnen einige der ausgefeiltesten Informationen über die Arten von Backlinks, die Sie oder Ihre Konkurrenten haben, Suchmaschinenrankings und vieles mehr liefern

Tools für die Zusammenarbeit

Basislager

Basecamp ist ein großartiges Tool für die Zusammenarbeit im Team

Sie können es verwenden, um Nachrichten an Ihr Team zu senden, Projektdateien effizient zu speichern und zu organisieren und besser mit Ihrem Team zusammenzuarbeiten

Es gibt so viele Datenpunkte, die Sie für Ihren Marketingplan sammeln müssen, und Sie müssen mit mehreren Teams in Ihrem Unternehmen zusammenarbeiten

Locker

Slack ist ein weiteres großartiges Tool für die Zusammenarbeit im Team

Obwohl es sich mehr auf die Kommunikation konzentriert, bietet es eine großartige Möglichkeit, Informationen zu speichern und mit Kollegen zusammenzuarbeiten (und es hat ein schickes Design und eine benutzerfreundliche Oberfläche)

Software für Ihren Marketingplan

Tools für Diagramme und Präsentationen

Lucidchart

Dies ist ein großartiges Design-Tool zum Erstellen von Diagrammen

Sie haben eine wirklich einfach zu bedienende Drag-and-Drop-Designoberfläche, mit der Sie in wenigen Minuten ausgefallene Diagramme und Diagramme für Ihren Marketingplan erstellen können

Canva

Canva ist ein großartiges Designtool für alle Arten von Designprojekten

Es verfügt über eine breite Palette von Funktionen, mit denen Sie erstaunliche Grafiken entwerfen und für Ihren Marketingplan herunterladen können

13

BONUS: Top-Beispiele für Marketingpläne

Es gibt so viele Bereiche des digitalen Marketings und wenn Sie wirklich effizient sein wollen, sollten Sie für jeden einen Plan erstellen

Am besten lernt man von Experten, also schauen wir uns einige der besten Beispiel-Marketingpläne an

Sie können jede davon herunterladen oder eine Kopie für sich selbst speichern

Vorlage für eine Content-Marketing-Strategie – von Buffer

Dies ist ein wirklich großartiger Plan für Ihre Inhalte

Es gliedert jeden Prozess von der Entdeckung Ihrer idealen Kunden über die Erstellung ihrer Käuferpersönlichkeit bis hin zur Ermittlung der wichtigsten Herausforderungen, die Ihre Inhalte lösen könnten, und so weiter

Dies ist ein wirklich ausführlicher Leitfaden für jedes Content-Marketing da draußen

Einfacher Marketingplan – von Cengage

Hier ist ein weiteres wirklich tolles Beispiel für einen Marketingplan

Dieser sieht wirklich altmodisch aus, also wenn Sie ein visueller Lerner sind, ist dieser wahrscheinlich nichts für Sie

Aber wenn Sie eine wirklich gut geschriebene Erklärung für jeden Abschnitt eines traditionellen Marketingplans sehen möchten, werden Sie viel von diesem Beispiel bekommen

Laden Sie es herunter und füllen Sie es aus, Sie werden viel davon profitieren

Einseitige Marketingplan-Vorlage – von SmartSheet

Ok, wenn Ihnen das nicht einfach genug war, hier ist ein kurzer einseitiger Spickzettel, mit dem Sie Ihren gesamten Marketingplan schnell zusammenfassen können

Dies ist wirklich nützlich für eine schnelle Brainstorming-Sitzung, besonders wenn Sie mit einem Remote-Team arbeiten.

Marketingstrategie-Vorlage zur Steigerung des Blog-Traffics – von Sumo

Sumo hat einige unglaubliche Vorlagen für Marketingpläne

Ich habe eine ihrer Vorlagen verwendet, um ein Instagram-Konto in 18 Monaten von 0 auf 30.000 Abonnenten zu erweitern

Und hier schlagen sie wieder zu mit einer superspezifischen Vorlage und Strategie, wie Sie Ihren Blog-Traffic in nur 12 Wochen auf 10.000 Besuche bringen können

Marketingplan-Infografik für bestimmte Projekte – von Visme

Apropos Inhalt, lassen Sie uns über Video sprechen

Das Erstellen einer Videostrategie für eine Marke kann eine ziemlich komplexe Aufgabe sein

Sie haben eine Reihe von Teams, eine Vielzahl von Faktoren, die berücksichtigt werden müssen, und es kann ziemlich schnell zu einem großen Durcheinander kommen

Wenn Sie also eine strategische Marketingplanvorlage für ein bestimmtes Projekt wie dieses erstellen möchten, verwenden Sie diese Infografikvorlage von Visme, um alles anzuzeigen und es dem gesamten Team wirklich einfach zu machen, ihm zu folgen

Dieses Format ist besonders leistungsstark, wenn Sie Ich habe einen Marketingberater engagiert, denn dann kann es etwas unklar werden

Das Organisieren jedes Projekts in einer schnellen Infografik kann also eine wirklich großartige Möglichkeit sein, alle organisiert zu halten

Marketingstrategie-Vorlage für E-Mail-Listen – von Sumo

Eine E-Mail-Liste ist eines der leistungsstärksten Tools, die jedes Unternehmen hat

Es ist wirklich schwierig, Ihre Liste zu erweitern und die Abonnenten zu beschäftigen

Hier ist ein großartiges Beispiel für einen Marketingplan, um eine Liste in 12 Wochen auf über 1.500 neue Abonnenten zu erweitern

Vorlage für einen E-Mail-Marketingplan – von Hubspot

Hier ist eine großartige Planungsvorlage für E-Mail-Marketing von Hubspot, mit der Sie bessere E-Mails erstellen können

Hubspot ist ein unglaubliches Softwareprodukt für jede Marke und sie erstellen unglaubliche Vorlagen und Leitfäden zu praktisch jedem Aspekt des digitalen Marketings

Diese Vorlage besteht insbesondere aus 3 Teilen – E-Mail-Planung, Analyse und A/B-Tests

E-Commerce-Marketingplan-Vorlage – von Sumo

Wir haben uns in letzter Zeit immer mehr auf E-Commerce-Unternehmen konzentriert, und Sie können alles darüber in unserem E-Commerce-Marketingleitfaden erfahren

Hier ist ein Beispiel für einen Marketingplan, der Sie durch alle Schritte zur Steigerung Ihrer E-Commerce-Einnahmen in 12 Wochen führt

Beispiel für einen E-Commerce-Marketingplan – von Drip

Hier ist ein weiteres großartiges Beispiel für einen Marketingplan von Drip

Dieser ist ein breiter Überblick über jeden Abschnitt und enthält einige zusätzliche Tracking-Informationen zum Ausfüllen, die die anderen Pläne nicht abdeckten

Es ist schnell und einfach

14

So erstellen Sie eine Social-Media-Marketing-Vorlage

Das werden wir oft gefragt

Manchmal möchte ein Marketingmanager oder Markeninhaber keinen komplett neuen Marketingplan von Grund auf entwerfen, sondern sich nur auf seine sozialen Medien konzentrieren

Wie gehen Sie bei der Erstellung eines Marketingplans für soziale Medien vor? Hier ist eine grobe Übersicht darüber, wie man vorgeht.

1

Wählen Sie Ihre SMART-Ziele aus

Wir haben am Anfang dieses Artikels darüber gesprochen, und es ist äußerst wichtig, dass jede Art von Plan mit sinnvollen Zielen beginnt

SMART steht für –

Spezifisch

Messbar

erreichbar

Relevant

Zeit gebunden

Hier ist ein Beispiel für ein vages Ziel:

-Wir werden unseren Blog-Traffic auf 100.000 monatliche Uniques erhöhen

So verwandeln Sie das in ein SMART-Ziel:

– Wir werden unseren Blog-Traffic in den nächsten 12 Monaten jeden Monat um 10 % steigern, indem wir alle unsere Beiträge auf 3.000 Wörter erhöhen und den Inhalt auf der Seite optimieren

Ist Ihnen aufgefallen, wie ich eine Frist für dieses SMARTe Ziel gesetzt habe? T steht für zeitgebunden und Fristen sind absolut entscheidend

2

Definieren Sie Ihre Zielgruppe

Es ist an der Zeit, Ihren idealen Kunden einzugrenzen

Sehen Sie sich zunächst Ihre Daten in Google Analytics oder einem anderen Tool an, das Sie verwenden

Finden Sie so viele Informationen wie möglich über Ihre Zielgruppe heraus

Dies könnte Folgendes beinhalten:

Zeitalter

Sex

Standort

Industrie

Durchschnittliches Einkommen

Interessen

Einkaufsgewohnheiten

3

Schauen Sie sich Ihre Konkurrenten an

Schauen Sie sich die Top-Unternehmen in Ihrer Branche oder Nische und die Art der Inhalte an, die sie veröffentlichen

Sie könnten schnell gute Ideen bekommen, wenn Sie eine gründliche Wettbewerbsanalyse auf den verschiedenen Online-Plattformen durchführen, auf denen Sie posten möchten

Es kann sein, dass Ihre Konkurrenten ausschließlich Videos verwenden oder sich stark auf nutzergenerierte Inhalte verlassen, und das sollte so sein die Art der Inhalte, die Sie erstellen sollten

Sie können auch die Häufigkeit der Posts von Ihren Mitbewerbern nachlesen

Zum Beispiel wollte eine der Marken, mit denen wir zusammengearbeitet haben, auf Pinterest expandieren

Wir haben eine schnelle Analyse durchgeführt und gesehen, dass andere Konten in ihrer Nische 10 Pins pro Tag posten

Die empfohlene durchschnittliche Anzahl von Pins liegt bei etwa 1-2, aber hier haben wir gesehen, dass ihre größten Konkurrenten es mit 10 Pins/Tag zerquetschen

Also haben wir genau das getan und konnten das Konto der Marke in nur wenigen Monaten auf über 2 Millionen Zuschauer steigern

4

Analysieren Sie Ihre sozialen Daten

Jetzt, da Sie wissen, was Ihre Konkurrenten tun, vergleichen Sie dies mit Ihren aktuellen Bemühungen

Sehen Sie sich die folgenden Dinge auf jedem Kanal an:

Wie viele Follower Sie haben

Wie viel Engagement (Gefällt mir und Kommentare) Sie erhalten

Welche Arten von Beiträgen am erfolgreichsten sind

Wochentage und Uhrzeiten, an denen Ihr Konto die meisten Interaktionen erzielt

Beste Zeiten zum Posten

5

Entscheiden Sie sich für Konten und Kanäle

Wählen Sie als Nächstes die richtigen Social-Media-Plattformen für Ihr Unternehmen aus

Entscheiden Sie, welche Sie verwenden möchten und für welche Zwecke

Es könnte sein, dass Sie einen Kanal für Impressionen verwenden könnten, und auf dem anderen ist Ihnen das Engagement wirklich wichtig

Hier ist, was wir bei Mayple tun:

Facebook – Organische Impressionen + Anzeigen, um neue Marken und Marketingexperten anzuwerben -> Lead-Generierung und Verkäufe

– Organische Impressionen + Anzeigen, um neue Marken und Marketingexperten anzuwerben -> Instagram – Organische Impressionen + Engagement für Vermarkter

– Organische Impressionen + Engagement LinkedIn – Organisches Engagement + Traffic für Markenwachstum

Sie werden vielleicht feststellen, dass Pinterest eine perfekte Plattform ist, um Traffic zu erhalten, während Instagram hauptsächlich für den Verkauf gedacht ist

Es hängt ganz von der Branche, dem Design, dem Inhaltsformat und der Art Ihres Unternehmens ab

6

Lassen Sie sich inspirieren

Nachdem Sie sich nun für die gewünschten Kanäle entschieden haben, schauen Sie sich einige der besten Social-Media-Posts für Ihre Nische an und erstellen Sie eine Inspirationswand für sich selbst

Suchen Sie nach Posts oder Videos, die Ihnen ins Auge fallen, Designs, Farbschemata & Nachrichten, die gut für Ihre Inhalte funktionieren würden

7

Entscheiden Sie sich für Beitragstypen und -formate

Entscheiden Sie als Nächstes über die genauen Arten und Formate Ihrer Posts

Hier sind einige Postformate, aus denen Sie auswählen können:

Bilder

Videos

Gifs Memes Karussell-Beiträge

Instagram-Geschichten

Audio

Inhalte in Kurzform

Inhalt in Langform

Zitate

Ich empfehle, sich für 4-5 Formate zu entscheiden und diese ein paar Wochen auszuprobieren

8

Erstellen Sie einen Social-Media-Kalender

Jetzt ist es an der Zeit, alles in einem Kalender zusammenzufassen.

Verwenden Sie eine Planungs-App wie eClincher, Sendible, CoSchedule oder Later.

Sie alle haben unterschiedliche Funktionen, also finden Sie etwas, das Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget entspricht.

Sobald Sie alle Ihre Beiträge in einen Kalender hochgeladen haben, können Sie alles visuell sehen und Ihre Beitragshäufigkeit für jede Plattform sehen

9

Testen Sie 30-60 Tage lang und bewerten Sie erneut

Bist du aufgeregt?

Es ist Zeit, dieses Ding zu starten!

Starten Sie Ihre Posts für die nächsten 1-2 Monate und sehen Sie, wie sie sich machen

Bewerten Sie nach 2 Monaten Ihren Fortschritt neu, verdoppeln Sie die Posts, die wirklich gut gelaufen sind

Entfernen Sie die Posts, die nicht so gut gelaufen sind

.Optimieren Sie währenddessen weiter

Top-Vorlagen für Social-Media-Pläne

Hier sind einige unserer beliebtesten Vorlagen für Social-Media-Pläne

Sie können diese verwenden, um Ihren Kalender zu planen, Ihre Strategie besser zu optimieren und wie die Top-Marken da draußen zu rocken

Social-Media-Audit-Vorlage von Hootsuite

Diese Vorlage ist ein wirklich großartiger General für alle Ihre Bedürfnisse

Sie haben eine separate Registerkarte für Instagram, Facebook, Twitter, LinkedIn, Snapchat und Pinterest

Jede Registerkarte ist in ein Raster für alle Ihre Konten, Leistungen, Zielgruppen, Ziele und sogar eine SWOT-Analyse unterteilt

Diese Jungs decken alles ab!

Holen Sie es sich -> hier.

Rekapitulieren

Wir haben so ziemlich alles behandelt, was Sie über die Planung, Erstellung und Gestaltung Ihres digitalen Marketingplans wissen müssen

Ihr Plan sollte die Grundlage für alle Ihre Marketinginitiativen Ihrer Marketingabteilung sein und als Richtlinie für kreatives Marketingmaterial, die Einrichtung Ihrer Kampagnen und Ihren Aktionsplan dienen

Wir haben bereits eine wirklich effektive Vorlage für einen Marketingplan erstellt – Laden Sie jetzt Ihre Vorlage herunter.

Revoluza – Marketingplan DE HD 6/7 Update New

Video ansehen

Neues Update zum Thema marketing plan de

Mit dem Revoluza Marketingplan kannst Du Dir schnell eine zusätzliche und dauerhafte Erwerbsquelle aufbauen.
Während Du Dir mit Deinem Tube-Portal ein passives Einkommen erwirtschaftest, hast Du zudem die Möglichkeit, Deine Einnahmen durch Werbung für das Revoluza Netzwerk noch weiter zu steigern.
Jedes Mal, wenn Du jemanden für Dein Business begeisterst, wird dieser ein Teil Deiner Downline und Du erhältst automatisch einen Teil seiner monatlichen Mitgliedsgebühr. So kannst Du monatlich schnell viel Geld verdienen, besonders dann, wenn Du Dein Promotion-Center richtig einsetzt.

marketing plan de Einige Bilder im Thema

 New Update  Revoluza - Marketingplan DE HD 6/7
Revoluza – Marketingplan DE HD 6/7 New

Marketing Plan Template | Free PDF & PPT Download Neueste

Updating

+ Details hier sehen

Read more

Dies ist eine Vorlage für einen Marketingplan

Wenn Sie möchten, dass Ihr Unternehmen wächst (da sind wir uns sicher), brauchen Sie einen Marketingplan

Ein typischer Marketingplan sollte diese Fragen beantworten:

Wer ist Ihr Ziel?

Wie wollen Sie sie erreichen?

Wie werden Sie sie danach behalten?

Wer sind Ihre Konkurrenten? Wie können Sie Ihr Unternehmen hervorheben?

Eine Marketingvorlage wird in den kritischsten Phasen Ihres Unternehmens zu einem unverzichtbaren Dokument

Es wird Ihnen helfen, Ihre Bemühungen und Ihre Ideen zu koordinieren, um die Wachstumsziele Ihres Unternehmens zu erreichen

1- IHRE UNTERNEHMENSZIELE

Stellen Sie sicher, dass Sie die Ziele angeben, die Sie für Ihr Unternehmen festgelegt haben

Sie definieren Ihre Entscheidungen, Ihren Zeitrahmen und Ihre Strategie

Bewerten Sie bei der Festlegung Ihrer Unternehmensziele, wo Sie im bestehenden Marketing stehen, und setzen Sie sich immer realistische, aber herausfordernde Ziele

In einigen Fällen mag ein Ziel wie etwas klingen, das schwer zu erreichen oder zu erfassen ist

Um zu vermeiden, dass Sie sich überfordert oder frustriert fühlen, teilen Sie die größten Ziele in kleine und erreichbare Meilensteine ​​auf

Dies hilft nicht nur zu spüren, dass es nicht unmöglich ist, es zu erreichen, sondern hält Sie und Ihr Team immer aktiv und am Arbeiten.

2- IHRE STRATEGIE, UM IHRE ZIELE ZU ERREICHEN

Jeder Ansatz variiert je nach Produkt oder Dienstleistung, die Sie anbieten

Was sie alle gemeinsam haben können, ist ein Alleinstellungsmerkmal (USP); Was kann Ihr Unternehmen am besten, was sonst niemand bietet? Seien Sie bei der Entscheidung über Ihren USP sehr sorgfältig, da er häufig in E-Mails, Anzeigen, Websites, persönlichen Treffen usw

angegeben wird

Stellen Sie sicher, dass Ihre Markenpräsenz so stark wie möglich ist, indem Sie Ihre Vertriebskanäle definieren SEO-Strategie, indem herausragende Inhalte erstellt werden usw

3- EINE UMFANGREICHE BESCHREIBUNG IHRES ZIELS

Geben Sie an, wer Ihr Kunde ist: Alter, Geschlecht, Interessen, Bildungsniveau usw

Wenn Sie wissen, wer Ihre Zielgruppe ist, können Sie leichter feststellen, welche Art von Werbung Sie erstellen und über welche Kanäle Sie sie verbreiten möchten.

4- IHRE ONLINE-MARKETING-STRATEGIE

Wer heute nicht online ist, existiert nicht

Nehmen Sie sich etwas Zeit, um die Schlüsselwörter zu identifizieren, für die Sie Ihre Website optimieren möchten

Und ja, Sie BRAUCHEN eine Website, die gut aussieht und Ihre Dienstleistungen auf klare und funktionale Weise präsentiert

Sie müssen etwas Zeit und Geld investieren, um einen zu bauen, aber es wird sich lohnen

Erfahren Sie alles über SEO (Search Engine Optimization), um sicherzustellen, dass Ihre Website bei einer schnellen Google-Suche zuerst angezeigt wird; Dies garantiert den Verkehr auf Ihrer Website und neue Kunden

Erstellen Sie schließlich eine Social-Media-Strategie

Wählen Sie die Kanäle aus, die Sie verwenden werden, um Ihre Botschaft zu übermitteln, und besprechen Sie mit Ihrem Team, wie Sie sie richtig nutzen

Es geht nicht darum, auf allen möglichen Kanälen präsent zu sein (das ist nutzlos und teuer), sondern darum, auf den richtigen Kanälen zu sein

5- DEINE WETTBEWERB

Wir alle wissen, dass es immer besser ist, seine Freunde in der Nähe und seine Feinde näher zu halten

Erfahren Sie, gegen wen Sie antreten: ihre Schwächen und Stärken, ihren USP, zukünftige Bestrebungen usw

Alles, was Sie in die Finger bekommen können

Halten Sie diese Informationen auf dem neuesten Stand

Seltsamerweise und unbeholfen sind Sie und Ihre Konkurrenten in dieser Sache zusammen

6- POTENZIELLE PARTNERSCHAFTEN

Sie müssen Ihre Kräfte bündeln, um Ihre Konkurrenz zu besiegen

Suchen Sie nach möglichen Partnerschaften mit Unternehmen, die etwas verkaufen, das Ihr Produkt ergänzt

Wenn Sie beispielsweise Reiseerlebnisse verkaufen, könnte es rentabel sein, sich einem Hotel, einigen Restaurants, einer Versicherungsgesellschaft usw

anzuschließen

Sie werden diese potenziellen „neuen Freunde“ finden, wenn Sie die Reise Ihres Kunden analysieren

Was werden sie vor und nach dem Kauf Ihres Produkts tun?

Ihr Marketingplan ist, wie der Name schon sagt, ein Plan

Sie müssen es immer an das anpassen, was tatsächlich passiert

Es gibt keine Möglichkeit, die Zukunft vorherzusagen

Betrachten Sie es eher als Referenz denn als Bibel

Fühlen Sie sich frei, es anzupassen, nicht mehr zutreffende Ideen zu verwerfen und seine Informationen bei Bedarf zu aktualisieren

Wie schreibe ich einen Marketingplan?

Das Erstellen und Schreiben eines Killer-Marketingplans hilft Ihnen, neue Verträge abzuschließen und die Sichtbarkeit Ihrer Marke zu erhöhen

Allerdings sind nicht alle Pläne gleich

Sie benötigen ein digitales Dokument, das Sie unbedingt lesen müssen und das als „Unabhängigkeitserklärung“ Ihres Unternehmens dient, eine Erklärung dessen, was Ihr Unternehmen erreichen möchte

So schreiben Sie einen Marketingplan:

1- Unternehmensanalyse

Die Unternehmensanalyse – bei der Sie die Rentabilität Ihres Unternehmens, Ihrer Produkte und Dienstleistungen bewerten – informiert Kunden und Investoren über das potenzielle Wachstum Ihres Unternehmens

Dies ist die perfekte Einführung in Ihren Marketingplan, besonders wenn Sie die Stärken und Schwächen Ihrer Marke einbeziehen

2- Ziele

Das Erstellen von Zielen ist ein wichtiger Bestandteil Ihres Marketingplans und bietet wertvolle Einblicke in Ihre Kampagne

Setzen Sie sich messbare und realistische Marketingziele: Die Verkürzung der Zeit bis zur Markteinführung eines Produkts, die Erweiterung einer Produkt- oder Dienstleistungslinie und die Steigerung der Markenbekanntheit sind drei der häufigsten Geschäftsziele

Vielleicht möchten Sie auch Verkaufsprognosen in Ihren Plan aufnehmen, mit Details darüber, wie Sie ein Umsatzwachstum erzielen können

Unsere Marketingplanvorlage bietet Ihnen Platz, um mehrere Ziele aufzulisten und Ihre Geschäftsziele zu präsentieren

3- Unternehmenskultur

Investoren lieben es zu wissen, wie Ihr Unternehmen tickt

Die Unternehmenskultur – das kollektive Verhalten und die Überzeugungen der Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen – beeinflusst die Mitarbeiterzufriedenheit, das Geschäftswachstum und den Kundenservice, was Sie für Kunden attraktiver machen kann

Nehmen Sie Details Ihrer Unternehmenskultur – Mitarbeitermoral, Zusammenarbeit, Teamarbeit – in Ihren Marketingplan auf

Mit unserer Medienplanvorlage können Sie drei Elemente der Unternehmenskultur auflisten

4- Marktanteil

Unser farbenfrohes Tortendiagramm – vollständig anpassbar, wenn Sie unsere Marketingplanvorlage verwenden – lässt Kunden und Investoren wissen, wie Sie in Ihrer Nische im Vergleich zu Ihren Mitbewerbern abschneiden

Diese Grafik zeigt Ihrem Publikum, wie Sie Ihren Markt dominieren wollen

5- Kundenanalyse

Die Kundenanalyse zeigt, wie gut Sie Ihren Zielmarkt verstehen und wie Ihre Kampagne auf die Bedürfnisse dieser Verbraucher zugeschnitten wird

Studien zeigen, dass 80 Prozent der kundenorientierten Marken ihre Kunden nicht über grundlegende demografische Merkmale hinaus verstehen

Widersetzen Sie sich diesem Trend und beeindrucken Sie Kunden mit Ihrem fundierten Wissen über Ihren Kundenstamm in Ihrem Marketingplan

„Die Kundenanalyse zeigt, wie gut Sie Ihren Zielmarkt verstehen und wie Ihre Kampagne auf die Bedürfnisse dieser Verbraucher zugeschnitten wird.“ ‍

6- Kernkundenzielgruppen

Nehmen Sie ein Verhaltensprofil Ihrer Kunden in Ihren Marketingplan auf und konzentrieren Sie sich dabei auf die kollektiven Erfahrungen, Interessen und Gewohnheiten der Verbraucher in Ihrem Zielmarkt

7- Werttreiber

Werttreiber sind Komponenten Ihrer Kampagne, die Ihren Kunden einen Mehrwert bieten: Problemlösung, Kundenservice, Technologie, Qualität

Führen Sie in Ihrem Marketingplan drei Werttreiber auf, die die Vorteile Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung umreißen

8- Wettbewerbsanalyse.Wettbewerber Analyse – eine Bewertung der Stärken und Schwächen konkurrierender Marken in Ihrer Branche – verschafft Ihnen einen Vorteil gegenüber Ihren Konkurrenten und beweist, dass Sie Ihre Nische verstehen

Mit unserer Präsentationsvorlage für den Marketingplan können Sie drei Stärken und drei Schwächen von Wettbewerbern auflisten, damit Ihre Kunden dies tun können Ermitteln Sie Ihre aktuelle Position auf dem Markt

9- Marktsegmentierung

Unterscheiden Sie verschiedene Untergruppen Ihrer demografischen Gruppe mit Marktsegmentierung

Sie können Ihren Kundenstamm nach Geolokalisierung, Interessen, Einkommen und Kaufverhalten segmentieren und diese Details in Ihrem Plan skizzieren

10- Marketingstrategie

Ihre Marketingstrategie listet alle Ihre Marketingziele an einem Ort auf

Laut der Softwaremarke Marketo hatten im Jahr 2013 nur 66 Prozent der Vermarkter eine Marketingstrategie, sodass ein langfristiger strategischer Plan das Interesse von Investoren und Kunden wecken und Ihnen helfen könnte, Ihre Konkurrenten zu übertreffen

Unser Beispiel für einen Marketingplan bietet Platz für Ihre aktuelle Marketingstrategie und verworfene Strategien

11- Produktpreis

Die Preisgestaltung ist ein grundlegendes Element Ihres Marketingplans

Bepreisen Sie Ihr Produkt zu hoch und Investoren werden zurückschrecken; Preis es zu niedrig und Sie könnten nicht ernst genommen werden

Unsere Vorlage enthält Folien, auf denen Sie Kostenschätzungen sowie Bundles, Rabatte oder Leasingoptionen skizzieren können

12- Vertriebskanäle

Die Auflistung möglicher Vertriebskanäle – Einzelhändler, Zwischenhändler, Großhändler – hebt jede Phase Ihrer Verkaufskette hervor und zeigt, wie Ihre Waren und Dienstleistungen den Endverbraucher erreichen

Mit unserer Vorlage können Sie drei Vertriebskanäle aufzeichnen, damit Kunden sehen können, wie Sie Ihre Produkte und Kernstandorte liefern möchten

13- Bezahlte Werbung

Wie Sie Ihr Produkt vermarkten, ist genauso wichtig wie der Vertrieb

2015 wurden 592 Milliarden US-Dollar für Werbung ausgegeben, und Investoren wollen Ihre Werbepläne wissen

Unsere Marketingplan-Vorlage informiert potenzielle Kunden über die Marketingkanäle – beispielsweise Print, Rundfunk oder Digital – die Sie verwenden möchten

14- Werbung und Medien

Sie können Ihre Kampagnen nach Budget aufschlüsseln und die Vorteile potenzieller Marketingkanäle in unserer Vorlage auflisten

Geben Sie auch die prognostizierten Ergebnisse für jede Marketingkampagne und den Betrag an, den Sie für bezahlte Werbung und PR ausgeben möchten

15- Kampagnenreichweite

Erstellen Sie ein leicht lesbares Reichweitendiagramm für Kampagnen, das Ihr Publikum begeistern wird

Dieses Diagramm zeigt Kunden, wie viele Verbraucher Sie in den verschiedenen Phasen Ihrer Kampagne erreichen möchten

Seien Sie ehrlich, die Erstellung eines Marketingplans ist eine lästige Pflicht

Hier bei Slidebean können Sie mit unserer benutzerfreundlichen Vorlage wichtige Marketingaktivitäten an einem Ort identifizieren

Sie müssen keinen Plan von Grund auf neu erstellen oder das Internet nach ausgefallenen Grafiken durchsuchen

Unsere auffälligen, farbenfrohen Folien bieten Platz für spezifische Kennzahlen, die für Ihren Kampagnenplan von entscheidender Bedeutung sind.

Marketingkonzeption einfach erklärt mit Beispiel Update

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema marketing plan de

in diesem Video erklären wir dir die Marketingkonzeption anhand einfacher Beispiele und Schritt für Schritt. Ganz im Sinne deiner Prüfungsvorbereitung.
Die Marketingkonzeption ist vereinfacht ausgedrückt der Weg von der Marketingzielsetzung über die Wahl und Ausgestaltung der entsprechenden Marketingstrategie bis hin zur konkreten operationalisieren bzw. Umsetzung durch die Marketinginstrumente im Rahmen. des Marketinmixes.
Weitere MARKETING VIDEOS FÜR PRÜFLINGE:
Wachstumsstrategien: https://youtu.be/Upc1RdiC_tQ
Wettbewerbsstrategien: https://youtu.be/TI6qKtlOOJw
Preispolitische Strategien: https://youtu.be/JXZOpcrGjSk
SMART Zielekriterien: https://youtu.be/ZbwWl07WbOY
Die ganze Playlist:
https://www.youtube.com/watch?v=TI6qKtlOOJw\u0026list=PLxpSisqmOqW9JGm8JkDLlpnYDkhy6kCnv

marketing plan de Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update  Marketingkonzeption einfach erklärt mit Beispiel
Marketingkonzeption einfach erklärt mit Beispiel Update New

Weitere Informationen zum Thema anzeigen marketing plan de

Marketingplan – Wikipedia Neueste

Bei einem Marketingplan handelt es sich um ein meist schriftliches Dokument, aus dem hervorgeht, wie das Unternehmen die derzeitige Marktsituation und deren weitere Entwicklung einschätzt, welche Ziele es verfolgt, und mit welchen Strategien und Marketinginstrumenten es die Ziele erreichen will. Hinzu kommen Kennzahlen zur Fortschritts- und Erfolgskontrolle sowie …

+ hier mehr lesen

In 5 Schritten zur Marketingstrategie | Marketingplan erstellen Update

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen marketing plan de

Du weißt nicht, wie du eine einheitliche Marketingstrategie erstellen sollst? Aller Anfang ist schwer! In diesem Video zeige ich dir, wie du in 5 Schritten eine strukturierte und durchdachte Marketingstrategie erstellst! Im ersten Schritt analysierst du dazu deine Konkurrenz. Das hilft dir natürlich zum einen erstmal deine Wettbewerber zu identifizieren und zu bennenen. Allerdings dient sie viel mehr dazu, einen USP zu bestimmen. Denn mit diesem kannst du dich gegenüber deiner Konkurrenz abheben. Wenn du die Konkurrenz Analyse abgeschlossen hast, musst du dir für deine Marketingstrategie Ziele setzen. Diese müssen unbedingt spezifisch, messbar und ganz wichtig: erreichbar sein. Mehr Tipps \u0026 Tricks zum erstellen einer Marketingstrategie bzw. eines Marketingplan erfährst du in diesem Video!
Die komplette GRATIS Online Marketing Strategie Playlist:
https://www.youtube.com/playlist?list=PLS0ZGxv5JUX_E-t9HDPEJq-JmqSJezZnH
So entwickelst du eine Social Media Strategie:
https://youtu.be/dNax0Fx40lg
00:00 Diese 5 Schritte helfen dir bei der Erstellung einer Online Marketing Strategie
00:43 Schritt 1: Konkurrenz analysieren
02:35 Schritt 2: Ziele setzen
03:15 Smart-Goals – So sollten deine Ziele sein
04:45 Schritt 3: Zielgruppe analysieren
06:25 Schritt 4: Kanäle wählen
07:34 Schritt 5: Umsetzung planen
Du hast auch die eine oder andere Frage? Dann ab in die Kommentare!
❗❗❗❗❗❗❗
Ansonsten das Abonnieren nicht vergessen!
—-
Ich bin selbstständiger Online Marketing Berater mit über 12 Jahren Erfahrung.
Mein Schwerpunkt ist bezahlte Werbung (Google Ads, Facebook Ads und Amazon Anzeigen) sowie Tracking / Analyse und Online Marketing Strategie. Dies mache ich für Unternehmen jeglicher Art in der direkten Umsetzung oder als Berater.
Ich helfe dir bei der Optimierung deiner Kampagnen, beim Erstellen eines sauberen Online Marketing Konzepts oder auch als 1:1 Coaching. Schau dich gerne auf meiner Seite um, lerne mehr und lass es mich wissen, falls du Hilfe brauchst:
✅ https://carlosiebert.de/
Carlo Siebert als Podcast – Hier bekommst du jede Woche sofort umsetzbare Marketing Tipps direkt auf’s Ohr!
✅ https://bit.ly/3fgNus2
Diesen Online Marketing Trick Newsletter darfst du nicht verpassen (wenn ich ihn mal nicht verschicke, fragen die Leute, ob alles ok ist):
✅ https://bit.ly/2Vuvod8
Mein Google Ads \u0026 Google Analytics Ebook:
✅ https://bit.ly/36CInja

marketing plan de Einige Bilder im Thema

 New  In 5 Schritten zur Marketingstrategie | Marketingplan erstellen
In 5 Schritten zur Marketingstrategie | Marketingplan erstellen Update

Qué es y Cómo hacer un PLAN DE MARKETING (Plan … – YouTube Update New

2018-04-20 · El plan de marketing es la hoja de ruta hacia el éxito y la rentabilidad de las empresas. Este vídeo en español te explica qué es y cómo hacer un plan de mer…

+ Details hier sehen

¿Cómo hacer un plan de marketing? – Vilma Núñez New

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema marketing plan de

Diseña un plan de marketing para poder alcanzar los objetivos de tu negocio 💪✅
———————————————-
En este episodio:
01:17 – Propuesta en una página
02:00 – Tipos de Formatos
02:44 – Establecer objetivos
03:38 – Hipótesis o conclusiones
06:10 – Las estrategias
08:50 – Indicadores de rendimiento
10:50 – Calcular costes
Dejar de planear significa no estar bien preparado para cumplir con algún objetivo de venta. Recuerda que dentro del marketing debes organizar y definir los negocios, el público, el mercado y tu presencia en campañas de publicidad.
Entonces un plan de marketing es una herramienta indispensable para posicionarte y destacar ante la competencia. Estructurar todos los pasos, definir todas las acciones que debes hacer para alcanzar tus objetivos de marca, te permitirá desarrollar estrategias innovadoras.
Ten en cuenta que debes darle seguimiento a cada gestión dentro del plan para determinar si las estrategias están funcionando. Y no te olvides que para implementar todo lo aprendido en este vídeo, debes investigar muy bien con anterioridad el mercado de forma global.
RECURSOS RELACIONADOS:
👉 Cómo crear un plan de marketing online de manera efectiva
https://vilmanunez.com/como-crear-un-plan-de-marketing-online/
👉 Cómo Crear tu Plan de Contenidos | 30 Días de Contenido en 1 Día
https://www.youtube.com/watch?v=4icCBUzQNIM
👉 MEGA GUÍA: Plan de marketing
https://conviertemas.com/plan-de-marketing/
👉 ¿Cuánto cobrar por un plan de marketing digital?
https://academiadeconsultores.com/cuanto-cobrar-por-un-plan-de-marketing-digital/
———————————————-
http://vilmanunez.com
Si quieres saber cómo planificar tu tiempo y organizar tu trabajo haz clic aquí: https://youtu.be/g7kFuzsGv80
SÍGUEME EN INSTAGRAM
Para más consejos y tips sobre marketing digital, automatización y funnels sígueme en:
Cuenta Oficial de Triunfagram: https://www.instagram.com/triunfagram/
Cuenta Oficial de Vilma Nuñez: https://www.instagram.com/vilmanunez/
Cuenta Oficial de Convierte+: https://www.instagram.com/conviertemas/

marketing plan de Einige Bilder im Thema

 New  ¿Cómo hacer un plan de marketing? - Vilma Núñez
¿Cómo hacer un plan de marketing? – Vilma Núñez New Update

Exemples de plan marketing, modèles et conseils New

Updating

+ mehr hier sehen

\”The 1-Page Marketing Plan: Get New Customers, Make More Money\” by Allan Dib – BOOK SUMMARY Update

Video ansehen

Neues Update zum Thema marketing plan de

Find sketches here: http://www.bookvideoclub.com/blog
(Sign up to our email list)
–Introduction–
In the “1-Page Marketing Plan… how to get new customers, make more money, and stand out from the crowd”, Allan Dib demystifies and simplifies marketing for small to medium-size businesses.
–Author’s Journey–
Allan started off as a dead broke IT geek, where he believed that his honed technical skills would translate to success. But after struggling for years he learned the hard way that it’s all about marketing.
–You can have the greatest product or service, but if nobody knows about it, you WILL fail.–
So he spent 100s of thousands of dollars to learn as much about marketing as possible. The result? He grew and sold his first business, then built another one, grew it to be one of the top 100 fastest growing companies in Australia and sold it as well, and now he’s teaching his clients how to do the same.
–Key Insight–
If you look around, when the stakes are high, all professionals have plans. Look at airline pilots, the military, or doctors… where they have people’s lives in their hands. They all follow a plan… like a flight plan or a medical treatment plan.
For most business owners, the stakes are very high too: they have their business and possibly their family’s livelihood on the line. Yet they DON’T have a plan.
Because most early-stage companies get overwhelmed about marketing when they don’t have a framework, or just focus maniacally on their product and marketing falls by the wayside.
–The Big Idea–
The challenge with marketing is that it can be difficult, complicated, and very expensive. But it doesn’t have to be. Allan’s framework can help you think strategically about Advertising, Promotion, Public Relations, and Sales… and it can all fit in 1 page!
The 1-page marketing plan is a template that guides you through the 3 phases of your marketing journey.
–Your Marketing Journey–
The ‘before’ phase is where you find your prospects and increase awareness of your offering. It consists of: identifying your target market, clarifying your message, and determining the media you’ll use to reach that market.
The ‘during’ phase is where you turn prospects into leads who buy from you. It starts with a lead capturing funnel, a nurturing system, and a sales conversion strategy.
And finally, the ‘after’ phase is where you retain customers and turn them into fans. It consists of delivering a world-class experience, increasing customer lifetime value, and stimulating referrals.
–Conclusion–
At the end of the day, the best marketer wins every time. Some companies focus on creating the best product or service. And that’s a great RETENTION tool. But before that, you have to think about CUSTOMER ACQUISITION.
People don’t know how good you are until they become your client. And that’s where marketing comes in. So in order to grow your business, you have to become an excellent marketer.
———————————————————————————————
Like what you see? Want to be the first to get these video summaries? Visit our website: http://www.bookvideoclub.com/ to sign up for our mailing list so you’ll be the first to know when we have a new video coming up!
———————————————————————————————
Produced by Board Studios Inc (http://boardstudios.com).
===============================================

marketing plan de Einige Bilder im Thema

 Update  \
\”The 1-Page Marketing Plan: Get New Customers, Make More Money\” by Allan Dib – BOOK SUMMARY New

The Marketing Plan – MSBDC New

MARKETING PLAN OUTLINE There is no single “right” way to approach a marketing plan. Your marketing plan should be part of an ongoing self-evaluation process and unique to your business. A. Mission Statement 1. State the purpose of the marketing plan. 2. Review business goals and objectives as well as specific strategies to reach them.

+ ausführliche Artikel hier sehen

4 Marketing Strategy Principles – My Template for Marketing Anything New

Video ansehen

Neues Update zum Thema marketing plan de

In marketing, if you break the fundamentals, no matter how much effort you put in, you will not succeed. Today, I’m going to break down my four marketing strategy principles, and how you can market anything.
RESOURCES \u0026 LINKS:
____________________________________________
How to Create an Online Marketing Plan that Will Grow (Nearly) Any Business [article]: https://neilpatel.com/blog/how-to-create-an-online-marketing-plan-that-will-grow-nearly-any-business/
20 Uncommon Marketing Strategies That’ll Kickstart Your Startup [article]: https://neilpatel.com/blog/startup-marketing-strategies/
____________________________________________
The first principle is you need to have clear goals for your marketing.
What is your goal? Is it more visitors? Is it brand awareness? Is it more sales?
If you don’t what you’re optimizing for, you won’t know what you need to do in marketing.
For example, it’s brand awareness it’s all about eyeballs and getting traffic. It’s about sales. It could be about creating a conversion funnel, a lead flow, adding up sales, down sells.
If it’s about profitability, it could be about cutting costs on your marketing and figuring out how you can get less traffic, spend less money, but make sure you’re in an optimal position, where you’re not paying too much for marketing and your profitability goes up.
The second principle that you need to follow is you need to understand your target customer.
If you don’t know your target customer, no matter what you do, you won’t do well. Let me share a story from a company called Diamond Foundry. What Diamond Foundry does is, they sell diamonds. And these are man-made diamonds. They still meet all the same requirements that a diamond that you would find in the Earth, and a human eye can’t tell the difference and even if a diamond specialist looked under a scope, they won’t see any difference.
But here is the difference. Diamond Foundry can produce that diamond for pennies on the dollar versus having people go mine for them and find them in the field.
So Diamond Foundry decided that they wanted to sell these diamonds at a truly affordable price to help people out. Can you guess what happened to their revenue sales?
It tanked. Do you know why?
No one wanted affordable diamonds. They felt that if something was affordable, it wasn’t going to be good.
Even though that’s not true, that’s what their customers believed.
Their business started growing and it grew really fast and things started to work out.
Can you guess what change they made? They increased their prices.
They made more sales by charging more money for their product.
In other words, if you don’t know your customers.
What makes them tick. What makes them buy and why. You won’t grow your sales, your traffic or accomplish any of your goals.
And you won’t find this out by just looking at a Google Analytics Screenshot. You got to talk to your customers. Get to know them. Meet them in person. Drink coffee with them. Survey using tools like SurveyMonkey.
Whatever it may be, by talking with them you’ll get more insights so you can keep adjusting them and do better over time.
The third principle that you need to follow is you need to have something that differentiates you.
If you don’t have anything differentiating you from the competition, they’re just going to look at price, quality, reviews. It’s not going to get people to go to you.
The moment you differentiate yourself, you can do so much better. A good example of this is Apple’s expensive, but the reason I pay for a MacBook or an iPhone is that all the devices work so well together and they do the main things, that I want, really well in a simplistic way.
So the key is not just to be another me-too player and have nothing that differentiates you.
You need to figure out how you can make yourself stand out.
And you may not know this right away. You may have to interview people. Talk with your potential customers. You have to figure out what your competitors aren’t doing that you could be doing.
All these things will help you figure out how to differentiate yourself.
The last principle. I know they say marketing’s moving to an omnichannel approach.
I even say that. It’s true. But you need to focus your efforts at one channel at a time. Handle one channel. Do really well at it and then expand into two channels.
00:00 – Introduction
00:38 Principle 1 – Have Clear Goals for your marketing
01:12 Principle 2 – Understand who your target customer is
02:50 Principle 3 – Be different from all the other solutions out there
03:41 Principle 4 – Be focused – Concentrate your efforts in one channel at a time
► If you need help growing your business check out my ad agency Neil Patel Digital @ https://neilpateldigital.com/
►Subscribe: https://goo.gl/ScRTwc to learn more secret SEO tips.
►Find me on Facebook: https://www.facebook.com/neilkpatel/
https://youtu.be/gNAE8g2tytA
#Marketing #NeilPatel #DigitalMarketing

marketing plan de Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New  4 Marketing Strategy Principles - My Template for Marketing Anything
4 Marketing Strategy Principles – My Template for Marketing Anything Update

How to Create a Marketing Plan In 2022 (Outline + … Update New

Updating

+ hier mehr lesen

Plan de Marketing paso a paso (EJEMPLO) Update

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema marketing plan de

Un plan de Marketing es un documento que elaboran las empresas a la hora de planificar un trabajo, proyecto o negocio en particular. El plan de marketing es un documento donde se recogen todos los estudios de mercado realizados por la empresa, la metas a alcanzar, las estrategias a implementar y las actividades para llevarlo a cabo.
00:06 ¿Qué es un plan de marketing?
00:38 ¿Por qué es importante hacer un plan de marketing?
01:23 ¿Cómo ejecutar un plan de Marketing
02:12 Análisis Situacional en un plan de marketing
03:39 Audiencias
04:35 ¿Cómo crear objetivos para un plan de marketing? | objetivos SMART
06:33 ¿Cómo elebaorar estategias en un plan de marketing?
07:34 Tip: Revisión, supervisión y control de un plan de marketing.
Tienes que tener en cuenta que tu plan de marketing no es un elemento estático, sino que debe estar en constante evolución para seguir respondiendo a las necesidades de la empresa.

Si haces un plan a uno o dos años, entonces lo recomendable es que estés chequeando el plan cada 3 meses. Es como cuando estás cocinando y debes supervisar que el agua esté hirviendo, el sabor, la sazón, todos estos aspectos.

Para que esto sea así, mi recomendación es que organices reuniones regulares para evaluar la marcha del plan y re el mejor de los casos se debatan las siguientes preguntas

¿se están cumpliendo los objetivos marcados por el plan?
¿Siguen siendo realistas las metas establecidas?
¿Se están llevando a cabo todas las actividades/ tácticas establecidas en el cronograma?
¿cuáles son las tácticas que están funcionando mejor y cuáles deberíamos descartar de cara al futuro?
¿se adapta el plan a los presupuestos reales?
¿Es necesario hacer alguna modificación?

marketing plan de Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update  Plan de Marketing paso a paso (EJEMPLO)
Plan de Marketing paso a paso (EJEMPLO) New

How To Write A Marketing Plan in 2022 (Templates + Examples) Neueste

A marketing plan outlines a company’s strategy to acquire new customers, communicate with existing customers, and promote a brand. Marketing plans ensure that every marketing initiative is done in sync with an overarching strategy, ensuring maximum return on investment and an efficient use of time and resources.

+ hier mehr lesen

MILKED – White Lies In Dairy Land [OFFICIAL DOCUMENTARY] New Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema marketing plan de

MILKED documentary follows a young activist who goes deep into dairy land where he takes on the giants of New Zealand’s most powerful industry, and reveals how the sacred cash-cow industry has been milked dry. His journey exposes not only the sustainability crisis and the dangerous denial of impending agricultural disruption, but also what New Zealand and other countries can do to change their fate.
Directed and Produced by Amy Taylor (Ahimsa Films) and Co-Produced by Chris Huriwai, MILKED is the film the dairy industry does NOT want you to see.
Please support by signing the petition https://plnt.news/signmilked and making a donation if you can to help get this film in front of millions more people: https://plnt.news/milked-site

marketing plan de Einige Bilder im Thema

 Update New  MILKED - White Lies In Dairy Land [OFFICIAL DOCUMENTARY]
MILKED – White Lies In Dairy Land [OFFICIAL DOCUMENTARY] New Update

Marketing Plan Template: Exactly What To Include – … Update New

Updating

+ Details hier sehen

Platincoin Marketingplan DE Update

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema marketing plan de

Platincoin (PLC Group AG) steuert in eine unfassbar erfolgreiche Zukunft mit einer ALLEN überlegenen Hybrid-Blockchaintechnologie für Jedermann!
Das Unternehmen schafft komplett neue Standards und macht ihre Technologie massentauglich für viele Millionen von Menschen rund um den Erdball.
Deshalb schlagen wir euch allen vor, diese kurze Präsentation von Nicole anzuhören, wo Sie über dieses Phänomen aufgeklärt werden.
(call) (bike) Alle, die sich von Platincoin angesprochen fühlen, bitten wir nach der Registrierung sich an Marina Lehmann zu wenden, damit wir euch zu unserem Platincoin-Germany-Skypechat hinzufügen können.
https://www.youtube.com/watch?v=gB-Zo2AiY2k
Viel Spaß beim Zuhören und Willkommen auf unserer Umlaufbahn der Zukunftstechnologie.
(like) Hier können sie sich Registrieren
► https://platincoin.com/en/9253699859
Dazu benutzen Sie bitte dieses Video:
► https://www.youtube.com/watch?v=3xCQ_mDQeoM
Dazu haben wir ja unsere Landingpages, bereits in 13 Sprachen.
► http://go4platin.com/team/?lang=ru\u0026ref=9253699859
Für alle in mehrere Sprachen einfach oben rechts Sprache auswählen, und die xxxxxxx gegen Deine Partner Nummer in Platincoin austauschen. http://go4platin.com/team/?ref=XXXXXXXX
Hier kann man online der Mining unserer Coins verfolgen und zwar online
► http://platincoin.info/
Die Registrierung der AG in Kanton Zug (Schweiz)
►http://bit.ly/2qAjhNI Kanton Zug

marketing plan de Einige Bilder im Thema

 New  Platincoin Marketingplan DE
Platincoin Marketingplan DE New Update

Marketing Plan Template | Free PDF & PPT Download Update New

Updating

+ hier mehr lesen

Qué es y Cómo hacer un PLAN DE MARKETING (Plan de Mercadeo) New Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen marketing plan de

El plan de marketing es la hoja de ruta hacia el éxito y la rentabilidad de las empresas. Este vídeo en español te explica qué es y cómo hacer un plan de mercadeo cubriendo seis apartados básicos que conforman su estructura.

marketing plan de Einige Bilder im Thema

 Update  Qué es y Cómo hacer un PLAN DE MARKETING (Plan de Mercadeo)
Qué es y Cómo hacer un PLAN DE MARKETING (Plan de Mercadeo) Update

¿Cómo crear un plan de contenidos? – Marketing P1 Update New

Mejora tus resultados en redes sociales gracias a un plan de contenidos. Descubre en una infografía paso a paso cómo crear tu propio plan.

+ Details hier sehen

Nu Skin Velocity Marketingplan DE New

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema marketing plan de

Hier bekommst du eine komplette Schritt-für-Schritt Erklärung zum Velocity Marketing-Plan.

marketing plan de Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New Update  Nu Skin Velocity Marketingplan DE
Nu Skin Velocity Marketingplan DE New

What is Marketing? — The Definition of Marketing — … New

Updating

+ mehr hier sehen

DE Bepic Marketing Plan Deutsch New Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema marketing plan de

Gesund und erfolgreich werden!
Mit gesunder Nahrung.
Bitte an den FREUND wenden, der Ihnen dieses Video empfohlen hat !!!

marketing plan de Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update  DE Bepic Marketing Plan Deutsch
DE Bepic Marketing Plan Deutsch Update

Suche zum Thema marketing plan de

plan de marketing modelo
plan de marketing pdf
plan de marketing ejemplo
plan marketing exemple
plan marketing exemple pdf
plan de marketing ejemplo pdf
modèle plan marketing
qu’est ce qu’un plan marketing

Sie haben das Thema also beendet marketing plan de

Articles compiled by Musicsustain.com. See more articles in category: MMO

Leave a Comment