Top google seo guide 2015 Update

You are viewing this post: Top google seo guide 2015 Update

Siehe Thema google seo guide 2015


How to Use Google Search Console to Improve SEO Neueste

12/11/2019 · Google Search Console is a powerful free tool that shows a lot of data and insights about your website. But that’s its biggest limitation because SEO isn’t a single-player game, it’s multiplayer. Ranking in Google means competing against other websites for the top spot.

+ hier mehr lesen

Read more

Die Google Search Console ist eines der leistungsstärksten kostenlosen SEO-Tools auf dem Markt

Aber die meisten Leute verwenden es nie für etwas anderes als das Überprüfen von Vanity-Metriken wie Klicks und Impressionen

Obwohl es nichts Falsches daran gibt, sich diese Dinge ab und zu anzusehen, bieten sie als eigenständige Metriken wenig Wert

Übersetzung: Sie anzustarren ist es nicht Ich werde SEO in naher Zukunft verbessern

In diesem Leitfaden erfahren Sie:

Was ist die Google Search Console?

Die Google Search Console (ehemals Google Webmaster Tools) ist ein kostenloser Dienst von Google, mit dem Sie das Erscheinungsbild Ihrer Website in den Suchergebnissen überwachen und Fehler beheben können

Verwenden Sie sie, um technische Fehler zu finden und zu beheben, Sitemaps einzureichen, Backlinks anzuzeigen und vieles mehr.

Wie um die Google Search Console einzurichten

Melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto bei der Search Console an

Sie sollten eine Willkommensnachricht mit zwei Optionen sehen

Wählen Sie die erste aus und geben Sie dann Ihre Domain oder Subdomain ein (ohne http(s):// )

Klicken Sie auf „Weiter“

MÖCHTEN SIE NICHT IHRE GESAMTE DOMAIN HINZUFÜGEN? Google gibt an, dass „Domain-Eigenschaften Daten für alle URLs unter dem Domainnamen anzeigen, einschließlich aller Protokolle, Subdomains und Pfade.“ Dies ist perfekt, wenn Sie eine vollständige Ansicht Ihrer Website in der Search Console wünschen, aber was ist, wenn Sie Daten auf einen bestimmten URL-Pfad beschränken möchten? (z

B

domain.com/blog) Die Antwort ist, stattdessen eine URL-Präfixeigenschaft zu verwenden

Dies fügt nur URLs unter einer bestimmten Adresse und einem bestimmten Protokoll hinzu (z

B

HTTP/HTTPS, www/nicht-www)

Beachten Sie, dass Sie sowohl Domänen- als auch URL-Präfixeigenschaften für dieselbe Domäne hinzufügen können

So verifizieren Sie Ihre Domain in der Search Console

Bevor Sie Daten in der Search Console sehen können, müssen Sie zuerst die Inhaberschaft bestätigen

Dieser Vorgang unterscheidet sich je nach dem von Ihnen hinzugefügten Unterkunftstyp

Springen Sie direkt zu den Anweisungen, die für Sie gelten:

Überprüfung für eine Domain-Property

Klicken Sie auf das Dropdown-Menü mit den Anweisungen

Überprüfen Sie, ob Ihre Domain bei einem der aufgeführten Anbieter registriert ist

Wenn ja, wählen Sie den Anbieter aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Bestätigung starten“

Melden Sie sich bei Ihrem Registrar-Konto an und folgen Sie den Anweisungen

Sie sollten eine Nachricht wie diese sehen:

Wenn Ihr Registrar nicht in der Dropdown-Liste aufgeführt ist, wählen Sie „Beliebiger DNS-Anbieter“

Melden Sie sich bei Ihrem Konto bei Ihrem Domainanbieter an, wählen Sie Ihre Domain aus und suchen Sie dann nach einer Option zum Verwalten von DNS- oder Domainnamenservern

Wählen Sie die Option zum Hinzufügen eines TXT-Eintrags, fügen Sie den Eintrag aus der Search Console ein und speichern Sie ihn dann

Gehen Sie zurück zur Search Console und klicken Sie auf „Bestätigen“

Wenn die Überprüfung fehlschlägt, versuchen Sie es weiter

Das Durchlaufen kann einige Minuten dauern.

HABEN SIE PROBLEME? Wenn sich Ihr Webhost von Ihrem Domain-Registrar unterscheidet, stellen Sie möglicherweise fest, dass Ihr Registrar Ihnen keine DNS-Einträge bearbeiten lässt

In diesem Fall müssen Sie stattdessen DNS-Einträge in Ihrem Hosting-Konto bearbeiten

Wenn Sie dies in cPanel tun, ist es super einfach

Melden Sie sich bei Cpanel an > Zoneneditor > Verwalten (neben der Domain) > Datensatz hinzufügen > Typ > TXT Wählen Sie als Nächstes einen Namen aus, kopieren Sie den TXT-Datensatz aus der Search Console und fügen Sie ihn in das Feld „Datensatz“ ein, und klicken Sie dann auf „Datensatz hinzufügen“

Gehen Sie zurück zur Search Console und klicken Sie auf „Bestätigen“

Wenn die Überprüfung fehlschlägt, versuchen Sie es weiter, bis sie funktioniert

Überprüfung für eine URL-Präfixeigenschaft

Google bietet einige Möglichkeiten, dies zu tun

Ihre standardmäßige (und empfohlene) Methode besteht darin, eine HTML-Datei auf Ihre Website hochzuladen

Der Einfachheit halber empfehlen wir jedoch, die Option Domain Name Provider zu wählen und dann die obigen Anweisungen zu befolgen

So fügen Sie eine Sitemap zur Google Search Console hinzu

Sitemaps teilen Google mit, wo wichtige Inhalte auf Ihrer Website zu finden sind und wie diese Inhalte gecrawlt werden können

Wir empfehlen jedem, eine Sitemap über die Search Console bei Google einzureichen

Wählen Sie dazu „Sitemaps“ aus dem Menü, fügen Sie die URL Ihrer XML-Sitemap in das Feld mit der Bezeichnung „Sitemap-URL eingeben“ ein und klicken Sie dann auf „Senden“

Randnotiz

Wenn Sie noch keine Sitemap haben oder nicht sicher sind, wo Sie sie finden können, lesen Sie Wenn Sie noch keine Sitemap haben oder nicht sicher sind, wo Sie sie finden können, lesen Sie dies

Sie sollten eine Nachricht wie diese sehen:

So fügen Sie einen Benutzer zur Google Search Console hinzu

Nutzer sind Personen mit Zugriff auf einige oder alle Daten in der Search Console

Es gibt drei Arten:

Eigentümer: Hat vollständige Kontrolle über die Property in der Search Console, einschließlich der Befugnis, andere Benutzer hinzuzufügen und zu entfernen

Es gibt zwei Arten von Eigentümern: verifiziert und delegiert

Vollständiger Benutzer: Hat Anzeigerechte für alle Daten innerhalb der ausgewählten Eigenschaft und die Befugnis, einige Aktionen auszuführen

Eingeschränkter Benutzer: Hat eingeschränkte Anzeigerechte, was bedeutet, dass er möglicherweise nicht alle Daten anzeigen kann

Empfohlene Lektüre: Eigentümer, Benutzer und Berechtigungen verwalten

Wenn Sie eine Property in der Search Console bestätigen, haben Sie standardmäßig Eigentümerrechte

Um einen weiteren Nutzer hinzuzufügen, gehen Sie zu:

Search Console > Eigenschaft auswählen > Einstellungen > Benutzer und Berechtigungen > Benutzer hinzufügen

Geben Sie ihre E-Mail-Adresse ein und wählen Sie dann entweder vollen oder eingeschränkten Zugriff

Wenn Sie jemals ihren Zugriff widerrufen oder ändern müssen, kehren Sie einfach hierher zurück

Anstatt jeden Search Console-Bericht in entsetzlich langweiligen Details durchzugehen, konzentrieren wir uns auf ein paar umsetzbare Möglichkeiten, ihn zur Verbesserung der SEO zu nutzen

1

Verbessern Sie das Ranking für leistungsschwache Keywords

Leistungsschwache Keywords sind diejenigen, bei denen Sie noch nicht auf den Positionen eins oder zwei ranken

Sie sind leistungsschwach, weil die meisten Leute auf eines der ersten beiden Ergebnisse klicken, was bedeutet, dass Sie Tonnen von Keywords verpassen, wenn Sie auf niedrigeren Positionen ranken Verkehr.

Wenn Sie beispielsweise auf Position acht ranken, werden etwa 1,8 % der Suchenden auf Ihr Ergebnis klicken

Wenn Sie das Keyword-Ranking auf Position zwei bringen, steigt die Zahl auf fast 14 %

Sagen wir also das fragliche Keyword hat ein monatliches Suchvolumen von 1.000

Ein Ranking auf Position 8 bringt Ihnen 18 Besuche aus der organischen Suche pro Monat, verglichen mit 160 auf Position zwei mehr Verkehr, indem Sie einfach ein paar Positionen springen

Um diese leistungsschwachen Keywords in der Google Search Console zu finden, gehen Sie zum Bericht „Suchergebnisse“ und schalten Sie die durchschnittliche CTR und die Positionsdaten um

Scrollen Sie als Nächstes zum Abfragenbericht und stellen Sie den Filter für die durchschnittliche Ranking-Position auf unter 8,1 ein

Sortieren Sie dann die Ergebnisse nach der durchschnittlichen Position in absteigender Reihenfolge

Von hier aus müssen Sie die Liste nach leistungsschwachen Keywords durchsuchen

Das heißt, diejenigen, für die Sie bereits auf den Positionen 3–8 ranken und von denen Sie Traffic erhalten

Hier ist einer, den wir in unserer Suchkonsole gefunden haben:

Unsere durchschnittliche Ranking-Position für dieses Keyword beträgt 7,6 und wir erzielen eine CTR von 1 %

Das mag ziemlich niedrig erscheinen, aber es ist nicht zu weit unter dem Durchschnitt für diese Position

Aber hier ist der wichtige Teil: Trotz dieser niedrigen Ranking-Position haben wir in den letzten drei Monaten immer noch durchschnittlich fast 1.200 Klicks erzielt und mehr als 121.000 Impressionen gesehen

Das sind rund 400 Klicks pro Monat

Randnotiz

Impressionen sind die Häufigkeit, mit der wir in den Suchergebnissen für diese Suchanfrage erschienen sind

Impressionen sind die Häufigkeit, mit der wir in den Suchergebnissen für diese Suchanfrage erschienen sind

Klicken wir also auf dieses Keyword und gehen Sie zur Registerkarte “Seiten”, um zu sehen, welche Seite im Ranking platziert ist

Von hier aus können wir überprüfen, ob es sich bei der Seite um dasselbe Thema handelt, und feststellen, ob es Spielraum gibt, sie für dieses Keyword weiter zu optimieren.

Sieht so aus, als ob hier Optimierungspotenzial besteht, da die Seite, die rankt, unser lokaler SEO-Leitfaden ist.

So ist es Es lohnt sich wahrscheinlich, eine individuelle Analyse dieser Seite durchzuführen und zu prüfen, ob wir ihre Position verbessern können, indem wir unsere On-Page-SEO verbessern, einige relevante interne Links hinzufügen, mehr Backlinks erhalten, die Seitengeschwindigkeit verbessern oder etwas anderes

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie es verwenden gesunden Menschenverstand, wenn Sie diesen Prozess durchlaufen

Zum Beispiel ist unsere durchschnittliche Ranking-Position für „Google Keyword Planner“ 5,6, und wir erhalten Tausende von Besuchen pro Monat von diesem Keyword

Aber wenn Sie sich die aktuellen US-Rankings für diese Suchanfrage im Keywords Explorer von Ahrefs ansehen, sehen wir das Es gibt nur ein Ergebnis über uns, das nicht von Google selbst stammt

Es ist also unwahrscheinlich, dass wir für dieses Keyword jemals auf Position 1 oder 2 ranken, egal wie sehr wir uns bemühen

Der Punkt hier ist, dass es Sinn macht, zu pushen einige Keywords mehr als andere

2

Optimieren Sie Seiten mit hohen Keyword-Rankings, aber niedriger CTR

Nicht jede Seite, die auf Platz 1 steht, erhält 30 % der Klicks

Das ist nur der Durchschnitt

Einige werden besser als der Durchschnitt abschneiden, andere schlechter

Was wir also tun können, ist, die Seiten zu finden, die schlechter als der Durchschnitt abschneiden, zu analysieren, warum das der Fall ist, und dann zu sehen, ob es eine Möglichkeit gibt, ihre CTR zu steigern, um mehr Zugriffe zu erhalten

Gehen Sie dazu zum Bericht „Suchergebnisse“, Schalten Sie die durchschnittliche CTR und die Positionsdaten um und filtern Sie dann nach Schlüsselwörtern mit einem durchschnittlichen Ranking unter 3,1

Dies sind die Keywords, für die Sie bereits zu den Top 3 gehören

Sortieren Sie den Bericht nach CTR in aufsteigender Reihenfolge und suchen Sie dann nach Keywords mit vielen Impressionen, aber unterdurchschnittlicher CTR

Hier ist eines, das wir gefunden haben:

Obwohl wir im Durchschnitt auf Position drei rangieren, liegt unsere Klickrate bei nur 2,1 %, wo sie etwa 3- bis 5-mal höher sein sollte – insbesondere, da wir hier definitiv mit der Suchabsicht übereinstimmen

Lassen Sie uns also dieses Keyword googeln und sehen, ob wir es herausfinden können Finden Sie heraus, was los ist

Es sieht so aus, als ob Google eine Anzeige, ein Featured Snippet, ein Videokarussell und ein Feld „Menschen fragen auch“ über den „traditionellen“ Rankings zeigt, in denen wir uns befinden

Da diese SERP-Funktionen so viel Platz beanspruchen, „stehlen“ sie uns mit ziemlicher Sicherheit Klicks

Die beste Vorgehensweise für uns hier wäre also wahrscheinlich, die Seite zu optimieren, um zu versuchen, das hervorgehobene Snippet zu gewinnen, das erhalten wird 8,6 % der Klicks im Durchschnitt

Aber Durchschnittswerte können irreführend sein

Werfen wir also einen Blick auf den „Organic keywords“-Bericht im Site Explorer von Ahrefs für die Seite, der das Snippet gehört, um zu sehen, wie viel Traffic es zu ihr schickt

Es sieht so aus, als ob allein das Featured Snippet ihnen monatlich 170 organische Besucher in den USA schickt , was 38,5 % aller organischen Zugriffe auf die Seite in den USA ausmacht

TIPP: So gewinnen Sie mit Videos mehr SERP-Immobilien Für Keywords mit Videokarussells in den Suchergebnissen gibt es die Möglichkeit, ein YouTube-Video bei Google zu platzieren

Wenn Sie dies schaffen und mit Ihrer Website auch noch unter den zehn blauen Links ranken, können Sie die SERP dominieren

Das haben wir für das Keyword „SEO-Tutorial“ gemacht

Seien Sie dabei jedoch vorsichtig, da nicht alle Keywords eine gute Gelegenheit darstellen

Zum Beispiel erhalten wir eine magere CTR von 3,4 % für die Suchanfrage „Linkbuilding-Tools“, obwohl wir in den letzten Monaten zwischen den Plätzen zwei und drei gerankt sind

Aber wenn wir uns die Suchergebnisse ansehen, gibt es viele Anzeigen über den organischen Ergebnissen

Das sagt uns, dass dieses Keyword möglicherweise kommerzielle Absichten hat, sodass die Leute wahrscheinlich auf Anzeigen statt auf die organischen Ergebnisse klicken

3

Beheben Sie Sitemap-Probleme

Wenn es Probleme mit den Sitemaps gibt, die Sie an Google übermittelt haben, kann dies zu Problemen führen und Crawler verwirren

Dies führt zu einer Verschwendung von Zeit und Ressourcen auf ihrer Seite und kann in einigen Fällen auch dazu führen, dass sie die falschen URLs indizieren

Um nach Problemen mit eingereichten Sitemaps zu suchen, gehen Sie zum Bericht „Sitemaps“ und klicken Sie auf das Symbol neben einer Sitemap , und klicken Sie dann auf die Schaltfläche “Indexabdeckung anzeigen”

Sie sollten nun einige Registerkarten sehen, die die Anzahl der Fehler, Warnungen, gültigen URLs und ausgeschlossenen URLs anzeigen

Es sieht so aus, als hätten wir keine Fehler für unseren Blog, aber da ist eine URL unter „Ausgeschlossen“

Wenn wir auf diese Registerkarte klicken, sehen wir, dass eine Seite aus den Suchergebnissen ausgeschlossen wurde, da es sich anscheinend um ein Duplikat einer anderen eingereichten URL handelt

Wenn wir dann auf diesen Fehler klicken, sehen wir, dass der Schuldige diese URL ist, die sich auf den Gast bezieht blogging.

Wenn wir uns den HTTP-Status für diese URL mit einem kostenlosen Online-Tool ansehen, sehen wir, dass es zu einem neueren Beitrag über das Bloggen von Gästen weiterleitet

Der Grund dafür ist, dass die alte URL immer noch als veröffentlicht in WordPress festgelegt ist

und das von uns verwendete SEO-Plugin fügt automatisch alle veröffentlichten URLs zu unserer Sitemap hinzu

Wir mussten also nur diesen Beitrag löschen, und das Problem löste sich bald von selbst

WICHTIG Ausgeschlossene Seiten sind in der Google Search Console üblich und nicht weist immer auf ein Problem hin

Fehler und Warnungen sind in der Regel schwerwiegender, also gehen Sie diese zuerst an

4

Erfahren Sie, welche Inhaltstypen und Themen die meisten Backlinks erhalten

Backlinks sind ein wichtiger Rankingfaktor

Google hat uns dies bei zahlreichen Gelegenheiten mitgeteilt, und wir fanden auch eine eindeutig positive Beziehung zwischen organischem Suchverkehr und Backlinks, als wir 920 Millionen Seiten untersuchten.

Sidenote

Korrelation ≠ Kausalität

Korrelation ≠ Kausalität.

Also sollte es eine Priorität sein, mehr Backlinks zu Ihren Inhalten zu bekommen, wenn Sie mehr Traffic wollen.

Aber welche Art von Inhalten sollten Sie veröffentlichen, um Backlinks anzuziehen? Und über welche Themen sollten Sie sprechen?

Der beste Weg, diese Frage zu beantworten, ist, aus den Inhalten zu lernen, die Sie bereits veröffentlicht haben

Gehen Sie dazu zum Bericht „Links“ und klicken Sie dann im Bericht „Am häufigsten verlinkte Seiten“ unter „Externe Links“ auf „Mehr“

” Subheader.

Sortieren Sie den Bericht in absteigender Reihenfolge nach „Linking-Sites“, um zu sehen, welche Ihrer Seiten die meisten Backlinks von einzigartigen Websites haben, und suchen Sie dann nach Mustern.

Zum Beispiel sind vier der zehn am häufigsten verlinkten Seiten in unserem Blog Studien.

Dies ist ein klares Zeichen dafür, dass Originalrecherchen dazu neigen, Links in unserer Branche anzuziehen, aber das könnte für Sie anders sein.

Obwohl wir beispielsweise die am häufigsten verlinkten Seiten nicht auf andere Websites in der Google Search Console überprüfen können, können wir dies im Site Explorer von Ahrefs

Und wenn wir einen beliebten Webdesign-Blog einfügen und den Bericht „Best by Links“ überprüfen, sehen wir, dass viele der am häufigsten verlinkten Seiten inspirierende Posts im Listenstil sind Sie möchten Links in dieser Branche

5

Finden Sie Seiten, die mehr interne Links benötigen oder beschnitten werden müssen

Stell dir vor, du veröffentlichst eine neue Seite über Proteinpulver.

Wenn du bereits einen Blogbeitrag über Proteinshake-Rezepte und einen weiteren über proteinreiche Lebensmittel hast, dann wäre es sinnvoll, interne Links von diesen zu deiner neuen Seite hinzuzufügen.

Dort Dies hat zwei Vorteile:

Sie können dazu beitragen, dass Ihre neue Seite schneller indexiert wird

Sie übertragen den PageRank auf die neue Seite, was dazu beitragen kann, dass sie in den Suchergebnissen einen höheren Rang einnimmt

Nun, wenn es Posts und Seiten auf Ihrer Website gibt, die nicht viele oder keine internen Links haben, dann sind sie wahrscheinlich alt oder vergessene Beiträge

Diese bringen normalerweise nicht viel Traffic auf Ihre Website oder haben keinen großen SEO-Wert, daher lohnt es sich oft, sie zu löschen.

Um Seiten mit wenigen internen Links zu finden, gehen Sie zum Link-Bericht in der Search Console

Klicken Sie unter dem Bericht „Am häufigsten verlinkte Seiten“ unter der Unterüberschrift „Interne Links“ auf „Mehr“

Sortieren Sie die Liste nach „Interne Links“ in aufsteigender Reihenfolge, um „vergessene“ Seiten anzuzeigen ist /seo-case-studies/ , das nur drei interne Links hat.

Wenn wir die Seite besuchen, sehen wir, dass sie im September 2015 veröffentlicht wurde.

Weil dies nicht genau mit dem übereinstimmt, was wir auf der veröffentlichen Blog heute, wäre es für uns sinnvoll, diesen Beitrag zu löschen oder an eine andere Stelle umzuleiten

In diesem Fall müssten wir die wenigen internen Links entfernen, die derzeit darauf verweisen

Klicken Sie dazu auf die URL im Bericht „Am häufigsten verlinkte Seiten“, um zu sehen, welche Seiten interne Links enthalten

WICHTIG Nicht löschen Seiten auf Ihrer Website, ohne sicherzustellen, dass sie wenig oder keinen organischen Verkehr haben

Rufen Sie dazu den Bericht „Suchergebnisse“ in der Search Console auf, filtern Sie nach der URL und überprüfen Sie dann die Gesamtzahl der Klicks

Wenn Sie Seiten mit wenigen internen Links finden, die es wert sind, beibehalten zu werden, ist beides sinnvoll :

Fügen Sie ihnen relevantere interne Links hinzu; Aktualisieren Sie den Inhalt und fügen Sie gegebenenfalls weitere interne Links hinzu

Beispielsweise haben wir kürzlich einen Beitrag veröffentlicht, in dem erklärt wird, was Backlinks sind und warum sie wichtig sind

Aber es sieht so aus, als ob diese Seite nur drei interne Links hat, also könnten wir ein paar mehr hinzufügen, wo relevant

Dazu können wir Google nach etwas wie site:ahrefs.com/blog/ “backlinks” durchsuchen, was wird alle Seiten in unserem Blog zurückgeben, die das Wort „Backlinks“ erwähnen

Da viele davon relevante kontextbezogene interne Verlinkungsmöglichkeiten sein werden, müssen wir nur die Seiten besuchen und interne Links hinzufügen, wo es sinnvoll ist

6

Aktualisieren Sie Seiten, die organischen Traffic verlieren

Die meisten Seiten werden nicht für immer organischen Traffic erhalten, da die Rankings tendenziell sinken, wenn sie veraltet sind

Aber wie finden Sie Seiten mit abnehmendem Traffic in der Search Console?

Rufen Sie den Bericht „Suchergebnisse“ auf und fügen Sie dann einen Zeitraumvergleich hinzu, um Statistiken für die letzten sechs Monate im Vergleich zu den vorherigen sechs Monaten anzuzeigen

Da wir uns nur um Klicks kümmern, schalten wir die „Impressions“-Daten aus Aufräumen.

Klicken Sie auf „Seiten“

Sortieren Sie den Bericht nach Unterschied in aufsteigender Reihenfolge, um die Seiten mit den größten Traffic-Einbrüchen zu sehen

Eine Seite, die uns sofort auffällt, ist unsere Liste mit kostenlosen Online-Marketing-Kursen

Dieser hat in den letzten sechs Monaten rund 40 % weniger organischen Traffic im Vergleich zum Vorzeitraum erhalten

Wenn wir auf die URL klicken, dann zum Bericht „Anfragen“ wechseln und nach „Unterschied“ sortieren, können wir sehen, welche Anfragen gesendet werden uns weniger Verkehr.

Wenn man sich diese Seite im Site Explorer von Ahrefs ansieht, wird klar, warum der Verkehr zurückgeht

Unsere Rankings für diese sind in den letzten sechs Monaten oder so wie ein Stein gefallen

Angesichts der Tatsache, dass wir diesen Beitrag Mitte 2018 veröffentlicht haben und ständig neue Online-Marketing-Kurse veröffentlicht werden, ist es wahrscheinlich, dass Google uns in der Suche herabstuft Ergebnisse, weil unser Post veraltet ist

Es könnte sich also lohnen, diesen Post zu aktualisieren, um zu sehen, ob wir einen Teil dieses Traffics zurückgewinnen können

Wenn Sie zum Beispiel einen Beitrag über Weihnachtsbäume haben, wäre es aus offensichtlichen Gründen durchaus vernünftig, in den Monaten Februar bis Juli weniger Zugriffe zu sehen als in den sechs Monaten davor

Abschließende Gedanken

Die Google Search Console ist ein leistungsstarkes kostenloses Tool, das viele Daten und Erkenntnisse über Ihre Website anzeigt

Aber das ist die größte Einschränkung, denn SEO ist kein Einzelspieler-Spiel, es ist ein Multiplayer-Spiel

Ein Ranking in Google bedeutet, mit anderen Websites um den ersten Platz zu konkurrieren

Wenn Sie die Wettbewerbslandschaft nicht verstehen, gibt es keine Möglichkeit zu wissen, wo Sie zu kurz kommen oder was Sie tun sollten, um das Ranking zu verbessern

Daher lohnt es sich, Erkenntnisse aus der Google Search Console mit denen aus einem Wettbewerbsforschungstool eines Drittanbieters zu kombinieren wie Ahrefs.

Zum Beispiel sagt uns die Google Search Console, dass wir im Durchschnitt auf Position #6 für „301-Weiterleitungen“ stehen

Es sagt uns sogar, wie viele Backlinks diese Seite von einzigartigen Websites hat

Aber es kann uns nicht sagen, wer uns übertrifft und warum

Haben sie mehr Backlinks als wir? Haben sie jede Menge Autorität? Sind die Seiten auf starken Domains?

Wenn wir uns dieses Keyword in einem Tool wie dem Keywords Explorer von Ahrefs ansehen, sehen wir, dass alle Seiten, die uns übertreffen, auf stärkeren Domains liegen und viel mehr Backlinks von einzigartigen Websites haben

Jetzt haben wir einige Ideen, wie schwierig das Ranking für dieses Keyword ist sein könnte, und dass wir wahrscheinlich mehr Backlinks bekommen müssen, um wettbewerbsfähig zu sein

Haben Sie weitere Fragen zur Google Search Console? Hinterlasse einen Kommentar oder pinge mich auf Twitter an.

SEO for Beginners: Rank #1 In Google (FAST) Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen google seo guide 2015

This video is a complete SEO for beginners walk through and guide.
So if you’re new to search engine optimization, and want a crash course, this SEO tutorial is for you.
Here are some of the things that I’ll go over in this new video:
First, I’ll show you how to get started with keyword research. It doesn’t matter if you’re an SEO newbie or SEO expert, keyword research is HUGE. And in the beginning of the video you’ll see how to find the right keywords for you.
Then I’ll show you how to create epic content around each of the keywords that you just found. In the old days of SEO, as long as your on-page SEO was in place, you could rank. Not anymore. To rank on the first page of Google today, your content needs to be LEGIT.
Next up, you’ll learn how to optimize your content for users and search engines. This step includes a ton of tactical examples from my experience.
Finally, I show you how to optimize your post for SEO. This is the exact checklist that I use to optimize my own blog content at Backlinko. And it works.
All in all, you’ll have an SEO beginner’s guide that you can use to help rank your site on the first page of Google. Enjoy!
SUBSCRIBE to get higher rankings and more traffic!\r
http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=backlinko\r
\r
Follow me on Twitter!\r
https://twitter.com/Backlinko

google seo guide 2015 Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update New  SEO for Beginners: Rank #1 In Google (FAST)
SEO for Beginners: Rank #1 In Google (FAST) Update

The Ultimate Guide to SEO in 2022 – HubSpot Update New

30/11/2021 · In this guide, you’ll discover a strategy to build your online presence — Search Engine Optimization (SEO). You’ll learn what SEO is, how it works, and what you must do to position your site in search engine results.

+ hier mehr lesen

Read more

Was ist das Erste, was Sie tun, wenn Sie neue Marketingideen brauchen? Was ist, wenn Sie entscheiden, dass es an der Zeit ist, eine neue Buchhaltungssoftware zu finden? Oder auch wenn Sie einen platten Reifen im Auto bemerken?

Ich vermute, dass Sie sich an Google wenden

Konfrontiert mit einem Problem, einer Herausforderung oder sogar dem Erreichen eines Ziels, googeln sie einfach danach

Und so ist es eine kalte, harte Wahrheit, dass Ihr Unternehmen ohne zumindest eine Präsenz bei Google einem digitalen harten Kampf gegenübersteht

In diesem Leitfaden Sie werden eine Strategie zum Aufbau Ihrer Online-Präsenz entdecken – Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Sie erfahren, was SEO ist, wie es funktioniert und was Sie tun müssen, um Ihre Website in den Suchmaschinenergebnissen zu positionieren

Aber bevor wir Beginnen Sie, ich möchte Sie etwas beruhigen.

So viele Ressourcen machen SEO komplex

Sie erschrecken die Leser mit technischem Jargon, fortgeschrittenen Elementen und erklären selten etwas, das über die Theorie hinausgeht

Ich verspreche Ihnen, dieser Leitfaden ist nicht so. .

Ich werde SEO in seine grundlegendsten Teile zerlegen und Ihnen zeigen, wie Sie alle verwenden seine Elemente, um eine erfolgreiche SEO-Strategie aufzubauen

(Und um über SEO-Strategien und -Trends auf dem Laufenden zu bleiben, sehen Sie sich den Skill Up-Podcast von HubSpot an.) Lesen Sie weiter, um SEO zu verstehen, oder springen Sie zu dem Abschnitt, der Sie am meisten interessiert

Was ist SEO? SEO steht für Suchmaschinenoptimierung

Das Ziel von SEO ist es, die Sichtbarkeit eines Unternehmens in den organischen Suchergebnissen zu erhöhen

Es hilft Unternehmen, mehr Seiten in SERPs (Search Engine Result Pages) höher zu platzieren

Infolgedessen führen diese Bemühungen mehr Besucher auf die Website des Unternehmens und erhöhen ihre Chancen auf mehr Conversions, was zu mehr Kunden und mehr Umsatz führt

Wenn ich gefragt werde, was SEO ist, nenne ich es oft eine Strategie, um sicherzustellen, dass wann Jemand googelt Ihre Produkt- oder Dienstleistungskategorie und findet Ihre Website.

Aber das vereinfacht die Disziplin ein wenig.

Es gibt eine Menge Möglichkeiten, die SEO Ihrer Website-Seiten zu verbessern

Suchmaschinen suchen nach Elementen wie Titel-Tags, Schlüsselwörtern, Bild-Tags, interner Linkstruktur und eingehenden Links (auch bekannt als Backlinks)

Suchmaschinen betrachten auch die Struktur und das Design der Website, das Besucherverhalten und andere externe Faktoren außerhalb der Website, um zu bestimmen, wie hoch Ihre Website in ihren SERPs eingestuft werden sollte

Wenn all diese Faktoren berücksichtigt werden, treibt SEO hauptsächlich zwei Dinge an – Rankings und Sichtbarkeit

Wie funktioniert SEO? SEO funktioniert durch die Optimierung des Inhalts einer Website, die Durchführung von Keyword-Recherchen und das Sammeln eingehender Links, um das Ranking dieser Inhalte und die Sichtbarkeit der Website zu verbessern

Während Sie im Allgemeinen sehen können, dass Ergebnisse auf den SERPs wirksam werden, sobald die Webseite von einer Suchmaschine gecrawlt und indexiert wurde, können SEO-Bemühungen Monate dauern, bis sie vollständig zum Tragen kommen

Rankings

Dies ist, was Suchmaschinen verwenden, um zu bestimmen, wo eine bestimmte Webseite in den SERP platziert werden soll

Rankings beginnen bei Position Nummer eins bis zur endgültigen Anzahl von Suchmaschinenergebnissen für die Suchanfrage, und eine Webseite kann für jeweils eine Position ranken

Im Laufe der Zeit kann sich das Ranking einer Webseite aufgrund der Aktualität des Inhalts, des Wettbewerbs in den SERPs oder von Algorithmusänderungen durch die Suchmaschine selbst ändern

Sichtbarkeit

Dieser Begriff beschreibt, wie prominent eine bestimmte Domain in den Suchmaschinenergebnissen ist

Mit hoher Sichtbarkeit ist Ihre Domain in den SERPs prominent

Eine geringere Suchsichtbarkeit tritt auf, wenn eine Domain für viele relevante Suchanfragen nicht sichtbar ist

Beide sind für die Erfüllung der wichtigsten SEO-Ziele verantwortlich – Traffic und Domain-Autorität

Es gibt noch einen weiteren Grund, warum Sie SEO verwenden sollten

Die Disziplin virtuell hilft Ihnen, Ihre Marke während der gesamten Kaufreise zu positionieren.

Im Gegenzug kann es sicherstellen, dass Ihre Marketingstrategien zum neuen Kaufverhalten passen.

Denn, wie Google selbst einräumt, hat sich das Kundenverhalten nachhaltig verändert.

Stand Juni 2019, 94 % der Internetsuchen finden auf einer Google-Website statt

Darüber hinaus ziehen sie es vor, den Großteil des Kaufprozesses selbst zu durchlaufen.

In einer Umfrage von HubSpot Research haben wir beispielsweise festgestellt, dass 77 % der Menschen eine Marke recherchieren, bevor sie sich damit beschäftigen

Forrester hat ergeben, dass Kunden Wissensdatenbanken allen anderen Self-Service-Kanälen vorziehen

Darüber hinaus war dieser Prozess noch nie so komplizierter.

Schließlich ergab die B2B-Käuferumfrage 2017 von DemandGen, dass 67 % der B2B-Käufer den Kaufprozess mit einer breiten Websuche beginnen

Aber wie nutzen sie während des Prozesses Suchmaschinen?

Zu Beginn des Prozesses verwenden sie Google, um Informationen zu ihrem Problem zu finden

Einige erkundigen sich auch nach möglichen Lösungen

Dann bewerten sie verfügbare Alternativen auf der Grundlage von Bewertungen oder Social-Media-Hype, bevor sie sich bei einem Unternehmen erkundigen

Dies geschieht jedoch, nachdem sie alle Informationsquellen ausgeschöpft haben

Die einzige Chance für Kunden, Sie zu bemerken und in Betracht zu ziehen, besteht darin, dass sie in ihren Suchergebnissen erscheinen.

Empfohlene Ressource

Woher weiß Google, wie eine Seite zu ranken ist?

Suchmaschinen haben nur ein einziges Ziel

Sie zielen darauf ab, Benutzern die relevantesten Antworten oder Informationen zu liefern

Jedes Mal, wenn Sie sie verwenden, wählen ihre Algorithmen Seiten aus, die für Ihre Suchanfrage am relevantesten sind

Ordnen Sie sie dann ein und zeigen Sie die maßgeblichsten oder beliebtesten zuerst an.

Um den Benutzern die richtigen Informationen zu liefern, analysieren Suchmaschinen zwei Faktoren:

Relevanz zwischen der Suchanfrage und dem Inhalt einer Seite

Suchmaschinen bewerten sie anhand verschiedener Faktoren wie Themen oder Schlüsselwörter

Autorität, die an der Popularität einer Website im Internet gemessen wird

Google geht davon aus, dass je beliebter eine Seite oder Ressource ist, desto wertvoller ist ihr Inhalt für die Leser

Und um all diese Informationen zu analysieren, verwenden sie komplexe Gleichungen, die als Suchalgorithmen bezeichnet werden

Suchmaschinen halten ihre Algorithmen geheim

Aber im Laufe der Zeit haben SEOs einige der Faktoren identifiziert, die sie beim Ranking einer Seite berücksichtigen

Wir bezeichnen sie als Ranking-Faktoren, und sie stehen im Mittelpunkt einer SEO-Strategie

Wie Sie in Kürze sehen werden, kann das Hinzufügen von mehr Inhalt, die Optimierung von Bilddateinamen oder die Verbesserung interner Links Ihre Rankings und die Sichtbarkeit in der Suche beeinflussen

Und das liegt daran, dass jede dieser Aktionen einen Ranking-Faktor verbessert

Was ist eine SEO-Strategie? Eine SEO-Marketingstrategie ist ein umfassender Plan, um mehr Besucher über Suchmaschinen auf Ihre Website zu bringen

Erfolgreiches SEO umfasst On-Page-Strategien, die absichtsbasierte Keywords verwenden; und Off-Page-Strategien, die eingehende Links von anderen Websites verdienen

Drei Kernkomponenten einer starken SEO-Strategie

Um eine Website zu optimieren, müssen Sie die Ranking-Faktoren in drei Bereichen verbessern – technische Website-Einrichtung, Inhalt und Links

Gehen wir sie also der Reihe nach durch

1

Technischer Aufbau

Damit Ihre Website rankt, müssen drei Dinge passieren:

Zuerst muss eine Suchmaschine Ihre Seiten im Web finden

Dann muss sie sie scannen, um ihre Themen zu verstehen und ihre Schlüsselwörter zu identifizieren

Und schließlich muss sie sie zu ihrem Index hinzufügen – einer Datenbank mit allen darin enthaltenen Inhalten im Netz gefunden hat

Auf diese Weise kann sein Algorithmus berücksichtigen, dass Ihre Website bei relevanten Suchanfragen angezeigt wird

Scheint einfach, nicht wahr? Sicherlich kein Grund zur Sorge

Da Sie Ihre Website problemlos besuchen können, sollte Google das auch tun, oder? Leider gibt es einen Haken

Eine Webseite sieht für Sie und die Suchmaschine anders aus

Sie sehen es als eine Sammlung von Grafiken, Farben, Text mit seiner Formatierung und Links

Für eine Suchmaschine ist es nichts als Text

Daher bleiben alle Elemente, die es auf diese Weise nicht darstellen kann, für die Suchmaschine unsichtbar

Und obwohl Ihre Website für Sie gut aussieht, könnte Google deren Inhalt für unzugänglich halten

Lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel zeigen

So sieht eine typische Suchmaschine einen unserer Artikel

Es ist übrigens dieses, wenn Sie es mit dem Original vergleichen möchten

Beachten Sie einige Dinge daran:

Die Seite ist nur Text

Obwohl wir es sorgfältig entworfen haben, sind die einzigen Elemente, die eine Suchmaschine sieht, Text und Links.

Infolgedessen kann es kein Bild auf der Seite sehen (beachten Sie das mit einem Pfeil markierte Element)

Es erkennt nur seinen Namen

Wenn dieses Bild ein wichtiges Schlüsselwort enthalten würde, für das die Seite ranken soll, wäre es für die Suchmaschine unsichtbar

Hier kommt die technische Einrichtung, auch On-Site-Optimierung genannt, ins Spiel

Sie stellt sicher, dass Ihre Website und Seiten dies zulassen Google kann sie problemlos scannen und indizieren

Zu den wichtigsten Einflussfaktoren gehören:

Website-Navigation und Links

Suchmaschinen crawlen Websites genau so, wie Sie es tun würden

Sie folgen Links

Suchmaschinen-Crawler landen auf einer Seite und verwenden Links, um andere Inhalte zur Analyse zu finden

Aber wie Sie oben gesehen haben, können sie keine Bilder sehen

Legen Sie also die Navigation und die Links als reinen Text fest

Einfache URL-Struktur

Suchmaschinen lesen nicht gerne lange Wortfolgen mit komplexer Struktur

Halten Sie Ihre URLs also möglichst kurz

Richten Sie sie so ein, dass sie so wenig wie möglich über das Hauptschlüsselwort hinaus enthalten, für das Sie die Seite optimieren möchten

Seitengeschwindigkeit

Suchmaschinen verwenden die Ladezeit – die Zeit, die ein Benutzer benötigt, um die Seite lesen zu können – als Qualitätsindikator

Viele Website-Elemente können sich darauf auswirken

Bildgröße zum Beispiel

Nutzen Sie das Page Speed ​​Insights Tool von Google für Vorschläge zur Verbesserung Ihrer Seiten

Tote Links oder kaputte Weiterleitungen

Ein toter Link schickt einen Besucher auf eine nicht existierende Seite

Eine defekte Weiterleitung weist auf eine Ressource hin, die möglicherweise nicht mehr vorhanden ist

Beide bieten eine schlechte Benutzererfahrung, verhindern aber auch, dass Suchmaschinen Ihre Inhalte indizieren

Sitemap- und Robots.txt-Dateien

Eine Sitemap ist eine einfache Datei, die alle URLs auf Ihrer Website auflistet

Suchmaschinen verwenden es, um zu identifizieren, welche Seiten gecrawlt und indexiert werden sollen

Eine robots.txt-Datei hingegen teilt Suchmaschinen mit, welche Inhalte nicht indiziert werden sollen (z

B

bestimmte Richtlinienseiten, die nicht in der Suche erscheinen sollen)

Erstellen Sie beides, um das Crawlen und Indizieren Ihrer Inhalte zu beschleunigen

Doppelte Inhalte

Seiten mit identischen oder sehr ähnlichen Inhalten verwirren Suchmaschinen

Sie finden es oft nahezu unmöglich zu bestimmen, welche Inhalte sie in den Suchergebnissen anzeigen sollen

Aus diesem Grund betrachten Suchmaschinen Duplicate Content als negativen Faktor

Und wenn es gefunden wird, kann es eine Website bestrafen, indem keine dieser Seiten überhaupt angezeigt wird

2.Inhalt

Jedes Mal, wenn Sie eine Suchmaschine verwenden, suchen Sie nach Inhalten – beispielsweise nach Informationen zu einem bestimmten Thema oder Problem

Dieser Inhalt kann zwar in verschiedenen Formaten vorliegen

Es könnte Text sein, wie ein Blogbeitrag oder eine Webseite

Aber es könnte auch ein Video, eine Produktempfehlung und sogar ein Brancheneintrag sein.

Es ist alles Inhalt.

Und für SEO trägt es dazu bei, eine größere Sichtbarkeit in den Suchergebnissen zu erreichen.

Hier sind zwei Gründe, warum:

Zum einen ist Content das, was Kunden bei der Suche wünschen

Unabhängig davon, wonach sie suchen, es ist der Inhalt, der es bietet

Und je mehr Sie davon veröffentlichen, desto höher ist Ihre Chance auf eine bessere Sichtbarkeit in den Suchergebnissen

Außerdem verwenden Suchmaschinen Inhalte, um zu bestimmen, wie eine Seite eingestuft wird

Es ist die Idee der Relevanz zwischen einer Seite und der Suchanfrage einer Person, über die wir bereits gesprochen haben

Beim Crawlen einer Seite bestimmen sie ihr Thema

Die Analyse von Elementen wie Seitenlänge oder Seitenstruktur hilft ihnen, ihre Qualität zu beurteilen

Basierend auf diesen Informationen können Suchalgorithmen die Suchanfrage einer Person mit Seiten abgleichen, die ihrer Meinung nach am relevantesten sind

Der Prozess der Inhaltsoptimierung beginnt mit der Keyword-Recherche.

Keyword-Recherche

Bei SEO geht es nicht darum, Besucher auf die Seite zu bekommen

Sie möchten Leute anziehen, die das brauchen, was Sie verkaufen, und Leads und später Kunden werden können

Dies ist jedoch nur möglich, wenn es für die Schlüsselwörter rankt, die diese Leute bei der Suche verwenden würden

Sonst besteht keine Chance, dass sie dich jemals finden würden

Und das sogar dann, wenn Ihre Website ganz oben in den Suchergebnissen erscheint

Aus diesem Grund beginnt die SEO-Arbeit damit, herauszufinden, welche Phrasen potenzielle Käufer in Suchmaschinen eingeben.

Der Prozess umfasst in der Regel die Identifizierung von Begriffen und Themen, die für Ihr Unternehmen relevant sind

Konvertieren Sie sie dann in anfängliche Schlüsselwörter

Und schließlich die Durchführung umfangreicher Recherchen, um verwandte Begriffe aufzudecken, die Ihr Publikum verwenden würde

Wir haben einen gründlichen Leitfaden zur Keyword-Recherche für Anfänger veröffentlicht

Es legt den Keyword-Rechercheprozess im Detail dar

Verwenden Sie es, um Suchbegriffe zu identifizieren, auf die Sie abzielen sollten

Mit einer Liste von Schlüsselwörtern zur Hand besteht der nächste Schritt darin, Ihre Inhalte zu optimieren

SEOs bezeichnen diesen Prozess als Onpage-Optimierung

On-Page-Optimierung, auch On-Page-SEO genannt, stellt sicher, dass Suchmaschinen a.) das Thema und die Keywords einer Seite verstehen und b.) sie mit relevanten Suchanfragen abgleichen können

Beachten Sie, dass ich „Seite“ und nicht Inhalt gesagt habe

Das liegt daran, dass sich der Großteil der On-Page-SEO-Arbeit zwar auf die von Ihnen verwendeten Wörter konzentriert, sich aber auch auf die Optimierung einiger Elemente im Code erstreckt

Sie haben vielleicht schon von einigen gehört – Meta-Tags wie Titel oder Beschreibung sind zwei der beliebtesten Einsen

Aber es gibt noch mehr

Also, hier ist eine Liste der wichtigsten Maßnahmen zur On-Page-Optimierung

Hinweis: Da Blog-Inhalte auf den meisten Websites vorherrschen, konzentriere ich mich, wenn ich über diese Faktoren spreche, auf Blog-SEO – die Optimierung von Blog-Beiträgen für relevante Keywords

All diese Ratschläge gelten jedoch gleichermaßen auch für andere Seitentypen

Ausgewählte Ressource

a) Keyword-Optimierung

Stellen Sie zunächst sicher, dass Google versteht, für welche Keywords diese Seite ranken soll

Um dies zu erreichen, stellen Sie sicher, dass Sie mindestens das Hauptschlüsselwort im Folgenden angeben:

Titel des Beitrags: Platzieren Sie ihn idealerweise so nah wie möglich am Anfang des Titels

Google legt bekanntlich mehr Wert auf Worte am Anfang der Überschrift

Platzieren Sie es idealerweise so nah wie möglich am Anfang des Titels

Google legt bekanntlich mehr Wert auf Worte am Anfang der Überschrift

URL: Die Webadresse Ihrer Seite sollte auch das Schlüsselwort enthalten

Im Idealfall inklusive nichts anderem

Entfernen Sie außerdem alle Stoppwörter

Die Webadresse Ihrer Seite sollte auch das Schlüsselwort enthalten

Im Idealfall inklusive nichts anderem

Entfernen Sie also alle Stoppwörter

H1-Tag: In den meisten Content-Management-Systemen zeigt dieses Tag standardmäßig den Titel der Seite an

Stellen Sie jedoch sicher, dass Ihre Plattform keine andere Einstellung verwendet

Die ersten 100 Wörter (oder der erste Absatz) des Inhalts: Wenn Sie das Schlüsselwort am Anfang Ihres Blog-Beitrags finden, wird Google sicher sein, dass dies tatsächlich das Thema der Seite ist

Meta-Titel- und Meta-Beschreibungs-Tags: Suchmaschinen verwenden diese beiden Codeelemente, um ihre Auflistungen anzuzeigen

Sie zeigen den Meta-Titel als Titel des Sucheintrags an

Die Meta-Beschreibung liefert Inhalt für den kleinen Klappentext darunter

Aber darüber hinaus verwenden sie beide, um das Thema der Seite besser zu verstehen

Bilddateinamen und ALT-Tags: Erinnern Sie sich, wie Suchmaschinen Grafiken auf einer Seite sehen? Sie können nur ihre Dateinamen sehen

Stellen Sie also sicher, dass mindestens eines der Bilder das Schlüsselwort im Dateinamen enthält

Das Alt-Tag hingegen wird von Textbrowsern anstelle eines Bildes angezeigt (für sehbehinderte Besucher)

Da sich jedoch das ALT-Tag befindet Im Bildcode verwenden Suchmaschinen ihn auch als Relevanzsignal

Fügen Sie außerdem semantische Schlüsselwörter hinzu – Variationen oder Synonyme Ihres Schlüsselworts

Google und andere Suchmaschinen verwenden sie, um die Relevanz einer Seite besser zu bestimmen

Lassen Sie mich dies an einem kurzen Beispiel verdeutlichen

Nehmen wir an, Ihr Hauptschlüsselwort ist „Apple“

Aber meinst du die Frucht oder den Tech-Giganten hinter dem iPhone?

Stellen Sie sich nun vor, was passiert, wenn Google Begriffe wie Zucker, Obstgarten oder Apfelwein in der Kopie findet? Die Wahl, für welche Suchanfragen es eingestuft werden soll, wäre sofort offensichtlich, oder? Das ist es, was semantische Schlüsselwörter tun

Fügen Sie sie hinzu, um sicherzustellen, dass Ihre Seite nicht für irrelevante Suchanfragen angezeigt wird

b) Nicht-Keyword-bezogene OnPage-Optimierungsfaktoren

Bei der Onpage-SEO geht es nicht nur darum, Keywords über die Seite zu streuen

Die folgenden Faktoren tragen ebenfalls dazu bei, die Glaubwürdigkeit und Autorität einer Seite zu bestätigen:

Externe Links: Die Verlinkung auf andere, relevante Seiten zum Thema hilft Google bei der weiteren Themenfindung

Außerdem bietet es eine gute Benutzererfahrung

Wie? Indem Sie Ihre Inhalte als wertvolle Ressource positionieren

Die Verlinkung zu anderen, relevanten Seiten zum Thema hilft Google, sein Thema weiter zu bestimmen

Außerdem bietet es eine gute Benutzererfahrung

Wie? Indem Sie Ihre Inhalte als wertvolle Ressource positionieren

Interne Links: Diese Links helfen Ihnen, das Ranking auf zwei Arten zu verbessern

Erstens ermöglichen sie Suchmaschinen, andere Seiten auf der Website zu finden und zu crawlen

Und zweitens zeigen sie semantische Beziehungen zwischen verschiedenen Seiten und helfen so, deren Relevanz für die Suchanfrage besser zu bestimmen

In der Regel sollten Sie pro Blogbeitrag mindestens 2-4 interne Links einbauen

Diese Links helfen Ihnen, Ihre Rankings auf zwei Arten zu verbessern

Erstens ermöglichen sie Suchmaschinen, andere Seiten auf der Website zu finden und zu crawlen

Und zweitens zeigen sie semantische Beziehungen zwischen verschiedenen Seiten und helfen so, deren Relevanz für die Suchanfrage besser zu bestimmen

In der Regel sollten Sie mindestens 2-4 interne Links pro Blog-Beitrag einbauen Länge des Inhalts: Lange Inhalte ranken normalerweise besser

Das liegt daran, dass ein längerer Blog-Beitrag, wenn er gut gemacht ist, immer umfassendere Informationen zum Thema enthält und somit einen Leser länger auf Ihrer Website hält

Das nennt sich Verweildauer und ist ein wichtiger Rankingfaktor für die Suchmaschinen

Lange Inhalte ranken in der Regel besser

Das liegt daran, dass ein längerer Blog-Beitrag, wenn er gut gemacht ist, immer umfassendere Informationen zum Thema enthält und somit einen Leser länger auf Ihrer Website hält

Das nennt sich Verweildauer und ist ein wichtiger Rankingfaktor für die Suchmaschinen

Multimedia: Obwohl keine Voraussetzung, können Multimedia-Elemente wie Videos, Grafiken, Audioplayer die Qualität einer Seite signalisieren

Es hält die Leser länger auf einer Seite, genau wie längere Inhalte

Und wiederum signalisiert es, dass sie den Inhalt wertvoll und lesenswert finden

3

Links

Aus dem, was Sie bisher in diesem Leitfaden gelesen haben, wissen Sie, dass keine Seite ohne zwei Faktoren ranken wird – Relevanz und Autorität

In ihrem Bestreben, Benutzern die genauesten Antworten zu liefern, priorisieren Google und andere Suchmaschinen Seiten, die sie in Betracht ziehen am relevantesten für ihre Anfragen, aber auch beliebt

Die ersten beiden Bereiche – technisches Setup und Inhalt – konzentrierten sich auf die Erhöhung der Relevanz (obwohl ich zugeben muss, dass einige ihrer Elemente auch dazu beitragen können, die Autorität hervorzuheben.)

Links sind jedoch für die Popularität verantwortlich

Aber bevor wir mehr darüber sprechen, wie sie funktionieren, hier ist, was SEOs meinen, wenn sie über Links sprechen

Was ist ein Backlink?

Links, auch Backlinks genannt, sind Verweise auf Ihre Inhalte auf anderen Websites

Jedes Mal, wenn eine andere Website Ihre Inhalte erwähnt und ihre Leser darauf hinweist, erhalten Sie einen Backlink zu Ihrer Website

Zum Beispiel erwähnt dieser Artikel in Entrepreneur.co unsere Seite Not Another State of Marketing Report

Es verlinkt auch darauf, was es seinen Lesern ermöglicht, andere Statistiken als die zitierte zu sehen

Google verwendet die Quantität und Qualität solcher Links als Signal für die Autorität einer Website

Die Logik dahinter ist, dass Webmaster häufiger auf eine beliebte und qualitativ hochwertige Website verweisen würden als auf eine mittelmäßige

Beachten Sie jedoch, dass ich auch die Linkqualität erwähnt habe

Das liegt daran, dass nicht alle Links gleich sind

Einige – qualitativ minderwertige – können sich negativ auf Ihr Ranking auswirken

Links Qualitätsfaktoren

Niedrige Qualität oder verdächtige Links – zum Beispiel solche, die Google als absichtlich erstellt betrachten würde, um eine Website als maßgeblicher einzustufen – könnten Ihre Rankings verringern

Aus diesem Grund konzentrieren sich SEOs beim Aufbau von Links nicht auf den Aufbau von Links

Sie zielen darauf ab, möglichst hochwertige Referenzen zu generieren

Genau wie beim Suchalgorithmus wissen wir natürlich nicht, welche Faktoren die Qualität eines Links im Einzelnen bestimmen

Im Laufe der Zeit entdeckten SEOs jedoch einige von ihnen:

Die Popularität einer verlinkenden Seite: Jeder Link von einer Domain, die Suchmaschinen als Autorität betrachten, hat natürlich eine hohe Qualität

Mit anderen Worten, Links von Websites, auf die qualitativ hochwertige Links verweisen, funktionieren besser

Themenrelevanz: Links von Domains zu einem ähnlichen Thema wie Ihrem haben mehr Autorität als Links von zufälligen Websites

Vertrauen in eine Domain: Ähnlich wie bei der Popularität bewerten Suchmaschinen auch das Vertrauen einer Website

Links von vertrauenswürdigeren Seiten wirken sich immer besser auf das Ranking aus

Linkaufbau

In der SEO bezeichnen wir den Prozess der Gewinnung neuer Backlinks als Linkbuilding

Und wie viele Praktizierende zugeben, kann es eine herausfordernde Tätigkeit sein

Linkaufbau, wenn Sie es gut machen wollen, erfordert Kreativität, strategisches Denken und Geduld

Um qualitativ hochwertige Links zu generieren, müssen Sie eine Linkbuilding-Strategie entwickeln

Und das ist keine Kleinigkeit

Denken Sie daran, dass Ihre Links verschiedene Qualitätskriterien erfüllen müssen

Außerdem kann es für Suchmaschinen nicht offensichtlich sein, dass Sie sie absichtlich erstellt haben

Hier sind einige Strategien, um dies zu tun:

Redaktionelle, organische Links: Diese Backlinks stammen von Websites, die von sich aus auf Ihre Inhalte verweisen

Diese Backlinks stammen von Websites, die von sich aus auf Ihre Inhalte verweisen

Outreach: Bei dieser Strategie kontaktieren Sie andere Websites, um Links zu erhalten

Dies kann auf viele Arten geschehen

Sie könnten einen erstaunlichen Inhalt erstellen und ihnen eine E-Mail senden, um ihnen davon zu erzählen

Wenn sie es wiederum wertvoll finden, werden sie darauf verweisen

Sie können auch vorschlagen, wo sie darauf verlinken könnten

Bei dieser Strategie wenden Sie sich an andere Websites, um Links zu erhalten

Dies kann auf viele Arten geschehen

Sie könnten einen erstaunlichen Inhalt erstellen und ihnen eine E-Mail senden, um ihnen davon zu erzählen

Wenn sie es wiederum wertvoll finden, werden sie darauf verweisen

Sie können auch vorschlagen, wo sie darauf verlinken könnten

Gastbeitrag: Gastbeiträge sind Blogartikel, die Sie auf Websites Dritter veröffentlichen

Im Gegenzug erlauben diese Unternehmen oft, ein oder zwei Links zu Ihrer Website in die Inhalts- und Autorenbiografie aufzunehmen

Gastbeiträge sind Blogartikel, die Sie auf Websites Dritter veröffentlichen

Im Gegenzug erlauben diese Unternehmen oft, ein oder zwei Links zu Ihrer Website in den Inhalt und die Biografie des Autors aufzunehmen

Profillinks: Schließlich bieten viele Websites die Möglichkeit, einen Link zu erstellen

Online-Profile sind ein gutes Beispiel

Oft können Sie bei der Einrichtung eines solchen Profils auch Ihre Website dort eintragen

Nicht alle dieser Links haben eine starke Autorität, aber einige könnten es tun

Und angesichts der Leichtigkeit, sie zu erstellen, lohnt es sich, sie weiterzuverfolgen

Schließlich bieten viele Websites die Möglichkeit, einen Link zu erstellen

Online-Profile sind ein gutes Beispiel

Oft können Sie bei der Einrichtung eines solchen Profils auch Ihre Website dort eintragen

Nicht alle dieser Links haben eine starke Autorität, aber einige könnten es tun

Und angesichts der Leichtigkeit, sie zu erstellen, lohnt es sich, sie weiterzuverfolgen

Wettbewerbsanalyse: Schließlich analysieren viele SEOs regelmäßig die Backlinks ihrer Konkurrenten, um diejenigen zu identifizieren, die sie auch für ihre Websites nachbauen könnten

Wenn Sie jetzt noch hier bei mir sind, dann haben Sie gerade herausgefunden, was für den Erfolg Ihrer Website bei der Suche verantwortlich ist.

Der nächste Schritt ist dann herauszufinden, ob Ihre Bemühungen funktionieren.

Wie man SEO-Ergebnisse überwacht und verfolgt

Technische Einrichtung, Inhalt und Links sind entscheidend, um eine Website in die Suchergebnisse zu bringen

Die Überwachung Ihrer Bemühungen hilft, Ihre Strategie weiter zu verbessern

Den SEO-Erfolg zu messen bedeutet, Daten über Traffic, Engagement und Links zu verfolgen

Und obwohl die meisten Unternehmen ihre eigenen SEO-KPIs (Key Performance Indicators) entwickeln, sind hier die häufigsten: Organisches Verkehrswachstum

Keyword-Rankings (unterteilt in markenbezogene und nicht markenbezogene Begriffe)

Conversions aus organischem Traffic

Durchschnittliche Zeit auf der Seite und Absprungrate

Top-Landingpages, die organischen Traffic anziehen

Anzahl der indizierten Seiten

Linkwachstum (einschließlich neuer und verlorener Links)

Lokales SEO

Bisher haben wir uns darauf konzentriert, einen Seitenrang in den Suchergebnissen im Allgemeinen zu erhalten

Wenn Sie jedoch ein lokales Unternehmen betreiben, können Sie es mit Google auch gezielt vor potenziellen Kunden in Ihrer Nähe positionieren

Aber dafür verwenden Sie lokales SEO.

Und es lohnt sich.

46% der Google-Suchanfragen beziehen sich auf lokale Unternehmen

Sie suchen nach Lieferantenvorschlägen und sogar nach bestimmten Geschäftsadressen

Tatsächlich suchen 12 % der Kunden täglich nach lokalen Geschäftsinformationen

Darüber hinaus handeln sie aufgrund dieser Informationen: 72 % der Suchenden besuchen innerhalb von 24 Stunden nach der Suche ein lokales Geschäft oder Firmengelände

Ja und nein

Suchmaschinen folgen ähnlichen Prinzipien für lokale und globale Rankings

Aber da sie eine Website für bestimmte, ortsbezogene Ergebnisse positionieren, müssen sie auch einige andere Ranking-Faktoren analysieren

Sogar lokale Suchergebnisse sehen anders aus:

Sie erscheinen nur bei Suchanfragen mit lokaler Absicht (z. B

“Restaurant in meiner Nähe” oder wenn eine Person den Standort klar definiert hat)

Sie enthalten Ergebnisse, die für einen relevanten Standort spezifisch sind

Sie konzentrieren sich darauf, Benutzern spezifische Informationen bereitzustellen, die sie nirgendwo anders finden müssen

Sie zielen hauptsächlich auf Smartphone-Benutzer ab, da lokale Suchen auf Mobilgeräten häufiger vorkommen

Beispielsweise , ein Local Pack , das prominenteste Element von lokale Ergebnisse, enthält fast alle Informationen, die eine Person benötigen würde, um ein Unternehmen auszuwählen

Hier sind lokale Ergebnisse, die Google für den Begriff „bestes Restaurant in Boston“ anzeigt

Beachten Sie, dass diese Ergebnisse keine Links zu Inhalten enthalten

Stattdessen enthalten sie eine Liste von Restaurants in der Umgebung, eine Karte, auf der ihre Standorte angezeigt werden, und zusätzliche Informationen zu jedem:

Firmenname

Beschreibung

Bild

Öffnungszeiten

Sternebewertungen

Adresse

Häufig enthalten sie auch die Telefonnummer oder Website-Adresse eines Unternehmens

All diese Informationen zusammen helfen Kunden bei der Entscheidung, welches Unternehmen sie in Anspruch nehmen möchten

Aber es ermöglicht Google auch zu bestimmen, wie es eingestuft werden soll.

Ranking-Faktoren für die lokale Suche

Bei der Analyse lokaler Websites betrachtet Google die Nähe zum Standort eines Suchenden

Mit der Zunahme lokaler Suchanfragen, die den Ausdruck „in meiner Nähe“ enthalten, ist es nur fair, dass Google versucht, die nächstgelegenen Unternehmen zuerst zu präsentieren

Keywords sind auch für die lokale Suchmaschinenoptimierung unerlässlich

Ein zusätzliches Element der On-Page-Optimierung ist jedoch das Vorhandensein von Firmenname, Adresse und Telefonnummer einer Seite

In der lokalen Suchmaschinenoptimierung bezeichnen wir dies als NAP

Auch dies ist sinnvoll, da die Suchmaschine eine Möglichkeit benötigt, den Standort des Unternehmens zu bewerten

Google bewertet die Autorität in der lokalen Suche nicht nur anhand von Links

Bewertungen und Zitate (Referenzen auf die Adresse eines Unternehmens oder eine Telefonnummer im Internet) unterstreichen ebenfalls seine Autorität

Schließlich spielen die Informationen, die ein Unternehmen in Google My Business – der Plattform der Suchmaschine zur Verwaltung lokaler Brancheneinträge – enthält, eine große Rolle in seinen Rankings.

Das Obige ist nur die Spitze des Eisbergs

Aber sie sind diejenigen, die zuerst richtig liegen müssen, wenn Sie möchten, dass Ihr Unternehmen in der lokalen Suche einen guten Rang einnimmt

Was ist Black Hat SEO?

Der letzte Aspekt von SEO, den ich Ihnen hervorheben möchte, ist etwas, von dem ich hoffe, dass Sie es nie in Versuchung geraten werden, es zu verwenden

Ich meine es ernst

Denn obwohl es seinen Reiz haben mag, endet die Verwendung von Black-Hat-SEO in der Regel in einer Abstrafung von Sucheinträgen

Black-Hat-Praktiken zielen darauf ab, Suchmaschinenalgorithmen mit Strategien zu manipulieren, die gegen Suchmaschinenrichtlinien verstoßen

Zu den gängigsten Black-Hat-Techniken gehören Keyword-Stuffing, Cloaking (das Verstecken von Schlüsselwörtern im Code, damit Benutzer sie nicht sehen, aber Suchmaschinen) und das Kaufen von Links

Warum also sollte jemand Black-Hat-SEO verwenden? Zum einen, weil das Ranking einer Website nach den Richtlinien von Google oft Zeit in Anspruch nimmt

Eigentlich schon lange

Mit Black-Hat-Strategien können Sie zum Beispiel die Komplexität des Linkaufbaus reduzieren

Keyword-Stuffing hilft Benutzern, eine Seite für viele Keywords zu platzieren, ohne mehr Inhalte erstellen zu müssen.

Und der Grund, warum ich es hier erwähne, ist, dass ich möchte, dass Sie erkennen, dass es in der SEO keine Abkürzungen gibt

Und seien Sie sich bewusst, dass jemand Strategien vorschlägt, die zu gut erscheinen, um wahr zu sein

Sollten Sie SEO auslagern oder intern behalten? Egal, ob Sie selbst an SEO arbeiten, es an ein anderes Teammitglied delegieren oder es komplett auslagern, Sie sollten diese Entscheidung mit so viel Wissen wie möglich treffen

Seien Sie ehrlich zu sich selbst – sind Sie daran interessiert, SEO zu lernen? Haben Sie Zeit, die Grundlagen zu lernen? Haben Sie die Ressourcen, um Hilfe in Anspruch zu nehmen, wenn Sie Ihre Website umgestalten und versehentlich mehrere Seiten deindexieren? Wenn die Antwort auf eine dieser Fragen „nein“ lautet, dann möchten Sie vielleicht nicht selbst die Verantwortung für SEO übernehmen

SEO ist ein langfristiges Spiel, und genau wie ein Muskel müssen Sie konsequent daran arbeiten, um Ergebnisse zu sehen

Das kann eine erhebliche Menge an Engagement erfordern

Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, versuchen Sie das Nächstbeste – die Arbeit zu delegieren

Delegieren Sie SEO an ein Teammitglied

Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, ob Sie SEO selbst übernehmen sollen, sollten Sie die Arbeit an ein Teammitglied delegieren

Wenn Sie eine Person haben, die sich für Wachstumsmarketing, Entwicklung oder sogar Webdesign interessiert, wäre dies eine wertvolle Fähigkeit, um ihre Karriere voranzutreiben

Sie können auch einen Vollzeit-Spezialisten für Suchmaschinenoptimierung einstellen, wenn Sie das Budget haben

Die Person in dieser Rolle kann dem Marketingteam, dem Entwicklungsteam oder sogar dem Designteam Bericht erstatten

Da SEO fast jede Funktion eines Unternehmens berührt und gleichzeitig einzigartige Qualifikationsanforderungen aufrechterhält, wird diese Position nicht häufigen Änderungen unterliegen, wenn Abteilungen später umstrukturiert werden müssen

Die Person, die Sie an diesen Job delegieren, wird in den meisten Fällen funktionsübergreifend beitragen, sodass Sie bei der Verwaltung etwas Freiheit haben

SEO an eine Agentur auslagern

Sie haben kein Interesse an SEO, Ihr Team ist voll ausgelastet und Sie können das Budget nicht aufbringen, um eine Vollzeit-SEO-Rolle zu besetzen

Was jetzt? Das Beste für Ihr Geld ist, SEO an einen seriösen Berater auszulagern

Warum? Erstens ist ein angesehener SEO-Berater hochqualifiziert darin, Unternehmen organischen Traffic, Leads und Conversions zu bringen

Sie tun dies tagein, tagaus, sodass sie nicht die Anlaufzeit benötigen, die Sie oder ein Mitglied Ihres Teams benötigen würden, um die Grundlagen zu lernen

Zweitens kann ein Berater weniger teuer sein, als jemanden einzustellen Zeit für die Rolle, weil sie keine Versicherungsleistungen, Lohnsteuern usw

erfordern

Aber wie viel genau würden Sie für das Outsourcing Ihrer SEO in Betracht ziehen? SEO kann zwischen 100 und 500 US-Dollar pro Monat kosten, wenn Sie es selbst mit einem Keyword-Recherche-Tool durchführen

Es kann zwischen 75 und 150 US-Dollar pro Stunde für einen Berater und bis zu 10.000 US-Dollar pro Monat kosten, wenn Sie eine Full-Service-Marketingagentur beauftragen

Kleine Unternehmen geben im Allgemeinen weniger für SEO aus als große Marken

Berücksichtigen Sie dies also

Anfallende SEO-Kosten können eines von zwei Dingen bedeuten: die Investition in Ihre organische Suchstrategie oder wie viel Sie für bezahltes Suchmaschinenmarketing bezahlen ( SEM)-Dienste wie Google Ads

Wenn Sie für ein Tool, einen Berater oder eine Marketingagentur bezahlen, um Ihnen bei der Optimierung Ihrer Webinhalte zu helfen, kann Ihre Rechnung je nach Umfang der Dienstleistungen, die Sie erhalten, stark variieren

SEO-Ressourcen und -Schulungen

Dieser Leitfaden ist nur ein Ausgangspunkt, um SEO zu entdecken

Aber es gibt noch viel mehr zu lernen

Hier sind Online-Schulungsressourcen, die Sie als Nächstes ausprobieren können, wenn Sie oder jemand in Ihrem Team diese Fähigkeit erlernen möchten:

Sie können auch SEO-Wissen von Branchenexperten und ihren Blogs auswählen

Hier einige lesenswerte:

Zu dir hinüber

Ohne seine Inhalte aktiv in den Suchergebnissen zu positionieren, kann kein Unternehmen lange überleben

Indem Sie Ihre Suchpräsenz erhöhen, können Sie mehr Besucher und damit Konversionen und Verkäufe erzielen

Und das ist es wert, ein SEO-Experte zu werden

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im November 2019 veröffentlicht und aus Gründen der Vollständigkeit aktualisiert.

Complete SEO Course for Beginners: Learn to Rank #1 in Google Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen google seo guide 2015

Learn how to do search engine optimization in our complete SEO training course for beginners.
Subscribe ► https://www.youtube.com/AhrefsCom?sub_confirmation=1
***************************************
Additional SEO Resources
SEO Course for Beginners Playlist (14 Videos) ► https://www.youtube.com/playlist?list=PLvJ_dXFSpd2vk6rQ4Rta5MhDIRmakFbp6
SEO For Beginners: A Basic Search Engine Optimization Tutorial for Higher Google Rankings ► https://www.youtube.com/watch?v=DvwS7cV9GmQ
Keyword Research Tutorials for SEO ► https://www.youtube.com/playlist?list=PLvJ_dXFSpd2u5JCtiYWfvnSvAkoPwg5VY
On Page SEO Checklist for Higher Google Rankings ► https://www.youtube.com/watch?v=gDYjjkvtOVo
Link Building Tutorials (Step-By-Step) ► https://www.youtube.com/playlist?list=PLvJ_dXFSpd2tjUTuAHpHidz5e2hAedP_m
***************************************
It doesn’t matter if you know nothing about SEO. This complete end-to-end course was created to help you learn SEO in an easy and systematic way.
This SEO training course will teach you:
► What is SEO and why it is important
► What keywords are
► The basics of how to do keyword research
► How to analyze search intent
► How to check ranking difficulty
► What is on-page SEO
► How to optimize a page for your target keyword
► What is link building and why it is important
► How to build backlinks
► What makes a backlink “high-quality”
► How to do blogger outreach
► What is technical SEO
► Technical SEO best practices
You don’t have to watch multiple videos from different places just to piece together how SEO works.
By the end of this tutorial, you’ll understand everything you need to know about the basics of SEO and how to rank #1 in Google. You’ll know how to do the four main aspects of SEO: keyword research, on-page SEO, link building, and technical SEO.
Best of all, you’ll be able to apply your training immediately to your own website and work to rank higher on Google. You’ll understand what it is you need to do to begin getting traffic from organic search month after month.
Timestamps:
0:00 Intro
1:25 What is SEO and why it is important
7:54 What are keywords
15:39 How to analyze search intent
19:51 How to find keyword for your site
31:01 What is ranking difficulty
40:28 What is on-page SEO
46:26 How to optimize a page for a target keyword
59:39 What is link building and why it is important
1:04:38 How to get backlinks for your site
1:08:26 What makes a backlink “good”
1:16:23 What are link building tactics for beginners
1:30:50 How to do blogger outreach for backlinks
1:43:28 What is technical SEO and why it’s important
1:51:00 What are technical SEO best practices
#seocourse #seo #seotutorial #searchengineoptimization
Be sure to subscribe for more actionable marketing and SEO tutorials.\r
https://www.youtube.com/AhrefsCom?sub_confirmation=1\r
\r
STAY TUNED:\r
Ahrefs ► https://ahrefs.com/\r
YouTube ► https://www.youtube.com/AhrefsCom?sub_confirmation=1\r
Facebook ►https://www.facebook.com/Ahrefs\r
Twitter ►https://twitter.com/ahrefs

google seo guide 2015 Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New Update  Complete SEO Course for Beginners: Learn to Rank #1 in Google
Complete SEO Course for Beginners: Learn to Rank #1 in Google Update New

How To Secure Your Site with HTTPS | Google Search Central … Aktualisiert

28/02/2022 · Data sent using HTTPS is secured via Transport Layer Security protocol (), which provides three key layers of protection:. Encryption: Encrypting the exchanged data to keep it secure from eavesdroppers.That means that while the user is browsing a website, nobody can “listen” to their conversations, track their activities across multiple pages, or steal their …

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Sichern Sie Ihre Website mit HTTPS

HTTPS (Hypertext Transfer Protocol Secure) ist ein Internet-Kommunikationsprotokoll, das die Integrität und Vertraulichkeit von Daten zwischen dem Computer des Benutzers und der Website schützt

Benutzer erwarten bei der Nutzung einer Website ein sicheres und privates Online-Erlebnis

Wir empfehlen Ihnen, HTTPS einzuführen, um die Verbindungen Ihrer Benutzer zu Ihrer Website unabhängig vom Inhalt der Website zu schützen

Mit HTTPS gesendete Daten werden über das Transport Layer Security Protocol (TLS) gesichert, das drei wichtige Schutzebenen bietet:

Verschlüsselung: Verschlüsselung der ausgetauschten Daten, um sie vor Lauschern zu schützen

Das bedeutet, dass niemand, während der Benutzer auf einer Website surft, seine Gespräche “mithören”, seine Aktivitäten auf mehreren Seiten verfolgen oder seine Informationen stehlen kann

Datenintegrität: Daten können während der Übertragung weder absichtlich noch anderweitig verändert oder beschädigt werden, ohne dass dies entdeckt wird

Authentifizierung: Beweist, dass Ihre Benutzer mit der beabsichtigten Website kommunizieren

Es schützt vor Man-in-the-Middle-Angriffen und baut das Vertrauen der Benutzer auf, was sich in weiteren geschäftlichen Vorteilen niederschlägt

Best Practices bei der Implementierung von HTTPS

Wenn Sie ein CMS wie WordPress, Wix oder Blogger verwenden, suchen Sie nach Anweisungen zum Aktivieren von HTTPS auf Ihrem Hosting-Service

Suchen Sie beispielsweise nach “wix https”.

Verwenden Sie robuste Sicherheitszertifikate

Als Teil der Aktivierung von HTTPS für Ihre Site müssen Sie ein Sicherheitszertifikat erwerben

Das Zertifikat wird von einer Zertifizierungsstelle (CA) ausgestellt, die überprüft, ob Ihre Webadresse tatsächlich zu Ihrer Organisation gehört, und so Ihre Kunden vor Man-in-the-Middle-Angriffen schützt

Achten Sie bei der Einrichtung Ihres Zertifikats auf ein hohes Maß an Sicherheit, indem Sie einen 2048-Bit-Schlüssel wählen

Wenn Sie bereits ein Zertifikat mit einem schwächeren Schlüssel (1024 Bit) haben, aktualisieren Sie es auf 2048 Bit

Beachten Sie bei der Auswahl Ihres Site-Zertifikats Folgendes:

Holen Sie sich Ihr Zertifikat von einer zuverlässigen Zertifizierungsstelle, die technischen Support bietet

Entscheiden Sie, welche Art von Zertifikat Sie benötigen: Einzelnes Zertifikat für einen einzigen sicheren Ursprung ( www.example.com )

Multi-Domain-Zertifikat für mehrere bekannte sichere Ursprünge (z

B

www.example.com, cdn.example.com, example.co.uk )

Wildcard-Zertifikat für einen sicheren Ursprung mit vielen dynamischen Subdomains (z

B

a.example.com, b.example.com )

Verwenden Sie permanente serverseitige Weiterleitungen

Leiten Sie Ihre Benutzer und Suchmaschinen mit permanenten serverseitigen Weiterleitungen auf die HTTPS-Seite oder -Ressource weiter

Stellen Sie sicher, dass Ihre HTTPS-Seiten von Google gecrawlt und indexiert werden können

Verwenden Sie das URL-Prüftool, um zu testen, ob der Googlebot auf Ihre Seiten zugreifen kann.

Blockieren Sie Ihre HTTPS-Seiten nicht durch robots.txt-Dateien.

Fügen Sie keine noindex-Tags in Ihre HTTPS-Seiten ein.

Unterstützen Sie HSTS

Wir empfehlen, dass HTTPS-Sites HSTS (HTTP Strict Transport Security) unterstützen

HSTS weist den Browser an, HTTPS-Seiten automatisch anzufordern, selbst wenn der Benutzer http in die Adressleiste des Browsers eingibt

Es weist Google auch an, sichere URLs in den Suchergebnissen bereitzustellen

All dies minimiert das Risiko, dass Ihren Benutzern ungesicherte Inhalte bereitgestellt werden

Um HSTS zu unterstützen, verwenden Sie einen Webserver, der dies unterstützt, und aktivieren Sie die Funktionalität

Obwohl es sicherer ist, fügt HSTS Ihrer Rollback-Strategie Komplexität hinzu

Wir empfehlen, HSTS auf diese Weise zu aktivieren:

Führen Sie Ihre HTTPS-Seiten zuerst ohne HSTS aus

Beginnen Sie mit dem Senden von HSTS-Headern mit einem kurzen max-age

Überwachen Sie Ihren Datenverkehr sowohl von Benutzern als auch von anderen Clients und auch die Leistung von abhängigen Personen wie Anzeigen

Erhöhen Sie langsam das HSTS max-age

Wenn HSTS Ihre Benutzer und Suchmaschinen nicht negativ beeinflusst, können Sie Ihre Website zur HSTS-Preload-Liste hinzufügen, die von den meisten gängigen Browsern verwendet wird

Dies fügt zusätzliche Sicherheit und verbesserte Leistung hinzu

Vermeiden Sie diese häufigen Fallstricke

Vermeiden Sie beim Sichern Ihrer Website mit TLS die folgenden Fehler:

Häufige Fehler und ihre Lösungen Abgelaufene Zertifikate Stellen Sie sicher, dass Ihr Zertifikat immer auf dem neuesten Stand ist

Zertifikat für falschen Website-Namen registriert Überprüfen Sie, ob Sie ein Zertifikat für alle Hostnamen erhalten haben, die Ihre Website bedient

Wenn Ihr Zertifikat beispielsweise nur www.example.com abdeckt, wird ein Besucher, der Ihre Website nur mit example.com (ohne das Präfix www.) lädt, durch einen Zertifikatsnamen-Konfliktfehler blockiert

Fehlende SNI-Unterstützung (Server Name Indication) Stellen Sie sicher, dass Ihr Webserver SNI unterstützt und dass Ihre Zielgruppe allgemein unterstützte Browser verwendet

Während SNI von allen modernen Browsern unterstützt wird, benötigen Sie eine dedizierte IP, wenn Sie ältere Browser unterstützen müssen

Crawling-Probleme Blockieren Sie das Crawling Ihrer HTTPS-Site nicht mithilfe von robots.txt

Weitere Informationen Indizierungsprobleme Erlauben Sie nach Möglichkeit die Indizierung Ihrer Seiten durch Suchmaschinen

Verwenden Sie nicht das noindex-Tag

Alte Protokollversionen Alte Protokollversionen sind anfällig; Stellen Sie sicher, dass Sie über die neuesten und neuesten Versionen der TLS-Bibliotheken verfügen und die neuesten Protokollversionen implementieren

Gemischte Sicherheitselemente Betten Sie nur HTTPS-Inhalte auf HTTPS-Seiten ein

Unterschiedlicher Inhalt auf HTTP und HTTPS Stellen Sie sicher, dass der Inhalt auf Ihrer HTTP-Site und Ihrem HTTPS identisch ist

HTTP-Statuscode-Fehler bei HTTPS Überprüfen Sie, ob Ihre Website den richtigen HTTP-Statuscode zurückgibt

Zum Beispiel 200 OK für zugängliche Seiten oder 404 oder 410 für Seiten, die nicht existieren

Migration von HTTP zu HTTPS

Wenn Sie Ihre Website von HTTP zu HTTPS migrieren, behandelt Google dies als Website-Verschiebung mit URL-Änderungen

Dies kann sich vorübergehend auf einige Ihrer Verkehrszahlen auswirken

Erfahren Sie mehr über Empfehlungen für alle Site-Umzüge

Stellen Sie sicher, dass Sie die neue HTTPS-Property zur Search Console hinzufügen

Search Console behandelt HTTP und HTTPS separat; Daten werden nicht zwischen Propertys in der Search Console geteilt.

Weitere Tipps zur Verwendung von HTTPS-Seiten auf Ihrer Website finden Sie in den häufig gestellten Fragen zur HTTPS-Migration.

Weitere Ressourcen zur Implementierung von TLS

Hier sind einige zusätzliche Ressourcen zur Implementierung von TLS auf Ihrer Website:

SEO For Beginners: A Basic Search Engine Optimization Tutorial for Higher Google Rankings New Update

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen google seo guide 2015

New to SEO? This tutorial shows you the basics of doing search engine optimization for your website to rank high in Google.
Complete SEO Course for Beginners: Learn to Rank #1 in Google ► https://www.youtube.com/watch?v=xsVTqzratPs
First, what is SEO and how does it work?
SEO stands for search engine optimization. By definition, it is the process of optimizing your website and webpages to get “free”, “organic” traffic from search engines like Google, Yahoo and Bing.
As a business owner, blogger, or website owner, your job is two-fold:
First, you need to make it easy for search engines to understand what your page is about and create content that matches what we call, the “searcher’s intent.”
Second, you need to show Google and other search engines that your pages are ‘worthy’ of ranking.
In this video, Sam Oh teaches the a 101 into the world of search engine optimization.
There are plenty of clear examples and some basic (yet powerful) SEO tips to optimize a brand new website to rank #1 on Google (step-by-step).
The techniques that are taught in this SEO training include:
1. Keyword research
By doing keyword research, you can see the average number of times someone searches for a specific keyword phrase in Google each month.
Often times, the query that you think will be the most popular is often far from the truth.
Using tools like Ahrefs Keywords Explorer (https://ahrefs.com/keywords-explorer), you’ll learn how to use the “parent topic” of a term to determine the best keywords to target for your pages.
You’ll also learn what not to do (ie. keyword stuffing).
Keyword research gives you clues on the language you should use to let both Google and potential customers know what our page is about.
There are a few vivid examples in here to illustrate the best practices on how to do keyword research. If you want to sharpen your keyword research skills, I highly recommend watching this series on doing keyword research in 2018 and beyond.
https://www.youtube.com/watch?v=3zLBu_NfOaQ\u0026list=PLvJ_dXFSpd2tIF-QrFD854Mnb8D4Av5vx
2. On-page SEO
On-page SEO is the process of optimizing web pages with the intention to rank high in Google. If you want to rank #1 on Google, then your on-page SEO will need to be right on.
In this tutorial, you’ll learn 4 simple, yet highly effective tips to ensure you are following Google SEO best practices. Having optimized web pages will set the foundation for your success in search engine optimization.
It will help Google understand what your content is about and help your customers find you.
A few of the basic tips include:
– Title tags
– Meta descriptions
– Heading tags (or H1 tags)
– keyword usage
– content creation
– competitor analysis
Learn more about our top 10 on-page SEO tips that actually work in 2018 and beyond.
https://www.youtube.com/watch?v=ZWiNz-7gZ24\u0026list=PLvJ_dXFSpd2s-OV4MiYXV8yhUjKYtW_bm\u0026index=6
3. Off-page SEO
Off-page SEO is often referred to as link building.
Link building is the process of getting other websites to link to your web pages.
Basically, links act as “votes” or other people vouching for your website.
Backlinks work in a similar way that you would refer your friend to buy a product from your favorite store because you’ve tried it, used it, and loved it.
In general, the more quality backlinks you can get from relevant pages, the higher you’ll rank in Google.
Sam will show you how to find backlink opportunities and the key technique that SEOs use to build links, which is through email outreach.
I highly recommend watching our video series on competitor backlink analysis and link building here:
https://www.youtube.com/watch?v=Io4ugroDedo\u0026list=PLvJ_dXFSpd2vQNygbg5Uo1sMDs8aqRc4z
We also have another playlist on more \”advanced\” link building.
https://www.youtube.com/watch?v=Ovu2ZYWgOJQ\u0026list=PLvJ_dXFSpd2tjUTuAHpHidz5e2hAedP_m
There’s a lot to learn with SEO marketing and we’re constantly adding new tutorials to help you learn and execute SEO in effective ways.
Contents:
0:00 Intro
1:18 What is SEO?
2:43 Find keywords that are relevant to your niche
5:56 Optimize title tags and meta-descriptions
11:00 Do Off-page SEO
12:12 Use outreach and guest-posting to build links
15:44 Start a blog and create useful content
18:30 Pick topics that provide value to your business
Be sure to subscribe for more actionable tutorials and grow your SEO and marketing knowledge.
https://www.youtube.com/AhrefsCom?sub_confirmation=1
STAY TUNED:
Ahrefs ► https://ahrefs.com/
YouTube ► https://www.youtube.com/AhrefsCom?sub_confirmation=1
Facebook ►https://www.facebook.com/Ahrefs
Twitter ►https://twitter.com/ahrefs
#SEO #SearchEngineOptimization #SEOTutorial

google seo guide 2015 Einige Bilder im Thema

 New  SEO For Beginners: A Basic Search Engine Optimization Tutorial for Higher Google Rankings
SEO For Beginners: A Basic Search Engine Optimization Tutorial for Higher Google Rankings New

Top 133 SEO Interview Questions & Answers [Ultimate Guide … New Update

02/01/2021 · “A Google penalty is the negative impact on a website’s search rankings based on updates to Google’s search algorithms or manual review.[dubious – discuss] The penalty can be a by-product of an algorithm update or an intentional …

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Home > Digitales Marketing > Die 133 wichtigsten Fragen und Antworten zu SEO-Interviews [Ultimate Guide 2022]

Sie nehmen an einem SEO-Interview teil und fragen sich, welche Fragen und Diskussionen Sie durchlaufen werden? Bevor Sie an einem SEO-Interview teilnehmen, ist es besser, eine Vorstellung davon zu haben, welche Arten von SEO-Interview-Fragen gestellt werden, damit Sie die Antworten darauf mental vorbereiten können

Wenn Sie mehr Fachwissen erwerben möchten, schauen Sie sich unsere Kurse für digitales Marketing an

Um Ihnen dabei zu helfen, habe ich den Top-Leitfaden für Fragen und Antworten zu SEO-Interviews erstellt, um die Tiefe und die wahre Absicht von SEO-Interviewfragen zu verstehen

Fangen wir an

Fragen und Antworten zum SEO-Interview

Unterteilen wir den Artikel in drei Abschnitte:

Fragen und Antworten zu SEO-Interviews auf Basisniveau

Fragen und Antworten zu SEO-Interviews auf mittlerem Niveau

Fragen und Antworten zu SEO-Interviews auf Expertenniveau

Fragen und Antworten zu SEO-Interviews auf Basisniveau

1

Was ist SEO?

Dies ist fast immer die erste Frage in einem SEO-Interview, mit der Sie konfrontiert werden

Laut Moz ist SEO:

„Die Praxis, die Quantität und Qualität des Traffics auf Ihre Website durch organische Suchmaschinenergebnisse zu erhöhen“

SEO hilft, die Sichtbarkeit des Unternehmens zu erhöhen

93 % der Online-Erlebnisse beginnen mit Suchmaschinen

Menschen vertrauen organischen Ergebnissen mehr als bezahlten Ergebnissen

Die Auflistung Ihrer Website für die richtigen Schlüsselwörter bringt potenziellen Traffic auf Ihre Website

SEO-Methoden helfen Unternehmen, ihre Website für potenzielle Keywords zu platzieren, ohne einen Cent für Suchmaschinenwerbung auszugeben und den wertvollsten Traffic zu erzielen

Es heißt „organische“, „freie“, „natürliche“ Ergebnisse

Es gibt so viele Optimierungsmethoden, dass Aktivitäten durchgeführt werden sollten, um sicherzustellen, dass Ihre Website suchmaschinenfreundlich ist und für gezielte Keywords rankt

2

Wofür steht SEO? SEO steht für Suchmaschinenoptimierung

3

Warum ist SEO für Unternehmen so wichtig?

Es gibt einen beliebten Witz in der Online-Branche, dass, wenn Sie eine Leiche verstecken wollen, Sie sie auf der zweiten Seite von Google verstecken sollten

Denn ein Bruchteil der Leute geht tatsächlich auf die zweite Seite von SERP und wenn Ihre Branche nicht auf der ersten Seite von Google ist, werden Ihre Konkurrenten alle Ihre Kunden nehmen

Die CTR nimmt mit jeder Position allmählich ab

Wenn Sie möchten, dass Ihr Unternehmen in der Online-Welt erfolgreich ist, ist es sehr wichtig, eine gut optimierte Website zu haben

Ein großer Vorteil von SEO gegenüber PPC ist, dass selbst wenn Sie Ihre SEO-Aktivitäten heute einstellen, Ihre Ergebnisse nicht morgen aufhören, im Gegensatz zu PPC

SEO ist für Unternehmen sehr wichtig, wenn sie ohne hohe Marketingkosten mehr Umsatz erzielen möchten

4. Was ist eine Suchmaschine?

Laut Google ist eine Suchmaschine „ein Programm, das in einer Datenbank nach Elementen sucht und diese identifiziert, die den vom Benutzer angegebenen Schlüsselwörtern oder Zeichen entsprechen und insbesondere zum Auffinden bestimmter Seiten im World Wide Web verwendet werden“

Suchmaschinen beantworten die von Benutzern eingegebenen Anfragen und geben ihnen eine Liste relevanter Ergebnisse basierend auf verschiedenen Faktoren

5

Nennen Sie einige andere Suchmaschinen als Google

Eine der häufigsten Fragen in SEO-Interviews

Andere beliebte Suchmaschinen als Google sind Bing, Yahoo!, DuckDuckGo und Yandex

Es gibt tatsächlich so viele Arten von Suchmaschinen

Beispielsweise ist YouTube eine Suchmaschine, die nur zu Videoergebnissen führt

Betrachtet man den Traffic, ist YouTube die zweitbeliebteste Suchmaschine der Welt

6

Wer sind die Gründer von Google?

Larry Page und Sergey Brin sind die Gründer von Google, während sie an der Stanford University, Kalifornien, promovierten

7

In welchem ​​Jahr wurde Google gegründet?

Google wurde 1998 gegründet

8

Wofür steht Google?

Die Buchstaben GOOGLE stehen für nichts

Es ist keine Abkürzung

Als Larry Page und Sergey Brin das Unternehmen gründeten, nannten sie es Backrub

Nachdem ihnen klar wurde, dass sie einen neuen Namen brauchten, wollten sie Googol heißen

Als sie sich registrieren wollten, haben sie Google falsch geschrieben und der Rest ist Geschichte

9

Was sind die wichtigsten Google-Ranking-Faktoren?

Darauf gibt es keine eindeutige, konkrete Antwort

Alles, was wir wissen, basiert auf unseren Experimenten und Best Practices der Branche

10

Die wichtigsten Google-Ranking-Faktoren sind:

hochwertige Inhalte

Qualität und relevante Backlinks

Geschwindigkeit der ersten Seite auf Mobilgeräten

Markenstärke

Domänenstärke

Benutzererfahrung

Technisches SEO

soziale Signale

Inhaltliche Frische

Schemacode

HTTPS

Domänenautorität

Inhaltstyp

Inhaltstiefe

11

Was ist Webcrawling?

Web-Crawling ist der Prozess, bei dem Suchmaschinen-Bots Websites für die Indexierung durchsuchen

Diese werden Spider oder Spiderbot genannt

Crawler verwenden Hyperlinks, um andere Seiten und Dokumente zu besuchen und Informationen zur Indizierung an die Webserver zurückzugeben

Sobald der Crawler eine Seite besucht, erstellt er eine Kopie davon und fügt ihr URLs zur Indizierung hinzu

Je frischer der Inhalt, den Sie produzieren, desto häufiger wird Ihre Website von Suchmaschinen gecrawlt

12

Was ist SERP?

SERP steht für Search Engine Results Page

Wenn Sie etwas in Suchmaschinen suchen, ist dies die Seite, auf der Sie alle Ergebnisse sehen können

SERP umfasst PPC-Listings und organische Listings

Einträge sind basierend auf dem Schlüsselwort in mehreren Formaten verfügbar

13

Was ist ein organisches Ergebnis?

Quelle

Unter den zwei Arten von Suchergebnissen in SERP werden organische Ergebnisse von Suchmaschinen basierend auf Relevanz, Qualität und anderen Ranking-Faktoren angezeigt

Organische Ergebnisse sind unbezahlte Ergebnisse und werden auch als „kostenlose Ergebnisse“, „natürliche Ergebnisse“ bezeichnet

Das Ranking der organischen Ergebnisse basiert auf verschiedenen Faktoren

Organische Ergebnisse sind unter den bezahlten Ergebnissen zu sehen

Sie können organische Ergebnisse nicht manipulieren, indem Sie Google bezahlen, aber Sie können sie verbessern, indem Sie qualitativ hochwertige Inhalte haben und die Benutzererfahrung verbessern

14

Was ist ein bezahltes Ergebnis?

Bezahlte Ergebnisse sind die, die Werbetreibende bezahlen, damit ihre Anzeigen über den organischen Ergebnissen auf SERP angezeigt werden

Bezahlte Ergebnisse sind schnell und Werbetreibende müssen ihre Website und ihren Inhalt nicht optimieren, um zu ranken

Die Position basiert auf Ihrem maximalen CPC und Ihrem Qualitätsfaktor

Je mehr Qualitätsfaktor Sie haben, desto weniger Geld müssen Sie bezahlen

15

Was ist Google Sandbox?

Der Google Sandbox-Effekt ist eine Theorie, die besagt, dass sich neue Websites normalerweise in der Probezeit befinden (in einer Box) und nicht in der Lage sind, für ihre wichtigsten Keywords einen guten Rang einzunehmen

Die Theorie besagt, dass Google einige Zeit braucht, um zu beobachten, bevor es aus diesem imaginären Bereich entfernt wird

Dies kann durch den Aufbau zu vieler Links in kurzer Zeit verursacht werden.

Es wurde nie offiziell angekündigt, wurde aber erwähnt, als Google über verschiedene Themen sprach.

16

Was ist Google Autocomplete?

Google Autocomplete ist eine Funktion in Google und anderen Suchmaschinen

Wenn ein Benutzer mit der Eingabe in das Suchfeld beginnt, bietet Ihnen die automatische Vervollständigungsfunktion von Google eine Liste mit Optionen zum Vervollständigen Ihrer Suche

Quelle

Es hilft Benutzern, die Suche mit weniger Zeit und Aufwand abzuschließen, insbesondere wenn Sie von einem mobilen Gerät aus suchen

Die Suchvorschläge basieren auf beliebten Suchanfragen und auch auf Ihrem Suchverlauf

17

Was ist Googlebot?

Der Googlebot ist der Web-Crawler von Google zum Suchen, Crawlen und Indexieren von Webseiten

18

Was ist DA?

Eine der häufigsten Fragen in jedem SEO-Interview

DA steht für Domain Authority und ist eine von MOZ entwickelte Metrik

Er reicht von 0 bis 100

Je höher desto besser

Je mehr DA Sie haben, desto besser ist die Möglichkeit des Rankings

19

Wie wichtig ist DA?

DA ist immer noch eine wichtige Metrik für SEOs

Sie verwenden es, um die Qualität von Websites schnell zu verstehen

Es hilft ihnen, mehrere Websites zu vergleichen und ihre Autorität zu verstehen

20

Unterschied zwischen DA und PA

DA ist Domain Authority

Es erklärt die Autorität Ihrer gesamten Website

Je höher der DA, desto höher die Ranking-Möglichkeit

Aber DA ist einer von Hunderten von Ranking-Faktoren

PA ist Page Authority

Es erklärt die Autorität einer bestimmten Seite, basierend auf dem Backlink, Social Sharing, etc.

21

Wofür steht www? Was ist es?

WWW steht für World Wide Web

Das World Wide Web ist eine Sammlung von Websites, die auf Webservern gespeichert und mit lokalen Computern verbunden sind

Die Websites enthalten verschiedene Arten von Inhalten wie Text, Bilder, Audio, Video usw.

Das World Wide Web wurde 1989 von Tim Berners-Lee erfunden

Wenn wir das WWW als Buch betrachten, befinden sich seine Seiten auf Servern rund um den Globus

Wie können wir von einer Seite zur anderen reisen? Mit Hilfe von Hypertext können wir das

Hypertext hilft Benutzern, Uniform Resource Locators, auch bekannt als URLs, zu finden

22

Was ist eine Domäne?

Menschen können sich keine Zahlen merken, aber sie können sich Wörter merken

Domain-Namen existieren, weil es einfach ist, sich ein Wort oder einen Satz zu merken, anstatt sich lange Zahlenfolgen zu merken

Beispielsweise ist Google.com leichter zu merken als „74.125.127.147″

Es ist einfach ein Teil der Adresse und dient als Beschreibung

23

Was ist eine TLD?

Top Level Domain (TLD) ist der letzte Teil einer Internetadresse

Es sind verschiedene TLD-Typen wie. com,. net,. org,. co.in usw

verfügbar

24

Was ist ccTLD?

ccTLD ist eine länderspezifische Top-Level-Domain

Jedes Land hat seine eigene Domainendung

Alle ccTLDs sind nur zwei Zeichen

Zum Beispiel. in für Indien,. us für USA.

25

Was ist Webhosting?

Wenn Sie der Meinung sind, dass der Kauf einer Website wie der Kauf eines Hauses ist, ist Webhosting das Land (Platz), das Sie kaufen

Webhosting ist der Zugang zu Speicherplatz, den Webhosting-Unternehmen bereitstellen, in dem Sie Ihre Website erstellen können

Der Server muss mit dem Internet verbunden sein

Wenn Besucher den Domainnamen eingeben, verbindet sich ihr Gerät mit dem Server und die Seiten werden geliefert

26

Wofür steht URL?

URL steht für Uniform Resource Locator

Es ist die Adresse einer Webseite oder eines Dokuments im www

URL besteht aus mehreren Teilen

Es beginnt mit dem Protokoll (https, http usw.)

Lassen Sie uns die mehreren Komponenten von URL sehen:

Protokoll: Methode zur Verarbeitung der URL (https, http usw.)

Domäne: der Domänenname (z

B.: upgrade.com)

Pfad: der Ordner und die Seite der Website

Abfragezeichenfolge: Parameter für dynamische Daten

Hash: findet den bestimmten Abschnitt einer Webseite

27

Was ist White Hat SEO?

Eine der häufigsten Fragen in jedem Frage-und-Antwort-Leitfaden für SEO-Interviews

White Hat SEO ist ein Prozess zur Verbesserung Ihres Suchmaschinenrankings nach den Richtlinien von Suchmaschinen, ohne Kompromisse bei Ihren Methoden einzugehen

White Hat SEO beinhaltet nicht die Manipulation von Suchmaschinen mit zwielichtigen Methoden, sondern den Aufbau einer suchmaschinenfreundlichen Website und Benutzererfahrung

White Hat beinhaltet die Erstellung hochwertiger Inhalte, die den Besuchern einen Mehrwert bieten und ihnen helfen, Links zu verdienen, anstatt Backlinks aufzubauen

28

Was ist Black Hat SEO?

Black Hat SEO ist ein Prozess, bei dem versucht wird, Suchmaschinenalgorithmen zu manipulieren, um das Suchmaschinenranking zu verbessern

Es verstößt gegen die Richtlinien von Suchmaschinen

Black Hate-SEOs üben die Methoden, um sofortige Ergebnisse zu erzielen, anstatt eine Website mit Blick auf die Benutzer zu erstellen

Es gibt so viele Black-Hat-Methoden, die sie verwenden, und Suchmaschinen identifizieren und verhängen Strafen, wenn sie erwischt werden

Black Hat-Methoden können kurzfristig hilfreich sein, aber wenn Sie langfristig planen, ist Black Hat definitiv nicht die Lösung

Wenn Ihre Website bestraft wird, kostet es viel Zeit und Mühe, sie zu entfernen

29

Unterschied zwischen White Hat und Black Hat SEO?

Der Unterschied zwischen White Hat und Black Hat SEO ist:

Die Liste der Methoden, die den Richtlinien von Google folgen, wird als White Hat SEO bezeichnet

Die Liste der Methoden, die nicht den Richtlinien von Google folgen, wird als Black Hat SEO bezeichnet

Im Folgenden finden Sie eine Liste von Black-Hat-SEO-Praktiken, die Sie vermeiden sollten:

Cloaking, Keyword Stuffing, Linktausch, Linkkauf, PNB, Link Hiding, Link Farming, Gateway oder Doorway Pages.

31

Was ist ein PBN?

Das private Blog-Netzwerk ist eine Website, die auf einer gelöschten oder versteigerten Domain aufgebaut ist

Einige Black-Hat-SEOs erstellen sie, um auf ihre wichtige Website und Übertragungsautorität zu verlinken

Google ist gegen diese Methode, da sie eine Spam-Website hervorheben kann, so dass sie meistens vor Suchmaschinen verborgen wird auf dem Markt?

Diese SEO-Interviewfrage dient dazu, Ihr Fachwissen über Tools zu verstehen

Die beliebtesten und wichtigsten SEO-Tools sind Google Analytics, Google Search Console, Google Keyword Planner, Bing Webmaster Tools, Ahref, SEMRush, Alexa, Moz, Buzzsumo und mehr.

Google Search Console: Wenn Sie ein SEO sind, müssen Sie es beherrschen Suchkonsole

Es hilft Ihnen, den Zustand Ihrer Website in den Augen von Google zu überprüfen

Es hilft Ihnen, die Leistung Ihrer Website zu analysieren und sie besser zu optimieren

Es hilft Ihnen, die Liste der Fehler auf der Website zu finden

Es ist ein völlig kostenloses Tool von Google

Google Analytics: Die kostenlose Version von Google Analytics ist ausreichend, wenn Ihre Website auf mittlerem Niveau ist

Es hilft Ihnen, die Leistung Ihrer Website zu verstehen, das Verhalten der Besucher zu verstehen, hilft Ihnen, bessere Ergebnisse in Bezug auf Conversions zu erzielen und so weiter

Abgesehen von diesen kostenlosen Tools gibt es einige bemerkenswerte kostenpflichtige Tools

Moz: Es hilft Unternehmen, ihre Websites und ihre Konkurrenten zu analysieren und Einblicke zu gewinnen

Ahrefs: Ahrefs ist das beste Tool, wenn Sie Ihre Backlinks oder die Ihrer Konkurrenten überprüfen möchten

SEMRush: SEMRush hilft Ihnen, den Zustand Ihres Backlinks zu überprüfen Position Ihrer Keywords und Fehler auf Ihrer Website

Screaming Frog: Es durchsucht Ihre gesamte Website und listet alle Schlüsselelemente wie interne Links, externe Links, Titel, Beschreibungen, HTTP-Statuscode und mehr auf

33

Was ist ein Folgen Sie dem Link?

Kein Leitfaden für Fragen und Antworten zu SEO-Interviews wird ohne diese Frage vollständig sein

Folgen ist der Standard-Hyperlink

Wenn Suchmaschinen einen Dofollow-Link finden, crawlt er die Seite und gibt die Autorität (auch als Linkjuice bezeichnet) von einer Website an eine andere weiter

Mehr Do-Follow-Links von Websites mit hoher Autorität bedeuten die Möglichkeit eines besseren Rankings in SERP, da Backlinks immer noch ein wichtiger Ranking-Faktor sind

Beispiel für einen Do-Follow-Link:

Do-Follow-Link-Beispiel

34

Was ist ein No-Follow-Link?

Wieder eine der wichtigsten Fragen in SEO-Interviews

No-Follow ist eine andere Art von Backlink, bei dem Webmaster Suchmaschinen mitteilen können, dass sie einem bestimmten Link nicht folgen sollen

Nun, es garantiert Google nicht, den Links nicht zu folgen

Unternehmen verwenden Nofollow-Links, wenn sie Social-Media-Websites oder andere Websites von Drittanbietern verlinken und ihren Linkjuice nicht an diese Websites weitergeben möchten

35

Was ist der Unterschied zwischen Do-Follow- und No-Follow-Links? Ein Do-Follow-Link leitet den Linkjuice von einer Domain zu einer anderen und der No-Follow-Link gibt den Linkjuice nicht weiter

Ein Do-Follow-Link ist in Bezug auf SEO wertvoller und No-Follow-Links sind weniger wertvoll

36

Was ist On-Page-SEO?

On-Page-SEO ist die Liste der Aktivitäten, die auf der Website durchgeführt werden, um die Leistung der Website in Bezug auf Ranking, Benutzererfahrung und Konversion zu steigern

Hauptaspekte von On-Page-SEO:

Seitentitel, Meta-Beschreibungen, Meta-Tags, URL-Struktur, Body-Tags, Keyword-Dichte, Bild, interne Verlinkung.

37

Was ist ein Keyword?

Keywords sind Wörter oder Phrasen, die Suchmaschinenbenutzer verwenden, um relevante Inhalte zu finden

Sie werden auch als Abfragen bezeichnet

Wenn wir die Liste der Schlüsselwörter ermitteln, die Ihre potenziellen Benutzer verwenden, müssen wir nach der vollständigen Analyse diese Schlüsselwörter auf relevanten Webseiten implementieren und sie optimieren, um in Suchmaschinen einen höheren Rang einzunehmen

38

Was ist Keyword-Häufigkeiten?

Die Keyword-Häufigkeit ist die Häufigkeit, mit der ein bestimmter Keyword-Satz auf einer Webseite erscheint

Beim Optimieren einer Webseite müssen wir sicherstellen, dass wir das Schlüsselwort nicht so oft verwenden, dass es zu Keyword-Stuffing wird

39

Was ist Keyword Difficulty?

Die Keyword-Schwierigkeit ist eine Metrik, um zu definieren, wie schwierig es ist, für ein bestimmtes Keyword basierend auf seiner Beliebtheit und Konkurrenz einen Rang einzunehmen

Je höher die Keyword-Schwierigkeit, desto mehr Zeit oder Anzahl der Backlinks sind möglicherweise erforderlich

41

Was ist Keyword Proximity?

Die Keyword-Nähe gibt den Abstand zwischen zwei Keywords auf einer Webseite an

42

Was ist die Keyword-Dichte?

Die Schlüsselwortdichte ist der Prozentsatz, wie oft ein Schlüsselwort oder eine Phrase auf einer bestimmten Webseite erscheint

Wenn die Keyword-Dichte weit über dem empfohlenen Niveau liegt, könnten Suchmaschinen davon ausgehen, dass es sich um Keyword-Stuffing handelt

Wir müssen also sicherstellen, dass die Keyword-Dichte für keine primären oder sekundären Suchphrasen zu hoch ist

Wenn ein Keyword beispielsweise fünfmal in einem Artikel mit 200 Wörtern vorkommt, beträgt die Dichte 2,5 %

Es gibt keine ideale Keyword-Dichte, aber 3-4% gelten als Best Practice für SEO

43

Was ist Keyword Stuffing?

Keyword Stuffing ist eine Black-Hat-SEO-Methode, die die Anzahl der Keyword-Dichte auf einen weit höheren Bereich erhöht, um für potenzielle Keywords zu ranken

Nach dem Panda-Update ist es nicht mehr empfehlenswert, Keywords zu verwenden, um Suchmaschinen zu manipulieren, und sollte um jeden Preis vermieden werden

44

Was ist Keyword Stemming?

Keyword Stemming ist ein Prozess zur Identifizierung des Stammworts eines Schlüsselworts und zur Erstellung neuer Schlüsselwörter durch Hinzufügen von Suffixen, Präfixen und Pluralisierung

45

Was ist Keyword Prominence?

Die Keyword-Prominenz gibt an, wo sich Ihr Keyword auf einer Webseite befindet

In einem Blog-Bereich ist es beispielsweise besser, Ihr Schlüsselwort im Artikel zu haben, insbesondere im ersten und letzten Absatz

46

Was ist NAP?

NAP steht für Name, Adresse, Telefonnummer

NAP ist einer der kritischen Aspekte von Local SEO

Es hilft Suchmaschinen, die Liste der Unternehmen zu verstehen und zu identifizieren, die für spezifische ortsbezogene Suchen angezeigt werden sollen

47

Woher wissen Sie, ob Sie die richtige Anzahl von Schlüsselwörtern auf einer Seite verwenden? Es gibt keine richtige Zahl oder Reichweite

Sie müssen sicherstellen, dass die Schlüsselwörter im Inhalt natürlich aussehen und nicht erzwungen wirken

Es ist eine bewährte Vorgehensweise, 3 primäre Keywords und wenige sekundäre Keywords zu haben, und wiederum hängt dies von der Länge, der Keyword-Schwierigkeit, dem Wettbewerb, dem Fluss der Seite und mehr ab

48

Was ist ein Long-Tail-Keyword? Long-Tail-Keywords sind Phrasen, die aus mehr als 4 Wörtern bestehen und sehr spezifisch sind

Quelle

Im Gegensatz zu kurzen Keywords, die sehr weit gefasst sind, zeigen Long-Tail-Keywords die Absicht und Art der Suche und erzielen daher eine gute Anzahl von Conversions, wenn wir sie entsprechend ansprechen

Blogs sind die besten Orte, um Long-Tail-Keywords zu verwenden

Im Gegensatz zu breiten Schlüsselwörtern ist die Anzahl der Suchen nach Long-Tail-Schlüsselwörtern sehr gering, aber wenn wir mehrere Long-Tail-Schlüsselwörter kombinieren, erhalten wir eine gute Menge an Traffic mit einer sehr hohen Konversionsrate

49

Was ist die Absprungrate in SEO? Kein Leitfaden für Fragen und Antworten zu SEO-Interviews wird ohne diese Frage vollständig sein

Eine der häufigsten Fragen in allen Google Analytics-Interviewfragen

Die Absprungrate ist der Prozentsatz der Website-Benutzer, die die Website von der Zielseite verlassen, ohne eine andere Sitzungsseite zu besuchen oder ohne eine bestimmte Aktion durchzuführen

Laut Google ist die Absprungrate eine einzelne Seite geteilt durch alle Sitzungen oder der Prozentsatz aller Sitzungen auf Ihrer Website, auf der Benutzer nur eine einzige Seite angesehen und nur eine einzige Anfrage an den Analytics-Server ausgelöst haben

Um die Absprungrate zu senken, erhöhen Sie das Engagement auf Ihrer Seite (mit Hilfe von internen Links, CTA usw.), erhöhen Sie die Seite Geschwindigkeit, übereinstimmende Benutzererfahrung und mehr.

Absprungraten-Benchmarks ändern sich von Genre zu Genre

Blogs haben in der Regel hohe Absprungraten und B2B-Websites sollten weniger haben

Benchmarks ändern sich auch je nach Branche

50

Was sind Header-Tags?

Header-Tags sind nichts anderes als Header-Tags auf Ihrer Seite

Sie reichen von

bis

, wobei H1 der größte und H6 der kleinere Header ist

H1 und H2 gelten als die wichtigsten für SEO

Es wird empfohlen, Ihre sekundären Schlüsselwörter in Header-Tags zu verwenden, wo immer es sich natürlich und machbar anfühlt

51

Was sind Meta-Beschreibungen?

Meta-Beschreibungen sind HTML-Attribute, die vermitteln, worum es auf der Seite geht

Es bietet die Beschreibung der Webseite nicht nur für Suchmaschinen, sondern auch für Benutzer

Benutzer können die Meta-Beschreibungen unter dem Titel der Webseite auf der Ergebnisseite der Suchmaschine lesen.

Meta-Beschreibungen sind eines der wichtigen SEO-Tags, bei denen eine Optimierung für Keywords empfohlen wird

Abgesehen davon ist es entscheidend, eine Meta-Beschreibung so zu gestalten, dass Benutzer mehr über Ihre Webseite lesen und so Ihre CTR verbessern möchten

52

Was sind interne Links?

Interne Links sind Hyperlinks, die eine Webseite mit einer anderen Webseite Ihrer Domain verbinden

Die Struktur interner Links ist sowohl für die Benutzererfahrung als auch für Suchmaschinen sehr wichtig

Die Struktur der internen Links sollte gut geplant sein und die Benutzer im Auge behalten, damit sie ohne Verwirrung auf der Website navigieren können

Halten Sie jede wichtige Seite innerhalb von 2,3 Klicks von der Startseite entfernt

Die Linktiefe ist die Anzahl der Klicks, die erforderlich sind, um eine Seite von der Startseite aus zu erreichen

Halten Sie alle Ihre wichtigen Schlüsselseiten-Links auf der Homepage

Interne Links helfen Suchmaschinen, die Webseiten der Website zu crawlen und zu indizieren, und helfen, Link Juice von einer Seite zur anderen zu übertragen

Richtige Platzierungen interner Links reduzieren bei richtiger Optimierung die Absprungrate der Webseite

53

Was sind ausgehende Links?

Ausgehende Links sind Links, die Ihre Website mit einer anderen Website verknüpfen

Zu viele ausgehende Links können Ihrer SEO schaden, da sie Linkjuice von Ihrer Domain zu anderen Domains weiterleiten

Es wird empfohlen, No-Follow-Links zu ausgehenden Links zu haben, um die Weitergabe von Autorität zu vermeiden

Das Beibehalten weniger ausgehender Links zu Websites mit hoher Autorität kann hilfreich sein, da Sie den Suchmaschinen mehr über den Inhalt, den Sie haben, mitteilen und eine Verbindung von Ihrer Website zu erstellen andere relevante Webseiten

54

Was sind eingehende Links?

Eingehende Links sind Links, die von einer anderen Domain zu Ihrer eigenen Domain kommen

55

Unterschied zwischen einem eingehenden Link und einem ausgehenden Link?

Eingehende Links sind eingehende Links von anderen Domains zu Ihrer Domain

Ausgehende Links sind Links, die Ihre Website mit einer anderen Website verknüpfen

56

Was ist robots.txt?

Robots.txt ist eine Textdatei

Es ist durch diese Datei

Es weist Suchmaschinen-Crawler über das Indexieren und Caching einer Webseite, einer Datei einer Website oder eines Verzeichnisses, einer Domain usw

an

57

Was sind Ankertexte?

Ankertext ist der anklickbare Text in einem Hyperlink

Ankertexte helfen dem Benutzer zu verstehen, worum es auf der Seite geht

Es hat auch einen SEO-Wert, wenn Keywords implementiert werden

Aber im Falle einer Überoptimierung könnte Google von Google bestraft werden

Suchmaschinen verwenden Ankertext, um den Kontext der Seite zu verstehen, auf die sie verlinken

Dies hat einen gewissen SEO-Wert in Bezug auf das Verständnis von Suchmaschinen, worum es auf der Seite geht

59

Was ist Title Tag?

Der Titel-Tag hilft Google und den Nutzern, den Zweck einer Webseite zu verstehen

Die Optimierung des Seitentitels ist eine wichtige On-Page-Aufgabe, bei der die Verwendung Ihres primären Schlüsselworts empfohlen wird

Außerdem sollte der Titel-Tag gut genug sein, um Suchmaschinenbesucher dazu zu bringen, darauf zu klicken und Ihre Webseite zu besuchen

60

Was sind SEO-freundliche URLs? Wieder eine der beliebtesten SEO-Interviewfragen

SEO-freundliche URLs sind URLs, die sowohl für Suchmaschinen als auch für Benutzer leicht verständlich sind

Statische statt dynamische URLs, ohne Parameter, Keyword-optimiert, leserfreundlich & kurz.

61

Was ist Robots Meta Tag?

Robots Meta Tag teilt den Suchmaschinen mit, wie die Seite mit Befehlen wie FOLLOW, NOFOLLOW, INDEX & NOINDEX behandelt werden soll

62

Was ist eine 301-Weiterleitung? Diese SEO-Interviewfrage dient dazu, Ihr technisches Wissen zu verstehen

Die 301-Umleitung ist eine permanente Umleitungsmethode, um Benutzer und Suchmaschinen von der alten URL auf die neue URL umzuleiten

Wenn ein Webmaster aus verschiedenen Gründen von einer URL auf eine andere umleiten möchte, wird 301 als die beste angesehen, da es die meisten Link Juices von der alten Seite auf die neue Seite leitet

301 ist besser für SEO im Vergleich zu 302 oder einem anderen JS-bezogenen Weiterleitungen in Bezug auf Passing Authority und Wert

63

Was ist Search Console / Webmaster-Tools?

Die Google Search Console, früher bekannt als Webmaster Tools, ist ein Tool, das Google Webmastern zur Verfügung stellt, um den Zustand ihrer Website in den Augen des Suchriesen zu überprüfen

Nicht nur Webmaster können die verschiedenen Aspekte der Website analysieren, wie z

B

das Überprüfen des Indexierungsstatus und Crawling-Fehler , Crawl-Status, Keyword-Leistung, Backlinks, aber auch URLs disavowen, Neuindizierung von Seiten beantragen, XML-Sitemap hochladen usw

Wenn Sie an einem SEO-Interview teilnehmen, erfahren und üben Sie mehr dazu

64

Was ist ALT-Tag ?

Alt-Tag ist ein HTML-Attribut, das uns hilft, jedem Bild, das Sie auf Ihrer Website veröffentlichen, eine Beschreibung zu geben

Wenn das Bild aus irgendeinem Grund nicht im Browser angezeigt werden kann, können Benutzer die Alt-Tags lesen und verstehen, worauf sich das Bild bezieht

Es hilft Suchmaschinen auch zu verstehen, worum es in dem Bild geht, was ihnen hilft, mehr über die Seite zu erfahren

Alt-Tags können das Ranking der Bilder der Website in der Bildersuche von Suchmaschinen erhöhen

65

Was ist Off-Page-SEO?

Off-Page-SEO ist die Liste der Aktivitäten, die außerhalb der Website durchgeführt werden, um das Ranking und die Sichtbarkeit der Website zu verbessern

Hauptaspekte von Off-Page-SEO:

Gast-Blogging, Reverse-Gast-Blogging, Social-Networking-Sites, Pressemitteilungen usw

66

Was sind Backlinks in SEO?

Wenn eine Website auf eine andere Website verlinkt, spricht man von Backlinks

Backlinks sind ein wichtiger SEO-Rankingfaktor

Es gibt zwei Arten von Backlinks

No-Follow- und Do-Follow-Backlinks.

Wenn eine Webseite mehrere relevante Backlinks von Autoritätsseiten erhält, betrachten Google und andere Suchmaschinen die Seite als relevanter für die Suchanfrage, wodurch der Rang der Webseite verbessert wird.

Die Anzahl der Die Backlinks sind nicht immer wichtig, aber die Qualität und Relevanz haben einen großen Einfluss

67

Wie wichtig sind Backlinks?

Google betrachtet Backlinks wie eine Stimme

Je mehr Backlinks eine Website hat, desto beliebter und wichtiger ist sie

Aber wie wir in der frühen Antwort erwähnt haben, ist nur die Anzahl nicht der einzige Faktor

Es gibt so viele andere Faktoren, die darüber entscheiden, wie viel Wert jeder Backlink Ihrer Website bringt

Die Autorisierung der Website, die Relevanz der Website, der Wert der Seite, von der wir einen Backlink erhalten, die Position der Seite, von der wir einen Backlink erhalten, und so weiter

Ein qualitativ hochwertiger Backlink ist wertvoller als zehn Backlinks von geringer Qualität

Wenn Sie sich mit ERP-Unternehmen beschäftigen, sind die Links, die Sie von Websites/Blogs erhalten, die sich auf ERP beziehen, wertvoller als Websites ohne ERP-Bezug

68

Was ist Suchmaschinenanmeldung?

Suchmaschinenanmeldung ist ein Vorgang, bei dem Ihre Website an beliebte Suchmaschinen übermittelt wird, um sicherzustellen, dass sie gecrawlt und indexiert wird

Dieser Prozess ist jedoch nicht mehr erforderlich, da Suchmaschinen viel intelligenter sind und die Fähigkeit haben, Ihre Website zu finden und ohne zu indexieren Sie müssen es ihnen manuell übermitteln

69

Was ist ein Forumsbeitrag?

Das Posten in Foren ist eine Off-Page-Technik, bei der Sie ein Profil in einem relevanten Forum erstellen, einen Thread erstellen, sich mit anderen Benutzern austauschen und an Online-Diskussionen teilnehmen, um Backlinks zu Ihrer Website zu erhalten

Dies hätte eine großartige Möglichkeit sein können, potenzielle Nutzer zu erreichen und sich zu engagieren, aber einige Werbetreibende haben den Prozess mit Spam versehen und dadurch seine Vertrauenswürdigkeit verloren

Aber dennoch, wenn Sie mit Benutzern interagieren und sie aufklären, ihre Zweifel ausräumen und ihnen helfen können, die Lösung zu finden, können wir diese Methode immer noch verwenden

70

Was ist ein RSS-Feed?

RSS steht für Really Simple Syndication

Die RSS-Feed-Übermittlung ist ein Prozess der Übermittlung von RSS-Feeds an das RSS-Übermittlungsverzeichnis

Es ist hilfreich für Benutzer, von einem einzigen Ort aus über mehrere Blogs, Websites und Neuigkeiten informiert zu werden

Die Verwendbarkeit von RSS ist heute sehr begrenzt und die Art und Weise, wie Menschen Inhalte konsumieren, hat sich im Laufe der Zeit geändert

71

Was ist Blog-Kommentieren?

Beim Blog-Kommentieren werden Kommentare zu Blog-Beiträgen mit einem relevanten Backlink zu Ihrer Website hinzugefügt.

Es gibt zwei Arten von Blog-Kommentaren

Automatisiert und manuell

Das automatisierte Kommentieren von Blogs ist normalerweise ein betrügerischer Prozess, bei dem Sie einen Blogbeitrag nicht lesen und in großem Umfang kommentieren

Es bringt keinen Mehrwert für den Leser oder Herausgeber

Manuelles Kommentieren ist, wenn Sie relevante Websites auswählen, den Blog-Beitrag lesen, Ihre Meinung in Form eines Kommentars hinzufügen, mit dem Autor in Kontakt treten und Ihren relevanten Blog-Beitrag/Ihre Seite teilen, was für andere Leser hilfreich sein kann

72

SEO-Wert von Blog-Kommentaren

Es ist offensichtlich, dass der Wert und die Praxis des Blog-Kommentierens nicht mehr so ​​ist, wie es früher war

Die Links haben keinen Wert, da sie heutzutage meistens nicht mehr folgen

Es kann nur wertvoll sein, wenn Sie den richtigen Blog auswählen, den richtigen Link teilen und wenn die Leute Ihrer Seite basierend auf diesem Link folgen

Normalerweise finden Sie diese Frage nicht in vielen Fragen und Antworten zu SEO-Interviews, aber Sie sollten trotzdem vorbereitet sein

73

Was ist Referral-Traffic?

Referral-Traffic sind die Besuche, die Sie von Drittanbieter-Domains erhalten

Sie können den Empfehlungsverkehr verbessern, indem Sie Links von potenziellen und relevanten Websites erstellen oder verdienen

74

Funktioniert die Verzeichnisanmeldung noch?

Die Verzeichnisübermittlung ist eine Off-Page-SEO-Technik, die immer noch von einigen Unternehmen eingesetzt wird

Es funktioniert nur, wenn Ihr Unternehmen auf beliebten Verzeichnis-Websites aufgeführt wird, auf denen die Leute tatsächlich nach Unternehmen suchen

Das Auflisten der Website in Dutzenden von Websites, nur um Backlinks zu erhalten, ist ein altes Konzept, das vermieden werden sollte

Sie können Ihre Website bei einem Nischen-relevanten Verzeichnis zur Zitierung einreichen, wenn es sich um ein lokales Unternehmen handelt

75

Was ist PPC?

Pay Per Click oder PPC ist eine Art Werbekampagne, bei der Werbetreibende bezahlen, wenn Benutzer auf die Anzeige klicken

Der Betrag, der dem Werbetreibenden in Rechnung gestellt wird, wird Cost Per Click (CPC) genannt

Die meisten PPC-Werbungen enthalten auch eine CPM-Komponente

CPM ist eine Abkürzung für Cost Per Mille, oder im Klartext, Kosten pro tausend Anzeigenimpressionen

Quelle

Dem Werbetreibenden werden geringe Kosten in Rechnung gestellt, wenn die Anzeige Tausende von Aufrufen erhält

Diese SEO-Frage soll Ihr Wissen außerhalb von SEO verstehen

Lesen Sie mehr über die Fragen und Antworten zum Google AdWords-Interview

76

Was ist CTR?

Dies ist eine der häufigsten Fragen in SEO-Interviews

CTR steht für Click-Through-Rate

Wir können die CTR erhalten, indem wir die Anzahl der Impressionen durch die Anzahl der Klicks dividieren

Beispiel: Wenn Sie 15 Klicks aus 150 Impressionen erhalten, beträgt Ihre CTR 10 %

CTR ist kein direkter Rankingfaktor, kann aber langfristig das Ranking auf SERP verbessern

77

Was ist EMD?

EMD oder Exact Match Domain ist eine Domain, die die Suchphrasen enthält

Zum Beispiel:

KaufenTabletsOnline.com

78

Was ist der Unterschied zwischen Page Rank und Suchmaschinen-Ergebnisseite?

Manchmal eine knifflige SEO-Interviewfrage

PageRank ist ein Google-Algorithmus

Dies ist eine Metrik zur Messung der Leistung der Webseite, die von Webmastern an die Suchmaschinen übermittelt wurde

Google hat die Offenlegung des Seitenrangs für die Welt eingestellt

SERP listet die Seiten auf, die sich auf eine vom Benutzer gestellte Suchanfrage beziehen

Diese Ergebnisse umfassen sowohl die organische Suche als auch bezahlte Ergebnisse

Die Ergebnisse in den SERPs halten eine bestimmte Position, und dies sind nicht nur zufällige Positionen

Die Ranking-Positionen werden von den Suchmaschinen mithilfe ausgeklügelter Algorithmen bestimmt, und der Seitenrang ist einer davon

Fragen und Antworten zu SEO-Interviews für Fortgeschrittene

79

Was ist eine kanonische URL?

Wenn es mehrere Variationen einer Seite gibt, ist die kanonische URL eine Möglichkeit, Suchmaschinen mitzuteilen, welche spezifische URL die Original-URL ist und welche in Suchmaschinen aufgelistet werden soll

Canonical URL hilft Websites dabei, doppelte Probleme zu vermeiden

Es kann mehrere Fälle geben, in denen Sie kanonische Probleme haben können, z

B

unterschiedliche dynamische Parameter derselben Seite, Druckversion und mehr

Die domänenübergreifende kanonische URL ermöglicht die Syndizierung von Inhalten.

In diesem Prozess wählen Sie die Originalversion aus und verwenden das kanonische Attribut, sodass die anderen Versionen als Variationen und nicht als doppelte Seiten betrachtet werden

Teilen Sie die verschiedenen Methoden zur Behebung der kanonischen Probleme in dieser SEO-Interviewfrage mit

80

Was ist eine HTML-Sitemap?

Eine der wichtigsten Fragen für SEO-Interviews

HTML-Sitemap ist eine Webseite, auf der Benutzer auf die Liste der Seiten in einer geeigneten Struktur zugreifen können, die so organisiert ist, dass sie die Website verstehen und reibungslos navigieren können

Quelle

Es ist nicht erforderlich, eine HTML-Sitemap zu erstellen, wenn Ihre Website nur wenige Webseiten hat, auf die Benutzer zugreifen

Wenn Sie eine große Website haben, ist die HTML-Sitemap besonders nützlich

81

Was ist eine XML-Sitemap?

XML steht für Extensible Markup Language

Die XML-Sitemap ist nur für Suchmaschinen bestimmt und wurde zum Zeitpunkt der letzten Änderungen an ihnen durchgeführt

Es listet die Webseiten auf und wie oft diese aktualisiert werden

Die XML-Sitemap ist eine Möglichkeit für uns, Suchmaschinen zu bitten, alle unsere wichtigen Seiten häufig zu crawlen und zu indizieren

Die Sitemap ist eines der ersten Dinge, nach denen Suchmaschinen suchen, wenn sie eine Website finden

82

Erklären Sie LSI

LSI steht für Latent Semantic Indexing

Schlüsselwörter sind semantisch mit primären Schlüsselwörtern verbunden, die Besucher in den Suchmaschinen verwendet haben

LSI-Schlüsselwörter erhöhen die Schlüsselwortrelevanz, wenn wir die Seite mit diesen Schlüsselwörtern optimieren

LSI macht es möglich, Keywords auf der Webseite zu optimieren, ohne Probleme mit Keyword-Stuffing zu verursachen

Der Algorithmus von Google verwendet LSI-Schlüsselwörter, um die Relevanz eines bestimmten Suchbegriffs zu identifizieren

Es hilft Suchmaschinen, die semantische Struktur der Schlüsselwörter zu verstehen und die Bedeutung des Textes herauszudrücken, um die besten Ergebnisse auf SERP zu erzielen

83

Was ist der Google-Algorithmus?

Der Google-Algorithmus ist eine Reihe von Regeln, Befehlen und Codes, die der Suchmaschine helfen, relevante Suchergebnisse für Benutzeranfragen zu finden

Es wird gesagt, dass es mehr als 200 Ranking-Faktoren gibt, die der Google-Algorithmus verwendet, um eine Webseite für bestimmte Keywords zu bewerten

Kolibri ist der Name des Google-Algorithmus und jedes Jahr verbessern Tausende von Updates den Algorithmus auf vielfältige Weise

84

Was ist eine Google-Abstrafung?

Laut Wikipedia:

„Eine Google-Abstrafung ist die negative Auswirkung auf das Suchranking einer Website, die auf Aktualisierungen der Suchalgorithmen von Google oder einer manuellen Überprüfung basiert

[zweifelhaft – diskutieren] Die Abstrafung kann ein Nebenprodukt einer Algorithmus-Aktualisierung oder eine absichtliche Bestrafung für verschiedene Black-Hat sein SEO-Techniken“

Google-Algorithmen bestrafen Ihre Website automatisch, wenn Sie gegen Google-Richtlinien verstoßen

Google-Führungskräfte bestrafen jede Website manuell, wenn sie feststellen, dass die Website gegen die Richtlinien verstößt

Sie erhalten eine Benachrichtigung in Ihrer Suchkonsole, wenn das passiert.

Es braucht so viel Mühe und Zeit, die Abstrafung aufzuheben, sobald Sie die Probleme behoben und Ihre Website zur Prüfung eingereicht haben.

85

Was ist Panda Update?

Google hat das Panda-Update im Jahr 2011 eingeführt, um Websites mit geringerer Qualität basierend auf Inhalten von geringer Qualität zu bestrafen oder abzuwerten und hochwertige Websites zu belohnen

Was ist ein Pinguin-Update?

Google hat den 2012 aktualisierten Pinguin eingeführt, um Seiten mit spammigen Backlinks zu finden und abzuwerten oder zu bestrafen

Penguin sollte Linkfarmen finden, Links kaufen, Blog-Netzwerke und alle anderen Black-Hat-Linkbuilding-Methoden finden

Das Pinguin-Update half Google, Websites zu finden, die gegen die Richtlinien von Google verstoßen, und baute Backlinks auf, nur um das Ranking in SERP zu verbessern

87

Was ist Hummingbird Update?

Hummingbird ist der Name der Überarbeitung des Google-Suchalgorithmus im Jahr 2013

Hummingbird hat dazu beigetragen, dass die Suche mehr über den Kontext und weniger über Schlüsselwörter erfolgt, und es hilft Google, die Absicht der Schlüsselwörter besser zu verstehen, nicht nur Schlüsselwörter

Die besseren und verbesserten Interpretationen der Absicht ist das Besondere am Kolibri

88

Was ist das Mobilegeddon-Update?

Das Mobilegeddon-Update ist die Art und Weise, wie Google Webmaster anweist, ihre Websites mobilfreundlich zu gestalten, um in den Suchmaschinenergebnissen Priorität zu erhalten

Da die Zahl der Menschen, die Google auf Mobilgeräten verwenden, weiter zunimmt, beabsichtigt Google, allen mobilen Nutzern die bestmögliche Erfahrung zu bieten, indem ihnen für Mobilgeräte optimierte Webseiten in den Ergebnissen bereitgestellt werden

Nach dem Mobilegeddon-Update ist die mobile Freundlichkeit einer Seite zu einem wesentlichen Faktor für das Ranking der Websites in den SERPs geworden

89

Google Pigeon Update?

Google Pigeon ist ein Update, um die Relevanz und Qualität lokaler Suchen zu erhöhen

90

Listen Sie die Tools auf, die Sie für SEO verwenden?

Hier müssen Sie Tools auflisten, die Sie in der Vergangenheit / Gegenwart gerne verwendet haben

Google Analytics, Google Search Console, SEMRush, Similar Web, Screaming Frog, Ahrefs, Alexa.

91

Was sind Rich Snippets?

Rich Snippets sind eine Form strukturierter Daten, die Websites helfen, den Lesern mehr Informationen zu geben und ihnen helfen, mehr Klicks zu erhalten

Rich Snippets verbessern nicht direkt das Ranking einer Webseite, aber wenn sie gut präsentiert werden, können sie die CTR der Webseite erhöhen, was das Ranking langfristig verbessern kann

92

Was ist Cloaking?

Cloaking ist eine Black-Hat-Technik, bei der der Benutzer unterschiedliche Webseiteninhalte findet, verglichen mit den Webseiteninhalten, die die Suchmaschine findet

Tarnung einer Methode, um den Suchmaschinenalgorithmus auszutricksen, um eine völlig andere mit Schlüsselwörtern gefüllte Webseite zu indizieren, aber die eigentliche Seite nur den Benutzern anzuzeigen

93

Was sind Doorway Pages? Doorway Pages sind eine Black-Hat-Methode, die vermieden werden sollte

Doorway-Pages sind die Seiten, die Suchmaschinenbenutzer zuerst besuchen, nachdem sie auf ein Suchmaschinenergebnis geklickt haben, bevor sie die eigentliche Zielseite aufrufen

Sie sind für Suchmaschinen optimiert und sobald der Benutzer die Doorway-Pages besucht, wird er automatisch auf die eigentliche Zielseite weitergeleitet

94

Was bedeutet EAT?

Expertise, Autorität & Vertrauenswürdigkeit

95

Was stand für YMYL?

YMYL steht für Ihr Geld, Ihr Leben

96

Wie verkürzt man die Ladezeit der Website?

Wir können die Ladezeit verkürzen um

Optimieren Sie die CSS-Bereitstellung, um HTTP-Anforderungen zu reduzieren

Verwendung externer Stylesheets

Komprimierte Bilder (ohne Qualitätseinbußen)

Minimierungscode

Browser-Caching aktivieren

Verwenden Sie CSS-Sprites, um die HTTP-Anfrage zu reduzieren

Weniger selbst gehostete Videos

98

Was ist Google Analytics?

Dies ist fast immer die erste Frage in einem Google Analytics-Interview, mit der Sie konfrontiert werden

Google Analytics ist ein kostenloses Webanalysetool, das von Google angeboten wird, um Ihnen zu helfen, die Leistung Ihrer Website zu verfolgen und zu analysieren

Google Analytics zeichnet verschiedene Aktivitäten von Benutzern auf, wenn sie Ihre Website besuchen, wie Benutzerinteraktion, Besucherfluss, Anzahl der Conversions, zusammen mit Attributen wie Alter, Geschlecht, Interessen mit Hilfe von Tracking-Code Benutzerebene, Sitzungsebene, Seitenaufrufebene, Ereignisebene.

Der Hauptzweck des Tools besteht darin, Ihnen dabei zu helfen, Entscheidungen zur Verbesserung der Leistung und des Umsatzes der Website zu treffen

99

Nennen Sie mir einige der Berichte in Google Analytics

Mobiler Leistungsbericht

Verkehrserfassungsbericht

Bericht zur Content-Effizienz

Keyword-Analysebericht

Neue vs

wiederkehrende Besucher

Landingpages-Bericht

Absprungrate im Vergleich zur Ausstiegsrate

100

Was können Sie von Google Analytics bekommen?

Diese SEO-Interviewfrage dient dazu, Ihr GA-Wissen zu überprüfen

Die wichtigsten Dinge, die wir von Google Analytics erhalten können, sind:

Benutzerbericht in Echtzeit

Standort Ihrer Benutzer

Beste und schlechteste Kanäle

Liste beliebter Seiten

Geschwindigkeit Ihrer Webseiten

Ziele und Konvertierung

funnel flow Besucherverhalten und interne Suche

Zielgruppengeräte

101

Was ist mit Conversions gemeint und wie verfolgen Sie Conversions über GA?

Eine der wichtigen Fragen, die in den meisten Fragen- und Antwortleitfäden von Google Analytics vorgeschlagen werden

Conversions finden statt, wenn Ihre vordefinierten Google Analytics-Ziele erreicht werden, wodurch ein ROI für die Website generiert wird

Quelle

Zum Beispiel, wenn der Benutzer eine gewünschte Aktion auf der Website ausführt, wie das Ausfüllen des Formulars oder das Abonnieren eines Newsletters, oder einfach ein hohes Maß an Engagement zeigt, etc

Ziele können in Google Analytics verwendet werden, um das Conversion-Tracking einzustellen

Jede abgeschlossene Benutzeraktivität, die für Ihr Unternehmen wichtig ist, wird als Conversion bezeichnet

In normalen Worten ist eine Conversion das erfolgreiche Erreichen eines vordefinierten Ziels

102

Was sind alle entscheidenden Faktoren, um das Ranking zu verbessern?

Die Inhaltsqualität der Webseite

Wie frisch und tiefgründig Ihre Inhalte sind

Autorität Ihrer Domain für das Thema

Anzahl qualitativ hochwertiger und relevanter Backlinks

103

Was sind die häufigsten SEO-Fehler, die es zu vermeiden gilt? Diese SEO-Interviewfrage soll Ihre Erfahrung und Vorsicht überprüfen

Einige der häufigsten Fehler, die es zu vermeiden gilt, sind:

Denken Sie nicht an die Frische und die Qualität der Webseite

Ohne eindeutigen Titel und Beschreibung

Optimierung für sehr breite Keywords

Keyword-Stuffing

Aufbau mehrerer Backlinks von geringer Qualität

Verwenden von schlecht geschriebenem Inhalt

104

Wie optimiert man eine URL?

URLs sollten für Keywords optimiert sein, URLs sollten einfach, kurz und für den Leser leicht verständlich sein

105

Was ist Wettbewerbsanalyse?

Wettbewerbsanalyse ist der Prozess, Ihre organischen Konkurrenten zu identifizieren und zu analysieren, wie sie besser abschneiden, wo die Mängel liegen und die Informationen zu verwenden, um Ihre Website zu verbessern

Sie umfasst normalerweise On-Page-Analysen, von ihnen verwendete Schlüsselwörter, Inhaltsqualität und -muster, interne Verlinkung und Navigation, Backlinks, verweisende Domains.

106

Wie kann ich die Liste der von Google indizierten Seiten anzeigen?

In der Suchkonsole können wir die Anzahl der von Google indizierten Webseiten überprüfen

Eine andere Methode besteht darin, den Suchoperator in Google zu verwenden, um die Liste aller vom Suchgiganten indexierten Seiten manuell zu überprüfen

107

Was ist Mobile First Indexing?

Die Mobile-First-Indexierung impliziert, dass Google die mobile Version des Inhalts für die Indexierung verwendet

108

Was ist die Übermittlung von Pressemitteilungen in SEO?

Die Übermittlung von Pressemitteilungen ist ein Prozess, bei dem berichtenswerte Inhalte wie Neuerscheinungen, Partnerschaften, Neueinstellungen usw

geschrieben und an beliebte PR-Websites zum Linkaufbau und zur Erhöhung der Sichtbarkeit der Website übermittelt werden

Um sicherzustellen, dass sie veröffentlicht werden, muss der Inhalt interessant und wichtig sein

109

Welchen Wert haben Pressemitteilungen?

Wir können aus Pressemitteilungen nur dann Nutzen ziehen, wenn wir neue Links von Websites Dritter verdienen

Da die Veröffentlichung von Pressemitteilungen Geld kostet, ist es sehr wichtig sicherzustellen, dass die Geschichte interessant genug ist, um qualitativ hochwertige Backlinks zu erhalten

110

Was sind kontextbezogene Backlinks?

Kontextuelle Backlinks sind die von Text umgebenen Links im Hauptteil des Inhalts

Kontextlinks haben einen höheren Wert als die Links aus der Kopfzeile, Fußzeile oder Seitenleiste

Kontextlinks sind die wertvollsten Backlinks, aber schwer zu erreichen

112

Welche Social-Media-Plattformen werden für SEO verwendet? Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn sind einige wichtige Plattformen, die für die Online-Werbung verwendet werden

113

Was sind soziale Signale?

Soziale Signale sind ansprechende Aktivitäten, die Menschen mit Ihren Konten auf Social-Media-Plattformen haben, z

B

Likes, Dislikes, Kommentare, Shares, Views usw

114

Was ist Cross-Linking? Cross-Linking ist die Aktivität, bei der eine Site mit einer anderen verknüpft wird

Es stellt Benutzern Referenzseiten zur Verfügung, die den mit der Suche verbundenen Inhalt enthalten

Wenn es derselben Person gehört, empfiehlt Google, es nicht zu folgen

115

Wie kann man sagen, dass ein bestimmter Link schlecht ist?

Links von irrelevanten und wenig autorisierten Websites, Links von Link-Tauschbörsen, zu viele Anker-optimierte Links von einer einzelnen Seite und Links von abgestraften Websites

116

Hochwertiger Inhalt oder hohe Anzahl an Backlinks?

Wenn wir qualitativ hochwertige Inhalte haben, können wir qualitativ hochwertige Backlinks verdienen

Qualität ist immer besser als Quantität (auch im SEO)

Qualitativ hochwertige Inhalte sind also immer besser

Fragen und Antworten zum SEO-Interview auf Expertenebene

117

Was ist AMP?

Quelle

AMP steht für Accelerate Mobile Pages und ist ein Open-Source-Projekt, das Publishern hilft, die Geschwindigkeit zu erhöhen und die Lesbarkeit ihrer Webseiten auf Mobilgeräten zu verbessern

Google, WordPress, Adobe hat sich mit wenigen anderen Unternehmen zusammengetan, um dies zu ermöglichen

118

Was ist Rankbrain?

Quelle

Rankbrain ist Teil des Hummingbird-Suchalgorithmus von Google

Google verwendet Rankbrain, um die Absicht von Suchanfragen zu verstehen

Es ist ein KI-System zur Verarbeitung von Seiten, um die relevanten Ergebnisse für bestimmte neue Abfragen zu verstehen und zu entscheiden

RankBrain kann neue Muster lernen und verstehen, was dabei hilft, qualitativ hochwertige Ergebnisse zu finden

Es gibt keine Möglichkeit, eine Website für RankBrain zu optimieren, sondern sich nur auf qualitativ hochwertige Inhalte zu konzentrieren, da es bei RankBrain kaum um Keywords geht

119

Was ist der BERT-Algorithmus? Bidirectional Encoder Representations from Transformers ist ein aktualisierter Algorithmus, der Google mit einem Deep-Learning-Algorithmus für NLP unterstützt

Die Verarbeitung natürlicher Sprache kann Google helfen, den Kontext des Satzes wie einen Menschen zu verstehen

120

Was ist SEO-Audit?

SEO Audit ist eine Aktivität zur Bewertung des Zustands der Website

Es gibt mehrere Bereiche, die an SEO-Audits beteiligt sind, wie On-Page, Off-Page und technisches SEO

SEO Audit hilft, die Probleme auf der Website zu finden, die behoben werden sollten, um das Website-Ranking, die Benutzererfahrung und die Conversions zu verbessern

Einige der Hauptaspekte sind: Indexierbarkeit, On-Page, Inhaltsqualität, technisches SEO, Navigation, Geschwindigkeit der Website, Strukturierung der Website, Ankertexte, Offpage, verweisende Domain – Backlink-Ratio, Metadaten, Qualität der verweisenden Domains, Wettbewerbsanalyse etc

121

Was ist ein Link-Audit? Link-Audit ist eine Aktivität zur Prüfung der Backlinks Ihrer Domain

Link-Audit hilft Ihnen, die Art der Backlinks zu verstehen, die Sie erhalten, auch zu Listen mit Backlinks, die Sie Ihrer Disavow-Liste hinzufügen möchten

122

Was ist Googles Rich Answer Box?

Dies ist eine der fortgeschrittenen SEO-Interviewfragen

Die Methode von Google, den Benutzern zu helfen, die Antwort auf ihre Fragen zu finden, ohne auf eine Website zu klicken, ist die umfangreiche Antwortbox von Google

Sie können diese finden, wenn Sie nach Wetterberichten, Entfernungen, Cricket-Ergebnissen, Einheitenumrechnungen, Rechnern, textbasierten Antworten und mehr suchen

123

Was ist das Disavow-Tool?

Das Disavow Tool ist ein Tool der Google Search Console, mit dem Publisher Google mitteilen können, dass bestimmte Links von anderen Domains nicht berücksichtigt und vermieden werden sollten

Es hilft den Websites, Aktionen aufgrund schlechter Links zu vermeiden

Aber das Tool sollte sehr vorsichtig gehandhabt werden und wenn es nicht mit Vorsicht verwendet wird, kann es die Leistung der Website in Suchmaschinen beeinträchtigen

124

Was ist Gastbeitrag?

Gastbeiträge sind eine der besten Aktivitäten zum Linkaufbau, bei denen Sie eine relevante und qualitativ hochwertige Website kontaktieren und anbieten, für sie zu schreiben und einen kontextbezogenen Link zurück zu Ihrer Seite zu erhalten

Auf einigen Websites können Sie nur einen Link zur Autorenbiographie haben, und auf einigen Websites können Sie gegen eine geringe Gebühr einen Link im Körper haben

Gastbeiträge erhöhen die Sichtbarkeit Ihrer Website bei Ihren Zielkunden und potenziellen Zugriffen auf Ihre Website und verbessern die Autorität von deine Website

125

Was ist Schema-Markup?

Sehr regelmäßige SEO-Interviewfrage

Schema-Markup sind strukturierte Daten, die Sie in die Website implementieren, damit Suchmaschinen Ihre Website besser verstehen und den Benutzern auf SERP zusätzliche Informationen bereitstellen können

Es verbessert nicht das Suchranking der Website, aber das Rich Snippet verbessert die CTR des Eintrags und verbessert somit langfristig das Ranking

126

Wie können wir die Crawling-Frequenz von Suchmaschinen erhöhen? Wir können die Frequenz erhöhen, indem wir die Seite regelmäßig aktualisieren und neue Inhalte hinzufügen

Stellen Sie sicher, dass der Server keine Ausfallzeiten hat und immer funktioniert und läuft, aktualisieren Sie Ihre Sitemaps, entfernen Sie unnötige Seiten, verbessern Sie die Qualität von Backlinks, verringern Sie die Ladezeit Ihrer Website usw

127

Was sind „(nicht bereitgestellt)“-Daten in Keyword-Berichten?

Ehrlich gesagt ist dies eine der regelmäßigen Fragen in der Google Analytics-Interviewfrage

Um dies zu beantworten, müssen Sie verstehen, warum Google dies tut

Im Oktober 2011 änderte Google die Art und Weise, wie es Daten aus der Suche sammelt, um die Privatsphäre der Benutzer zu schützen

Bildquelle

So lösen Sie das:

Verwenden Sie Traffic-Quellendaten aus dem Suchanfragenbericht

Untersuchen Sie Google-Anzeigendaten

Suchkonsole verwenden – Daten zu Suchanfragen

128

Wie optimiert man eine Website mit Millionen von Seiten?

Für diese Art von Websites muss dem folgenden Abschnitt besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden:

Dynamische Meta-Tags erstellen

Dynamische XML-Sitemap

Starke interne Struktur für die Navigation

129

Was tun, wenn Ihre Website bestraft wurde?

Erstens, um zu verstehen, warum es passiert ist, und die Probleme vollständig zu beheben

Dann beantragen Sie die Wiederaufnahme

130

Wie können wir die Qualität der Zielseite verbessern?

Die Qualität der Zielseite kann auf folgende Weise verbessert werden:

Eine starke Überschrift und ein unterstützender Slogan

Origineller und qualitativ hochwertiger Inhalt

Seitenladezeit

Benutzerfreundlichkeit und Benutzererfahrung

Befolgen Sie die Google-Richtlinien

Einfach zu navigieren und zu verstehen

Klare Call-of-Action-Nachricht

Bildsprache

Nicht zu viele Links haben

Sollte mit Marke und Angebot in Verbindung stehen

Vereinfachtes Lead-Erfassungsformular

Vertrauenssymbole

131

Was ist Ereignisverfolgung?

Dies ist eine der häufigsten Fragen in Vorstellungsgesprächen bei Google Analytics

Ereignisse sind Benutzerinteraktionen mit Inhalten, die unabhängig von einer Webseite oder einem Bildschirmladevorgang verfolgt werden können

Downloads, Klicks auf mobile Anzeigen, Gadgets, Flash-Elemente, eingebettete AJAX-Elemente und Videowiedergaben sind Beispiele für Aktionen, die Sie möglicherweise als Ereignisse verfolgen möchten

Wenn Sie beispielsweise sehen möchten, wie viele Besucher ein E-Book herunterladen oder ein Video ansehen , können Sie die Ereignisverfolgung einrichten

132

Was macht der SEO Manager?

SEO-Manager

Eine wichtige SEO-Interviewfrage, wenn Sie an einem Vorstellungsgespräch für die Position des SEO-Managers teilnehmen

Ein SEO-Manager ist für die Koordination und Umsetzung von SEO- und SEM-Kampagnen/-Programmen (Suchmaschinenmarketing) für Kunden verantwortlich

Sie beaufsichtigen und koordinieren mit den Inhalts-, Design-, Social Media- und Marketingteams und verwalten auch Offsite- und Onsite-Optimierungsprojekte

SEO-Manager erhalten die höhere Bandbreite an SEO-Gehältern in Indien

Der SEO-Manager ist dafür verantwortlich, die SEO-Bemühungen zu koordinieren, sowohl die Onpage- als auch die Offsite-Optimierung

Der SEO-Manager entwickelt und führt SEO-Strategien mit Hilfe seines Teams von SEO-Spezialisten durch

Außerdem muss er/sie über Grundkenntnisse in Webdesign und -entwicklung verfügen

Hauptaufgaben eines SEO-Managers:

Führen Sie SEO-Projekte und -Kampagnen durch, um Website-Leads/-Käufe zu verbessern

Analysieren und berichten Sie die Leistung der Projekte und Kampagnen

Übersehen Sie die Leistung anderer Teammitglieder und leiten Sie sie an, effizient zu arbeiten

Optimieren Sie die Zielseite der Website, füllen Sie die Inhaltslücke und verfolgen Sie KPIs.

Er sollte über ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten verfügen, um ihm bei der Zusammenarbeit mit anderen Teamleitern zu helfen.

Das Team bei den Herausforderungen anleiten, mit denen es konfrontiert ist, und Vorschläge zur Behebung von Problemen empfehlen.

133

Was ist ein Modellvergleichstool?

Letzte SEO-Interviewfrage in unserem Leitfaden

Dies ist eine der komplexesten Fragen im Frage-Antwort-Leitfaden von Google Analytics

Was ist eigentlich ein Modellvergleichstool?

Attributionsmodelle werden häufig verwendet, um den richtigen Marketingkanal zu identifizieren und zu würdigen

Aber wie entscheiden Sie, welches Attributionsmodell für Ihr Unternehmen geeignet ist? Das Modellvergleichstool hilft beim Vergleich von Konversionsmetriken, indem es verschiedene Attributionsmodelle wie erste Interaktion, letzte Interaktion, Zeitverfall und mehr verwendet

Modellvergleichstools helfen Ihnen dabei, drei Attributionsmodelle miteinander zu vergleichen

Sie können beispielsweise vergleichen, wie Twitter-Werbung funktioniert, wenn Sie die letzten Klicks mit linearer und zeitabhängiger Attribution anwenden

Quelle

Fazit

Wir hoffen, dass unser Leitfaden Fragen und Antworten zu SEO-Interviews hilfreich ist

Wir werden den Leitfaden regelmäßig aktualisieren, um Sie auf dem Laufenden zu halten.

Wenn Sie digitales Marketing erforschen und ein Experte werden möchten, sehen Sie sich MICA und das Advanced Certificate in Digital Marketing & Communication von upGrad an

Werden Sie Experte für Content Marketing, Social Media, Branding, Marketinganalyse und PR

Was sind die Must-Have-SEO-Fähigkeiten für einen Suchmaschinenoptimierer? Als Suchmaschinenoptimierer ist es wichtig, sich diese unverzichtbaren Fähigkeiten anzueignen, um in Ihrer Branche erfolgreich zu sein

SEO-Spezialisten müssen äußerst aufmerksam sein

Es ist wichtig, kalkulativ zu sein und gemessene Lösungen zu liefern, die durch Ihre SEO-Zahlen gestützt werden

Das ultimative Ziel ist es, die Conversions durch sorgfältige analytische Eingaben in bestimmten Zeitintervallen zu steigern

2

Seien Sie ein Experte für technisches SEO:

Spezifische SEO-Aktivitäten, die sich auf Links und Inhalte beziehen, die auftauchen, wenn ein Benutzer auf Google nach Antworten zu einem Thema sucht, können als technisches SEO bezeichnet werden

Der Fachbereich umfasst auch SEO-Spezialisten, die ein gründliches Verständnis von Server- und Website-Optimierungspraktiken haben, die zur Verbesserung der organischen Rankings beitragen

Welche Bedeutung haben Faktoren, die Teil der technischen SEO sind? Technisches SEO umfasst mehrere Faktoren, die einem SEO-Spezialisten helfen, höhere Rankings für eine Website zu erzielen

Dies ist ein zentrales Ergebnis der SEO-Optimierung, das sich direkt auf Ihre Conversions und Ergebnisse auswirken kann

1

Identifizieren Sie Crawling-Fehler mit einem Crawling-Bericht

2

Überprüfen Sie die HTTPS-Statuscodes, den XML-Sitemap-Status und die Ladezeit der Website

3

Prüfung auf Kannibalisierung von Keywords

4

Führen Sie eine Google-Site-Suche durch

5

Suchen Sie nach doppelten Metadaten, der Länge der Metabeschreibung, defekten Links und doppelten Inhalten

6

Stellen Sie sicher, dass Ihre Website für Mobilgeräte optimiert ist

Was sind die technischen Best Practices für SEO? Wenn Ihr Ziel darin besteht, Keyword-Rankings zu verbessern, gefolgt von einem stetigen Verkehrsfluss auf Ihre Website, was zu einer gesunden Conversion-Rate führt, müssen Sie eine Reihe von technischen Best Practices befolgen, die Ihnen das gewünschte Ergebnis liefern

1

Stellen Sie sicher, dass dies der Fall ist Sie konzentrieren sich darauf, die Erwartungen der Benutzer mit Ihren SEO-Text- und Sichtbarkeitskriterien abzugleichen

2

Überprüfen Sie, ob Ihre Website mit den von Google beschriebenen Parametern indexiert ist, um sicherzustellen, dass die Absicht des Benutzers übereinstimmt, wenn er nach einem Produkt oder einer Dienstleistung sucht, die Ihre Website anbietet

Das Ziel hinter der Implementierung dieser Best Practices besteht darin, die Suchmaschinen von Google dazu zu bringen, Ihren Inhalten zu vertrauen

Mit SEO-optimierten Inhalten ist es einfacher, auf einem Markt erfolgreich zu sein, der bereits umkämpft und überfüllt ist.

SEO Tips for Google in 2015 Update

Video unten ansehen

Neues Update zum Thema google seo guide 2015

Read more at http://indexsy.com
Search engine optimization has significantly changed in recent years much to the amiss of Google’s guidelines. As you move into 2015 and look to grow your website’s organic traffic, what will be most important for you to use for on-page SEO? Here’s a list of on-page SEO techniques that you are probably already using but are still important in 2015 and also some newer developments in SEO that you should consider in your strategy.

google seo guide 2015 Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update  SEO Tips for Google in 2015
SEO Tips for Google in 2015 New

The SEO Periodic TableSearch Engine Land Neueste

Read The SEO Guide Get your copy of the updated SEO Periodic Table and accompanying report, suitable for printing, sent directly to you via the email field at the top or bottom of this page.

+ hier mehr lesen

Read more

Suchmaschinenoptimierung – SEO – mag für den Uneingeweihten wie Alchemie erscheinen

Aber es gibt eine Wissenschaft dahinter.

Suchmaschinen belohnen Seiten mit der richtigen Kombination von Ranking-Faktoren oder „Signalen“

Bei SEO geht es darum, sicherzustellen, dass Ihre Inhalte die richtige Art von Signalen erzeugen

Der Search Engine Land Guide To SEO erklärt die Faktoren, die in unserem Periodensystem der SEO-Faktoren enthalten sind, ausführlicher, einschließlich Tipps von SEO-Experten

Holen Sie sich das Periodensystem

Lesen Sie den SEO-Leitfaden

Holen Sie sich Ihr Exemplar des aktualisierten SEO-Periodensystems und des begleitenden Berichts, der zum Ausdrucken geeignet ist, direkt über das E-Mail-Feld oben oder unten auf dieser Seite an Sie

Seit seiner Einführung im Jahr 2011 hat sich das Periodensystem der SEO-Faktoren von Search Engine Land zu einem weltweit anerkannten Tool entwickelt, auf das sich Suchprofis verlassen, um ihnen dabei zu helfen, die für eine erfolgreiche SEO-Strategie wesentlichen Elemente zu verstehen

Und dieses Jahr haben wir unser Periodic erweitert Tabelle noch weiter, um noch mehr in SEO einzubeziehen

Neben den regelmäßigen jährlichen Aktualisierungen einzelner Elemente haben wir einige wichtige Änderungen vorgenommen und einen neuen Nischenabschnitt hinzugefügt

Während das allgemeine SEO-Periodensystem Ihnen eine Vorstellung von den übergreifenden Best Practices gibt, konzentriert sich der Abschnitt Nischen auf die Nuancen von SEO für drei neue Bereiche: Local, Publishing und E-Commerce

Mit dieser relaunchten Infografik bieten wir beides seit langem an SEOs und Neueinsteiger in der Branche erhalten einen Überblick darüber, worauf es ankommt, wenn Sie mit SEO erfolgreich sein wollen

Es geht nicht nur um Rankings, sondern darum, positive Ergebnisse durch eine bessere Sichtbarkeit in Suchmaschinen zu erzielen

Angenommen, Sie haben die vorherigen Iterationen dieses Diagramms gesehen

In diesem Fall kennen Sie das Gesamtkonzept – jedes Element in der Tabelle stellt einen Faktor dar, den Sie berücksichtigen müssen, um im SEO erfolgreich zu sein

Abhängig von Ihrer Branche kann die relative Bedeutung der Faktoren variieren

Dennoch bietet dieses aktualisierte Periodensystem ein grundlegendes Verständnis des Raums, wie er im Jahr 2021 existiert, wobei sein Inhalt auf den Beiträgen unserer Redakteure sowie Informationen und Meinungen basiert, die aus einer Umfrage unter unserem Publikum stammen

SEO ist in der Tat eine Kunst , es ist auch eine Wissenschaft

Wir hoffen, dass dieses aktualisierte Tool als wichtige Referenz für Ihre Experimente dient.

SEO Tips for Google in 2015 New

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen google seo guide 2015

What do you have to do to get high rankings on Google? Well we have some Google seo tips on how to rank on Google. Alot of things have change with Google SEO and sites that use to rank, no longer do because of poor backlinks or incorrect anchor text which you can now get penalised for.

google seo guide 2015 Ähnliche Bilder im Thema

 New  SEO Tips for Google in 2015
SEO Tips for Google in 2015 Update

How People Search: Understanding User Intent New Update

07/03/2021 · To a certain extent, a lot of SEO is a numbers game. We focus on: Rankings. Search volumes. Organic traffic levels. … In September 2015, Google released a …

+ mehr hier sehen

Read more

In den früheren Tagen von Google stützte sich die Suchmaschine stark auf reine Textdaten und Backlinks, um Rankings durch regelmäßige monatliche Aktualisierungen (bekannt als Google Dance) zu erstellen

Seitdem ist die Google-Suche zu einem ausgeklügelten Produkt mit einer Vielzahl von Algorithmen geworden Förderung von Inhalten und Ergebnissen, die den Bedürfnissen eines Benutzers entsprechen

Bis zu einem gewissen Grad ist SEO zu einem großen Teil ein Spiel mit Zahlen

Wir konzentrieren uns auf:

Rankings.

Suchvolumina.

Organische Zugriffszahlen.

Onsite-Conversions.

Das liegt daran, dass wir als SEO-Profis normalerweise an diesen Metriken gemessen werden – und zum größten Teil über Websites von Mitbewerbern gemessen werden können (durch Tools von Drittanbietern)

.

Kunden möchten einen höheren Rang erreichen und sehen, wie ihr organischer Traffic zunimmt, und damit verbunden werden sich auch Leads und Verkäufe verbessern Wichtiger als das Suchvolumen des Schlüsselworts ist die dahinter stehende Absicht

Es gibt auch eine Tendenz, Suchphrasen oder Schlüsselwörter mit einem niedrigen oder keinem Suchvolumen abzuwerten, basierend auf dem Trugschluss, dass es keinen „SEO-Wert“ bietet, aber dies ist sehr nischenabhängig

Dies ist ein wichtiger Teil der Gleichung, der oft übersehen wird, wenn Inhalte produziert werden

Es ist großartig, dass Sie für einen bestimmten Begriff ranken möchten, aber der Inhalt muss nicht nur relevant sein, sondern auch die Absicht des Benutzers erfüllen.

Dieses Kap ap ter erklärt nicht nur die unterschiedlichen Kategorisierungen der Suchabsicht, sondern auch:

Wie sich die Absicht auf die Inhalte und Website-Erfahrungen bezieht, die wir produzieren

Wie die Suchmaschinen die Benutzerabsicht basierend auf einer einfachen Abfrageeingabe ermitteln

Die Wissenschaft hinter Absicht

Eine von der University of Hong Kong durchgeführte Studie aus dem Jahr 2006 ergab, dass die Suchabsicht auf einer primären Ebene in zwei Suchziele unterteilt werden kann

Ein Benutzer sucht gezielt nach Informationen zu den von ihm verwendeten Schlüsselwörtern

Ein Benutzer sucht nach allgemeineren Informationen zu einem Thema

Eine weitere Verallgemeinerung kann vorgenommen werden, und die Absichten können aufgeteilt werden, wie spezifisch der Suchende und wie umfassend der Suchende ist

Bestimmte Benutzer haben eine enge Suchabsicht und nicht davon abweichen, wohingegen ein erschöpfender Benutzer einen größeren Umfang um ein bestimmtes Thema oder bestimmte Themen haben kann

Die Suchmaschinen machen auch Fortschritte beim Verständnis beider Suchabsichten

Hummingbird von Google und Korolyov und Vega von Yandex sind nur zwei Beispiele dafür

Google & Search Intent

Es wurden viele Studien durchgeführt, um die Absicht hinter einer Suchanfrage zu verstehen, und dies spiegelt sich in den Arten von Ergebnissen wider, die Google anzeigt

Paul Haahr von Google hielt 2016 eine großartige Präsentation, in der er untersuchte, wie Google Ergebnisse von einem Ranking-Ingenieur zurückgibt Perspektive.

Die gleiche Skala „sehr erfüllt“ findet sich in den Richtlinien zur Qualitätsbewertung der Google-Suche

In der Präsentation erläutert Haahr grundlegende Theorien darüber, wie ein Benutzer nach einem bestimmten Geschäft (z

B

Walmart) sucht wahrscheinlich nach dem nächstgelegenen Walmart-Geschäft suchen, nicht nach dem Hauptsitz der Marke in Arkansas

Die Richtlinien zur Bewertung der Suchqualität spiegeln dies wider

Abschnitt 3 der Richtlinien beschreibt die „Bedarfsbewertungsrichtlinien“ und wie sie für Inhalte verwendet werden

Die Skala reicht von Vollständig erfüllt (FullyM) bis Nicht erfüllt (FailsM) und hat Markierungen dafür, ob es sich bei den Inhalten um Pornos handelt oder nicht

fremdsprachig, lädt nicht oder ist verstörend/beleidigend.

Kritisch sehen die Bewerter nicht nur die Webseiten, die sie in den Webergebnissen anzeigen, sondern auch die speziellen Content-Ergebnisblöcke (SCRB), alias Rich Snippets, und andere zusätzlich erscheinende Suchfunktionen zu den „10 blauen Links“

Einer der interessanteren Abschnitte dieser Richtlinien ist 13.2.2 mit dem Titel: Beispiele für Abfragen, die Ergebnisse nicht vollständig erfüllen können Erfüllt Bewertung.

Das angegebene Beispiel ist die Abfrage [ADA], die entweder die American Diabetes Association, die American Dental Association oder eine 1980 entwickelte Programmiersprache sein könnte

Da es keine vorherrschende Interpretation des Internets oder der Abfrage gibt, kann keine endgültige Antwort gegeben werden gegeben.

Abfragen mit mehreren Bedeutungen

Aufgrund der sprachlichen Vielfalt haben viele Suchanfragen mehr als eine Bedeutung – beispielsweise kann [Apple] entweder eine Marke für elektrische Konsumgüter oder eine Frucht sein

Google behandelt dieses Problem, indem es die Suchanfrage anhand ihrer Interpretation klassifiziert

Die Interpretation von Die Abfrage kann dann verwendet werden, um die Absicht zu definieren

Abfrageinterpretationen werden in die folgenden drei Bereiche eingeteilt:

Dominierende Interpretationen

Die dominante Interpretation ist das, was die meisten Nutzer meinen, wenn sie nach einer bestimmten Suchanfrage suchen

Den Bewertern der Google-Suche wird ausdrücklich gesagt, dass die dominante Interpretation klar sein sollte, umso mehr nach weiterer Online-Recherche

Allgemeine Interpretationen

Jede gegebene Abfrage kann mehrere gängige Interpretationen haben

Das von Google in ihren Richtlinien angegebene Beispiel ist [Quecksilber] – was entweder den Planeten oder das Element bedeuten kann

In diesem Fall kann Google kein Ergebnis liefern, das dem eines Benutzers vollständig entspricht Suchabsicht, sondern erzeugt Ergebnisse, die sowohl in der Interpretation als auch in der Absicht variieren (um alle Grundlagen abzudecken)

Kleinere Interpretationen

Viele Abfragen haben auch weniger gebräuchliche Interpretationen, und diese können oft vom Gebietsschema abhängig sein

Tun – Wissen – Gehen

Do, Know, Go ist ein Konzept, bei dem Suchanfragen in drei Kategorien unterteilt werden können: Do, Know und Go

Diese Klassifikationen bestimmen dann bis zu einem gewissen Grad die Art der Ergebnisse, die Google seinen Nutzern liefert Anfragen)

Wenn ein Benutzer eine „Do“-Abfrage durchführt, möchte er eine bestimmte Aktion ausführen, z

B

den Kauf eines bestimmten Produkts oder die Buchung einer Dienstleistung

Diese sind beispielsweise für E-Commerce-Websites wichtig, nach denen ein Benutzer möglicherweise sucht eine bestimmte Marke oder Artikel

Geräteaktionsabfragen sind auch eine Form von Do-Abfragen und werden angesichts der Art und Weise, wie wir mit unseren Smartphones und anderen Technologien interagieren, immer wichtiger

Vor zehn Jahren brachte Apple das erste iPhone auf den Markt, das unsere Beziehung zu unseren Handheld-Geräten veränderte

Das Smartphone bedeutete mehr als nur ein Telefon

Es öffnete unseren Zugang zum Internet zu unseren Bedingungen

Offensichtlich hatten wir vor dem iPhone 1G, 2G und WAP – aber es war wirklich 3G, das um 2003 auftauchte und die Geburt von Widgets und Apps, die unser Verhalten veränderten.

Gerät Aktionsabfragen und mobile Suche

Die mobile Suche hat die Desktop-Suche im Mai 2015 weltweit in den meisten Branchen überrascht

Tatsächlich zeigt eine Studie aus dem Jahr 2017, dass 57 % des Datenverkehrs von Mobil- und Tablet-Geräten stammen

Auch Google ist mit der Zeit gegangen – die beiden mobilfreundlichen Updates und der bevorstehende Mobile-First-Index sind offensichtliche Indikatoren dafür Zugänglichkeit bedeutet auch, dass wir häufiger Suchen auf der Grundlage von Echtzeitereignissen durchführen können

Als Ergebnis schätzt Google derzeit, dass 15 % der täglich bearbeiteten Suchanfragen neu sind und noch nie zuvor gesehen wurden

Dies liegt zum Teil an der neuen Zugänglichkeit, die die Welt hat, und den zunehmenden Verbreitungsraten von Smartphones und Internet, die weltweit zu beobachten sind

Mobile gewinnt immer mehr an Boden, nicht nur bei der Art und Weise, wie wir suchen, sondern auch bei der Art und Weise, wie wir mit der Online-Sphäre interagieren In einer Reihe von Ländern, darunter die Vereinigten Staaten, das Vereinigte Königreich, Brasilien, Kanada, China und Indien, verbringen wir mehr als 60 % unserer Online-Zeit auf einem mobilen Gerät S Zufrieden stellen ihre Anfrage über dieses Gerät

Meiner Erfahrung nach konzentrieren sich viele mobile Suchanfragen, die in einer Reihe von Branchen tätig sind, eher auf Recherche und Information und wechseln zu einem späteren Zeitpunkt auf den Desktop oder das Tablet, um einen Kauf abzuschließen

Gemäß den Google-Richtlinien zur Bewertung der Suchqualität:

“Da Mobiltelefone schwierig zu bedienen sein können, können SCRBs den Benutzern von Mobiltelefonen helfen, ihre Aufgaben sehr schnell zu erledigen, insbesondere bei bestimmten Know-Simple-, Visit-in-Person- und Do-Abfragen.”

Mobile ist auch ein großer Teil der Qualitätsrichtlinien für die Google-Suche, wobei der gesamte zweite Abschnitt diesem Thema gewidmet ist.

Know (Informational Queries)

Eine „Know“-Abfrage ist eine Informationsabfrage, bei der der Benutzer etwas über ein bestimmtes Thema erfahren möchte

Know-Abfragen sind eng mit Mikromomenten verbunden

Im September 2015 veröffentlichte Google einen Leitfaden zu Mikromomenten, die passieren B

durch zunehmende Smartphone-Durchdringung und Internetzugänglichkeit

Mikromomente treten auf, wenn ein Benutzer eine bestimmte Anfrage an Ort und Stelle beantworten muss, und diese sind oft mit einem Zeitfaktor verbunden, z

B

das Überprüfen von Zugzeiten oder Aktienkursen.

Weil Benutzer jetzt zugreifen können das Internet, wo immer und wann immer die Erwartung besteht, dass Marken und Echtzeitinformationen auch überall und jederzeit zugänglich sind

Mikromomente entwickeln sich auch

Wissensabfragen können zwischen einfachen Fragen [wie alt ist Tom Cruise] zu stark variieren allgemeinere und komplexere Anfragen, die nicht immer eine einfache Antwort haben

Know-Abfragen sind fast immer informativ

Wissens-/Informationsanfragen sind weder kommerzieller noch transaktionsbezogener Natur

Während es einen Aspekt der Produktrecherche geben mag, ist der Benutzer noch nicht in der Transaktionsphase

Eine reine Informationsanfrage kann von [wie lange dauert die Fahrt nach London] über [Gabriel macht imdb] reichen Bis zu einem gewissen Grad wird diesen nicht die gleiche Bedeutung beigemessen wie direkt transaktionsbezogenen oder kommerziellen Anfragen – insbesondere von E-Commerce-Websites

Dennoch bieten sie einen Benutzerwert, nach dem Google sucht

Wenn ein Benutzer beispielsweise in den Urlaub fahren möchte, kann er mit der Suche nach [Wintersonnenferien Europa] beginnen und sich dann auf bestimmte Reiseziele eingrenzen

Benutzer wird das Ziel weiter recherchieren, und wenn Ihre Website ihnen die Informationen liefert, nach denen sie suchen, besteht die Möglichkeit, dass sie sich auch bei Ihnen erkundigen

Hervorgehobene Snippets und klicklose Suchen

Rich Snippets und spezielle Content-Ergebnisblöcke (d

h

Featured Snippets) sind seit einiger Zeit ein Hauptbestandteil von SEO, und wir wissen, dass das Erscheinen in einem SCRB-Bereich ein enormes Verkehrsaufkommen auf Ihre Website lenken kann

Auf der anderen Seite, Das Erscheinen an Position Null kann bedeuten, dass sich ein Benutzer nicht zu Ihrer Website durchklickt, was bedeutet, dass Sie nicht den Traffic und die Chance erhalten, dass er die Website erkundet oder auf Anzeigenimpressionen angerechnet wird ist stark in Bezug auf die Klickrate und kann eine großartige Gelegenheit sein, neue Benutzer mit Ihrer Marke/Website bekannt zu machen

Los (Navigationsabfragen)

„Go“-Abfragen sind in der Regel Abfragen zu Marken oder bekannten Entitäten, bei denen ein Benutzer zu einer bestimmten Website oder einem bestimmten Ort gehen möchte

Wenn ein Benutzer speziell nach Adidas sucht, würde die Bereitstellung von Puma als Ergebnis seine Anforderungen nicht erfüllen

Wenn Ihr Kunde für einen Markenbegriff eines Mitbewerbers ranken möchte, müssen Sie ihn fragen, warum Google seine Website anzeigen sollte, wenn der Benutzer eindeutig nach dem Mitbewerber sucht

Die Absicht zu definieren ist eine Sache, User Journeys eine andere

Die Customer Journey ist seit langem eine grundlegende Aktivität bei der Planung und Entwicklung von Marketingkampagnen und Websites

Während die Zuordnung von Personas und die Planung, wie Benutzer auf der Website navigieren, wichtig ist, ist es notwendig zu verstehen, wie ein Benutzer sucht und in welcher Phase ihre eigene Reise, auf der sie sich befinden.

Das Wort Reise weckt oft Assoziationen mit einem geraden Weg, und viele grundlegende Benutzerreisen folgen normalerweise dem Pfad von Zielseite > Formular oder Homepage > Produktseite > Formular.

Wir gehen davon aus, dass Benutzer genau wissen was sie tun möchten, aber die mobile und Sprachsuche hat eine neue Dynamik in unser tägliches Leben gebracht und prägt unsere täglichen Entscheidungen auf eine Weise wie keine andere.

Diese Mikromomente stellen unser Verständnis der User Journey direkt in Frage.

Benutzer suchen nicht mehr nur auf eine Weise, und aufgrund der Entwicklung von Google in den letzten Jahren gibt es keine einzelne Suchergebnisseite

Wir können anhand der von Google angezeigten Suchergebnisse und der Analyse proprietärer Daten feststellen, in welcher Phase sich der Benutzer befindet von Google Search Console, Bing Webmaster Tools und Yandex Metrica

Die Absicht kann sich ändern, Ergebnisse und Relevanz können das auch

Ein weiterer wichtiger Punkt, an den Sie sich erinnern sollten, ist, dass sich die Suchabsicht und die von Google angezeigten Ergebnisse ebenfalls schnell ändern können

Ein Beispiel dafür war der Dyn-DDoS-Angriff, der im Oktober 2016 stattfand Der Dyn-Angriff war Mainstream – das Weiße Haus hat sogar eine Erklärung dazu veröffentlicht

Vor dem Angriff führte die Suche nach Begriffen wie [ddos] oder [dns] zu Ergebnissen von Unternehmen wie Incapsula, Sucuri und Cloudflare nicht geeignet für das neu entdeckte Publikum, das diese Begriffe entdeckt und untersucht

Was einst eine Suchanfrage mit kommerzieller oder transaktionaler Absicht war, wurde schnell informativ

Innerhalb von 12 Stunden nach dem Angriff änderten sich die Suchergebnisse und wurden zu Nachrichtenergebnissen und Blogartikeln, die erklären, wie a DDoS-Angriff funktioniert

Aus diesem Grund ist es wichtig, nicht nur für Keywords zu optimieren, die Conversion-Traffic antreiben, sondern auch für Keywords, die Benutzerwert und aktuelle Relevanz für das d bieten können Oma

Maschinelles Lernen und Absichtsklassifizierung

Wenn im Laufe der Zeit viele Websites unterschiedliche Inhalte produzieren und das Suchverhalten der Nutzer durch Marketing und andere Mittel beeinflussen, dann ändert sich der Output Intent für eine Suchanfrage

Machine Learning wird mit der Zeit effektiver, und dies gekoppelt mit anderen Algorithmen , kann die Suchergebnisseiten ändern – und Google dazu bringen, mit SCRBs und anderen SERP-Funktionen zu experimentieren

Ausgewählte Bildquelle: Paulo Bobita

SEO for Beginners: Rank #1 In Google in 2022 New Update

Video ansehen

Neues Update zum Thema google seo guide 2015

Are you an SEO beginner?
No worries!
In this video, I’m going to walk you through the core pillars of every successful SEO campaign.
But the first question is:
What is SEO?
It’s an acronym for \”Search Engine Optimization.\”
And it’s the process of ranking web pages on the first page of Google’s organic search results.
This process of SEO has four core pillars of success:
1. KEYWORDS
Keywords are the foundation of every successful SEO campaign. In fact, understanding how to pick the right keywords will make or break your campaign.
I’ll show you how to pick the right keywords for your business and your unique situation in the video.
Once you’ve found keywords, you need to optimize your site’s technical performance.
In-depth keyword research training ➡️ https://youtu.be/cAUeS0to3PQ
2. TECHNICAL
Please don’t fear the word \”technical\” because it’s pretty easy once you understand what to look for. The goal of optimizing technical performance is twofold:
First, we want Google to be able to crawl and index our pages in an efficient manner.
Second, we want our site to have a tremendous User Experience (UX).
I’ll show you what to look for and how to optimize both elements in the video.
Once you’ve found keywords and optimized for UX, it’s time for the most important part:
3. CONTENT
Think of content as the lead domino for SEO success. You should invest most of your time in optimizing and creating new SEO-driven content.
Here’s the key:
You should always optimize BEFORE you create.
I’ll explain why in the video.
And last, but not least:
4. BACKLINKS
You can nail all previous pillars like a pro, but without backlinks, you’ll struggle. What are backlinks? They are links from other websites and Google considers them as \”votes.\”
In theory, the more high-quality votes your page has, the more Google will trust it.
What does a high-quality backlink look like? Watch the video to find out 🙂
NEXT STEPS…
1️⃣ Watch the entire video because I’m going to prove that 99.9% of people do this one SEO action completely backward.
2️⃣ Drop a comment below with \”Let’s Do This!\” to show me you’re excited
3️⃣ Like the video if you’re getting any value.
4️⃣ Subscribe because you’ll get first access to the next video in this free SEO mastery training course ► https://www.youtube.com/c/semrush?sub_confirmation=1
Want to skip around? Here you go:
0:00 Intro
0:52 What is SEO?
2:07 4 Core Pillars of SEO
2:17 Keyword Research (like a Pro)
7:48 Technical SEO 101
11:53 How to Optimize \u0026 Create SEO Content
14:36 The Art \u0026 Science of Backlinks

The opinions of the speaker are his own and might not match the opinions of Semrush.

Semrush ► https://bit.ly/3DKa0VF
Subscribe ► https://www.youtube.com/c/semrush?sub_confirmation=1
Nathan’s Channel ► https://www.youtube.com/c/GotchSEO/

#SEO #SearchEngineOptimization #SEOTutorial

google seo guide 2015 Einige Bilder im Thema

 Update  SEO for Beginners: Rank #1 In Google in 2022
SEO for Beginners: Rank #1 In Google in 2022 Update

Weitere Informationen zum Thema anzeigen google seo guide 2015

Updating

Schlüsselwörter zum Thema google seo guide 2015

Updating

Danke dass Sie sich dieses Thema angesehen haben google seo guide 2015

Articles compiled by Musicsustain.com. See more articles in category: MMO

Leave a Comment