Top google podcast serp feature New Update

You are viewing this post: Top google podcast serp feature New Update

Neues Update zum Thema google podcast serp feature


What are Podcasts in Google Search? | AccuRanker SERP Features Neueste

START YOUR 14-DAYS FREE TRIAL. Google Podcasts Home » Help » SERP Features » Google Podcasts. Help Guides Google Podcasts. What are Podcasts on Google?

+ hier mehr lesen

Read more

Die Podcast-Funktion ist ein Karussell und kann in den organischen Ergebnissen für relevante Keywords erscheinen

Das Karussell zeigt verschiedene vorgeschlagene Podcasts, jede Karte enthält den Titel, ein Datum, eine kurze Beschreibung und die Länge des Podcasts

Durch Klicken auf eine Podcast-Karte gelangen Besucher zum Podcast-Bereich von Google, wo die Folge zum Anhören verfügbar ist

Google-Ergebnisse auf dem Desktop

Google-Ergebnisse auf Mobilgeräten

Lesen Sie mehr darüber, welche SERP-Funktionen in AccuRanker verfügbar sind

Weiterlesen

In Search SEO Podcast 12: How You Can Leverage Google’s Local SERP Features New

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema google podcast serp feature

We talk to SEO expert Brodie Clark about how businesses can best take advantage of Google’s local SERP Features:
· How to go about linking to products/services in the Local Panel
· Tips for capitalizing on Google Posts
· How to take advantage of website mentions in the Local Pack
· Get exclusive new data on Hotel Local Packs on the SERP!
Poll Question of the Week: ow.ly/9Rv630nuDRS
In Search is an SEO podcast that analyzes the latest news, trends, and data coming out of the SEO community.
Stay updated on the podcast by looking for new episodes each Tuesday on the Rank Ranger site (https://www.rankranger.com/blog/podcasts) or by subscribing on iTunes: http://ow.ly/N6KG30mHuGN
Tell us what you would like to hear in future episodes: https://goo.gl/forms/C7uDeWdT9efyk7of1
For more information about Rank Ranger you can visit our site https://www.rankranger.com, request a demo https://www.rankranger.com/request-a-demo or start a free trial https://www.rankranger.com/free-trial.
Intro/Outro Song: https://audiojungle.net/item/upbeat-catchy-rock/19987606

google podcast serp feature Einige Bilder im Thema

 New  In Search SEO Podcast 12: How You Can Leverage Google's Local SERP Features
In Search SEO Podcast 12: How You Can Leverage Google’s Local SERP Features New

Google Will Show Podcasts in SERPS – SEO Hacker Update

Google’s announcement that podcasts will become indexed in SERPs is not only good for podcasts, but it also paves the way for Podcast SEO. Podcasts have become one of the most popular forms of media content across the internet, with millions of podcast episodes available on a variety of platforms.

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Podcasts sind zu einer der beliebtesten Formen von Medieninhalten im Internet geworden, mit Millionen von Podcast-Episoden, die auf einer Vielzahl von Plattformen verfügbar sind

Mit einer ständig wachsenden Zahl von Zuhörern und Shows sind Podcasts zu einer brauchbaren Plattform geworden, um eine Vielzahl von Themen zu diskutieren, die von aktuellen Nachrichten und Ereignissen, Musik, Politik, Comedy und vielem mehr reichen

Trotz der wachsenden Popularität von Podcasts gibt es eine Herausforderung dass viele dieser Shows auf die Schwierigkeit stoßen, ihre Podcasts außerhalb ihrer Plattform zu bewerben

Obwohl es eine Vielzahl von Listen, Videos und anderen Podcasts gibt, die dabei helfen, das Wort zu verbreiten, ist es immer noch eine Herausforderung, Podcasts in Suchmaschinen wie Google besser durchsuchbar zu machen

Im Gegensatz zu Videos, bei denen Sie sofort auf ein Video-Snippet klicken können, um es sofort anzuzeigen, erscheinen Podcast-Episoden selten, da mit Google Podcasts verknüpfte Sendungen in diesem Bereich meistens prominent sind

Dies macht Podcast-SEO zu einem Bereich mit so vielen Herausforderungen von Anfang an

gehen

Doch das soll sich ändern, denn Google hat auf der I/O 2019 angekündigt, dass Podcasts bald in den SERPs indexiert werden

Diese Ankündigung ist nicht nur gut für die Podcast-Community, sondern eröffnet auch mehr Möglichkeiten, den Benutzern eine andere Art von Inhalten vorzustellen

Hier sind einige Dinge, die Sie über die Ankündigung von Google wissen sollten, zusammen mit unseren Gedanken und einigen Tipps, die Ihnen helfen können, Ihre Podcasts für SEO zu optimieren

Wie wird es funktionieren?

Ähnlich wie Videos in den Desktop- und mobilen Suchergebnissen von Google angezeigt werden, haben Podcasts ein eigenes Medien-Snippet, mit dem Sie die Episode auch abspielen oder herunterladen können, ohne auf eine neue Seite wechseln zu müssen

Mit der Fähigkeit von Google, das Audio in einer Podcast-Episode zu durchsuchen, können Sie sogar zu dem Teil der Episode springen, in dem das gesuchte Thema erwähnt wird

Dies funktioniert auf die gleiche Weise, wie die Ergebnisse der Sprachsuche Videoausschnitte liefern würden mit Zeitstempel zum entsprechenden Abschnitt

Viele Podcast-Benutzer hören sich ihre Podcasts unterwegs an, und die Funktion zum Herunterladen und Anhören bestimmter Abschnitte einer Episode hilft, das Erlebnis zu optimieren

Unsere Gedanken

Da Podcasts in den Google-Suchergebnissen präsent sind, macht dies die Bewerbung von Podcasts viel einfacher und macht sie dank der verbesserten Suchbarkeit für ein breiteres Publikum zugänglicher

Der erhöhte Komfort trägt dazu bei, das Hörerlebnis effizienter zu gestalten, während mehr Benutzer neue Podcasts entdecken, ohne Hosting-Plattformen durchsuchen und durchsuchen zu müssen

In gewissem Maße sind Podcast-Episoden so wichtig geworden wie Standard- und Live-Videoinhalte, wobei einige Shows loyal sind und engagierte Zuhörer

Das Erscheinen von Podcasts in den Suchergebnissen trägt dazu bei, die Online-Präsenz einer Sendung zu erweitern, was wiederum dazu beiträgt, dass die Hörerbasis wächst

Dieses Update hilft Google Podcast auch dabei, eine der größten Podcast-Hosting-Plattformen zu werden, und hilft ihm dabei, mit Apple-Podcasts und Spotify zu konkurrieren

Die Aussicht auf eine verbesserte Durchsuchbarkeit und sofortiges Zuhören macht die Plattform von Google bereits attraktiv genug für Nutzer, die ihren eigenen Podcast starten möchten

Die Plattform ermöglicht es den Nutzern auch, ihre Episoden zu veröffentlichen, die von anderen Hosting-Sites stammen, was sie noch bequemer macht für etablierte Podcasts noch Google verwenden

Mit dieser Menge an Funktionalität und dem erhöhten Potenzial, mehr Traffic und Plays zu generieren, wird Podcast-SEO in naher Zukunft an Bedeutung gewinnen

Podcast-SEO-Tipps

Während Podcasts, die auf SERPs erscheinen, immer noch ein Update sind, das in den nächsten Monaten erscheinen wird, können Sie Ihre Podcasts dennoch optimieren und sie mit ein paar praktischen Tipps besser durchsuchbar machen

Stellen Sie sicher, dass jede Episode transkribiert wird

Eine der Möglichkeiten, wie Ihr Podcast von Suchmaschinen viel besser verstanden werden kann, ist die Verwendung von Transkriptionen

Dies hilft Benutzern nicht nur, eine Textversion Ihrer Podcast-Episode zu haben, sondern ermöglicht Google auch, den Inhalt auf die gleiche Weise zu verstehen, wie Videotranskriptionen auf YouTube dazu beitragen, und verbessert so die Durchsuchbarkeit

Basierend auf der Demonstration bei Google I/O sieht es so aus, als würde Google Teile der Episode, die sich auf ein Schlüsselwort beziehen, durch das Lesen von Audiotranskriptionen auswählen

Während Podcast-Transkriptionen eine beträchtliche Summe kosten können, ist es eine Investition, die sich für Sie lohnt helfen Ihrem Podcast, mehr Zuhörer dazu zu bringen, Ihre Inhalte zu entdecken

Migrieren Sie Ihre Folgen zu Google Podcasts

Google Podcasts scheint eine größere Präsenz auf dem Podcast-Markt zu werden, sobald das Update eingeführt wird, und glücklicherweise ist der Vorgang zum Migrieren Ihrer Episoden auf die Plattform ein einfacher Vorgang, der nur wenige Minuten dauert

Alles, was Sie tun müssen, ist, die URL des RSS-Feeds Ihres Podcasts zu kopieren, um Ihren Podcast anzuwenden

Nachdem Sie verifiziert haben, dass das Konto Ihnen gehört, müssen Sie nur noch Informationen zu Ihren Podcasts eingeben, und schon sind Sie fertig

Obwohl die Option zum Anzeigen von Podcasts in SERPs und Snippets noch nicht vollständig eingeführt wurde, können Sie dies immer noch tun Podcast-Folgen in der Google-Suche ansehen, vorausgesetzt, sie haben ihre Folgen zu Google Podcasts migriert

Es ist vielleicht nicht so dynamisch wie das Update, aber es ist ein guter erster Schritt zur Optimierung Ihres Podcasts für SEO

Podcasts sind zu einer weiteren Form beliebter Medien geworden, auf die Benutzer täglich zugreifen, da es sich um eine Plattform handelt, die Inhalte bereitstellt, die genauso überzeugend und vielfältig sind wie das, was Sie auf Video sehen oder in Blogs lesen können

Das bevorstehende Update ist ein großer Schritt in Richtung der Entwicklung einer geeigneten Podcast-SEO-Strategie, die dazu beiträgt, ihre Online-Präsenz aufzubauen und ihr Publikum zu vergrößern

Wenn Sie Fragen und Anfragen zu Podcast-SEO oder SEO im Allgemeinen haben, hinterlassen Sie unten einen Kommentar und lassen Sie uns sprechen.

Google SERP Features Explained by Dani Manohar | SERP Features – 2021 New

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen google podcast serp feature

A Complete Detailed Explanation about Google Search Engine Results (SERP) Features 2021.
Google Ads
Featured Snippet
Shopping Results
Dictionary
Site Links
Reviews
Image Pack
Knowledge Graph
Local Pack
Local Teaser Pack
News Box (Top Stories)
Videos
Tweets
People Also Asked
People also search for
Searches Related to
By Dani Manohar (A Digital Marketing Trainer)
My Website: www.danimanohar.com
Linkedin profile: https://in.linkedin.com/in/danimanohar

google podcast serp feature Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New Update  Google SERP Features Explained by Dani Manohar | SERP Features - 2021
Google SERP Features Explained by Dani Manohar | SERP Features – 2021 New Update

SERP Feature Analysis: In Search SEO Podcast Update New

02/06/2020 · A SERP feature is a result of the classic 10 blue links that Google provides in the search results. I think at this point, I would actually exclude Featured Snippets because Google has integrated the Featured Snippet algorithm with the organic search core algorithm.

+ mehr hier sehen

Read more

SERP-Funktionsanalyse (alles, was Sie wissen müssen) – In Search [Episode 73]

Vergessen Sie nicht, dass Sie den In Search SEO Podcast verfolgen können, indem Sie ihn bei iTunes abonnieren oder dem Podcast auf SoundCloud folgen

Googles SERP-Funktionsanalyse: Zusammenfassung von Episode #73

SERP-Funktionen und die Vorstellung, dass sie organisch sind

Die Themenebene, was es ist und warum Sie sich darum kümmern sollten

Google zielt auf Benutzer über SERP-Funktionen ab

Mit:

Ressource:

Nachrichten:

Folgen Sie dem Podcast auf Twitter

Der Tag, an dem maschinelles Lernen das Ranking-Signal, wie wir es kennen, töten wird [00:07:07 – 00:18:46]

Was SERP-Funktionen jetzt und in Zukunft wirklich für SEO bedeuten: Ein Gespräch mit Kevin Indig [00:18:46 – 01:04:39]

Mordy: Willkommen zu einer weiteren In Search SEO-Podcast-Interviewsitzung

Zu uns gesellt sich heute Arnold Schwarzenegger von SEO

Er ist der gewichthebende, Data-Storytelling und bewusstseinserweiternde VP für SEO und Content bei G2

Er ist Kevin Indig.

Willkommen!

Kevin: Das ist wahrscheinlich das beste Intro aller Zeiten

M: Danke

Ich verstehe das sehr

Wie läuft der Corona-Lockdown bei euch?

K: Es ist eigentlich gut

Ich bin gerade mit meiner Familie hier in Deutschland und uns geht es gut

Niemand ist krank, also kommen wir mit der Krise zurecht und geben unser Bestes

M: Wie viel machst du Bankdrücken? K: Mein Maximum liegt bei etwa 290, aber ehrlich gesagt ist es nicht so beeindruckend

M: Das ist beeindruckend

K: Nein, ich habe jede Menge Gymnastik-Brüder da draußen, die mühelos drei Platten auf die Bank drücken und all solche Sachen

Für meine Reise bin ich angesichts meines Hintergrunds ehrlich glücklich und dankbar, aber es ist nichts Außergewöhnliches

M: Wir sprechen heute also über SERP-Funktionen, weil Sie SERP-Funktionen lieben

Um dies für diejenigen einzurichten, die zu Hause zuhören, wie definieren Sie eine SERP-Funktion?

K: Das ist eine großartige Frage

Bevor ich die Frage beantworte, möchte ich Ihnen, Mordy, ein großes Dankeschön sagen, weil Sie mir Tonnen von erstaunlichen Daten von Rank Ranger gegeben haben, um mir zu helfen, besser zu verstehen, wohin Google geht und was passiert

Eine SERP-Funktion ist das Ergebnis der klassischen 10 blauen Links, die Google in den Suchergebnissen anbietet

Ich denke, an dieser Stelle würde ich Featured Snippets eigentlich ausschließen, da Google den Featured Snippet-Algorithmus in den Kernalgorithmus der organischen Suche integriert hat

Ich würde alles, was nicht bezahlt wird und außerhalb dieser 10 blauen Links liegt, als direkte Antwort von Google als Suchfunktion bezeichnen

M: Das ist eine großartige Antwort, aber ich habe Sie wirklich darauf vorbereitet

Vor ein paar Wochen stritten sich Danny Sullivan und Dr

Pete auf Twitter (sorry, eine Meinungsverschiedenheit)

Dr

Pete hat eine ganze Studie darüber durchgeführt, wie die SERP-Funktionen organische Ergebnisse auf der Seite weiter nach unten schieben als noch vor vier oder fünf Jahren

Für Danny betrachtet er einige dieser Merkmale als organisch

Was sagt ihr dazu?

K: Es kommt darauf an

Mein Come-to-Light-Moment Anfang dieses Jahres war, dass dieses Konzept der zehn blauen Links so gut wie gestorben ist

Die meisten SERPs haben diese diversifizierte Anzahl von Ergebnissen entwickelt

Wir können uns noch eingehender mit den Auswirkungen auf den Traffic aller Ranking-Sites befassen, aber ich denke, wir müssen unsere Definition dessen, was ein organisches Ergebnis ist, erweitern

Da schließe ich mich Danny Sullivan an

Das bedeutet aber auch, dass wir uns von diesem klassischen App-Schema verabschieden müssen, mit dem wir sagen, hier geht die Aufmerksamkeit hin, das ist definitiv tot

Und nur die Vorstellung, was SEO im Allgemeinen bedeutet

Wenn Sie beispielsweise bei einigen dieser SERP-Funktionen ranken möchten, benötigen Sie entweder Nachrichtenergebnisse, Videoergebnisse und möglicherweise in Zukunft Audioergebnisse

Wir verabschieden uns also von diesen klassischen Formaten und ich denke, wir sagen Hallo zu einer Welt, in der SEOs darüber nachdenken müssen, wie sie den geschriebenen Inhalt in Video übersetzen oder wie sie Nachrichten in einer Situation erstellen, in der ich es eigentlich nicht bin Eine Nachrichtenseite oder mein Blog haben nicht genug Output

Das wirft all diese Fragen auf und ich stimme Dannys Antwort zu, aber ich stimme auch Dr

Petes Argument zu

Ich glaube nicht, dass es sich gegenseitig vollständig ausschließt, aber was wir definitiv sehen, ist, dass eine einzelne Website, selbst wenn sie an der Spitze steht, nicht so viel Verkehr erhält, wenn viele Suchanfragen vorhanden sind.

M: Ja

Damit falle ich in ein ähnliches ähnliches Lager

Nehmen wir an, es ist ein Videokarussell und Ihre YouTube-Videos sind dort verlinkt, oder es ist eine Nachrichtenbox, aber gleichzeitig kommt Ihre durchschnittliche Website nicht hinein

Also ja, es ist organisch, aber es ist ausschließlich organisch

Und dann haben Sie das Videokarussell, das überall auftaucht, das ich die universelle Suchfunktion nenne

Sie gehen also sicher zu meinem YouTube-Kanal, aber ich habe keine Kontrolle über diese Plattform

Es ist wie meine Twitter-Box

Gut, du bist auf mein Twitter-Profil gegangen, aber ich geh viel lieber auf meine Website

K: Willst du meine verrückte Theorie dazu hören?

M: Sure

Ich liebe verrückte Theorien

K: Eigentlich gar nicht so verrückt, aber ich finde, dass Google jetzt wirklich als Cash Cow auf YouTube knallt

Ich habe mir die Umsatzzahlen angesehen, weil Google im letzten Quartal zum ersten Mal überhaupt die Einnahmen von YouTube offengelegt hat

Was Sie tatsächlich sehen, ist, dass die Einnahmen aus Google Ads relativ gesehen sinken, nicht in absoluten Zahlen, da sie immer noch jedes Jahr wachsen, aber die Wachstumsrate geht stark zurück und der Anteil von YouTube am Gesamtumsatz steigt tatsächlich

Ich denke, dass Google tatsächlich dort positioniert ist, wo es den nächsten Wachstumshebel finden muss, um so weiterzumachen wie bisher

Google ist eigentlich das erfolgreichste Startup der Geschichte

Sie haben in den letzten 20-25 Jahren Jahr für Jahr ein Umsatzwachstum von 20 % erzielt

Jetzt hatten sie eine wirklich gute Gelegenheit, als sie die Zunahme der Smartphone-Nutzung nutzten, weil sie dadurch eine zweite Möglichkeit für ihre Anzeigen bekamen

M: Was sie taten, war der Zeit weit voraus

K: Ja, das war superschlau und ein stumpfer Geschäftszug

Das ist mein Grund, warum sie das Handy so stark vorangetrieben haben, nicht weil jeder ein Handy benutzt, sondern weil es eine weitere Einnahmequelle für sie war

Wie wiederholen sie das? Ich denke, sie versuchen, YouTube besser zu machen

Das Problem ist, dass Sie nur so viele Anzeigen schalten können, bevor die Benutzererfahrung wirklich schlecht wird

Ich meine, das sieht man schon..

M: Ja, die Doppelwerbung bringt mich um

K: Richtig, das ist überhaupt keine gute Erfahrung

Das öffnet den Raum für Konkurrenten, um mit einer besseren Erfahrung hereinzukommen

Aber gleichzeitig wachsen die Einnahmen von YouTube Premium und YouTube Music tatsächlich und natürlich die Anzeigen von YouTube

Um meine Theorie zusammenzufassen, der Grund, warum sie so viele Videokarussells zeigen, ist, dass YouTube eine wichtige Einnahmequelle ist

M: Das macht sehr viel Sinn

Übrigens, ich bin sicher, Sie haben bemerkt, dass YouTube jetzt ähnliche SERP-Funktionen hat

Diese Knowledge Graph-Elemente tauchen jetzt auf YouTube auf

K: Ja, und sie haben jetzt diese Geschichten

M: Ich habe nur aus Versehen auf eine geklickt

K: Es macht Sinn

Es ist wie eine Videoplattform

M: Ja, aber hast du diese Bildposts gesehen? K: Für mich ist es eine Mischung aus einem sozialen Netzwerk und einer Suchmaschine

Ich bin gespannt, wo sie es hinbringen

Wie Sie sagten, haben sie SERP-ähnliche Funktionen, sie haben eine Abfrageverfeinerung, bei der sie Ihnen im Grunde die Themen zeigen, nach denen Sie zuletzt gesucht haben

Sie sehen eine Menge Entwicklung auf der YouTube-Seite

Hashtags waren also wichtig für YouTube

Es ist ein weiterer Beweis dafür, warum es auch ein soziales Netzwerk ist

Ich denke, sie haben es lange Zeit einfach wachsen lassen und jetzt schenken sie ihm viel Aufmerksamkeit und entwickeln es weiter

M: Ich frage mich, ob Google dies nach dieser ganzen COVID-19-Sache als Goldmine ansieht, weil Sie es getan haben sich vorzustellen, dass YouTube-Anzeigen enorm gestiegen sind, weil jeder auf YouTube ist

Sie denken vielleicht darüber nach, wie sie diesen Mist nutzen können, und dann werden die Benutzer Tonnen von Videomaterial auf den SERPs sehen, die sie zu YouTube weiterleiten werden

K: Ja, ich erwarte dasselbe

Übrigens erwarte ich auch, auf die SERP-Funktionen zurückzukommen, ich erwarte, dass die meisten Featured Snippets und direkten Antworten durch Videos ersetzt werden

M: Warum denkst du das?

K: Das ist eine viel bessere Antwort als ein geschriebener Text

Wenn Sie etwas wie „Wie man einen Kuchen backt“ oder „Wie man einen Reifen wechselt“ googeln, können Sie vielleicht 10 Sekunden zuschauen und Sie haben die Antwort

Bei Text müssen Sie lesen und verstehen möglicherweise nicht alles, aber wenn Sie etwas sehen, ist das viel einfacher zu verstehen

Es ist ein weiterer Einstiegspunkt, um Menschen für YouTube zu gewinnen, aber auch, um die Menschen an Videos und mehr Rich Media anstelle von Texten zu gewöhnen

Ich denke, Text funktioniert immer noch

Es ist immer noch gültig, verstehen Sie mich nicht falsch, aber es ist auf einem rückläufigen Weg

M: Glauben Sie, dass Audio auf dem Vormarsch ist? Ich weiß, dass Sie die Podcast-Karussells haben

Das Problem, das ich mit Audio habe, ist, dass es wirklich faszinierend ist, es ist etwas, mit dem man multitasken kann, aber gleichzeitig ist es nicht so einfach, das zu finden, wonach man in der Audiodatei selbst sucht

K: Dem stimme ich zu

Ich denke, Google wird dasselbe tun wie bei YouTube, wo sie Ihr Transkript durchsuchen, da sie Ihre Inhalte automatisch ziemlich gut transkribieren können, sodass sie einen weiteren Suchkorpus oder Index erstellen können

Dann können sie Ihnen den spezifischen Abschnitt des Videos zeigen, der Ihre Frage beantwortet, und Ihnen kleinere Miniaturansichten für verschiedene Abschnitte zeigen, je nachdem, wie mehrdeutig Ihre Anfrage ist

Ich denke, sie werden dasselbe mit Audio tun, da sie kürzlich auch ihre überarbeitet haben Google-Podcast

Das große Rennen im Podcasting ist, wer zuerst ein tragfähiges Anzeigenmodell erstellt

Es ist im Grunde ein Rennen zwischen Apple, Google und Spotify

Das große Problem ist, wie Sie Anzeigen einfügen und einen Marktplatz für Gebote aufbauen

Das wird wirklich interessant zu beobachten

Sobald das herausgefunden ist, denke ich, dass sie noch weiter vordringen werden

Aber auch hier sind die Audio- und Videoergebnisse normalerweise besser

M: Ja, sicher

Sie haben wirklich das Gefühl, etwas von der eigentlichen Person zu lernen, die es übergibt, anstatt den Text selbst herauszufinden alles, aber gleichzeitig gibt es zwei Probleme damit

Einer davon ist die Rhetorik

Was meinst du damit? Ist es nicht branchenspezifisch? Wie spielt es sich ab? Und haben Sie nicht in vielen Branchen das gegenteilige Problem, auf das wir uns nicht konzentrieren? Nehmen wir zum Beispiel die Gesundheit

Es gibt nur sehr wenige Gesundheits-SERP-Funktionen

Sie haben das Gesundheitspanel, und das ist so ziemlich alles

Vielleicht erhalten Sie ein Video, vielleicht erhalten Sie eine Nachrichtenbox, aber für Gesundheitsanfragen auf oberster Ebene mit hohem Suchvolumen ist es unmöglich, eine Rangfolge zu erstellen

Vergessen Sie, in die SERP-Funktionen einzusteigen, denn Sie haben Harvard, Hopkins, Healthline, VeryWellHealth, WebMD, die Mayo Clinic, und ich kann weiter und weiter gehen

Es sind nicht die SERP-Funktionen, die Sie umbringen, es sind die Autoritätsseiten, die Google so sehr liebt, die Sie umbringen

Wenn wir also von überlegener Dominanz sprechen, ist das viel nuancierter als das, nicht wahr?

K: Ja, dem stimme ich voll und ganz zu und ich stimme auch Ihrer Meinung zur Autorität zu

Es gibt bestimmte Branchen, in denen es einfach keinen Sinn macht, ein Affiliate-Projekt oder einen Blog aufzubauen, es sei denn, Sie sind ein Forscher, ein Anwalt oder ein echter Experte in der Branche

Auch hier ergibt es aus der Sicht von Google Sinn

Für mich kommt es auf ein paar Dinge zurück

Einer davon ist dieser ungeschriebene Vertrag, den Google lange Zeit zwischen Webmastern und zwischen Nutzern hatte

Früher war es diese Symbiose zwischen drei Parteien

Benutzer erhalten hervorragende Suchergebnisse, Google erhält viele Benutzer, denen Anzeigen geschaltet werden können, und Webmaster erhalten viel Verkehr

Jetzt hat Google diesen Vertrag umgeschrieben und Webmaster herausgegriffen

Sie kümmern sich nicht mehr darum, ob Sie Geld verdienen oder Traffic bekommen möchten

Das ist ihnen egal

Das einzige, was wirklich zählt, ist, hochautoritative Ergebnisse zu zeigen

Ich stimme zu, dass es wirklich schwierig ist, eine Rangfolge zu erstellen, wenn Sie kein Experte auf diesem Gebiet sind

Was Sie tun könnten, ist Experten einzustellen, die für Sie schreiben

M: Das ist ein langfristiger Plan, der Jahre dauern wird, bis Sie das durchziehen.

K: Oh, ja, es kann wirklich lange dauern, es sei denn, Sie haben eine Nische, in der erfahrene Freiberufler bereit sind, ihre Inhalte preiszugeben, oder Sie finden einen sehr kreativen Weg, ihre Inhalte zu präsentieren und ihre Autorität zu nutzen

Ich denke, diese Idee des Autoritäts-Hackings ist etwas, das wir öfter sehen werden

M: Das ist das Nächste

Ich verkaufe dir 10 Experten für 5 Dollar

Ich werde jetzt anfangen, LinkedIn-Nachrichten darüber zu bekommen

K: Ich denke, die ganze Idee der Autoritäten wird auch auf SERP-Funktionen angewendet, wo sie wirklich das beste Ergebnis zeigen wollen und das beste Ergebnis ist das mit dem höchste EAT, technisch

Es kommt auf die Nische an

Wir sehen auch andere Branchen oder Kategorien, in denen dies nicht der Fall ist, wo Sie immer noch sehr nicht autoritative Websites haben, weil es keine wirkliche Autorität gibt

E-Commerce zum Beispiel

Wir müssen zwischen den Vertikalen „Your Money“ und „Your Life“ unterscheiden

M: Übrigens ist es wirklich interessant, dass Sie Autorität in Bezug auf SERP-Funktionen erwähnt haben, weil ich diese verrückte Theorie habe

Wir denken immer, dass Google versucht, Sie in seinem eigenen Ökosystem zu halten, Google versucht, Sie dahin zu lenken, wohin Sie gehen, die Suche als Reise, so etwas

Aber ich habe diese Theorie, dass das ein Teil davon ist, aber was sie wirklich wollen, ist, dass sie eine Autoritätsmaschine sein wollen

Was hält mich davon ab, zu Bing statt zu Google zu wechseln? Nun, Google ist maßgebend

Die SERP-Funktionen sind eine Möglichkeit, maßgeblich zu werden

Sogar Schemata sind eine Möglichkeit, maßgeblich zu werden

Sie scrollen die Ergebnisse nach unten und erhalten direkt dort maßgebliche Antworten

Für mich dreht sich alles um Autorität

K: Ja, ich stimme Ihnen zu, das hilft Google, einfach ein besseres Produkt anzubieten

Interessant ist auch, dass Menschen von Natur aus nicht unbedingt die maßgeblichsten Ergebnisse auswählen

Sie hätten die maßgeblichsten Ergebnisgewinne in den Suchergebnissen erwartet, aber dann machte Google diesen großen Vorstoß und änderte seine Qualitätsbewertungsrichtlinien in eine Version, die E-A-T enthielt

Es gab also einen bestimmten Punkt, an dem sie anfingen, auf Autorität, Fachwissen und Vertrauenswürdigkeit zu achten, also erwarten Sie, dass dies natürlich geschieht, aber das ist nicht der Fall

Also hat Google diesen maßgeblichen Ergebnissen zusätzliches Gewicht gegeben, damit sie ganz oben stehen

Es ist wirklich interessant, wenn man darüber nachdenkt

M: Übrigens finde ich es lustig, wenn Leute darüber reden, ob Google eine Markenorientierung hat

Nein, ich glaube nicht, dass Google eine Markenorientierung hat

Ich denke, Google hat eine Autoritätsorientierung und diese Marken sind die Superbehörden und deshalb ranken sie

Sie sehen aus dem falschen Blickwinkel

K: Dem stimme ich zu

Ich denke sogar, dass Sie wahrscheinlich mit viel Arbeit ein höchst maßgebliches Ergebnis vortäuschen könnten

Ich denke, Sie könnten versuchen, alle Faktoren und Signale, die sie sich ansehen, zurückzuentwickeln und einfach so tun, als wären sie eine Art Krankenhaus, das nicht existiert

M: Ich weiß, dass Sie eine Menge Arbeit an SERP-Feature-Trends geleistet haben und ich frage mich, was du da draußen gesehen hast

K: Ja, und wieder habe ich durch dich so viele großartige Einsichten bekommen

Was ich gesehen habe, sind ein paar Dinge

Zunächst einmal wachsen Featured Snippets auf ganzer Linie, insbesondere in drei Ländern, den USA, Deutschland und Großbritannien, und sie wachsen gut in den USA und sehr stark in Deutschland

Ich glaube, ich habe 2019 ein doppeltes Wachstum auf Mobilgeräten gesehen

Und dann ist es in Großbritannien etwas zweideutig

Ich denke, sie haben auf Mobilgeräten leicht zugenommen, auf Desktops jedoch abgenommen

Und das bringt mich zur ersten Überraschung, die ich in den Daten gesehen habe, dass Mobile und Desktop sehr unterschiedlich sind

Sie würden erwarten, dass sie parallel ausgeführt werden, denn würden dieselben Abfragen nicht ein Featured Snippet auf Mobilgeräten und Desktops verdienen? M: 100 %

Und sie zeigen nicht einmal in 10 % der Fälle dieselben URLs an.

K: Wir sehen also unterschiedliche URLs, unterschiedliche Keywords und unterschiedliche Mengen an Suchergebnissen, die Featured Snippets zeigen

Mich interessierte insbesondere der relative Anteil der Suchergebnisse, die ein Featured Snippet zeigen, und das unterscheidet sich nicht nur von Mobilgerät zu Desktop, sondern auch von Land zu Land

Interessant finde ich auch, dass selbst englischsprachige Länder unterschiedlich viele SERP-Features aufweisen

Dieselbe Abfrage in den USA und Großbritannien könnte vier verschiedene Versionen auslösen

Ich denke, Google testet viel, wenn es Featured Snippets für bestimmte Suchanfragen gibt, und setzt sie dann zurück

Deshalb sehen Sie nicht nur diesen allmählichen Rückgang

Es ist ziemlich schrittweise, wo es nicht immer nach oben geht, sondern manchmal nach unten

M: Das kann für jedes Feature gelten

Bildboxen zum Beispiel werden immer wieder getestet

Wir müssen manchmal überprüfen, ob sie erneut testen oder ob wir es nicht richtig verfolgen

Zum Beispiel haben wir bei den Explore Panels oder den Featured Snippets auf der rechten Seite zuerst bemerkt, dass sie weg waren, aber später bemerkt, dass sie verschoben wurden

Dort mussten wir das HTML neu kalibrieren, weil Google es nachjustiert hat

Wir diskutieren gerade, was wir mit diesen Dingern machen

Zuvor nannten wir sie Explore Panels

Sie befanden sich auf der rechten Seite der Seite und waren Knowledge Panels, kombiniert mit einem Featured Snippet Look and Feel

Jetzt sind sie in der Mitte der Seite

Handelt es sich um Featured Snippets oder um eine Variante eines Featured Snippets? Es gibt ein paar Dinge, die wir diskutieren

Zum einen sind sie optisch einfach anders

Sie haben den Charakter des Bilderkarussells und des Karussells „People Also Search For“ darunter und stehen nicht unbedingt auf Platz eins

K: Ich möchte auf diese Frage eingehen, weil es darauf ankommt, wie wir ein Featured Snippet definieren

Das hat sich am 24

Januar geändert, als Google bestätigte, dass sie die Deduplizierung von URLs eingestellt haben

Aus diesem Grund ist dieser ganze Begriff des Featured Snippet-Algorithmus nicht Teil des organischen Kernalgorithmus

Ich denke, das ist beim Explore Panel nicht der Fall, weil es per se kein Ergebnis ersetzt

Es kann bestimmte Ergebnisse nach unten drücken, insbesondere organische Ergebnisse

Aber deshalb würde ich es immer noch außerhalb davon betrachten und es scheint sich viel mehr auf Entitäten zu konzentrieren

Ich würde diese ganze Knowledge Graph-Themenebene zumindest vorerst von den organischen Ergebnissen trennen

Es könnte sich ändern, also müssen wir darauf achten

Aber deswegen würde ich es trotzdem nicht als Featured Snippet bezeichnen

M: Ich stimme Ihnen zu, besonders wegen der Entity-Sache

Derzeit hatten wir sie getrennt und ich denke, wir werden sie vorerst so belassen, und wenn dies ausgestrahlt wird, werden wir bereits eine Antwort für Sie haben

Aber ja, sie sind eine Art Splitter von Wesenheiten

Sie haben „Facebook-Anzeigen“, die ein Erkundungsfeld erhalten

Es ist eine Unterkategorie oder ein Teil der Entität Facebook

Es ist also sehr wesenszentriert

Also ja, tut mir leid, ich wollte dich nicht so in Verlegenheit bringen

K: Das stört mich überhaupt nicht

Ich liebe diese Fragen, die mich zum Nachdenken anregen.

Kommen wir auf zwei weitere Erkenntnisse zurück

Eine andere Sache, die ich festgestellt habe, ist, dass Local Packs tatsächlich abnehmen, zumindest in den USA

Das ist etwas, das mich absolut verblüfft hat

Es korrelierte nicht mit meinem Eindruck von Local Packs und es korrelierte auch nicht mit den meisten Leuten da draußen

Also habe ich diese Twitter-Umfrage gestartet, die natürlich nur eine kleine Stichprobe war, aber ich habe meine Follower gefragt, ob Sie glauben, dass die Anzahl der Local Packs in den letzten 12 Monaten zugenommen hat

Das war Ende 2019 und zwei Drittel der Wähler sagten Ja

Sie sahen mehr Local Packs in den SERPs und dann zeigten die Daten, dass das in den USA eigentlich nicht der Fall ist

Ich fand das sehr interessant, weil es diese seltsame Situation gibt, in der ich in der Bay Area nach „SEO“ gesucht habe und ein Local Pack gesehen habe

Das ist zumindest intuitiv falsch

Denn wenn ich nach SEO-Diensten oder SEO-Agenturen suchen würde, dann macht das sehr viel Sinn

Aber nur SEO an sich, warum sollte das ein Local Pack auslösen? Dann, vor ein paar Monaten, hatten wir Gary Ilyes von Google beim Treffen in der San Francisco Bay Area

Ich habe mir viele Notizen gemacht

Eine Sache, die er ganz konkret sagte, war, dass sie entscheiden, welche universellen Suchfunktionen in den Suchergebnissen angezeigt werden, basierend auf den Tab-Klicks

Wenn Sie also nach etwas suchen und auf Karten, Videos oder Bilder klicken, ist dies ein Signal für Google zu sagen, dass wir hier ein Bildpaket oder ein Videopaket anzeigen müssen

Aber ich bezweifle stark, dass Leute nach SEO suchen und dann auf Karten klicken, also war ich da sehr skeptisch

M: Das ist ein bisschen seltsam

Es war auch für mich überraschend, weil ich immer dachte, sie werfen ein weites Netz aus

Sie zeigen ein lokales Paket oder etwas, das nicht oben auf der Seite, sondern unten auf der Seite steht, weil vielleicht eine lokale Absicht besteht

Es ist sehr interessant.

K: Ja, und das letzte Mal, dass ich je eine größere Local Pack Studie oder Analyse gesehen habe, war 2015, als die Triple Packs die Seven Packs ersetzten

Vielleicht fehlt also eine Studie oder unsere Wahrnehmung stimmt einfach nicht mit den Daten überein

M: Es ist schwierig, weil der Datensatz, den ich Ihnen gegeben habe, sehr normalisiert ist

Es könnte also sein, dass Google in diesem Bereich der Welt oder in diesem Bereich an Keywords zurückgefahren ist

Wenn wir also nach Dingen suchen, die wir in einem Local Pack erwarten, sind sie immer da, sogar mehr als wir denken, dass sie da sein sollten

Das heißt nicht, dass Google diese Randgebiete nicht zurückgezogen hat

K: Sehr wahr

Man muss die Daten immer hinterfragen

M: Ich traue Daten nicht, nicht einmal unseren eigenen

Abgesehen von diesem Coronavirus ist das Schlimmste im Leben für mich, wenn ich ein Studium mache und mich frage, ob ich es richtig gemacht habe, war ich voreingenommen, was übersehe ich hier? Ich werde das hier veröffentlichen

Jemand wird mich anrufen

Es ist sehr ängstlich, weil man nie weiß, ob man etwas verpasst oder nicht

K: Ja, mir geht es genauso

Ich habe kürzlich hier in Deutschland auf einer wichtigen Konferenz eine Keynote gehalten, auf der ich sehr stolz war, zu sprechen, und ich hatte die gleichen Gefühle, weil die Deutschen sehr bedacht, sehr gründlich, sehr skeptisch und kritisch sind

Werde ich vor 500 Leuten stehen und all diese Daten präsentieren? Am Ende wurde es sehr gut angenommen, aber die Angst, die Sie erwähnt haben, hat mich dazu gebracht, Hunderte von Stunden mit den Daten zu verbringen

M: Sie haben also Hunderte von Stunden damit verbracht, dass Sie nicht alles tun müssen, aber es gibt Ihnen das Gefühl so viel besser danach.

K: Aber es ist wichtig

Im Ernst: Wir müssen uns an die höchsten Standards halten, wenn wir diese Dinge bewerten, weil Daten so schwer zu finden sind

Es ist relativ selten und alles ist so komplex

Wenn die Leute hier also Löcher bohren können, geraten wir auf die falsche Bahn und leben einfach zu sehr von Annahmen.

Schließlich sind auch Image Boxes und Image Thumbnails sehr interessant

Ein Teil dieser ganzen Reise, auf die ich mich begeben habe, auf der ich diese riesige Präsentation erstellt und viele Daten recherchiert habe, war, dass Ben Gomes, der SVP für Suche, Nachrichten und Google Assistant, im September 2018 einen langen Blogbeitrag im Google-Blog für geschrieben hat das 20

Jahrtausend der Google-Suche

Er schrieb über die nächsten 20 Jahre der Suche und machte drei Vorhersagen, die tatsächlich alles prägten, was wir heute bei der Suche sehen, was viele Menschen übersehen haben

Eine dieser drei Vorhersagen war, dass sie von Text zu visuellen Ergebnissen übergehen

Und sie haben ihr Versprechen gehalten

So explodierten die Image Boxes im März 2019 weltweit

Über Nacht haben sie sich um das 2-fache erhöht und sind seitdem stabil

Dies war weniger ein Test, bei dem Google es langsam ausrollt, wenn es gut ist, und mehr eine Situation, in der Google mehr Bilder, oder besser gesagt, Image Boxes, in den haben wollte Suchergebnisse

Also werden wir sie aufdrehen und sie dort lassen

Was ich auch gemacht habe, war, dass ich auch viele Verkehrsdaten bekommen habe und dann habe ich Image Boxes mit Verkehrsdaten korreliert und ich habe das gesehen, wann immer ein Image Box war vorhanden ist, geht Ihr Datenverkehr zurück

Und es ist eine sehr steile Korrelation von minus Punkt sieben, was wirklich hoch ist, sowohl auf dem Handy als auch auf dem Desktop

Ich interpretiere das so, dass Image Boxen allen Ranking-Sites weniger Traffic geben, weil so viele Leute auf die eigentlichen Image Boxen klicken

Und dann gelangt man oft oder manchmal zu Google Bilder, wo man oben eine weitere Suchverfeinerung sieht und dann so weitersucht

M: Das finde ich wirklich faszinierend

Ich dachte immer, die Image Boxen wären einfach da reingeworfen, weil ich sie nie benutze

Denn selbst wenn es dort ist, klicke ich einfach auf den Bildreiter

K: Dasselbe hier

Zunächst einmal denke ich, dass dasselbe mit People Also Ask-Boxen passiert, aber ich habe nicht die Daten, um dies zu belegen

Und die zweite Sache ist, dass ich diese lustige Erleuchtung hatte, als ich vor ein paar Tagen sah, wie meine Mutter die Suchergebnisse durchsuchte

Ehrlich gesagt, wenn du dich erden und ein paar Kaffeebohnen schnuppern willst, um wieder empfänglich für Parfüm zu sein, dann schau einfach zu, wie deine Eltern die Suchergebnisse durchstöbern, und sie werden dir alles sagen, was du für falsch gehalten hast

M: Ich habe diese Idee

Was ich tun möchte, ist, dass ich meine Geschwister fragen möchte

Ich möchte eine Keyword-Recherche zu etwas durchführen und ich werde die produktivsten Keywords für alle möglichen Facetten eines Themas finden, die mir einfallen können

Und dann möchte ich meine Geschwister bitten, ein echtes Problem auszuwählen, mit dem sie konfrontiert sind

Die Mutter meines Stiefbruders starb vor Jahren an MS

Ich würde gerne Schlüsselwortrecherchen zu MS durchführen und dann sehen, welche Fragen er tatsächlich stellen würde, und sehen, ob sie dazu passen oder nicht

K: Ja, ich stimme zu

Ich denke, es gibt ein Geschäftsspiel, bei dem Sie Benutzertests von echten Menschen anbieten, bei denen Sie sie bitten, Abfragen durchzuführen und das beste Ergebnis zu erzielen

Es ist in gewisser Weise wie SEO-Benutzertests, und ich denke, das ist etwas, das wir viel mehr tun sollten

Ich sehe, dass die Leute ganz anders surfen als ich, also macht es Sinn

M: Übrigens, wenn Sie zu 2017 oder 2016 zurückgehen, können Sie diese enorme Zunahme von Bildern in fast jeder Branche deutlich sehen

Ich habe das Gefühl, dass sie die SERP visuell unterhaltsam gestalten wollten.

K.: Absolut

Auch hier arbeiten Menschen aus visueller Sicht besser und es prägt Ihre Benutzerreise

Ich habe kein wissenschaftliches Experiment, um dies zu untermauern, aber meine persönliche Meinung ist, dass Menschen ihr Benutzerverhalten basierend auf Ergebnissen ändern, die sie sehen

Wenn Menschen beispielsweise feststellen, dass sie eine ganze Frage in die Google-Suche eingeben können und eine sehr gute Antwort erhalten, werden sie dies häufiger tun

Dasselbe passiert mit visuellen Elementen

Sobald etwas verfügbar ist und sie auf diese Weise suchen können, werden sie das viel mehr nutzen

Aus der Perspektive von Google stellt sich die Frage, wie wir das den Leuten aufhalsen, um zu sehen, wie sie darauf reagieren? Und dann ist der zweite Punkt, dass Google sein Verständnis der visuellen Suche anscheinend enorm erweitert hat, indem es die Themenebene hinzugefügt hat

M: Ja, ich liebe die Themenebene

Ich bin so froh, dass Sie das angesprochen haben

K: Wir werden gleich darüber sprechen

Das ist ein weiterer Teil des Artikels von Ben Gomes aus dem Jahr 2018

Die Themenebene ist wie eine Erweiterung des Knowledge Graph

Es befindet sich über dem Knowledge Graph

Wo der Knowledge Graph Entitäten als Namen, Orte, Bücher, Ereignisse und all diese Dinge betrachtet, betrachtet die Themenebene Themen, wie es heißt

Also Trends, immergrüne Ideen und Meinungen, was an sich schon faszinierend ist, dass Google das in einer Grafik abbilden und die Zusammenhänge nachvollziehen kann

In Kombination sind die beiden sehr leistungsfähig und eines der Ergebnisse, die wir bereits sehen, ist Google Discover

Google Discover befindet sich auf der Themenebene und liefert beeindruckende Ergebnisse, ohne auf Backlinks zu achten, indem es einfach den Inhalt versteht und wie Sie darauf reagieren

In diesem Blogartikel schrieb Ben Gomes auch darüber, wie sie Hunderte Millionen feiner Beziehungen zwischen Videos und Bildern verwenden

Das gibt uns also ein Verständnis dafür, wie weit sie 2018 bereits waren

Und mit ihrem eigenen maschinellen Lernen, der Supertechnologie, die sie haben, sind sie jetzt viel weiter

Ich erwarte also, dass Google zumindest ein gutes Verständnis für Bilder und Videos hat

M: Uns läuft die Zeit davon, aber ich möchte für eine Sekunde auf die Themenebene springen, da es eines meiner Lieblingsthemen ist, kein Wortspiel beabsichtigt

Als es im Oktober 2018 herauskam, war es super cool und super interessant, aber jetzt spricht überhaupt niemand mehr darüber

Sprechen Sie einfach über die Themenebene, gehen Sie zu dem, was Sie sagen möchten

K: Nochmals, ich denke, das ist der nächste Schritt, den wir wirklich verstehen müssen

Es passt auch in den zweiten und dritten Punkt, den Ben Gomes in diesem Artikel erwähnt hat

Der erste war, dass sie sich von Text zu Bildern bewegen

Der zweite war, dass sie von Antworten auf Reisen umgestiegen sind, und der dritte ist, dass sie von einer abfragebasierten Suche zu einer abfragelosen Suche, nämlich Google Discover, übergegangen sind

Die Antworten auf Reisen beziehen sich auch auf die Themenebene, die in den Suchergebnissen angezeigt wird, da Google jetzt die Reise anpassen möchte, die Personen in der Suche haben, indem es die Knowledge Graph-Integration verwendet, die ebenfalls auf der Themenebene aufbaut

Sie sehen das also so, dass Sie, wenn Sie beispielsweise nach NBA, NHL oder NFL in den USA suchen, ein ganzes Sportmagazin in den Suchergebnissen sehen, die auf der Themenebene aufgebaut sind

Es ist so großartig, dass niemand mehr Websites braucht

M: Ja, es ist großartig

Ja, wenn ich mir eine gründliche Analyse eines Teams ansehen möchte, gehe ich zu ESPN, aber wenn ich nur ein Ergebnis im Zeitplan finden möchte, gehe ich nie zu ESPN

Die Tatsache, dass es in so viele Unterthemen oder Unterschichten zerlegt wird, dass Sie eine Entität von so vielen Punkten aus verstehen können, indem Sie nicht nur in die Breite gehen, sondern gleichzeitig vertikal und tief gehen

Das ist erstaunlich für mich.

K.: Absolut

Die Themenebene ist für mich etwas, dem SEOs viel mehr Aufmerksamkeit schenken müssen, da sie uns in den SERPs und außerhalb der SERPs betrifft

Und wieder öffnete es auch diese ganze Vorstellung von Google Discover, dem Push-Kanal von Google

Google Discover basiert nicht auf der Suche, sondern auf Vorschlägen

Sie warten nicht, bis ein Benutzer ein bestimmtes Bedürfnis oder eine bestimmte Absicht hat

Sie wollen mehr Suche und mehr Ideen anregen

Was denkst du über die Themenebene außerhalb dessen, was du bereits gesagt hast?

M: Sie blicken auf die Zukunft von Google

Sie sehen sich die Fähigkeit von Google an, die Entität besser zu durchqueren

Wenn Sie vor zwei Jahren zum Beispiel nach John Travolta schauten, bekamen Sie eine sehr interessante und tiefe Sicht, aber es ist eine eindimensionale Sicht

Mit der Themenebene verstehen Sie die Entität fast qualitativ

Es geht nicht nur darum, was diese Entität ist, sondern was es bedeutet, diese Entität zu sein, die eine völlig andere Art des Verstehens ist

K: Und wie verändert sie sich im Laufe der Zeit? Lass mich das den ganzen Weg nach Hause bringen

Coronavirus ist eigentlich die Familie der Viren und nicht unbedingt das, womit wir uns gerade befassen

Die Krankheit ist COVID-19

Aber Google war sehr gut in der Lage zu verstehen, wie Menschen Coronavirus in einem anderen Sinne oder in einem anderen Kontext verwenden

Lange Zeit rankte die WHO-Seite für Coronavirus nach dem Keyword Coronavirus, und Anfang Januar fügte Google diesem Rangindex weitere Seiten zu COVID-19 hinzu

Sie haben also sofort verstanden, dass Coronavirus im Moment einen anderen Kontext hat, eine andere Beziehung, und sie verstehen das mit der Themenebene

Optimieren Sie es oder lehnen Sie es ab

M: Sie können das eine oder das andere haben … eine URL in einer SERP-Funktion (Newsbox, Videokarussell, soziales Profil usw.) oder ein organisches Ergebnis, das unter dieser SERP-Funktion erscheint, die über der Falte liegt

Welches würdest du nehmen?

K: Ich würde ohne Zweifel immer die SERP-Funktion nehmen

Mir geht es mehr darum, keine Leute auf meine Seite zu bringen, aber trotzdem in den Top-Ergebnissen zu sein

Bei G2 haben wir Fälle, in denen unsere Kunden nicht für ein Keyword ranken, aber sie können auf unserer Website ranken, aber das Gute ist, dass sie viel qualitativ hochwertigeren Traffic erhalten

Dasselbe gilt für ein YouTube-Profil oder ein soziales Profil, Sie wissen, dass die Leute speziell dafür dorthin kommen, also werde ich eher diese Absicht erfüllen als die andere

M: Danke, Kevin

Ich weiß es wirklich zu schätzen, dass Sie sich die Zeit genommen haben

Bleiben Sie gesund und sicher

K: Danke, dir auch

Es war ein absoluter Genuss und Genuss

SEO-News [01:05:31 – 01:10:39]

Core Web Vitals tReplaces Speed ​​Report: Machen Sie sich bereit! Irgendwann im Jahr 2021 wird Google seinen Algorithmus aktualisieren, um die Seitenerfahrung des Benutzers zu berücksichtigen

Was bedeutet das? Das bedeutet, dass die neuen Core Web Vitals in der Search Console zu Ihren Rankings zählen!

AMP bald nicht mehr Pflicht für Top Stories: Im Rahmen der Algorithmus-Änderung 2021 wird AMP für das Top Stories Nachrichtenkarussell auf dem Handy nicht mehr benötigt!

Probleme mit dem Google-Index nach dem Core-Update: Möglicherweise gibt es ein Problem im Zusammenhang mit der Art und Weise, wie Google Inhalte indiziert

Viele beschweren sich, dass sich die Indizierung verlangsamt hat, und es gibt Spekulationen, dass sie mit dem Core-Update von May zusammenhängt

Google sagt: “Nichts ist falsch.”

Google testet Zahlungsbestätigung für Voice Match: Die Zukunft ist jetzt

Google testet offiziell die Verwendung der Sprachbestätigung für bestimmte Einkäufe, die in Google Assistant getätigt werden!

Google Local Ranking Bug: Es wurde viel gequatscht Es stellt sich heraus, dass es keine Änderung am Algorithmus war, sondern

eines lokalen Updates des Algorithmus seit Anfang Mai ein Fehler.

Schalten Sie nächsten Dienstag ein für eine neue Folge des In Search SEO Podcasts

Schalten Sie ein, um reine SEO-Einblicke mit einer Menge Persönlichkeit zu hören!

Neue Folgen werden jeden Dienstag veröffentlicht! In Search ist ein wöchentlicher SEO-Podcast mit einigen der größten Namen der Suchmaschinenmarketing-Branche

Schalten Sie ein, um reine SEO-Einblicke mit einer Menge Persönlichkeit zu hören! Jeden Dienstag werden neue Folgen veröffentlicht!

Kevin Indig ist hier, um Ihr Gehirn mit einer SERP-Funktionsanalyse im Detail zu trainieren! Wir werden auf Folgendes eingehen: Außerdem fragen wir, ob das Ranking-Signal der Vergangenheit angehört (relativ gesehen)! Mordy Oberstein (Moderator) Sapir Karabello (Co-Moderator) Kevin Indig von G2 (Special Guest) Was wäre, wenn wir Ihnen die Idee der Rangfolge von Signalen, wie wir sie kennen, erzählen würden, wäre irrelevant

Okay, auch wenn dies ein wenig übertrieben sein mag, glaubt Mordy, dass Google Ranking-Signale nicht so verwendet, wie wir denken, und dass sie mit der Zeit an Relevanz verlieren werden

Für diejenigen, die es nicht wissen, Ranking-Faktoren sind diese Signale wir glauben, dass Google verwendet (und dass Google gesagt hat, dass sie es verwenden), um zu bestimmen, ob eine Seite für eine Suchanfrage einen Rang einnehmen sollte

Es gibt Hunderte von ihnen und sie beinhalten Dinge wie Links, HTTPS, Meta-Tags, Seitengeschwindigkeit usw

Es “funktioniert” so

Sie geben ein Keyword ein, Google schaut sich eine Seite an und prüft, ob sie die richtigen Links hat, sicher ist, schnell ist, das Thema lang ist, die URL stimmt, ein Bild vorhanden ist usw

Wenn es die Kästchen ankreuzt, Google wird es vielleicht auf Platz 5 einstufen, weil eine andere Seite mehr Bilder oder ein Video oder eine bessere Verwendung von H2s usw

enthält

Dies bringt uns zu den alten Zeiten, als Ranking-Faktor-Studien hip, cool und der neue Trend waren

Was also führte zum Tod von Ranking-Faktor-Studien? RankBrain

RankBrain würde sagen, dass diese Faktoren zwar für diese Absicht wichtig sein könnten, aber für diese andere Absicht nicht wichtig sind

Nehmen Sie eine Abfrage wie „Was ist Diabetes“

Ein Bild von Diabetes zu haben, ist nicht so wichtig für die Benutzerabsicht, sondern für die Absicht hinter einer Abfrage wie „Wie man einen Schokoladenkuchen macht, wenn man Diabetes hat“, wäre es wie jede andere Rezeptseite und das Bild wäre wirklich wichtig, da diese Ranking-Faktoren nicht wichtig sind, sondern dass Google alles weit betrachtet eher intrinsisch

Nach RankBrain, als es keine universellen Faktoren gab, sondern eher abfrageabhängig war, wurde Google beim maschinellen Lernen und Verstehen des Inhalts der Seite besser

Das Problem hier mit der Rezeptseite ist, ob Google ausreicht, ein Bild zu haben, um zu wissen, dass es sich um guten Inhalt handelt, oder ob es sich nur um eine allgemeine Korrelation handelt

Wenn Google gut darin ist, Dinge mit maschinellem Lernen an sich zu verstehen, glauben Sie, dass Google, sobald Google den Inhalt versteht, Ranking-Signale genauso braucht wie früher? Wahrscheinlich nicht

Das ist es, was das maschinelle Lernen von Google getan hat

Sogar John Mueller sagte, dass Google sich Inhalte für ein bestimmtes Thema oder eine bestimmte Branche aus seriösen Quellen ansieht und lernt, dass Inhalte so sein sollten

Dann vergleicht Google die seriösen Inhalte mit anderen Inhalten von Nicht-Aufsichtsbehörden und profiliert sie entsprechend

Ist das ein Ranking-Faktor-Signal? Nein

Es hat also keinen Einfluss auf den Rang, richtig? Falsch, John Mueller sagte, dass es so ist, weil es natürlich so ist

Google analysiert oder „profiliert“ Inhalte auf alle möglichen Arten, um dieses Verständnis aufzubauen

Es betrachtet die Wortwahl und die Inhaltsstruktur, um zu verstehen, was Sie geschrieben haben, und dies geht den „Signalen“ voraus se, sondern um Ihre Absichten und Motivationen zu verstehen, was dann ein Verständnis Ihrer Autorität, Sicherheit und all dieser EAT-Sachen bedeutet

Da Google besser wird und mehr maschinelles Lernen verwendet, wird es sich im Laufe der Zeit immer weniger auf “Signale” verlassen.

How to Use Google Podcasts Manager | Submit to Google Podcasts [2021 Tutorial] Update

Video ansehen

Neues Update zum Thema google podcast serp feature

Need help learning how to use Google Podcasts Manager? Submit your podcast to Google Podcasts, get into Google Podcasts and view Google’s podcast listener data and podcast analytics with this step-by-step tutorial.
Google Podcasts Manager ⮕ https://podcastsmanager.google.com
Full Google Podcasts Manager step-by-step tutorial from Captivate ⮕
https://help.captivate.fm/en/articles/3998007-how-to-submit-your-podcast-to-google-podcasts-and-claim-it-on-google-podcasts-manager
Join Captivate for one-time, single-click submission to all major podcast directories including Google ⮕
https://captivate.fm/signup
—–
HOW TO SUBMIT YOUR PODCAST IN 5 STEPS
0:00 – Intro to GPM
1:46 – Head to your podcast host and grab your RSS feed URL
2:05 – Head to GPM and paste in your URL
2:14 – Preview your feed
2:30 – Verify ownership if prompted to do so
3:11 – Ownership verified!
—–
USEFUL LINKS
For more podcasting advice and how-to videos, give us a subscribe ⮕ https://www.youtube.com/rebelbasemedia/?sub_confirmation=1
Get a free, 7-day trial of Captivate, The World’s Only Growth-Oriented Podcast Host ⮕
https://captivate.fm/signup
Get free tutorials, articles and how-tos from podcasting experts on the Captivate blog ⮕
https://captivate.fm/blog
Enroll on our free How To Launch A Podcast course at The Podcast Success Academy ⮕
https://www.podcastsuccessacademy.com
Send me a DM on Twitter ⮕
http://twitter.com/mrasquith
——
I’m your host Mark Asquith, The British Podcast Guy and CEO and co-founder of Rebel Base Media, the podcast tech company that creates the Podcast Success Academy, Podcast Websites, Poductivity, Rebel Base Studios \u0026 Captivate.fm, the World’s Only Growth-Oriented Podcast Hosting Platform.
Thanks for watching, remember to like, subscribe or comment below and let me know what I can do to help you grow and market your podcast!
Subscribe to Rebel Base Media ⮕ https://www.youtube.com/rebelbasemedia/?sub_confirmation=1

google podcast serp feature Einige Bilder im Thema

 Update  How to Use Google Podcasts Manager | Submit to Google Podcasts [2021 Tutorial]
How to Use Google Podcasts Manager | Submit to Google Podcasts [2021 Tutorial] New

What Are Google SERP Features in 2020? – Link Building Neueste

A SERP (search engine results page) is created by Google, and it’s a user’s query that triggers the page. A SERP feature is a unique set of results shown to answer a query. For example, Google will provide features such as featured snippets, podcasts, videos, and of course images.

+ hier mehr lesen

Read more

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen des folgenden Blogbeitrags

Wenn Sie möchten, dass unser Team Ihr Marketing für Sie übernimmt, klicken Sie hier

Brauchen Sie mehr Kunden auf Ihrer Website? Sie müssen 2020 für SERP-Funktionen optimieren

Eine SERP (Suchmaschinen-Ergebnisseite) wird von Google erstellt, und es ist die Suchanfrage eines Benutzers, die die Seite auslöst

Eine SERP-Funktion ist eine einzigartige Reihe von Ergebnissen, die angezeigt werden, um eine Anfrage zu beantworten

Beispielsweise wird Google Features wie Featured Snippets, Podcasts, Videos und natürlich Bilder bereitstellen

Es gibt auch weitere SERP-Funktionen, die wir in diesem Beitrag behandeln werden.

SERP-Funktionen werden verwendet, um die Ergebnisse für einen Benutzer zu bereichern

Vor nicht allzu langer Zeit musste man auf eine URL klicken, um zu entdecken, wonach man suchte

Jetzt war es jedoch noch nie so einfach, das zu finden, wonach Sie suchen

Dies öffnet Ihnen die Tür, um mehr Benutzer für Ihre Website zu gewinnen

In diesem Beitrag finden Sie alles, was Sie wissen müssen, um das Featured Snippet von Google zu erhalten und mehr Traffic zu erzielen. .

Bilder

Die Bildmerkmale sind überzeugend, um die Aufmerksamkeit eines Suchenden auf sich zu ziehen

Dieses Interesse ist eine großartige Möglichkeit, mehr Besucher auf Ihre Website zu bringen (verwenden Sie auffällige Bilder)

Bilder erscheinen jedoch nicht nur zufällig

Ein Bild muss optimiert werden, um in den SERPS angezeigt zu werden

Also, was ist der beste Weg, ein Bild zu optimieren? Werfen wir einen Blick auf einige der besten Tipps, um Ihre Bilder einem Suchenden vor Augen zu führen:

Dateiname – das ist ein guter Weg, um ein Bild zu optimieren – und einer, der normalerweise ausgelassen wird

Verwenden Sie einen Bindestrich, um Wörter zu trennen, und vermeiden Sie Stoppwörter wie „etc“ und „of“

graph.jpg.

Alt-Tag – Sehr wichtig! Alt-Tags werden verwendet, um ein Bild zu beschreiben (alt-Tags werden von Barrierefreiheitssoftware laut abgespielt)

Füllen Sie niemals Alt-Tags mit Keywords aus – dies wird als „Black-Hat“-SEO bezeichnet

Bildgröße – Bildgrößen können eine Seite entweder verbessern oder zerstören

Große Bildgrößen bedeuten langsames Laden der Seite, was für SEO schrecklich ist

Verwenden Sie nach Möglichkeit ein JPEG-Bild, das besser komprimiert wird als PNG

Es gibt viele kostenlose Tools zur Bildminimierung im Internet.

Videos

Die Videosuchfunktion bietet einem Suchenden einfach einen schnellen Link zu einem Video

Das Video stammt höchstwahrscheinlich von YouTube

Wenn jedoch ein relevantes Video auf Ihrer Seite verwendet wird (kein YouTube-Video), haben Sie auch die Möglichkeit, in den SERPs zu erscheinen

Eine einzigartige Funktion, ein Suchender kann das Video ansehen, ohne sich zu einer Seite durchklicken zu müssen, weshalb Sie möchten, dass Ihre Videos in den SERPs angezeigt werden!

Bis 2020 wird prognostiziert, dass etwa 1 Milliarde Videos pro Sekunde das Internet durchqueren werden

Es gab also nie einen besseren Zeitpunkt, einen YouTube-Kanal zu starten – und Ihre Videos für mehr Traffic zu optimieren.

Hier ist eine Liste mit Möglichkeiten, Videos zu optimieren;

Videotranskript – Dies ermöglicht einem Publikum und einem Bot, Ihr Video einfacher zu finden

Nicht zu übersehen!

Titel und Beschreibung – Genau wie bei einem Blogbeitrag fungieren Titel und Beschreibung als Anker für Suchmaschinen

Reichern Sie sie mit Keywords an, aber stopfen Sie sie nicht voll

Ansprechende Inhalte sollten mit einer Mischung aus Ihren zielgerichteten Keywords verwendet werden

Seiteninhalte – Ja, Onpage muss exzellenter Content verwendet werden

Die Verwendung eines Videos auf einer Seite mit qualitativ hochwertigen Inhalten erhöht unweigerlich die Chance, in den SERPs zu ranken

Lokales Paket

Das Local Pack, auch als „Maps Pack“ bekannt, ist die beste Position, für die ein lokales Unternehmen ranken kann

Die Anzeige in diesem 3er-Pack kann den Webverkehr eines Unternehmens in die Höhe schnellen lassen

Darüber hinaus sind es lokale Unternehmen, die im Paket angezeigt werden, wie z

Installateure, Tischler, Friseure, Restaurants und viele andere Geschäfte

Viele Suchende neigen dazu, den Rest der Ergebnisse zu ignorieren – da alles, was ein Suchender benötigt, im lokalen Paket angezeigt wird

Name Kundenbewertungen Öffnungszeiten Telefonnummern

Ein Suchender kann sich in der Regel anhand dieser Referenzen entscheiden, weshalb jedes lokale Unternehmen danach streben sollte, in das Paket aufgenommen zu werden

Ein lokales Unternehmen muss sich zunächst bei Google My Business (GMB) registrieren

Dann können Sie mit der Optimierung beginnen, um im Top-3-Local-Pack gefunden zu werden.

Wenn Sie ein lokales Unternehmen besitzen, sehen wir uns an, wie Sie das Kartenpaket optimieren können

Lokale Zitierungen – Ein konsistenter Name, Adresse und Telefonnummer (NAPs) in lokalen Verzeichnissen hilft beim Ranking

Und sie erhöhen die Domainautorität Ihrer Website

Servicebereich und Öffnungszeiten – Sie sollten jeden Bereich auflisten, den Sie bedienen können

Geben Sie auch Ihre Geschäftszeiten an (diese sollten mit Ihren Zitaten übereinstimmen)

Rezensionen – Rezensionen werden Ihren Kartenpaket-Rankings enorm helfen

Sie sollten Ihre Kunden aktiv ermutigen, Feedback zu hinterlassen (wenn die Bewertung 5 Sterne wert ist)

Hervorgehobene Ausschnitte

Das Featured Snippet (Position 0) ist derzeit eine der heißesten Eigenschaften

Aus diesem Grund optimieren viele SEO-Experten dies

Das Snippet ist Inhalt, der von einer Webseite gezogen und in den SERPs angezeigt wird – um die Suchanfrage eines Suchers genau zu beantworten

Darüber hinaus kann dies in Form eines Absatzes, einer Tabelle, eines Videos oder einer Liste erfolgen

Wenn sich Ihr Inhalt im Featured Snippet befindet, erhalten Sie Zugriffe auf Ihre Website

Kein Zweifel.

Es gibt keine Garantie, dass Sie ein Featured Snippet landen

Es gibt jedoch ein paar Dinge zu optimieren;

Stellen Sie auch Fragen – Sehen Sie sich an, welche Fragen die Suchenden stellen, und die dazugehörigen Antworten

Dadurch erhalten Sie eine Vorstellung davon, welche Inhalte benötigt werden

Keyword-Recherche – Sehen Sie sich Keywords im Fragestil an, z

B

„How-to“

Dann können Sie in der folgenden Antwort nützliche Inhalte erstellen

Die Leute fragen auch

Das Snippet „Personen fragen auch“ ist eine weitere interessante Möglichkeit, Klicks auf Ihre Website zu lenken

Diese hervorgehobenen Snippets werden angezeigt, um ähnliche Fragen wie die Suchanfrage eines Suchenden anzuzeigen

Die „Personen fragen auch“-Abfragen sind dynamisch, was bedeutet, dass wenn Sie auf eine klicken, weitere erscheinen

Daher können Sie die Abfrage in die Tiefe gehen

Bonus-Tipp – Wenn Sie Inhalte rund um ein Schlüsselwort erstellen, verwenden Sie diese Fragen als latenten semantischen Index (LSIs)

Dies wird Ihnen helfen, Ihr Thema eingehender zu behandeln!

Sehen wir uns an, wie Sie Ihre Inhalte für diese Klickmagnete optimieren können

Führen Sie Ihre Keyword-Recherche durch und versuchen Sie, die Frage mit einem beschreibenden Absatz zu beantworten

Sehen Sie sich an, was bereits vorhanden ist, und versuchen Sie, die Antwort zu verbessern

Tweets

Google hat sich mit Twitter zusammengetan – was bedeutet das also? Google hat vollen Zugriff auf die Inhalte von Twitter

Infolgedessen zeigt Google Twitter-Karten in den Ergebnissen an

Diese werden als 6-Karten-Karussell angezeigt – was der Suchanfrage eines Benutzers entspricht, und Trend-Tweets werden normalerweise hier angezeigt

Wenn ein Trend-Tweet mit einer Suchanfrage abgeglichen wird, sollte Ihr Tweet angezeigt werden

So erhalten Sie Ihren Tweet in den SERPs angezeigt;

Ihre Marke muss auf Twitter aktiv sein

Auf diese Weise können Sie den Algorithmus von Twitter „anzapfen“

Erstellen Sie Inhalte, die einen Mehrwert bieten oder umstritten sind

Antworten Sie dann auf jeden Kommentar, um die Dynamik Ihres Tweets aufzubauen

Infolgedessen wird Ihr Tweet viral

Schlagzeilen (höchstwahrscheinlich Nachrichtenergebnisse)

Trending Stories oder Breaking News werden in den SERPs als Top Story Cards angezeigt – das passt zur Suchanfrage eines Suchenden

Und diese Karten verbrauchen viele Klicks

Hier sehen Sie dominante Marken wie die BBC-Nachrichten

Sie können Ihre Inhalte jedoch weiterhin als hervorgehobene SERP anzeigen lassen

Hier sind einige Dinge, auf die Sie sich konzentrieren sollten

Ihre SEO muss gut optimiert sein

Google muss die Inhalte Ihrer Marke verstehen und ihnen vertrauen

Es gibt viele Fake News im Netz

Daher müssen Sie sicherstellen, dass Sie eine vertrauenswürdige Marke sind

Verwenden Sie beschleunigte mobile Seiten (AMP)

Die Geschwindigkeit der Seiten erhöht nur Ihre Chance, in den Nachrichtenkarten zu erscheinen.

Sie müssen Ihre Inhalte als RSS-Feed an Google senden.

Lokaler Teaser

Der lokale Teaser unterscheidet sich nicht allzu sehr vom lokalen Paket, manchmal bemerken Sie vielleicht nicht einmal den Unterschied!

Die lokale Teaser-Anzeige SERP-Funktion gibt einem Suchenden interessante Informationen über Preise, Adressen und Bewertungen lokaler Unternehmen (diese werden auch auf der Karte angezeigt)

Es gibt jedoch eine zusätzliche Funktion für einen Sucher

Auf dem lokalen Teaser befinden sich Dropdown-Optionen – zum Beispiel Öffnungszeiten und Art der Küche, die Sie bevorzugen

Dies ist nützlich für stationäre Unternehmen wie „Restaurants in New York“.

Wie oben erwähnt, enthält das Local Pack die drei besten lokalen Ergebnisse für eine Suchanfrage

Das Local Pack zeigt Ihnen alle drei Ergebnisse auf einer Karte mit weiteren Details zu jedem Unternehmen

Warum also hat Google den Local Teaser und das Local Map Pack entwickelt? Google (so clever sie auch sind) hat erkannt, dass ein Suchender zusätzliche Informationen über lokale Unternehmen benötigt – die das lokale Paket nicht bietet

Was den lokalen Teaser begrüßte

Jetzt kann ein Suchender alle benötigten relevanten Informationen erhalten, ohne die SERPs verlassen zu müssen

Auftrag von Google abgeschlossen!

So werden Sie im lokalen Teaser vorgestellt;

Inhalte müssen strukturiert und von den Bots von Google leicht zu crawlen sein

Der Inhalt sollte an Google übermittelt werden (Firmenname, Adresse und Telefonnummer)

Bewertungen werden eine große Rolle in Ihrer lokalen Ranking-Strategie spielen

Mehr Bewertungen bedeuten also mehr Klicks

Bieten Sie einen qualitativ hochwertigen Service und Sie werden belohnt

Wissensgraph

Der Wissensgraph wird normalerweise auf der rechten Seite der SERPs angezeigt und bietet nützliche Informationen für Abfragen wie;

Eine Sache Berühmte Person Ein Ort

Es ist nicht einfach, im Knowledge Graph aufgeführt zu werden, und es ist nicht ungewöhnlich, dass menschliche Redakteure die Ergebnisse von Hand auswählen

Darüber hinaus kann ein Suchender die benötigten Daten sammeln – ohne sich zur Seite durchklicken zu müssen

Allerdings gibt es normalerweise eine Option, um auf der Website „mehr zu entdecken“

Hier ist, wie es geht;

Ihre Website braucht Autorität, was bedeutet, dass mehr relevante Nischenlinks auf Ihre Website verweisen

Wikipedia ist ein Paradebeispiel für eine maßgebliche Website, und Google vertraut ihnen

Sie müssen also in Ihrer Nische maßgeblich werden

Verwenden Sie Schema-Markup, damit die Suchmaschinen Ihre Inhalte leicht verstehen können

Und Sie haben mehr Chancen, Ihre Inhalte in die SERP-Funktion zu bekommen

Sorgen Sie dafür, dass Inhalte leicht lesbar sind, wie in diesem Blogbeitrag

Verwenden Sie Kopfzeilen und Listen, die von einem Leser leicht gescannt werden können

Bonus-Tipp: Wenn Sie Yoast (WordPress-Plug-in) verwenden, verfügt es über eine Knowledge-Graph-Funktion

Wissenskarte

Ähnlich wie der Knowledge Graph ist der Knowledge Graph eine SERP-Funktion, die Daten innerhalb der SERP anzeigt

Dies sind normalerweise Fragen, die eine einfache Antwort erfordern, z

B

„Wie alt ist die Sonne?“

Die Wissenskarte passt gut zum EAT-Update

Aus diesem Grund konzentriert sich Google stark darauf, das richtige Ergebnis bereitzustellen

Schauen wir uns an, wie Sie auf der Wissenskarte erscheinen können

Verwenden Sie Schema-Markup für wichtige Daten und Ihre Website muss Autorität haben

Wenn Google Ihrer Website nicht vertraut, werden Ihre Informationen nicht angezeigt

Podcasts

Mittlerweile gibt es über 29 Millionen Folgen von Podcasts

Wie vermarkten Sie also Ihren Podcast in einer so lauten Menge? Drei Worte – Podcast-Featured SERPs.

Wenn Ihr Podcast mit der Suchanfrage eines Suchers abgeglichen wird, wird dies zweifellos Zuhörer zu Ihrem Podcast führen

Außerdem versteht Google, welcher Teil des Podcasts am relevantesten ist, sodass ein Suchender direkt zur Antwort springen kann

Podcasts zu Google migrieren – Dies ist kein schwieriger Prozess

Sie müssen lediglich Ihre RSS-URL an Google übermitteln und dann das Konto verifizieren

Dies kann bei Ihren Rankings in den Funktionen der Podcast-SERPs nur helfen!

Jeden Podcast transkribieren – wir haben das bei den Video-SERPs erwähnt

Nun, das gleiche gilt für Podcasts

Dies hilft Google (und einem Nutzer), Ihre Inhalte besser zu verstehen

Das wird die Tür für bessere Rankings öffnen

Google-Anzeigen

Dies sind keine organischen Ergebnisse (bezahlte Funktionen), sie können jedoch die ersten vier Positionen in den SERPs einnehmen

Das ist eine Position, die sich jeder Vermarkter wünscht

Diese Immobilie bringt viele Klicks nach Hause.

Wenn Sie für diese Funktionen bezahlen möchten, dann gehen Sie wie folgt vor:

Registrieren Sie sich bei Google Ads und erstellen Sie eine Kampagne.

Ein SEO-Element ist erforderlich, um sicherzustellen, dass die Seite schnell geladen wird und relevante Inhalte auf der Seite vorhanden sind (die zur Anzeige passen)

Site-Links

Diese Links werden normalerweise angezeigt, wenn eine Suchanfrage markenbezogen ist

Die Links erscheinen unter der Startseiten-URL, wodurch der Suchende direkt auf wichtige Seiten innerhalb der Website klicken kann

Einer der Hauptvorteile davon ist die Menge an Immobilien, die sie in den SERPs einnehmen

Verwenden Sie ein gut strukturiertes Menü (Startseite, Info, Kontakt)

Die Verwendung von Schema-Markup hilft Google, Ihre Navigationslinks zu verstehen

Fazit

Die SERPs sind aus der bloßen Anzeige von URLs entstanden, und es gibt viele SERP-Funktionen, für die optimiert werden kann

Bevor Sie Inhalte erstellen, sollten Sie entscheiden, auf welche Funktionen Sie abzielen möchten

Dies gibt Ihnen eine bessere Richtung mit Ihren Inhalten

Letztendlich wird dies mehr Traffic zu Ihren Inhalten bringen

Hoffentlich hat Ihnen diese Liste der Google SERP-Funktionen für 2020 gefallen!

Dies ist ein Gastbeitrag von David Kovacs, einem Unternehmer und Experten für leistungsorientiertes digitales Marketing

David arbeitete mit Unternehmen zusammen, die von Fortune-500-Unternehmen bis hin zu Start-up-Ventures reichen

Er ist der Gründer einer digitalen Agentur für Reise-SEO, die wachsenden Reiseunternehmen dabei hilft, vom Online-Marketing mit Seitenrankings Nr

1 zu profitieren.

Get your Podcast found in Google (Podcast SEO) Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema google podcast serp feature

Did you know Google is now indexing podcasts within their search results? In this video, we’re talking about Podcast SEO and how to get your podcast found in Google.
Starting in 2019, Google announced that it would start showing podcasts and podcast episodes in search results. In fact, if you do a quick Google search for your favorite podcast [Screenshare], you’ll find that now, not only does their website show up, but you’ll also find a playable list of recent episodes.
So to get your podcast discovered on Google, we’ll want to incorporate some Podcast SEO best practices. SEO is about optimizing your content to get found in search engines, and it can be a source of free traffic to your show. Today we’re going to focus on getting found on Google, however you’ll find that a lot of these Podcast SEO tips can be applied across the board.
LINKS:
👉 Create Animated Podcast Videos: https://wavve.co
🔗 Convert Your Podcast to a Blog Post: https://www.duplikit.co
🔗 Research SEO Keywords:
https://neilpatel.com/ubersuggest/
https://keywordtool.io/
CONNECT ON SOCIAL:
Instagram: @getwavve / https://www.instagram.com/getwavve
Twitter: @wavve / https://twitter.com/wavve
Facebook: Wavve / https://www.facebook.com/wavve

google podcast serp feature Einige Bilder im Thema

 New  Get your Podcast found in Google (Podcast SEO)
Get your Podcast found in Google (Podcast SEO) Update New

Sie können weitere Informationen zum Thema anzeigen google podcast serp feature

What are Podcasts in Google Search? | AccuRanker SERP Features Update

START YOUR 14-DAYS FREE TRIAL. Google Podcasts Home » Help » SERP Features » Google Podcasts. Help Guides Google Podcasts. What are Podcasts on Google?

+ ausführliche Artikel hier sehen

In Search SEO Podcast 12: How You Can Leverage Google’s Local SERP Features New

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema google podcast serp feature

We talk to SEO expert Brodie Clark about how businesses can best take advantage of Google’s local SERP Features:
· How to go about linking to products/services in the Local Panel
· Tips for capitalizing on Google Posts
· How to take advantage of website mentions in the Local Pack
· Get exclusive new data on Hotel Local Packs on the SERP!
Poll Question of the Week: ow.ly/9Rv630nuDRS
In Search is an SEO podcast that analyzes the latest news, trends, and data coming out of the SEO community.
Stay updated on the podcast by looking for new episodes each Tuesday on the Rank Ranger site (https://www.rankranger.com/blog/podcasts) or by subscribing on iTunes: http://ow.ly/N6KG30mHuGN
Tell us what you would like to hear in future episodes: https://goo.gl/forms/C7uDeWdT9efyk7of1
For more information about Rank Ranger you can visit our site https://www.rankranger.com, request a demo https://www.rankranger.com/request-a-demo or start a free trial https://www.rankranger.com/free-trial.
Intro/Outro Song: https://audiojungle.net/item/upbeat-catchy-rock/19987606

google podcast serp feature Einige Bilder im Thema

 New  In Search SEO Podcast 12: How You Can Leverage Google's Local SERP Features
In Search SEO Podcast 12: How You Can Leverage Google’s Local SERP Features New

SERP Features for Plumbers | The Plumbing SEO Podcast New

The following visible SERP feature on a typical results page is Google Ads. Not every query will produce PPC ads on the SERP. Not every query will produce PPC ads on the SERP. For example, low-volume keywords may not show PPC ads because there’s not enough interest in the term, and therefore Google would be wasting money by advertising for …

+ Details hier sehen

A quick demo of Google Podcasts – how it works, what it does Update

Video unten ansehen

Neues Update zum Thema google podcast serp feature

A quick demo of Google Podcasts, the new podcast app from Google. More info at https://podnews.net

google podcast serp feature Ähnliche Bilder im Thema

 Update  A quick demo of Google Podcasts - how it works, what it does
A quick demo of Google Podcasts – how it works, what it does New

Google adds playable podcasts directly in the search results Update New

08/08/2019 · Now Google will show podcasts that have the content within the actual episode, not just in the title or meta data of the podcast file. … SERP Feature Trends Every SEO Must Know.

+ Details hier sehen

SEO for Beginners: Rank #1 In Google (FAST) Update New

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema google podcast serp feature

This video is a complete SEO for beginners walk through and guide.
So if you’re new to search engine optimization, and want a crash course, this SEO tutorial is for you.
Here are some of the things that I’ll go over in this new video:
First, I’ll show you how to get started with keyword research. It doesn’t matter if you’re an SEO newbie or SEO expert, keyword research is HUGE. And in the beginning of the video you’ll see how to find the right keywords for you.
Then I’ll show you how to create epic content around each of the keywords that you just found. In the old days of SEO, as long as your on-page SEO was in place, you could rank. Not anymore. To rank on the first page of Google today, your content needs to be LEGIT.
Next up, you’ll learn how to optimize your content for users and search engines. This step includes a ton of tactical examples from my experience.
Finally, I show you how to optimize your post for SEO. This is the exact checklist that I use to optimize my own blog content at Backlinko. And it works.
All in all, you’ll have an SEO beginner’s guide that you can use to help rank your site on the first page of Google. Enjoy!
SUBSCRIBE to get higher rankings and more traffic!\r
http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=backlinko\r
\r
Follow me on Twitter!\r
https://twitter.com/Backlinko

google podcast serp feature Ähnliche Bilder im Thema

 New Update  SEO for Beginners: Rank #1 In Google (FAST)
SEO for Beginners: Rank #1 In Google (FAST) New

Display Ads for Podcasts, Making Money From a Site Hack … New Update

Today is January 7th, 2022 and I’ll be talking about some Google SERP updates, a Google ads error, New Display Ads for Podcasts in Spotify, WordPress major security release, Making money from a site h… – Listen to Display Ads for Podcasts, Making Money From a Site Hack, Google Ads Error, SERP Updates by Opinionated SEO – Daily Digital Marketing News instantly on your tablet, …

+ mehr hier sehen

Podcast SEO: How to grow your podcast with SEO New

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema google podcast serp feature

🤔Krystal from The Proffitt Podcast asks, \”What’s the most important information to look at when you’re deciding on keywords for podcast SEO?\”
🎧You can listen to Krystal’s podcast at https://krystalproffitt.com/podcast/
TL;DR
Search Engine Optimization (also known as SEO) is the practice of tailoring your online content in a way that’s easy for search engines like Google to index and display in their search results. When done well, this means that more people find you without having to spend a dime on advertising.
Podcast directories also use this kind of information when populating results in their apps. If you open up Apple Podcasts and type \”Business Podcast\” into the search bar, Apple combs through its entire catalog of podcasts and presents the top results based on what you searched.
What is a keyword? It’s the word or phrase that your target audience is searching in the search bar. Once you know what those words and phrases are, you can create episodes around them and separate yourself from other podcasts in your category.
In short, podcast SEO is the key to reaching new listeners in your sleep without having to spend money on advertising.
4x Steps To Optimize Your Podcast For SEO:
1. Target relevant keywords and search terms
2. Research the competition
3. Make a complete answer
4. Use accurate, keyword-friendly episode titles
MORE TIPS FROM TRAVIS:
Use Upwork.com to outsource SEO research for your podcast by hiring an expert to come up with your list of relevant keywords to target for future episodes
Record your podcasting question at https://www.speakpipe.com/buzzsprout to be featured on a future episode.
Review Podcasting Q\u0026A in Podchaser to let us know what you think of the show
✅https://www.podchaser.com/podcasts/podcasting-qa-859980
==== Time Stamps ====
00:17 – What’s the best approach for podcast SEO?
01:47 – Keywords and search terms
03:44 – Research the competition
05:20 – Make a complete answer
06:30 – Choosing episode titles
===================
INTERESTED IN STARTING A PODCAST?
You can watch our \”How to Start a Podcast\” video series to get up and running in no time: https://bit.ly/2L25sAW
Start your podcast for free with Buzzsprout at https://bit.ly/2pGU2ux

google podcast serp feature Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update New  Podcast SEO: How to grow your podcast with SEO
Podcast SEO: How to grow your podcast with SEO New

What is the Google SERP? | Ignite Visibility Aktualisiert

13/05/2020 · Google SERP meaning: “SERP stands for Search Engine Results page. This refers to the pages of results that are returned when someone does a search in a search engine such as Google, Bing, Yahoo, Yandex or other.” In this post, you will learn how the Search Engine Results Pages (SERPs) work, as well as all their features. What You’ll Learn:

+ hier mehr lesen

Sitewide Google Snippet Ban Update – Why Isn’t Anyone Talking About This? New

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema google podcast serp feature

If you were negatively hit by the November 2021 update, you need to watch this.

google podcast serp feature Einige Bilder im Thema

 Update  Sitewide Google Snippet Ban Update - Why Isn't Anyone Talking About This?
Sitewide Google Snippet Ban Update – Why Isn’t Anyone Talking About This? New Update

Google News Digest: Google’s 20th-Anniversary, New SERP … New

03/10/2018 · [podcast-subscribe] GOOGLE SEARCH NEWS New SERP Features. As Google marks its 20th anniversary, it announced a number of new search features that are in sync with Google‘s mission to provide greater access to the world’s information. As per the update, the next chapter of search will be driven by three fundamental shifts in how Google thinks …

+ ausführliche Artikel hier sehen

How To Get Featured Snippets on Google [2022] New

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema google podcast serp feature

►► Free copy of \”How To Get To The Top of Google\” eBook: https://exposureninja.com/youtube/
►► Join our Telegram channel: https://t.me/exposureninja
►► Join our Facebook group: https://www.facebook.com/groups/exposureninjadojo/
►► Try Semrush for FREE: https://thankyouninjas.com/
►► Try SE Ranking for FREE: http://bestninjatool.com
~~~~~
Featured snippets are a design format used by Google in their search results to provide the answer to searches with the search results. They’re brilliant for website visibility, and in this video, we’ll explain how to get featured snippets for yourself ——— get your free website review @ https://exposureninja.com/review/
00:00 What is a Featured Snippet?
00:45 How many types of Featured Snippet are there?
01:10 Why you should care about Featured Snippets
03:02 Should we be worried about Featured Snippets?
How To Get Featured Snippets
03:57 Step 1 – Focus on questions
06:00 Step 2 – Plan and create your content
07:00 Step 3 – Format your content correctly
09:04 Step 4 – Use images in your content
09:40 Step 5 – Markup your content
10:20 Video recap
Featured Snippets are the boxed answers you see at the top of Google for some searches, normally informational searches. If you search for \”what is a stocks and shares isa\” then you’ll get a text-box with the answer. If you search for \”how to tie a tie\” then you’ll see a video Featured Snippet. When you search for \”best live casinos\” then you’ll get a table Featured Snippet which lists the details for each casino.
Owning the website which features in the Featured Snippet position is highly beneficial as you’ll have more visibility than the other websites linked beneath it due to the space the Featured Snippet takes up. It makes it more likely that you website will be clicked on, but (depending on the completeness of the answer) it may mean that people read the answer and don’t visit your website.
Given the upsides and downsides, it’s best to make sure your website features in the Featured Snippet rather than your competitor, so fighting for the Featured Snippets your related search queries have is paramount and should be a priority in your search marketing strategy.
🔗 RESOURCES MENTIONED 🔗
[Video referenced] How To Outrank High Authority Websites and Get Featured Snippets (podcast)
https://www.youtube.com/watch?v=2jS-TRltyo0
https://answerthepublic.com/
🎥 Enjoyed This Video? You’ll Love These Too
How To Write Perfect* Page Titles and Meta Descriptions for SEO
https://www.youtube.com/watch?v=rzxnwSR3i8A
How to Choose the Right Keywords for SEO
https://www.youtube.com/watch?v=_2eAXgvFOkg
How To Get To The Top of Google
https://www.youtube.com/watch?v=Cti-BUkCFZI
Best SEO Tools — 🥊 Tested and Compared
https://www.youtube.com/watch?v=iT8kM9eErgE
How to Easily Increase Online Sales for a Small Business
https://www.youtube.com/watch?v=5LrGZiIzqq8
How To Get Featured Snippets on Google
https://www.youtube.com/watch?v=TytnOQ5Zbrk
6 Tips to Increase Your eCommerce Sales
https://www.youtube.com/watch?v=GFA2xyyMRgQ
How To Create Landing Pages That Convert at 43%
https://www.youtube.com/watch?v=jR7z2ph4DrA
How To Reach 100 Sales a Day on Your Website
https://www.youtube.com/watch?v=g5pHYRJxF0E
Unlocking Gymshark’s £150 Million Marketing Strategy Success Story
https://www.youtube.com/watch?v=uQ_rAb2qTNQ
How to Increase Organic Traffic to Your Website in 10 Steps
https://www.youtube.com/watch?v=YMGTPaEJXlE
📺 How to Increase Your Ranking, Traffic, and Leads/Sales
How To Increase Your Ranking
https://www.youtube.com/watch?v=9pCbNCtQS38\u0026list=PL6KnGdn57AO8KP5fiwnzFCdYn-TVvs-LK
How To Increase Your Traffic
https://www.youtube.com/watch?v=rzxnwSR3i8A\u0026list=PL6KnGdn57AO-GfI7YHWjk-QF8EagO3NdK
How To Increase Your Leads and Sales
https://www.youtube.com/watch?v=HUUl5adK89Q\u0026list=PL6KnGdn57AO8vYwRxF3hN6OuJ50IB9y8u
🔎 Request a Marketing Review
Struggling to get more traffic?
Struggling to increase your leads and sales?
We’re here to help.
Request a review of your website and we’ll send you a video outlining how we’ll increase your traffic, leads, and sales.
https://exposureninja.com/review/
🎤 Listen To Our Podcast
Spotify: https://bit.ly/ENpodcastSpotify
iTunes: https://bit.ly/ENPodcastItunes
🤩 Follow Us on Social Media
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/exposureninja
Twitter: https://twitter.com/exposureninja
Facebook: https://www.facebook.com/ExposureNinja/
Instagram: https://www.instagram.com/exposureninja/
📧 Get in Touch
Have a question for our team?
Have a subject you’d like covered?
Email us at [email protected]
👋 Who Are Exposure Ninja?
Exposure Ninja is a full-service digital marketing agency offering search engine optimisation (SEO), content marketing, PPC (Google Ads and Facebook Ads), influencer outreach, email marketing, and website design and development.
#ExposureNinja #DigitalMarketing #SEO
https://www.youtube.com/watch?v=6EnIlsxQYr0

google podcast serp feature Einige Bilder im Thema

 Update  How To Get Featured Snippets on Google [2022]
How To Get Featured Snippets on Google [2022] New

Google’s SERP Feature types in STAT – STAT Help Centre New Update

29/11/2021 · Google routinely blends specialized search results into standard organic results on the SERP. These are normally called SERP features. They can be organic or paid placements, and include such things as places, news, images, answers, video, and so on. STAT detects and reports on a number of SERP feature types for you, and you can see […]

+ ausführliche Artikel hier sehen

Search Engine Results Page (SERP) and Its Layout | Lesson 3/31 | SEMrush Academy New Update

Video ansehen

Neues Update zum Thema google podcast serp feature

Watch our latest video: How to Go Viral on Quora https://bit.ly/ViralOnQuora1
550
Learn how the internet and search engines work.
Watch the full free course at SEMrush Academy: http://bit.ly/2lPfSdj
0:05 Search Engine Results Page (SERP) and its Layout
0:54 SERP Features
1:06 Featured Snippets
1:40 Shopping Results
1:55 Sitelinks
2:18 Image Packs
2:34 In-depth Articles
2:57 Knowledge Cards
3:23 Knowledge Panels
3:54 Local Packs
4:25 News Boxes
4:41 Related Questions
5:14 Tweets
✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹
You might find it useful:
Try out SEMrush SEO tools!
➠ https://bit.ly/2WcuDoX
Learn how to boost your SEO with SEMrush tools with our in-depth course:
➠ https://bit.ly/2y5W5wS
✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹ ✹
You can’t do SEO without analyzing a ton of SERPs – search engine results pages. It’s important to understand the different elements on the SERP and how or why information shows up in each of the different areas.
In this lesson, we’ll walk through the various elements that might show up on a SERP, depending on the phrase that’s being searched.
At the top of the page, we’ll see the paid results – typically, you’ll see 4 ads, and if multiple ad extensions are showing, this might be all you see above the fold. For more competitive terms, you might also see a block of AdWords ads at the bottom of the page.
The SERP will also show the standard “10 blue links” – the organic results that you’re targeting with your SEO efforts.
SERP Features
Those are the basics – they’re present on nearly every search you’ll possibly try. Beyond the standard organic and paid listings, you could also see any combination of the following twelve elements:
Featured snippets – a featured snippet is a “quick answer” – the summary of the answer to the search query, pulled from an authoritative web page. The snippet displays the source page’s title and URL as well. There are 3 kinds of featured snippets, based on the type of query and the format of the answer: paragraph snippets, list snippets, and table snippets. Most featured snippets are paragraph snippets. Snippets are displayed above the organic search results, effectively creating a position zero.
Shopping results also display above the organic results. These are paid results called Product Listing Ads or PLAs. Typically they’re displayed in carousel format and include images, price information, and review stars.
If a user searches for an exact business name or domain (where Google can clearly determine that there’s definite brand intent), up to 10 sitelinks might be displayed under the primary SERP link. If all 10 sitelinks are displayed, they’ll show in 2 columns, effectively taking up the top 5 organic positions on the SERP.
Image packs can appear at any organic position, and they show a horizontal row of images that click through to a Google Images search. If Google determines that visual content would be a valuable answer to the query, an image pack could be displayed.
If a search query is broad or ambiguous, Google sometimes displays an in-depth articles widget. Three articles appear in the block, and while they look almost exactly like the standard organic results, the block only “counts” for one organic position. These article blocks are almost always articles from huge publishers with massive authority.
Knowledge cards typically appear at the top of the SERP, similar to featured snippets. Instead of pulling the answer from an authoritative page, they tend to be information that’s in the public domain – either from human-edited data or from a data stream from a Google partner. Unlike featured snippets, it’s not an element that you’ll be able to target with your SEO efforts.
Knowledge panels appear to the right side of the standard organic results. The information that populates a knowledge panel is pulled from various sources, including Google data partnerships, human-edited sites like Wikipedia, and data from the Google site index. While you can’t target a generic knowledge panel with your SEO efforts, you will be able to influence what shows up in the knowledge panel for a brand search for your own company (or your client’s company).
Local pack. If the phrase you’re searching for has local intent, Google will display a local pack in the SERP. The local pack appears at the top of organic results, and is especially space-dominating on mobile. The local pack includes a map and three locations, with address and phone number information displayed for each location. Depending on the type of local query, the pack will also display a website link, a directions link, or image and pricing information.
If you’re searching for something that’s news-worthy or relevant to current events, Google might include a news box in the SERP. Results are pulled from Google News. The block is labeled “in the news” and includes several links to articles on the topic.
#SEO #SERP #SEOtutorial #SEMrushAcademy

google podcast serp feature Einige Bilder im Thema

 New  Search Engine Results Page (SERP) and Its Layout | Lesson 3/31 | SEMrush Academy
Search Engine Results Page (SERP) and Its Layout | Lesson 3/31 | SEMrush Academy Update

Google Podcast App Settings and FeaturesTechnipages New Update

22/06/2020 · Google is focusing on Podcasts for Android and Google Home Devices, so the desktop web version is limited in features. If you do not have a specific podcast in mind and just want to see the various podcasts available, tap on Search without typing anything in the search box, and you will see recommendations.

+ Details hier sehen

Episode 142 – SERP Features With Diana Richardson Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema google podcast serp feature

This week’s episode is all about SERP features. I’m joined by Diana Richardson, Social Media Manager at SEMrush. Diana has a wealth of experience in digital marketing from her previous roles. She learned SEO and PPC from the ground alongside Google and Bing as they evolved. Diana used SEMrush in her previous roles and has been a huge advocate of the tool.
SEMrush is an all-in-one suite of tools for improving online visibility and discovering marketing insights. The tool is suitable for marketers that work in the following services: SEO, PPC, SMM, Keyword Research, Competitive Research, PR, Content Marketing, Marketing Insights, Campaign Management and Social Media. Basically everyone. A key feature that sets it apart from other tools thought is its data visualisation.
The acronym SERP stands for Search Engine Results Page. A SERP feature is everything on the search results page except the organic links and the paid ads. They are the enhancements you see when using Google. Search engines will continually test and update the features on these pages to make sure they are providing the best user experience.
SERP features also give you a great opportunity to be present on the first page without having to battle for organic results. The way search engines work is that they crawl the internet and pull through content that is the most relevant. You need to make sure that you have content in the first place with the most relevant keywords. So if your content and keywords aren’t, then you’re not going to be present.
We go on to speak about the things you can do to make sure that your content is being found. By including engaging multimedia and making sure you’re answering questions, you can gain more interaction and help appear higher up on search engines. Another tip would be to make your content and website as clean and accessible as possible so that both people and search engines can recognise this. User experience plays a huge part in how long people spend on a website and where it will rank.
Stay safe and enjoy the episode.
Massive shout out to our sponsor – Campaign Refinery – https://campaignrefinery.com
Website: https://www.allaboutdigitalmarketing.co.uk
Apple Podcasts – https://podcasts.apple.com/gb/podcast/all-about-digital-marketing-podcast/id1474392009
Google Podcasts – https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly9mZWVkcy5idXp6c3Byb3V0LmNvbS80NjcyNjMucnNz?hl=en-GB
Spotify Podcasts – https://open.spotify.com/show/5pvsZJ28rk80ionoqNIyRs
Stitcher – https://www.stitcher.com/podcast/all-about-digital-marketing-podcast
Facebook – https://www.facebook.com/AllAboutDigMar/
Twitter – https://twitter.com/allaboutdigmar/
Instagram – https://www.instagram.com/allaboutdigmar/

google podcast serp feature Einige Bilder im Thema

 Update New  Episode 142 - SERP Features With Diana Richardson
Episode 142 – SERP Features With Diana Richardson Update

SERP Features Glossary | What Are SERP Features? | ROAST New

SERP features describe additional elements used in Google Search Engine Results Pages (SERPs). These are anything outside of the standard Organic or Paid listings, and can include anything from Sitelinks on a specific result, to Featured Snippets:

+ ausführliche Artikel hier sehen

Understanding the Google search results page (SERP) | SEO for beginners training New

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen google podcast serp feature

This video about Google’s search engine results page is part of the free online SEO for beginners training. Learn more about the basics of SEO in our free online course at https://yoa.st/3xo. This course includes reading materials and quizzes.
► About this video
Almost everybody knows what the Google search engine results page (SERP) looks like. We’ve all been there. We encounter that search engine results page with every search we do. However, it’s not always clear what elements search results consist of exactly. Which of those results are paid for and which are not? And did you know you actively need to provide Google with extra information to create some of them? We’ll take you through the Google SERP and make sure you’re up to speed on the difference between paid results and organic results, snippets, featured results, Knowledge Graphs, and answer boxes.
👍Did you enjoy this video? Don’t forget to click the like button!
#SERP #SEO #Google #SEOTutorial #Yoast #YoastSEOacademy #SEOForBeginners
► Items discussed in this video
0:00:02 – Introduction
0:00:44 – Filtering search results
0:01:08 – Advertisements
0:01:55 – Organic results
0:02:33 – Snippets
0:03:16 – Featured results
0:04:36 – Conclusion
► What should you watch next?
Do you want to know more about what SEO is? Check out this video: https://youtu.be/dz5LMBCAZQw
Or watch one of our videos about:
‣ Writing posts/pages in WordPress: https://youtu.be/jEgJ0INpzXQ
‣ Rich results: https://youtu.be/Sp0oyZy51P0
‣ Site structure: https://youtu.be/D-SchUafBRM
► About the SEO for beginners training
In the Yoast SEO for beginners training, we will teach you what SEO is, what Google does, and how to rank in the search results. Do you know, for example, how Google reads your content and ranks it? Well, after this training you will! We’ll also tell you how to write your copy in such a way that Google knows exactly what you’re talking about. Moreover, we’ll tell you how you can make sure that Google can actually put your pages into the search results. And much more!
The SEO for beginners course is valuable for everyone who is not already an SEO expert. Whether you are looking to start a career in SEO or are a small business owner with a website. Maybe you just want to join the discussion with your colleagues. It doesn’t matter. SEO is all about gaining an edge over your competition. You can now take the first step for free!
► Yoast
The mission of Yoast is ‘SEO for Everyone’. We want to give everyone the opportunity to rank in the search engines. Our SEO plugin, blog posts, and online courses should enable both large companies as well as small websites to attract the traffic they desire.
‣ Visit Yoast: https://yoast.com/
► Yoast SEO academy
Yoast SEO academy is the online learning platform for SEO by Yoast. Our online SEO training courses teach you vital SEO skills you can apply at once. All our training courses are developed by world-class SEOs and education experts trusted by the world’s biggest brands. Whether you’re a blogger, developer, online marketeer, or own a business, big or small: we believe in SEO for everyone.
‣ Visit Yoast SEO academy: https://yoast.com/academy/
🎓Free online courses by Yoast SEO academy
Because our mission is ‘SEO for everyone’, we want to share as much knowledge as we can. That’s why we offer free courses as well.
‣ SEO for beginners: https://yoa.st/seo-for-beginners
‣ WordPress for beginners: https://yoa.st/wordpress-for-beginners
‣ Yoast SEO for WordPress: https://yoa.st/yoast-seo-for-wordpress
‣ WordPress block editor: https://yoa.st/wordpress-block-editor
‣ Structured data for beginners: https://yoa.st/structured-data-for-beginners
📚Want access to all Yoast SEO academy courses?
If you buy a Premium training subscription, you’ll get access to all Yoast SEO academy courses as well as the Yoast SEO Premium plugin. Our plugin helps you with your SEO and Yoast SEO academy helps you optimize your efforts by offering different SEO training courses. You’ll learn about keyword research, SEO copywriting, site structure, technical SEO, and much more!
Why combine the two? Well, in order to outrank your competitors in the search engines, you need technical excellence and a kick-ass content SEO strategy. The Yoast SEO Premium plugin takes care of all the technical aspects of SEO. In addition, our plugin helps you to write SEO-friendly text and to set up an awesome internal linking structure. Our training courses will really help you become an SEO expert!
‣ Get Yoast SEO Premium: https://yoast.com/academy/
🤝Connect with Yoast
‣ Subscribe to our channel: http://www.youtube.com/user/yoastcom?sub_confirmation=1
‣ Subscribe to our newsletter: https://yoast.com/newsletter/
‣ Follow us on Facebook: https://www.facebook.com/yoast
‣ Follow us on Twitter: https://twitter.com/yoast
‣ Follow us on Instagram: https://www.instagram.com/yoast/

google podcast serp feature Einige Bilder im Thema

 New  Understanding the Google search results page (SERP) | SEO for beginners training
Understanding the Google search results page (SERP) | SEO for beginners training Update New

What Semrush tools can I use to research SERP Features … New

SERP Features can be an important factor when it comes to how Google views your site. Being able to gain advantage of SERP Features can help you bypass your competitors. Luckily Semrush has a number of reports and tools that can help you research your own SERP Features.

+ hier mehr lesen

Dukan mai silai ka karye Update

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema google podcast serp feature

google podcast serp feature Einige Bilder im Thema

 New  Dukan mai silai ka karye
Dukan mai silai ka karye New

Suche zum Thema google podcast serp feature

search engine results pages serp
google serp page
moz owning the serps
serp instagram google settings
serp layout
serp configuration section
what is serp seo
moz serp tool

Danke dass Sie sich dieses Thema angesehen haben google podcast serp feature

Articles compiled by Musicsustain.com. See more articles in category: MMO

Leave a Comment