The Best uni leipzig wortschatz New

You are viewing this post: The Best uni leipzig wortschatz New

Neues Update zum Thema uni leipzig wortschatz


Lektion 5: Wetter – Grenzenlos Deutsch New

Wortschatz In vielen Ländern Europas mit dem metrischen System wird die Temperatur in Grad Celsius gemessen. (Nice to know: To convert Fahrenheit to …

+ hier mehr lesen

Read more

Sprechen

Interview

Sprechen Sie mit einer anderen Person über die folgenden Fragen:

Gibt es Jahreszeiten, die Sie besonders mögen? Welche Jahreszeit magst du? Was bevorzugen Sie? Welche Jahreszeit magst du am liebsten?

Meinungsumfrage

Sprich mit anderen Leuten in der Klasse

Wer mag den Frühling am liebsten?

Wer mag den Sommer am liebsten? Wer mag den Herbst am liebsten? Wer mag den Winter am liebsten?

Wortschatz

Machen Sie ein Bild oder eine Liste mit Vokabeln, die sich auf das Wetter beziehen

Welche Wörter kennst du schon? Welche möchtest du noch lernen? Lesen

Warum reden wir über das Wetter? Das Wetter ist in vielen Kulturen ein gutes Thema, um Menschen kennenzulernen

Talia und Birgit sitzen in der U-Bahn und unterhalten sich über das Wetter

Es ist Anfang Oktober in Wien

Lesen Sie den kurzen Dialog

Talia: Es hat diesen Sommer viel geregnet

Es war oft nass und kalt

Aber der Herbst ist jetzt schön

Nach dem verregneten Sommer können wir immer noch Rad fahren und wandern

An manchen Tagen ist es noch warm genug, um beim Essen draußen zu sitzen

Wenn es warm ist, bin ich meistens gut gelaunt und unternehmungslustig

Ich gehe nicht gerne nach draußen, wenn es kalt, nass, Eis oder Schnee ist

Wenn ich zu lange im Haus bleibe, werde ich oft mürrisch

Birgit: Ich finde die Luftfeuchtigkeit im Sommer manchmal unerträglich

Meine Wohnung in Wien hat keine Klimaanlage

Ich mag den Sommer, aber ich bevorzuge die kühleren Tage

Regen macht mir nichts aus

Ich brauche nur die richtige Kleidung

Der Sommer bringt oft Stürme und Gewitter

Das mögen meine Tiere überhaupt nicht

Unsere Lieblingsjahreszeit ist der Winter

Wenn es draußen Schnee und Eis gibt, oder wenn es sehr nass, windig oder kalt ist, spielen wir gerne gemütlich drinnen zusammen

Arbeite mit dem Lesen

Wortschatz rund ums Wetter

Sprechen

Sprechen Sie jetzt über das Wetter

Kleingruppen bilden, Fragen stellen, Antworten geben

Welches Wetter ist gut für Ihre Lieblingsaktivitäten? Hast du eine Lieblingsjahreszeit? Was machst du gerne zu dieser Jahreszeit? Bei welchem ​​Wetter hast du gute Laune? Welches Wetter macht dich mürrisch? Welche Zusammenhänge gibt es zwischen dem Wetter und unserer Stimmung? Welches Wetter macht normalerweise gute Laune? Welches Wetter macht Ihnen oft schlechte Laune? Wortschatz

In vielen europäischen Ländern, die das metrische System verwenden, wird die Temperatur in Grad Celsius gemessen addiere 32

Wenn du keine genaue Temperatur benötigst, aber versuchst herauszufinden, ob du eine Jacke brauchst, kannst du auch Grad Celsius nehmen, mit 2 multiplizieren und 30 addieren

Um von Fahrenheit auf Celsius zu kommen, subtrahiere 30 und dividiere um 2

Es ist nicht so präzise, ​​aber einfacher im Kopf zu machen.)

Grad Celsius Grad Fahrenheit der Gefrierpunkt

Das Wasser wird zu Eis

0 Grad Celsius

32 Grad Fahrenheit

der Siedepunkt

Das Wasser kocht

100 Grad Celsius 212 Grad Fahrenheit Bereich der normalen Körpertemperatur zwischen

35,5 bis 37,4 Grad Celsius etwa 96 Grad Fahrenheit

Arbeiten mit dem Wortschatz: Wetterbericht

Lass uns üben! Hier ist ein kurzer Blick auf das Wetter in Wien an einem Tag im Juli:

Hör mal zu

Vor dem Hören

Besprechen Sie die folgenden Fragen mit einer anderen Person oder in der Gruppe: Wie kommen Sie zur Universität? Welche Verkehrsmittel nutzen Sie? Welche Fortbewegungsmittel nutzen Sie bei Regen oder Kälte? Was sind die Zusammenhänge zwischen dem Wetter und wie wir von einem Ort zum anderen kommen?

Welche Verkehrsmittel kann man bei gutem Wetter nehmen? Welche bei schlechtem Wetter nehmen?

Hör mal zu

Rebecca erzählt, wie sie in verschiedenen Jahreszeiten zur Arbeit kommt

Arbeiten mit dem Hören

Strukturen

Komparativ und Superlativ von Adjektiven und Adverbien

Wenn es um das Wetter geht, werden häufig Vergleiche verwendet

Du hast vorher Komparativformen gelernt, und jetzt lernst du auch die Superlativformen

Schauen Sie sich das Diagramm an und sehen Sie, ob Sie das Muster herausfinden können:

POSITIVE KOMPARATIV SUPERLATIVE Deutsch warm wärmer am wärmsten- Englisch warm wärmer am wärmsten Deutsch unerträglich unerträglich unerträglich am meisten- Englisch unerträglich unerträglicher am unerträglichsten

zu beachten *Im Deutschen gibt es KEINE Möglichkeit, „more“ und „most“ zu verwenden, um Komparativ- oder Superlativformen von Adjektiven zu bilden

Beispiele:

Heute ist der Wind sanfter als gestern

Heute ist der Wind sanfter als gestern

Das ist das beeindruckendste Gewitter! Dies ist das beeindruckendste Gewitter!

*Deutsch wiederholt die Komparativform NICHT, um allmähliche Veränderungen auszudrücken

Stellen Sie das Wort stattdessen immer vor das vergleichende Adjektiv

Beispiele:

Es wird kälter und kälter

Es wird kälter

Die Wolken werden immer schöner

Die Wolken werden schöner

Es schneit immer stärker

Es schneit immer mehr.

*Der Komparativstamm endet im Deutschen IMMER auf -er

Wenn der Stamm auf ein -e: endet, muss kein zusätzliches -e

hinzugefügt werden

Beispiele:

leiser, leiser

müde, müder

*Der Superlativstamm endet im Deutschen IMMER auf -st oder -est

Wenn der Stamm auf ein -t, -d oder einen -s-Laut endet (wie -s, -ss, -z oder ß), hilft ein zusätzliches -e bei der Aussprache von Adjektiven

Beispiele:

kalt, kälter, am kältesten

kurz kürzer am kürzesten

Änderungen in den Stämmen

Die meisten einsilbigen Adjektive mit -a oder -u als Stammvokal nehmen einen Umlaut in der Komparativ- und Superlativform auf stark stärker stark am stärksten

Adjektive mit Stämmen, die auf -el enden, haben -ler in den KOMPARATIV- und -elst- in den SUPERLATIVEFORMEN

Einige unregelmäßige Formen werden häufig verwendet

Wiederholen und merken Sie sich diese.

POSITIV KOMPARATIV SUPERLATIVE ENGLISCH wie lieber lieb gern groß größer groß groß gut besser am besten- gut hoch höher am höchsten- hoch nah (e) näher neben- nah viel mehr meistens- viel

Häufig verwendete Formeln für Prädikatadjektive und Adverbien:

auf + ….-en

Der Westwind ist kalt

Der Ostwind ist kälter

Am kältesten ist der Nordwind

Der Westwind weht kalt

Der Ostwind weht kälter

Der Nordwind weht am kältesten

Der Westwind ist stark

Der Ostwind ist stärker

Der Nordwind ist am stärksten.

…-ähm als

In Wien ist es heute kälter als in Berlin.

In Berlin ist es heute wärmer als in Wien.

In Leipzig schneit es heute mehr als in Stuttgart.

nicht so ……… wie………

In Rom ist es heute nicht so kalt wie in Graz.

In Wien ist es heute nicht so sonnig wie in Frankfurt.

In Zürich ist es nicht so stürmisch wie in Hamburg.

ever…

dem… mit beiden Adjektiven oder Adverbien in den Komparativformen

Je mehr es regnet, desto feuchter wird das Gras

Je besser das Wetter, desto mehr Aktivitäten können wir planen

Je kälter es wird, desto eisiger sind die Straßen

Je stärker es schneit, desto vorsichtiger müssen wir fahren

Arbeiten an den Strukturen

Bilden Sie kleine Gruppen und wählen Sie ein passendes Ende für den Anfang der Sätze.

Vergleichen wir das Wetter!

Angenommen, Sie planen einen Ausflug mit einer Gruppe von Freunden

Einer von ihnen benutzt einen Rollstuhl, um sich fortzubewegen

Erstellen Sie eine Liste mit Vorschlägen

Auf welche Wetteraspekte wird die Gruppe in der Planungsphase achten? Welche anderen wetterbedingten Aspekte sollten Sie beachten, wenn Ihre Gruppe auf dem Ausflug ist? Vergleichen Sie die Wetterbedingungen in den Bildern unten

Welches könnte für Ihre Pläne am besten geeignet sein?

Beispiel:

Worauf müssen wir achten? (achten auf + Acc – beachten) Wir müssen auf den Regen achten

Woran sollten wir denken? (denken Sie an + Acc – denken an) Wir sollen an die Wasserflaschen denken.

Schreiben

Wählen Sie ein Thema und schreiben Sie c

100 Wörter

Schreibe einen kleinen Dialog

Sie sprechen mit einer anderen Person über das Wetter

Welches Wetter ist ideal für Ihre Lieblingsaktivitäten?

Schreiben Sie einen kurzen Wetterbericht

Wie ist das Wetter heute? Wie wird das Wetter morgen? Beschreiben Sie Ihr Lieblingswetter oder schlechtestes Wetter aller Zeiten.

Kultur

Sprechen

Interview:

LEARN GERMAN VOCABULARY of the CITY (part 2) – Die Stadt Leipzig 🏫🏫🏫 Update

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema uni leipzig wortschatz

uni leipzig wortschatz Einige Bilder im Thema

 Update  LEARN GERMAN VOCABULARY of the CITY (part 2) - Die Stadt Leipzig 🏫🏫🏫
LEARN GERMAN VOCABULARY of the CITY (part 2) – Die Stadt Leipzig 🏫🏫🏫 New

äquivalent – Wiktionary Update New

Letzte Änderung dieser Seite: 14. Oktober 2021 um 15:43; Siehe auch: Äquivalent Abrufstatistik

+ Details hier sehen

🚀 Universeller Wortschatz für das Studium/ Alltag/ Beruf – vom A2 zum B2/C1 II 2022 New

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen uni leipzig wortschatz

uni leipzig wortschatz Ähnliche Bilder im Thema

 Update  🚀 Universeller Wortschatz für das Studium/ Alltag/ Beruf - vom A2 zum B2/C1 II 2022
🚀 Universeller Wortschatz für das Studium/ Alltag/ Beruf – vom A2 zum B2/C1 II 2022 New

Weitere Informationen zum Thema uni leipzig wortschatz

Updating

Dies ist eine Suche zum Thema uni leipzig wortschatz

Updating

Ende des Themas uni leipzig wortschatz

Articles compiled by Musicsustain.com. See more articles in category: MMO

Leave a Comment