The Best google übersetzer deutsch und englisch New Update

You are viewing this post: The Best google übersetzer deutsch und englisch New Update

Neues Update zum Thema google übersetzer deutsch und englisch


Google Übersetzer – Chrome Web Store – Google Chrome New

Vom Team für Google Übersetzer. Google Übersetzer. angeboten von translate.google.com (43850) … da ich noch schüler bin und manch wörter im englischen als auch in anderen sprachen leider nicht verstehe, ist die erweiterung perfekt für so ein dödel wie mich 🙂 … Übersetzung von Deutsch nach Englisch mögen ja einigermassen klappen …

+ mehr hier sehen

Read more

Greifen Sie direkt auf Übersetzungen zu, während Sie im Internet surfen

Vom Google Übersetzer-Team

Diese Erweiterung fügt Ihrer Browser-Symbolleiste eine Schaltfläche hinzu

Klicken Sie auf das Übersetzungssymbol, wenn Sie die besuchte Seite übersetzen möchten

Die Erweiterung erkennt auch automatisch, wenn sich die Sprache einer Seite, auf der Sie sich befinden, von der Sprache unterscheidet, die Sie für Ihre Google Chrome-Benutzeroberfläche verwenden

Ist dies der Fall, wird oben auf der Seite ein Banner angezeigt

Klicken Sie im Banner auf die Schaltfläche Übersetzen, damit der gesamte Text auf der Seite in der neuen Sprache angezeigt wird

Weitere Informationen zu Google Translate finden Sie unter http://translate.google.com/support/?hl=en

Durch die Installation dieser Erweiterung stimmen Sie den Nutzungsbedingungen unter https://chrome.google.com/extensions/intl/en zu /gallery_tos.html HINWEIS: Bitte versuchen Sie diese Erweiterung NICHT, um diese Seite oder andere Seiten auf https://chrome.google.com/extensions zu übersetzen

Es funktioniert nicht, da Chrome keine Skripts für Erweiterungsgalerieseiten zulässt

UPDATE (v1.2): Jetzt können Sie die Erweiterungsoptionen ändern, um die automatische Übersetzung zu aktivieren oder zu verhindern, dass das Banner automatisch für bestimmte Sprachen und Websites angezeigt wird.

So funktioniert Google Übersetzer (App) | Das Große Tutorial (Google Life #13) New

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema google übersetzer deutsch und englisch

Nichts mehr verpassen! Jetzt Abonnieren:
► Alle Folgen von Google Life: http://bit.ly/GoogleLifeAlleFolgen
____________
Kapitel 13: Google Übersetzer
Der einfachste Zugang zu anderen Kulturen und Sprachen. Mit dem Google Übersetzer überwinden wir Sprachbarrieren, aber was kann der Übersetzer eigentlich alles und wie? Das erkläre ich dir in diesem Video genauesten im Detail.
Inhaltsverzeichnis
00:00 – Einleitung
00:26 – Inhaltsverzeichnis
00:54 – Einrichten
01:18 – Oberfläche (App)
02:28 – Wortschatz anlegen
02:44 – Offline Funktion
03:06 – Einstellungen
03:21 – Oberfläche (PC)
03:36 – Übersetzer Community
03:58 – Abschluss

Links aus dem Video:
► Google Konto erstellen: https://accounts.google.com/SignUp
► Google Übersetzer: http://translate.google.de
○ Android App: http://bit.ly/2JuPJYe
○ IOS App: https://apple.co/2vYPDDA
► Übersetzer Community: https://translate.google.de/community
Dieses Video wird nicht unterstützt durch Google Inc.
– Gezeigte Inhalte können von Google Produkten stammen und dienen als objektive Darstellung für das Video.
Produziert von Simon Voppmann (2018)
http://www.simonvoppmann.de

google übersetzer deutsch und englisch Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New  So funktioniert Google Übersetzer (App) | Das Große Tutorial (Google Life #13)
So funktioniert Google Übersetzer (App) | Das Große Tutorial (Google Life #13) Update New

Google ÜbersetzerGoogle Translate New

Der kostenlose Service von Google übersetzt in Sekundenschnelle Wörter, Sätze und Webseiten zwischen Deutsch und über 100 anderen Sprachen.

+ mehr hier sehen

Read more

Sprache erkennen

swap_horiz

Mit dem Google Übersetzer Wörter, Texte, Webseiten oder Dokumente übersetzen Update

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema google übersetzer deutsch und englisch

Mit dem kostenlosen Google Übersetzer kann man auf einfachste Art und Weise einzelne Worte, längere Texte, komplette Internetseiten oder von der eigenen Festplatte hochgeladene Dokumente übersetzen. Von und in zahlreiche Sprachen.
Das Video erklärt auf einfache Weise die Nutzung des Übersetzers

google übersetzer deutsch und englisch Einige Bilder im Thema

 Update  Mit dem Google Übersetzer Wörter, Texte, Webseiten oder Dokumente übersetzen
Mit dem Google Übersetzer Wörter, Texte, Webseiten oder Dokumente übersetzen Update

Microsoft Translator – Apps on Google Play New

Microsoft Translator is a free, personal translation app for more than 70 languages, to translate text, voice, conversations, camera photos and screenshots.

+ Details hier sehen

Read more

Microsoft Translator ist eine kostenlose, persönliche Übersetzungs-App für mehr als 70 Sprachen, um Text, Sprache, Gespräche, Kamerafotos und Screenshots zu übersetzen

Sie können auch Sprachen für die Offline-Übersetzung kostenlos herunterladen, um sie auf Reisen zu verwenden

• Textübersetzung in über 70 Sprachen*, für die Online- und Offline-Nutzung

• Kameraübersetzung zum Übersetzen von Text in Fotos und Screenshots

• Sprachübersetzung zum Übersetzen von Sprache und ein Split-Screen-Modus für zwei Teilnehmer, die eine zweisprachige Unterhaltung führen

• Konversationsübersetzung mit mehreren Personen – verbinden Sie Ihre Geräte und führen Sie persönliche Gespräche mit bis zu 100 Personen in mehreren Sprachen

• Sprachführer für verifizierte Übersetzungen und Ausspracheführer, die Ihnen helfen, auf Reisen wichtige Sätze in Fremdsprachen zu lernen

• Schlagen Sie alternative Übersetzungen und Bedeutungen eines Wortes nach, um die beste Übersetzung zu finden, um sich auszudrücken

• Laden Sie Sprachen für die Offline-Nutzung herunter, wenn Sie ohne Internetverbindung reisen

• Hören Sie Ihren übersetzten Satz laut, um zu lernen, wie man die Übersetzung sagt

• Zeigen Sie Transliterationen (Aussprachehilfen) an, um Ihnen bei der Aussprache der Übersetzung zu helfen (einschließlich Pinyin-Unterstützung für Chinesisch)

• Teilen Sie Ihre Übersetzungen mit anderen Apps

• Pinnen und speichern Sie Ihre häufigsten Übersetzungen für später

• Übersetzen Sie Text in anderen Apps durch Kontextmenüübersetzung

Der Übersetzer unterstützt die folgenden Sprachen: Afrikaans, Arabisch, Arabisch (Levantinisch), Bangla, Bosnisch (Lateinisch), Bulgarisch, Kantonesisch (traditionell), Katalanisch, vereinfachtes Chinesisch, traditionelles Chinesisch, Kroatisch, Tschechisch, Dänisch, Dari, Niederländisch, Englisch, Estnisch , Fidschianisch, Philippinisch, Finnisch, Französisch, Deutsch, Griechisch, Gujarati, Haitianisches Kreolisch, Hebräisch, Hindi, Hmong Daw, Ungarisch, Isländisch, Indonesisch, Irisch, Italienisch, Japanisch, Kannada, Kasachisch, Koreanisch, Kurdisch (Zentral), Kurdisch ( Nord), Lettisch, Litauisch, Madagassisch, Malaiisch, Malayalam, Maltesisch, Maori, Marathi, Norwegisch, Odia, Paschtu, Persisch, Polnisch, Portugiesisch (Brasilien), Portugiesisch (Portugal), Punjabi, Queretaro Otomi, Rumänisch, Russisch, Samoanisch, Serbisch (Kyrillisch), Serbisch (Lateinisch), Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Suaheli, Schwedisch, Tahitianisch, Tamilisch, Telugu, Thailändisch, Tonganisch, Türkisch, Ukrainisch, Urdu, Vietnamesisch, Walisisch, Yucatec Maya

Microsoft Translator basiert auf modernster Technologie, die von Office, Bing, Skype und Edge sowie von Partnern wie Adobe, LinkedIn und anderen verwendet wird

*Einige Funktionen sind nicht in allen Sprachen verfügbar.

50 mal ein REZEPT mit GOOGLE TRANSLATE ÜBERSETZTEN New Update

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen google übersetzer deutsch und englisch

Folgt mir auf Social Media:
►Zweiter Kanal: https://www.youtube.com/waffelbande
►Instagram: http://instagram.com/instawaffel
►Twitter: https://twitter.com/Sturmwaffel
►Twitch: http://www.twitch.tv/Sturmwaffel
►Discord: https://discord.gg/ta9PDcP
►Idee: https://bit.ly/3GWNnhG
►Geschnitten von: https://www.youtube.com/channel/UCgb6CYtnhE31Pr0buOoJzvw
Folgt meinem Podcast:
►Youtube: https://bit.ly/3xcVvWg
►Spotify: https://spoti.fi/2VkJmBG
►Apple: https://apple.co/3j20bt3
►Deezer: https://bit.ly/375kS1M
►Amazon: https://amzn.to/3xbrxlL
Supportet mich und meine Partner:
►MERCH**: https://www.sturmwaffel.de
►TECHNIK*: https://cutt.ly/pmymYsR (CODE: ‘freewaffel’)
►Gewürze*: https://www.ankerkraut.de/freewaffel
►MEIN GEWÜRZ*: https://www.ankerkraut.de/products/holy-bolognese
►Koro*: https://www.korodrogerie.de/ (CODE: ‘WAFFEL5’ für 5% RABATT)
►Gaming Stuhl*: https://bit.ly/2XC0B0q
Team:
►Thumbnail von Miguel: https://bit.ly/39PZaPH
►Miguel Foto Presets: https://sellfy.com/migueldorset
►Videoschnitt von Nina: https://www.instagram.com/hey.nino/?hl=de
►Produktionsassistenz von Anika: https://bit.ly/2Uu36T8
Equipment-Liste:
►Kamera 1*: https://amzn.to/2NGdZy1
►Kamera 2*: https://amzn.to/3uIuABN
►Kamera 3*: https://amzn.to/3uL93ID
►Kühlschrank*: https://amzn.to/3b4ooMy
►Objektiv*: https://amzn.to/3kyMUZk
►Mischpult*: https://amzn.to/2PqUdHn
►Mikrofone*: https://amzn.to/3bOpnQh
►Bildschirme*: https://amzn.to/37YOzm6
►Maus*: https://amzn.to/3r5AlaH
►Tastatur*: https://amzn.to/380GyNz
►Headset*: https://amzn.to/37VWxfy
►Stativ*: https://amzn.to/3bVto5I
►Monopod*: https://amzn.to/3kzOfz5
►Klammerstativ*: https://amzn.to/3dWO5kj
♥Waffelbande♥
* Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links. Wenn du dieses Produkt kaufen solltest, werde ich am Umsatz beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten.
** Die mit ** gekennzeichneten Links stellen Werbung dar
#kochen #essen #kochshow

google übersetzer deutsch und englisch Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update  50 mal ein REZEPT mit GOOGLE TRANSLATE ÜBERSETZTEN
50 mal ein REZEPT mit GOOGLE TRANSLATE ÜBERSETZTEN Update

Linguee | DeutschEnglisch Wörterbuch (und weitere Sprachen) Neueste

Übersetzer. Nutzen Sie die weltweit besten KI-basierten Übersetzer für Ihre Texte, entwickelt von den Machern von Linguee. Linguee. Finden Sie verlässliche Übersetzungen von Wörter und Phrasen in unseren umfassenden Wörterbüchern und durchsuchen Sie …

+ Details hier sehen

Read more

Das Tor zur Welt

Entdecken Sie das einzigartige Vokabular von Linguee

Das Sprechen und Schreiben von Fremdsprachen ist dank Millionen zuverlässiger Übersetzungen einfacher denn je.

Kostenloser Download

Unterwegs oder im Urlaub? Auf Linguee können Sie sich verlassen, mit oder ohne Internetverbindung

Lade jetzt die Linguee-App herunter und probiere sie gleich aus!

I Learned to Speak German from Google Translate Update New

Video unten ansehen

Neues Update zum Thema google übersetzer deutsch und englisch

This week I attempt to learn to speak German solely from Google Translate. By using a combination of Google Translate’s built-in speech pronunciation and the flashcard app Anki, I memorize a bunch of sentences in German in an efficient way with spaced repetition and then try and have a conversation in German with Anja from @Learn German with Anja. This was a super crazy language challenge that honestly changes my opinion on how to learn languages – totally nuts!
LEARN A FOREIGN LANGUAGE WITH MY METHOD!
✉️ Join my newsletter and discover how I pick up new languages quickly
(and learn how you can do the same):
👉🏼 https://www.streetsmartlanguages.com/signup
📚 Check out my Street-Smart Language courses:
👉🏼 https://www.streetsmartlanguages.com
Subscribe to my channel: https://www.youtube.com/channel/UCLNoXf8gq6vhwsrYp-l0J-Q?sub_confirmation=1
Follow me on Instagram: https://www.instagram.com/xiaomanyc/
Follow me on Facebook: https://www.facebook.com/xiaomanyc/
If you guys like the music in my videos, you can check out all the AMAZING music Epidemic Sound has at my affiliate link here: http://share.epidemicsound.com/xiaomanyc

google übersetzer deutsch und englisch Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update  I Learned to Speak German from Google Translate
I Learned to Speak German from Google Translate New Update

Google – Wikipedia Update

Die Google-Suche ist in viele Webbrowser standardmäßig integriert, so z. B. in Googles eigenem Webbrowser Google Chrome.Es existieren Google-Apps für iOS, Android und Windows, in denen unter anderem auch mit Sprache gesucht werden kann.Zudem gibt es die Google Toolbar für den Internet Explorer.. Wenn der Benutzer nach dem Eintippen des Suchbegriffes auf die …

+ hier mehr lesen

Read more

Dieser Artikel behandelt die Suchmaschine

Für das Unternehmen siehe Google LLC

Google ist eine Internet-Suchmaschine des US-Unternehmens Google

Konsistente Statistiken weisen Google als Marktführer unter den Internet-Suchmaschinen für weltweite Suchen und als meistbesuchte Website der Welt aus

Google verarbeitet jährlich mehr als zwei Billionen Suchanfragen.[2]

Google steht in direkter Konkurrenz zu anderen Suchmaschinen wie Microsofts Bing, Yandex in Russland, Baidu in China und Qwant in Europa

Google hat weltweit einen Marktanteil von über 92 %.[3]

Geschichte

Siehe auch: Verlaufsabschnitt im Artikel von Google LLC

Der Vorläufer BackRub, der von Larry Page und Sergey Brin an der Stanford University entwickelt wurde, ging 1996 live, seit dem 15

September 1997 ist die Suchmaschine unter dem Namen Google online.[4] Seitdem hat sich seine Oberfläche nur geringfügig verändert

Durch den Erfolg der Suchmaschine in Kombination mit kontextsensitiver Werbung (Sponsored Links) auf den Ergebnisseiten des AdWords-Programms konnte Google Inc

eine Reihe weiterer Produkte finanzieren.[5] Die Suche ist jedoch nach wie vor das Kerngeschäftsfeld von Google

Der Name Google basiert auf einem Wortspiel, manche Quellen sprechen auch von einem Schreibfehler, bei der amerikanischen Aussprache des Wortes googol.[6][7] Milton Sirotta, der Neffe des US-amerikanischen Mathematikers Edward Kasner, prägte den Begriff in den 1920er Jahren[8], um der Zahl 10100 (eine Eins gefolgt von hundert Nullen) einen Namen zu geben

Die Google-Gründer hingegen suchten einen angemessenen Namen für die Fülle an Informationen, die ihre Suchmaschine im Web finden sollte.[4] Ende 2010 wurde mit „Instant Previews“ eine Funktion zur schnellen Vorschau von Ergebnissen eingeführt

Dies wurde im April 2013 entfernt, da es laut Google selten verwendet wurde.[9][10]

Funktionen

Eine beispielhafte Suchanfrage bei Google

Google zeigt pro Seite zehn Suchergebnisse an, bietet aber auch Einstellungen für bis zu 100 Ergebnisse pro Seite

Die Darstellungsform eines Treffers kann unterschiedlich sein, in der Regel werden der Titel, die Zusammenfassung und der Link angezeigt

Auf der Ergebnisseite wird über den Ergebnissen eine Leiste angezeigt, mit der Sie schnell zu anderen Google-Suchdiensten wie Karten, Nachrichten, Bildern, Videos, Shopping und Büchern springen können

Bei einigen Suchbegriffen zeigt Google bereits direkt auf der Ergebnisseite Informationen, Neuigkeiten und Bilder zum Suchbegriff an

Google vereinfacht die Eingabe von Suchanfragen mit verschiedenen Funktionen

Seit 2008 werden bei der Eingabe eines Suchbegriffs Vorschläge für den gesuchten Begriff unterhalb des Eingabefelds angezeigt, ursprünglich mit der ungefähren Anzahl der Ergebnisse für jeden Vorschlag

Dieser Vorgang wird als automatische Vervollständigung (engl

autocomplete, ehemals Google Suggest) bezeichnet.[11][12] Diese Funktion ist in Deutschland seit dem 1

April 2009 verfügbar

Die Funktionalität wird auf Basis der Ajax-Technologie bereitgestellt, die keinen neuen Seitenaufruf im Webbrowser zur Datenübertragung erfordert

Google filtert anstößige Vervollständigungen aus den Vorschlägen heraus.[13][14]

Außerdem bietet Google eine Rechtschreibprüfung an, die einen Vorschlag für die korrekte Schreibweise von falsch geschriebenen Wörtern liefert („Meinten Sie …“)

Die Empfehlung basiert auf einem phonetischen, vollautomatischen Abgleich.

Logo der Google Apps

Die Google-Suche ist standardmäßig in viele Webbrowser integriert, z

B

im Google-eigenen Webbrowser Google Chrome

Es gibt Google-Apps für iOS, Android und Windows, in denen man unter anderem auch per Sprache suchen kann

Es gibt auch die Google Toolbar für Internet Explorer.

Klickt der Nutzer nach der Eingabe des Suchbegriffs auf die Schaltfläche Ich fühle mich wohl, gelangt er direkt zum ersten Suchergebnis

Diese Funktion ist nur in der Desktop-Version verfügbar

Wissensgraph

Im Dezember 2012 führte Google den „Knowledge Graph“ ein, eine semantische Suchfunktion, die eine Detailansicht mit Daten und einem Teil für bestimmte Suchbegriffe wie Tiere, Pflanzen, Orte, Gebäude und berühmte Persönlichkeiten, aber auch für Sachbegriffe wie z Kugel oder Salzsäure die Einleitung des entsprechenden Wikipedia-Artikels

Bei geografischen oder festen Begriffen, wie Gebäuden oder z

B

Baumarkt München, wird zusätzlich eine Google-Maps-Karte mit markierten Standort(en) angezeigt, die durch Anklicken vergrößert werden kann

Auch ähnliche Suchbegriffe oder Objekte werden angezeigt

Einfache Fragen beantwortet Google mittlerweile auch selbst

Also z.B

Beispielsweise die Antwort auf die Frage: „Wie hoch ist der Eiffelturm?“ wird über dem ersten Ergebnis angezeigt.[15] Der „Knowledge Graph“ bildet die Grundlage für Google Now und Google Home

Die Informationen dazu stammen aus öffentlichen Enzyklopädien wie Wikipedia und dem CIA World Factbook.[16] Zusätzliche Funktionen

Die Hauptanwendung von Google ist die Suche nach Webseiten, aber Google bietet auch andere Funktionen an, von denen hier eine kleine Auswahl vorgestellt wird:

Rechner: Bei der Eingabe einfacher mathematischer Schreibweisen wie z.B

” 2+5(4/5)^8 ” Google gibt das Ergebnis der Berechnung zurück (= 2,8388608)

Funktionsgraphen: Durch Eingabe einer Funktion wie ” y=x*x ” wird diese in einem Graphen dargestellt, in diesem Beispiel einer normalen Parabel

Einheitenumrechner: Einheiten können auch umgerechnet werden, wie z

B

„Zoll in cm“, „usd in Euro“ oder „l/100km in Meilen/Gallone“

“ Google gibt das Ergebnis der Berechnung zurück (= 2,8388608)

Adresssuche: Wenn Sie eine Adresse in eine Google-Suche eingeben, wird diese auf einer Karte von Google Maps angezeigt

Übersetzer: Wenn Sie “translation” (“Translate” in der englischen Sprachversion) und ein beliebiges Wort eingeben, übersetzt Google es automatisch

Oft reicht schon die Eingabe des Begriffs ohne den Zusatz „Übersetzung“, um ihn anzuzeigen

Wenn Sie möchten, können Sie sich die Aussprache des Wortes anhören.

Kinoprogramme: Durch Eingabe von “Kino” und dem dazugehörigen Ort erhalten Sie aktuelle Kinoprogramme aller Kinos vor Ort

Es werden Informationen zu Film, Zeiten, FSK und Genre gegeben

Wetter: Durch Eingabe von „Wetter“ und dem Namen der Stadt erscheint der Wetterbericht für die nächsten sieben Tage

Erweiterte Suche

Neben einfachen Begriffen unterstützt die Google-Suche auch eine erweiterte Syntax

Die erweiterte Syntax kann entweder direkt im Suchfeld oder über den Menüpunkt „Erweiterte Suche“ eingegeben werden

Einerseits unterstützt Google boolesche Operatoren und spezielle Keywords

Ein Schlüsselbegriff wird durch einen Doppelpunkt “:” gekennzeichnet

In den Schlüsselbegriffen darf nach dem Doppelpunkt kein Leerzeichen stehen

Neben den von Google offiziell gelisteten Schlüsselbegriffen bzw

Suchoperatoren[17] gibt es noch weitere, die zwar existieren, aber nicht in der Google-eigenen Übersicht[18] auftauchen

Eine kleine Auswahl ist unten abgebildet.

Schlüsselbegriff Beispiel Funktionsweise cache: cache:wikipedia.org Gibt nur die von Google gespeicherten Seiten zurück

Dies kann zum Beispiel für Portale mit häufig wechselnden Inhalten sinnvoll sein

Der Link, den Sie bei Google finden, führt manchmal zu einer Seite, deren Inhalt sich inzwischen geändert oder sogar gelöscht wurde

Die Inhalte werden jedoch noch für einen bestimmten Zeitraum bei Google gespeichert und können dort gelesen werden

Dateityp: Buch Dateityp: PDF Beschränkt die Suchergebnisse auf die angegebene Dateierweiterung

info: info:google.com Gibt Informationen zu einer bestimmten Seite zurück

Die Informationen bestehen aus der Google-typischen Anzeige eines Suchergebnisses mit Titellink, Snippet und (Sub-)Domain sowie einer Reihe von Links zu Suchanfragen mit anderen Schlüsselbegriffen

related: related:de.wikipedia.org Sucht nach ähnlichen Seiten

site: Zellkern site:de.wikipedia.org Dieser Schlüsselbegriff kann verwendet werden, um die Suche auf eine bestimmte Domain einzuschränken, beispielsweise wenn eine Website keine eigene Suchfunktion hat oder innerhalb einer Top-Level-Domain gesucht werden soll

@ @twitter Sucht ein bestimmtes Wort in sozialen Netzwerken

* Größter * der Welt Wildcard-Symbol, das ein beliebiges Ersatzwort im Kontext der Abfrage zulässt

” ” “höchstes Gebäude” Erzwingt die Einbeziehung eines oder mehrerer Schlüsselwörter

– apple -tree schließt ein Wort von der Suche aus – zeigt nur Suchergebnisse an, die das Wort tree nicht verwenden

Alternativ können die Ergebnisse zu den Keywords „Cached“ und „Similar Pages“ auch über ein Pulldown-Menü aufgerufen werden

Das Menü wird hinter dem Pfeil versteckt, wenn ein Ergebnis angezeigt wird

Die verwendeten Suchformeln können in Form der URL, die Google bei einer Suche zurückgibt, gespeichert, wiederholt und verlinkt werden

Verschlüsselte Suchanfragen

Im Oktober 2011 kündigte Google an, Suchanfragen auf eine verschlüsselte Verbindung umzustellen, damit Angreifer im selben Netzwerk die persönlichen Daten der Nutzer nicht auslesen könnten.[19] Im ersten Schritt soll die Google-Suche über HTTPS für jeden mit einem Google-Konto bei der Eingabe von HTTP automatisch aktiviert werden, nicht registrierte Nutzer müssen die HTTPS-Adresse aber trotzdem selbst eingeben.[20] Dies kann jedoch mit einer Browsererweiterung wie HTTPS Everywhere vollautomatisch erfolgen

Google verwendet Perfect Forward Secrecy für die Schlüsselaushandlung für HTTPS-Anfragen (ECDHE-ECDSA).[21] 2016 wurde der Sicherheitsmechanismus HTTP Strict Transport Security (HSTS) in der Domain google.com implementiert

Damit ist ein unverschlüsselter Zugriff auf diese Google-Domain nicht mehr möglich

2016 lag der Anteil verschlüsselter Verbindungen zu Google bei rund 80 Prozent.[22] Internationalisierung

Die Google-Website ist in 173 Sprachen internationalisiert.[1] Google bietet für viele dieser Sprachen eigene Domains an, darunter google.de (Deutschland),. li (Liechtenstein),. at (Österreich) und. ch (Schweiz).[23] Die Benutzeroberfläche von Google wird auch in den künstlichen Sprachen Klingonisch, Elmer Fudd, Pirat, Hacker und Bork, bork, bork! angeboten.

Google Doodle

→ Hauptartikel: Google Doodle

Ein Google Doodle aus dem Jahr 1999

Ein Google Doodle (“Scribble” oder “Scribble”) ist ein vorübergehender Ersatz für das reguläre Google-Logo

Anlässe sind in der Regel Geburtstage bekannter Persönlichkeiten, Wahlen oder Jubiläen

Das erste Doodle erschien 1998 und war damals noch sehr einfach

Ihr Design wird immer komplexer, oft sind nicht einmal die Buchstaben erkennbar

Das erste interaktive Doodle entstand 2010 zum Jubiläum des Spiels Pac-Man.[24] Ein Jahr später erhielt Google ein Patent für die Doodles

Das Patent beschreibt ein System, das eine sich regelmäßig ändernde Geschichte oder ein Firmenlogo für besondere Ereignisse bereitstellt, um Benutzer auf eine Website zu lenken.[25] Mittlerweile erscheint fast täglich ein neues Doodle, das nicht unbedingt weltweit sichtbar ist.

Technologie

So funktioniert die Suche

Die Google-Suchmaschine folgt mit Hilfe von Webcrawlern den gefundenen Links und versucht, viele veröffentlichte Seiten in ihren Suchindex aufzunehmen

Die Seiten sind nach Suchbegriffen und Schlüsselwörtern gegliedert

Ziel von Google ist es, den Nutzern nach Relevanz sortierte Suchergebnisse bereitzustellen

Die genaue Funktionsweise der Ergebnissortierung ist Googles Geschäftsgeheimnis

Außerdem will Google verhindern, dass irrelevante Seiten durch Manipulationen des Anbieters unangemessen weit oben in den Ergebnissen dargestellt werden

Diese Anbieter verwenden hierfür Methoden der Suchmaschinenoptimierung

Eine solche Optimierung ist bis zu einem gewissen Grad von Google erwünscht, beispielsweise um die Seite für die Algorithmen von Google verständlicher zu machen

Webmaster können Probleme auf ihrer Website sehen, die Google beim Crawlen in der Google Search Console gefunden hat, und ihre Website mit Hilfe von Google Page Speed ​​optimieren

Wert errechnet

Dies stellt die Linkpopularität dar, d.h

Das heißt, es zeigt an, wie gut ein Dokument verlinkt ist und von wem

Neben dem PageRank fließen weitere Faktoren in die Sortierung ein, z.B

B

das Vorkommen der Suchbegriffe im Dokumenttitel, in Überschriften oder als Ankertext in verweisenden Dokumenten

Google gibt an, mehr als 200 Faktoren in die Berechnung einzubeziehen.[27]

Google passt seine Algorithmen ständig an neue Trends an.[28] Wichtige Änderungen wurden insbesondere mit den Updates von Google Panda (2011), Google Penguin (2012), Mobilegeddon (2015) und Google Fred (2017) vorgenommen

Die wichtigste Modifikation des Suchalgorithmus war der 2013 eingeführte Hummingbird-Algorithmus, der zum Zeitpunkt der Einführung rund 90 % aller Suchanfragen betraf.[29] Neben der Linkpopularität wertet Hummingbird auch die Verbindung zwischen den einzelnen Wörtern einer Suchanfrage aus.[30] Dies ist wichtig, da Recherchen zunehmend über die Spracheingabe von Smartphones erfolgen[31]

Aber auch gleichzeitige Suchen mit dem gleichen Suchbegriff führen nicht zu der gleichen Reihenfolge der Ergebnisse bei Google

So bezieht Google beispielsweise auch den Standort des Nutzers und die von ihm gewählte Sprache in die Sortierung mit ein

Auch die Suchergebnisse werden immer personalisierter

Im sogenannten Weblog speichert Google u

die durchgeführten Suchen und die dadurch besuchten Seiten

Es soll relevantere Ergebnisse für den jeweiligen Nutzer liefern, indem davon ausgegangen wird, dass jemand, der sich in der Vergangenheit für den Golfsport und verwandte Begriffe interessiert hat, bei der Suche nach „Golf“ eher den Sport meint und nicht

wie der VW Golf

2021 kündigte Google an, ab 2022 keine Tracking-basierte personalisierte Werbung mehr einzusetzen

Cookies würden dann nur noch lokal auf Endgeräten gesammelt

Statt Daten über das individuelle Kaufverhalten wird Google nur Kohortendaten verkaufen.[32] Die Einführung der FLoC-Technologie, die eine lokale Datenerfassung ermöglichen soll, wurde jedoch auf 2023 verschoben und ist möglicherweise im EU-Raum aufgrund von Datenschutzgesetzen nicht legal.[33][34]

Indexgröße

Die ungefähre Anzahl der Dokumente im Websuchindex für die ersten sieben Jahre wurde unten auf der Hauptseite angezeigt

Seit dem siebten Geburtstag von Google im September 2005 wird die Größe des Index nicht mehr auf der Hauptseite angezeigt, da es laut Eric Schmidt keine eindeutige Zählweise gibt.[35] Zeit Ungefähre Anzahl von

Dokumente in Index Januar 1998

(Enterprise Creation), 25.000.000, 0, 3

Januar 2000, 1.060,000,000, 0 0 0

Januar 2002, 2.073,000,000, 0 0 0

Februar 2003, 3.083,000,000, 0 0

September 2004, 2.083,000,000, 0 0

September 2004, 3.205,000,000, 0 0

September 2.040.000 0 0 0 0 0 0 0 0

Dazu kam nach eigenen Angaben per Juni 2005 ein Index von 1.187.630.000 Bildern, einer Milliarde Usenet-Artikeln, 6600 Katalogen und 4500 Nachrichtenquellen

Im Juli 2008 gab Google an, dass es mehr als eine Billion URLs im World Wide Web gibt.[37] 2012 kannte Google bereits mehr als 30 Billionen URLs, von denen täglich mehr als 20 Milliarden durchschnittlich gecrawlt werden.[38] Manipulation von Suchergebnissen

Aufgrund seiner bedeutenden Marktposition ist Google ein häufiges Ziel von Suchmaschinen-Spamming

Es wird versucht, mit möglichst vielen Suchbegriffen gute Positionen zu erreichen

Diese Suchbegriffe haben oft nichts mit dem eigentlichen Inhalt der Seite zu tun

Als Google-Spamming werden Manipulationen mit dem Ziel bezeichnet, die Ergebnisplatzierung (“Ranking”) von Webseiten speziell bei Google zu verbessern

Versuche, konkurrierende Websites aus den Google-Ergebnissen herauszuwerfen, werden als Google-Bowling bezeichnet

Seit Januar 2006 geht Google verstärkt gegen dubiose Webseiten-Optimierungsmethoden vor

Als erste Folge der von Google-Mitarbeiter Matt Cutts[39] angekündigten verstärkten Spam-Bekämpfung in Deutschland und anderen nicht-angelsächsischen Ländern entfernte die Suchmaschine die Online-Fahrzeugbörse Automobile.de und den Fahrzeughersteller BMW aus ihrem Index

[40] Ihnen wurde vorgeworfen, durch den massiven Einsatz von Keywords (Spam), Doorway-Pages und JavaScript-Redirects Suchergebnisse unfair zum eigenen Vorteil optimiert zu haben

Nur wenige Tage nachdem der Betreiber die umstrittenen “Doorway Pages” entfernt hatte, wurde die BMW-Site wieder in den Index aufgenommen.[41] Google variiert regelmäßig seine Algorithmen zur Bestimmung des Rankings von Suchergebnissen, um Missbrauch zu verhindern oder zumindest zu erschweren

Bei einer Google-Bombe werden die Google-Suchergebnisse für eine bestimmte Website durch mehrfaches Setzen von Links manipuliert

Google-Bomben werden häufig verwendet, um Websites bestimmter Personen mit häufig diffamierenden Schlüsselwörtern zu verlinken

Google änderte jedoch 2007 seinen Algorithmus, um das Google-Bombing zu erschweren

Die Möglichkeit der Suchmaschinenmanipulation im Zusammenhang mit einer Google-Bombe, die sich auf den amerikanischen Präsidenten George W

Bush bezog, wurde erstmals in größerem Umfang öffentlich wahrgenommen

Anti-Bush-Gegner verknüpften den Suchbegriff „elendes Scheitern“ mit seiner offiziellen Biographie

Bush-Anhänger wiederum versuchten dasselbe mit Michael Moore

Aufgrund der Änderung des Algorithmus im Jahr 2007 taucht die Biografie jedoch nicht mehr in der Suche auf.[42] Hardware

Durch die Speicherung der einzelnen Datenstrukturen (Indizes, Dokumentenkopien, Verzeichnisse aller Art) auf unterschiedlichen Rechnern und der Vielzahl der verfügbaren Einzelrechner können Anfragen sehr schnell beantwortet werden, da die parallel zu erledigenden Arbeiten nur einen Bruchteil der Zeit in Anspruch nehmen Zeit, die ein einzelner Computer benötigen würde

In der Praxis bearbeiten bis zu 1000 Einzelrechner jede Suchanfrage

Als Richtwert wird eine Reaktionszeit von maximal einer halben Sekunde angestrebt

Auch die schnelle Ergebnislieferung trug schon früh zur Popularität von Google bei, denn die Konkurrenz brauchte oft mehr Zeit

Die insgesamte Zeitersparnis macht sich vor allem bei inkrementellen Abfragen, also kontinuierlich verfeinerten Abfragen des Nutzers unter Berücksichtigung des vorherigen Suchergebnisses, deutlich bemerkbar.[43] Google gab 2012 bekannt, dass der elektrische Energiebedarf einer Google-Suche 0,3 Wattstunden beträgt.[44][45]

Software

→ Hauptartikel: MapReduce

Als Betriebssystem kommt eine modifizierte Linux-Distribution zum Einsatz

Die Programmiersprachen C, C++ und Python sind die wesentliche Grundlage für die Umsetzung der proprietären Suchmaschinensoftware.[46] Zentraler Aspekt aller verteilten Google-Anwendungen, vor allem der Indizierung des Internets und der Suche darin, ist der von Google entwickelte MapReduce-Algorithmus zur automatisierten Parallelisierung von Arbeitsaufträgen in Clustern.[47] Bei diesem speziellen Programmierstil muss der Entwickler nur zwei Hooks implementieren, die sich Map und Reduce nennen, basierend auf entsprechend benannten und ähnlich arbeitenden Funktionen der Lisp-Sprachfamilie

Die Kartenfunktion generiert in allen entsprechend gestalteten Anwendungen aus allen Eingabedaten (zB der Gesamtheit aller betrachteten Webseiten) eine Liste von Zwischenergebnissen in Form von Wertepaaren, die einen Schlüssel mit einem symbolischen Wert kombinieren

Beispielsweise wird ein Paar (‘Wert’, ‘1’) für jedes Vorkommen von ‘Wert’ in Text generiert – jedes Mal, wenn die Funktion auf das Wort trifft

Die Menge der Zwischenergebnisse wird dann durch die Reduce-Funktion so reduziert, dass jeder Taste nur ein symbolischer Wert zugeordnet ist, der sich aus der Menge aller symbolischen Werte für diese Taste in den Zwischenergebnissen ergibt

Eine typische Aufgabe im obigen Beispiel wäre, alle (z

B

43) Paare (‘Wert’, ‘1’) pro Schlüssel zu einem einzigen Paar pro Schlüssel zu kombinieren – sagen wir (‘Wert’, ’43’)

[48]

Die Stärke von MapReduce besteht darin, dass alle anderen Aufgaben, die mit der Parallelisierung dieser Aufgaben zusammenhängen und sich im Prinzip für alle solchen parallelisierten Anwendungen wiederholen, vom Framework übernommen werden

Es kümmert sich um die Verteilung der Funktionalitäten der Daten und Zwischenergebnisse und das Sammeln der Ergebnisse und beinhaltet auch Maßnahmen zur Fehlerbehandlung durch redundante oder wiederholte Ausführung,[49][50] beispielsweise wenn ein einzelner Rechner ausfällt oder dies anzeigt schlechte Leistung, dass sie die Vollendung des Gesamtergebnisses unangemessen verzögern würde

Google selbst nutzt den Algorithmus zunehmend für die eigene Arbeit

Nach der Einführung von MapReduce im Jahr 2003 hatte sich die Zahl der Produktionsanwendungen in Googles Codebibliothek innerhalb von zwei Jahren auf fast 1000 Anwendungen deutlich vervielfacht.[51] In der zentralen Anwendung, dem Aufbau des Dokumentenverzeichnisses für die Suchmaschine selbst, sind 24 Instanzen von MapReduce hintereinander geschaltet.[52] Einbettungen der Google-Suche

Siehe auch: Google Search Appliance

Die Google-Suche kann mit vorgefertigten Codefragmenten in eine Website integriert werden.[53][54] Diese Option wird auch von alternativen Google-Schnittstellen von Drittanbietern verwendet, z

B

Blackle, das mit seinem schwarzen Seitenhintergrund vor allem bei Verwendung eines CRT-Bildschirms beim Energiesparen helfen soll

Bedeutungen übertragen

Verb “googlen”

Das Rechtschreibwörterbuch nahm in seiner 23

Auflage im Jahr 2004 das Verb google (ausgesprochen: [ˈɡuːɡl̩n] „guhg(e)ln“) auf,[55] und das österreichische Wörterbuch wurde ebenfalls in sein Wörterbuch aufgenommen.[56]

2006 ließ Google von seinen Anwälten verschiedene Zeitungs- und Wörterbuchredakteure auffordern, „googlen“ oder „googeln“ nicht generell als „das Internet durchsuchen“ zu bezeichnen, um die Bildung von Gattungsbegriffen und damit den Verlust des Markenschutzes zu verhindern

Ein Einfluss auf die Duden-Redaktion und auf Merriam-Webster’s Collegiate Dictionary ist bekannt geworden.[57][58] Der schwedische Sprachrat war auch gezwungen, das Wort ogooglebar „nicht googlebar“ in einer allgemeinen Bedeutung („mit einer Suchmaschine nicht auffindbar“) aus einer Liste von Neologismen zu streichen, um einen Rechtsstreit mit Google zu vermeiden.[59][60 ] Auf Anfrage von Google wurde der Eintrag in der 24

Auflage des Duden im österreichischen Wörterbuch präzisiert als „Internetsuche mit Google“ bzw

„Informationssuche im Internet mit der Suchmaschine Google“.[61] Verständlichere Alternativen im deutschen Sprachgebrauch zum Googeln sind zB recherchieren, nachschlagen oder einfach suchen.

“Dr

Google”

Wenn Google als Quelle für Hilfe und Ratschläge zu Gesundheitsfragen verwendet wird, heißt es, dass „Dr

Google“, zu fragen

Laut der Bertelsmann Stiftung suchen mehr als die Hälfte der Menschen in Deutschland medizinische Informationen im Internet.[62] Mehr als 90 % der Nutzer sind mit den Suchergebnissen zufrieden, die dem konsultierten Arzt oft verborgen bleiben.[63] Experten raten jedoch, sich nicht auf die Google-Suchergebnisse zu verlassen und in jedem Fall einen Arzt aufzusuchen.[62][64]

Rechtliche Beschränkungen

Eingriff in die Suchvorschläge

Der Bundesgerichtshof hat 2013 entschieden, dass Google bestimmte automatische Suchvorschläge („autocomplete“, „autocomplete“) entfernen muss, wenn sie Persönlichkeitsrechte verletzen, sobald Google von einer solchen Verletzung Kenntnis erlangt (BGH, Urteil vom 14 , Az

VI ZR 269/12)

Bei der Eingabe des Namens des klagenden Unternehmers ergänzte Google die Suche um die Begriffe „Scientology“ und „Fraud“.[65] Ein Anspruch auf Entschädigung besteht jedoch laut einem Urteil des Oberlandesgerichts Köln nicht.[66] In einem ähnlichen Fall einigten sich Bettina Wulff und Google 2015 außergerichtlich.[67] 2014 hat das Landgericht Köln Google in einer einstweiligen Verfügung untersagt, die Eintragung eines Firmennamens mit den Zusatzandeutungen „Betrug“ oder „Betrugsverdacht“ zu verbinden (OLG Köln, Beschluss vom 26.11.2014, Az

28 O 518 /14).[68]

Suchergebnisse bereinigen

In der Schweiz können Privatpersonen die Löschung eines Links verlangen, wenn ein auf sie bezogener Link im Google-Suchergebnis erscheint

Google Inc

muss sich diesbezüglich an das Bundesdatenschutzgesetz halten

In Deutschland und anderen Ländern blendet Google manchmal Suchergebnisse aus, die nicht mit den nationalen Gesetzen vereinbar sind.

Google bereinigt die Suchergebnisse von Websites mit illegalen oder schädlichen Inhalten

Anfangs wurden auch Seiten der Church of Scientology wegen Urheberrechtsverletzung ausgefiltert

Google entfernt jetzt alle Inhalte, für die jemand gemäß dem US-amerikanischen Urheberrechtsgesetz (Digital Millennium Copyright Act) eine Verletzungsmeldung bei Google einreicht.[69] Es ist nicht bekannt, wie viele Seiten es gibt und inwieweit derzeit andere Inhalte wie Kinderpornographie oder politisch-extremistische Inhalte ausgebaut werden.[70][71] Die Filtertechnologie von Google ist auch als SafeSearch-Filtertechnologie bekannt

Dieser Name wurde erstmals von Google verwendet

Andere Suchmaschinen bieten mittlerweile diese Filtertechnik an, um jugendgefährdende und pornografische Inhalte herauszufiltern

Auf die Filterung der Suchergebnisse „aus rechtlichen Gründen“ wird der Nutzer durch einen Hinweis hingewiesen

Auf eine Erklärung wird verwiesen, dass Google über rechtswidrige Inhalte informiert wurde

Details sind in der Notiz verlinkt.[72]

Im August 2012 wurde bekannt, dass Google Websites mit urheberrechtsverletzenden Inhalten aus den Suchergebnissen entfernen oder deren Bewertung entsprechend herabsetzen wollte

Ausdrücklich ausgenommen ist hiervon die Google-Tochter YouTube.[73] Recht vergessen zu werden

→ Hauptartikel: Recht auf Vergessenwerden

Im Mai 2014 entschied der Europäische Gerichtshof, dass Google Suchergebnisse entfernen muss, wenn sie das Recht einer Person auf Privatsphäre und Datenschutz verletzen.[74] Im selben Monat stellte Google ein Online-Formular zur Verfügung, mit dem Nutzer die Löschung von Inhalten aus der Trefferliste beantragen können

Als Reaktion auf die Kritik an der Umsetzung des EuGH-Urteils vom 13

Mai 2014 zum Recht auf Vergessenwerden hat Google einen mit externen Experten aus europäischen Ländern gegründeten Beirat zur Beratung bei der Entwicklung eines Löschleitfadens ins Leben gerufen

Die ehemalige Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger ist Mitglied des unbezahlten, achtköpfigen Gremiums aus Deutschland

Weitere Mitglieder sind der Wikipedia-Mitbegründer Jimmy Wales, die französische Journalistin Sylvie Kauffmann (Zeitung Le Monde), der frühere spanische Datenschutzbeauftragte José Luis Piñar Mañas, der UN-Sonderberichterstatter für das Recht auf Meinungs- und Meinungsäußerung Frank William La Rue, das belgische Mediengesetz Professorin Peggy Valcke von der Katholieke Universiteit Leuven, der italienische Informationsethikphilosoph Luciano Floridi (Universität Oxford) und die Direktorin des polnischen Trusts für die Zivilgesellschaft in Mittel- und Osteuropa, Lidia Kolucka-Zuk.[75][76]

Lumen-Datenbank

Die Lumen-Datenbank, eine Datenbank, die von einem Institut der Harvard University für Google verwaltet wird, enthält Informationen über Änderungen am Suchindex als Reaktion auf Gerichtsbeschlüsse.[77] Osterei

Auf manchen Webseiten haben Google-Programmierer Easter Eggs versteckt, also scherzhafte Überraschungen

Einige werden bekannt, wie zum Beispiel:

Einige Texteingaben werden als Zahlen interpretiert

Darunter „Antwort auf das Leben, das Universum und alles“, ein Verweis auf Douglas Adams‘ Werk The Hitchhiker’s Guide to the Galaxy, in dem 42 die Antwort auf die Frage „über das Leben, das Universum und alles“ [78] ist, „ Anzahl der Hörner auf einem Einhorn “ und die einsamste Zahl mit dem Wert 1 und „ Once in a Blue Moon ist 1,16699016 × 10 −8 Hertz

Mit diesen Eingaben sind auch Berechnungen möglich.

, eine Anspielung auf die Arbeit von Douglas Adams , wo 42 die Antwort auf die Frage ist und den Wert 1 hat und 1,16699016 × 10 Hertz ist

Mit diesen Eingaben sind auch Berechnungen möglich

Manche Fragen werden scherzhaft beantwortet

Beim englischen Suchbegriff „anagram“ (deutsch: „anagram“) erhält man: „Meinten Sie: nag a ram [79] Wenn Sie auf Deutsch „anagram“ eingeben, erscheint auch ein Anagramm von anagram: Meinten Sie: „ Mama hat geklingelt? ‘ und die Suche nach ‘ Rekursion ‘ gibt den Vorschlag ‘ Meinten Sie : Rekursion ‘ zurück , obwohl Sie das Wort richtig geschrieben haben

Wenn Sie darauf klicken, erscheint die Seite erneut mit demselben Vorschlag

In der deutschen Google-Ausgabe ist dies auch mit „Rekursion“ möglich

Sie erhalten: „ Wenn Sie auf Deutsch eingeben, erscheint auch ein Anagramm von Anagramm: und wenn Sie nach dem Vorschlag suchen, wird „ “ angezeigt, obwohl Sie das Wort haben richtig geschrieben

Wenn Sie darauf klicken, erscheint die Seite erneut mit demselben Vorschlag

Dies ist auch in der deutschen Google-Edition möglich

Sucht man nach „Schach“ , wird der Google-Schriftzug am Ende der Seite, der zu den verschiedenen Ergebnisseiten führt, statt mit den Buchstaben des Firmenlogos mit Schachfiguren dargestellt

[80]

, das Google-Logo unten auf der Seite, die zu den verschiedenen Ergebnisseiten führt, wird anstelle der Buchstaben des Firmenlogos mit Schachfiguren dargestellt

Wer seit dem 27

April 2012 nach Zerg Rush sucht, sieht kleine destruktive Kreise

Sie lassen Suchergebnisse von oben verschwinden, bis die Kreise ein bildschirmfüllendes „GG“ (für: Good Game) bilden

Sie können die Kreise im Cursor-Fadenkreuz wie im Spiel StarCraft [81] abschießen, aber es ist schwierig.

sucht sieht kleine zerstörende Kreise

Sie lassen Suchergebnisse von oben verschwinden, bis die Kreise ein bildschirmfüllendes „GG“ (für: Good Game) bilden

Sie können die Kreise im Fadenkreuz des Cursors wie im Spiel abschießen, aber es ist schwierig

Am unteren Rand der internen Google Zeitgeist 2012-Suchstatistik befindet sich ein Balken in Google-Farben

[82] Bewegt man den Mauszeiger darüber, erscheint der Android-Roboter und tanzt im Gangnam-Stil

[83]

Bewegt man den Mauszeiger darüber, erscheint der Android-Roboter und tanzt im Gangnam-Stil

Gibt man im amerikanischen „Google Bilder“ das Wort Atari Breakout ein, erscheint das Spiel Atari Breakout

Sie können alle Bildergebnisse mit einem Ball abschießen

Bei Erfolg folgt die nächste Seite mit Bildergebnissen

Wenn Sie alle Leben verlieren, fangen Sie von vorne an

Das Osterei ist in der deutschen Bildersuche nicht zu finden

Kritik

Die Suchmaschine Google und Google Inc., die nach ihrer Gründung zunächst sehr gute Presse hatten, wurden zuletzt wegen Datenschutzproblemen kritisiert

Nach der Ankündigung im Rahmen einer angeblichen „Vereinfachung“ der Datenschutzbestimmungen vom März 2012 wurden Daten der Nutzer über alle Dienste der Google Inc

hinweg ausgewertet, um über alle einen möglichst vielfältigen Wissensstand aufbauen zu können Lebensbereiche eines Nutzers

Die Personalisierung der Suchergebnisse wurde unter anderem von der Wochenzeitung Die Zeit kritisiert

Im Juni 2011 schrieb sie: „Wenn wir bei Google suchen oder Nachrichten auf Facebook lesen, passt sich das Web subtil unseren Vorlieben an

Was bedeutet diese Verengung der Welt?“[84]

Mögliche Manipulation von Suchergebnissen durch Google

Immer wieder werden Vorwürfe der Manipulation der Suchergebnisse durch Google erhoben, die jedoch meist nicht belegbar sind

In internen E-Mails, die im September 2018 durchgesickert waren, diskutierten Google-Mitarbeiter, wie sie nach dem Einreiseverbot von Präsident Trump für Bürger aus sieben Ländern die Suche manipulieren könnten, um Benutzer auf migrationsfreundliche Websites zu leiten und ihnen zu zeigen, wie sie Politiker und Regierungsbehörden in dieser Angelegenheit kontaktieren können

[85] Google bestreitet, dass diese Ideen umgesetzt wurden.[86]

Anpassungen für den chinesischen Markt: „Project Dragonfly“

Google arbeitete am „Project Dragonfly“, um auf den chinesischen Markt zurückzukehren

Obwohl Google nur wenige Details nannte, gab es Befürchtungen, dass diese Suchmaschine Begriffe auf Ersuchen der chinesischen Regierung zensieren oder dem Regime Zugang zu individuellen Daten der Nutzer gewähren würde.[87] Laut dem aus Protest zurückgetretenen Softwareentwickler Jack Poulsen, der für die Programmierung von Project Dragonfly verantwortlich war, wollte Peking, dass Google innerhalb des neuen Produkts Suchanfragen chinesischer Nutzer mit ihren individuellen Handynummern verknüpft und so vollständig transparent wird, wer nach welchen Begriffen sucht in China.[87]

In einer Anhörung des Justizausschusses des US-Senats im Juli 2019 sagte Karan Bhatia, Regierungsbeauftragter von Google, das Projekt sei auf Eis gelegt worden

Ein Unternehmenssprecher bestätigte daraufhin: „Wir haben keine Pläne, eine Suchanwendung in China zu starten

An einem solchen Projekt wird derzeit nicht gearbeitet.“ Zuvor berichtete das Magazin The Intercept, dass es Hinweise darauf gebe, dass weiterhin Änderungen am Code für das Projekt vorgenommen würden.[88] Siehe auch

Literatur

Berichte

wissenschaftliche Arbeiten

– Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wiktionary: Google – Bedeutungserklärung, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzung – Bedeutungserklärung, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzung

Wikiquote: Google – Zitate – Zitate

Wikinews: Portal:Google – in den Nachrichten – in den Nachrichten

Der Google Übersetzer New

Video ansehen

Neues Update zum Thema google übersetzer deutsch und englisch

Gespräche in 100 Sprachen führen? Kein Problem – mit der Google Übersetzer-App kannst du überall auf der Welt mit Menschen kommunizieren. Und mithilfe deiner Kamera wird sogar die Speisekarte in Echtzeit übersetzt.
Der Google Übersetzer steht hier kostenlos zum Download bereit:
Google Play → https://goo.gl/I6EW0
iTunes → https://goo.gl/tnFd4

google übersetzer deutsch und englisch Einige Bilder im Thema

 Update  Der Google Übersetzer
Der Google Übersetzer New

Weitere Informationen zum Thema anzeigen google übersetzer deutsch und englisch

Google Übersetzer New

Der kostenlose Service von Google übersetzt in Sekundenschnelle Wörter, Sätze und Webseiten zwischen Deutsch und über 100 anderen Sprachen.

+ mehr hier sehen

So funktioniert Google Übersetzer (App) | Das Große Tutorial (Google Life #13) New

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema google übersetzer deutsch und englisch

Nichts mehr verpassen! Jetzt Abonnieren:
► Alle Folgen von Google Life: http://bit.ly/GoogleLifeAlleFolgen
____________
Kapitel 13: Google Übersetzer
Der einfachste Zugang zu anderen Kulturen und Sprachen. Mit dem Google Übersetzer überwinden wir Sprachbarrieren, aber was kann der Übersetzer eigentlich alles und wie? Das erkläre ich dir in diesem Video genauesten im Detail.
Inhaltsverzeichnis
00:00 – Einleitung
00:26 – Inhaltsverzeichnis
00:54 – Einrichten
01:18 – Oberfläche (App)
02:28 – Wortschatz anlegen
02:44 – Offline Funktion
03:06 – Einstellungen
03:21 – Oberfläche (PC)
03:36 – Übersetzer Community
03:58 – Abschluss

Links aus dem Video:
► Google Konto erstellen: https://accounts.google.com/SignUp
► Google Übersetzer: http://translate.google.de
○ Android App: http://bit.ly/2JuPJYe
○ IOS App: https://apple.co/2vYPDDA
► Übersetzer Community: https://translate.google.de/community
Dieses Video wird nicht unterstützt durch Google Inc.
– Gezeigte Inhalte können von Google Produkten stammen und dienen als objektive Darstellung für das Video.
Produziert von Simon Voppmann (2018)
http://www.simonvoppmann.de

google übersetzer deutsch und englisch Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New  So funktioniert Google Übersetzer (App) | Das Große Tutorial (Google Life #13)
So funktioniert Google Übersetzer (App) | Das Große Tutorial (Google Life #13) Update New

Linguee | DeutschEnglisch Wörterbuch (und weitere Sprachen) Update

Übersetzer. Nutzen Sie die weltweit besten KI-basierten Übersetzer für Ihre Texte, entwickelt von den Machern von Linguee. Linguee. Finden Sie verlässliche Übersetzungen von Wörter und Phrasen in unseren umfassenden Wörterbüchern und durchsuchen Sie …

+ ausführliche Artikel hier sehen

Übersetzung mit Google Übersetzung Kamera /Urlaub Fremdsprache Update

Video ansehen

Neues Update zum Thema google übersetzer deutsch und englisch

Im letzten Teil unseres Schweden Videos hat Matze den Google Kamera Übersetzer benutzt, mit dem man kleine Fremdsprachentexte in die jeweils gewünschte Sprache übersetzen kann.
Da wir doch viele Anfragen diesbezüglich erhalten haben, haben wir für Euch dieses kleine Kurzvideo erstellt.
Das Video spiegelt ausschließlich unsere persönliche Meinung wieder. Es gibt KEINE inhaltliche oder finanzielle Beeinflussung durch andere. Alle Angaben ohne Gewähr.
Wir bedanken uns bei Euch fürs Zuschauen und freuen uns natürlich über \”a Däumle\” 👍 nach oben und wenn Ihr wissen möchtet, wie es so bei uns weitergeht und uns weiter auf unseren Touren begleiten möchtet, einfach kostenlos abonnieren und s Glöckle drücken, dann verpasst Ihr kein Video mehr. Wenn Euch das Video gefallen hat, dürft Ihr uns das gerne in den Kommentaren mitteilen. 😉
GLG 🌏 🌈 🌞 🧡 Gaby \u0026 Matze
▶▶ Unsere Camping- und Pepper-Shirts: https://shop.spreadshirt.de/hexenkessel/
▶▶ Wenn Ihr uns unterstützen möchtet, könnt Ihr einfach Eure Amazon-Einkäufe (können auch andere Artikel sein) über einen der unten aufgeführten Links tätigen. Es wird für Euch nicht teurer und wir bekommen eine kleine Provision. 😊
▶ Unser Batterie-Computer Votronic 100 S: https://amzn.to/2FYKLTL
▶ Unser Wechselrichter 1500 W: https://amzn.to/2Jhvmjn
▶ Unser Ladebooster: https://amzn.to/2ycIZdw
▶ Unsere Netzvorrangschaltung: https://amzn.to/2SFo1gY
▶ Unsere Solaranlage von Büttner MT 220-2 MC: https://amzn.to/2JmeOqR
▶ Unsere Lithiumbatterie: https://www.robur-akku.de/
▶ Unser Anschlusskabel für Verbindung Batterie-Wechselrichter: https://amzn.to/2LHUXV8
▶ Unser Stellplatzführer von Landvergnügen: https://amzn.to/2y5S8oh
▶ Unser Gaskocher für draußen: https://amzn.to/2JcHGSe
▶ Grillaufsatz für Gaskocher: https://amzn.to/2JdT2Fy
▶ Unsere DAB-Scheibenantenne: https://amzn.to/2YyMh6j
für teilintegrierte Wohnmobile oder Kastenwägen
▶Unser Wischer für Boden und Markise: https://amzn.to/2WRBsuo
▶ Unsere Kamera Panasonic Lumix G6  https://amzn.to/2tal7or
▶ Unser Mikrofon  https://amzn.to/2taOt69
▶ Unsere Drohne  https://amzn.to/2tgRscZ
▶ Unser Handy Samsung Galaxy A5  https://amzn.to/2WPyLLb
▶ Unser Gimbal DJI Osma Mobile 2:  https://amzn.to/2Bq9Gh0
▶ Unser Omnia Backofen: https://amzn.to/2Tzuidw
▶ Silikonform für Omnia  https://amzn.to/2tcIvS4
▶ Aufbackgitter für den Omnia: https://amzn.to/2Jddruc
▶ Omnia Komplettset: https://amzn.to/2LFqkPm
▶ Unser Handstaubsauger: https://amzn.to/2LAWhct
▶ Unser Grill  https://amzn.to/2RPbchO

TRANSPARENZ-DISCLAIMER: Die Amazon Links und Spreadshirt sind Affiliate Links, die zum Partnerprogramm von Amazon und Spreadshirt gehören. Solltet Ihr etwas über diese Links kaufen, bekommen wir eine Vermittlungsprovision, natürlich ohne dass Ihr extra dafür mehr bezahlen müsst. ********************************************
▶▶ Forum my.pepper.de: http://www.my-pepper.de/forum/
▶▶UNSERE E-Mail: [email protected]
▶▶Instagram: Campinglife4fun
▶▶Unsere Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Campinglife4fun-1896248590486587/?modal=admin_todo_tour
Musik:
Lizenz- und gemafrei von Youtube und
Track: Rival – Walls (feat. Bryan Finlay) [NCS Release] Music provided by NoCopyrightSounds. Watch: https://youtu.be/DP-pHcwIy8A Free Download / Stream: http://ncs.io/WallsYO
Track: Last Heroes x TwoWorldsApart – Eclipse (feat. AERYN) [NCS Release] Music provided by NoCopyrightSounds. Watch: https://youtu.be/QSJljnPhiHI Free Download / Stream: http://ncs.io/EclipseYO
Song: Dizaro – So What (Vlog No Copyright Music)
Music provided by Vlog No Copyright Music.
Video Link: https://youtu.be/boM9NA8-Fj0
Track: Vosai – Love Of My Life [NCS Release] Music provided by NoCopyrightSounds. Watch: https://youtu.be/xVWBM3Jn_kU Free Download / Stream: http://ncs.io/LoveOfMyLifeYO
Song: Gentl – Get To Me (Vlog No Copyright Music) Music provided by Vlog No Copyright Music. Video Link: https://youtu.be/yN2uaDnpkcM
Track: Diviners – Escape (feat. Rossy) [NCS Release] Music provided by NoCopyrightSounds. Watch: https://youtu.be/4EYp7VPa__8 Free Download / Stream: http://ncs.io/EscapeYO
Song: Dizaro – Sun Goes Down (Vlog No Copyright Music) Music provided by Vlog No Copyright Music. Video Link: https://youtu.be/X0Vh9pgYZEU

#Übersetzer #Fremdsprache #Google

google übersetzer deutsch und englisch Einige Bilder im Thema

 New  Übersetzung mit Google Übersetzung Kamera /Urlaub Fremdsprache
Übersetzung mit Google Übersetzung Kamera /Urlaub Fremdsprache Update

PROMT.One Translator | free online dictionary and text … Update New

Discover the possibilities of PROMT neural machine translation. PROMT.One (Online-Translator.com) is a free online-translator and dictionary in 20+ languages. Enjoy accurate, natural-sounding translations powered by PROMT Neural Machine Translation (NMT) technology, already used in many biggest companies and institutions worldwide.. Look up translation for …

+ mehr hier sehen

Google Übersetzer für Flüchtlinge verbessern Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema google übersetzer deutsch und englisch

Sprichst du neben Deutsch auch Englisch oder Arabisch? Dann kannst du helfen, den Google Übersetzer für Flüchtlinge oder Helfer zu verbessern. Mach mit bei der Google Translate Community. #refugeeswelcome

google übersetzer deutsch und englisch Einige Bilder im Thema

 Update New  Google Übersetzer für Flüchtlinge verbessern
Google Übersetzer für Flüchtlinge verbessern New

Suche zum Thema google übersetzer deutsch und englisch

Updating

Danke dass Sie sich dieses Thema angesehen haben google übersetzer deutsch und englisch

Articles compiled by Musicsustain.com. See more articles in category: MMO

Leave a Comment