Best perfmatters plugin Update New

You are viewing this post: Best perfmatters plugin Update New

Sie sehen gerade das Thema perfmatters plugin


Updating New Update

Perfmatters – The #1 Web Performance Plugin for WordPress Lightweight WordPress performance plugin. Slow WordPress sites have higher bounce rates and fewer conversions. The Perfmatters plugin was created by web performance geeks to speed up your site! View Features Buy Now Easy Dashboard

+ mehr hier sehen

Read more

Das Perfmatters-Plugin hat die Art und Weise, wie ich meine WordPress-Sites optimiere, komplett verändert, indem es oft PageSpeed ​​​​Insights-Ergebnisse von kaum bestanden zu perfekt mit dem Austausch einiger Schalter bringt

Im Gegensatz zu einigen Tools, die Probleme nur „maskieren“, behandelt Perfmatters die Ursachen einer langsamen Website, sodass Sie die Probleme vollständig vermeiden können

Als ob das nicht genug wäre, setzen der Support und die Dokumentation den Standard für Best-in-Class

– theadminbar.com

How to Fine-Tune WordPress Performance with the Perfmatters Plugin Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen perfmatters plugin

Learn how to optimize the performance of your WordPress website by removing unnecessary and unused features which will make reduce the size of your pages and in turn make your website load faster. In my case, I reduced the size of my home page from 1.9 MB and 38 individual requests to just 335 KB and only 19 requests with the Perfmatters script manager.
Speed up WordPress with Perfmatters 👉 https://tonyflo.com/PerfmattersPlugin (use code TONYTEACHESTECH for 15% off any license)
Playlist links:
• How to get a 100 PageSpeed Insights score: https://www.youtube.com/playlist?list=PL_vyuxE-AO-CDqnZVD9ib_7r2yfBlDgNO
• GeneratePress theme playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PL_vyuxE-AO-Czk-KUxlwb4S3j3eXiNvzo
Find more at https://tonyteaches.tech/perfmatters-review/
Check out my vlog channel @Tony Florida
#perfmatters #sitespeed #wordpress
Music: Milos by Eveningland https://youtu.be/xVzOFBggR3o

perfmatters plugin Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update  How to Fine-Tune WordPress Performance with the Perfmatters Plugin
How to Fine-Tune WordPress Performance with the Perfmatters Plugin Update New

Perfmatters Test: WordPress performance plugin with … Neueste

18/10/2021 · The plugin Perfmatters helps you to make your blog faster. You can disable unused WordPress functions and optimize processes. The Script Manager removes unneeded JavaScript and CSS files. Globally or on a per page basis. At the same time Perfmatters itself is very slim. About the plugin

+ mehr hier sehen

Read more

Erst kürzlich habe ich für euch das ziemlich geile Swift Performance Plugin für WordPress getestet

Eine Erweiterung, die mit vielen verschiedenen Optimierungen und einem ausgeklügelten Caching-System für eine bessere Leistung sorgen möchte

Kurze Zeit später wurde ich dann auf Perfmatters aufmerksam

Ein ähnliches Plugin, nur viel puristischer und reduzierter gestaltet

Das Plugin Perfmatters hilft dir deinen Blog schneller zu machen

Sie können ungenutzte WordPress-Funktionen deaktivieren und Prozesse optimieren

Der Script Manager entfernt nicht benötigte JavaScript- und CSS-Dateien

Global oder pro Seite

Gleichzeitig ist Perfmatters selbst sehr schlank

Perfmatters kommt ohne eigenes Caching-System aus und zeigt sich bewusst reduziert

Hier dreht sich alles um Leistung, nicht um ausgefallene Menüs

Während die Erweiterung das Caching den Profis überlässt, konzentriert sie sich ganz auf klassische Performance-Verbesserungen, bis hin zum Vorladen und der Anbindung eines CDN

Zeit, sich das Plugin genauer anzusehen, denn auf dem Papier liest sich alles sehr vielversprechend

Verschaffen Sie sich mit Market Explorer einen Helikopter-Blick auf Ihren Markt Bitte geben Sie eine gültige Domain an, z

B

www.example.com Jetzt entdecken

Im Test werde ich Perfmatters auf Herz und Nieren prüfen, um sicherzustellen, dass es hält, was es verspricht

Ob es am Ende eine Empfehlung wert ist, finden wir jetzt gemeinsam heraus

Was kostet Perfmatters?

Die Preise für Perfmatters sind sehr moderat

Für eine Website zahlen Sie nur 24,95 USD

Personal Business Unlimited Sites Websites 1 3 Unlimited Multisite nein nein ja Preis 24,95 $ / Jahr 54,95 $ / Jahr 124,94 $ / Jahr Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot

Minimal und doch äußerst ausführlich in den Details

Was mir direkt nach der Installation von Perfmatters gefällt, ist eindeutig das minimalistische Design der Erweiterung

Ich persönlich bin kein Fan von WordPress-Plugins, die zu „schick“ rüberkommen oder gar eingebettete und animierte Menüs anbieten

Gerade bei einem Performance-Plugin sollten auch alle Einstellungen auf die bestmögliche Performance getrimmt sein

Das ist hier der Fall und genau das hinterlässt bei mir einen hervorragenden ersten Eindruck

Es folgen einige Menüpunkte, die alle unterschiedliche Funktionen enthalten

Unter „Allgemein“ finden Sie allgemeine Tipps, Tricks und Optimierungen für WordPress, die das allgemeine Durcheinander reduzieren

Unter „Assets“ gibt es Optimierungen für die Skripte und „Preloading“ ermöglicht das Vorladen von Inhalten

Ein benutzerdefiniertes Lazy Loading ist ebenso an Bord, wie Optimierungen für Google Fonts, CDN-Einstellungen und die Einbindung von Google Analytics in reduzierter und leistungsorientierter Form

Aktivieren Sie „Clean Uninstall“, damit keine unnötigen Daten zurückbleiben

Unter „Tools“ kann man dann noch die Datenbank optimieren und erwähnenswert ist auch, dass Perfmatters selbst schon Möglichkeiten bietet, sauber zu deinstallieren.

Das zeigt sehr gut, wie durchdacht die Erweiterung ist

Schließlich entfernen sich die meisten Plugins nicht vollständig und sauber, weshalb verwaiste Einträge zurückbleiben

Hier kann dem effektiv vorgebeugt werden, um alle Reste loszuwerden

Doch schauen wir uns die genannten Funktionen nach dem ersten Eindruck nun genauer an

Alle wichtigen Performance-Optimierungen sind dabei

Perfmatters bietet eine lange Liste von Leistungsoptimierungen

Grundsätzlich ist das, was Perfmatters an Optionen bietet, alles, was ich Ihnen auch jederzeit empfehlen würde

Das fängt beim Entfernen der Emojis an, geht über das Deaktivieren der XML-RPC-Schnittstelle, bis hin zum Löschen unnötiger Header-Links

Auf Wunsch können Sie auch die RSS-Funktion deaktivieren

Wenn Sie es nicht verwenden, sollten Sie dies unbedingt tun

RSS-Feeds werden gerne massenhaft abgefragt und werden oft nur dazu verwendet, Inhalte aus Blogs zu stehlen oder anderweitig wiederzuverwenden

All dies geht stark auf die Performance zurück, je nachdem, wie häufig es stattfindet

Außerdem kann die Rest-API über einen einfachen Schalter deaktiviert werden

Außerdem kann das Anzeigeskript für die Passwortstärke auf Seiten entfernt werden, die es nicht benötigen, es aber dennoch integrieren

All das sind WordPress-Performance-Tweaks für Fortgeschrittene, die hier einfach per Schalter aktiviert werden können.

Leistungstest: Deaktivieren Sie den RSS-Feed und die REST-API

Echt praktisch, denn so kann sie auch jeder Anfänger problemlos nutzen

Wer möchte, kann die Heartbeat-API am Ende deaktivieren oder zumindest drosseln

Das funktioniert wie eine Art Herzschlag, denn es prüft jede Sekunde, ob es Änderungen im Blog gibt

Allerdings benötigt gerade diese ständige Überprüfung Ressourcen, die dann oft an anderer Stelle fehlen und die Performance mindern

Die Heartbeat API sollte daher entweder stark erhöht oder komplett deaktiviert werden

Gleiches gilt übrigens für Post-Revisionen und das Autosave-Intervall

All dies ist praktisch, nimmt dem Server jedoch Leistung weg, die er möglicherweise an anderer Stelle benötigt

Bitte denken Sie daran, dass die Heartbeat-API, Revisionen und die automatische Speicherung immer einen direkten Einfluss auf Ihren Workflow haben können

Änderungen werden möglicherweise nicht mehr sofort gespeichert, was je nach Arbeitsweise störend sein kann

Ich persönlich verwende noch immer keine Heartbeat-API oder -Revisionen und habe beides komplett deaktiviert, um die Belastung der MySQL-Datenbank zu reduzieren

Mit zusätzlichem Tuning die Grenzen sprengen

Das waren jetzt alles Tweaks für WordPress, die an sich nichts Neues sind

Sie haben wahrscheinlich schon einmal von ihnen gehört, und viele von ihnen empfehle ich hier im Blog ständig

Wer sich auskennt, kann viele davon per Snippet umsetzen

Das gleiche ist dann zwar nicht ganz so praktikabel, aber theoretisch noch möglich

Kommen wir zu den Leistungsoptimierungen, die Sie selbst nicht so einfach implementieren können

Das erste, was mir auffällt, ist die benutzerdefinierte Anmelde-URL

Hier können Sie die Anmelde-URL von WordPress so umschreiben, wie Sie es möchten

Der Zugriff auf „/wp-admin“ und „/wp-login“ wird ab sofort gesperrt, der Login ist dann nur noch über die eingestellte URL erreichbar

WordPress Login URL ändern

Performance bringt das, denn WordPress ist ständig automatisierten Angriffen ausgesetzt

Diese zielen immer auf die Standard-URLs wie „/wp-login“ und starten dort dann ihre Brute-Force-Attacken

Wenn solche Bots jedoch überhaupt nicht bis zu diesem Punkt durchkommen, können sie nichts angreifen

Sie werden einfach ausgesperrt, da sie sich keinen Zutritt verschaffen können

Somit können sie mit ihren Anmeldeversuchen oder dem automatisierten Aufruf selbst keine Performance mehr verschwenden, weshalb dieser wieder für echte Nutzer zur Verfügung steht

Dieses Thema wird oft unterschätzt, ist aber nicht unwichtig

Die automatisierten Zugriffe fressen viel Rechenleistung, weshalb auch eine Firewall sinnvoll sein kann, um Bots und unerwünschte Crawler komplett auszusperren

Das bringt im besten Fall, je nach Angriffspotential des Blogs, viel Performance zurück

Mehr dazu findet sich hier im Artikel, in dem ich das Thema Firewall für Performance noch einmal ausführlicher behandle

Hier folgen nun die Einstellungen von Perfmatters, die über die Standardoptimierungen hinausgehen

Ich werde versuchen, jeden Punkt kurz und prägnant zu erklären, damit Sie sofort verstehen, wozu er dient

Assets verwalten

Um Assets bestmöglich zu verwalten, hat Perfmatters einen Skriptmanager integriert

Damit können Sie CSS- und Javascript-Dateien pro Seite aktivieren und deaktivieren

Nicht unwichtig, Skripte immer ausschließlich auf den Seiten zu laden, wo sie tatsächlich benötigt werden

Leider ist es typisch für WordPress, dass solche Assets pauschal und überall enthalten sind, also nicht nur dort, wo sie verwendet werden

Perfmatters korrigiert dies gekonnt

Aber zum Script Manager später mehr

Perfmatters Review: Globale Einstellungen für Javascript

In Javascript können Sie auch das defer-Attribut hinzufügen, damit Inhalte den Ladevorgang auf keinen Fall blockieren

Auf Wunsch sogar mit integriertem jQuery

Außerdem finden Sie ein Feld für manuelle Ausnahmen, falls es Probleme geben sollte

Und auch spannend: Sie können eine Verzögerung einstellen, damit Javascript erst bei Interaktion geladen wird

Dies kann auch einen enormen Leistungsschub geben

Fügen Sie JS und CSS zur Kopf-, Haupt- und Fußzeile hinzu.

Als Nächstes können Sie der Kopf-, Haupt- und Fußzeile Code hinzufügen

Für jeden Bereich gibt es ein separates Feld

Hier können Sie Snippets für externe Dienste wie Analytics oder Lead-Generierung platzieren

Content Preloading

Vorabladen von Inhalten und DNS-Vorabruf

Für das Vorladen von Inhalten integriert Perfmatters zunächst die Libary Instant Page von Alexandre Dieulot

Dies bewirkt im Wesentlichen eine Sache

Sobald der Benutzer die Maus über einen Link bewegt, wird dieser Link im Hintergrund vorgeladen

Wenn der Nutzer darauf klickt, ist die Seite sofort, also direkt da, weil sie bereits geladen wurde

All dies geschieht in Millisekunden und komplett im Hintergrund, beschleunigt aber den Linkbuilding-Prozess enorm

Außerdem warten die klassischen Optionen für Preload, Preconnect und DNS-Prefetch auf Sie

Allerdings lässt sich die Vorspannung trotzdem sehr genau spezifizieren und auch gerätebezogen (Mobile, Desktop) konfigurieren

Allerdings sollte man sich damit auskennen und wissen, wo ein Preload wirklich Sinn macht, anstatt blind alle möglichen Inhalte vorzuladen

Letzteres ist nicht sehr effektiv

Faules Laden

Laden Sie Bilder, Iframes und Videos faul

Seit WordPress 5.5 beherrscht das Content-Management-System natives Lazy Loading im Browser

Das Problem dabei ist jedoch, dass es zu konservativ ist und in alten Browsern nicht wirklich funktioniert

So großartig das alles auch ist, es ist dennoch sinnvoll, natives und hochoptimiertes Lazy Loading bei der Leistungsoptimierung zu implementieren

Genau das macht Perfmatters

Lazy Loading kann für Bilder, Iframes und Videos sowie speziell für YouTube hinzugefügt werden

Bei YouTube-Einbettungen wird nur das Thumbnail geladen und ein Play-Button darüber platziert

Erst wenn Nutzer klicken, lädt das eigentliche Video von YouTube.

Perfmatters hat hier an alles gedacht und wenn Sie möchten, können Sie sogar eigene Ausnahmen hinzufügen, falls das Lazy Load nicht bei allen Elementen wie gewünscht funktioniert.

Mit dem DOM Überwachungsoption, Perfmatters überwacht dynamisch, ob neue Elemente hinzugefügt wurden, und lädt sie automatisch verzögert

Optimieren Sie Google Fonts

Google Fonts-Optionen

Google Fonts können insbesondere in Bezug auf die DSGVO große Probleme bereiten

Leider sind sie in vielen Themes fester Bestandteil und oft ist nicht ersichtlich wo die Einbindung erfolgt.

Für die Performance sind Google Fonts auch nicht unbedingt vorteilhaft

Per Klick deaktiviert Perfmatters daher alle Google Fonts

Ich denke, das ist gut

Auch hier wären ein paar Optimierungen mehr für die lokale Integration schön gewesen

Ich hoffe, es werden in Zukunft noch mehr.

Aktiviert man die erste Option „Google Fonts deaktivieren“, verschwinden die folgenden vier Optimierungen, da Google Fonts komplett entfernt werden.

CDN einbinden

Verknüpfen Sie Ihren CDN-Dienst

Nicht zuletzt hat Perfmatters eine Funktion an Bord, mit der Sie auf sehr einfache Weise ein CDN einbinden können

Dazu wird das CDN Rewrite aktiviert, das die URLs automatisch umschreibt, sodass Assets aus dem jeweiligen CDN PoP (Points of Presence) kommen

Dies ist eine sehr einfache und praktische Lösung und macht ein CDN auch für Einsteiger nutzbar

Wenn Sie wirklich ein CDN brauchen, denn normalerweise ist das CDN die letzte Optimierung, die nur für stark frequentierte Blogs erforderlich ist

Google Analytics lokal einbetten

Perfmatters Review: Viele Optionen für Google Analytics

Google Analytics kann auch lokal integriert werden, um zusätzliche DNS-Lookups zu vermeiden

Hier bietet Perfmatters viele weitere Optionen

Zum Beispiel Ort und Art der Einbindung und diverse Optimierungen um Ausnahmen zu schaffen.

Nichts was andere Tools nicht können, aber clever integriert und direkt im Plugin nutzbar.

Script Manager

Skript-Manager aktivieren

Zuerst müssen Sie den Script Manager in den Permatters Settings > Options > Assets aktivieren

Mit diesem Manager können Sie pro Beitrag, Seite oder Archiv festlegen, welche JS- und CSS-Dateien geladen werden sollen oder nicht

Natürlich können diese Einstellungen auch für alle Seiten gesetzt werden

Der Link zum Script Manager erscheint erst, nachdem Sie einen Beitrag, eine Seite oder ein Archiv in der oberen Leiste geöffnet haben.

Hier öffnen Sie den Script Manager!

Zuerst wählen Sie aus, wo das Skript oder CSS deaktiviert werden soll:

Überall, überallhin, allerorts

AktuelleURL

regulärer Ausdruck

Wenn Sie „Überall“ auswählen, sind die folgenden Ausnahmen verfügbar:

AktuelleURL

Beiträge

Seiten

Benutzer

Geräte

regulärer Ausdruck

Perfmatters Script Manager

Die „Global View“ zeigt die komplette Konfiguration des Script Managers in der Übersicht

Alle Assets, für die Sie eine Einstellung vorgenommen haben, werden angezeigt

Die Übersicht Ihrer Skripte

Wenn Sie auf Probleme stoßen, die Sie nicht mehr lösen können, finden Sie in den Einstellungen die Option „Skriptmanager zurücksetzen“

Dadurch wird der Manager auf den Anfang zurückgesetzt

Aber zuerst sollten Sie Ihre Einstellungen unter Perfmatters > Tools exportieren

Die Einstellungen des Script Managers

Bestes WordPress-Hosting Hosting-Empfehlungen sind normalerweise Müll

Oft werden extrem günstige Hosting-Pakete für 3 $ empfohlen, andere werben mit 100 $ VPS, weil sie als Affiliate damit am meisten verdienen

Am Ende wollen wir doch alle nur den schnellstmöglichen Webspace für so wenig Geld wie möglich

Und für WordPress optimiert! Was ist noch wichtig? Der Server sollte ein schnelles Rückgrat für Ihre Website sein und der Support sollte so schnell wie möglich und am besten in Ihrer Sprache antworten

All dies erhalten Sie bei Cloudways ab 10,00 $ / Monat.

Perfmatters Alternative

Asset CleanUp Pro: Performance-WordPress-Plugin

Als direkte Alternative zu Perfmatters fällt mir nur Asset CleanUp Pro ein

Ich würde WP Rocket nicht dazu zählen, da seine Hauptaufgabe eher das Caching ist

„Asset CleanUp“ scannt Ihre Website und erkennt alle geladenen Assets

Beim Bearbeiten einer Seite können Sie die CSS/JS-Dateien auswählen, die nicht geladen werden sollen

So wird Ballast abgebaut.

Fazit zum Perfmatters WordPress Plugin

Meine Rezension zu Perfmatters ist etwas länger geworden, als ich im Vorfeld geplant hatte

Aber ohne auf die einzelnen Features konkret einzugehen, kann man sich kein vernünftiges Bild machen.

Es fällt übrigens sehr positiv aus

Perfmatters ist äußerst effizient und stellt eine großartige All-in-One-Lösung für die WordPress-Leistungsoptimierung dar

Dass Caching bei diesem Plugin nicht mit integriert wurde, finde ich nicht weiter schlimm

Schuster, bleib bei deinen Leisten, heißt es oft und Caching ist nur ein Thema für sich, das viel Sorgfalt erfordert, um optimal zu funktionieren

Daher schaffen das andere Anbieter deutlich besser

Mit einem Jahrespreis von nur 24,95 $ ist Perfmatters unschlagbar günstig

Das solltest du investieren, wenn du mich fragst, zumindest wenn du mit dem Plugin liebäugelst und dir die Features gefallen

Also kein Grund zur Klage? Ich glaube nicht.

Die Funktionalität ist super, der Preis ist fair und das Plugin selbst ist genauso optimiert und sauber programmiert wie die Features die es bietet

Sowas gefällt mir.

Eine rundum gelungene, saubere und vor allem unkomplizierte Erweiterung

Bei mir hat es im Test übrigens im Gegensatz zu ähnlichen Plugins zu keinerlei Kompatibilitätsproblemen geführt

Obwohl es immer die Möglichkeit gab, innerhalb der Extension Ausnahmen zu setzen, um mögliche Probleme zu umgehen, gab es diese in meinem Test gar nicht

Eine klare Empfehlung, wenn man nach einem Performance-Plugin sucht, das clevere Tweaks umsetzt, ohne zu sehr in den Kern einzugreifen.

perfmatters Tutorial 2020 – How to Setup \u0026 Configure perfmatters – perfmatters Premium Plugin Update

Video ansehen

Neues Update zum Thema perfmatters plugin

perfmatters is a great companion plugin to your existing caching solution. Of all the features in the plugin, the most useful in my opinion is the script manager which allows you to disable plugins, on certain URLs and pages.
I always recommend trimming the fat of a website especially a plugin heavy website and perfmatters makes that much easier!
If you would like to support the channel, consider using some of our links below!
Link to perfmatters
https://perfmatters.io?ref=257
Like us on Facebook
https://www.facebook.com/SERTMedia/
Join Our WordPress Community and Support FB Group
https://www.facebook.com/groups/sertmedia
Follow SERT Media on Twitter
https://twitter.com/sert_media
Follow Scott on Twitter
https://twitter.com/scottthartley
Check out our website for more WordPress Tutorials
https://www.sertmedia.com

Recommended Shared Hosting Platform (Have Used Siteground for over 3 years and it’s great!)
SiteGround: https://www.siteground.com/go/sertmedia
Recommended VPS Hosting Platform (Cloudways is fast, cheap and offers great support!)
CloudWays: https://www.cloudways.com/en/?id=347522
Bookmark our Amazon.com Link to Support Us!
Amazon.com: https://amzn.to/2ScDeGl
Some of our Gear Being Used
Camera: https://amzn.to/2vM5bNI

perfmatters plugin Einige Bilder im Thema

 New Update  perfmatters Tutorial 2020 - How to Setup \u0026 Configure perfmatters - perfmatters Premium Plugin
perfmatters Tutorial 2020 – How to Setup \u0026 Configure perfmatters – perfmatters Premium Plugin Update New

Perfmatters WordPress Plugin – WP-Tools.com Aktualisiert

The perfmatters plugin additionally now has a Scripts Manager built in. This lets in ye after disable scripts concerning a by post/page basis. This is entirely powerful and be able extensively extend the speed regarding you WordPress web sites (especially thine homepage). A temperate examples of what it perform be ancient for:

+ hier mehr lesen

Read more

Keine Produkte im Einkaufswagen.

How To Speed Up Your WordPress Website With Perfmatters New

Video ansehen

Neues Update zum Thema perfmatters plugin

https://plugin-review.com/recommends/perfmatters/
Perfmatters is a really simple plugin that helps you directly impact the page speed of your WordPress website by turning on and off individual elements. By using simple toggles, you can turn off Emojis, jQuery, and additional elements in your WordPress website that impact it’s loading speed negatively.
This is a very simple and easy to use plugin, it works alongside your cashing plugins, has a super small file size of 50 kilobytes, and allows you to reduce HTTP request which will seriously speed up your website. In this video, we give you a walkthrough and quick tips on how to use Perfmatters to speed up your WordPress website. This is a companion video to our review on this plugin over at plugin-review.com.

perfmatters plugin Einige Bilder im Thema

 New Update  How To Speed Up Your WordPress Website With Perfmatters
How To Speed Up Your WordPress Website With Perfmatters Update New

Perfmatters WordPress Plugin – PluginTheme.Net Update New

The perfmatters plugin additionally now has a Scripts Manager built in. This lets in ye after disable scripts concerning a by post/page basis. This is entirely powerful and be able extensively extend the speed regarding you WordPress web sites (especially thine homepage). A temperate examples of what it perform be ancient for:

+ Details hier sehen

Read more

Keine Produkte im Einkaufswagen.

How to Clean and Optimize your WordPress Database (with Perfmatters Plugin) Update

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema perfmatters plugin

Learn how to easily clean your WordPress database including post revisions, spam comments, and trashed posts with Perfmatters. This plugin will also automatically optimize your WordPress database tables.
Clean + Optimize your database 👉 https://tonyflo.com/PerfmattersDB
Find more at https://tonyteaches.tech
Check out my vlog channel @Tony Florida
#wordpress #perfmatters
Music: Milos by Eveningland https://youtu.be/xVzOFBggR3o

perfmatters plugin Einige Bilder im Thema

 New Update  How to Clean and Optimize your WordPress Database (with Perfmatters Plugin)
How to Clean and Optimize your WordPress Database (with Perfmatters Plugin) Update

Perfmatters Plugin V1.8.7 [Latest Version] Free Download … Update

Perfmatters Plugin Free Download – Perfmatters is a very lightweight WordPress performance plugin. The main focus of this plugin is to reduce your page size and number of HTTP requests. It allows you to disable many unneeded features like emojis, XML-RPC, RSD Link, Shortlinks, RSS Feeds, and many other things to speed up your site.

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

WordPress Premium Plugin: Perfmatters Plugin v1.8.8 [Neueste Version] Kostenloser Download

Über das Perfmatters-Plugin v1.8.8

Kostenloser Download des Perfmatters-Plugins – Perfmatters ist ein sehr leichtes WordPress-Performance-Plugin

Das Hauptaugenmerk dieses Plugins liegt darauf, die Seitengröße und die Anzahl der HTTP-Anfragen zu reduzieren

Es ermöglicht Ihnen, viele nicht benötigte Funktionen wie Emojis, XML-RPC, RSD-Link, Shortlinks, RSS-Feeds und viele andere Dinge zu deaktivieren, um Ihre Website zu beschleunigen

Es ist kein Caching-Plugin, aber es bietet Funktionen, die ein Caching-Plugin nicht bietet

Perfmatters kollidiert nicht mit anderen Cache-Plugins

Sie können sowohl Perfmatters als auch jede andere Cache-Plugin-Kombination zusammen verwenden, um die Ladegeschwindigkeit zu verbessern

Die tatsächliche Größe des Perfmatters-Plugins ist mit 150 KB – 160 KB ebenfalls deutlich geringer

Dieses Plug-in wird sich also nicht auf die Leistung Ihrer Website auswirken, wie es andere große Plug-ins tun

Das Perfmatters-Plug-in verfügt auch über eine Skript-Manager-Funktion, mit der Sie CSS und JavaScripts auf bestimmten Seiten deaktivieren können

Zum Beispiel verwenden die meisten von uns das Plugin Contact Form 7, das sein Skript auf die Seite unserer Website lädt

Empfohlenes Thema: Bimber WordPress Theme

Kernfunktionen von Perfmatters – Performance-Plugin für WordPress

Leichter + sauberer Code

Emoticons deaktivieren

Einbettungen deaktivieren

Entfernen Sie Abfragezeichenfolgen aus statischen Ressourcen

Deaktivieren Sie XML-RPC

WP-Version ausblenden

jQuery-Migration entfernen

Entfernen Sie und RSD, Shortlinks, RSS-Feeds, RSS-Feeds-Links und REST-API-Links.

Deaktivieren Sie Selbst-Pingbacks

Deaktivieren Sie Dashicons, Google Maps, Google Fonts und Heartbeat API

Kommentar-URLs entfernen

Lazy Loading von Bildern

Post-Revisionen einschränken

Ändern Sie die Anmelde-URL aus Sicherheitsgründen

WooCommerce-Leistungsoptimierung

CDN neu schreiben

Google Analytics-Optimierung

DNS-Vorabruf

Skript-Controller

Kopf- und Fußzeilencode hinzufügen

Verkaufsseite von Perfmatters v1.8.8 – Nr

1 Web-Performance-Plugin für WordPress

Was ist neu in Perfmatters v1.8.8 (Änderungsprotokoll)

Neue Option „Used CSS Method“ hinzugefügt, um auszuwählen, ob verwendetes CSS aus einer Datei oder inline geladen werden soll

Neuer perfmatters_cache_path-Filter hinzugefügt.

Metabox-Funktionen aktualisiert, um die Metabox-Anzeige nur auf Administratoren zu beschränken.

Einige Anpassungen an der benutzerdefinierten Anmelde-URL-Funktion vorgenommen, um Tools von Drittanbietern mit WP CLI besser zu unterstützen.

Fusion Builder-Abfragezeichenfolgenparameter zum Array ausgeschlossener Seitenersteller hinzugefügt.

Unbenutzter CSS-Regex angepasst, um konsistenter zu sein, wenn Stylesheets zwischen anderen Link-Tags platziert werden

Es wurde ein Problem mit der Option „Globale Stile entfernen“ behoben, bei dem Duotone-SVGs in WordPress 5.9.2 nicht entfernt wurden

Es wurde ein Problem behoben, bei dem WooCommerce-Block-Stylesheets nicht korrekt aus der Warteschlange entfernt wurden, wenn die Option „Skripte deaktivieren“ aktiviert war

.Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, dass die CSS-Parser-Bibliothek in bestimmten Fällen nicht korrekt eingebunden wurde.

Übersetzungsaktualisierungen.

Neue Option zum Entfernen globaler Stile im Zusammenhang mit Duotone-Filtern hinzugefügt.

Neuer perfmatters_script_manager_locale-Filter hinzugefügt.

Neuer perfmatters_disable_woocommerce_scripts-Filter hinzugefügt.

Neuen perfmatters_page_builders-Filter hinzugefügt.

Neuen perfmatters_delay_js_behavior-Filter hinzugefügt.

Ein Problem mit dem nicht verwendeten CSS-Parser wurde behoben, der relative URLs falsch umschrieb, wenn keine Abfragezeichenfolge in der ursprünglichen Stylesheet-Quelle vorhanden war.

Aus Kompatibilitätsgründen wurde dem Page Builders-Array ein zusätzlicher Parameter hinzugefügt

Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass das 404-Verhalten „Anmelde-URL deaktiviert“ zu einem Fehler führte, wenn keine 404-Vorlage gefunden wurde

Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass der Einblendeffekt mit untergeordneten Bildern in einem verzögert geladenen Container in Konflikt stand

Es wurde eine undefinierte Index-Warnung behoben, die von der Aktualisierungsfunktion für nicht verwendete CSS-Einstellungen kam.

Eine standardmäßige Verzögerung des JS-Ausschlusses für das Inline-Skript zum Anpassen der Unterstützung nur für Administratoren wurde hinzugefügt aktuelle Struktur

Neue Funktion zum Entfernen von nicht verwendetem CSS (BETA) hinzugefügt

Neuer Filter perfmatters_remove_unused_css hinzugefügt.

Die Priorität des CDN-Rewrite-Puffers wurde angepasst, um die Kompatibilität mit anderen Funktionen zu verbessern

Die Funktion „XML-RPC deaktivieren“ wurde verbessert, um einen 403-Fehler zurückzugeben, wenn auf xmlrpc.php direkt zugegriffen wird Der Skript-Manager, bei dem die Eingabesteuerelemente manchmal nicht angezeigt wurden, nachdem ein Skript deaktiviert wurde.

Zusätzlicher Stil für die YouTube-Vorschau-Miniaturansicht-Wiedergabeschaltfläche hinzugefügt, um ein Ausrichtungsproblem mit bestimmten Setups zu beheben.

Pufferanpassungen für Kompatibilität.

Ablaufdatumszeile zur Lizenzregisterkarte hinzugefügt in den Plugin-Einstellungen.

Unterstützung für die WooCommerce-Shop-Seite hinzugefügt, wenn ein vorab geladener Standort nach Post-ID festgelegt wird.

Ein Problem mit Geräteausnahmen wurde behoben, das im MU-Modus nicht richtig funktionierte.

Ein Problem mit der Codierung von Abfragezeichenfolgen wurde behoben, das einige E-Mail-Vorlagen bei Verwendung von a benutzerdefinierte Anmelde-URL

Es wurde ein Problem behoben, bei dem Preload-Tags weiterhin auf Archivseiten gedruckt wurden, selbst wenn ein Speicherort festgelegt war

Es wurde ein Kompatibilitätsproblem mit älteren WordPress-Versionen behoben, wenn bestimmte Funktionen verwendet wurden, die nach einer JSON-Anfrage suchen.

Übersetzungsaktualisierungen.

Und einige andere kleinere Fehlerbehebungen und Verbesserungen.

Zugehöriges Plugin: Download WP Rocket – Best WP Caching Plugin

Empfohlenes Thema: Zeitungsthema kostenloser Download

Kostenloser Download Perfmatters v1.8.8 Neueste Version – WordPress Performance Plugin

Perfmatters VS Asset Cleanup Pro (2020) – CLASH OF THE WORDPRESS PERFORMANCE PLUGINS Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen perfmatters plugin

Asset Cleanup Pro: https://isotropic.co/out/assetcleanup
Perfmatters: https://isotropic.co/out/perfmatters

These two plugins are the leading script management tools and performance offerings on the market. One comes in at $25 whereas the other comes in at $47. In this video, we compare Perfmatters and Asset Cleanup Pro, taking a look at the similarities and differences.

This video has a complete walkthrough of the backend features offered by both plugins, as well as a pricing and features comparison.

Isotropic has used both of the plugins extensively on client projects.

Table of contents:
Pricing Comparison: 00:00
Perfmatters Walkthrough: 01:23
Asset Cleanup Pro Walkthrough: 7:37
Comparison: 13:14

The two plugins that add some functionality that Asset Cleanup has to offer:
https://wordpress.org/plugins/merge-minify-refresh/
https://wordpress.org/plugins/freesoul-deactivate-plugins/

If you’re looking to increase the performance of your WordPress website, chances are that you have stumbled across one of these two plugins. They lead the industry in performance optimization, and offer a ton of features. It’s important that comparisons like this exist, as not everybody has the money to buy both and compare back to back. We tried to make this video as in depth as possible, as both of these plugins are great options, but offer varying features at varying price levels. Depending on what you need, one plug-in may be a better option than the other.
In terms of sheer features and capabilities, Asset Cleanup Pro wins, but Perfmatters isn’t far behind.

The question of value is much more nuanced, and can only be answered by the buyer. In this video, we tried to offer an in depth look into both of these plugins, which should help you make your decision between the two. If you have any specific questions about Perfmatters Vs Asset Cleanup Pro, don’t hesitate to leave a comment below.

Read the blog at https://isotropic.co/blog

perfmatters plugin Ähnliche Bilder im Thema

 New  Perfmatters VS Asset Cleanup Pro (2020) - CLASH OF THE WORDPRESS PERFORMANCE PLUGINS
Perfmatters VS Asset Cleanup Pro (2020) – CLASH OF THE WORDPRESS PERFORMANCE PLUGINS Update

Perfmatters Plugin v1.8.7 Free Download [GPL] New

16/03/2022 · Lightweight WordPress Performance Plugin Free Download. Free Download Perfmatters Plugin; Slow WordPress sites have higher bounce rates and fewer conversions.The perfmatters plugin was created by webperf geeks to speed up your site!

+ Details hier sehen

Read more

Perfmatters Plugin Free Download verhilft diesen langsamen WordPress-Seiten zu höheren Absprungraten und weniger Conversions

Das Perfmatters-Plugin wurde von Webperf-Geeks entwickelt, um Ihre Website zu beschleunigen

Perfmatters-Plugin kostenlos herunterladen

Perfmatters Plugin Free Download, Heute haben wir das Perfmatters Plugin zum kostenlosen Download für alle freigegeben

Die freigegebene Datei wird nicht vom Perfmatters-Plug-in genullt oder geknackt; es ist eine 100% echte GPL-Datei, und Sie können diese GPL-Datei auf unbegrenzten Websites verwenden.

Perfmatters Plugin Kostenloser Download Hauptfunktionen

Einfaches Dashboard – Ein minimalistisches und benutzerfreundliches Dashboard mit Ein-Klick-Schaltern

Sie müssen nicht technisch versiert sein, um Perfmatters zu verwenden

– Ein minimalistisches und einfach zu bedienendes Dashboard mit Ein-Klick-Schaltern

Sie müssen nicht technisch versiert sein, um Perfmatters zu verwenden

Geschwindigkeit – Erhöht die Geschwindigkeit Ihrer Website durch Reduzieren von HTTP-Anfragen, Deaktivieren von Plugins, Entfernen von Code und Optimieren Ihrer Datenbank

– Erhöht die Geschwindigkeit Ihrer Website durch Deaktivieren von Plugins, Entfernen von Code und Optimieren Ihrer Datenbank

Leicht – Bei uns dreht sich alles um kein Aufblähen! Sauberer Code, leichtgewichtig mit weniger als 50 KB und kein JavaScript im Front-End Ihrer Website

– Bei uns dreht sich alles um kein Aufblähen! Sauberer Code, leichtgewichtig mit weniger als 50 KB und kein JavaScript im Front-End Ihrer Website

Support – Support direkt von den Entwicklern des Plugins

Wir haben über 19 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit WordPress.

– Support direkt von den Entwicklern des Plugins

Wir haben über 19 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit WordPress

Häufige Updates – Wir lieben auch neue Dinge! Und deshalb veröffentlichen wir mehr Updates und neue Funktionen als jeder andere, den wir kennen

– Wir lieben auch neue Dinge! Und deshalb veröffentlichen wir mehr Updates und neue Funktionen als jeder andere, den wir kennen

Kompatibilität – Wir programmieren und testen unsere Plugins so, dass sie mit allen Themes und Plugins funktionieren

Es wurde entwickelt, um mit Ihrem Caching-Plugin zusammenzuarbeiten

Perfmatters Plugin v1.8.8 Changelog

Neue Option hinzugefügt, um das Laden von JavaScript bis zur Benutzerinteraktion zu verzögern.

Neue gtag.js v4-Option zu lokalen Analysen hinzugefügt.

Optimierte Analytics-Updater-Funktion.

Aktualisierte EDD-Plugin-Updater-Klasse, die jetzt die Unterstützung für automatische WordPress-Updates ermöglicht.

Hinzugefügt a Neue integrierte Option zum Ausschließen von Lazy Loading, die zusätzlich zum vorhandenen Filter verwendet werden kann

Neuen Filter perfmatters_lazyload_youtube_thumbnail_resolution hinzufügen, um die Qualität der Thumbnails der YouTube-Vorschau anzupassen

Option zum Aufschieben von Inline-JavaScript entfernt, die jetzt durch das neue Verzögerungs-JavaScript ersetzt wird Option.

Hook-Priorität des Script Managers für bessere Kompatibilität angepasst.

Kompatibilitätsfix für die Lazy-Load-Option der DOM-Überwachung.

Kompatibilitätsfix für jQuery fitVids zur Lazy-Loading-Funktion hinzugefügt.

Es wurde ein Problem behoben, bei dem Lazy Loading versucht wurde, auf AMP-Seiten ausgeführt zu werden

.Und einige andere kleinere Fehlerkorrekturen und Verbesserungen.

Update-Details

Dateiname Perfmatters Plugin Kostenloser Download Dateityp Perfmatters Plugin GPL (100% sauber) Dateiversion Perfmatters Plugin GPL v1.8.8 Beitrag erstellt am 23.07.2020 Beitrag aktualisiert am 16.03.2022

Perfmatters-Plugin-Dokumentation

Bitte denken Sie daran, dass Sie technischen Support für diese Dateien separat vom ursprünglichen Entwickler dieser Skripte erwerben können

Dies wird ihnen auch finanziell bei der Weiterentwicklung helfen

Live-Demo – https://perfmatters.io/

Kostenloser Download des Perfmatters-Plugins

Wir haben hier eine 100% GPL-lizenzierte Datei geteilt, damit Sie diese Datei ohne Bedenken auf Ihrer Website oder der Website Ihres Kunden verwenden können

Die freigegebene Datei ist keine vom Perfmatters-Plug-in genullte oder geknackte Datei

Wir haben diese Dateien vom ursprünglichen GPL-Dateianbieter heruntergeladen und hier kostenlos zum Herunterladen für alle freigegeben

Kopieren Sie den folgenden Mega- oder Mediafire-Link und öffnen Sie ihn in einem neuen Tab und laden Sie die Perfmatters Plugin GPL-Datei kostenlos herunter

https://www.mediafire.com/file/gzbffn8xqlm61id/perfmatters.zip/file

Installationsvideos

(Kommt bald)

Lesen Sie also andere Artikel

Yoast SEO-Plugin Premium

Elementor Pro-Plugin

Divi Theme mit Originalschlüssel

Salbuta Blogger-Vorlage Neueste

WordPress Autospinner funktioniert gpl-Datei

WordPress automatisch funktionierende gpl-Datei

Bitte beachten Sie

Copyright-Hinweise: Diese Website teilt keine Themen durch Klonen oder Cracken

Wir respektieren die GNU General Public License (GPL) und die harte Arbeit des Theme-Erstellers

Auf dieser Website teilen wir diesen Link, die bereits an anderer Stelle im Internet gespeichert sind und nicht Teil dieser Website sind

Unsere Website übernimmt keine Verantwortung für sie

Wenn Ihr urheberrechtlich geschütztes Material von unserer Website indiziert wurde und Sie möchten, dass dieses Material entfernt wird, kontaktieren Sie uns umgehend

Wir werden es innerhalb von 48 Stunden entfernen

Danke

Script Manager Tutorial 2020 – How To Cleanup WordPress Plugin Assets Using Perfmatters Plugin New Update

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema perfmatters plugin

Asset management is an important step in optimizing your WordPress website. I find tackling entire plugins is the best way to approach it, you can also go down the rabbit hole of removing assets from your theme but then it becomes considerably more complicated. Start by removing plugins from places they aren’t needed like loading Contact Form 7 only on your contact page.
If you would like to support the channel, consider using some of our links below!
Link to perfmatters
https://perfmatters.io?ref=257
Like us on Facebook
https://www.facebook.com/SERTMedia/
Join Our WordPress Community and Support Group
https://www.facebook.com/groups/sertmedia
Follow SERT Media on Twitter
https://twitter.com/sert_media
Follow Scott on Twitter
https://twitter.com/scottthartley/
Check out our website for more WordPress Tutorials
https://www.sertmedia.com

Recommended Shared Hosting Platform (Have Used Siteground for over 3 years and it’s great!)
SiteGround: https://www.siteground.com/go/sertmedia
Recommended VPS Hosting Platform (Cloudways is fast, cheap and offers great support!)
CloudWays: https://www.cloudways.com/en/?id=347522
Bookmark our Amazon.com Link to Support Us!
Amazon.com: https://amzn.to/2ScDeGl
Some of our Gear Being Used
Camera: https://amzn.to/2vM5bNI

perfmatters plugin Einige Bilder im Thema

 Update  Script Manager Tutorial 2020 - How To Cleanup WordPress Plugin Assets Using Perfmatters Plugin
Script Manager Tutorial 2020 – How To Cleanup WordPress Plugin Assets Using Perfmatters Plugin Update

Perfmatters – Our lightweight but powerful WordPress … Update New

02/06/2017 · Perfmatters is compatible with all popular optimization plugins like WP Rocket, Cache Enabler, Autoptimize, etc. It also works great on hosts like Kinsta, WP Engine, and SiteGround, who have server-level caching. Perfmatters is for those of you who want to squeeze out every ms of speed from your sites.

+ mehr hier sehen

Read more

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass unser Premium-WordPress-Plugin Perfmatters vor kurzem vier Jahre alt geworden ist

Damit können Sie jetzt alle Web-Performance-Hacks, die wir auf unseren Websites durchführen, in einem einfachen und benutzerfreundlichen Plugin abrufen

Wir konzentrieren uns zu 100 % darauf, Ihre Google Core Web Vitals-Ergebnisse zu verbessern

Das ist nicht nur ein Hobby für uns; Wir machen das jeden Tag Vollzeit

Sehen Sie sich unten an, wie Perfmatters Ihnen helfen kann, Ihre Website auf die nächste Stufe zu heben

Im Gegensatz zu einigen Entwicklern, die Plugins erstellen, um Geld zu verdienen, erstellen wir Plugins, um zuerst Probleme zu lösen

Tauchen Sie ein in unser Perfmatters WordPress-Plugin

Wir haben das Perfmatters-Plugin mit Blick auf Einfachheit entwickelt

Wir verwenden all diese Optimierungen auf unseren eigenen Websites und freuen uns, Ihnen eine einfache Möglichkeit bieten zu können, sie jetzt auch zu haben! Kein Herumspielen mit Code oder Ihrer functions.php-Datei

Leistungsoptimierungen sollten nicht kompliziert sein und so kann alles mit einem einzigen Klick aktiviert/deaktiviert werden

Perfmatters-Einstellungen

Dieses Plugin trägt hauptsächlich dazu bei, Ihre Website zu beschleunigen, indem es Dinge deaktiviert, die möglicherweise nicht auf Ihrer Website verwendet werden

Zum Beispiel werden Emojis standardmäßig auf jeder einzelnen Seite Ihrer Website geladen

Wenn Sie sie nicht verwenden, verlangsamt dies sie einfach

Wenn Sie es deaktivieren, wird das Skript nicht mehr geladen und reduziert so die Gesamtzahl der HTTP-Anfragen und die Seitengröße

Eine weitere großartige Optimierung besteht darin, Ihre Post-Revisionen zu begrenzen

Diese können Ihre Datenbank schnell füllen und Ihre Website verlangsamen

Indem Sie sie begrenzen, können Sie eine schnelle und bissige Datenbank sicherstellen

Dieses Plugin ist nicht dazu gedacht, Ihre Caching-Plugins oder Bildkomprimierungs-Plugins zu ersetzen, sondern arbeitet mit ihnen zusammen, um Dinge weiter zu entfernen, die auf Ihrer WordPress-Site nicht benötigt werden

Perfmatters ist mit allen gängigen Optimierungs-Plugins wie WP Rocket, Cache Enabler, Autoptimize usw

kompatibel

Es funktioniert auch hervorragend auf Hosts wie Kinsta, WP Engine und SiteGround, die über Caching auf Serverebene verfügen

Perfmatters ist für diejenigen unter Ihnen, die möchten um jede Millisekunde an Geschwindigkeit aus Ihren Websites herauszuholen

Und vielleicht haben Sie bereits einige dieser Hacks installiert, dies ist eine großartige Möglichkeit, sie zu verwalten, ohne Ihre functions.php- oder wp-config.php-Dateien bearbeiten zu müssen

Perfmatters-Funktionen

Hier sind einige der aktuellen Funktionen des Perfmatters-Plugins

Und es kommen noch viel mehr! Wir verwenden dieses Plugin auf woorkup.com und konnten 6 Plugins und einen Haufen unordentlicher Hacks loswerden, da sie jetzt alle im Perfmatters-Plugin enthalten sind

Wir fügen Perfmatters jeden Monat ständig neue Funktionen hinzu

Skript-Manager + MU-Modus

Wenn es um WordPress geht, gibt es viele Plugins, die nicht auf Leistung programmiert sind

Sie sind auf Benutzerfreundlichkeit und ihre reichhaltigen Feature-Sets codiert

Obwohl diese Dinge wichtig sind, wird die Leistung fast immer außer Acht gelassen

Dies ist einer der Gründe, warum WordPress in der Nicht-WordPress-Entwickler-Community so einen schlechten Ruf hat

Warum laden Plugin-Entwickler ihre Skripte nicht einfach nur, wenn das Plugin verwendet wird? Nun, es ist ein wenig komplizierter als das

Nehmen wir zum Beispiel an, Sie haben ein Plugin mit einem Shortcode, mit dem Sie es überall platzieren können

Mit WordPress ist es viel schwieriger, Daten von ihnen abzufragen, wenn Sie Skripts aus der Warteschlange entfernen, als Daten aus den Post- oder Seitenmetadaten abzufragen

Daher liegt dies oft einfach an Usability-Problemen

Je geringer die Wahrscheinlichkeit ist, dass ein Plugin kaputt geht, desto weniger Tickets und Support haben sie

Bei vielen Plugins auf dem Markt gibt es jedoch Möglichkeiten, dies zu umgehen und die Leistung zu codieren, wenn sie es wirklich wollen

Aber hier kommt der Perfmatters Script Manager ins Spiel

Damit können Sie Ein-Klick-Skripte in WordPress einfach deaktivieren

Sie können dies pro Beitrag/Seite, nach benutzerdefinierten Beitragstypen oder sogar global auf Ihrer gesamten Website tun

Dies ist sehr leistungsfähig und kann die Geschwindigkeit auf Ihren WordPress-Seiten (insbesondere Ihrer Homepage) drastisch erhöhen

Einige Beispiele, wofür dies verwendet werden kann:

Das beliebte Contact Form 7-Plugin lädt sich auf jeder Seite und jedem Beitrag

Sie können es einfach überall mit einem Klick deaktivieren und nur auf Ihrer Kontaktseite aktivieren

Social-Media-Sharing-Plugins sollten nur auf Ihre Beiträge geladen werden

Sie können es einfach überall deaktivieren und nur auf Post-Typen oder sogar benutzerdefinierte Post-Typen laden

Perfmatters Script Manager

Sie können Skripte im Perfmatters Script Manager mithilfe von Regex (reguläre Ausdrücke) deaktivieren oder aktivieren

Dies ist besonders hilfreich für Websites mit einer komplexeren URL-Struktur oder dynamisch generierten Seiten (Archive, Suche usw.)

Deaktivieren Sie Skripte mit Regex

(MU)-Modus bringt den Skript-Manager auf eine ganz neue Ebene

Es gibt Ihnen mehr Kontrolle und die Möglichkeit, Abfragen und Hooks von WordPress-Plugins sowie Inline-CSS und JS zu deaktivieren

Sie können jeden Aspekt eines Plugins steuern, von seinen Front-End-Skripten, Inline-Code und MySQL-Abfragen

Einige andere Funktionen des Skript-Managers umfassen:

Zeigen Sie Abhängigkeiten an, um zu wissen, welche Skripte voneinander abhängig sind.

Fügen Sie Ausnahmen für angemeldete oder abgemeldete Benutzer hinzu.

Deaktivieren Sie Skripte nach Gerät (mobil oder Desktop).

Testmodus, um eine sichere Vorschau der Konfiguration des Skript-Managers anzuzeigen, bevor Sie die Änderungen anwenden Ihre öffentliche Website.

Beispiele

Nachfolgend finden Sie einige Beispiele für Websites, auf denen wir das Perfmatters-Plugin verwenden

Sie sind natürlich auch optimiert, wären aber ohne all diese zusätzlichen Optimierungen nicht so schnell

In unserem WordPress-Beschleunigungsleitfaden finden Sie weitere Möglichkeiten, die Ladezeiten auf Ihrer Website zu verkürzen

Chad Barnes bietet WordPress-Wartungsdienste bei SkyrocketWP an

Er hat bereits unser Perfmatters-Plugin gekauft und einige Tests durchgeführt

Hier ist, was er zu sagen hatte!

“Fantastisch! Perfmatters hätte nicht einfacher einzurichten sein können – wirklich sauberes Design und auf den Punkt gebrachte Dokumentation

Wir haben die Empfehlungen aus der Dokumentation übernommen und unsere Anfragen um 10 % reduziert und unsere Seitengeschwindigkeit um 12 % reduziert – von 1 s auf 864 ms.“ Nachfolgend finden Sie einige Beispiele einiger unserer WordPress-Sites, die das Perfmatters-Plugin verwenden

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass das Plugin kein Zauberstab ist, der alles falsch macht

Sie sollten Ihre Website dennoch optimieren, und dann kann das Perfmatters-Plug-in dazu beitragen, Ihre Website weiter zu verbessern

Sehen Sie sich unseren WordPress-Leitfaden zur Beschleunigung an

Alles, was wir tun, konzentriert sich auf Core Web Vitals und darauf, jede Millisekunde Ladezeit einzusparen

Dazu gehören Dinge wie First Contentful Paint (FCP), Largest Contentful Paint (FCP), Total Blocking Time und Cumulative Layout Shifts (CLS)

Die wahrgenommene Leistung (wie schnell sich Ihre Website anfühlt) ist ebenfalls wichtig.

woorkup.com

Diese Seite, woorkup, hat monatlich über 100.000 einzelne Besucher

Mit dem Perfmatters-Plug-in und anderen Optimierungen aus unserem Leitfaden wird es in weniger als 400 ms geladen und erreicht mit Core Web Vitals eine Punktzahl von 100

woorkup.com Core Web Vitals

perfmatters.io

Und natürlich verwenden wir das Perfmatters-Plugin auf unserer E-Commerce-Website (perfmatters.io)

Es erreicht eine Ladezeit von unter 400 ms und einen 100er-Score mit Core Web Vitals

Wir verwenden den Script Manager häufig auf dieser Seite.

perfmatters.io Core Web Vitals

nogluten.com

Auf Nogluten.com läuft Google Ads, es handelt sich also um eine sehr JavaScript- und ressourcenintensive Website

Anzeigen werden jedoch verzögert

Daher ist es immer noch in der Lage, das Beste aus beiden Welten zu erreichen

Sie können Anzeigen schalten, ohne dass dies Ihre Leistung beeinträchtigt

nogluten.com Core Web Vitals

Auf nogluten.com haben wir unsere Gesamtladezeiten um 20,2 % verringert

Allein auf unserer Homepage konnten wir die Anzahl der HTTP-Requests von 46 auf 30 reduzieren! Die Seitengröße ist auch von 506,3 KB auf 451,6 KB geschrumpft

Wir bekommen auch gutes Feedback vom Rest der Community

Schauen Sie sich auf jeden Fall Kevins ausführlichen Bericht über Perfmatters an

Der Typ, der mehr über WordPress-Optimierung weiß als jeder andere, den ich kenne, hat gerade ein Plugin veröffentlicht

Bewältigt einen guten Teil meiner Checkliste

– @tryfletch (Quelle)

Faules Laden

Lazy Loading ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, Ihre WordPress-Site zu beschleunigen

Dies funktioniert, indem das Laden von Bildern, Iframes, Videos usw

verzögert wird, bis der Benutzer nach unten scrollt und die Medien in den Darstellungsbereich gelangen

In unseren eigenen Tests haben wir allein durch diese Funktion eine durchschnittliche Geschwindigkeitssteigerung von 33 % festgestellt

Hier ein paar Lazy-Load-Funktionen im Perfmatters-Plugin:

Bilder, Inline-Hintergrundbilder, Iframes und Videos (YouTube, Vimeo usw.) träge laden

Dazu gehört die WebP-Unterstützung.

Tauschen Sie Iframes mit Vorschau-Miniaturansicht und SVG-Wiedergabesymbol aus, das das Video beim Klicken lädt.

DOM-Überwachung für eine bessere Kompatibilität mit unendlichem Scrollen.

Schließen Sie führende Bilder automatisch vom verzögerten Laden aus.

Ändern Sie den Schwellenwert des Ansichtsfensters zu sein mehr oder weniger aggressiv.

Fehlende Breiten- und Höhenattribute zu Bildern hinzufügen, um Cumulative Layout Shift (CLS) zu beheben.

Fade-in-Effekt hinzufügen, wenn Bilder geladen werden.

YouTube-Thumbnail-Beispiel von Perfmatters (zum Laden anklicken)

Datenbankoptimierung

Während sich Perfmatters hauptsächlich auf das Front-End Ihrer Website konzentriert, ist das Back-End immer noch wichtig, wenn es um die Leistung geht

Das Plugin verfügt auch über schnell und einfach zu verwendende Datenbankoptimierungsfunktionen, die Folgendes bewirken können:

Löschen Sie WordPress-Post-Revisionen

Löschen Sie automatische WordPress-Entwürfe

Löschen Sie WordPress-Spam-Kommentare

Löschen Sie gelöschte WordPress-Beiträge

Löschen Sie Kommentare aus dem Papierkorb von WordPress

Löschen Sie WordPress-Transienten (abgelaufen oder alle)

Optimieren Sie WordPress-Datenbanktabellen

Planen Sie die Optimierung, damit Sie sich keine Gedanken darüber machen müssen

Perfmatters WordPress-Datenbankoptimierung

Standard-JavaScript

Eine der einfachsten Möglichkeiten, das Malen einer Seite zu beschleunigen, besteht darin, JavaScript zurückzustellen

Dies wird tatsächlich von Google empfohlen und behebt diese „Render-Blocking-Ressourcen“-Warnungen

Mit Perfmatters können Sie JavaScript ganz einfach zurückstellen und bei Bedarf von der Zurückstellung ausschließen.

JavaScript zurückstellen

Vorladen Das Vorladen mit rel-Attributen kann helfen, das Laden von Skripten und Ressourcen auf Ihrer WordPress-Seite zu beschleunigen

Gegebenenfalls werden sie sogar von Google empfohlen

Sie können diese Attribute ganz einfach auf Ihrer gesamten Website, auf ausgewählten Seiten oder Geräten (Desktop oder Mobilgerät) hinzufügen

Mit Instant Page können Sie URLs automatisch im Hintergrund vorab abrufen, nachdem ein Benutzer mit der Maus über einen Link fährt

Dies führt zu fast sofortigen Ladezeiten und verbessert sowohl die Benutzererfahrung als auch die wahrgenommene Leistung (wie schnell sich eine Website anfühlt)

Wir verwenden dies auf allen unseren Websites!

ermöglicht das automatische Vorabrufen von URLs im Hintergrund, nachdem ein Benutzer den Mauszeiger über einen Link bewegt hat

Dies führt zu fast sofortigen Ladezeiten und verbessert sowohl die Benutzererfahrung als auch die wahrgenommene Leistung (wie schnell sich eine Website anfühlt)

Wir verwenden dies auf allen unseren Websites! Laden Sie kritische Bilder automatisch vorab, um den Largest Contentful Paint (LCP) zu verringern.

um den Largest Contentful Paint (LCP) zu verringern

Mit Preload können Sie Ressourcen wie Schriftarten oder CSS angeben, die sofort während des Ladens einer Seite benötigt werden

Dies hilft, Ressourcenwarnungen zu beheben, die das Rendern blockieren.

ermöglicht es Ihnen, Ressourcen wie Schriftarten oder CSS anzugeben, die sofort während des Ladens einer Seite benötigt werden

Dies hilft bei der Behebung von Ressourcenwarnungen, die das Rendern blockieren

Mit dem DNS-Vorabruf können Sie Domänennamen auflösen (eine DNS-Suche im Hintergrund durchführen), bevor ein Benutzer auf einen Link klickt, was wiederum zur Leistungssteigerung beitragen kann Ein Benutzer klickt auf einen Link, was wiederum zur Leistungssteigerung beitragen kann

Preconnect ermöglicht es dem Browser, frühe Verbindungen vor einer HTTP-Anforderung einzurichten, wodurch die Roundtrip-Latenz eliminiert und Zeit für Benutzer gespart wird

Vorabladen in Perfmatters

Google Analytics lokal hosten

Ironischerweise kann das Google Analytics-Skript ziemlich umfangreich sein

Aber es gibt einige einfache Möglichkeiten, dies zu beschleunigen

Unser Perfmatters-Plugin bietet Ihnen einige Möglichkeiten, Google Analytics lokal zu hosten:

analytics.js (18,4 KB)

gtag.js v4 (51,5 KB)

gtag.js (39,3 KB)

Minimale Analytik 1,5 KB

Minimal inline

Wir sind große Fans der Minimal Analytics-Option, die wir auf allen unseren Websites verwenden

Es ist sehr klein, lädt unglaublich schnell und nutzt das Caching im Browser und in Ihrem CDN

Google Analytics lokal hosten

Hosten Sie Google Fonts lokal

Genau wie bei Google Analytics bietet auch das lokale Hosting von Google Fonts Vorteile

Der Hauptgrund ist, dass Chrome jetzt die sogenannte HTTP-Cache-Partitionierung verwendet

Dadurch werden Google Fonts für jede Website erneut heruntergeladen, unabhängig davon, ob sie bereits im Browser eines Benutzers zwischengespeichert sind

Safari und Firefox tun dies bereits

Es ist also schneller, Ihre Google Fonts lokal zu hosten

Dies ist in Perfmatters einfach zu tun

Google Fonts lokal hosten

Unterstützung durch die Entwickler

Unterstützung bekommst du direkt von mir und meinem Bruder

Wir lagern nichts aus

Wir arbeiten Vollzeit an unseren Plugins bei forgemedia, das ist nicht nur ein Hobby oder Nebenjob für uns

Zuvor war ich CMO bei Kinsta

Ich bin seit Jahren knietief in der Webhosting- und CDN-Branche tätig

Während dieser Zeit habe ich Tausende von Websites optimiert und Hunderte von Artikeln im Internet veröffentlicht, die sich auf die Optimierung und Leistung von WordPress beziehen

Vor forgemedia war Brett WordPress-Entwickler für eine Agentur im medizinischen Bereich

Er liebt es, tolle Webanwendungen und natürlich alles, was WordPress ist, zu bauen

Er findet ständig neue Leistungsoptimierungen, die er implementieren kann, um die Websites der Kunden zu beschleunigen

Wir sind stolz auf unseren Support und die Qualität unserer Plugins

Schauen Sie sich die Änderungsprotokolle für unsere anderen Plugins an (Novashare-Änderungsprotokoll, WP-Coupons-Änderungsprotokoll), Sie können sehen, dass wir viele Updates veröffentlichen! Das liegt daran, dass wir auf jeder Website, die wir verwenden, unsere eigenen Plugins verwenden

Dies ist das perfekte Szenario für uns und Sie, denn wir wollen auch neue Funktionen! Viele Entwickler bauen Plugins, um einfach Geld zu verdienen

Wir bauen Plugins, um zuerst Probleme zu lösen

Wenn also jemand eine großartige Idee hat, die wir hinzufügen sollten, lassen Sie es uns wissen und wir alle können davon profitieren

Wenn Sie eine Performance-Idee haben, an die wir noch nicht gedacht haben, würden wir gerne davon hören!

Preise Da es Zeit braucht, das Plugin zu entwickeln, zu aktualisieren und Fehler zu beheben, haben wir versucht, den Preis so niedrig wie möglich zu halten

Hier sind die Preisoptionen:

24,95 $ für 1 Site-Lizenz

Beinhaltet 1 Jahr Support und Updates

54,95 $ für eine Lizenz für 3 Standorte

Beinhaltet 1 Jahr Support und Updates

124,95 $ für eine unbegrenzte Site-Lizenz

Beinhaltet 1 Jahr Support und Updates

Die unbegrenzte Lizenz unterstützt auch Multisite-Setups

Und ja, das Plugin kommt mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie

Verwenden Sie jedoch für eine begrenzte Zeit unseren Gutscheincode PERFMATTERS für 15 % Rabatt!

Besuchen Sie Perfmatters

Zusammenfassung

Wir hoffen, Sie genießen das Perfmatters-Plugin genauso wie wir! Wir haben bereits viele großartige neue Funktionen dafür geplant und hoffen, es zum leichtgewichtigen Performance-Plugin Nr

1 für WordPress zu machen.

Prefmatters- WordPress Performance Plugin | Speed up your WordPress Website New

Video ansehen

Neues Update zum Thema perfmatters plugin

#Prefmatters #WPThemes
::: Get Plugin::: https://bit.ly/2QeSFkf
Slow WordPress sites have higher bounce rates and fewer conversions. The Perfmatters plugin was created by web performance geeks to speed up your site!
Perfmatters plugin with simplicity in mind. We use all of these optimizations on our own sites and are excited to provide an easy way for you to now have them too! No messing around with code or your functions.php file. Performance optimizations shouldn’t have to be complicated and so everything can be enabled/disabled with a single click.
The main way Perfmatters plugin helps speed up your site is by disabling scripts that might not be used on your site. For example, by default emojis load on every single page of your site. If you don’t use them, this is simply slowing it down. By disabling it, the script no longer loads and so it reduces your overall number of HTTP requests and your page size.
Another helpful feature is database optimization. Over time things like revisions, auto-drafts, spam comments, and transients start to fill up your database and before you know it, it’s impacting the performance of your site. With Perfmatters Performance Plugin you can easily clean all of these up and even put limits in place to prevent it from happening again. This ensures a fast and snappy database.
Many of Perfmatter’s options can be applied by simply toggling them on. Here’s a quick look at a few we recommend utilizing:
Disable emojis, embeds, dashicons
Disable unnecessary scripts and assets you might not be using on your site, such as emojis, embeds, dashicons, etc.
Disable or limit post revisions
Disable or limit the number of post revisions that WordPress stores to keep your database from growing out of control.
Change autosave interval
Keep fewer auto-drafts by changing your autosave interval. It also decreases the annoying “there is a more recent version” warning.

Disable and tweak Heartbeat API
Heartbeat can cause high CPU usage and a crazy amount of AJAX calls. You can disable Heartbeat and also change the frequency.
Disable comments and URLs
No blog? Disable comments sitewide to reduce spam, or remove author comment links to stop people from just trying to get a backlink.

perfmatters plugin Einige Bilder im Thema

 Update  Prefmatters- WordPress Performance Plugin | Speed up your WordPress Website
Prefmatters- WordPress Performance Plugin | Speed up your WordPress Website Update

Perfmatters Plugin Free Download [v1.8.8] New

Acum 2 zile · Perfmatters Plugin Free Download, Today we have shared Perfmatters Plugin for free download to everyone. The shared file is not Perfmatters Plugin nulled or cracked; it’s a 100% genuine GPL file, and you can use this GPL file on unlimited websites.

+ mehr hier sehen

Read more

Perfmatters Plugin Free Download verhilft diesen langsamen WordPress-Seiten zu höheren Absprungraten und weniger Conversions

Das Perfmatters-Plugin wurde von Webperf-Geeks entwickelt, um Ihre Website zu beschleunigen

Perfmatters-Plugin kostenlos herunterladen

Perfmatters Plugin Free Download, Heute haben wir das Perfmatters Plugin zum kostenlosen Download für alle freigegeben

Die freigegebene Datei wird nicht vom Perfmatters-Plug-in genullt oder geknackt; es ist eine 100% echte GPL-Datei, und Sie können diese GPL-Datei auf unbegrenzten Websites verwenden.

Perfmatters Plugin Kostenloser Download Hauptfunktionen

Einfaches Dashboard – Ein minimalistisches und benutzerfreundliches Dashboard mit Ein-Klick-Schaltern

Sie müssen nicht technisch versiert sein, um Perfmatters zu verwenden

– Ein minimalistisches und einfach zu bedienendes Dashboard mit Ein-Klick-Schaltern

Sie müssen nicht technisch versiert sein, um Perfmatters zu verwenden

Geschwindigkeit – Erhöht die Geschwindigkeit Ihrer Website durch Reduzieren von HTTP-Anfragen, Deaktivieren von Plugins, Entfernen von Code und Optimieren Ihrer Datenbank

– Erhöht die Geschwindigkeit Ihrer Website durch Deaktivieren von Plugins, Entfernen von Code und Optimieren Ihrer Datenbank

Leicht – Bei uns dreht sich alles um kein Aufblähen! Sauberer Code, leichtgewichtig mit weniger als 50 KB und kein JavaScript im Front-End Ihrer Website

– Bei uns dreht sich alles um kein Aufblähen! Sauberer Code, leichtgewichtig mit weniger als 50 KB und kein JavaScript im Front-End Ihrer Website

Support – Support direkt von den Entwicklern des Plugins

Wir haben über 19 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit WordPress.

– Support direkt von den Entwicklern des Plugins

Wir haben über 19 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit WordPress

Häufige Updates – Wir lieben auch neue Dinge! Und deshalb veröffentlichen wir mehr Updates und neue Funktionen als jeder andere, den wir kennen

– Wir lieben auch neue Dinge! Und deshalb veröffentlichen wir mehr Updates und neue Funktionen als jeder andere, den wir kennen

Kompatibilität – Wir programmieren und testen unsere Plugins so, dass sie mit allen Themes und Plugins funktionieren

Es wurde entwickelt, um mit Ihrem Caching-Plugin zusammenzuarbeiten

Perfmatters Plugin v1.8.8 Changelog

Neue Option hinzugefügt, um das Laden von JavaScript bis zur Benutzerinteraktion zu verzögern.

Neue gtag.js v4-Option zu lokalen Analysen hinzugefügt.

Optimierte Analytics-Updater-Funktion.

Aktualisierte EDD-Plugin-Updater-Klasse, die jetzt die Unterstützung für automatische WordPress-Updates ermöglicht.

Hinzugefügt a Neue integrierte Option zum Ausschließen von Lazy Loading, die zusätzlich zum vorhandenen Filter verwendet werden kann

Neuen Filter perfmatters_lazyload_youtube_thumbnail_resolution hinzufügen, um die Qualität der Thumbnails der YouTube-Vorschau anzupassen

Option zum Aufschieben von Inline-JavaScript entfernt, die jetzt durch das neue Verzögerungs-JavaScript ersetzt wird Option.

Hook-Priorität des Script Managers für bessere Kompatibilität angepasst.

Kompatibilitätsfix für die Lazy-Load-Option der DOM-Überwachung.

Kompatibilitätsfix für jQuery fitVids zur Lazy-Loading-Funktion hinzugefügt.

Es wurde ein Problem behoben, bei dem Lazy Loading versucht wurde, auf AMP-Seiten ausgeführt zu werden

.Und einige andere kleinere Fehlerkorrekturen und Verbesserungen.

Update-Details

Dateiname Perfmatters Plugin Kostenloser Download Dateityp Perfmatters Plugin GPL (100% sauber) Dateiversion Perfmatters Plugin GPL v1.8.8 Beitrag erstellt am 23.07.2020 Beitrag aktualisiert am 16.03.2022

Perfmatters-Plugin-Dokumentation

Bitte denken Sie daran, dass Sie technischen Support für diese Dateien separat vom ursprünglichen Entwickler dieser Skripte erwerben können

Dies wird ihnen auch finanziell bei der Weiterentwicklung helfen

Live-Demo – https://perfmatters.io/

Kostenloser Download des Perfmatters-Plugins

Wir haben hier eine 100% GPL-lizenzierte Datei geteilt, damit Sie diese Datei ohne Bedenken auf Ihrer Website oder der Website Ihres Kunden verwenden können

Die freigegebene Datei ist keine vom Perfmatters-Plug-in genullte oder geknackte Datei

Wir haben diese Dateien vom ursprünglichen GPL-Dateianbieter heruntergeladen und hier kostenlos zum Herunterladen für alle freigegeben

Kopieren Sie den folgenden Mega- oder Mediafire-Link und öffnen Sie ihn in einem neuen Tab und laden Sie die Perfmatters Plugin GPL-Datei kostenlos herunter

https://www.mediafire.com/file/gzbffn8xqlm61id/perfmatters.zip/file

Installationsvideos

(Kommt bald)

Lesen Sie also andere Artikel

Yoast SEO-Plugin Premium

Elementor Pro-Plugin

Divi Theme mit Originalschlüssel

Salbuta Blogger-Vorlage Neueste

WordPress Autospinner funktioniert gpl-Datei

WordPress automatisch funktionierende gpl-Datei

Bitte beachten Sie

Copyright-Hinweise: Diese Website teilt keine Themen durch Klonen oder Cracken

Wir respektieren die GNU General Public License (GPL) und die harte Arbeit des Theme-Erstellers

Auf dieser Website teilen wir diesen Link, die bereits an anderer Stelle im Internet gespeichert sind und nicht Teil dieser Website sind

Unsere Website übernimmt keine Verantwortung für sie

Wenn Ihr urheberrechtlich geschütztes Material von unserer Website indiziert wurde und Sie möchten, dass dieses Material entfernt wird, kontaktieren Sie uns umgehend

Wir werden es innerhalb von 48 Stunden entfernen

Danke

How To Configure Perfmatters: A setting-by-setting walkthrough with the plugin’s author! Update

Video unten ansehen

Neues Update zum Thema perfmatters plugin

Get perfmatters at https://theadminbar.com/perfmatters (affiliate)
Find a \”quick reference guide\” that gives a quick recap of every setting discussed during this video (in laymen’s terms) on our blog: https://theadminbar.com/how-to-configure-perfmatters-for-better-performance/
The Perfmatters plugin has completely changed the way I optimize my WordPress sites… Often taking PageSpeed Insights scores from barely passing to perfect with the swap of a few toggles.
But you gotta be next-level nerdy to understand exactly what all the settings do (and the unintended consequences they may have).
Me? I’m still a nerd wannabe — so I need some help!
Thankfully the plugin’s cofounder, Brian Jackson, is here to help us understand how it all works!
.
Pssst: Brian literally wrote the book on ‘How to Speed Up Your WordPress Website’, so there’s no better person to show us the ropes!
In this live call we’ll be going through his plugin, setting-by-sitting, to learn about both the impact and consequence of each option so we can better optimize our websites and get the most out of what Perfmatters has to offer!
The interview will be followed by live Q\u0026A so you can get all your performance questions answered so make sure to register today and add the call to your calendar, so you don’t miss it!
Join our Facebook community (voted best WordPress community!): https://theadminbar.com/group/
Visit our website: https://theadminbar.com/
Highly impactful items are marked with a *
00:00 Welcome
01:15 Brian’s Background
03:10 Preface
04:31 Install and activate
04:50 General Options
05:10 Disable Emojis*
06:24 Disable Dashicons*
08:10 Disable Embeds
09:58 Disable XML-RPC
11:05 Remove jQuery Migrate*
12:40 Hide WP Version
13:53 Remove wlwmanifest Link
14:34 Remove RSD Link
14:58 Remove Shortlink
16:33 Disabling RSS Feeds*
17:50 Disable RSS Feed Links
18:42 Disable Self Pingbacks
19:45 Disable REST API*
21:35 Impact of previous changes
23:52 Disable Rest API Links
24:38 Disable Google Maps*
27:30 Kyle loses internet connection 😅
29:34 Disable Password Strength Meter*
30:40 Disable Comments*
31:18 Disable Comment URLs
32:23 Add Blank Favicon
33:40 Remove Global Styles*
36:32 Disable Heartbeat*
38:18 Heartbeat Frequency
39:05 Limit Post Revisions*
40:45 Autosave Interval
41:55 Login URL*
43:35 Assets Tab / Script Manager
52:30 Javascript*
52:55 Defer Javascript*
55:17 Delay Javascript
1:01:27 Remove Unusded CSS*
1:08:08 Add Header/FooterCode
1:08:59 Preloading / Enable Instant Page*
1:13:20 Preload Critical Images
1:15:45 Preconnect \u0026 DNS Preload
1:17:06 Lazy Loading Images
1:19:10 Laxy Loading Videos \u0026 iFrames
1:21:17 Threshold
1:24:30 DOM Monitoring
1:25:45 Add Missing Image Dimensions
1:27:03 Fade In
1:28:35 Fonts*
1:30:32 Local Google Fonts*
1:32:44 Display Swap
1:33:40 CDN
1:34:42 Analytics
1:35:18 Fathom Analytics
1:36:14 Local Google Analytics*
1:41:54 AMP
1:42:48 WooCommerce \u0026 Perfmatters
1:50:15 Perfmatters v. WP Rocket

perfmatters plugin Ähnliche Bilder im Thema

 New  How To Configure Perfmatters: A setting-by-setting walkthrough with the plugin’s author!
How To Configure Perfmatters: A setting-by-setting walkthrough with the plugin’s author! Update New

Weitere Informationen zum Thema anzeigen perfmatters plugin

Perfmatters WordPress Plugin 1.8.8 – WordPress … Neueste

24/03/2022 · Version: 1.8.8 Updated: 24 March 2022 Developer: Perfmatters

+ hier mehr lesen

How to Fine-Tune WordPress Performance with the Perfmatters Plugin Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen perfmatters plugin

Learn how to optimize the performance of your WordPress website by removing unnecessary and unused features which will make reduce the size of your pages and in turn make your website load faster. In my case, I reduced the size of my home page from 1.9 MB and 38 individual requests to just 335 KB and only 19 requests with the Perfmatters script manager.
Speed up WordPress with Perfmatters 👉 https://tonyflo.com/PerfmattersPlugin (use code TONYTEACHESTECH for 15% off any license)
Playlist links:
• How to get a 100 PageSpeed Insights score: https://www.youtube.com/playlist?list=PL_vyuxE-AO-CDqnZVD9ib_7r2yfBlDgNO
• GeneratePress theme playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PL_vyuxE-AO-Czk-KUxlwb4S3j3eXiNvzo
Find more at https://tonyteaches.tech/perfmatters-review/
Check out my vlog channel @Tony Florida
#perfmatters #sitespeed #wordpress
Music: Milos by Eveningland https://youtu.be/xVzOFBggR3o

perfmatters plugin Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update  How to Fine-Tune WordPress Performance with the Perfmatters Plugin
How to Fine-Tune WordPress Performance with the Perfmatters Plugin Update New

Perfmatters – Plugindo WordPress & Woocommerce Plugins And … New Update

Perfmatters Lightweight WordPress performance plugin. Bounce rates are greater on slow WordPress sites, and conversions are lower. Perfmatters is a web performance plugin built by web performance nerds to help you speed up your site! Perfmatters. Easy Dashboard. A minimal and easy to use dashboard with one-click toggles (no admin menu clutter).

+ Details hier sehen

Speed Up Elementor (2020): How To Optimize Your Website And Make It Load Fast New Update

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema perfmatters plugin

If configured correctly, a WordPress website built with Elementor can load extremely quickly. This is a step by step tutorial on the tools, tips and settings that you can use to speed up your Elementor website.
Host: Cloudways (use code \”ISOTROPIC\” for 30% off your first month)
https://isotropic.co/out/cloudways
Plugins Used:
WPRocket: https://isotropic.co/out/wprocket
Asset CleanUp: https://isotropic.co/out/assetcleanup/
Perfmatters: https://plugin-review.com/recommends/perfmatters
EWWW: https://isotropic.co/out/ewww/
Table Of Contents:
Intro: 00:00:00
Why Care: 00:00:32
The Test Site: 00:04:35
The Best Host Type For Elementor: 00:05:13
Initial Site Statistics: 00:07:12
Cloudways \u0026 Elementor: 00:10:58
Who We Are: 00:14:30
Intro To Google PageSpeed: 00:17:18
The Plugins We’ll Be Using: 00:22:16
Optimizing With WP Rocket (cache): 00:29:54
Optimizing With EWWW (images): 00:37:43
Optimizing With Perfmatters (fine tune): 00:41:50
Individual page optimization with Asset Cleanup: 00:43:21
WebP Images: 00:50:35
Review Of All Optimization Done: 00:53:59
Final PageSpeed Report: 01:02:41
Conclusion: 01:06:42
More Reading:
PageSpeed Ebook: https://amzn.to/3g5Mgiz
Elementor Ebook: https://amzn.to/31kjU02
http://pagepipe.com/how-elementor-page-builder-affects-mobile-page-speed/
https://isotropic.co/?s=pagespeed
https://isotropic.co/why-pagespeed-matters-and-how-you-can-boost-it/
https://isotropic.co/what-are-core-web-vitals/
https://isotropic.co/how-to-use-fast-or-slow-google-pagespeed-alternative/
https://isotropic.co/how-to-efficiently-encode-images-on-wordpress/
https://isotropic.co/avoid-an-excessive-dom-size-on-your-wordpress-website/
This video takes a deep dive into the optimization process of an Elementor website. Our goals are increasing the speed index or loading time of the page, as well as the Google Performance score. Out of the box, Elementor is known to be a little slow due to bloated code and inefficient page designs.
Even the simplest webpage will need some form of optimization, which is what this video shows you how to do. The most effective things you can do our host Elementor on a powerful web host (we discuss that this doesn’t need to be an expensive proposition), cache all files and compress them (we discuss that this doesn’t need to be complicated to set up), and optimize your images by converting them to a next gen format (we discuss that this doesn’t need to be manually done).
This video also reviews some other tips and techniques that you can use when it comes to speeding up the loading time of your Elementor website. And, while this video is purposely created for Elementor websites built on WordPress, you can apply these techniques to any other WordPress website as plugins that we discuss here will work anywhere.
There is a ton of information in this video, though it may be difficult to get through it all. For that reason, we created a table of contents which you can use to easily navigate through the video. If you want to get directly to the optimization, you can skip to [Optimizing With WP Rocket (cache)].
We’ve also added a couple of resources in this description of the Elementor tutorial, which will point you in the direction of further reading. Finally, as we say in the conclusion of this tutorial on speeding up the loading time of your Elementor website, if you have any questions comments or concerns, leave them in the comments section below.
Also, give this video a like so it becomes more visible to others and helps them as well!
Read the blog at https://isotropic.co/blog
Thumbnail created with some assets by Freepik: https://www.freepik.com/free-photos-vectors/business

perfmatters plugin Einige Bilder im Thema

 New  Speed Up Elementor (2020): How To Optimize Your Website And Make It Load Fast
Speed Up Elementor (2020): How To Optimize Your Website And Make It Load Fast New Update

Perfmatters 1.8.8 – The #1 Web Performance Plugin for … Aktualisiert

24/03/2022 · Perfmatters 1.8.6 – The #1 Web Performance Plugin for WordPress Details. Lightweight WordPress performance plugin. Slow WordPress sites have higher bounce rates and fewer conversions. The perfmatters plugin was created by webperf geeks to speed up your site! We developed the Perfmatters plugin with simplicity in mind.

+ mehr hier sehen

🔴⚡Descargar Gratis Perfmatters para WordPress con Tutorial de Instalación New

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen perfmatters plugin

En este video puede descargar de forma gratuita Perfmatters para WordPress, veras los pasos para su instalación y sobre todo como queda todo activado.
Canal y Pagina Web, en las que iré subiendo contenido para la plataforma WordPress.
Tendréis una Zona Gratis para poder probar el Temas o Plugins, y si es lo que estaban buscando, entonces podrás unirte a nuestro club plugins-wp para poder bajarte todas las actualizaciones de los plugins o tenas que necesites.
Podéis ver con detalle todo, entrando en la nueva pagina web que he creado:
Web: 👉https://plugins-wp.online/
👉Link de Descarga: https://plugins-wp.online/producto/perfmatters-pro/
Canal Telegram: https://t.me/pluginswponline
Correo: [email protected]
🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹🔹
Activar la Campanita 🔔 para que te lleguen los videos nuevos 🙌
🙏 Suscríbete al Canal 👉 https://www.youtube.com/c/PluginsWp
Si te gustó el vídeo me ayudas a poder seguir subiendo contenido dale un LIKE 👍

perfmatters plugin Ähnliche Bilder im Thema

 Update  🔴⚡Descargar Gratis Perfmatters para WordPress con Tutorial de Instalación
🔴⚡Descargar Gratis Perfmatters para WordPress con Tutorial de Instalación Update

Perfmatters WordPress Plugin v1.7.1 -Latest Version New Update

Perfmatters WordPress Plugin v1.7.1 -Latest Version. by Filipe Bessa. Perfmatters WordPress Plugin Slow WordPress sites have higher bounce rates and fewer conversions. The Perfmatters plugin was created by web performance geeks to speed up your site. We flourished the perfmatters plugin including simplicity between mind.

+ ausführliche Artikel hier sehen

WordPress Site Hızlandırmanın En Kestirme Yolu – Perfmatters New

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema perfmatters plugin

WordPress sitenizi hızlandırmanın bilinen bazı yolları var. Bunlar arasından en kestirme yolu kullanarak inanılmaz hız artışı yakalayabilirsiniz.
WordPress hız optimizasyonu için Perfmatter eklentisi:
https://www.r10.net/wordpress-seo-guvenlik-amp-bakim/3144418-perfmatters-rakipleri-katleden-optimizasyon-eklentisi.html
Yukarıdaki linkten Perfmatters eklentisine sahip olabilirsiniz.

perfmatters plugin Ähnliche Bilder im Thema

 Update  WordPress Site Hızlandırmanın En Kestirme Yolu -  Perfmatters
WordPress Site Hızlandırmanın En Kestirme Yolu – Perfmatters Update

Perfmatters – Lightweight WordPress Performance Plugin Update New

Download Perfmatters – Lightweight WordPress Performance Plugin v1.8.0 Check post for latest update instant download,original file,no malware,not nulled,activated products at gplking

+ Details hier sehen

How to Speed Up Your WordPress Website (Simple Guide) Update

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema perfmatters plugin

In this video, you’ll learn how to speed up your WordPress website in 3 simple steps.
***************************************
Additional SEO Resources
WordPress SEO Tutorial for Beginners (Search Engine Optimization Basics) ► https://www.youtube.com/watch?v=jN_xx9jGDVc
WordPress SEO: Advanced Technical SEO Made Easy ► https://www.youtube.com/watch?v=du-NB9FqVis
A Basic (Yet Powerful) Technical SEO Audit for Beginners ► https://www.youtube.com/watch?v=oJPGa0J6p5Q
SEO Audit: How to Fix Your Website’s Technical SEO Issues (Tutorial) ► https://www.youtube.com/watch?v=G_9-AkZch4k
The Best WordPress SEO Plugins (It’s Not Yoast) ► https://www.youtube.com/watch?v=cFI_jRVOQZk
SEO Tips to Improve Organic Traffic in Under 15 Minutes ► https://www.youtube.com/watch?v=73lj6m6Xulc
***************************************
Google has used site speed as a ranking signal for desktop searches since 2010. And as of 2018, page speed became a ranking factor for mobile searches.
Even though speed improvements will only affect a small percentage of slow websites, faster page load times lead to better user experience and ultimately, more revenue.
So, there are a number of reasons why your website might load slowly. But the most common reasons that I’ve seen are due to slow connectivity, caching, page size, and sometimes more technical reasons like render blocking JS.
And the 3 steps in this video should help you get better performance from your site. But keep in mind that the things we did for this site won’t necessarily translate perfectly to your site.
This is because there are tons of things to consider when it comes to WordPress site speed like your theme’s code, specific plugins you might be using, server configuration, image file sizes and more.
Before you do anything, run your site through some site speed checking tools, like Google’s PageSpeed Insights, Pingdom, GTMetrix or our own Site Audit tool.
This will help you see what you need to improve.
The first thing we did was to switch DNS providers to Cloudflare’s free DNS service.
And you’ll learn how this works and why this is important in the video.
The next thing we did was purchase and install the WP Rocket plugin.
WP Rocket is an all-in-one site speed optimization plugin for WordPress. The plugin handles common page speed optimizations like caching, preloading, compression, and lazy loads images to name a few.
You’ll learn what you need to do after installing WPRocket on your site.
And finally, we optimized our images.
The simple solution is to compress your images using lossy or lossless compression. And there are some great plugins that’ll do this for you like ShortPixel and Imagify.
And these 3-steps gave us a huge improvement, as shown in the speed checking tools we used.
If you’re still unhappy with your site speed after making these optimizations, then you’ll likely need more custom work done for you. So you may want to consider removing plugins and scripts, switching themes, or hiring a developer to make the appropriate fixes.
#speedupyourwordpresswebsite #pagespeed #technicalseo
Timestamps:
0:00 Intro
0:58 Common reasons that impact website’s load time
1:50 Run a test through page-speed testing tools
3:01 Switch to a fast DNS provider
5:23 Start with caching files
6:05 Optimize CSS files
7:41 Set up JS files loading
8:50 Optimize the media files
9:10 Set up preloading priority
9:49 Use CDN
11:09 Optimize your images

Be sure to subscribe for more actionable marketing and SEO tutorials.\r
https://www.youtube.com/AhrefsCom?sub_confirmation=1\r
\r
STAY TUNED:\r
Ahrefs ► https://ahrefs.com/\r
YouTube ► https://www.youtube.com/AhrefsCom?sub_confirmation=1\r
Facebook ►https://www.facebook.com/Ahrefs\r
Twitter ►https://twitter.com/ahrefs

perfmatters plugin Einige Bilder im Thema

 Update  How to Speed Up Your WordPress Website (Simple Guide)
How to Speed Up Your WordPress Website (Simple Guide) New Update

Perfmatters Review – An Effective WordPress Performance Plugin Update New

19/07/2017 · Overall, Perfmatters is an easy plugin to use as you can enable and disable features at the click of a button. I am sure we will see the plugin be further refined over time. Testing the Performance of Perfmatters. In my review of WP Rocket I tested my website using Pingdom, …

+ hier mehr lesen

9 Ways to Remove Unused CSS \u0026 JS in WordPress 2021 Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen perfmatters plugin

⚡Remove Automatically Unused CSS \u0026 JS in 1-Click – https://bit.ly/wprocketspeed
*************
➡️Generatepress Theme – https://bit.ly/gnrtpress
➡️Perfmatters Plugin – https://bit.ly/perfmattersplugin
***************
Hi Blogger,
Are you ready to get the maximum Core Web Vitals score? You have to need to remove unused CSS \u0026 JS also. So watch the video till the end.
Thanks for watching the video.
****Core Web Vitals Optimization Resources****
➡️Try Cloudways For Free – http://bit.ly/cloudwayswpfree
[Get 20% off on All Cloudways Paid Plans, Promo code- CLOUDWAYS20, ending soon!]
➡️WP Rocket Cache Plugin – http://bit.ly/wprocketspeed
➡️Full Core Web Vitals Optimization – https://youtu.be/CJ61L7yPywo
➡️Reduce Initial Server Response Time – https://youtu.be/RpebBc–tpQ
➡️Eliminate Render Blocking Resources – https://youtu.be/87gySBnNNH8
➡️AdSense Optimization For Web Vitals – https://youtu.be/39m_NCDkpWw
****More Videos****
➡️Top-10 Google Ranking Factors 2021 -https://youtu.be/SZ2d4WJlNro
➡️12 Secrets of Successful Blogging [Biggest Blogging Survey]- https://youtu.be/GAwjO9qsm0w
➡️Index Post in 1 Hour – https://youtu.be/OIu0wywnV5s
➡️What is Core Web Vitals Explained – https://youtu.be/9SPD_uL5k-M
➡️How to Optimize Core Web Vitals [Fully Explained] – https://youtu.be/CJ61L7yPywo
➡️How Google Steal Your Traffic [Case Study] – https://youtu.be/EqxnO86ip_8
****Let’s Connect****
➡️FB- https://fb.com/newsonblog
➡️Insta – https://instagram.com/raviblogger
➡️Telegram – https://t.me/newsonblog
➡️Twitter-https://twitter.com/raviblogger1
➡️FB – https://fb.com/raviblogger1
**************************
Music Credit – Bensound.com
*************************
Copyright Disclaimer — \”Copyright Disclaimer Under Section 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for \”fair use\” for purposes such as criticism, comment, news reporting, teaching, scholarship, and research. Fair use is a use permitted by copyright statute that might otherwise be infringing. Non-profit, educational.
#Optimize_AdSense_For_Speed #Core_Web_Vitals

perfmatters plugin Einige Bilder im Thema

 New  9 Ways to Remove Unused CSS \u0026 JS in WordPress 2021
9 Ways to Remove Unused CSS \u0026 JS in WordPress 2021 Update

Free Download Perfmatters Plugin V1.8.6 [Latest Version … Update New

24/01/2021 · Perfmatters Plugin Free Download – Perfmatters is a very lightweight WordPress performance plugin. The main focus of this plugin is to reduce your page size and number of HTTP requests. It allows you to disable many unneeded features like emojis, XML-RPC, RSD Link, Shortlinks, RSS Feeds, and many other things to speed up your site.

+ hier mehr lesen

MyListing Theme Tutorial – Optimize MyListing Websites Using the Perfmatters Plugin Update

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema perfmatters plugin

In this video, I show you how to configure the core Perfmatters settings and how to optimize your Home and Explore pages with the plugin. We also talk about optimization in general, briefly touching on Kinsta, WP Rocket, Cloudflare. ShortPixel and more.
📄 How to Optimize MyListing Websites With Perfmatters
https://mylisting.club/optimize-mylisting-websites-with-perfmatters/
👉 MyListing Club Guides
https://mylisting.club/resources/?_posts=guides
🔥 Get 30% OFF Perfmatters
https://mylisting.club/deals/
👋 Reach Out
Chat With Me: https://mylisting.club
Facebook Group: https://www.facebook.com/groups/MyListingClub

perfmatters plugin Ähnliche Bilder im Thema

 New  MyListing Theme Tutorial - Optimize MyListing Websites Using the Perfmatters Plugin
MyListing Theme Tutorial – Optimize MyListing Websites Using the Perfmatters Plugin Update

Perfmatters Plugin Free Download [v1.8.8] New

Acum 2 zile · Perfmatters Plugin Free Download, Today we have shared Perfmatters Plugin for free download to everyone. The shared file is not Perfmatters Plugin nulled or cracked; it’s a 100% genuine GPL file, and you can use this GPL file on unlimited websites.

+ ausführliche Artikel hier sehen

How to Change wp-admin URL in WordPress with Perfmatters Update

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen perfmatters plugin

Learn how to change the wp-admin by disabling it and creating a new login URL login.
Disable wp-admin + a ton of WordPress optimizations 👉 https://tonyflo.com/PerfmattersLoginURL
Find more at https://tonyteaches.tech
Check out my vlog channel @Tony Florida
#wordpress #perfmatters
Music: Milos by Eveningland https://youtu.be/xVzOFBggR3o

perfmatters plugin Einige Bilder im Thema

 Update  How to Change wp-admin URL in WordPress with Perfmatters
How to Change wp-admin URL in WordPress with Perfmatters Update

Perfmatters 1.8.7 Nulled – WordPress Performance Plugin … Update New

09/06/2021 · Perfmatters 1.8.7 Nulled – WordPress Performance Plugin. Perfmatters Plugin Nulled slow WordPress sites have higher bounce rates and fewer conversions. The perfmatters nulled plugin was created by web performance geeks to speed up your site.

+ Details hier sehen

How To Remove Unused CSS In WordPress – WordPress Remove Unused CSS Tutorial 2021 Remove Unused CSS Update

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema perfmatters plugin

When it comes to removing Unused CSS in WordPress you have two options. You can attempt to use an automatic tree shaker such as that in WPRocket, or you can manually clean up plugin files using something like Perfmatters.
You will not be able to fully remove all unused CSS your goal is to reduce it as much as you can by cleaning up plugins, loading them in a conditional manner while maintaining a good user experience. Tree Shaking tools can cause styles to go missing, such as missing icons missing transitions, hover effects, and more. But they will be incredibly easy to set up and if they work they will reduce your total amount of CSS more so than manually cleaning it up.
I do not recommend deleting content from files by hand or using the CSS audit in google chrome. This can easily break pages across your site and make it impossible for you to run updates.
If you would like to support the channel, consider using some of our links below!
Link to Perfmatters
https://perfmatters.io?ref=257
Link to WPRocket
https://www.sertmedia.com/wp-rocket-signup
Like us on Facebook
https://www.facebook.com/SERTMedia/
Follow us on Twitter
https://twitter.com/sert_media
Check out our website for more WordPress Tutorials
https://www.sertmedia.com

Recommended Shared Hosting Platform (Have Used Siteground for over 3 years and it’s great!)
SiteGround: https://www.siteground.com/go/sertmedia
Recommended VPS Hosting Platform (Cloudways is fast, cheap and offers great support!)
CloudWays: https://www.cloudways.com/en/?id=347522
Bookmark our Amazon.com Link to Support Us!
Amazon.com: https://amzn.to/2ScDeGl
Some of our Gear Being Used
Camera: https://amzn.to/2vM5bNI

perfmatters plugin Einige Bilder im Thema

 New  How To Remove Unused CSS In WordPress - WordPress Remove Unused CSS Tutorial 2021 Remove Unused CSS
How To Remove Unused CSS In WordPress – WordPress Remove Unused CSS Tutorial 2021 Remove Unused CSS Update

Perfmatters – Lightweight WordPress Performance Plugin New

Descripción. Perfmatters – Lightweight WordPress Performance Plugin es un plugin para optimización de webs en WordPress, que permite mejorar el rendimiento de sitios web y las métricas de velocidad de carga, y reducir el número de peticiones.. Perfmatters – Lightweight WordPress Performance Plugin incluye un gestor de scripts el cual permite desactivar scripts …

+ ausführliche Artikel hier sehen

Elementor And Page Speed | Is It A Problem? Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen perfmatters plugin

I see that there is a group of people that think Elementor and other page builders are the worst because they make your website slow. Often it is people that are really fanatic when it comes to page speed.
In this video, I want to talk about what the goal is of a website, if Elementor makes your website slower and if that is a problem.
Get Elementor: https://ferdykorp.com/elementor
Get Fast Webhosting: https://webhostingfk.com
It is true that Google will rank your website lower when your website is slow but it does not rank you higher when your website is blazing fast. When you have a decent web hosting provider and you use Elementor in combination with a few other plugins there is nothing to worry about.

perfmatters plugin Einige Bilder im Thema

 Update New  Elementor And Page Speed | Is It A Problem?
Elementor And Page Speed | Is It A Problem? Update New

Schlüsselwörter nach denen Benutzer zum Thema gesucht habenperfmatters plugin

Updating

Sie haben das Thema also beendet perfmatters plugin

Articles compiled by Musicsustain.com. See more articles in category: MMO

Leave a Comment