Best Choice suchleiste wiederherstellen Update

You are viewing this post: Best Choice suchleiste wiederherstellen Update

Neues Update zum Thema suchleiste wiederherstellen


Tastenkombinationen für YouTubeYouTube-Hilfe Update New

Wenn du die neue Desktopversion nutzt, musst du auf den Videoplayer klicken, bevor du Tastenkombinationen verwenden kannst. Willst du zur klassischen Desktopversion zurückkehren, klicke auf dein Profilbild und wähle Alte YouTube-Version wiederherstellen aus.

+ Details hier sehen

Read more

Tastenkombinationen helfen Ihnen, schneller auf YouTube zu navigieren

Klicken Sie auf Ihr Profilbild und dann auf Tastaturkürzel, um eine Liste mit Tastaturkürzeln anzuzeigen

Alternativ können Sie auch die Kombination „Shift + ?“ eingeben

auf der Tastatur

Wenn Sie den Mauszeiger über bestimmte Player-Schaltflächen bewegen, wird Ihnen die zugehörige Tastenkombination angezeigt

Wenn Sie beispielsweise den Mauszeiger über das Symbol „Vollbild“ bewegen, wird „Vollbild (f)“ angezeigt

Das heißt, Sie können “f” eingeben, um in den Vollbildmodus zu wechseln

Tastaturkürzel

und wählen Sie Alte YouTube-Version wiederherstellen

Wenn Sie die neue Desktop-Version verwenden, müssen Sie auf den Videoplayer klicken, bevor Sie Tastaturkürzel verwenden können

Wenn Sie zur klassischen Desktop-Version zurückkehren möchten, klicken Sie auf Ihr Profilbild und wählen Sie.

Verknüpfung Funktion Leertaste Wiedergabe/Pause, wenn der Schieberegler ausgewählt ist

Wählen Sie die Schaltfläche aus, wenn sie den Fokus hat

Medientasten auf Tastaturen abspielen/pausieren Wiedergabe/Pause k Pause/im Player abspielen m Video stummschalten/Stummschaltung aufheben Medientaste auf Tastaturen anhalten Nächsten Titel anhalten Medientaste auf Tastaturen Zum nächsten Titel in einer Wiedergabeliste Pfeil nach links/rechts in der Suchleiste Fünf Sekunden vor- oder zurückspulen j 10 Sekunden im Player zurückspulen l 10 Sekunden im Player vorspulen

In angehaltenem Video zum nächsten Bild springen , In angehaltenem Video zum vorherigen Bild springen > Wiedergabegeschwindigkeit des Videos erhöhen < Wiedergabegeschwindigkeit des Videos verringern Pos1/Ende in der Suchleiste Zurückspulen zum Anfang/zur letzten Sekunde des Videos Pfeil nach oben/unten in der Suchleiste Lautstärke erhöhen/verringern 5% Ziffern 1 bis 9 in der Suchleiste (nicht auf dem Ziffernblock) Springe zu 10 bis 90% des Videos Ziffer 0 in der Suchleiste (nicht auf dem Ziffernblock) Springe zum Anfang des Videos / Zur Suche Feld f Vollbildmodus auswählen

Wenn der Vollbildmodus ausgewählt ist, können Sie erneut „F“ auswählen oder „Esc“ drücken, um den Vollbildmodus zu verlassen

c Untertitel auswählen (falls verfügbar)

Sie können erneut “C” drücken, um die Untertitel wieder auszublenden

Umschalt + N Nächstes Video abspielen

Wenn Sie eine Playlist abspielen, wird das nächste Video in der Playlist abgespielt

Andernfalls wird das nächste von YouTube vorgeschlagene Video abgespielt

Umschalt + P Vorheriges Video abspielen

Diese Tastenkombination funktioniert nur, wenn Sie eine Wiedergabeliste verwenden

i Miniplayer öffnen

Tastaturkürzel | Expertentipps aus der YouTube-Hilfe

Simple Search: Suchleiste für alle Suchmaschinen (Android) Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema suchleiste wiederherstellen

suchleiste wiederherstellen Ähnliche Bilder im Thema

 Update  Simple Search: Suchleiste für alle Suchmaschinen (Android)
Simple Search: Suchleiste für alle Suchmaschinen (Android) New

Wiederherstellen wichtiger Daten aus einem alten Profil | Hilfe zu Firefox Update

Daten Ihres aktuell genutzten Firefox-Profils sichern Bevor Sie beginnen, empfehlen wir dringend, eine vollständige Sicherungskopie des vorhandenen Firefox-Profilordners zu erstellen – für den Fall, dass etwas schiefgehen sollte. Bitte lesen Sie dazu den Artikel Daten in Firefox-Profilen sichern und wiederherstellen. …

+ hier mehr lesen

Read more

Ein Firefox-Profil speichert alle Ihre wichtigen Daten wie Lesezeichen, Verlauf, Passwörter usw

Der Artikel beschreibt, wie Sie Ihre Profildaten in ein neues Profil kopieren, listet die wichtigsten Dateien Ihres Profils auf und zeigt, welche Informationen in diesen Dateien gespeichert sind

Hinweis: Da Probleme häufig durch Einstellungsänderungen und Erweiterungen verursacht werden, behandelt der Artikel nicht, wie Sie diese von Profil zu Profil kopieren können

Indem Sie die hier beschriebenen Schritte befolgen, können Sie Ihre Erweiterungen neu installieren und die Firefox-Einstellungen nach Ihren Wünschen anpassen

Bevor Sie beginnen, empfehlen wir dringend, ein vollständiges Backup Ihres vorhandenen Firefox-Profilordners zu erstellen – nur für den Fall, dass etwas schief geht

Bitte lesen Sie den Artikel Daten in Firefox-Profilen sichern und wiederherstellen

Erstellen Sie ein neues Firefox-Profil

Hinweis: Dies ist nicht erforderlich, wenn Sie bereits ein neues Firefox-Profil haben, z

Dies ist nicht notwendig, wenn Sie bereits ein neues Firefox-Profil haben, z

B

ein zuvor selbst erstelltes Profil oder ein separates Profil für eine andere Firefox-Installation

Um zu erfahren, wie Sie ein neues Firefox-Profil erstellen, lesen Sie den Artikel Firefox-Profile mit dem Profilmanager erstellen, löschen oder zwischen ihnen wechseln

Wichtig: Firefox muss vollständig geschlossen sein, während Daten von einem Profilordner in einen anderen kopiert werden

Schritt 1 unten bezieht sich auch auf Ihren „alten“ Profilordner – also das Profil, das Daten enthält, die Sie in ein neues Profil kopieren möchten

Wenn Sie ein Profil in Firefox nicht öffnen können, sehen Sie sich Firefox an, während Daten von einem Profilordner in einen anderen kopiert werden

Schritt 1 unten bezieht sich auch auf Ihren „alten“ Profilordner – also das Profil, das Daten enthält, die Sie in ein neues Profil kopieren möchten

Wenn Sie ein Profil in Firefox nicht öffnen können, lesen Sie das Kapitel Finden Sie Ihr Profil, ohne Firefox zu starten im Artikel Benutzerprofile

Folge diesen Schritten:

Öffnen Sie Ihren Profilordner: , klicken Sie auf Hilfe und wählen Sie Informationen zur Fehlerbehebung

Weitere Informationen zur Fehlerbehebung

Klicken Sie auf die Menüschaltfläche, klicken Sie auf und wählen Sie aus Registerkarte mit der

Klicken Sie unter Allgemeine Informationen neben Speicherort des Profilordners auf Ordner öffnen Im Finder anzeigen Speicherort öffnen

Danach öffnet sich ein Fenster mit Ihrem Profilordner

Daraufhin öffnet sich Ihr Profilordner

Hinweis: Wenn Sie Firefox nicht starten oder damit arbeiten können, befolgen Sie die Anweisungen

Wenn Sie Firefox nicht starten oder damit arbeiten können, befolgen Sie die Anweisungen unter Mein Profil finden, ohne Firefox zu starten, und wählen Sie „Beenden“

Klicken Sie auf die Menüschaltfläche und wählen Sie Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf das Firefox-Menü und wählen Sie Firefox beenden

und wählen Sie Beenden

Klicken Sie auf die Menüschaltfläche und wählen Sie Rechtsklick Halten Sie die Strg-Taste gedrückt und klicken Sie mit der Maus auf eine Datei, die Sie kopieren möchten, und wählen Sie Kopieren

Öffnen Sie den neuen Profilordner (wie in Schritt 1 oben beschrieben)

Klicken Sie mit der rechten Maustaste

Halten Sie die Strg-Taste gedrückt, klicken Sie mit der Maus in den neuen Profilordner und wählen Sie Element einfügen

Wiederholen Sie die Schritte 3 bis 5 für jede Datei, die Sie in den neuen Profilordner übertragen möchten.

Wenn Sie Ihre persönlichen Daten in das neue Firefox-Profil kopieren, übertragen Sie möglicherweise unbeabsichtigt den Fehler, den Sie zu beheben versuchen, auf das neue Profil

Je mehr Dateien Sie übertragen, desto wahrscheinlicher ist es

Daher empfiehlt sich folgendes Vorgehen: Übertragen Sie zunächst nur Ihre wichtigsten persönlichen Dateien, auf die Sie auf keinen Fall verzichten möchten

Überprüfen Sie dann, ob der Fehler immer noch da ist

Wenn nicht, können Sie weitere Dateien in das neue Profil übertragen und erneut prüfen, ob das Problem behoben ist

Hinweis: Standardmäßig blendet Windows den AppData-Ordner aus, in dem Firefox Ihr Profil speichert

Im Hilfeartikel von Microsoft blendet Windows standardmäßig den AppData-Ordner aus, in dem Firefox Ihr Profil speichert

Lesen Sie den Microsoft-Hilfeartikel Versteckte Dateien anzeigen, um zu erfahren, wie Sie versteckte Dateien und Ordner anzeigen können

Lesezeichen, Downloads und Verlauf

places.sqlite – enthält alle Firefox-Lesezeichen und Listen mit Dateien, die Sie heruntergeladen haben, und Websites, die Sie bisher besucht haben

Weitere Informationen finden Sie im Artikel Speichern und verwalten Sie Ihre bevorzugten Websites mit Lesezeichen.

– Enthält alle Firefox-Lesezeichen und Listen mit Dateien, die Sie heruntergeladen haben, und Websites, die Sie bisher besucht haben

Weitere Informationen finden Sie im Artikel Speichern und Verwalten Ihrer bevorzugten Websites mit Lesezeichen

favicons.sqlite – speichert die Website-Favicons und sollte beim Wiederherstellen der Datei places.sqlite wiederhergestellt werden

Passwörter

Ihre Passwörter werden in zwei verschiedenen Dateien gespeichert, die beide erforderlich sind:

key4.db – enthält die Schlüsseldatenbank Ihrer Passwörter

Um die gespeicherten Passwörter in das neue Profil zu übertragen, müssen Sie diese und die folgende Datei kopieren

– enthält die Schlüsseldatenbank Ihrer Passwörter

Um die gespeicherten Passwörter in das neue Profil zu übertragen, müssen Sie diese und die folgende Datei kopieren

logins.json – enthält verschlüsselte Informationen zu Ihren gespeicherten Benutzernamen und Passwörtern

Weitere Informationen finden Sie unter Passwortverwaltung – Speichern, Löschen und Ändern gespeicherter Logins und Passwörter in Firefox

Standortspezifische Einstellungen

permissions.sqlite – enthält Ihre Einstellungen für jede Website, die Sie besuchen, z

B

Welche Website Sie zugelassen oder speziell blockiert haben, um Cookies zu speichern, Erweiterungen zu installieren und Pop-ups zuzulassen

Suchmaschinen

search.json.mozlz4 – enthält zusätzliche von Ihnen installierte Suchmaschinen

Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen oder Entfernen von Suchmaschinen in Firefox

Persönliches Wörterbuch

persdict.dat – enthält die Wörter, die Sie selbst zum Firefox-Wörterbuch hinzugefügt haben

Wenn Sie keine eigenen Wörter hinzugefügt haben, existiert diese Datei nicht

Weitere Informationen finden Sie im Artikel Die Rechtschreibprüfung von Firefox verwenden

formhistory.sqlite – Enthält Suchbegriffe, die in die Suchleiste von Firefox und Formulareinträge auf Webseiten eingegeben wurden

Weitere Informationen finden Sie im Artikel zur automatischen Vervollständigung von Formularen

Kekse

cookies.sqlite – Cookies können von Websites für eine Vielzahl von Gründen und Zwecken gesetzt werden (z

B

um Sie erneut bei Websites anzumelden, auf denen Sie zuvor angemeldet waren, um eine angepasste Darstellung von Webseiten zu erhalten, um Sie als Person zu identifizieren die Person, die zuvor eine bestimmte Website besucht hat)

Einstellungen für Sicherheitszertifikate

cert9.db – Enthält alle Ihre Sicherheitszertifikateinstellungen und alle SSL-Zertifikate, die Sie in Firefox importiert haben.

handlers.json – enthält Ihre Einstellungen, wie Firefox mit bekannten Dateien umgehen soll, z

B

ob Sie eine Datei speichern oder mit einer bestimmten Anwendung öffnen möchten

Weitere Informationen finden Sie im Artikel Festlegen, was Firefox tun soll, wenn eine Datei angeklickt oder heruntergeladen wird

Basierend auf Informationen aus dem Artikel Daten in ein neues Profil übertragen – Firefox (mozillaZine KB).

Google Startseite wiederherstellen (Tutorial) New

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema suchleiste wiederherstellen

suchleiste wiederherstellen Einige Bilder im Thema

 New Update  Google Startseite wiederherstellen (Tutorial)
Google Startseite wiederherstellen (Tutorial) Update New

Gelöschte Mails in Gmail wiederherstellen – EaseUS Neueste

23/9/2021 · Wenn Sie einen Ordner oder eine E-Mail innerhalb 30 Tagen oder nach 30 Tagen in Google Mail versehentlich gelöscht haben, können die praktischen Lösungen in diesem Artikel Ihnen helfen, die Gmail gelöschte E-Mails wiederherzustellen. Außerdem, wenn Sie …

+ ausführliche Artikel hier sehen

Suchfeld aus der Taskleiste entfernen/wiederherstellen | Windows 10 | Tutorial | Deutsch Update

Video unten ansehen

Neues Update zum Thema suchleiste wiederherstellen

suchleiste wiederherstellen Einige Bilder im Thema

 Update  Suchfeld aus der Taskleiste entfernen/wiederherstellen | Windows 10 | Tutorial | Deutsch
Suchfeld aus der Taskleiste entfernen/wiederherstellen | Windows 10 | Tutorial | Deutsch Update New

Windows 10 reparieren oder wiederherstellen – so geht’s – PC-WELT Aktualisiert

30/12/2020 · Das Testtool zur Windows-Speicherdiagnose starten Sie, indem Sie mdsched in die Suchleiste von Windows 10 eingeben und auf das Suchergebnis klicken. Für einen Speichertest muss Windows neu starten.

+ hier mehr lesen

Read more

Thorsten Eggeling

Auch 10 von Windows läuft nicht immer ganz fehlerfrei ist

Die Reparatur erfordert oft nur wenige Eingriffe und ist schnell erledigt

Manchmal nur eine Rückkehr auf die Werkseinstellungen hilft als eine radikale Heilung

Hier sind die Tipps, die Sie benötigen

Vergrößern von Windows läuft wieder zu bekommen

© Illustration: © TL

Wenn Fehlermeldungen und Abstürzen ansammeln, ist es wichtig, die Ursache des Problems zu ersten zu isolieren

Die zuletzt installierte Software verantwortlich sein können, neue Treiber oder Windows-Updates sind ebenfalls möglich

Es ist auch möglich, dass Windows ganz unschuldig ist, und es ist ein Hardware-Fehler

Im ersten Teil des Artikels (Punkte 1 und 2) werden uns daher mit einigen einfachen Maßnahmen befassen, die bereits in der Lage sein können Fehler in Windows zu beheben

Allerdings gibt es besonders heikel und verwirrend Situationen, in denen die Ursache der Probleme nicht eindeutig erkennen und somit identifiziert werden kann, nicht ausgeschlossen werden

Windows bietet dann mehrere Möglichkeiten, das System in einen definierten Zustand zurückgesetzt werden kann

Wir werden Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten vorstellen und erläutern ihre Vor- und Nachteile (Punkte 4 bis 8)

1

Reparatur oder Reset-Software-Installationen

Vergrößern Fehlermeldungen im Fenster: Meldungen dieser Art werden durch eine Anwendung verursacht

Oft hilft es, das zuletzt installierte Programm zu entfernen oder Add-on, oder die Anwendung neu zu installieren

Die Symptome der Software-Fehler sind Meldungen wie „Fehler in der Anwendung“ oder in einem Fenster „Programm funktioniert nicht mehr“

Es kann auch der Fall sein, dass eine Anwendung leise beendet und kann erst wieder nach einem Windows-Neustart gestartet werden

1

Ein Programm stürzt ab, wenn Sie es starten: Versuchen Sie, die Installation zu reparieren

Um dies zu tun, gehen Sie auf „Einstellungen“ (Win-I) in Windows 10 und auf „Apps -> Apps & Eigenschaften“

Klicken Sie auf die gewünschte Anwendung in der Liste und dann auf „Ändern“ – falls vorhanden

Einige Programme, wie zum Beispiel Microsoft Office 365 oder Libre Office bieten eine oder mehrere Reparaturoptionen

Wenn das nicht funktioniert, entfernen Sie das Programm, indem Sie auf „Deinstallieren“ und neu installieren

Einige Programme bieten eine Option bei der Deinstallation oder Neuinstallation der vorherige Konfiguration zu entfernen oder neu zu erstellen

Dies wird Fehler durch ungültige oder beschädigte Konfigurationsdateien verursacht beheben

Für Anwendungen – vorinstalliert oder aus dem Windows Store – Klicke auf „Erweiterte Optionen“ führen zu einer Seite mit einem „Reparieren“

Wenn das nicht hilft, gibt es oft eine „Reset“ -Taste auch

Dies löscht der App-Konfiguration, die es in seinen ursprünglichen Zustand zurücksetzt

2

Ein Programm stürzt ab, wenn Sie eine bestimmte Datei in ihm öffnen: Wenn der Fehler nur mit einer Datei auftritt, ist es wahrscheinlich defekt ist

Manchmal kann die Datei repariert werden oder zumindest einen Teil des Inhalts kann extrahiert werden, zum Beispiel im Fall von Word-Dokumenten

Detaillierte Anleitungen für verschiedene Dateitypen finden Sie hier.

Machen Sie Ihren PC schneller: Windows aufräumen, Speicher und Festplatten

Suchen und Beheben von Hardwareproblemen 2.

Vergrößern Blauer Bildschirm: Entfernen Sie das Häkchen vor „Automatisch Neustart“

Der blaue Bildschirm sichtbar bleibt und Sie können die Fehlermeldung lesen

Windows kann instabil sein oder häufig aufgrund fehlerhafter Hardware zum Absturz bringen

Das typische Symptom ist ein Stop-Fehler, der in Vollbild mit einem blauen Hintergrund ( „Blue Screen“) zu sehen ist

automatisch Danach startet Sie Windows.

Bei einer Standardkonfiguration ist der Bluescreen meist nur sehr kurz sichtbar, was kaum ausreicht, um die Fehlermeldung zu lesen

Um dies zu ändern, drücken Sie die Tastenkombination Win-Pause, klicken Sie auf “Erweiterte Systemeinstellungen” und dann unter “Starten und Wiederherstellen” auf “Einstellungen…”

Entfernen Sie das Häkchen vor „Automatisch neu starten“ und bestätigen Sie mit „OK“

Der nächste blaue Bildschirm bleibt dann sichtbar, bis Sie den Computer wieder ausschalten

Die Fehlermeldung sagt Ihnen manchmal, welcher Treiber das Problem verursacht hat

Oft gibt es nur Meldungen wie „IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL“, „CRITICAL_PROCESS_DIED“ oder hexadezimale Fehlercodes wie „0x000000EF“ oder „0x1000007E“

Dies gibt jedoch in der Regel keinen eindeutigen Hinweis auf die Ursache

Treiber wiederherstellen: In jedem Fall sollten Sie prüfen, welche Treiber zuletzt installiert oder aktualisiert wurden

Schauen Sie dazu in den „Einstellungen“ unter „Apps –› Apps & Features“, sortieren Sie die Liste nach „Installationsdatum“ und deinstallieren Sie eventuell neu eingerichtete Treiber

Vergrößern Absturzursache: Der Bluescreen enthält oft keine eindeutige Information über den Fehler

In jedem Fall ist es ein Hinweis auf defekte Hardware oder fehlerhafte Treiber

Treiber, die über das automatische Windows-Update auf den Rechner gelangt sind, sind nicht in der Liste enthalten

Um sie zu verwalten, öffnen Sie den Gerätemanager, beispielsweise mit der Tastenkombination Win-X

Wählen Sie das gewünschte Gerät aus, z

B

die Grafikkarte, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, wählen Sie Eigenschaften aus dem Menü und gehen Sie zur Registerkarte Treiber

Klicken Sie auf die Schaltfläche Treiber zurücksetzen und befolgen Sie die Anweisungen

Damit wird die vorherige Treiberversion installiert, mit der Windows noch einwandfrei funktionierte

Untersuchen Sie die Hardware genauer: Auch unzureichende Kühlung des Prozessors oder der Grafikkarte oder defekte Speichermodule können Ursache für ein instabiles System sein

Die Kühlung lässt sich einfach überprüfen, indem Sie auf Lüftergeräusche achten klicken oder den PC öffnen und prüfen, ob die Lüfter rund laufen

Oft reicht es aus, Lüfter und Innenraum vorsichtig mit einem Staubsauger und einer Bürste zu reinigen

Wenn das nicht hilft, tauschen Sie den betroffenen Lüfter aus

Starten Sie das Testtool für die Windows-Speicherdiagnose, indem Sie mdsched in die Windows 10-Suchleiste eingeben und auf das Suchergebnis klicken

Für einen Speichertest muss Windows neu gestartet werden

Nach dem Neustart startet das Tool mit einem blauen Bildschirm mit weißer Schrift

Der Standardtest startet sofort und führt zwei Testläufe durch

Mit 8 GB RAM dauert es etwa acht bis zehn Minuten

Wenn Fehler gefunden werden, ersetzen Sie die betroffenen RAM-Module

3

Vor jeder umfangreichen Reparatur: Backup erstellen

Die meisten der in den folgenden Punkten genannten Reset-Möglichkeiten haben einen Nachteil: Persönliche Dateien wie Dokumente oder Bilder bleiben erhalten, installierte Programme und deren Einstellungen gehen jedoch verloren

In vielen Anwendungen ist dies kein Problem

Konfigurieren Sie nach der Neuinstallation einfach die gewünschten Optionen neu.

Komplexere Programme speichern viele Daten, die Sie vielleicht behalten möchten

Beispiele hierfür sind Benutzerwörterbücher oder Vorlagen für Office-Anwendungen sowie Lesezeichen und gespeicherte Zugangsdaten für Browser

All das geht verloren, wenn Sie Windows zurücksetzen

Eine Ausnahme bildet das Inplace-Upgrade (Punkt 7), bei dem alles erhalten bleibt

Bei jeder Reparaturmethode besteht jedoch die Gefahr von Datenverlust, wenn etwas schief geht

Es ist daher ratsam, eine vollständige Sicherung der Windows-Partition zu erstellen

Eine vollständige Sicherung ist auch dann sinnvoll, wenn Sie Windows nicht zurücksetzen möchten, sondern lieber eine funktionierende Installation aus einer Sicherung wiederherstellen möchten

Benutzerverzeichnisse (“C:\Users”) und Konfigurationsdaten der Anwendungen (“C:\ProgramData”) sichern Sie ebenfalls separat, entweder mit einem Backup-Tool oder manuell über den Windows Explorer

Wenn Sie Speicherplatz sparen möchten, komprimieren Sie das Backup mit 7-Zip

Bitte beachten Sie, dass standardmäßig nicht alle Konfigurationsordner im Windows Explorer sichtbar sind

Um dies zu ändern, gehen Sie auf die Registerkarte “Ansicht” und aktivieren Sie das Kontrollkästchen “Ausgeblendete Elemente”

Macrium Reflect eignet sich für eine vollständige Imagesicherung der Festplatte und für regelmäßige differenzielle Sicherungen, bei denen nur die Änderungen gegenüber der vollständigen Sicherung gesichert werden

Einzelne Ordner können manuell wiederhergestellt werden, da die Sicherungsdatei einfach im Windows Explorer geöffnet werden kann

Die kostenlose Version unterstützt jedoch keine Sicherung einzelner Ordner

Vergrößern Alles sichern: Der Veeam Agent für Microsoft Windows kann ganze Festplatten, aber auch einzelne Ordner sichern

Sie können auch nur bestimmte Ordner aus der Sicherung wiederherstellen

Veeam Agent for Microsoft Windows ist eine kostenlose Backup-Lösung für Windows

Dadurch kann der gesamte Computer oder nur die Systemfestplatte in einem Image gesichert werden

Sie können das Tool auch verwenden, um einzelne Ordner zu archivieren

In der kostenlosen Version können jedoch nicht mehrere Backup-Jobs konfiguriert werden

Vergrößern Persönliche Dateien sichern: Duplicati eignet sich für regelmäßige Backups von Dokumenten und Bildern

Die Backup-Jobs werden über eine Oberfläche im Webbrowser konfiguriert

Duplicati eignet sich für regelmäßige Backups von persönlichen Dateien

Etwas ungewöhnlich: Die Backup-Jobs werden über eine Oberfläche im Webbrowser konfiguriert

Das Backup kann bei Bedarf verschlüsselt werden

Dies ist sinnvoll, wenn Sie kein lokales Ziellaufwerk, sondern einen Cloud-Speicher verwenden

Duplicati unterstützt beispielsweise Backups über FTP und SFTP sowie Google Drive, Dropbox, Microsoft One Drive und einige mehr

Syncback ist auch darauf spezialisiert, einzelne Verzeichnisse zu sichern

Das Programm bietet zahlreiche Optionen und wirkt etwas unübersichtlich

Backups können auf einem lokalen oder Netzlaufwerk gespeichert werden

Vergrößern PC zurücksetzen: Sie können Ihre Dokumente und Fotos behalten oder entfernen

Die installierten Anwendungen und Apps werden in jedem Fall gelöscht

Windows 10 bis einschließlich Version 1909 bietet zwei Funktionen, mit denen Windows fast wieder in einen Zustand wie nach der Neuinstallation versetzt werden kann

I) und gehen Sie zu „Update und Sicherheit –› Wiederherstellung“

Klicken Sie unter Diesen PC zurücksetzen auf Erste Schritte

Wenn Sie dann auf „Meine Dateien behalten“ klicken, werden die installierten Programme, Treiber und Windows-Einstellungen gelöscht, persönliche Dateien bleiben erhalten

Welche Programme betroffen sind, zeigt Ihnen Windows an, nachdem Sie auf „Zu entfernende Apps anzeigen“ geklickt haben.

„Alles entfernen“ ist die Radikalkur und entspricht einer Windows-Neuinstallation

Danach müssen Sie nicht nur die Programme neu einrichten, sondern auch Ihre eigenen Dateien wiederherstellen (für eine vorherige Sicherung siehe Punkt 3)

Technischer Hintergrund: Windows verwendet für die Wiederherstellung die lokal auf der Festplatte gespeicherten Dateien

Das spart zusätzliche Downloads, hat aber einen Nachteil: Sind die Sicherungsdateien defekt, schlägt die Wiederherstellung fehl

Es ist daher nicht garantiert, dass eine Wiederherstellung auf diese Weise immer erfolgreich ist

Nutzen Sie dann den Cloud-Download (ab Windows 10 Version 2004, siehe Punkt 5) oder die Reparaturinstallation (siehe Punkt 7)

Eine saubere Neuinstallation kann auch eine Alternative sein

Es ist schneller als das Zurücksetzen und Sie müssen Ihre Programme sowieso neu installieren

30 Windows 10-Hacks: Mehr Geschwindigkeit, bessere Benutzeroberfläche

5

Setzen Sie Windows 10 (2004) aus der Cloud zurück

Vergrößern Neu in Windows 10 Version 2004: Beim Wiederherstellen per Cloud-Download verwendet Windows frische Dateien und Updates

Dadurch werden Fehler vermieden, die zu beschädigten Systemdateien führen können

Die in Punkt 4 beschriebenen Probleme veranlassten Microsoft, eine neue Wiederherstellungsoption in Windows einzubauen

Gehen Sie zunächst zurück zu den „Einstellungen“ und dann zu „Update und Sicherheit –› Wiederherstellung“

Nachdem Sie unter „Diesen PC zurücksetzen“ auf „Los geht’s“ geklickt haben, haben Sie wie bisher die Wahl zwischen „Meine Dateien behalten“ und „Alles entfernen“

Danach sehen Sie die Optionen „Lokale Neuinstallation“ – das ist das gleiche Verhalten wie zuvor – und „Cloud-Download“

Beim Cloud-Download werden die Installationsdateien frisch von Microsoft heruntergeladen

Defekte Dateien auf der Festplatte können die Wiederherstellung also nicht behindern

Gleichzeitig erhalten Sie auch die neuesten Treiber und Windows-Updates

Mit einer ausreichend schnellen Internetverbindung sollte der gesamte Vorgang nicht viel langsamer sein als die Wiederherstellung von lokalen Dateien

6

Verwenden Sie “Erweiterte Bootoptionen” zum Wiederherstellen

Wenn Windows 10 so instabil ist, dass Sie die Wiederherstellung wie in Punkt 4 beschrieben nicht nutzen können, starten Sie die Windows-Wiederherstellungsumgebung (Windows RE, Windows Recovery Environment)

Gehen Sie in den „Einstellungen“ auf „Update und Sicherheit –› Wiederherstellung“ und klicken Sie unter „Erweiterter Start“ auf „Jetzt neu starten“

Alternativ können Sie vom Windows-Installationsmedium booten und auf Weiter klicken, um Ihren Computer zu reparieren

Klicken Sie auf Fehlerbehebung und dann auf Diesen PC zurücksetzen

Auch hier haben Sie die Wahl zwischen „Meine Dateien behalten“ und „Alles entfernen“

Ab Windows 10 Version 2004 erhalten Sie auch die Option „Cloud Download“ über Windows RE

Hinweis: Da die Wiederherstellungsumgebung kein WLAN unterstützt, muss der Computer mit einem Ethernet-Kabel verbunden sein

7

Verwenden Sie die Reparaturinstallation anstelle von “PC zurücksetzen”

Beim Upgrade von Windows 8.1 auf Windows 10 oder eine neuere Version von Windows 10 bleiben Ihre persönlichen Dateien und installierten Programme erhalten

Dieser Umstand kann für ein Pseudo-Upgrade genutzt werden, bei dem Sie beispielsweise Windows 10 mit Windows 10 upgraden (Inplace-Upgrade)

Anders als bei „Diesen PC zurücksetzen“ (–› Punkt 4) bleiben neben persönlichen Dateien auch installierte Desktop-Programme und Apps erhalten

Nach dem Upgrade ist Windows so aktuell wie die Dateien auf dem Installationsmedium

Sie sollten das System daher schnellstmöglich in den „Einstellungen“ über „Update und Sicherheit –› Windows Update“ aktualisieren.

Sie benötigen eine zum installierten System passende Installations-DVD oder eine ISO-Datei davon (siehe Kasten)

Ermitteln Sie die Windows-Version, indem Sie die Tastenkombination Win-R verwenden und in der Zeile Öffnen Winver eingeben

Benutzer von Windows 10 können auch eine neuere Version verwenden und gleichzeitig aktualisieren

Öffnen Sie den Downloadordner im Windows Explorer und mounten Sie die ISO-Datei im Dateisystem über den Kontextmenüpunkt „Mounten“

Starten Sie Setup.exe vom bereitgestellten Laufwerk, klicken Sie auf Weiter und folgen Sie den Anweisungen des Setup-Assistenten

8

Richten Sie Programme nach der Windows-Wiederherstellung ein

Wenn Sie diesen PC zurücksetzen verwendet haben, müssen Sie alle Programme neu installieren

Die ursprünglichen Einstellungen und die von den Programmen gespeicherten Daten können aus einem Backup wiederhergestellt werden (siehe Punkt 3)

Da jede Anwendung ihre Daten nach eigenem Gutdünken speichert, kann es hierfür keine allgemeingültige Anleitung geben

Die meisten Open-Source-Anwendungen lassen sich relativ einfach wiederherstellen

Beispielsweise speichern Mozilla Firefox, Thunderbird und Libre Office die wichtigen Daten unter „C:\Benutzer\[Benutzer]\AppData\Roaming“

Der schnellste Weg, den Ordner im Windows Explorer zu öffnen, besteht darin, %appdata% in die Adressleiste einzugeben und die Eingabetaste zu drücken

Kopieren Sie nach der Neuinstallation einfach aus den Ordnern „Mozilla“, „Thunderbird“ oder „LibreOffice“ das Backup nach „C:\Benutzer\[Benutzer]\AppData\Roaming“

Wenn Sie die Programme jetzt starten, ist alles wie vorher

Bei anderen Anwendungen lassen sich die Konfigurationsdateien nicht so einfach finden

Microsoft Office 365 legt einige Dateien unter „%appdata%\Microsoft\Office“ ab, Vorlagen befinden sich in „%appdata%\Microsoft\Templates“ und das Benutzerwörterbuch befindet sich unter „%appdata%\Microsoft\UProof“

Wer kennt das nicht Wer so lange suchen möchte, stellt einfach den kompletten “%appdata%”-Ordner aus dem Backup wieder her

Allerdings enthält dieser wohl etwas unnötigen Ballast aus früheren Installationen, der auf diese Weise wieder auf der Festplatte landet

Einige Anwendungen speichern Daten auch im (versteckten) Ordner “C:\ProgramData”

Dies sind meist Konfigurationsdaten für alle Benutzer des PCs

Teilweise sind hier auch Lizenzdateien zu finden, die nach der Aktivierung eines Produkts erstellt werden

Bei Bedarf können Sie diese Dateien auch aus der Sicherung wiederherstellen

Wenn Sie jedoch eine Anwendung neu installieren, werden Sie trotzdem nach dem Lizenzschlüssel gefragt, und das Setup generiert eine neue Lizenzdatei.

So geht’s: Teil 1 – Android-Startbildschirm ändern Update New

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema suchleiste wiederherstellen

suchleiste wiederherstellen Ähnliche Bilder im Thema

 New Update  So geht's: Teil 1 - Android-Startbildschirm ändern
So geht’s: Teil 1 – Android-Startbildschirm ändern Update

Weitere Informationen zum Thema anzeigen suchleiste wiederherstellen

Updating

Dies ist eine Suche zum Thema suchleiste wiederherstellen

Updating

Sie haben gerade den Thementitel angesehen suchleiste wiederherstellen

Articles compiled by Musicsustain.com. See more articles in category: MMO

Leave a Comment