Best Choice google adwords account audit New

You are viewing this post: Best Choice google adwords account audit New

Neues Update zum Thema google adwords account audit


Google Ads Audit: Free Google Ads Audit Tool | WordStream Aktualisiert

Everyone with a Google Ads (AdWords) account occasionally needs to conduct a thorough audit of their account. Doing regular Google Ads audits is important because it allows you to review your Google advertising account performance and pinpoint areas that need improvement.

+ mehr hier sehen

Read more

Jeder mit einem Google Ads (AdWords)-Konto muss gelegentlich eine gründliche Prüfung seines Kontos durchführen

Die Durchführung regelmäßiger Google Ads-Audits ist wichtig, da Sie damit die Leistung Ihres Google-Werbekontos überprüfen und Bereiche ermitteln können, die verbessert werden müssen

Das Ziel des Audits ist es, Bereiche zu finden, in denen Sie unterdurchschnittlich abschneiden, damit Sie bessere Ergebnisse erzielen und bei Ihren Google Ads Geld sparen können

Bei WordStream haben wir ein kostenloses Audit-Tool für Google Ads entwickelt, mit dem kleine Unternehmen sehen können, wie sie im Vergleich abschneiden an andere Google Ads-Werbetreibende mit ähnlichen Ausgaben, sehen Sie, was mit ihren Konten nicht stimmt, erfahren Sie, was sie tun können, um sie zu verbessern, und welche Art von Ergebnissen sie erwarten können, wenn sie bestimmte Änderungen vornehmen

Klicken Sie unten, um loszulegen:

Google Ads (AdWords)-Kontoprüfungen sind für kleine Unternehmen unerlässlich, die versuchen, eine erstklassige Google Ads-Kampagne durchzuführen

Das Problem ist, dass PPC-Audits, PPC-Audit-Tools und AdWords-Audit-Software teuer und zeitaufwändig sein können

Nicht jeder kann es sich leisten, einen Experten mit der Durchführung einer Google Ads-Kontoprüfung zu beauftragen

Aus diesem Grund haben wir ein kostenloses Google Ads-Audit erstellt, damit kleine Unternehmen mit knappen Budgets ihre Google Ads-Konten prüfen und sehen können, wo sie sich verbessern können

Unser Google Ads-Konto-Audit-Tool:

Ist einfach zu bedienen und zu verstehen

Bietet die gleiche Art von Kontoanalyse, die Sie von einem Berater oder einer Agentur erwarten würden

Bietet umsetzbare Erkenntnisse und Wettbewerbsinformationen

Ist sofort und 100% kostenlos

Holen Sie sich Ihre kostenlose Kontoprüfung in weniger als 1 Minute, indem Sie jetzt die Google Ads-Leistungsbewertung ausführen

Die Google Ads (AdWords)-Kampagnenprüfung bewertet Ihr Google Ads-Konto auf der Grundlage wichtiger Messwerte wie Qualitätsfaktor, Impressionen und CTR

Das Google Ads-Kontoaudit bietet eine Gesamtnote sowie Einzelbewertungen in acht wichtigen Google Ads-Bereichen:

Verschwendete Ausgaben – Der Abschnitt zu verschwendeten Ausgaben unseres kostenlosen AdWords-Audits überprüft Ihre Verwendung negativer Keywords, die unerlässlich sind, um die AdWords-Kosten niedrig zu halten

Wenn Sie keine negativen Keywords implementieren, könnten Sie Tausende von Dollar pro Monat für irrelevante Keywords verschwenden, die niemals konvertiert werden

Qualitätsfaktor – Beim Google Ads-Audit werden die Qualitätsfaktoren Ihrer Kampagne überprüft

Hohe Qualitätsbewertungen haben einen großen Einfluss auf Ihren ROI, verbessern Ihre Platzierungen und senken Ihre Kosten

Klickrate (CTR) – CTR ist ein Maß dafür, wie zielgerichtet Ihre Anzeigen sind

Unser Google Ads-Kampagnen-Audit misst Ihre CTR, da es sich um einen sehr wichtigen Messwert handelt – wenn Ihre CTR niedrig ist, könnten Sie gegenüber Mitbewerbern an Boden verlieren

Kontoaktivität – Unser AdWords-Audit-Tool überprüft, wie viel Zeit Sie in Ihrem Konto verbringen, da wir einen Zusammenhang zwischen denjenigen, die mehr Zeit in ihren Google Ads-Konten verbringen, und dem AdWords-Erfolg entdeckt haben

Long-Tail-Keyword-Optimierung – Long-Tail-Keywords oder längere, gezieltere Keywords sind ein wesentlicher Bestandteil einer leistungsstarken AdWords-Kampagne

Der kostenlose AdWords-Audit bewertet Ihre Verwendung von Long-Tail-Keywords

Wenn Sie keine Long-Tails implementieren, verpassen Sie Gelegenheiten, High-Intent-Low-Cost-Traffic zu erhalten

Anzeigentextoptimierung – Das Google Ads-Kampagnenaudit überprüft Ihre Verwendung von Textanzeigen, was der Schlüssel für eine starke Leistung in Bezug auf Impressionen, Klicks, CTR und Anzeigenrang ist

Zielseitenoptimierung – Mehr Zielseiten bedeuten normalerweise gezieltere Nachrichten

Die Prüfung des Google Ads-Kontos stellt sicher, dass Ihre Zielseiten mit der Konkurrenz mithalten können

PPC Best Practices – Unser AdWords-Audit-Tool stellt sicher, dass Sie sich an die bewährten Best Practices halten, die AdWords-Experten befolgen, um eine optimale AdWords-Leistung zu erzielen

Das kostenlose Google Ads-Audit hilft Ihnen dabei, herauszufinden, wie Sie sich im Vergleich zu Mitbewerbern dort messen, wo Ihr Konto benötigt wird Verbesserung und welche Änderungen Sie genau vornehmen müssen, um Ihr Google Ads-Konto optimal zu optimieren.

Google Ads Campaign Audit \u0026 Google Ads Account Audit | PPC Google Adwords Campaign Auditing Update New

Video ansehen

Neues Update zum Thema google adwords account audit

Live Google Ads Campaign \u0026 Account Audit. This video is a step by step procedure to do live auditing of an Google Ads Account \u0026 Google Ads Campaign
Need an Adwords Account Audit?
Click Here – – https://aliraza.co/reach-me
Google Ads Optimisation is very important for all companies. Sometimes they prefer an in house audit or hire a 3rd party for their PPC Campaign Auditing.
Campaign Types – Search, Display, Partner Sites
Campaign Settings
Bidding Type
Conversions – Are they tracking all conversion types?
Keywords
Negatives – Do they have negative lists, how extensive are they?
Negative Sites
Display Network
Search Terms Reports – Check their search terms to get a sense of the quality of searches their campaigns are bringing in and if there are any pattern negative keywords you can quickly add to improve the campaigns?
Google Defaults – Do they have these turned off?
Bid Strategy – Are they using optimization strategies with low data in their account?
Keywords – Are they using broad match keywords?
Budget Vs. CPC – Are their campaigns limited by budget?
Impression Share – are they taking advantage of of the full market share?
Location Targeting – can you broaden or tighten the account by leveraging location targeting, can you make the data more granular by splitting into multiple zips/regions?
Ad Schedule – Can you split the ad schedule to smaller blocks to increase the granularization of their account?
Data – how much data is present in the campaign?
Check for Low Performers – are there campaigns, ad groups, or keywords, in which you can reduce bids for or shut off all together?
Bid Adjustments – Check devices, ad schedule, and demographics for bid adjustments
Extensions – Are they leveraging extensions, if so are they missing any, and can you make improvements based on market research and data?
Landing Pages – Are they sending traffic to landing pages or their home page?
Ads – Are they split testing correctly, do their ads pop out or are they fairly generic, is there enough data to make optimization decisions
Quality Score – It can do wonders if optimised correctly for your website. Checkout my detailed video on Quality Score for Google Ads, It’s impact and benefits for campaigns and reducing CPC and improving CTR (Click through rate) – https://youtu.be/UYGBbCn2VBU
#googleads #googleadsaudit #ppcaudit

google adwords account audit Ähnliche Bilder im Thema

 Update New  Google Ads Campaign Audit \u0026 Google Ads Account Audit | PPC Google Adwords Campaign Auditing
Google Ads Campaign Audit \u0026 Google Ads Account Audit | PPC Google Adwords Campaign Auditing New

AdWords Account Audit Services | Google Ads New Update

AdWords Audit Service If you feel that your Google AdWords account does not work for you as intended and your Pay-per-click investment doesn’t seem to be worthwhile, don’t throw up your hands – just come to our experts and we will sort out …

+ hier mehr lesen

Read more

Es ist wichtiger als es den Anschein hat, die beste Zeit für die Schaltung der Anzeige auszuwählen, die genauen Länder, in denen die Anzeige zu sehen ist, und auf welchen Geräten sie erscheint

Möglicherweise ist ein Strategiewechsel erforderlich – es kann beispielsweise besser sein, sich auf Klicks statt auf Conversions zu konzentrieren.

Google Adwords Account Audit [Template] – Optimization Checklist for Client Campaigns in 2019 New

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema google adwords account audit

How to Conduct a Google Adwords Audit for Yours or Your Client’s PPC Accounts. This Adwords Optimization Checklist Reveals Low-Hanging Fruit to Quickly Determine if You Can Improve a Google Ad Campaign.
Need an Adwords Account Audit?
Click Here – – http://bit.ly/AdwordsAudits
How to Sell Google Ad Services + Client On-boarding Documents [FREE]
http://bit.ly/PPC-Plugin
Other Inquiries
http://bit.ly/RyanMarkets

Change History – Are they making changes and actively managing?
Conversions – Are they tracking all conversion types?
Negatives – Do they have negative lists, how extensive are they?
Search Terms Reports – Check their search terms to get a sense of the quality of searches their campaigns are bringing in and if there are any pattern negative keywords you can quickly add to improve the campaigns?
Google Defaults – Do they have these turned off?
Bid Strategy – Are they using optimization strategies with low data in their account?
Keywords – Are they using broad match keywords?
Budget Vs. CPC – Are their campaigns limited by budget?
Impression Share – are they taking advantage of of the full market share?
Location Targeting – can you broaden or tighten the account by leveraging location targeting, can you make the data more granular by splitting into multiple zips/regions?
Ad Schedule – Can you split the ad schedule to smaller blocks to increase the granularization of their account?
Data – how much data is present in the campaign?
Check for Low Performers – are there campaigns, ad groups, or keywords, in which you can reduce bids for or shut off all together?
Bid Adjustments – Check devices, ad schedule, and demographics for bid adjustments
Extensions – Are they leveraging extensions, if so are they missing any, and can you make improvements based on market research and data?
Granular Structure – Are they splitting and isolating data?
Landing Pages – Are they sending traffic to landing pages or their home page?
Ads – Are they split testing correctly, do their ads pop out or are they fairly generic, is there enough data to make optimization decisions

google adwords account audit Einige Bilder im Thema

 Update  Google Adwords Account Audit [Template] - Optimization Checklist for Client Campaigns in 2019
Google Adwords Account Audit [Template] – Optimization Checklist for Client Campaigns in 2019 New

Google AdWords audit. How to audit Google AdWords? Update New

27.11.2019 · The audit of ad copies and creatives in Google AdWords Next step implies the audit of multiple parameters like: keywords, advertisements, extensions, quick links and other creative elements. This stage helps with revealing critical mistakes that can directly interact with your advertising campaign traffic’s cost, size and quality.

+ Details hier sehen

Read more

Google AdWords Audit: Struktur & Checkliste

Warum Google AdWords-Kampagnen prüfen?

(15 Stimmen, Durchschnitt: 4,87 von 5)

Laden..

Laden..

Datum : By

Es ist ganz normal, dass jeder Werbetreibende einen hohen ROI erzielen möchte, während er so wenig wie möglich ausgibt, um das Beste aus jedem bisschen Geld zu machen, das er in die Suchanzeigen investiert

Dazu müssen Sie regelmäßig eine Prüfung Ihrer Suchmaschinenwerbung in Google AdWords durchführen, einschließlich eines vollständigen Analyseberichts

Warum eine Google AdWords-Prüfung durchführen? Es gibt ziemlich viele Leute da draußen, die sich fragen, warum sie ihre Leads nicht erhalten, nachdem sie Kampagnen mit Google AdWords eingerichtet haben

Denken Sie daran, dass Suchmaschinenwerbung keine Zauberei ist, sondern nur ein Tool, mit dem Sie Besucher auf Ihre Website locken und ihnen Produkte oder Dienstleistungen anbieten können, während sie dort sind

Suchwerbekampagnen in Google AdWords erforderten viel Feinabstimmung

Aus diesem Grund ist die häufige Prüfung von Google AdWords aus der Perspektive der Aufgaben, die Sie der Agentur stellen, erfolgsentscheidend

Im Prozess der Google AdWords-Prüfung reicht es nicht aus, nur Statistiken zu sammeln und deren visuelle Darstellung zu erstellen – Sie müssen es tun ziehen Sie auf der Grundlage dieser Informationen Schlussfolgerungen, welche Teile davon Sie für die gesamte Kampagne ändern müssen, um die beabsichtigten Ergebnisse zu erzielen

Und das gilt nicht nur für Ihre Werbekampagne, sondern auch für diejenigen, die die Wettbewerber verwenden, um einen besseren Überblick zu haben, wenn sie plötzlich schief gehen

Das gleiche Werbebudget kann Ihnen entweder erstaunliche Ergebnisse bringen oder es kann einfach floppen und Ihr gesamtes Geld wäre umsonst verschwendet

Um zu vermeiden, dass Sie Ihr Geld nutzlos ausgeben, müssen Sie eine professionelle Prüfung Ihrer Google AdWords-Strategie durchführen

Wer kann eine Google AdWords-Prüfung durchführen? Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihr Google AdWords-Audit durchzuführen

Am naheliegendsten wäre es, selbst ein Audit durchzuführen oder es an Ihr Werbepersonal zu delegieren

Diese Option kostet Sie nicht viel und ist in einigen Fällen sehr nützlich, aber wenn die Person eine Prüfung ihres eigenen Unternehmens durchführt, besteht die Möglichkeit einer Verzerrung, wenn es um den Status oder die Fähigkeiten dieses Unternehmens geht

Aus diesem Grund gibt es die zweite Möglichkeit, Ihr Google AdWords-Audit durchzuführen – indem Sie es auslagern

Es gibt viele Google AdWords-Experten und -Agenturen, die entweder eine automatische oder manuelle Prüfung Ihrer Suchmaschinenwerbeaktivitäten anbieten

Diese Option ist äußerst nützlich, wenn Sie Ihr Google AdWords-Konto komplett überarbeiten müssen

Sie können bei solchen Unternehmen (oder einem einzelnen Spezialisten) auch eine Google AdWords-Beratungsoption anfordern, die meistens kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr zur Verfügung gestellt wird und Sie wissen lässt, ob Sie tatsächlich eine tiefergehende und seriöse Suchmaschine benötigen Werbeprüfung

Ein wichtiger Schritt, bevor Sie mit Ihrem Google AdWords-Audit beginnen

Die Wahrscheinlichkeit, dass eine erfolgreiche Werbekampagne ohne irgendein definiertes Ziel existiert, ist ziemlich gering

Aus diesem Grund sollte jedes Mal, wenn Sie eine AdWords-Prüfung Ihres Unternehmens planen, ein wichtiger Schritt durchgeführt werden

Die Frage ist: Was ist das Ziel dieser Kampagne? Die Antwort kann die Erhöhung der Conversions oder die Reduzierung des CPA (Cost per Action) oder fast alles andere sein

Sie sollten wissen, worauf Sie mit dieser Kampagne abzielen, bevor Sie irgendeine Art von Audit durchführen

Typischer Aufbau eines grundlegenden Google AdWords-Audits

Als Teil des SEM (Suchmaschinenmarketing) kann eine Prüfung von Suchkampagnen in Google AdWords je nach Prüfungsziel viele verschiedene Teile umfassen

Sowohl die endgültige Struktur als auch die Teile des Audits können sich ändern, je nachdem, was Sie durch die Durchführung des Audits herausfinden möchten

Ein typisches Audit-Format kann Folgendes umfassen:

1

Prüfung der Struktur und der Einstellungen der Google AdWords-Werbekampagne

Eine weitere relativ kleine Sache, die Sie tun sollten, bevor Sie in das Audit als Prozess eintauchen, ist die Einrichtung eines korrekten Zeitraums

Das mag etwas problematisch sein, aber gleichzeitig kann dieser kleine Schritt das gesamte Audit und seinen Abschluss für Sie viel einfacher machen

Das Problem dabei ist, dass die Leute normalerweise einen zu kleinen oder zu kleinen Zeitraum für die Bewertung festlegen groß

Eine Zeitleiste über mehrere Tage und/oder Wochen würde Ihnen nicht viel an Rohdaten zum Verarbeiten und Analysieren liefern

Wenn Ihr Analysezeitraum jedoch zu lang ist (z

B

4 Monate oder länger), werden Sie zwangsläufig Schwierigkeiten haben, alle Faktoren zu analysieren, die Ihr Unternehmen in einem so langen Zeitraum beeinflusst haben

Und wenn die Daten, die Sie für das Google AdWords-Audit verwenden, falsch sind, werden Sie am Ende des Audits als Prozess definitiv zu einer falschen Schlussfolgerung kommen

Alle Aktionen, die auf falschen Audit-Daten basieren, können Ihrem Unternehmen ernsthaft schaden

Beginnen wir nun mit einem tatsächlichen Prozess zur Durchführung eines Audits

Struktur der Google AdWords-Werbekampagne

Dieser Teil impliziert eine Bewertung, wie das Werbekonto organisiert ist, welche Arten von Werbekampagnen sie verwenden, welche Faktoren sie für ihre Klassifizierung von Werbekampagnen verwenden und wie gut diese Klassifizierung mit dem betreffenden Produkt oder Katalog funktioniert und / oder mit den Zielen und Prioritäten dieser Anzeige

Folgende Kriterien können beispielsweise für die Klassifizierung verwendet werden:

Das Format (Retargeting, Medienkampagne, dynamische Suchanzeigen, Werbung in mobilen Apps usw.); Die Geotargeting-Ergebnisse (Berlin und Umland, Frankfurt und Umland, etc); Die Art des beworbenen Produkts oder der beworbenen Dienstleistung (allgemeine Keywords, informative Keywords, Marken-Keywords, Namen von Wettbewerbern usw.)

Wenn Ihre Kontostruktur in einem desorganisierten Zustand ist, kann dies das erste Anzeichen dafür sein, dass genau dieses Konto ernsthafte Probleme hat

Gleiches gilt für die Segmentierung – wenn Ihre Kampagnen nicht nach Kategorien wie Dienstleistungen, Standort, Zielen oder allgemeinem Thema sortiert sind – haben Sie viel weniger Kontrolle über den gesamten Prozess, als Sie könnten

Eine gewisse Priorität in Bezug auf das Kampagnenbudget ist ebenfalls sehr hilfreich, da Sie Ihr Budget für eine Art experimentelle Kampagne begrenzen können und nicht mehr Geld ausgeben, als Sie für genau diese Kampagne ausgeben möchten

Allgemein Kampagneneinstellungen von Google AdWords

Dieser Teil umfasst die Gültigkeit allgemeiner Einstellungen wie:

Tägliche Budgetlimits

Anbindung an Webanalysesysteme (Google Analytics o.ä.); Geo-Targeting;

Die Strategie der Gebotssteuerung

Zum Beispiel müssen Sie sich an den Geotargeting-Faktor für jede Ihrer Werbekampagnen erinnern, da die Verbreitung einer einzelnen Google AdWords-Kampagne auf mehrere Länder gleichzeitig Ihnen zwangsläufig Probleme bei der Steuerung der Gebotspreise für mehrere Länder bereiten wird Zeitzonen auf einmal

Andererseits gilt: Je kleiner Ihr Zielland oder Ihre Zielregion ist, desto besser können Sie Werbung in einem solchen Umfang kontrollieren

Vergessen Sie auch nicht, dass Sie bestimmte Orte oder Gebiete aus Ihrem Ziel ausschließen können, genauso wie Sie sie einschließen die Anzahl der Google AdWords-Kampagnen pro Werbegruppe

Wenn Sie nur eine Kampagne pro Gruppe haben, testen Sie keine neuen Möglichkeiten und experimentieren überhaupt nicht

Andererseits könnten viel zu viele Werbekampagnen, die auf eine einzige Gruppe abzielen, dazu führen, dass Sie den Traffic viel zu stark aufteilen, was wiederum Ihre Flexibilität und Anpassungsfähigkeit im Allgemeinen einschränkt, wenn es um genau diese Gruppe und ihre Wünsche geht

Die Prüfung von Anzeigentexten und Creatives in Google AdWords

Der nächste Schritt beinhaltet die Prüfung mehrerer Parameter wie: Keywords, Anzeigen, Erweiterungen, Quicklinks und andere kreative Elemente

Diese Phase hilft dabei, kritische Fehler aufzudecken, die sich direkt auf die Kosten, den Umfang und die Qualität des Traffics Ihrer Werbekampagne auswirken können

Keywords:

Auf Keyword-Duplikate prüfen;

Überprüfung auf verschiedene Arten von Keyword-Übereinstimmungstypen;

Analysieren, wie vollständig und relevant Ihre Keyword-Rechercheergebnisse sind;

Analysieren Sie dasselbe über Ihre Stoppwörter

Überprüfung auf mögliche Konflikte zwischen Wörtern und Stoppwörtern

Wo wir gerade beim Thema Stoppwörter sind – ihre allgemeine Bedeutung wird oft unterschätzt

Stoppwörter können für eine bestimmte Kampagne oder sogar eine bestimmte Anzeigengruppe hinzugefügt werden

Stoppwortlisten sind auch verfügbar, wenn Sie dieselbe Stoppwortsammlung für Ihr gesamtes Konto beibehalten möchten

Textbasierte Anzeigen:

Überprüfung der Kopfzeilen auf die maximale Verwendung von Keyword-Phrasen (ohne die Lesbarkeit und Rechtschreibung zu vergessen), sowie die Überprüfung auf maximale Zeichenverwendung und maximale Verwendung der Kopfzeilenmenge;

Überprüfung der Anzeigentexte auf: Rechtschreib- und Lesbarkeitsfehler, Call-to-Action, Verwendung der maximalen Zeichenanzahl und der maximalen Textanzahl;

Überprüfung der Anzahl der Anzeigen in Rotation;

Überprüfung auf Anzeigenmoderation (während nach den fehlerhaften gesucht wird);

Prüfung auf Gültigkeit und Aktualität der Informationen

Grafische, Medien- und Videoanzeigen:

Auch Textprüfung;

Überprüfung, ob alle Bild-, Banner- und Videoformate enthalten sind;

Prüfung auf Anzeigenmoderation und Gültigkeit/Aktualität der Informationen

Erweiterungen: Überprüfung, ob alle verfügbaren und relevanten Erweiterungsformate verfügbar sind (abhängig vom Werbesystem); Prüfung auf Erweiterungsmoderation und Gültigkeit/Aktualität der Informationen;

Links:

Überprüfung, ob UTMs korrekt sind, Überprüfung auf fehlende Attribute und die übertragenen Informationen;

Überprüfen, ob die Links mit den Informationen und Schlüsselwörtern noch relevant sind;

Überprüfung der technischen Seite dieser Links (Fehler 404, Fehler 500 usw.)

Strategie und Prozess des Bid-Management-Audits in Google AdWords

Dies könnte auch einer der wichtigsten Teile der Prüfung als Prozess sein

Wenn Sie Ihre Gebote falsch handhaben oder sie zu wenig finanzieren, sinkt die Gesamteffektivität Ihrer Werbekampagne, Ihre Budgetverteilung wird ungleichmäßig und Sie verpassen Gelegenheiten, mehr Zielaktionen in Ihrem KPI zu erzielen

Google stellt eine Zahl bereit von verschiedenen Arten von Bid-Management-Strategien, und jede von ihnen ist für einen bestimmten Zweck oder ein bestimmtes Ziel am besten geeignet

Es ist wahr, dass die Gebotsverwaltungsstrategie stark von den Vorgaben und Zielen Ihres Unternehmens abhängt, deshalb gibt es mehrere verschiedene Gruppen von Gebotsstrategien (mit Beispielen für spezifische Strategien für jede Gruppe):

Smart Bidding (Fokus auf Conversions) umfasst Strategien wie Ziel-CPA (Kosten pro Aktion), Ziel-ROAS (Return on Ad Spend), ECPC (erhöhte Kosten pro Klick) und andere;

CPC-Gebote (Fokus auf Klicks) bestehen aus zwei Strategien – Klicks maximieren (eine automatisierte Gebotsstrategie) und manuelle CPC-Gebote (die, wie der Name schon sagt, manuell gesteuert werden müssen)

Die Gruppe „Fokus auf Impressionen“ umfasst Folgendes: Zielposition der Suchseite, Ziel Outranking Share, CPM- und vCPM-Strategien (Kosten pro tausend Impressionen, die erste ist eine automatisierte Gebotsstrategie und die zweite muss manuell gesteuert werden); „Fokus auf Aufrufe oder Interaktionen“ ist etwas Besonderes, da es nur für Videoanzeigen gilt und aus einer Strategie besteht – CPV-Geboten (Kosten pro Aufruf)

manuelle (obwohl die Mehrheit automatisierte sind)

Während die Verwendung einer der automatisierten Strategien Ihnen höchstwahrscheinlich das Leben erleichtern würde – sie basiert immer noch auf einer Art Simulation oder einer Vermutung, die für den Fall Ihres Unternehmens möglicherweise nicht genau richtig ist, ist dies der Punkt, an dem manuelle Gebotsverwaltungsstrategien (wie vCPM oder manueller CPC ) eingeführt, was eine viel genauere Kontrolle auf Kosten der meisten Berechnungen selbst ermöglicht.

Die wichtigsten Dinge, die Sie überprüfen müssen, wenn Sie Ihre aktuelle Gebotsverwaltungsstrategie überblicken:

Die Häufigkeit der Angebotsänderungen;

Die Einstellungen Ihrer Gebotsautomatisierung und ob sie überhaupt aktiviert ist;

Wie hoch sind die aktuell festgelegten Gebotssätze und ob sie es Ihnen ermöglichen, die KPI zu erreichen, die Sie für sich selbst festgelegt haben;

Wie stark sich Ihre Gebotsbeträge von den durchschnittlichen Beträgen für Ihre Branche unterscheiden;

Was sind die Korrekturen für Ihre Gebote, die Sie anwenden, und ob sie wirksam sind oder nicht viele Konvertierungen von einem solchen Gerätetyp

Dasselbe gilt für beide Richtungen – Sie können auch den gesamten Datenverkehr von einem bestimmten Gerätetyp vollständig ausschalten, wenn Sie einen Grund dafür haben

Audience Audit in Google AdWords

Heutzutage ist die Zielgruppenanalyse in der Suchmaschinenwerbung weit verbreitet

Dies umfasst alles, von der Besucherliste der Website über jeden Schritt des Wirbels bis hin zu Kundendatenbanken, Geolokalisierungen, sozialen und demografischen Merkmalen und mehr

Wir haben die Bedeutung des geografischen Teils bereits erwähnt, aber es gibt noch einen weiteren Teil – Spracheinstellungen

Es ist wahrscheinlich ziemlich offensichtlich, aber Sie sollten die Sprache verwenden, die Ihre Zielgruppe spricht, wenn Sie ihnen Anzeigen schalten

Es gibt sogar eine spezielle Einstellung dafür in Ihren AdWords-Kampagneneinstellungen – die Registerkarte „Sprachen“, wenn diese auf „Alle Sprachen“ eingestellt ist, würde die richtige Sprache für Ihre Anzeigen bestimmen, indem dieselbe Sprache verwendet wird, die der Browser des Betrachters verwendet

Aus diesem Grund würde diese Einstellung, obwohl sie etwas weit gefasst ist, Ihnen im Allgemeinen tatsächlich mehr Impressionen bringen.

Vor einiger Zeit wurde dieses Instrumentarium zur Zielgruppenanalyse hauptsächlich für Remarketing-Zwecke verwendet, aber jetzt kann es sowohl auf suchbasierte Kampagnen als auch auf Suchnetzwerke angewendet werden

Es ist unglaublich wichtig, die richtige Zielgruppe für sich selbst auszuwählen, mögliche Interaktionen mit anderen Zielgruppen auszuschließen und diese bei Bedarf zu korrigieren

All dies kann, wenn es richtig gemacht wird, Ihre Effektivität erheblich steigern

Apropos Remarketing: Das Erreichen einer sofortigen Conversion auf der Website ist im B2B mit langen Verkaufszyklen schwierig

Deshalb sollten Sie immer bereit sein, all die Leute zurückzubringen, die nur geklickt, aber nie konvertiert haben

Dafür gibt es Remarketing-Kampagnen, bei denen Cookies verwendet werden, um Anzeigen bis zu 540 Tage, nachdem ein bestimmter Besucher auf Ihren Link geklickt hat, wieder einzublenden

Es ist wichtig, Folgendes zu überprüfen:

Die Struktur der Aufteilung Ihres Retargeting-Publikums;

Die Relevanz Ihres Werbemittels;

Überprüfung, ob die Zielgruppenanpassungen richtig vorgenommen wurden

2

Auditbasierte Webanalysedaten von Google AdWords (z

B

Google Analytics)

In diesem zweiten Teil des Pay-per-Click-Werbeaudits geht es um die Bewertung Ihrer Einstellungen für Webanalysesysteme sowie um die Analyse der KPIs der gesamten Werbekampagnen in Ihrem Google Analytics-, Adobe Analytics- oder anderen Systemen

Ihr Webanalysesystem ( Beispiel Google Analytics) Web-Zählercodes werden auf allen zutreffenden Seiten platziert; Konversionsziele werden erstellt und ihre Daten validiert; GA E-Commerce-Modul ist für E-Shops aktiviert; Die Filter säubern die Besuche von Mitarbeitern, Agenturen und Entwicklern auf der Website; Ihr Google AdWords-Konto ist mit Ihrem Google Analytics verknüpft; Sie können Suchbegriffe in Berichten korrekt sehen (UTM_term überschreibt nicht den eigentlichen Suchbegriff); Wirksamkeit von PPC-Werbekampagnen Allgemeine Einschätzung der aktuellen Wirksamkeit (Kanäle unterteilt nach Kampagnentyp, Region, Gerätetyp usw.); Aktuelle Budgetausgabenstrategie im Vergleich zur geplanten Werbewirksamkeit; Analysieren der Gesamt-Keyword-Effektivität basierend auf den primären Besuchsmetriken (Absprungrate, Verweildauer auf der Website und andere); Analyse der Keyword-Effektivität nach Zielaktionen; Analyse der Keyword-Effektivität basierend auf Geschäftsstatistiken (ROI usw.); Analyse der Effektivität der Werbeplatzierung (Google-Netzwerk, Gmail, YouTube, mobile Apps usw.)

Optimierungskriterien: ROAS, ROI, Conversions, CPC

Da wir gerade beim Thema Effektivität sind, lassen Sie uns einige der häufigsten Metriken auflisten und was sie jeweils beeinflussen.

Der wichtigste KPI Ihrer AdWords-Kampagne ist zweifellos ROI/ROAS (Return of Investment/Return of Ad Spend)

Dieser zeigt im Grunde, wie viel Geld Sie zurückverdienen, nachdem Sie Geld in die Kampagne investiert haben

Die PPC-Kampagne (Pay-per-Click-Werbung) ist stark darauf angewiesen, dass Sie sich viel Mühe in den richtigen ROI-positiven Feldern geben, was entweder die Reduzierung Ihres CPA oder die Erhöhung des Conversion-Volumens im Allgemeinen beinhalten kann

Ersteres wird als „Optimieren“ und letzteres als „Skalieren“ bezeichnet

Sie müssen entscheiden, welche davon für Ihr Unternehmen wichtiger ist

Weniger wichtige Faktoren, die Sie ebenfalls berücksichtigen sollten, sind das Conversion-Volumen und die Kosten pro Conversion

Bei der Metrik für das Conversion-Volumen dreht sich alles um den Fortschritt

Sie sollten die Conversions der jeweiligen Aktion während eines bestimmten Zeitraums vergleichen, sei es ein Tag, eine Woche oder ein Monat, und vergessen Sie nicht, Informationen darüber anzugeben, mit welchen Werbekampagnen Sie diese Conversions erzielen

Wenn die oben genannten Statistiken für Sie nicht monatlich wachsen, ist dies ein Problem und Sie müssen es angehen, denn Stagnation ist ein klares Zeichen dafür, dass Sie etwas ändern müssen, sei es Conversion-Rate, Klickzahlen, Impressionsvolumen oder all dies.

Cost per Conversion (CPC) ist eine weitere sehr wichtige Statistik

Wenn es zu hoch ist, ist Ihre AdWords-Kampagne überhaupt nicht nachhaltig

Aber es gibt viele Möglichkeiten, ihn zu reduzieren

Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, alle Werbekampagnen als Ganzes zu betrachten, um zu sehen, welche von ihnen nicht so gut abschneiden wie die anderen (und auch, wie Sie sie ändern können, indem Sie beispielsweise einige Schlüsselwörter ändern )

Eine andere Möglichkeit besteht darin, Ihre Maximalgebote zu senken

Behalten Sie gleichzeitig Ihre Suchbegriffe und deren Effektivität im Auge

Wenn Ihr CPC gut läuft, ist es wahrscheinlich eine gute Idee, an Ihrem Conversion-Volumen zu arbeiten (indem Sie Ihre Keyword-Basis erweitern oder auf andere Weise)

Fazit

Jeder Schritt des Google AdWords-Audits enthält Informationen darüber, wie sich dieser eine Fehler auf Ihre Gesamteffektivität auswirkt, sowie Empfehlungen dazu, welche weiteren Schritte zur Verbesserung Ihres KPI zu unternehmen sind

Das Ergebnis eines solchen Audits als Ganzes sollte folgende Form haben: eine Checkliste, was zu tun ist, um Ihre Ergebnisse zu verbessern und die Anzahl der durchgeführten Zielaktionen zu erhöhen (nicht zu vergessen, die neuesten Werberichtlinien und Regeln der Werbeplattformen einzuhalten)

Eine wahnsinnige Anzahl von Faktoren beeinflusst die Gesamtergebnisse Ihrer Suchmaschinenwerbung

Indem Sie Ihre Google AdWords-Kampagnen regelmäßig überprüfen, können Sie sehen, in welchen Bereichen Sie sich verbessern müssen, und sich bemühen, sie tatsächlich zu verbessern

Um Ihre Suchmaschinenwerbung genau richtig einzurichten, müssen Sie viel Zeit investieren Zeit, um diesen ganzen Prozess zu erforschen (Monate oder sogar Jahre)

Es gibt kein allgemeingültiges Rezept für die Prüfung Ihrer Suchkampagne

Aber gleichzeitig haben wir bereits eine gute Anzahl der häufigsten Fehler aufgelistet und angegeben, wo man allgemein nach ihnen suchen kann

In vielen Fällen kann die Prüfung von AdWords-Suchanzeigen sehr schnell ziemlich kompliziert werden

Hier ist eine zweiteilige Checkliste mit allem, was wir in diesem Artikel besprochen haben, um Ihnen bei diesem potenziellen Problem zu helfen:

Prüfung der Struktur und der Einstellungen der Google AdWords-Werbekampagne

Struktur der Werbekampagne: Das Format; Die Geo-Targeting-Ergebnisse; Die Art des beworbenen Produkts oder der beworbenen Dienstleistung; Allgemeine Einstellungen für Werbekampagnen: Tagesbudgetlimits; Anbindung an Webanalysesysteme (Google Analytics o.ä.); Geo-Targeting; Die Strategie zur Kontrolle der Gebote; Analyse von Werbemitteln und Werbebotschaften: Keywords: Überprüfung auf Keyword-Duplikate; Überprüfung auf verschiedene Arten von Keyword-Übereinstimmungstypen; Analysieren, wie vollständig und relevant Ihre Keyword-Rechercheergebnisse sind; Analysieren Sie dasselbe über Ihre Stoppwörter; Überprüfung auf mögliche Konflikte zwischen Wörtern und Stoppwörtern;

Textbasierte Anzeigen: Überprüfung der Kopfzeilen auf die maximale Verwendung von Schlüsselwortphrasen sowie Überprüfung der maximalen Zeichenverwendung und der maximalen Verwendung der Kopfzeilenmenge; Überprüfung der Anzeigentexte auf: Rechtschreib- und Lesbarkeitsfehler, Call-to-Action, Verwendung der maximalen Zeichenanzahl und der maximalen Textanzahl; Überprüfung der Anzahl der Anzeigen in Rotation; Überprüfung auf Anzeigenmoderation (während nach den fehlerhaften gesucht wird); Prüfung auf Gültigkeit und Aktualität der Informationen

Grafik-, Medien- und Videoanzeigen: auch Textprüfung; Überprüfung, ob alle Bild-, Banner- und Videoformate enthalten sind; Prüfung auf Anzeigenmoderation und Gültigkeit/Aktualität der Informationen;

Erweiterungen: Überprüfung, ob alle verfügbaren und relevanten Erweiterungsformate verfügbar sind (abhängig vom Werbesystem); Prüfung auf Erweiterungsmoderation und Gültigkeit/Aktualität der Informationen;

Links: Überprüfung, ob utm-Markierungen korrekt sind, Überprüfung auf fehlende Attribute und die übertragenen Informationen; Überprüfen, ob die Links mit den Informationen und Schlüsselwörtern noch relevant sind; Überprüfung der technischen Seite dieser Links (Fehler 404, Fehler 500 usw.); Strategie und Prozess der Bid-Management-Analyse Die Häufigkeit von Bid-Änderungen; Die Einstellungen Ihrer Gebotsautomatisierung und ob sie überhaupt aktiviert ist; Wie hoch sind die aktuell festgelegten Gebotssätze und ob sie es Ihnen ermöglichen, die KPI zu erreichen, die Sie für sich selbst festgelegt haben; Wie sehr sich Ihre Gebotsbeträge von den durchschnittlichen für Ihre Branche unterscheiden; Was sind die Korrekturen für Ihre Gebote, die Sie anwenden, und ob sie wirksam sind oder nicht; Publikumsanalyse Die Struktur der Aufteilung Ihres Publikums; Die Relevanz Ihrer Werbung; Überprüfung, ob die auditiven Korrekturen richtig durchgeführt wurden;

Google AdWords-basierte Webanalysedaten (z

B

Google Analytics)

Ihr Webanalysesystem (Beispiel Google Analytics) Webzählercodes werden auf allen zutreffenden Seiten platziert;

Conversion-Ziele werden erstellt und ihre Daten validiert;

Das GA-E-Commerce-Modul ist für E-Shops aktiviert

Die Filter säubern die Besuche von Mitarbeitern, Agenturen und Entwicklern auf der Website

Ihr Google AdWords-Konto ist mit Ihrem Google Analytics-Konto verknüpft

Sie können Suchbegriffe in Berichten korrekt sehen (UTM_term überschreibt nicht den eigentlichen Suchbegriff); Wirksamkeit von PPC-Werbekampagnen Allgemeine Bewertung der aktuellen Wirksamkeit (Kanäle unterteilt nach Kampagnentyp, Region, Gerätetyp usw.); Aktuelle Budgetausgabenstrategie im Vergleich zur geplanten Werbewirksamkeit;

Analyse der Gesamt-Keyword-Effektivität basierend auf den primären Besuchskennzahlen (Absprungrate, Verweildauer auf der Website und andere); Analyse der Keyword-Effektivität durch Zielaktionen;

Analyse der Keyword-Effektivität basierend auf Geschäftsstatistiken (ROI usw.); Analyse der Effektivität der Werbeplatzierung (Google-Netzwerk, Gmail, YouTube, mobile Apps usw.)

Auf der Grundlage aller gesammelten Daten zu einem Ergebnis kommen

Die Checkliste als PDF-Datei und ein kostenloses 30-minütiges Beratungsgespräch mit mir erhalten Sie auch, wenn Sie dieses Formular ausfüllen

Hinweis: Für diesen Inhalt ist JavaScript erforderlich.

The 10-minute Google AdWords Account Audit Update

Video ansehen

Neues Update zum Thema google adwords account audit

If you’re managing an AdWords account, you want to get the best results you possibly can.
After all, AdWords isn’t free.
(Read full article – https://goo.gl/Er2DmK)
Sign up for our FREE AdWords Course – https://goo.gl/9hXnSP
You’re paying for results. And if you’re not routinely optimizing your account, you’re probably overpaying.
But AdWords can be confusing. There’s a lot of moving parts to work through inside the AdWords platform.
So how can you tell if your account is performing as well as it could be?
Many people rely on Google’s data to show them how their account is doing. But this can be a big mistake. Google doesn’t even include conversion data in your default dashboard. So, it’s easy to be lulled into a false sense of security by Google’s basic information.
To evaluate how well you’re managing your AdWords account, you need to take matters into your own hands. So, today we are going to do a simple AdWords account audit.
10-Minute Google AdWords Account Audit
Our 10-minute Google AdWords account audit is an easy to follow checklist. You can download your own copy of our account audit checklist below.

This audit will help you figure out where your account management is succeeding, and where you might need to improve.
Remember, working in AdWords is about continuous improvement over time. Diligent account optimization is how you win the AdWords game.
No matter your experience level… Making frequent improvements is your best opportunity to yield profitable results.

Let’s get started with our audit, and see how we can improve our account management.
Are your campaign budgets accurate and realistic?
Yes ☐ No ☐
Take a look at your ad campaign status. Are all your campaigns limited by budget? Or are you failing to spend your campaign budgets?
adwords limited by budget
If either of these problems is prominent in your account, you need to reevaluate how you’re managing your budgets.
You want to align how much you’re willing to spend on your keywords with what the marketplace is allowing. And you want to focus your budget on achieving conversions, not clicks.
If you need help optimizing your budgets, we have a full tutorial available on this subject on the PPC Mastery Course blog:
AdWords Limited by Budget – Not anymore! Learn the right way to optimize your AdWords budget
Are your campaign settings using the Google defaults?
Yes ☐ No ☐
Make sure you ARE NOT using the Google default campaign settings blindly. If you’re using the defaults, you are likely to find that your ad campaigns are under-optimized.
If you choose to use the defaults you are saying: “I want to trust Google to do my job for me.”
Don’t use the google default settings – AdWords account audit
Alphabet Inc., Google’s parent company, made 110 billion dollars last year. Most of that revenue was from advertising.
When you use the default settings, you are lining Google’s pockets.
There are campaign settings for a reason. Make sure your campaign settings are adjusted to represent your interests, not Google’s.
Are you using ad extensions and are you getting impressions?
Yes ☐ No ☐
Ad extensions are a very important part of AdWords. They provide an opportunity to gain more advertising real estate in the search results. And they factor into your Ad Rank.
Using ad extensions is an easy way to boost your ad rank.

If you don’t use ad extensions… Good luck showing up the top 3 positions!
Are you testing two or more ads per ad group?
Yes ☐ No ☐
If you’re not testing your ads, you can’t improve your results. Also, if you don’t test and rotate your ads, Google might display an ad that’s getting poor results.
In the example below, Google wasn’t displaying our best ad. The ad on the very bottom has a better CTR (click-through-rate) and a better CPC (cost-per-click). But Google favored a more expensive ad. So we paused the costly underperforming ad that Google wanted to show, and ran the ad that was achieving better results.
test your ads – AdWords account audit
You can improve your CTR by 100% or more if you do ad testing.
If you want to optimize your budget, you need to test two or more ads per ad group.
(Need help writing or adjusting your ad copy? Read our full tutorial on AdWords copywriting. And download our text ad swipe file in that post).
(Read full article – https://goo.gl/Er2DmK)

google adwords account audit Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update  The 10-minute Google AdWords Account Audit
The 10-minute Google AdWords Account Audit New

Google AdWords Audit Reports for Clients – ReportGarden Update New

Updating

+ hier mehr lesen

Read more

“Scheitern ist einfach die Chance, neu anzufangen, diesmal intelligenter.” -Henry Ford

Wahr! Aber in den letzten Jahren wurde das Scheitern verherrlicht

Vielleicht haben Sie Artikel für Artikel gesehen, in denen Sie aufgefordert wurden, das Scheitern anzunehmen, nach vorne zu scheitern, schnell zu scheitern

Die erfolgreichen Geschäftsinhaber, die Sie bewundern, haben alle erschütternde Geschichten von epischen Misserfolgen

Aber es muss eine wichtige Unterscheidung getroffen werden: Das Scheitern selbst ist nicht der wichtige Teil

Tatsächlich ist ein Scheitern an sich nie eine gute Sache

Was nach dem Scheitern passiert, ist am wichtigsten

Scheitern stellt eine einzigartige Gelegenheit dar, die beim Erfolg oft fehlt: Es ist viel einfacher festzustellen, warum etwas fehlgeschlagen ist, als festzustellen, warum etwas erfolgreich war

Wenn Sie sehen möchten, dass jemand ahnungslos handelt, fragen Sie ihn, was er aus seinen Erfolgen gelernt hat

Schauen Sie sich zum Beispiel Slack an, die immer beliebtere Team-Kommunikationsplattform

Innerhalb von 12 Monaten wurde Slack von nicht existierend zu einem Wert von über 1 Milliarde US-Dollar

Als der CEO des Unternehmens, Stewart Butterfield, kürzlich auf einer Konferenz gefragt wurde, wie sie so schnell populär geworden seien, war seine Antwort brutal ehrlich:

„Ich habe keine Ahnung“, sagte er

Scheitern garantiert keine Erleuchtung

Aber es bietet die Gelegenheit

Also, hier teile ich mit Ihnen eine solche fehlgeschlagene Werbekampagne

Folgendes sagte Gavin Zuchlinski von Acuity Scheduling zu AdWords-Metriken: „Mein größter Marketingfehler bestand darin, die Messwerte hinter AdWords falsch zu interpretieren

Ich habe erfolgreich das Engagement und Dinge wie Anmeldungen für unsere Mailingliste gemessen, die absolut phänomenal aussahen – aber der Lebenszyklus von jemandem? Schrecklich! Als ich erkannte, dass die kleinen Erfolgsmetriken keinen Erfolg für das Unternehmen darstellen, konnte ich es erst dann umkehren

„Die Anzahl der Anmeldungen kann ohne den Kontext anderer Daten eine SCHRECKLICH irreführende Metrik sein.“ Die wichtigste Erkenntnis daraus ist die Überwachung Ihres gesamten Trichters und nicht nur des Einstiegspunkts

Wenn Sie für den Erwerb von Opt-ins bezahlen, müssen Sie sicherstellen, dass genügend dieser Opt-ins in Kunden umgewandelt werden, um Ihre Ausgaben zu rechtfertigen

Wenn Sie sich nicht alle relevanten Messwerte ansehen, fliegen Sie im Wesentlichen im Blindflug

Diese Geschichte gibt uns einen Einblick, wie wichtig es für uns ist, unser AdWords-Konto zu überprüfen, und welche Messwerte erforderlich sind zur Verbesserung unserer Leistung.

Hier finden Sie die Infografik zum schrittweisen Verfahren zum Erstellen von AdWords-Prüfberichten.

In diesem Video geht es um Online-Werbung und wie wichtig es für Unternehmen ist, diese zu nutzen, um die richtigen Kunden zu erreichen richtige Zeit.

a

Da Google AdWords eine Werbeplattform ist, die ein bezahltes Suchmaschinen-Werbemodell verwendet, bei dem Benutzer auf die Schlüsselwörter bieten, die ihre gesponserten Anzeigen auslösen sollen, ist es notwendig zu wissen, wie man sie optimiert, um die besten Ergebnisse zu erzielen von Faktoren, die eine erfolgreiche Google AdWords-Kampagne bestimmen, kann viel erreicht werden, wenn man sich auf Folgendes konzentriert: Relevanz – Erstellung relevanter AdWords-Keyword-Listen, enger AdWords-Keyword-Gruppen und geeigneter Anzeigentexte

Qualitätsfaktor – Googles Bewertung der Qualität und Relevanz Ihrer Keywords und PPC-Kampagnen

Ob Sie ein AdWords-Konto geerbt oder von Grund auf neu erstellt haben , ist es wichtig, einen Schritt zurückzutreten und das Konto als Ganzes zu überprüfen, um sicherzustellen, dass keine Probleme vorliegen

Es gibt viele bewegliche Teile und Dutzende von Stellen, an denen sich Probleme verstecken können, und es ist leicht, sie zu übersehen, wenn Sie kein System haben

In diesem Leitfaden führe ich Sie durch eine umfassende Kontoprüfung, um Möglichkeiten zur Verbesserung Ihres Google AdWords-Kontos zu identifizieren! Aber schauen Sie sich vorher an, wie Sie über Ihre Werbekampagnen für Ihr Unternehmen nachdenken müssen

a

“Wenn es sich lohnt, es zu tun, lohnt es sich, es richtig zu machen.”

Die Keywords (und Anzeigengruppen und Kampagnen) in Ihrem Konto, die Ihren Zielen entsprechen, sollten so sichtbar wie möglich sein

Jede verpasste Impression ist eine verpasste Gelegenheit, zusätzliche Klicks und Conversions zu generieren, um Ihren Gewinn weiter zu steigern.

“Wenn es sich nicht lohnt, das Richtige zu tun, lohnt es sich überhaupt nicht, es zu tun.” Möglicherweise erfüllt eine Kampagne Ihre Ziele nicht und Sie beschließen, ihr Tagesbudget zu senken, was aufgrund des Budgets zu einem verlorenen Anteil an möglichen Impressionen führt

Dies ist natürlich nur Schadensbegrenzung und löst keine zugrunde liegenden Probleme

Das Senken des Budgets führt auch zu weniger Impressionen für die profitablen Keywords, während es immer noch Impressionen für die unrentablen Keywords gibt

Um dies zu verhindern, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Probleme auf der richtigen Ebene beheben: Gebote anpassen, negative Keywords hinzufügen, Keywords pausieren, Anzeigen und Zielseiten verbessern usw

„Wenn es nicht richtig gemacht werden kann, tun Sie stattdessen etwas, das Sie richtig machen können. ”

Wenn Sie alles versucht haben, um die Leistung und den Anteil an möglichen Impressionen eines Keywords zu verbessern, es sich aber nicht auszahlt, sollten Sie Ihre Zeit wahrscheinlich besser damit verbringen, andere Bereiche Ihres Kontos zu verbessern

Beschäftigen Sie sich nicht mit dem Anzeigenrang und dem Qualitätsfaktor für jedes Ihrer Keywords, und gönnen Sie sich auf keinen Fall Ego-Gebote, um das Problem zu „lösen“

Nachdem Sie nun verstanden haben, wie und woran Sie denken müssen, um Ihre Anzeigenkampagnen zu erstellen, Dieser Blog wird Ihnen auf verschiedene Weise helfen:

I

Häufige Fehler bei der AdWords-Verwaltung

II

Machen Sie sich mit der Funktionsweise von AdWords-Auditberichten vertraut

III

Analysieren der Daten der AdWords-Auditberichte mit ReportGarden

IV

So verwenden Sie die Audit-Berichte von Google AdWords

A

I

Häufige Fehler bei der AdWords-Verwaltung

Die aus den AdWords-Leistungsberichten gesammelten Daten helfen Ihnen dabei, die wichtigsten Marker zu ermitteln, die den Erfolg oder Misserfolg von Werbetreibenden im Umgang mit der PPC-Anzeigenleistung bestimmen

Viele kämpfende AdWords-Konten machen die gleichen Fehler:

Ungereimtheit: Nur 1 % der Werbetreibenden kleiner Unternehmen melden sich jede Woche an und arbeiten in ihren PPC-Konten

Unsere Forschung hat gezeigt, dass die PPC-Kontoaktivität einen großen Faktor bei der Bestimmung der Anzeigenleistung spielt

Lassen Sie Ihr Konto nicht auf der Strecke – gehen Sie pfleglich damit um!

Verschwenderische Ausgaben: 20 % der kleinen Unternehmen verwenden keine ausschließenden Keywords

Ausschließende Keywords sind absolut unerlässlich, wenn es darum geht, Kosten zu senken und verschwendete Ausgaben zu vermeiden, die aus unqualifizierten Klicks resultieren

Unsachgemäße Kontoeinrichtung: Mehr als 50 % der kleinen Unternehmen implementieren kein Conversion-Tracking, was bedeutet, dass sie dazu nicht in der Lage sind Sehen Sie, wie Keywords und Anzeigenleistung zu Verkäufen führen

Conversion-Tracking ist absolut unerlässlich, um Ihre Anzeigenleistung richtig zu messen

Die Überprüfung eines Kontos hilft Ihnen, Geld und Zeit zu sparen, und sollte sowohl bei neuen als auch bei alten Konten regelmäßig durchgeführt werden

a

II

Funktionsweise der AdWords-Audit-Berichte

Audit-Berichte von Google AdWords helfen AdWords-Werbetreibenden dabei, besser zu verstehen, wie gut ihre Kampagnen im Vergleich zu den Best Practices von PPC abschneiden

Sehen wir uns jede Ebene des Kontos an, von seiner Organisation bis hin zu Kampagnen- und Anzeigenebenen, um die Metriken zu verstehen, an denen zur Verbesserung des Kontos gearbeitet werden muss

A

Prüfung der Kontoorganisation

Die folgenden Schritte helfen Ihnen dabei, Ihr gesamtes Google AdWords-Konto zu überprüfen, um sicherzustellen, dass es in gutem Zustand ist:

Struktur – Eine gut strukturierte Kampagne hilft, Probleme wie fehlende oder sich überschneidende Keywords zu vermeiden und hilft Ihnen, Chancen in Ihren Berichten zu erkennen

Es macht es auch Kollegen einfacher, bei der Verwaltung Ihrer Kampagnen zu helfen, wenn Ihr Team wächst

Conversion-Tracking – Mit Conversion-Tracking können Sie jeden Aspekt Ihrer Kampagnen optimieren, um den Gewinn zu maximieren und verschwendete Ausgaben zu vermeiden, indem Sie die Auswirkungen von Anzeigen auf Ihr Endergebnis messen

Stellen Sie sicher, dass Sie die wichtigsten Aktionen verfolgen, die ein Besucher ausführen könnte

a

Marken- und Nicht-Marken-Split – Alle Keywords, die Ihren Markennamen enthalten, sollten in einer eigenen Kampagne enthalten sein, da Marken-Keywords anders abschneiden als Nicht-Marken-Keywords: CTR ist höher, Qualitätsfaktor ist höher, Suchabsicht ist anders, Anzeigentext ist anders, Die Kosten pro Conversion sind unterschiedlich

Halten Sie Marke und Nicht-Marke getrennt, damit Sie entsprechend optimieren können.

Anzeigengruppenfokus – Wenn zu viele Keywords in einer einzelnen Anzeigengruppe vorhanden sind, ist es sehr schwierig, fokussierte und relevante Anzeigen zu erstellen

Teilen Sie Keywords basierend auf dem Hauptwort und Thema in neue Anzeigengruppen auf und platzieren Sie eine benutzerdefinierte Anzeige, die jemand, der nach diesen Keywords sucht, sehen möchte

Genehmigungsprobleme – Genehmigungsprobleme verhindern, dass Ihre Anzeigen geschaltet werden, können aber schnell behoben werden

Wenn Sie welche finden, nehmen Sie die erforderliche Änderung vor und stellen Sie eine Erinnerung für sich selbst ein, um in ein paar Tagen noch einmal nachzusehen, um sicherzustellen, dass das Problem behoben wurde

B

Prüfung der Kampagneneinstellung

Nachdem wir uns nun vergewissert haben, dass Ihr AdWords-Konto in gutem Zustand ist, werfen wir einen Blick auf jede Kampagne, um sicherzustellen, dass sie optimal eingerichtet ist erfordert, dass Sie den Test manuell auf einen Gewinner überwachen

Werden leistungsschwache Anzeigen nicht pausiert, werden die verlierenden Anzeigen weiterhin geschaltet

Eine großartige Alternative besteht darin, die Anzeigen auf „Optimieren für Klicks“ oder „Optimieren für Conversions“ einzustellen

Mit diesen Einstellungen testet AdWords Ihre Anzeigen selbst und schaltet die Gewinner schneller, als wenn Sie dies manuell tun würden

Budget – Überprüfen Sie Ihre Ausgaben und Ihr Budget, um sicherzustellen, dass Ihre leistungsstärksten Kampagnen über ein ausreichend hohes Budget verfügen, um das Volumen zu bewältigen

Wenn das Budget ausgeschöpft ist, erwägen Sie, Ihre Gebote zu senken, um Ihre Kosten pro Klick zu senken – Sie erhalten möglicherweise mehr Klicks für Ihr Geld

Standort und Sprache – Stellen Sie sicher, dass Ihre Kampagne nur auf die Standorte ausgerichtet ist, die Ihr Unternehmen bedient

Und wenn Ihr Budget begrenzt ist, sollten Sie erwägen, vorerst nur Ihre rentabelsten Standorte anzusprechen

Erwägen Sie auch, zusätzliche Sprachen hinzuzufügen, die Ihre zweisprachigen Kunden möglicherweise sprechen

Dies eröffnet Ihrer Kampagne zusätzliche Möglichkeiten, Ihre Anzeigen anzuzeigen

Such-/Display-Netzwerk – Sie möchten niemals eine AdWords-Kampagne erstellen, die sowohl im Such- als auch im Display-Netzwerk geschaltet wird, da dies die Optimierung der Kampagne erschwert

Wenn Sie Banneranzeigen schalten und auf Blogs und Nischenseiten werben möchten, erstellen Sie eine spezielle Google AdWords-Kampagne, die nur im Display-Netzwerk geschaltet wird

Anzeigenlieferung – Die Standardlieferung verteilt Ihr Budget über den Tag und hilft Ihnen, das Auslaufen zu vermeiden des Budgets früh am Tag

Beschleunigte Lieferung zeigt Ihre Anzeigen so schnell wie vernünftigerweise möglich, was bedeutet, dass Ihre Anzeigen die Schaltung stoppen könnten, bevor Sie überhaupt aufwachen

Wenn Sie beispielsweise eine Conversion-Rate von 5 % auf Mobilgeräten und eine Conversion-Rate von 10 % auf Desktop-Computern haben, sollten Sie Ihr Gebot für Anzeigen, die auf Mobilgeräten geschaltet werden, verringern

C

Anzeigen-Audit

Jetzt ist es an der Zeit, den Teil Ihrer Kampagne anzusprechen, den potenzielle Kunden sehen

Ihre Anzeigen sind schließlich das, wofür Sie bezahlen, also stellen wir sicher, dass sie stark sind

a

Tippfehler – Tippfehler spiegeln Ihr Unternehmen schlecht wider und verschleiern die Botschaft Ihrer Anzeige

Pausieren Sie alle Anzeigen mit Problemen und nehmen Sie die Korrekturen in einem Duplikat der Anzeige vor (durch direktes Ändern der Anzeige werden die Leistungsstatistiken zurückgesetzt)

Erhöhung der Anzahl von Anzeigen, die tatsächlich durchgeführt werden

Anzeigenmenge – Das Beibehalten mehrerer Anzeigenvariationen in einer Anzeigengruppe macht es einfach, die beste Anzeige für diese Keywords zu finden und zu schalten

Es schützt Sie auch vor plötzlichen Ablehnungen, die eine Anzeige ohne Ihr Wissen pausieren könnten

Fügen Sie Ihrer Anzeigengruppe neue Anzeigenvariationen hinzu, um die Anzahl der Anzeigen auf zwei oder mehr zu begrenzen

Benutzerdefinierte angezeigte URLs – Die angezeigte URL ist ein großartiger Ort, um Ihre Anzeige so anzupassen, dass sie für die Anzeigengruppe relevant ist

Es ist möglich, dass diese angezeigte URL die tatsächliche URL übertrifft, daher sollten Sie sie testen

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie Weiterleitungen für diese erfundenen URLs eingerichtet haben, falls jemand den Link kopiert und einfügt.

Nachdem wir über die Prüfung auf Kontoorganisation, Kampagneneinstellungen und Anzeigenebene gesprochen haben, lassen Sie uns nun einen Blick auf die allgemeinen Messwerte werfen, die zur Verbesserung der Gesamtleistung des Kontos herangezogen werden müssen

Diese Berichte enthalten eine Gesamtnote sowie Einzelnoten in zehn Schlüsselbereichen des Pay-per-Click-Managements:

Verschwendete Ausgaben

Qualitätsfaktor

Anteil an möglichen Impressionen

Klickrate (CTR)

Account Aktivität

Long-Tail-Keyword-Optimierung

Anzeigentextoptimierung

Landingpage-Optimierung

mobile Werbung

PPC Best Practices

Sie müssen wissen, wie gut Sie in jedem dieser wichtigen Bereiche wirklich abschneiden und wie Sie Ihre Leistung verbessern können, indem Sie mehr Leads und Verkäufe zu geringeren Kosten erzielen

Um also Ihre Leistung zu kennen und zu verbessern, müssen Sie diese Parameter im Detail kennen und verstehen, wie Sie jeden dieser Parameter verbessern können

1

Was ist ein guter Qualitätsfaktor in AdWords? Der AdWords-Qualitätsfaktor von Google ist ein Bewertungssystem, das Ihre Anzeigen bewertet und Ihnen eine „Punktzahl“ gibt

Ein guter AdWords-Qualitätsfaktor ist für eine erfolgreiche AdWords-Kampagne unerlässlich

Die Qualitätsbewertung von Google hat einen starken Einfluss auf die Kosteneffizienz Ihrer bezahlten Suchkampagnen, weshalb ein guter Qualitätsfaktor in AdWords unerlässlich ist

Ein hoher Qualitätsfaktor ist ein enormer Vorteil für Ihre AdWords-Kampagne, da er Ihnen Folgendes bietet:

Niedrigere Kosten – Google belohnt Werbetreibende mit hohen Qualitätsfaktoren, indem sie ihre Kosten pro Klick (CPC) senken, was wiederum Ihre Kosten pro Conversion senken kann

Mehr Präsenz – Wenn Sie hohe Qualitätsfaktoren haben, werden Ihre Anzeigen häufiger und an besseren Positionen geschaltet

Sie können mehr Präsenz, mehr Klicks und mehr Conversions erzielen, ohne Ihre Gebote erhöhen zu müssen

Ihr AdWords-Qualitätsfaktor wird von mehreren Faktoren bestimmt:

Relevanz des Anzeigentextes für das Keyword

Relevanz der Anzeige für die entsprechende Zielseite

Die Klickrate (CTR) der Anzeige

Historische Kontoleistung

Andere Relevanz- und Leistungsfaktoren

Ein höherer Qualitätsfaktor entspricht mehr Impressionen zu geringeren Kosten, wodurch Ihre Kosten pro Klick und Ihre Kosten pro Aktion gesenkt werden

Ein hoher Qualitätsfaktor ist entscheidend, aber es kann oft schwierig sein, die unterschiedlichen Faktoren, die zum Qualitätsfaktor beitragen, im Alleingang zu verwalten

2

Was ist eine gute Klickrate (CTR) bei AdWords? Die Klickrate (CTR) misst den Prozentsatz der Klicks, die Werbetreibende auf ihre Anzeigen pro Anzahl der Impressionen erhalten

„Impressionen“ bezieht sich darauf, wie oft Ihre Anzeige angesehen wird

Wenn Ihre Anzeige viele Impressionen, aber keine Klicks hat, haben Sie eine niedrige CTR, was im Allgemeinen die Effektivität Ihrer Kampagnen verringert

Die Klickrate ist wichtig, da sie sich auf Ihren Qualitätsfaktor auswirkt, wodurch eine hohe CTR zu einem wesentlichen Bestandteil einer profitablen AdWords-Kampagne wird

Google AdWords gibt Werbetreibenden mit hohen AdWords-Klickraten hohe Qualitätsfaktoren

In Summe:

Hohe Klickraten führen zu hohen Quality Scores

Hohe Qualitätsfaktoren ermöglichen es Ihnen, die Anzeigenposition zu niedrigeren Kosten zu verbessern oder beizubehalten

3

Was sind ausschließende Keywords in AdWords?

Negative Keywords dienen als wesentliche Bausteine ​​beim Aufbau einer erfolgreichen Keyword-Liste

Durch das Hinzufügen eines ausschließenden Keywords zu Ihrer AdWords-Anzeigengruppe oder -Kampagne wird sichergestellt, dass Ihre Anzeige nicht für Suchanfragen erscheint, die diesen Begriff enthalten

Die Verwendung ausschließender Keywords in Ihrer Google AdWords-Kampagne ist vorteilhaft, weil sie:

Unerwünschte Anzeigen herausfiltern – Das Erstellen eines ausschließenden Keywords stellt sicher, dass Ihre Anzeige für diesen bestimmten Begriff nicht geschaltet wird

Ermöglichen es Ihnen, die am besten geeignete Zielgruppe zu erreichen – Indem Sie sicherstellen, dass nur relevante Suchanfragen Ihre Anzeige auslösen, ist es wahrscheinlicher, dass Sie eine Zielgruppe erreichen die wahrscheinlich konvertieren

Reduzieren Sie die Kosten pro Klick und erhöhen Sie den ROI – Verschwenden Sie kein Geld für unerwünschte Impressionen und Klicks von irrelevanten Suchen, die nicht in Verkäufe umgewandelt werden

Die Verwendung ausschließender Keywords hilft, verschwendeten Ausgaben Einhalt zu gebieten

4

Was macht eine gute Zielseite für AdWords aus?

Eine gut gestaltete Zielseite ist ein wichtiger Bestandteil eines guten Google AdWords-Qualitätsfaktors

Von dem Moment an, in dem ein potenzieller Kunde Ihre Zielseite erreicht, sollte alles darauf zugeschnitten sein, dem Kunden zu helfen, das zu finden, wonach er sucht, und ihm zu einer Conversion verhelfen

Eine erfolgreiche Zielseite erfordert eine Reihe verschiedener Elemente:

Keyword-Segmentierung – Verschiedene Arten von Keywords sollten Besucher zu unterschiedlichen Zielseiten mit ihren eigenen angepassten Angeboten führen.

Navigierbar – Benutzer sollten in der Lage sein, leicht zu finden, wonach sie suchen, und sich auf Ihrer Website zu bewegen.

Überzeugendes Angebot – Wenn Ihre Anzeige auf etwas Besonderes verweist Produkte, platzieren Sie diese Produkte im Vordergrund und in der Mitte auf der Zielseite

Sie sollten den Besuchern einen Grund zum Verweilen geben

Fokussierter Seiteninhalt – Optimieren Sie jede Zielseite, indem Sie den Seiteninhalt um Gruppen relevanter, eng fokussierter Schlüsselwörter herum erstellen

Je besser die Zielseite, desto mehr Conversions werden Sie wahrscheinlich erzielen

Fachmännisch gestaltete Zielseiten haben einen starken Einfluss auf SEO- und PPC-Marketingkampagnen

Vorteile der organischen Suche: Keyword-relevante Inhalte führen zu höheren Platzierungen in den SERPs für die Keywords, auf die Sie abzielen, und bringen mehr Sichtbarkeit und mehr Traffic

Vorteile pro Klick: Keyword-spezifische AdWords-Landingpages erzielen viel eher starke Qualitätsfaktoren und hohe Konversionsraten, da die Landingpages besser auf die Absicht des Suchenden ausgerichtet sind

Eine besser optimierte Landingpage trägt zu höheren Konversionsraten bei , was eine „gute“ Conversion-Rate ausmacht, hängt davon ab, wozu Sie versuchen, Besucher zu überzeugen

Eine „gute“ Conversion-Rate hängt davon ab, wie hoch die gewünschte Conversion ist

Die Konversionsraten sind tendenziell höher, wenn Besucher gebeten werden, sich mit einem einfachen Formular anzumelden, um etwas kostenlos zu erhalten

Wenn Besucher eine lange Umfrage ausfüllen oder Kreditkarteninformationen angeben müssen, sind die Konversionsraten niedriger

Während Conversions zwischen 0 und 50 % liegen können, sind 2 % durchaus üblich

5

Was ist Impression Share View?

Diese Ansicht hilft uns zu verstehen, wie oft unsere Anzeigen geschaltet werden

Wir können sehen, ob unsere Budgets dort sind, wo sie sein müssen, und ob unsere Anzeigenränge an den richtigen Stellen sitzen

In den meisten Fällen möchten Werbetreibende die PPC-Leistung verbessern, ohne das Budget zu erhöhen

Während eine Optimierung immer stattfinden sollte, gibt es eine Zeit und einen Ort für Budgetänderungen

Angebots- und Budgetverwaltung müssen häufig überprüft werden

6

Was ist Textanzeigenoptimierung?

Je mehr Textanzeigen Sie schreiben und testen, desto besser werden Ihre Ergebnisse sein

Stimmen Ihre Anzeigenzahlen mit Ihnen überein? Um PPC optimal zu nutzen, zielen Sie auf Ihre schwächsten Anzeigen und ersetzen Sie sie durch neue und relevante Textanzeigen mit überzeugendem Text und Schlüsselwörtern aus Ihren Anzeigengruppen

Long-Tail-Keywords kosten weniger pro Klick und führen oft zu mehr Conversions

Nutzen Sie diese weniger wettbewerbsfähigen Long-Tail-Möglichkeiten? Das Hinzufügen von mehr Long-Tail-Keywords zu Ihren Kampagnen könnte Ihre Konversionsraten verbessern und die Kosten pro Klick senken

7

Was ist mobile Werbung?

Die mobile Suche ist Jahr für Jahr um 200 % gestiegen und wird die Desktop-Suche überflügeln

Mobile Suchanfragen haben häufig eine höhere Aktionsabsicht, konvertieren schnell, wobei 55 % innerhalb einer Stunde eine Aktion ausführen, und kosten in der Regel weniger pro Klick als Desktop-CPCs

8

Was sind die Best Practices für AdWords? Diese Best Practices für die AdWords-Kontoverwaltung helfen Ihnen, die Leistung Ihres Kontos zu verbessern:

Herausfiltern von unnötigen, irrelevanten Klicks und nicht konvertierenden Zugriffen mit negativen Keywords

Maximieren der Relevanz Ihrer Kampagnen für höhere Qualitätsfaktoren

Steigern der Klickraten durch starkes Keyword-, Textanzeigen- und Anzeigengruppen-Targeting und -Organisation

Aktive Kontoverwaltung und -optimierung

Erweiterung und Verfeinerung Ihrer Kampagnen mit Long-Tail-Keyword-Recherche

Testen mehrerer Textanzeigen zur Optimierung von CTR, Conversion-Rate und Cost-per-Conversion

Erstellen einzigartiger, zielgerichteter, gut gestalteter Zielseiten für jede Anzeigengruppe.

Verwendung der modifizierten Option für weitgehend passende Keywords und anderer Einstellungen, die das Targeting verbessern

Nutzung von Mobile PPC-Funktionen wie Anruferweiterungen und Site-Links zur Verbesserung der Conversions

a

III

Analysieren der Daten der AdWords-Auditberichte mit ReportGarden

Wenn Sie Konten konsistent verwalten und sich an einen gut durchdachten Prozess halten, gibt es mit ziemlicher Sicherheit Dinge, die Sie automatisieren können, um Ihre Zeit für die Arbeit an den strategischen und kreativen Elementen Ihrer Kampagnen freizusetzen

Und natürlich, wenn Sie entweder nicht gerne in Excel mit großen Datenmengen herumspielen oder einfach keine Zeit haben, automatisiert ReportGarden, ein PPC- und Adwords-Berichtstool, einen Großteil der Arbeit, um die gesamte Leistung in Bezug zu bringen Daten Ihrer Kontodaten, um wichtige Erkenntnisse über Ihre Kontoleistung zu gewinnen

Sie können das Tool kostenlos testen!

Diese Infografik zeigt deutlich den Schritt-für-Schritt-Prozess, der befolgt werden muss, um AdWords-Audit-Berichte mit ReportGarden zu erstellen

a

Um auf die verschiedenen benutzerdefinierten AdWords-Berichte zugreifen zu können, die in ReportGarden verfügbar sind, müssen Sie sich bei ReportGarden anmelden und Ihr Konto erstellen

Und verknüpfen Sie auch Ihr AdWords-Konto mit diesem Konto

a

1

Wählen Sie die Option „Neuer Bericht“, die in der Option „Berichte“ auf der linken Seite des Bildschirms verfügbar ist

2

Benennen Sie Ihren Bericht und wählen Sie eine Vorlage aus, die Ihren Bericht im erforderlichen Format generiert

Beispielsweise können wir für diesen AdWords-Auditbericht aus den verfügbaren Optionen die AdWords-Kontoleistungsvorlage auswählen

Wählen Sie Ihr AdWords-Konto aus dem Dropdown-Menü des AdWords-Kontos und auch den Zeitraum, für den Sie die Kampagne analysieren möchten

Der Musterbericht wird erstellt, wobei jede Seite des Berichts gemäß den Interessen des Kunden mit verschiedenen Textformaten und benutzerdefinierten Farben mit der Bearbeitungsoption auf den jeweiligen Seiten geändert werden kann

Kontoleistung

A

Kampagnenleistung

A

Leistung des Anteils an möglichen Impressionen

A

Anzeigenleistung

A

Bericht zur Suchanfragenleistung

A

A

4

Alle diese Leistungsberichte können jetzt basierend auf den Anforderungen der einzuschließenden Metriken bearbeitet werden, um die Erkenntnisse besser zu verstehen

Zum Beispiel

Mit diesen Leistungsberichten können Sie Ihre Conversions auch auf Kampagnen-, Anzeigengruppen- und Anzeigenebene nachverfolgen

In jedem Leistungsbericht können Sie die Attribute bearbeiten, um die Konversionsmetriken und die anderen damit verbundenen Metriken hinzuzufügen

Anhand dieser AdWords-Auditberichte können Sie auch Ihre Kontostruktur überprüfen, damit sie nicht zu viele doppelte Keywords enthält nicht zu wenige oder zu viele Anzeigentextvariationen.

Sie können auch die Leistung der Keywords in Bezug auf die Anzeigengruppe und die Keyword-Übereinstimmungstypen überprüfen.

Sie können die Daten auch segmentieren, sodass Sie Ihre Daten auf einer ausreichend granularen Ebene betrachten können um umsetzbare Erkenntnisse zu erhalten, basierend auf: Gerätetyp Netzwerk Klicktyp Conversion-Typ Conversion-Name

Diese Leistungsberichte können auch mit den Widgets auf der rechten Seite des Bildschirms und durch Ändern der Dimension der Tabelle in Bezug auf den benötigten Leistungsbericht erstellt werden

5

Sie können die Attribute in jeder Tabelle auch in aufsteigender Reihenfolge anordnen

absteigende Reihenfolge basierend auf darin verwendeten Kennzahlen wie Impressionen, Klicks, CTR% oder andere, indem Sie die Optionen verwenden, die in den erweiterten Einstellungsoptionen im Bearbeitungsmenü verfügbar sind

6

Sie können jetzt jeden Leistungsbericht basierend auf den beteiligten Metriken analysieren und verbessern die Leistung Ihres Kontos basierend auf den Erkenntnissen

a

IV

So verwenden Sie die Audit-Berichte von Google AdWords

Google AdWords hat die Online-Werbelandschaft revolutioniert und Werbetreibende ermutigt, relevante Anzeigen zu erstellen, die den Bedürfnissen des Suchenden entsprechen

Die innovativen Qualitätsanforderungen, die Google AdWords so einzigartig und leistungsstark machen, können es für Werbetreibende auch schwierig machen, ihren ROI zu maximieren, insbesondere wenn neue Unternehmen Schwierigkeiten haben, die verschiedenen Komponenten, aus denen AdWords besteht, unter einen Hut zu bringen.

Die AdWords-Leistungsberichte bieten Klarheit und Verständnis für die schwierigen und verwirrenden Elemente der Google AdWords-Verwaltung

Da AdWords so komplex ist, kann es oft schwierig sein, festzustellen, wo Sie in Ihrer Kampagne Geld verlieren

Die AdWords-Leistungsberichte bieten Ihnen eine schnelle, kostenlose und leicht verständliche Prüfung Ihrer AdWords-Kampagne und zeigen, wo und wie Sie Ihre PPC-Kampagne verbessern können, um den Gewinn zu maximieren

Die AdWords-Leistungsberichte können auf vielfältige Weise verwendet werden:

Konzentrieren Sie Ihre Bemühungen, wenn Sie mit Google AdWords beginnen, und stellen Sie eine profitable und effiziente Kampagne sicher

Bietet einen gründlichen und umfassenden Bericht über Ihre Google AdWords-Kampagnen und macht Sie darauf aufmerksam, wo Sie die Ergebnisse verbessern und Geld sparen können

Verwenden Sie den AdWords-Audit-Bericht, um zu sehen, wie gut Ihre Agentur für Sie arbeitet

All dies sind gute Gründe, die Google AdWords-Audit-Berichte zu verwenden, um zu sehen, wie Ihre PPC-Metriken im Vergleich zu Best Practices abschneiden

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie können Ihre AdWords-Kundenberichte automatisieren!

Google Ads Audit [LIVE] Google Ads Consulting Session Update

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema google adwords account audit

Google Ads Audit [LIVE] Google Ads Consulting Session
Google AdWords Audit
In this video we walk through a live Google Ads campaign audit and do a deep dive audit on whats going on and how to improve performance. In this google ads consulting session you watch us perform a google ads audit, talk google ads strategy and much more.
If you guys have any questions drop them in the comments below!
► About Us, Our Services And Courses: https://linktr.ee/clicksgeek

👍 Did you enjoy this video? Don’t forget to SUBSCRIBE and click the like button! 🚨
#PPC #AdWords #GoogleAds #GoogleAdsAudit #AdWordsCoaching

https://linktr.ee/clicksgeek

google adwords account audit Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update  Google Ads Audit [LIVE] Google Ads Consulting Session
Google Ads Audit [LIVE] Google Ads Consulting Session New

Sie können weitere Informationen zum Thema anzeigen google adwords account audit

Google AdWords Account Audit – Make Money Online Aktualisiert

An AdWords account audit is the process of evaluating the overall effectiveness of your marketing campaigns and make your account run smoothly in order to increase your ROI. Only a Google AdWords certified professional will be able to assist you and find the missing link. During evaluation, many hidden issues will be discovered.

+ ausführliche Artikel hier sehen

Google Ads Campaign Audit \u0026 Google Ads Account Audit | PPC Google Adwords Campaign Auditing Update New

Video ansehen

Neues Update zum Thema google adwords account audit

Live Google Ads Campaign \u0026 Account Audit. This video is a step by step procedure to do live auditing of an Google Ads Account \u0026 Google Ads Campaign
Need an Adwords Account Audit?
Click Here – – https://aliraza.co/reach-me
Google Ads Optimisation is very important for all companies. Sometimes they prefer an in house audit or hire a 3rd party for their PPC Campaign Auditing.
Campaign Types – Search, Display, Partner Sites
Campaign Settings
Bidding Type
Conversions – Are they tracking all conversion types?
Keywords
Negatives – Do they have negative lists, how extensive are they?
Negative Sites
Display Network
Search Terms Reports – Check their search terms to get a sense of the quality of searches their campaigns are bringing in and if there are any pattern negative keywords you can quickly add to improve the campaigns?
Google Defaults – Do they have these turned off?
Bid Strategy – Are they using optimization strategies with low data in their account?
Keywords – Are they using broad match keywords?
Budget Vs. CPC – Are their campaigns limited by budget?
Impression Share – are they taking advantage of of the full market share?
Location Targeting – can you broaden or tighten the account by leveraging location targeting, can you make the data more granular by splitting into multiple zips/regions?
Ad Schedule – Can you split the ad schedule to smaller blocks to increase the granularization of their account?
Data – how much data is present in the campaign?
Check for Low Performers – are there campaigns, ad groups, or keywords, in which you can reduce bids for or shut off all together?
Bid Adjustments – Check devices, ad schedule, and demographics for bid adjustments
Extensions – Are they leveraging extensions, if so are they missing any, and can you make improvements based on market research and data?
Landing Pages – Are they sending traffic to landing pages or their home page?
Ads – Are they split testing correctly, do their ads pop out or are they fairly generic, is there enough data to make optimization decisions
Quality Score – It can do wonders if optimised correctly for your website. Checkout my detailed video on Quality Score for Google Ads, It’s impact and benefits for campaigns and reducing CPC and improving CTR (Click through rate) – https://youtu.be/UYGBbCn2VBU
#googleads #googleadsaudit #ppcaudit

google adwords account audit Ähnliche Bilder im Thema

 Update New  Google Ads Campaign Audit \u0026 Google Ads Account Audit | PPC Google Adwords Campaign Auditing
Google Ads Campaign Audit \u0026 Google Ads Account Audit | PPC Google Adwords Campaign Auditing New

Google AdWords Account Audit | Online Gaming … Aktualisiert

Updating

+ Details hier sehen

Basic Google Ads Account Audit Checklist – Digital saby Update

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema google adwords account audit

Digital Saby shows a basic Google ads account checklist or basic PPC audit that every PPC professionals needs to follow
My Web Store : https://instamojo.com/seomarketer
https://www.sebastianbraganza.com
Subscribe to my channel at : https://www.youtube.com/channel/UC0CdLLgVM9AUvNwXWYrPCkg
Follow me on Instagram : https://www.instagram.com/braganzasebastian/
Like my facebook page : https://www.facebook.com/digitalmarketingsolutionsz/
Follow me on Twitter : https://twitter.com/sabybraganza
Follow on Google plus : https://plus.google.com/+SebastianBraganza

google adwords account audit Einige Bilder im Thema

 Update New  Basic Google Ads Account Audit Checklist - Digital saby
Basic Google Ads Account Audit Checklist – Digital saby New

Google Ads (AdWords) account audit – Human Level Neueste

A Google Ads (AdWords) account audit entails a thorough analysis and verification by expert Google-certified staff who manage campaigns on this advertising platform on a daily basis. Thanks to this thorough analysis of the most important areas of your account we will be able to detect deficiencies affecting its performance having a direct bearing on the campaigns’ poor …

+ ausführliche Artikel hier sehen

Google Ads (AdWords) FREE Account Audit Update New

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema google adwords account audit

https://webpros.ca/GoogleAdsSpecialist/ WebPros – Bytelan Enterprise Digital Marketing Agency in Montreal.
Let me give you a FREE digital marketing audit to improve your online marketing efforts.
Follow this link to get your FREE digital marketing audit including Google Ads (AdWords) account audit:
https://webpros.ca/GoogleAdsSpecialist/
#marketing, #digitalmarketing #seo #smm #socialmedia

google adwords account audit Ähnliche Bilder im Thema

 New Update  Google Ads (AdWords) FREE Account Audit
Google Ads (AdWords) FREE Account Audit New Update

Google AdWords Account Audit – Digital Motives Neueste

09.11.2021 · Google AdWords Account Audit . Google Adwords / November 9, 2021 / sososnce / 0. It is simply the most powerful paid advertising platform for search online. With over 91% of the search engine market share, Google is without a doubt, the indisputable champion of all time.

+ ausführliche Artikel hier sehen

Luxury Lingerie Google Ads Audit – Real Strategies in a Real Account New

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen google adwords account audit

That’s right! Another Google Ads audit video! Here, I will be showing you real strategies in a real Luxury Lingerie ads account. Watch now and get some useful tips in identifying the low-hanging fruit in your Google Ads account and use these for the success of your store.
📅 Let us grow your Google Ads account for you. Book a free strategy session with Sam here: https://keycommerce.com/strategy-session/
🔴 Subscribe for more tips just like this: https://keycommerce.com/Subscribe
Here’s another Google Ads Audit video where I dive into a REAL google ads account and show the exact strategies and changes that I would implement to grow an Luxury Lingerie Ecommerce store.
In this Google Ads audit, I film myself and my screen showing you a real Google ads account and point out all the low-hanging fruit that you can use to improve your Google Adwords strategy and save a lot of money! In this video, I will show a Google ads account of an Ecommerce store selling fancy lingerie in the US, with a huge market. They just need to get their products in front of the right people. The Ecom store owners had set the account up themselves and wanted an expert opinion. They had a lot of good practices in place already, but I found a tonne more opportunities for things like conversion tracking, bidding, shopping campaigns and restructuring the search campaigns.
Watch this video and get essential insights on the poorly performing areas of this Ads account, offer suggestions that you can apply to your Ecom store, and see what results you can expect if you implement the changes I will be suggesting in this video.
📕 Click here to read my in-depth blog post about Google Ads Audit in a Luxury Lingerie Account: https://keycommerce.com/ecommerce-google-awords-audit-in-a-luxury-lingerie-account/
🕘 Timestamps:
0:00 Intro
0:37 About the Ecommerce Store
1:24 Set up conversion tracking
2:42 Update and optimize the product feed
3:38 Use enhanced CPC manual bidding
3:45 Disable search partners and Youtube/Display network for Shopping campaign
4:00 Change location settings to people actually “in” and not “interested in
4:48 Adjust bidding on the product level based on performance
5:34 Branding campaign is good!
5:47 Test multiple ads per ad group
6:10 Test multiple ads \u0026 keywords and bid based on performance
6:14 Install all ad extensions to improve CTR of ads
6:22 Expand search campaign with new keywords
6:43 Add negative keywords for irrelevant searches
7:11 General/discovery campaign is good to find new keywords
7:33 Create new ads targeting best-performing keywords
8:09 Build remarketing campaigns
🎬 Watch my most recent videos:
https://www.youtube.com/watch?v=9cxhn_wJpSs
My popular videos:
🎥 https://www.youtube.com/watch?v=6_G2X0_5KGk
🎥 https://www.youtube.com/watch?v=PKvDa-pOdM8
🎫 Try Shopify for FREE (14 Days Trial): https://keycommerce.com/shopify-14-day-trial
✅ For tips and tricks on growing your Ecommerce store remotely make sure to subscribe: https://keycommerce.com/Subscribe
——————————–SOCIAL——————————–
📝 Key Commerce Blog – https://keycommerce.com/blog
👥 Facebook: @MrSamBaldwin
🐦 Twitter: @MrSamBaldwin
📸 Instagram: @keycommerce_
#GoogleAdwordsAudit, #AuditGoogleAdsAccount, #MrSamBaldwin

google adwords account audit Einige Bilder im Thema

 Update  Luxury Lingerie Google Ads Audit - Real Strategies in a Real Account
Luxury Lingerie Google Ads Audit – Real Strategies in a Real Account Update

20 Minute Google Adwords Account Audit Checklist – 3Bug Media Aktualisiert

22.05.2018 · Most Google Adwords accounts are not fully optimized, costing these businesses lots of money and leads from poorly run campaigns. A quick Google Adwords account audit can help you uncover missed opportunities and lead to higher conversions for your campaigns. Unfortunately, most businesses neglect their Adwords campaigns once they are started.

+ ausführliche Artikel hier sehen

Live Google Ads Account Audit – How NOT To Set Up A Google Ads Account Update

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema google adwords account audit

Get free ongoing Google Ads training https://clairejarrett.iljmp.com/5/xofdd
In today’s video, I audit an account that was set up by an agency (I was granted permission to share this). This is a classic example of how NOW to set up an account! Comments? Leave them below!
Subscribe So You Never Miss A Training Video https://clairejarrett.iljmp.com/5/azmhm

google adwords account audit Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update  Live Google Ads Account Audit - How NOT To Set Up A Google Ads Account
Live Google Ads Account Audit – How NOT To Set Up A Google Ads Account Update

Google AdWords Account Audit | Low Poly 3D Neueste

28.02.2022 · Google AdWords Account Audit. February 28, 2022 by In 3d models Metaverse 3d architect Tags: Google Marketing. It is simply the most powerful paid advertising platform for search online. With over 91% of the search engine market share, Google is without a doubt, the indisputable champion of all time.

+ hier mehr lesen

Google Adwords Account Audit Update

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema google adwords account audit

google adwords account audit Einige Bilder im Thema

 New Update  Google Adwords Account Audit
Google Adwords Account Audit New

Free Google AdWords Audit – adventureppc.com Aktualisiert

Our Google Ads Audit Process. Our Google AdWords campaign audits are a pressure-free way for you to get a sense of what it will be like working with us. You’ll be impressed with the insights and strategies we’d bring to the relationship. And of course, the …

+ hier mehr lesen

Google Ads audit doen? Dit is waar Pure naar kijkt bij een SEA audit – Een Pure Video Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen google adwords account audit

Bij Pure doen we vaak een Google Ads audit. Bijvoorbeeld als we een account overnemen of bij sales gesprekken. Benieuwd hoe je een SEA audit doet? Fabian legt uit waar hij naar kijkt.
Timestamps:
00:00 Intro
00:17 Google Ads audit
00:40 Wat is het doel?
01:40 Zijn er conversies ingesteld?
02:56 Attributiemodel
03:54 Campagne structuur
05:23 Campagne instellingen
06:40 Kwaliteitsscore
07:12 Zoektermen rapport
08:00 Zoekwoorden planner
09:15 Extensies
10:07 Worden andere kanalen ingezet?
10:22 Wijzigingsgeschiedenis
11:36 Conclusie
Hi! Wij zijn Pure. Wij zien online marketing als een nieuw ambacht. Een specialisme waar vaardigheid, ervaring en liefde de fundering vormen voor vakmanschap. Vanuit ons kantoor in Arnhem werken onze ervaren consultants aan te gekke online marketing trajecten voor diverse klanten uit heel het land. Er werken bij Pure alleen maar ervaren consultants, ons team heeft in de loop der jaren flink wat bezoekers, conversies en uitdagingen langs zien komen.
Meer van Pure? Volg ons ook op:
Onze website – https://www.pure-im.nl/
Instagram – https://www.instagram.com/pure.internet.marketing/
Facebook – https://www.facebook.com/Pure.IM
LinkedIn – https://www.linkedin.com/company/pure-internet-marketing
Nieuwsgierig naar wat wij met jou willen delen? Abonneer je op ons YouTube kanaal of schrijf je in voor de Pure nieuwsbrief: https://www.pure-im.nl/over-ons/nieuwsbrief/
Onze afspeellijsten:
Beginnen met Google Analytics 4 – https://www.youtube.com/playlist?list=PLmYTrV8m9mVX1Puaynk8LmfHYMIJC9n0u
Beginnen met Google Ads – https://www.youtube.com/playlist?list=PLmYTrV8m9mVW6ITPTtQz7lxMeWxctkBhe
Pure Handleiding – https://www.youtube.com/playlist?list=PLmYTrV8m9mVXyjKk14-Vj5l76NquIIOWQ
Google Search Console – https://www.youtube.com/playlist?list=PLmYTrV8m9mVUCdmVw-Zkf-O_QYcnvAJ0S
Beginnen met e-mail marketing – https://www.youtube.com/playlist?list=PLmYTrV8m9mVVOwp4sgPEQG-Yeo6Mg-ePx
Google Mijn Bedrijf – https://www.youtube.com/playlist?list=PLmYTrV8m9mVVquvQqkv5yapUBCDWaCQhm
Excel Tips \u0026 Tricks – https://www.youtube.com/playlist?list=PLmYTrV8m9mVUCsD99TsMPmJcpPifBHsn7
Online Marketing Termen Uitgelegd – https://www.youtube.com/playlist?list=PLmYTrV8m9mVU8NF5h4OPysqlXOs9RSl2Y

google adwords account audit Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New  Google Ads audit doen? Dit is waar Pure naar kijkt bij een SEA audit - Een Pure Video
Google Ads audit doen? Dit is waar Pure naar kijkt bij een SEA audit – Een Pure Video Update New

Google AdWords Account Audit – onlinewebtrafficblog New

17.03.2020 · Google AdWords Account Audit. Posted by ibuyshopping March 17, 2020 Posted in SEO Tags: Account, AdWords, Audit, Google [ad_1] It is simply the most powerful paid advertising platform for search online. With over 91% of the search engine market share, Google is without a doubt, the indisputable champion of all time.

+ mehr hier sehen

Google Ads Audit: Emergency Tyre Service Update

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema google adwords account audit

In this video I show a Google Ads Audit that I’ve carried out for a client in the emergency tyre repair industry. 👇

*******************************************************************
👀 Links to The Most Watched Videos from This Channel 👀
👉🏻 Best Bidding Strategy ►► https://youtu.be/3AKUffoskpc
👉🏻 Target ROAS Bidding ►► https://youtu.be/_yPyRKyqYjw
👉🏻 Resolving Limited by Budget Issue ►► https://youtu.be/zsLhrccKJPg
👉🏻 Free Keyword Research Tool ►► https://youtu.be/vOoVohuCobQ
👉🏻 Landing Page Experience ►► https://youtu.be/v467A0iUzXY
👉🏻 Target CPA Bidding ►► https://youtu.be/aCjZ99SrfuE
👉🏻 Ultimate List of Negative Keywords ►► https://youtu.be/ghx9zrmPrQY
👉🏻 Single Keyword Ad Groups (SKAGs) ►► https://youtu.be/BKVlNkMZmbc
👉🏻 How to Improve Quality Score ►► https://youtu.be/idRM3YQyHq0

google adwords account audit Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New  Google Ads Audit: Emergency Tyre Service
Google Ads Audit: Emergency Tyre Service Update

Bessere Leistung (mehr Sales & Leads) durch ein … New

Updating

+ ausführliche Artikel hier sehen

Free Google Ads Account Audit Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema google adwords account audit

Get in touch: https://Idillo.com

google adwords account audit Ähnliche Bilder im Thema

 New  Free Google Ads Account Audit
Free Google Ads Account Audit Update New

Google Adwords Account Audit Guide 2015 Update

Updating

+ Details hier sehen

Google Ads Scripts Tutorial 2022 Update

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema google adwords account audit

In this video, I explain what Google Ads Scripts are, and I do a full tutorial on how to set them up in your account. I also share my favorite script that I use to manage my Google Ads clients.
Google Ads Scripts are super powerful. You can use them to monitor data, notify you of anomalies, make changes in your account for you, and so much more. And, there are TONS of free templates out there with easy to follow instructions. There’s scripts for individual accounts and MCC accounts.
Although scripts may seem complicated at first, once you do your first walkthrough, you’ll be able to implement any script you’d like.
**Links:**
Single Account Link Checker: https://developers.google.com/google-ads/scripts/docs/solutions/link-checker
MCC Link Checker: https://developers.google.com/google-ads/scripts/docs/solutions/adsmanagerapp-link-checker
**Notes:**
– If you are using the Label condition like I showed in the video, then you need to make sure the accounts you want to check have that account label. In the example I used ‘MM’ as a label but you can call it whatever you want – just make sure they match
– If the script isn’t working, try the below:
– Share the copy of the Google sheet with the account you use to manage your Google Ads
– If you are using the label condition that I mentioned in the video, then read the note I have above regarding the labels
– Make sure you authorized the script as shown in the video (sometimes you need to do this twice)
– Check the log statement to see what it says

google adwords account audit Einige Bilder im Thema

 New  Google Ads Scripts Tutorial 2022
Google Ads Scripts Tutorial 2022 New

Dies ist eine Suche zum Thema google adwords account audit

google adwords einloggen
google ads einloggen
google adwords login
adwords einloggen
google ads anmelden
google ads marketing
adwords login
google ads

Danke dass Sie sich dieses Thema angesehen haben google adwords account audit

Articles compiled by Musicsustain.com. See more articles in category: MMO

Leave a Comment