Best Choice client onboarding meeting New

You are viewing this post: Best Choice client onboarding meeting New

Siehe Thema client onboarding meeting


New Client Onboarding Checklist – PDF Templates | Jotform New

A New Client Onboarding Template is a checklist that is used to new clients to introduce the company and build a strong relationship with them. The onboarding process is an integral part of a company workflow because it establishes clear communication and harmonious relationship between the client and the company.

+ hier mehr lesen

Read more

Personalisieren Sie Ihr Angebot für Ihr Unternehmen oder potenzielle Kunden mit dem PDF-Editor von Jotform

Wenn Sie bei Null anfangen müssen, können Sie jederzeit kostenlos ein individuelles Angebot erstellen! In jedem Fall können Sie Ihre Angebotsvorlage nach Belieben ändern, indem Sie zusätzliche Formularfelder schreiben oder Schriftarten und Farben ändern

Jotform vereinfacht den Angebotsprozess, sodass Sie weniger Zeit für die Ausarbeitung Ihrer Angebote und mehr Zeit für den Abschluss von Geschäften aufwenden müssen

Schreiben Sie mit den Angebots-PDF-Vorlagen von Jotform in wenigen Minuten ein erfolgreiches Angebot

Egal, ob Sie einen Geschäftsvorschlag, einen Angebotsvorschlag oder einen Projektvorschlag benötigen, diese kostenlosen Angebotsvorlagen helfen Ihnen bei der Erstellung eines aufmerksamkeitsstarken Angebots, das wichtige Informationen zu Zielen, Strategie und Budget enthält

Die Einreichung von Vorschlägen wird automatisch in PDF-Dateien umgewandelt, die einfach gedruckt, präsentiert und präsentiert werden können

Verwenden Sie diese Checkliste für das Onboarding neuer Kunden, um neue Kunden in Ihrem Unternehmen willkommen zu heißen, indem Sie dem Onboarding-Prozess folgen

Dies wird sicherlich eine lang anhaltende Partnerschaft zwischen beiden Parteien aufbauen

Reichen Sie Ihre Forschungsstudie beim Kunden ein und demonstrieren Sie Ihre Idee auf überzeugende und zufriedenstellende Weise, indem Sie diese Vorlage für Forschungsvorschläge verwenden

Diese einfache PDF-Vorlage kann einfach über den PDF-Editor bearbeitet werden

Kopieren Sie diese Vorlage in Ihr Jotform-Konto und erstellen Sie in kurzer Zeit sofort Ihre Vorschlagsvorlage für Ihr Musikgeschäft

Verwandeln Sie Ihre Leidenschaft in ein Geschäft mit dieser leicht anpassbaren PDF-Vorlage für Vorschläge für Musikgeschäfte!

Eine Vorschlagsvorlage für Auftragnehmer ist ein schriftliches Angebot, das formell von Unternehmen verwendet wird, die einen Vertrag mit einem anderen Unternehmen oder manchmal der Regierung für ein bestimmtes Projekt abschließen möchten

Schließen Sie mehr Geschäfte ab und steigern Sie Ihre Gewinne, indem Sie Ihren potenziellen Kunden Ihre Catering-Dienstleistungen mithilfe dieser PDF-Vorlage für Catering-Vorschläge präsentieren

Diese Vorlage ist einfach zu ändern und zu verwenden

Melden Sie sich bei Ihrem Jotform-Konto an und kopieren Sie diese PDF-Vorlage für Catering-Vorschläge in Ihr Konto

Diese herausragende Vorlage für Stellenangebote hat ein Deckblatt, auf dem sich die Kundeninformationen befinden

Es gibt auch eine Seite mit Firmeninformationen, Logo, Firmenübersicht, Mission/Vision und Teammitgliedern

Die Preisübersicht zusammen mit der Stellenbeschreibung befindet sich auf der Seite Projektdetails

Auf dieser Seite werden Bedingungen und Berechnungen verwendet, um den Betrag basierend auf den für den Kunden ausgewählten Dienstleistungen automatisch zu berechnen

Beginnen Sie mit der Erstellung Ihrer Eventmanagement-Vorschläge für Ihr Eventmanagement-Unternehmen, indem Sie diese PDF-Vorlage für Eventmanagement-Vorschläge verwenden! Eliminieren Sie die zeitaufwändige Erstellung Ihrer eigenen Event-Management-Vorschläge von Grund auf

Kopieren Sie einfach diese PDF-Vorlage in Ihr Konto und beginnen Sie sofort mit der Einreichung Ihrer Event-Management-Vorschläge!

Gewinnen Sie mehr Kunden, die einen Innenarchitekturservice benötigen, indem Sie diese Vorschlagsvorlage für Innenarchitektur verwenden

Diese professionell aussehende Angebotsvorlage enthält alle notwendigen Elemente eines großartigen Angebots

Erstellen Sie sofort Ihre Angebotsschreiben mit der Verwendung dieser Angebotsschreiben-Vorlage

Reduzieren Sie die Zeit zum Schreiben von Briefen mit dieser Briefvorlage auf einen Bruchteil!

Heben Sie sich von Ihren Marketingkonkurrenten ab, indem Sie mit dieser PDF-Vorlage für Marketingvorschläge Vertrauen bei Ihren Kunden aufbauen! Erstellen Sie sofort Ihre Marketingvorschläge, indem Sie diese Vorlage in Ihr Jotform-Konto kopieren!

Senden Sie Ihre Geschäftsvorschläge für gemeinnützige Organisationen mit dieser Vorlage für Geschäftsvorschläge für gemeinnützige Organisationen

Holen Sie sich diese Vorlage für gemeinnützige Geschäftsvorschläge und beginnen Sie mit dem Schreiben und Senden Ihrer Vorschläge an Ihre Zielpartner!

Ein Budgetvorschlag ist ein formelles Dokument, das verwendet wird, um den finanziellen Budgetplan für das Unternehmen, ein Projekt oder eine Kampagne klar darzustellen

Dieser Vorschlag ist sehr wichtig, da die Buchhaltung auf der Grundlage dieses Dokuments feststellen wird, wie viel das Unternehmen benötigt, um das Geschäft fortzusetzen

Dieser Budgetvorschlag zeigt Informationen über das Projekt, die Ausgaben, den Grund der Ausgaben und eine digitale Signatur an

Diese Vorlage zeigt die Ausgaben für Mitarbeiter, Ausrüstung, Materialien, Verbrauchsmaterialien, Reisen, Veranstaltungen, Workshops, Konferenzen, Nebenkosten und Miete

Jede Kategorie verwendet die Eingabetabelle, um die Aufschlüsselung des Budgets in einem Tabellenformat anzuzeigen

In dieser Vorlage zeigt jede Kategorie den Gesamtbetrag und die Gründe für die folgenden Ausgaben

Mithilfe des Formularberechnungs-Widgets berechnet diese Vorlage automatisch den Gesamtbetrag jeder Kategorie und erfasst den Gesamtbetrag

Diese PDF-Vorlage kann einfach mit unserem PDF-Editor angepasst werden, der sehr unkompliziert ist

Erstellen Sie ganz einfach schöne Vorschläge mit dieser kostenlosen Vorschlagsvorlage für die Videoproduktion! Passen Sie das Design in wenigen Minuten an

Als PDF herunterladen, ausdrucken oder teilen

Erhalten Sie eine einfache und schnelle Genehmigung, indem Sie diese One-Page-Proposal-Vorlage verwenden

Diese einfache Angebotsvorlage zeigt das zu lösende Problem, die Ziele, das Budget, die Preise und die Lösung an

Senden Sie Ihre Softwarevorschläge in kurzer Zeit an verschiedene potenzielle Kunden

Holen Sie sich diese wiederverwendbare PDF-Vorlage für Softwarevorschläge und erstellen Sie Ihre Softwarevorschläge im Handumdrehen!

Diese PDF-Vorlage für einen Baugebotsvorschlag enthält ein einleitendes Deckblatt und einen Brief mit den grundlegenden Inhalten darüber, was ein Baugebotsvorschlag enthalten kann, und dem Design Ihrer Vorschläge, die potenziellen Kunden präsentiert werden sollen ein finanzielles Budget, eine Finanzierung oder eine Investition der Stipendiaten

Es ist wichtig, dass dieses Vorschlagsdokument genau und unkompliziert ist, da sich die Anleger darauf stützen, ob sie dem Finanzierungsantrag stattgeben oder nicht

Ein gutes Förderantragsdokument sollte die Ziele des Projekts, Informationen über die Organisation und wie viel Geld benötigt wird, um erfolgreich zu sein, enthalten

Dieser professionell aussehende Förderantrag enthält Informationen über das Unternehmen, das Projekt, die Ziele und Zielsetzungen, Budget, Zeitplan und Unterschrift des Genehmigers

Diese Vorlage hat auch ein Deckblatt und ein Anschreiben

Dieses Angebotsdokument zeigt auch die Mission und Vision des Unternehmens

Mit dem Widget „Konfigurierbare Liste“ zeigt die Projektzeitachse die Aktivität, das Startdatum und das Enddatum an, wobei Sie Felder nach Bedarf dynamisch hinzufügen können

Das Projektbudget verwendet das Eingabetabellentool, um die Finanzdetails in einem Tabellenformat anzuzeigen

Diese Vorlage verwendet auch das E-Signatur-Widget, um eine digitale Signatur vom Genehmiger zu erhalten

Diese Vorlage für Sponsoring-Vorschläge hilft Ihnen, Ihre Leads zu gewinnen und davon zu überzeugen, als Sponsor an Ihrer Veranstaltung teilzunehmen

Es enthält eine Titelseite, Anschreiben für die Leads, Unternehmensübersicht, Informationen über die Veranstaltung und Bedingungen

Beeindrucken Sie potenzielle Kunden mit einem professionellen Angebotsvorschlag

Es ist kostenlos, das Aussehen dieser Vorlage herunterzuladen, zu drucken, zu teilen oder anzupassen!

Diese gut gemachte PDF-Vorlage für Reinigungsvorschläge wird Ihre potenziellen Kunden definitiv davon überzeugen, dass Sie erstklassige und qualitativ hochwertige Reinigungsdienste anbieten

Es enthält alle notwendigen Details.

Die Planung eines Forschungsprojekts erfordert einen detaillierten Projektvorschlag, der die Ziele und Aufgaben beschreibt, die erfüllt werden müssen, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen

Betrachten Sie es als ein Produkt, das Sie Ihren Verbrauchern verkaufen, aber durch ein detailliertes schriftliches Angebot

Mit der Jotform-Projektvorschlagsvorlage können Sie sicher sein, dass Ihr Vorschlag professionell präsentiert wird

Die kostenlose Projektvorschlagsvorlage, die wir zur Verfügung haben, enthält alle Informationen, die Kunden normalerweise für eine Angebotspräsentation suchen würden

Informationen wie eine Übersicht über das Projekt, Beschreibung, Ziele, erwartete Ergebnisse und vieles mehr

Sie können diese Informationen bearbeiten, Layouts ändern und weitere Details hinzufügen, um die Anforderungen Ihres Projekts zu erfüllen

Sie haben einen Geschäftsplan im Kopf und Sie haben ihn bereits strukturiert, wie er Schritt für Schritt funktionieren soll, aber Sie brauchen etwas Finanzierung oder Sie müssen einen Kredit bei einem Unternehmen abschließen

Wenn Sie manchmal Darlehen anbieten, um Ihr Geschäft zu schützen, müssen Sie wissen, wie erfolgreich Ihr Plan ist

Unternehmen oder Eigentümer müssen manchmal Partnerschaften aufbauen, um sich auf neue Unternehmungen einzulassen

Sie benötigen ein Dokument, um den Geschäftsplan richtig zu visualisieren, damit ihre Investoren an dem Geschäft, das das Unternehmen im Sinn hat, zusammenarbeiten können

Ein Geschäftsvorschlag ist ein wirksames Instrument, um den Investoren zu helfen, eine bessere Prognose darüber zu erhalten, wie der Geschäftsplan aussehen wird

Ein Geschäftsvorschlag ist ein Dokument, das einen Fahrplan enthält, der das spezifische Projekt, Produkt oder die Dienstleistung umreißt

Es hilft, das Unternehmen einem potenziellen Kunden oder Investor vorzustellen

Mit der Verwendung eines Geschäftsvorschlags haben Sie die Möglichkeit, detailliert zu skizzieren, was Sie mit einem potenziellen Partner an den Tisch bringen können

Die meisten Geschäftsinhaber verlassen sich auf eine externe oder interne Beratungsfirma oder Organisation zielt darauf ab, professionelle Unterstützung bei der Lösung von Problemen innerhalb des Unternehmens zu leisten oder dem Unternehmen zu helfen, seine Ziele zu erreichen und erfolgreich zu sein

Diese Vorlage für Beratungsvorschläge von Jotform soll Beratungsunternehmen oder Einzelpersonen dabei helfen und anleiten, eine detaillierte und professionelle Vorschlagsvorlage für ihre bestehenden und potenziellen Kunden zu erstellen

Wenn Sie eine Vorlage für Beratungsvorschläge zur Hand haben, sparen Sie Zeit und Geld und verbessern die Kundenzufriedenheit

Mit diesem Beispiel für eine Beratungsvorschlagsvorlage können Sie das Design und die Informationen bearbeiten, die am besten zu Ihrem Vorschlag passen

Es enthält die grundlegenden und notwendigen Informationen wie Projektbeschreibung, Unternehmenshintergrund, Zielsetzung, Arbeitsumfang, Startdatum, Fertigstellungsdatum, Beratungssätze und Zahlungsbedingungen

Probieren Sie es jetzt aus und beeindrucken Sie Ihre Kunden

Überzeugen Sie Ihre Kunden, Ihre Softwaredienste in Anspruch zu nehmen, indem Sie ein bemerkenswertes Angebot für die Entwicklung mobiler Apps als PDF einreichen

Dieses wunderbare Angebot hat ein Deckblatt, eine Einführung, einen Unternehmensüberblick, einen Entwicklungsprozess, angebotene Dienstleistungen, Projektdetails und Bedingungen

In diesem Vorschlag wird Ihr Interessent Ihren Vorschlag definitiv schätzen, da er die Mission und Vision Ihres Unternehmens enthält

Es veranschaulicht auch den Entwicklungsprozess, wie Sie eine mobile App von Vorschlag, Besprechung, Genehmigung, Test und Einführung erstellen

Diese sensationelle Angebotsvorlage für mobile Apps zeigt auch die Projektbeschreibung und den angebotenen Preis

Schließlich legen die AGB den Leistungsumfang des Unternehmens fest

Weitere Vorlagen anzeigen

Was ist ein Vorschlag?

Ein Angebot ist ein formelles Angebot, das als Antwort auf eine bestimmte Anfrage oder Gelegenheit bei einem potenziellen Kunden geschrieben wird

Wie der Name schon sagt, schlägt es eine einzigartige Idee oder eine Lösung für das Problem eines Kunden vor

Die Vorschläge werden danach bewertet, ob sie die Erwartungen des Kunden in Bezug auf Ziele, Zeitrahmen, Ergebnisse und Budget erfüllen

Welche Arten von Vorschlägen gibt es?

Von Verkaufsvorschlägen über Konstruktionsvorschläge bis hin zu Buchvorschlägen werden Angebote für alle Zwecke und Branchen geschrieben

Einige der häufigsten Arten von Vorschlägen sind Förderanträge, Forschungsanträge und Geschäftsanträge

Geschäftsvorschläge sind entweder erbeten oder unaufgefordert

Ein angefordertes Angebot ist ein Angebot, das von einem Kunden angefordert oder als Antwort auf eine Angebotsanfrage (Request for Proposal) geschrieben wurde

RFPs werden von Unternehmen und Agenturen verschickt und listen spezifische Anforderungen auf

Unerbetene Angebote leiten den Verkaufsprozess ein, ohne auf eine Anfrage zu reagieren, und gelten im Allgemeinen als schwieriger zu schreiben

Was sollte ich in mein Angebot aufnehmen? Unsere kostenlosen Angebotsvorlagen enthalten bereits alles, was Sie für Ihr Angebot benötigen

Um mehr über Angebote zu erfahren, lesen Sie unseren Artikel über Elemente, die in ein Angebot aufgenommen werden sollen!

Wie schreibe ich einen effektiven Geschäftsvorschlag?

Damit ein Vorschlag erfolgreich ist, braucht es viel mehr als eine gute Idee

Sehen Sie sich unsere Tipps an, wie Sie einen überzeugenden Vorschlag schreiben

Was unterscheidet ein Angebot von einem Kostenvoranschlag, Angebot, Angebot oder Geschäftsplan? Im Gegensatz zu Kostenvoranschlägen, Kostenvoranschlägen und Angeboten enthalten Angebote Informationen, die über die spezifischen Kosten eines Projekts oder einer Dienstleistung hinausgehen

Vorschläge bieten eine ausführliche Erläuterung der geleisteten Arbeit mit Einzelheiten zum Umfang, zu liefernden Leistungen, Meilensteinen und Qualifikationen sowie zum Budget

Während ein Geschäftsplan und ein Geschäftsvorschlag wie dasselbe Dokument klingen mögen, konzentriert man sich auf das Innere eines Unternehmens während der andere versucht, eine Geschäftsbeziehung mit einem anderen Unternehmen aufzubauen

Ein Geschäftsplan, der normalerweise mit der Absicht geschrieben wird, Mittel von einem Investor zu erhalten, fasst die allgemeinen Ziele und Zielsetzungen eines Unternehmens zusammen

Andererseits konzentriert sich ein Geschäftsvorschlag auf ein bestimmtes Projekt oder eine bestimmte Dienstleistung für einen potenziellen Kunden

Kann aus einem Angebot ein Vertrag werden?

Damit ein Dokument als rechtsverbindlicher Vertrag gilt, muss es aus einem Angebot, einer Gegenleistung und einer Annahme bestehen

Ein Angebot kann als Grundlage für einen Vertrag dienen, erfordert jedoch im Allgemeinen nur die Unterschrift eines Kunden, während ein Vertrag die Unterschriften aller beteiligten Parteien erfordert

Ein unterzeichnetes Angebot kann nur dann zu einem Vertrag werden, wenn es Unterschriften aller Parteien und Vertragssprachen enthält wie AGB

Es ist jedoch am besten, Ihren Vertrag getrennt von Ihrem Angebot aufzubewahren, falls Ihr Kunde mit Ihrem Angebot nicht einverstanden ist und ein neues Dokument mit den ausgehandelten Bedingungen benötigt

Wenn Sie Inspiration für Ihren Vertrag brauchen, empfehlen wir Ihnen unsere kostenlosen PDF-Vorlagen für Verträge

Weiterlesen…

Client Onboarding – Complete walkthrough New

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen client onboarding meeting

Rachel will cover her full process of onboarding / off-boarding clients including the way she is using Asana to manage the process.
00:00 Intro
02:03 Onboarding tools overview (project management, contracts, communication)
06:03 Project Management with Asana
12:00 Onboarding email
14:30 Welcome pdf
20:10 Contract
22:00 Onboarding clients on Asana
23:14 Kick-off call
23:54 Off-boarding tips
24:23 Final off-boarding call
25:34 Final invoice
25:53 Delivering assets and off-boarding presentation
26:41 Testimonial and feedback form
27:45 Discount for future collaborations and referrals
28:34 Check-in with clients later on
29:30 Overview
Tools Mentioned:
Flux Notion Template (free) – https://www.flux-academy.com/resources/notion-freelance-hub
Asana – https://asana.com/
Learn how to do better web design, charge higher prices, and work with better clients on this free workshop:
https://www.flux-academy.com/resources/better-web-design-workshop-registration

Find me on other social media platforms:
Instagram: https://www.instagram.com/ransegall/
Twitter: http://twitter.com/ransegall
LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/ran-segall-0b582a33/

Gear \u0026 Book Recommendations: http://bit.ly/2ohFOuj
#webdesign #freelancer #entrepreneurship
Thanks for watching the video Client Onboarding – Complete walkthrough!

client onboarding meeting Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update  Client Onboarding - Complete walkthrough
Client Onboarding – Complete walkthrough New

The best Customer Onboarding Template for Success … New Update

01/04/2021 · For example, if you run a consultancy business, your client onboarding checklist may include briefing the relevant teams on the new customer, a kick-off meeting, defining expectations, and setting up your customer on your systems. It may also include using email templates to collect or deliver information, or simply to send a welcome email.

+ hier mehr lesen

Read more

Der Kunden-Onboarding-Prozess (oder Client-Onboarding-Prozess) beschreibt, wie jemand vom Beginn seiner Beziehung zu Ihrem Unternehmen zum „Business as usual“ und darüber hinaus übergeht

So interagieren sie mit Ihnen und stellen eine Verbindung zu Ihrem Unternehmen her

Die meisten Unternehmen haben einen Kunden-Onboarding-Prozess, auch wenn Sie keinen Kontakt zu Ihren Kunden haben

Wenn jemand etwas online kauft, ist das Einkaufserlebnis des Kunden Teil seines Onboardings

Sie haben begonnen, eine Beziehung zu Ihrem Unternehmen aufzubauen

63 % der Kunden gaben an, dass der Onboarding-Prozess eine Rolle bei ihrer Kaufentscheidung gespielt hat

Wenn ein Kunde sehr engagiert ist, kauft er 90 % häufiger und gibt 60 % mehr pro Transaktion aus

74 % der Kunden sind wahrscheinlicher erneut auf einer benutzerfreundlichen Website einzuchecken, und 50 % werden nicht zurückkehren, wenn die Website nicht ist

90 % der Kunden glauben, dass Unternehmen einen besseren Onboarding-Prozess anbieten könnten Prozess schwierig.

80 % der Menschen löschen Apps, wenn sie nicht wissen, wie man sie benutzt.

Diese Statistiken zeigen uns deutlich, dass Kunden eine reibungslose Reise wünschen und dass der Onboarding-Prozess einfach sein sollte und keine Schmerzpunkte haben sollte.

In praktischer Hinsicht , decken die besten Anwendungsfälle des Kunden-Onboardings wahrscheinlich die frühen Phasen der Kundenreise ab, vom Kickoff bis zur Bereitstellung Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistungen

Die beste Onboarding-Strategie beginnt normalerweise gegen Ende Ihres Verkaufsprozesses, kann also von Ihrem Verkaufsteam initiiert werden oder sie beginnt, wenn der Kunde an Ihre Kundenerfolgsfunktion übergeben wurde

Wenn Sie beispielsweise ein Beratungsunternehmen betreiben, Ihre Kunden-Onboarding-Checkliste kann das Briefing der relevanten Teams über den neuen Kunden, ein Kick-off-Meeting, die Definition der Erwartungen und die Einrichtung Ihres Kunden auf Ihren Systemen umfassen

Es kann auch die Verwendung von E-Mail-Vorlagen zum Sammeln oder Liefern von Informationen oder einfach zum Senden einer Willkommens-E-Mail beinhalten

Das Kunden-Onboarding ist untrennbar mit der Kundenerfahrung verbunden

Die Schaffung eines großartigen Kundenerlebnisses von Anfang an ist entscheidend, um diesen Kunden längerfristig zu binden – und wir alle wissen, dass Kundenbindung besser ist als Neukundenakquise

Aus diesem Grund sollte das Onboarding ein wichtiger Bestandteil des Projektmanagements sein.

New Client Onboarding Process + FREE Checklist For Your Creative Agency New

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen client onboarding meeting

A strong start is everything in a NEW CLIENT ONBOARDING PROCESS – from what you do in your personal work, business work, and particularly client work. After working with, and working in so many of my client’s businesses, it showed up over and over again just how important onboarding is.
It’s the driving key to help your clients feel at ease, engaged and empowered to achieve success with you, no matter how long the roadmap looks like.
Be sure to subscribe for more business operations goodness: http://bit.ly/LLCYT
Book a call with me: https://www.looplinc.com/consult
FREE RESOURCES:
New Client Onboarding Onboarding Checklist:
https://www.looplinc.com/onboarding-checklist
Get my free SOP Bundle: https://www.looplinc.com/sopbundle
Say hi on social:
Instagram: https://www.instagram.com/theopscoachsultant
Facebook: https://www.facebook.com/loopcoachsulting

client onboarding meeting Einige Bilder im Thema

 Update  New Client Onboarding Process + FREE Checklist For Your Creative Agency
New Client Onboarding Process + FREE Checklist For Your Creative Agency Update New

Alternative legal and compliance services | Konexo | Global New

Where leadership meets partnership Alternative legal and compliance services developed by Eversheds Sutherland. Legal, compliance and HR services that connect with you in many ways. That’s Konexo. Through creative use of emerging technology and global resources, we connect your needs with real benefits, and your challenges with transformative solutions.

+ mehr hier sehen

Read more

Wenn Sie mit uns zusammenarbeiten, bilden wir eine dauerhafte Partnerschaft, die auf Vertrauen und gemeinsamen langfristigen Zielen aufbaut

Ein wahres Meeting of Minds

Was auch immer Ihre Rolle ist, wir verstehen sie

Wir sind hier, um Ihr Leben einfacher und Ihre Arbeit effektiver zu machen

Wir helfen Ihnen, durch unsere kombinierte Erfahrung und den Einsatz neuer Technologien herausragende Ergebnisse zu erzielen

Und bei all dem können Sie beruhigt sein, da Sie wissen, dass wir von Eversheds Sutherland entwickelt wurden, einer etablierten, angesehenen globalen Anwaltskanzlei

Egal wie komplex oder Ihre Anforderungen schnell ändern, wir sind bereit.

New Client Onboarding Process | Freelance Social Media Manager Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema client onboarding meeting

Sharing my new client onboarding process for social media management clients, plus my new resource with 20+ templates for your freelance social media management business! Get the Social Media Manager Toolbox at special launch pricing until 10/30/20 (no code needed): https://bit.ly/3oj2QAz
Get 50% off HoneyBook: http://share.honeybook.com/latasha
OTHER TOOLS MENTIONED IN THIS EPISODE:
http://and.co/
https://www.waveapps.com/
https://www.hellosign.com/
https://www.lastpass.com/
FREE social media manager starter kit: https://bit.ly/thesmmstarterkit
JOIN the Freelance Friday Club for one-on-one support, group chats, and monthly masterclasses: http://freelancefriday.club/
✖ WORK WITH ME
»»» Social Media and Online Business Courses
https://courses.latashajames.com/
✖ LET’S KEEP IN TOUCH
» podcast: the freelance friday podcast
http://bit.ly/freelancefridaypodcast
» instagram: @thelatashajames
http://instagram.com/thelatashajames
» twitter: @thelatashajames
http://twitter.com/thelatashajames
» facebook group: the freelance friday podcast community
http://facebook.com/groups/microinfluencermarketing
» business email: [email protected]
SUBSCRIBE for weekly videos on life as a social media manager, entrepreneurship tips, Detroit lifestyle, and travel: https://goo.gl/3Klxj9
✖ DISCOUNT CODES
» TubeBuddy is a must-have service for YouTubers: http://tubebuddy.com/latasha
» Monetize your product links with Skimlinks: http://go.skimlinks.com/?id=67873X1515738\u0026xs=1\u0026url=http://skimlinks.com
» Get 50% off your first 6 months of Quickbooks Self-Employed: http://fbuy.me/fumsv
☽ video is not sponsored.
#SocialMediaManager #Freelancer #Entrepreneur

client onboarding meeting Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update New  New Client Onboarding Process | Freelance Social Media Manager
New Client Onboarding Process | Freelance Social Media Manager New

The Virtual Assistant’s Guide to Onboarding Clients – The … Neueste

Once you have the signed contract back and the invoice is paid for your very first package, now it is time to set up your onboarding meeting with your new client. This meeting is a one time meeting, usually lasting about 45 minutes, where you will go over all of the specifics of your working relationship with your new client.

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Heute werfen wir einen tiefen Blick auf Ihren VA-Onboarding-Prozess

Was ist ein Onboarding-Prozess?

Ein Onboarding-Prozess sind die Schritte, die Sie unternehmen, nachdem ein neuer Kunde eines virtuellen Assistenten unterzeichnet wurde

Was werden Sie ihm senden?

Wie erhalten Sie Projekte von ihnen?

Wie lernen sich die beiden kennen? Darüber werden wir heute sprechen

Schließen Sie Ihre Augen und stellen Sie sich eine Minute lang mit mir vor (ich bin mir nicht sicher, wie Sie Ihre Augen schließen und weiterlesen werden, aber machen Sie einfach mit…)

… Sie sind gespannt … Sie bringen endlich den Mut auf, auf „Senden“ zu drücken

Dies könnte der Anfang von allem sein – der große Durchbruch, den Sie brauchen, um Ihr Unternehmen endlich auf den Weg zu bringen

Alles, was Sie brauchen, ist dieser eine Kunde, der Ihr Unternehmen von der Traum-/Planungsphase zum „Das ist wahr!“ führt

stage.

Sie haben Ihren Kunden und seine Branche unermüdlich recherchiert und dafür gesorgt, dass jedes kleinste Detail entdeckt wird

Sie haben das perfekte, authentische Branding, präsentiert in einem schönen und zusammengestellten Portfolio

Vielleicht haben Sie sogar eine Website, die perfekt auf Ihren idealen Kunden zugeschnitten ist.

Wenn die E-Mail zurückkommt, dass der Kunde interessiert ist, können Sie Ihren Augen kaum trauen.

Von der anderen Seite des Bildschirms gehen Lebenszeichen aus

Die Freude, das Hochgefühl und die ALL THE HEART EYES halten kurz an, werden aber schnell von Augen abgelöst, die wie ein Reh im Scheinwerferlicht aussehen….

„Was mache ich jetzt!?“

Als ich meinen ersten Kunden an Land zog, hatte ich GERADE angefangen, als virtuelle Assistentin zu arbeiten

Um die Wahrheit zu sagen, ich hatte wirklich keine Ahnung, was ich tat

Ich hatte keinen Vertrag

Ich wusste nicht, welche Fragen ich ihnen stellen sollte

Wir haben gerade mit der Arbeit begonnen und beschlossen, „es nebenbei herauszufinden“

Vermeiden wir das

Ich garantiere Ihnen und Ihrem Kunden, dass Sie einen reibungslosen Onboarding-Prozess zu Beginn Ihrer Zusammenarbeit zu schätzen wissen!

Werfen Sie einen Blick auf diese Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Onboarding, die Sie vom allerersten Interesse an Ihren Dienstleistungen bis hin zur Unterzeichnung des Kunden als Ihren eigenen führt

Der Leitfaden für virtuelle Assistenten zum Onboarding von Kunden

Schritt Nr

1: Planen Sie einen Discovery Call

Sobald ein potenzieller Kunde Interesse an Ihren Dienstleistungen gezeigt hat, ist es wichtig, einen Termin mit ihm zu vereinbaren

Ditch einfach hin und her mailen

Telefon ist gut, persönlich (wie über Skype, Google Hangouts oder Zoom) ist am besten

Ihre Kunden müssen Sie SEHEN

Sie müssen die Person sehen und mit ihr interagieren, die einen Teil ihres Geschäfts abwickeln wird

Ich empfehle, Ihr Meeting mit einem Online-Planungstool wie Calendly oder Acuity Scheduling einzurichten

Diese Tools machen das Planen von Anrufen zum Kinderspiel!

Sie senden Ihrem potenziellen Kunden einfach einen Link zu Ihrem Kalender, der eine Liste verfügbarer Termine enthält

Sie wählen dann ein Datum/eine Uhrzeit aus, die für sie gut geeignet sind

Wichtig: Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Kalender auf dem neuesten Stand halten, wenn Sie an anderer Stelle Veranstaltungen hinzufügen

Sie sollten sicherstellen, dass Ihre Verfügbarkeit immer auf dem neuesten Stand ist, damit Sie Anrufe nicht verschieben müssen.

Wenden Sie sich an den Kunden, um Datum und Uhrzeit des Termins zu bestätigen – die meisten Terminplaner tun dies automatisch

aber ein persönliches Follow-Through ist eine nette Geste

Schritt Nr

2: Bereiten Sie sich auf den Discovery Call vor

Sehen Sie sich in der Stunde vor dem Anruf die Notizen an, die Sie zuvor zum Geschäft des Kunden gemacht haben

Schauen Sie zurück durch ihre Website

Schauen Sie sich ihre Social-Media-Beiträge an

Machen Sie sich Notizen zu neuen Inhalten in ihrem Blog

Schreiben Sie Fragen auf, die Sie beim Überprüfen ihrer Inhalte stellen können

Hier möchten Sie ein Gefühl für ihr Geschäft bekommen und ihnen helfen, sich Ihren Übergang in die VA-Rolle in ihrem Team vorzustellen

Bereiten Sie eine Liste mit Fragen vor, die Sie während des Discovery-Calls stellen können

Es ist GUT, Fragen zu stellen

Bringen Sie sie dazu, über ihr Geschäft zu sprechen

Die Leute lieben es, über ihr Geschäft zu sprechen, und sie werden es lieben, dass Sie sich wirklich dafür interessieren

Hier sind einige Fragen, die Sie dem Kunden während Ihres Gesprächs stellen sollten:

Wie würden Sie Ihr Unternehmen beschreiben?

Was hat Sie dazu bewogen, Ihr Unternehmen zu gründen?

Was ist Ihr idealer Kunde?

Beschreiben Sie Ihre ideale VA.

Was sind Ihre Erwartungen an eine VA?

Bevorzugen Sie E-Mail oder eine andere Art der Kommunikation? Wie oft möchten Sie sich per Videokonferenz mit Ihnen in Verbindung setzen? Denken Sie daran, Entdeckungsanrufe sind für SIE da, um herauszufinden, ob dieser Kunde zu Ihnen passt und nicht umgekehrt!

Diese Fragen werden Ihnen helfen, das Herz hinter dem Unternehmen zu erkennen, was ihr Arbeitsstil ist und wie sehr sie sich wirklich darauf vorbereitet haben, einen virtuellen Assistenten in ihr Team aufzunehmen

Schritt Nr

3: Senden Sie Follow-up-Notizen

Wenn der Anruf abgeschlossen ist und Sie sich sicher sind, dass Sie und Ihr Kunde ein FANTASTISCHES Team bilden werden, senden Sie Notizen zur Nachbereitung des Anrufs (fassen Sie das Gespräch und alle erforderlichen Maßnahmen zusammen)

So könnten Ihre Notizen zur Nachbereitung aussehen:

Selbst wenn der Kunde während des Anrufs nicht zugestimmt hat, Ihr Kunde zu werden, ist es gut, ihm Ihren Vertrag zuzusenden

Gehen Sie davon aus, dass sie die nächsten Schritte mit Ihnen unternehmen, und machen Sie diesen Prozess so einfach wie möglich

Diese E-Mail ist auch ein großartiger Ort, um letzte Fragen zu stellen, die Sie möglicherweise während des Interviews vergessen haben

Schritt #4: Senden Sie den Vertrag

Ich empfehle, dies zusammen mit Ihrer Follow-up-E-Mail zu tun, aber Sie können Ihr Urteilsvermögen basierend auf dem Gespräch, das Sie geführt haben, verwenden

Lassen Sie mich anhalten und sagen, dass es WICHTIG ist, dass Sie einen Vertrag abgeschlossen haben

Rechtsanwältin Danielle Liss erklärt, dass Sie als Geschäftsinhaber EINE Sache tun müssen, um sich selbst zu schützen, nämlich einen Vertrag abzuschließen

Ich empfehle die Verwendung einer Vertragsunterzeichnungssoftware wie Hellosign oder Docusign, um Ihren Vertrag unterzeichnen zu lassen

Dies ist eine einfache Möglichkeit, Ihren Vertrag unterzeichnen zu lassen, ohne dass der neue Kunde den Vertrag ausdrucken, unterschreiben, scannen und Ihnen per E-Mail zurücksenden muss

Stellen Sie nach Erhalt Ihres Vertrags sicher, dass Sie eine Kopie in einem speziellen Ordner auf Ihrem aufbewahren Computer

Ich würde sogar empfehlen, eine physische Kopie auszudrucken

Es ist wichtig, Ihren Vertrag griffbereit zu halten und bei Bedarf nachzuschlagen

Wenn Sie keinen Vertrag für Ihr Geschäft mit virtuellen Assistenten haben, sollten Sie sich umgehend einen besorgen

Sehen Sie sich die hier bei The Virtual angebotene VA-Toolbox an savvy Sie erhalten vollständigen Zugriff auf einen neuen Kundenvertrag, eine Subunternehmervereinbarung und eine Portfoliovorlage

Es sind alle Verträge und Dokumente, die Sie benötigen, um Ihren nächsten Kunden für virtuelle Assistenten erfolgreich an Bord zu holen!

Schritt #5: Senden Sie die Rechnung

Es ist meine Empfehlung, eine Art von Zahlung zu erhalten, bevor Sie mit der Arbeit beginnen

Das kann eine Teilzahlung, eine Anzahlung oder eine vollständige Zahlung sein

Wenn es an der Zeit ist, eine Rechnung zu versenden (basierend auf Ihren spezifischen Vertragsbedingungen), gibt es einige Tools, die Sie verwenden können, um den Prozess nahtlos zu gestalten

Wenn Sie gerade erst anfangen aus, empfehle ich Wave Apps

Wave ist ein völlig kostenloses Rechnungssystem

Sie können sogar wiederkehrende Rechnungen und Mahnungen versenden

Schritt Nr

6: Richten Sie Ihr Onboarding-Meeting und die laufenden Kommunikationsverfahren ein

Sobald Sie den unterschriebenen Vertrag zurück haben und die Rechnung für Ihr allererstes Paket bezahlt wurde, ist es jetzt an der Zeit, Ihr Onboarding-Meeting mit Ihrem neuen Kunden zu vereinbaren

Dieses Meeting ist ein einmaliges Meeting, das normalerweise etwa 45 Minuten dauert wird alle Einzelheiten Ihrer Arbeitsbeziehung mit Ihrem neuen Kunden besprechen

Während dieses Treffens werden Sie Ihre Arbeitszeiten und Verfahren besprechen, festlegen, wie Sie Arbeit von Ihrem Kunden erhalten, die Dokumente und Passwörter erhalten, die Sie benötigen Erledigen Sie Ihre Arbeit erfolgreich und mehr

Möchten Sie unser Signatursystem für das Onboarding Ihres neuen Kunden verwenden? Sehen Sie es sich HIER an.

Wenn Ihr Kunde nicht bereit ist, sich jede Woche mit Ihnen zu treffen, empfehle ich, ihm jeden Sonntag oder Montag eine E-Mail zu senden, in der die Aufgaben aufgeführt sind, an denen Sie im Laufe der Woche für ihn arbeiten werden

Haben Sie keine Angst, zu viel zu kommunizieren.

Es ist kein beruhigendes Gefühl als Kunde, einem fast Fremden Geld zuzuschieben und dann nie Updates oder Berichte darüber zu erhalten, wie die Projekte gehandhabt werden.

Seien Sie proaktiv und kommunizieren Sie regelmäßig mit Ihnen Kunden über Ihre aktuellen Projekte

Organisation ist der Schlüssel.

Wenn Sie anfangen, neue Kunden zu gewinnen, möchten Sie einen nahtlosen Prozess haben, um sie kennenzulernen und ihnen mitzuteilen, wie Sie zusammenarbeiten werden

Denken Sie daran, dass Sie der Boss sind

Sie stellen Sie als Spezialisten ein, daher ist es in Ordnung, zu kommunizieren, wie Sie mit Ihrem Kunden arbeiten

Sie bezahlen dich, um der Experte zu sein, also benimm dich so!

Vieles davon kommt davon, dass Sie sich auf Ihre Prozesse verlassen können

Wenn Sie einen schrittweisen Onboarding-Prozess eingerichtet haben, können Sie zu Beginn Ihrer gemeinsamen Arbeitsbeziehung Selbstvertrauen ausstrahlen

Möchten Sie bei Ihrem Onboarding super organisiert werden? Wir haben ein spezielles Onboarding Trello Board und Training nur für Sie erstellt!

My Exact SMMA Client Onboarding Process New

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen client onboarding meeting

📲 How To Onboard NEW SMMA Clients in 2021
In today’s video, I dive into the SMMA onboarding process I use within my own agency, the Affluent Agency.
Onboarding is the time to address questions and concerns and ensure the client understands the services available.
It can also be the most time-consuming part of the relationship because you’re just getting to know your new client.
You’re learning about their products or services, goals, brand, and brand voice, not to mention requesting access to all of their social media accounts, logins, and tools they might already be using.
If your client onboarding process isn’t ironed out, there might be a lot of kinks in the process that can irritate your new client (and you) before you even start.
\”The key is to set realistic customer expectations, and then not to just meet them, but to exceed them – preferably in unexpected and helpful ways.\” – Sir Richard Branson
📱 Book A Free Call With Affluent Academy Senior Consultant, Connor: https://calendly.com/academy-consultants/strategy-call-smm?sl=YouTubeVid251
❌ NOTICE: We’ve seen a lot of fake imitation accounts in the comments recently, please be cautious
More Recommended Videos:
🔸 How to Start a SMMA in 15 mins [2021]: https://youtu.be/4UU8hfOjsPU
🔸 The Best SMMA Niches in 2021: https://youtu.be/NSyfhmZ9zzA
🔸 How to Get SMMA Clients in 2021: https://youtu.be/VhmU0s_OJqY
🔸 Top 4 SMMA Outreach Methods in 2021: https://youtu.be/yLENL2KSSWg
——-
📈 FREE Training – How To Launch \u0026 Scale An Agency: https://resources.affluent.co/free-training?sl=YouTubeVid251
📲 FREE Strategy Call: https://calendly.com/academy-consultants/strategy-call-smm?sl=YouTubeVid251
📚 FREE Copy Of My Book: https://www.15minuteagency.com?sl=YouTubeVid251
👨🏼‍💻 ClickFunnels: https://goo.gl/mvQ4Ay
✅ The Affluent Academy (Social Media Marketing Agency SMMA Course): https://www.affluent.co/academy?sl=YouTubeVid251
*30-Day Guarantee* Please Email, [email protected] if you have questions regarding this policy BEFORE purchasing – See T\u0026C’s For Details.
Website: https://www.jordanplatten.co.uk
Agency Website: https://www.affluent.co/agency
Facebook: https://www.facebook.com/jordanplattenuk
Instagram @JordanPlatten
Email: [email protected]
Disclaimer: To support the channel some of the links above may be affiliate links. Statements on this site do not represent the views or policies of anyone other than myself. Starting a business takes hard work and dedication… Please do not buy my products if you do not intend to put in the effort or if you are looking for a ‘get rich quick’ scheme (Hint, they don’t exist).
#onboardingprocess #onboardingclients #smma

client onboarding meeting Einige Bilder im Thema

 Update  My Exact SMMA Client Onboarding Process
My Exact SMMA Client Onboarding Process New Update

The Ultimate MSP Onboarding Checklist | ConnectBooster New Update

30/09/2021 · The MSP onboarding checklist is a crucial tool for ensuring client success. From exploring their current technology and business environment to implementing a series of checks and balances and other measures, this process helps IT service providers establish a solid foundation with new customers.

+ hier mehr lesen

Read more

Der Abschluss eines Verkaufs ist ein bedeutsames Ereignis

Nachdem sie den Bedingungen eines neuen Deals zugestimmt und den Vertrag unterzeichnet haben, fahren die meisten Unternehmen eine Ehrenrunde, um den großen Gewinn zu feiern und sich im Ruhm zu sonnen, den neue Einnahmen bringen

Jeder MSP sollte dieses Gefühl genießen

Im Bereich Managed Services sind diese Parteien jedoch in der Regel recht kurz

Es gibt Last-Minute-Details, die schnell fertiggestellt werden müssen, damit die Teammitglieder mit der Arbeit an ihrem Onboarding-Prozess für neue Kunden beginnen können

Die genaue Überprüfung und gründliche Durchführung jedes Schritts verbessert die Chancen eines IT-Dienstleistungsunternehmens auf ein erfolgreiches und glückliches Engagement

Die MSP-Onboarding-Checkliste ist ein entscheidendes Instrument zur Sicherstellung des Kundenerfolgs

Von der Erkundung ihrer aktuellen Technologie und ihres Geschäftsumfelds bis hin zur Implementierung einer Reihe von Checks and Balances und anderen Maßnahmen hilft dieser Prozess IT-Dienstleistern, eine solide Grundlage für neue Kunden zu schaffen

Diese Tiefe der Kommunikation am vorderen Ende der Kundenbeziehungen kann den Übergang erleichtern und neue Möglichkeiten für beide Organisationen schaffen

Eine MSP-Onboarding-Checkliste hat drei Hauptbestandteile

Prozesse können den Unterschied zwischen Umsatzgewinnen und -verlusten ausmachen

Organisierte und verfeinerte Methoden, um einen neuen Kunden zu gewinnen und ihn in neue Richtlinien und Verfahren einzuführen, erhöhen die Wahrscheinlichkeit eines MSP, eine starke Kundenbeziehung aufzubauen

Wissen, Standards und Engagement sind die drei wesentlichen Zutaten

Die Onboarding-Checkliste eines MSP muss jeden dieser Bereiche effektiv ansprechen, um sicherzustellen, dass neue Kunden (und alle ihre Mitarbeiter) die verschiedenen Rollen und Verantwortlichkeiten verstehen

In dem immer schwieriger zu kontrollierenden IT-Ökosystem ist Team-Buy-in auf beiden Seiten der Beziehung unerlässlich, um alle und alles sicher und online zu halten

Dieser Prozess erfordert eine klare Kommunikation, umfassende Kenntnisse über Kunden und ihre Systeme sowie einen koordinierten Ansatz um potenzielle Probleme zu lösen und neue Möglichkeiten zu nutzen

Eine gut ausgearbeitete MSP-Onboarding-Checkliste hilft dabei, alle drei Ziele zu erreichen

Bauen Sie es auf, bevor sie kommen

Wie bei jedem Tool steigern Vorbereitung und Wiederholung den Erfolg

Jedes Unternehmen, das Managed Services verkauft, sollte seine Prozesse und Best Practices zur Gewinnung neuer Kunden dokumentieren und verfeinern

Keine zwei Kunden sind gleich, daher sind die Bewertung und Erfassung von Details zu Arbeitsabläufen, Technologiesystemen und anderen Geschäftsabläufen und -zielen wesentliche erste Schritte

Bevor ein IT-Serviceteam den bestmöglichen Support leisten kann, muss es wissen, was das Unternehmen des Kunden tut und wie die meisten beweglichen Teile zusammenpassen

Eine MSP-Onboarding-Checkliste bietet diese Gewissheit

Jeder Schritt sollte IT-Servicefachleuten helfen, kritische Informationen zu extrahieren, einen Prozess einzuführen oder Mitarbeiter mit den richtigen Ressourcen zu verbinden und einen reibungslosen Übergang vom Vertrieb zu gewährleisten

Diese digitalen Dokumente oder Anwendungen (Papier neigt dazu, Silos zu bilden) bilden Einführungsleitfäden zwischen dem Anbieter und dem neuen Kunden, formalisieren die Beziehung und stärken die Verbindung

Kritische Schritte im Prozess

Das Erstellen einer Onboarding-Checkliste für einen MSP wird einige Zeit und Mühe in Anspruch nehmen

Dieser Prozess sollte jedoch für erfahrene technische Experten, die daran gewöhnt sind, die IT- und geschäftsspezifischen Details und Bedürfnisse ihrer Kunden zu ermitteln, nicht kompliziert sein

Die Liste muss mehrere kritische Aktionspunkte umfassen, darunter:

Überprüfen Sie die Onboarding-Richtlinien und -Verfahren

Teammitglieder sollten die Prozesse, Fragebögen, Anträge und anderen Materialien, die in der MSP-Onboarding-Checkliste enthalten sind, regelmäßig prüfen und aktualisieren

Vor dem Übergabegespräch sollten Vertriebs- und Kundenbetreuer sowie IT-Dienstleister das Geschäft des neuen Kunden besprechen, einschließlich seiner Ziele, Anforderungen, Technologien und Mitarbeiter

Sie sollten auch das Service Level Agreement (SLA) überprüfen

Was sind ihre IT-Bedürfnisse? Gibt es Anomalien? Haben sie einen Disaster-Recovery-Plan? Haben sie eine Pre-Sales-Sicherheitsbewertung durchgeführt? Interne Teams müssen Antworten auf diese Fragen haben und sollten alle zusätzlichen Fragen zusammenstellen, bevor sie an einem Onboarding-Meeting teilnehmen

Erstellen Sie Zahlungsprotokolle und setzen Sie Kundenerwartungen fest

Ein entscheidender Schritt vor Abschluss einer neuen Übergabe besteht darin, sicherzustellen, dass das Vertriebsteam die finanziellen Bedingungen der Beziehung klar erklärt und eine Einigung darüber erzielt

Der Kundenbetreuer muss Teil dieses Gesprächs sein und Zugriff auf die entsprechende Korrespondenz haben, falls zu einem späteren Zeitpunkt Probleme oder Missverständnisse auftreten

Dies ist auch eine großartige Zeit, um neue Kunden mit Autopay über eine sichere Zahlungsplattform wie ConnectBooster einzurichten

Jeder Kunde sollte den Rechnungsstellungsprozess und alle Geschäftsbedingungen verstehen

Das Festlegen angemessener Erwartungen trägt dazu bei, verspätete oder ausbleibende Zahlungen zu minimieren und das Risiko von Meinungsverschiedenheiten zu verringern

Benennen Sie einen Account Manager

Dieser Punkt mag offensichtlich erscheinen, aber jedem Kunden sollte ein primärer Ansprechpartner bei einem MSP zugewiesen werden, mit sekundären Personen als Backups oder zur Bearbeitung bestimmter Probleme oder zur Unterstützung bei der Bereitstellung von Dienstleistungen

Der Account Manager ist ein Kundenanwalt, der für alle damit verbundenen kundenorientierten Aktivitäten verantwortlich ist, einschließlich der Projektaufsicht und regelmäßiger Geschäftsbesprechungen

Stellen Sie neuen Kunden einen Onboarding-Fragebogen zur Verfügung

Während Verkäufe in der Regel aktuelle Technologieanforderungen aufdecken, bevor neue Geschäfte abgeschlossen werden, füllt die weitere Exploration Informationslücken

Welche Informationen fehlen? Ein Onboarding-Fragebogen hilft bei der Bestätigung von Details und beantwortet längerfristige Fragen

Vor der Übergabe sollten Account Manager Entscheidungsträgern und anderen Beteiligten eine Online-Umfrage mit einer Liste kritischer Fragen zusenden

Jedes Element muss für die Kunden-/MSP-Beziehung relevant sein und ein Textfeld zur Angabe von Details enthalten

Tools wie HubSpot, SurveyMonkey, Google Forms, SurveySparrow und Typeform (weitere Optionen finden Sie hier) machen es einfach, Fragen zu erstellen und zu verteilen und die Ergebnisse zu sammeln

Eine Customer Relationship Management (CRM)-Plattform bietet Benutzern ähnliche Funktionen und kann die Informationen direkt in das Konto einfügen

Wenn keine automatisierten oder Online-Fragebögen verfügbar sind, können MSPs neuen Kunden eine Liste mit Fragen in einer Tabelle oder einem Textdokument senden und die Ergebnisse in das CRM importieren

Dieser manuelle Schritt könnte Zeit und Arbeitskosten für den Prozess erhöhen und die Wahrscheinlichkeit von Eingabefehlern erhöhen, daher sollte dies der letzte Ausweg für MSPs sein

Stellen Sie sich vor und füllen Sie Informationslücken

Das Hauptziel von Übergabegesprächen oder Kickoff-Meetings besteht darin, die Hauptakteure auf der Kunden- und IT-Dienstleistungsseite der Beziehung zusammenzubringen

In der Regel ist dies die kritischste Aktion auf der Kunden-Onboarding-Checkliste

Neben dem Lernen der Namen und Gesichter jeder Person sollten sie diese Zeit nutzen, um Lücken aus früheren Gesprächen und Datenerfassungsprozessen zu füllen

Während das Vertriebsteam und die Fragebögen eine beträchtliche Menge an wichtigen Kundeninformationen sammeln, vergessen Entscheidungsträger oft Dinge oder verstehen nicht, was sie als „IT-Fragen“ betrachten, wodurch Wissenslücken entstehen, die sich auf die Beziehung auswirken können

Ein solides Client-Management-Handoff-Gespräch befasst sich mit diesen potenziellen Problemen und bildet eine solide Grundlage für langfristigen Erfolg.

Dokument, Dokument, Dokument

Was nützen Informationen, wenn sie niemand in ein Customer-Relationship-Management-System oder eine andere Account-Tracking-App eingibt? Diese Tools sind nur so gut wie die darin enthaltenen Informationen

Das IT-Serviceteam sollte eine detaillierte Dokumentation für bestehende Prozesse, Arbeitsabläufe, Verantwortlichkeiten und andere kritische Variablen im Geschäft eines neuen Kunden erstellen, beginnend mit den Namen der wichtigsten Ansprechpartner auf beiden Seiten der Beziehung

Anbieter sollten außerdem die folgenden Informationen als Teil der MSP-Onboarding-Checkliste sammeln: Endgültige Vertragsdetails Kundenkontakte Administratorpasswörter Dienstebene oder Supportebene Inventar von IT-Geräten, einschließlich mobiler Geräte, Netzwerkgeräte und Sicherungssysteme Aktuelle Softwarelizenzverträge und Geschäftsanwendungen Bestehende Vereinbarungen bei Internet Service Providern und Managed Service Providern Aktive Dokumentation für aktuelle Systeme und die Netzwerkinfrastruktur, einschließlich Backup-Routinen, VPN-Zugang und Firewall-Konfiguration Die Ergebnisse aller Onboarding-Fragebögen Server-, Laptop-, PC- und andere Gerätespezifikationen Compliance-Anforderungen Betriebszeiten (jeweils Standort sowie Verfügbarkeit für WFH-Umgebungen) Drittanbieter-Support in technikbezogenen Bereichen, einschließlich physischer Sicherheit, Drucker, VOIP-Geräte und Telekonferenz-Tools Hardware-Garantien Leasing- und Serviceverträge

Was nützen Informationen, wenn sie niemand in ein Customer-Relationship-Management-System oder eine andere Account-Tracking-App eingibt? Diese Tools sind nur so gut wie die darin enthaltenen Informationen

Das IT-Serviceteam sollte eine detaillierte Dokumentation für bestehende Prozesse, Arbeitsabläufe, Verantwortlichkeiten und andere kritische Variablen im Geschäft eines neuen Kunden erstellen, beginnend mit den Namen der wichtigsten Ansprechpartner auf beiden Seiten der Beziehung

Anbieter sollten im Rahmen der MSP-Onboarding-Checkliste auch die folgenden Informationen sammeln:

Erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Willkommensprogramm

Dieser optionale, aber nützliche Punkt auf der MSP-Onboarding-Checkliste umfasst das Erstellen und Bereitstellen eines Pakets mit Tipps, Kontaktinformationen und anderen nützlichen Dokumenten und Materialien für neue Kunden

Darüber hinaus könnten Kundenbetreuer firmeneigene Waren wie Tassen, Mauspads oder Magnete versenden oder ein Treffen zur Mittagszeit veranstalten

Das Ziel eines Willkommensprogramms ist es, Wertschätzung zu zeigen und Endbenutzer darüber auf dem Laufenden zu halten, wie Ihr Team ihre kritischen Geschäftsanforderungen unterstützen wird

Dieser Schritt kann bei Vertragsabschluss erfolgen, um zusätzliche Informationen zu sammeln, oder nach Abschluss des Onboarding-Prozesses

Bereiten Sie den Technologiewechsel vor

Jeder neue Kunde sollte einen umfassenden Aktionsplan und Zeitplan erhalten, um einen reibungslosen Technologiewechsel vom vorherigen Anbieter (falls zutreffend) sicherzustellen

Da diese Schritte komplex sein können, ist die Kommunikation entscheidend

MSPs müssen den Plan entwickeln und kommunizieren, die Daten importieren, neue Überwachungssysteme und Benutzerrechte einrichten, Zugangsgeräte konfigurieren, Fernüberwachungslösungen installieren und Anwendungen und die Netzwerkumgebung aktualisieren

Vervollständigen Sie den Übergang

An diesem Punkt nach dem Verkauf können MSPs die neue Beziehung herstellen oder beenden

Es kann so viel schief gehen, wenn Dienstanbieter Kunden auf neue Systeme umstellen, vorhandene Serverdienste und Software neu konfigurieren und Passwörter und IP-fähige Geräte zurücksetzen

Der Fernzugriff ist nur der erste Schritt

Die Orchestrierung dieser Änderungen erfordert eine sorgfältige Planung und Ausführung durch den MSP sowie eine starke Beteiligung, Schulung und Schulung der Endbenutzer

Jeder MSP sollte einen Best-Practice-Leitfaden haben und befolgen, wenn er diese Umstellungen vornimmt

Onboarding endet nie

Nachdem alles in Betrieb ist, verlagert sich das Engagement von taktisch zu strategisch

Das technische Team tritt wieder in eine Support-Rolle zurück, während der Account Manager potenzielle Probleme bewertet, überwacht und darauf reagiert und neue Kunden „hält“, während sie sich an Änderungen in ihrer IT-Umgebung anpassen

Diese Verantwortlichkeiten und Prozesse des Kundenmanagements enden nie.

MSPs können den IT-Ökosystemen der Kunden neue Dienstkonten und Technologien hinzufügen und Arbeitsumgebungen optimieren, sie wenden jedoch häufig ähnliche Prozesse in regelmäßigen Abständen während ihrer Kundenbeziehungen an

Die meisten Kunden bleiben in der Nähe, wenn IT-Serviceteams daran arbeiten, starke Beziehungen aufzubauen und qualitativ hochwertigen Service zu bieten

Eine effektive MSP-Onboarding-Checkliste, selbst mit grundlegenden Details, kann dazu beitragen, dieses Konzept in die Realität umzusetzen

ConnectBooster ist eine skalierbare Lösung, die Ihren Cashflow fixiert

Tausende von Dienstleistern vertrauen darauf, dass wir jedes Mal pünktlich bezahlt werden und gleichzeitig Zeit sparen

Planen Sie eine Demo, um ConnectBooster in Aktion zu sehen, oder kontaktieren Sie uns.

Onboard NEW clients like a pro! [Our EXACT Client Onboarding Process] Update

Video unten ansehen

Neues Update zum Thema client onboarding meeting

Ready to onboard new clients like a pro!? Your client onboarding process should be seamless to the client and keep them excited to work with you but if your onboarding process leaves them feeling abandoned it’s time to fix that onboarding process flow now. We are going to show you how to onboard new clients along with onboarding emails and how to host orientation calls with our new clients! Our client onboarding tips will help scale your business and is a great solopreneur tip so you aren’t having to do EVERYTHING!
Our onboarding process is one of our core systems of business and one of our favorite automation business systems that has allowed Megan to organize her business and scale her business!
READ THE BLOG: https://meganminns.com/blog/onboarding-clients
__________________________________________________
RESOURCES \u0026 LINKS MENTIONED IN THIS VIDEO:
⭐️ FREE WORKBOOK: How to Onboard Your Clients Like a Pro! meganminns.com/onboardingworkbook
⭐️ Our Operations Assistant, Paris https://www.parishanvey.com/
⭐️Find out more about our high-level group coaching program! https://meganminns.com/apply
__________________________________________________
WATCH THE LATEST PODCAST EPISODES:
Mistakes I’ve Made as a CEO and How to Avoid Them https://youtu.be/_PCLvBGrvU4
What Does Scaling Mean In Business? https://youtu.be/QuOUoEjjvP4
__________________________________________________
MY FAVORITE TECH, TOOLS, APPS, AND RESOURCES: http://meganminns.com/resources/
__________________________________________________
LET’S CONNECT:
💕Instagram: https://meganminns.com/instagram
💕YouTube: https://meganminns.com/youtube
💕Facebook: https://meganminns.com/facebook
💕Website: https://meganminns.com
__________________________________________________
SUBSCRIBE TO THE PODCAST:
🎙iTunes: https://meganminns.com/itunes
🎙Spotify: https://meganminns.com/spotify
🎙Google Play: https://meganminns.com/google
🎙Stitcher: https://meganminns.com/stitcher
__________________________________________________
DISCLAIMER: This video and description may contain affiliate links, which means that if you click on one of the product links, I’ll receive a small commission. This helps support the channel and allows me to continue to make videos like this. I only recommend products that I use and love. Thank you for your support!
SUBSCRIBE FOR MORE VIDEOS: http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=meganminns

client onboarding meeting Einige Bilder im Thema

 New  Onboard NEW clients like a pro!  [Our EXACT Client Onboarding Process]
Onboard NEW clients like a pro! [Our EXACT Client Onboarding Process] New

Customer Onboarding process template – Free Software – Pipefy Update

An optimized onboarding process can make your customers even more loyal, which benefits them and your Customer Service Team. Each phase of your pipe reflects a step in the onboarding process, such as welcome, implementation, follow-up and closure; all of which can be customized to your specific needs and preferences.

+ hier mehr lesen

Read more

Ein optimierter Onboarding-Prozess kann Ihre Kunden noch loyaler machen, was ihnen und Ihrem Kundenservice-Team zugute kommt

Jede Phase Ihrer Pipe spiegelt einen Schritt im Onboarding-Prozess wider, wie z

B

Begrüßung, Implementierung, Nachbereitung und Abschluss; All dies kann an Ihre spezifischen Bedürfnisse und Vorlieben angepasst werden

Pflicht- und Bedingungsfelder stellen sicher, dass alle Informationen korrekt ausgefüllt werden, und setzen Standards für einen fehlerfreien und optimierten Arbeitsablauf

Kanban ermöglicht die Echtzeitüberwachung aller Kunden in der Pipeline sowie der Teammitglieder, die mit der Durchführung der Onboarding-Aufgaben beauftragt sind

Der Kalender bietet eine weitere Art von Vision, Warnungen legen klare Fristen fest und Etiketten helfen, jeden Vorgangspunkt zu kategorisieren

So geht kein Kunde oder Auftrag verloren.

What is Client Onboarding? Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen client onboarding meeting

Online Organisation Coach Aerlie Wildy explains what Client Onboarding is and elements needed to put the system in place. Download your FREE list of Onboarding Tools here: http://bit.ly/2rxaNbi

client onboarding meeting Einige Bilder im Thema

 Update New  What is Client Onboarding?
What is Client Onboarding? New Update

Connectworks Aktualisiert

UK – Client Onboarding AML/CFT ConnectWorks. Know you’re compliant, show you’re compliant. REQUEST A DEMO Our software is designed to improve the compliance and management of companies, trusts and meeting your AML/CFT obligations. Connectworks also provides secure storage and convenient access for parties involved. As the name suggests, a …

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Unsere Software wurde entwickelt, um die Compliance und das Management von Unternehmen und Trusts zu verbessern und Ihre AML/CFT-Verpflichtungen zu erfüllen

Connectworks bietet außerdem sichere Speicherung und bequemen Zugriff für die beteiligten Parteien

Wie der Name schon sagt, ist ein wesentlicher Unterschied die angebotene Konnektivität

Dies reicht von der Unterzeichnung oder Genehmigung durch Kunden mit elektronischen Unterschriften, der elektronischen Einreichung beim NZ Companies Office zu einem Vorzugspreis und der elektronischen Identitätsprüfung bis hin zur Verbindung aller beteiligten Parteien in einem Trust, um Compliance und Management zu verbessern und Trustees vor Ultra-Vires-Handlungen ihrer Co-Trustees zu schützen.

How to create a client ONBOARDING process (to RETAIN clients longer!) | HBHTV Update

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen client onboarding meeting

S U B S C R I B E 😍 Ok, so you’ve processed your client’s first payment, got your contracts signed… What happens now? Being able to create the right onboarding process can ensure your client is EXCITED to work with you after paying… rather than sitting at home with buyers remorse.
As you start to get coaching clients fast this year (because we’re gonna work together, right? duh!) you’ll want to make sure that you set your coaching business up effectively to allow for your new clients to feel taken care of. Just worrying about how to find clients isn’t enough. The magic happens once the payment has been taken and the client has committed to themselves (and you). And the way you start the relationship can set the tone for the entire experience.
So – you want to make sure your client onboarding system or customer onboarding process is solid. And the good news? It totally does NOT have to be complicated.
I share all the steps you might want to include as you work with coaching clients, from sales call to enrollment. Hope this helps!
// GOODIES FOR ENTREPRENEURS
🎁BRAND NEW Free Masterclass: How to book your first or next 10 clients without feeling guilty for charging what you want. Join us here: http://heartbehindhustle.com/liveclass
➤ HELP OTHERS SUBSCRIBE WITH THIS LINK:
http://www.heartbehindhustle.com/youtubesubscribe

// RESOURCES
💻Get a free 14-day trial for Podia and host your courses in one place. http://heartbehindhustle.com/podia
💻Sign up for ThriveCart to process your payments, subscriptions, and have affiliate management in one place. I love and use them all day long. http://heartbehindhustle.com/thrivecart
💻Sign up for ActiveCampaign to create email automation and sales funnels. http://heartbehindhustle.com/activecampaign
💻Get a free trial for Kajabi: http://heartbehindhustle.com/kajabi

// OTHER VIDEOS TO CHECK OUT

SET UP YOUR CLIENT ONBOARDING SYSTEM:
➤ https://www.youtube.com/watch?v=AJPTreUjZSE
CLOSE MORE CLIENTS THROUGH FOLLOW-UP:
➤ https://www.youtube.com/watch?v=aIgsfwnZOcE
HOW TO TALK TO CLIENTS BETWEEN SESSIONS:
➤ https://www.youtube.com/watch?v=abOu6Zut_II\u0026t=16s
SHOULD YOU QUIT YOUR JOB TO START A BIZ?
➤ https://www.youtube.com/watch?v=0m2ngeZzgN4\u0026t=52s

// CAMERA EQUIPMENT

🎥CAMERA I USE FOR VLOGGING (CANON):
https://amzn.to/2Y2fO7H
🎥DSLR I USE FOR SOME VIDEOS (NIKON):
https://amzn.to/2Lf1p6B
🎥RING LIGHT I USE:
https://amzn.to/2DLpcVF
🎥LAVALIER MICROPHONE:
https://amzn.to/2XXivY8
🎥TRIPOD FOR CAMERA \u0026 PHONE:
https://amzn.to/2DIFApO

// LET’S CONNECT

🔥WEBSITE: http://www.heartbehindhustle.com/
🔥INSTAGRAM: http://instagram.com/heartbehindhustle
🔥FREE FACEBOOK GROUP: http://facebook.com/groups/alignedprofitable

// ABOUT ME
I’m Kamila Gornia, business coach and marketing strategist. I am the founder of Heart Behind Hustle, an education and coaching company for impact-making entrepreneurs who want to grow and scale their business online through aligned marketing strategies that can turn your brand into a movement.
// DISCLAIMER
The information contained on this channel and the resources available for download through my website are for educational and informational purposes only. No health advice has been evaluated or approved by any governing body, and all advice should be undertaken at your own discretion, because you’re a smart cookie. Affiliate links may be included and are noted as such. By watching or subscribing to this channel you agree to use the common sense discretion outlined in detail on my full disclaimer, found here: heartbehindhustle.com/disclaimer

client onboarding meeting Einige Bilder im Thema

 New  How to create a client ONBOARDING process (to RETAIN clients longer!) | HBHTV
How to create a client ONBOARDING process (to RETAIN clients longer!) | HBHTV New Update

Acterys Trial | Power BI | Business Performance Management Update

1. Receive Meeting Link Email . After you have submitted your trial request here, you will receive an email with a meeting link where you can choose …

+ Details hier sehen

Read more

Acterys 22.1 markiert das bisher größte Update in unserer 4-jährigen Entwicklung unserer Plattform zur umfassendsten integrierten Planungs- und Analyselösung

Nachdem wir die enorme Resonanz auf unser letztes Update auf Version 21.2 gesehen haben, sind wir auf dem richtigen Weg

How To Introduce Yourself To Client – How To Set Up Initial B2B Meeting New

Video unten ansehen

Neues Update zum Thema client onboarding meeting

https://goo.gl/WwHeEu – How To Introduce Yourself To Client
I’ve been an observer in countless meetings as a salesperson attempts to engage with a customer or prospect before understaning how to introduce yourself to client. When I talk about the salesperson, I’m talking about anyone that is trying to uncover a need so they can provide a solution to solve that problem. You may be a President, Business Owner, or CEO. In the context of this article, you are in sales. Now that we have that established, let’s get back to the meeting with the prospects/customer. As I’ve sat there listening and watching I’ve seen some unusual things that lead to confusion and a lack of clarity. This is why it’s essential to understand how to introduce yourself to client so it guides and directs the conversation. The meeting will end and you will hear something to the effect of, “I appreciate you coming out today, how about giving me a call in a couple weeks.” The sales person reaches out to them and gets nothing but silence as the prospect doesn’t return their call or reply to their emails. The sales cycle goes longer than expected, the sales percentage goes down, and the salesperson and business miss out on key opportunities.
How To Introduce Yourself To Client
Watch my MasterClass on Mastery of Selling B2B for The Small Business to Master all aspects of the sales process – Not only will you understand how to introduce yourself to client, but you will know and understand the entire sales process.
Click here – https://goo.gl/WwHeEu
How To Introduce Yourself To Client – continued…
To eliminate this problem you have to first start with knowing how to introduce yourself to client, you as the salesperson needs to guide and direct the conversation or frame the call like a conductor would direct an orchestra. When done right, it’s a beautiful thing. You come to the meeting whether online, on the phone, or in person needing to establish these four things.
1. Why the prospect is meeting with you (they are talking to you for a reason so ask them what they’d like to discuss before jumping into a deeper conversation). It’s amazing what you might uncover by simply asking them about their agenda.
2. Your purpose for the meeting. Incorporate their reason with your purpose and give an overview of what’s to be discussed which will give clarity for all involved. In addition, you will be the true professional guiding and directing the conversation from a position of authority.
3. Duration for the meeting. Ask them if they still have an hour to meet with you or you could be halfway through an epic meeting which is cut short, because of a hard stop announced by the prospect. Don’t miss out. Make sure there is time for everything to be discussed.
4. An agreement on what do after the meeting. A clear next step with a time and date that is scheduled on both of your calendars. Most people leave with… call me or I’ll get back to you on Monday. No! You need a clear future as stated above. Trust me on this and you’ll be amazed how the sales cycle is reduced.
How To Introduce Yourself To Client
Follow these steps and your sales cycle will shorten, you’ll uncover their challenges, and ultimately your sales will grow more than you could imagine.
Gain a Mastery of marketing and selling b2b by watching my free MasterClass – https://goo.gl/WwHeEu and you will learn not only how to introduce yourself to client corrrectly. Youw will also master all phases of the sales process.
How To Introduce Yourself To Client
See other videos:
How To Introduce Yourself To Client
How To Mesure Customer loyalty
Introduce yourself to the client
An effective introduction to client

Go Rock This Day!
Chaz –

client onboarding meeting Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New  How To Introduce Yourself To Client - How To Set Up Initial B2B Meeting
How To Introduce Yourself To Client – How To Set Up Initial B2B Meeting Update

Onboarding New Hires: The Step-by-Step Guide Neueste

2. Know What Your New Hire Needs . In order to form a great onboarding plan, you must first understand what your new hires need from you. The guiding principles of your onboarding plan should address four main areas, beginning with the most basic of needs and ending with the most nuanced of needs.

+ mehr hier sehen

Read more

Neue Mitarbeiter können verletzlich, überfordert, gestresst und bemüht sein, es zu gefallen

Anstatt ein förderndes Umfeld zu bieten und sofortige Bestätigung zu bieten, erwarten viele Unternehmen jedoch, dass sich ihre neuen Mitarbeiter innerhalb weniger Wochen in echte Kampfhunde verwandeln

Bereitstellung von wenig Schulungen gepaart mit hohen Erwartungen

Angesichts der Tatsache, dass die neueste Generation von Arbeitskräften in ständigem Wandel sein wird (21 % der Millennials haben im letzten Jahr den Job gewechselt), ist eine hervorragende Einarbeitung unerlässlich, um qualitativ hochwertige Mitarbeiter zu halten

Einarbeitung, manchmal auch als organisatorische Sozialisierung bezeichnet, ist der Prozess, Ihre Mitarbeiter mit den Erwartungen, Fähigkeiten, Kenntnissen und der Kultur Ihres Unternehmens bekannt zu machen

Laut Rekrutierungsdaten verlässt 1 von 4 Neueinstellungen das Unternehmen innerhalb von 180 Tagen

Diese Tatsache ist gekoppelt Angesichts dessen, wie teuer und zeitaufwändig es sein kann, neue Mitarbeiter einzustellen, ist ein detailliertes und durchdachtes Onboarding wichtiger denn je

Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Ihnen dabei hilft genau das.

1

Identifizieren Sie, welche Art von Onboarding besser ist

Der erste Schritt zu einem effektiven Onboarding besteht darin, die beiden Arten zu identifizieren: informell und formell

Die Auswahl des richtigen Ansatzes für Ihr Unternehmen sollte ziemlich einfach sein, selbst wenn Sie ein Startup sind

(Tipp: In der Regel sollten Sie sich für die formelle Variante entscheiden)

Die Szenerie ist bekannt: Ein neuer Mitarbeiter kommt zu seinem ersten Arbeitstag und findet eine chaotische Atmosphäre vor

Er hat keinen bestimmten Arbeitsplatz

Sein Vorgesetzter und seine Kollegen stellen sich kaum vor

Er sitzt eine Stunde herum und versucht, sich nützlich zu machen, weil sein Projektmanager keine Arbeit für ihn reserviert hat

Dann geht er nach Hause und hofft, dass der nächste Tag besser wird

Die ganze Woche verläuft so, und der neue Mitarbeiter beginnt, alle unausgesprochenen Regeln seines Arbeitsplatzes zu lernen, während er selbst Erwartungen und Richtlinien herausfindet.

Ein sink-or – Schwimmmentalität setzt ein und schließlich gewöhnt er sich an seine Umgebung

Ein Monat vergeht mit kaum einer Nachricht von seinem Vorgesetzten

Ein Jahr vergeht, und bis dahin verlässt er entweder das Unternehmen, um sich einen besseren Job zu suchen, oder wird Teil des Systems, das ihm als Neuangestellter so wenig hilfreich war

In diesem Szenario ist der Mitarbeiter einem informellen Onboarding zum Opfer gefallen

Informell Onboarding ist, wenn neue Mitarbeiter ohne strukturierte Unterstützung durch ihre Vorgesetzten und die Personalabteilung die Grundlagen ihrer Arbeit erlernen

Während einige Unternehmen je nach Marktnische damit durchkommen können, müssen die meisten einfach einen Onboarding-Plan vorlegen, um effektiv zu sein

Ohne sie ist es weniger wahrscheinlich, dass neue Mitarbeiter Kontakt aufnehmen und sich wertgeschätzt fühlen

Anstatt Ihre neuen Mitarbeiter sich selbst überlassen zu müssen, organisieren Sie einen formellen Einarbeitungsplan

Laut der Society for Human Resource Management (SHRM) „sind Organisationen, die sich für formelles Onboarding engagieren, indem sie Schritt-für-Schritt-Programme für neue Mitarbeiter implementieren, um ihnen beizubringen, was ihre Rollen sind, was die Normen des Unternehmens sind und wie sie sind zu verhalten sind effektiver als diejenigen, die dies nicht tun

Formales Onboarding kann den Unterschied zwischen unkontrollierbarer Fluktuation und einer gesunden, erfolgreichen Belegschaft und Unternehmenskultur ausmachen

2

Wissen Sie, was Ihr neuer Mitarbeiter braucht

Um einen großartigen Einarbeitungsplan zu erstellen, müssen Sie zunächst verstehen, was Ihre neuen Mitarbeiter von Ihnen erwarten

Die Leitprinzipien Ihres Einarbeitungsplans sollten vier Hauptbereiche ansprechen, beginnend mit den grundlegendsten Bedürfnissen und endend mit den nuanciertesten Bedürfnissen.

Talya N

Bauer von der Portland State University bezeichnet diese Bedürfnisse als die vier C’s:

Compliance – Der grundlegendste Aspekt der Arbeit eines Mitarbeiters

Compliance umfasst grundlegende Unternehmensregeln, Richtlinien und rechtliche Verfahren

Kleiderordnung, Anmeldeverfahren und Regierungsrichtlinien (z

B

HIPAA-Anforderungen im medizinischen Bereich) fallen in diese Kategorie.

Der grundlegendste Aspekt der Arbeit eines Mitarbeiters

Compliance umfasst grundlegende Unternehmensregeln, Richtlinien und rechtliche Verfahren

Kleiderordnung, Anmeldeverfahren und Regierungsrichtlinien (z

B

HIPAA-Anforderungen im medizinischen Bereich) fallen in diese Kategorie

Klärung – Selbst die qualifiziertesten und erfahrensten neuen Mitarbeiter benötigen eine spezifische Aufschlüsselung ihrer Stellenanforderungen

Durch den Klärungsprozess wissen die Mitarbeiter genau, was von ihnen erwartet wird

Sie sollten in diesen Prozess auch eine Zusammenfassung Ihrer Unternehmensstruktur aufnehmen, die Auskunft darüber gibt, wer wofür verantwortlich ist und an wen Ihr neuer Mitarbeiter berichten wird

Selbst die qualifiziertesten und erfahrensten neuen Mitarbeiter benötigen eine genaue Aufschlüsselung ihrer Stellenanforderungen

Durch den Klärungsprozess wissen die Mitarbeiter genau, was von ihnen erwartet wird

Sie sollten in diesen Prozess auch eine Zusammenfassung der Struktur Ihres Unternehmens aufnehmen, die Auskunft darüber gibt, wer für was zuständig ist und wem Ihr neuer Mitarbeiter unterstellt ist

Kultur – Geben Sie Ihren neuen Mitarbeitern ein Gefühl dafür, wie Ihre Unternehmenskultur ist

Was sind die offiziellen Normen des Arbeitsplatzes? Was sind die unausgesprochenen Normen? Wie wird Arbeitsethik bewertet? Welche Art von Führung können Ihre neuen Mitarbeiter von ihren Vorgesetzten erwarten?

Geben Sie Ihren neuen Mitarbeitern ein Gefühl dafür, wie Ihre Unternehmenskultur ist

Was sind die offiziellen Normen des Arbeitsplatzes? Was sind die unausgesprochenen Normen? Wie wird Arbeitsethik bewertet? Welche Art von Führung können Ihre neuen Mitarbeiter von ihren Vorgesetzten erwarten? Verbindung – Networking ist der Schlüssel, um im Leben voranzukommen

Ihre neuen Mitarbeiter wissen das, und sie müssen in der Lage sein, sich mit anderen Mitarbeitern zu vernetzen, um sich zu informieren und zusammenzuarbeiten

Aber darüber hinaus müssen Ihre neuen Mitarbeiter in der Lage sein, sich mit anderen zu verbinden, Beziehungen aufzubauen und dem täglichen Erscheinen bei der Arbeit eine menschliche Bedeutung zu geben

Diese vier Cs decken die unterschiedlichen Bedürfnisse Ihrer neuen Mitarbeiter ab, aber einige Unternehmen sind effektiver als andere bei der Umsetzung jedes Bereichs

Bauer skizziert auch die drei verschiedenen Effektivitätsstufen: Passives Onboarding – Ein Unternehmen, das Compliance und Klärung abdeckt, aber die beiden anderen vernachlässigt, erreicht ein passives Onboarding

Compliance und Klärung sind grundlegende Orientierungsprozesse, die alle Unternehmen ihren neuen Mitarbeitern beibringen

Wenn das Unternehmen nicht über diese beiden Schritte hinausgeht, verpasst es wichtige Onboarding-Prozesse, die neuen Mitarbeitern den Übergang in den Arbeitsplatz erleichtern

Etwa 30 % aller Unternehmen fallen laut SHRM in diese Kategorie

– Ein Unternehmen, das Compliance und Klärung abdeckt, aber die beiden anderen vernachlässigt, erreicht ein passives Onboarding

Compliance und Klärung sind grundlegende Orientierungsprozesse, die alle Unternehmen ihren neuen Mitarbeitern beibringen

Wenn das Unternehmen nicht über diese beiden Schritte hinausgeht, verpasst es wichtige Onboarding-Prozesse, die neuen Mitarbeitern den Übergang in den Arbeitsplatz erleichtern

Laut SHRM fallen etwa 30 % aller Unternehmen in diese Kategorie

High Potential Onboarding – Das Unternehmen, das die ersten beiden Cs abdeckt und recht effektiv darin ist, neue Mitarbeiter auf die Kultur auszurichten und Verbindungen zu schaffen, hat High Potential Onboarding erreicht

Etwa die Hälfte aller Unternehmen sind auf dieser Ebene tätig

– Das Unternehmen, das die ersten beiden Cs abdeckt und relativ effektiv darin ist, neue Mitarbeiter auf Kultur auszurichten und Verbindungen zu schaffen, hat ein hohes Potenzial beim Onboarding erreicht

Etwa die Hälfte aller Unternehmen sind auf dieser Ebene tätig

Proaktives Onboarding – Das Unternehmen, das alle vier Cs absichtlich abdeckt, hat ein proaktives Onboarding erreicht

Rund 20 % aller Unternehmen erreichen dieses effektivste Niveau

Dies ist das Onboarding-Level, das Sie erreichen sollten

Obwohl es keinen einheitlichen Plan für ein erfolgreiches proaktives Onboarding gibt, gibt es eine allgemeine Formel:

Selbstwirksamkeit + Rollenklarheit + Soziale Integration + Kulturwissen = Erfolg

3

Beginnen Sie während der Rekrutierungsphase mit dem Onboarding

Um ein proaktives Onboarding zu erreichen, muss Ihr Onboarding in Ihrer Rekrutierungsphase beginnen.

„Manager müssen bedenken, dass das Onboarding kein einmaliges Ereignis ist“, sagt Mike Haberman von Omega HR Solutions

„Es ist ein Prozess, der beginnt, bevor der Mitarbeiter überhaupt anfängt

Binden Sie sie frühzeitig in die Unternehmenskultur ein, bevor sie überhaupt durch die Tür gehen.“ Betrachten Sie die Rekrutierung als das breiteste Ende eines Onboarding-Trichters

Ihr Ziel ist es, jemanden einzustellen, der alle Stellenanforderungen erfüllen kann, der eine Bereicherung für Ihr Unternehmen darstellt und der Ihrem Unternehmen lange Zeit treu bleibt

Lassen Sie das Endziel darin bestehen, potenzielle Mitarbeiter während des gesamten Rekrutierungsprozesses an die vier Cs zu gewöhnen

Während es offensichtlich erscheinen mag, dass die Rekrutierung der erste Schritt bei der Suche nach einem großartigen neuen Mitarbeiter ist, übersehen viele Rekrutierungspläne ein wichtiges Detail bei der Durchführung der Rekrutierung: Oft ist der Rekrutierungsprozess so darauf ausgerichtet, einen Kandidaten durch die Tür zu bekommen, dass er ein unrealistisches Verkaufsargument liefert

Es ist für einen soliden Onboarding-Prozess unerlässlich, Ihrem potenziellen Mitarbeiter eine realistische Vorstellung davon zu geben, wie sein Job aussehen wird

SHRM nennt dies Realistic Job Preview (RJP)

Während Sie möglicherweise einige potenzielle Kandidaten vertreiben, stellen Sie die Qualität derjenigen sicher, die den Job annehmen, nachdem Sie gesehen haben, wie er wirklich ist , und die andere Gruppe nicht.

SHRM berichtete, dass in dieser Firma „die RJP-Gruppe eher ein Stellenangebot ablehnte, aber sie hatte 50 % weniger Umsatz als die Nicht-RJP-Gruppe“

Ihr Fazit: „Realistische Vorschauen helfen, unerfüllte Erwartungen an neue Mitarbeiter zu vermeiden

Frühere Untersuchungen haben ergeben, dass neue Mitarbeiter, die große Mengen an genauen Informationen über ein Unternehmen und ihren neuen Job erhalten, sich besser anpassen als diejenigen, die diese Informationen nicht erhalten.“ Insgesamt trägt die Bereitstellung eines RJP dazu bei, Vertrauen zwischen neuen Mitarbeitern und Arbeitgebern aufzubauen

4

Vorausplanen Wenn Sie möchten, dass Ihr Onboarding effektiv ist, können Sie ohne ein wenig Vorbereitung nicht direkt von der Rekrutierungsphase in den ersten Arbeitstag eines neuen Mitarbeiters springen.

Laut Brandi Britton, District President of Staffing bei OfficeTeam , “Um sicherzustellen, dass der erste Tag eines neuen Mitarbeiters reibungslos verläuft, hängt alles von der richtigen Planung eines Managers ab

Wenn Sie sich nicht die Zeit nehmen, die notwendigen Schritte zur Eingliederung zu durchdenken, übersehen Sie möglicherweise Details auf dem Weg.”

Stellen Sie sich vor, Sie wären ein Lehrer, der vor dem ersten Schultag ein Klassenzimmer für einen Schüler vorbereitet

Wenn junge Schüler an ihrem ersten Unterrichtstag ankommen, warten sie nicht darauf, dass der Lehrer ihnen einen Tisch besorgt

Sie füllen keinen Papierkram aus, werden nicht gleich in eine Mathestunde geworfen und müssen sich den Umgang mit dem Anspitzer nicht selbst beibringen

„Sobald ein Eintrittsdatum für einen Mitarbeiter feststeht “, fügt Britton hinzu, „sollte der Vorgesetzte sofort mit der Koordinierung mit allen Parteien beginnen, die an der Einarbeitung der Person beteiligt sind – einschließlich des Personalvertreters, des Rezeptionsteams und relevanter Teammitglieder –, um sicherzustellen, dass alle erforderlichen Besprechungen geplant und bereitgestellt werden und Ausrüstung verfügbar sind und Zugang zu Netzwerk- oder Sicherheitssystemen bereitgestellt wird.“ Sie kommen zu einem Schreibtisch mit ihrem Namen darauf – und der Tag geht weiter mit Einführungen, Eisbrechern und anderen strukturierten Orientierungshilfen

Auf die gleiche Weise müssen Sie den Tag eines neuen Mitarbeiters auf ansprechende und durchdachte Weise für ihn einrichten

Eric Siu, CEO der Agentur für digitales Marketing Single Grain, empfiehlt vier Vorbereitungen, die Sie treffen sollten, bevor Ihr neuer Mitarbeiter auftaucht:

Halten Sie alle Unterlagen (Formulare) bereit

Mitarbeiterhandbücher und Geheimhaltungsvereinbarungen müssen gelesen und unterschrieben, Steuerformulare und Versicherungsdokumente ausgefüllt und Direktzahlungsformulare eingereicht werden

In einigen Unternehmen müssen Fingerabdrücke und Drogentests durchgeführt werden

Das übergeordnete Ziel, den Papierkram bereit zu haben, besteht darin, Ihren neuen Mitarbeiter so schnell wie möglich so offiziell wie möglich zu machen.

Je schneller Sie die HR-Dokumente ausfüllen lassen können, desto besser

In vielen Fällen können Sie Ihre neuen Mitarbeiter einige dieser Formulare per E-Mail ausfüllen lassen, bevor sie überhaupt erscheinen

So wird der erste Tag nicht mit langweiligem Papierkram überschwemmt – eine Aufgabe, die notwendig ist, aber nicht zum Wertgefühl für das Unternehmen beiträgt

Je schneller Sie die HR-Dokumente ausfüllen lassen können, desto besser

In vielen Fällen können Sie Ihre neuen Mitarbeiter einige dieser Formulare per E-Mail ausfüllen lassen, bevor sie überhaupt erscheinen

So wird der erste Tag nicht mit langweiligem Papierkram überschwemmt – eine Aufgabe, die notwendig ist, aber nicht zum Wertgefühl für das Unternehmen beiträgt

Verbünde dich mit dem Chef des neuen Mitarbeiters

Sie und ihr direkter Vorgesetzter sollten einen Einarbeitungsplan erstellen, der sie in bestimmten Abständen überprüft

Beispielsweise möchten Sie möglicherweise Check-ins am ersten Tag, am dritten Tag und am Ende der ersten Woche haben

Dann sollten Sie sie am Ende der zweiten Woche und erneut am Ende der 30-, 60- und 90-Tage-Intervalle überprüfen

Erstellen Sie eine Checkliste für Ihre neuen Mitarbeiter

Dies wird die Compliance- und Klarstellungsaspekte der vier Cs abdecken

Einige gute Fragen für diese Checkliste sind:

o Wer ist mein Vorgesetzter und wer sind meine Teammitglieder? o Welche Tools und Software werden benötigt? Wie kommuniziert mein Team?

o Welche Konten müssen eingerichtet werden (E-Mail, Server usw.)?

o Was ist mein erster Auftrag und welche Erwartungen habe ich daran? o Gibt es eine Pflichtlektüre für meine Position?

o An welchen kleineren Projekten kann ich arbeiten? Halten Sie den Arbeitsplatz Ihres neuen Mitarbeiters bereit

Die Möglichkeit, Ihren neuen Mitarbeiter am ersten Tag zu seinem Arbeitsplatz zu führen, signalisiert, dass Sie möchten, dass er dort ist

Es zeigt auch, dass Ihr Unternehmen organisiert ist

Ihr erster Eindruck in dieser Hinsicht ist wichtig

Sie möchten Ihrem neuen Mitarbeiter das Gefühl geben, dass es eine symbiotische Beziehung zwischen ihm und Ihrem Unternehmen geben könnte

Die Harvard Business Review hat eine eigene Checkliste, die subtilere Punkte enthält:

Senden Sie eine E-Mail an alle im Büro, damit sie bereit sind, einen neuen Mitarbeiter willkommen zu heißen

Richten Sie den Computer ein und konfigurieren Sie die E-Mail-Konten des neuen Mitarbeiters

Stellen Sie Anleitungen für die erforderliche Software zur Verfügung, die sie verwenden werden

Richten Sie das Telefonsystem ein und geben Sie Anweisungen zur Verwendung von Voicemail

Und der Kopierer

Und das Faxgerät

Und die Brombeere

Und alle anderen Gegenstände der Bürotechnik.

Halten Sie einen Stapel Visitenkarten bereit.

Weisen Sie einen Arbeitsplatz zu und bringen Sie ein Namensschild auf dem Schreibtisch oder der Bürotür als greifbares Zeichen dafür an, dass Sie den Raum vorbereitet haben.

Helfen Sie dem Neuling, Namen zu lernen und Arbeitsplätze

Erstellen Sie ein informelles Organigramm Ihrer Abteilung, aus dem hervorgeht, wer wofür verantwortlich ist

Beziehen Sie auch Ihren Chef und ihren Chef mit ein, zusammen mit allen anderen Personen, denen Ihr Neuankömmling wahrscheinlich begegnen wird

Denken Sie daran: Je ausführlicher Sie bei der Begrüßung eines neuen Mitarbeiters sind, desto besser wird sein erster Eindruck sein

Ryan Farley, Gründer von On-Demand-Rasenservice LawnStarter, verlässt sich auf Checklisten, um sicherzustellen, dass neue Mitarbeiter sofort loslegen können, ohne auf Dinge wie Anmeldedaten und Software warten zu müssen

„Wir haben ein Formular, das der Personalchef ausfüllt, das Details wie Start enthält Datum, Laptop-Anforderungen, Software-Anforderungen und alles andere.” sagt Farley

“Dann geht unser Büroleiter eine Standard-Checkliste durch, um Konten zu erstellen, sie zu einer Mittagsbestellung hinzuzufügen usw

Auf dieser Checkliste basieren wir unseren gesamten Onboarding-Prozess.”

Ein großartiges Beispiel für eine effektive Vorbereitung ist im „Leitfaden für Supervisoren zum effektiven Onboarding eines neuen Mitarbeiters“ der Personalabteilung der Purdue University zu sehen

In der ersten Phase „Vorbereitung auf den ersten Tag“ betont der Leitfaden die Notwendigkeit, „den ersten Eindruck des neuen Mitarbeiters zu schaffen“

Anstatt neue Mitarbeiter gedankenlos in ihren ersten Tag zu werfen, kontrollieren die Vorgesetzten die Umgebung am und sogar vor dem ersten Tag, damit ihre Mitarbeiter eine gute Erfahrung machen.

Eine Möglichkeit, wie der Vorgesetzte dies erreicht, besteht darin, jeden neuen Mitarbeiter anzurufen und ihn vor seinem ersten Arbeitstag im Unternehmen willkommen zu heißen

Danach überprüft die Personalabteilung ihr Leistungspaket, um sie an die Vorteile der Arbeit für das Unternehmen zu erinnern

5

Gestalten Sie den bestmöglichen Tag

Wie oben erwähnt, ist der erste Tag eines Mitarbeiters ein entscheidender Tag: Der erste Eindruck zählt

Dies ist die Zeit, in der Sie wirklich anfangen, ihnen die Vier Cs zu vermitteln

Sie müssen ihnen Struktur und Verbindung geben, und Sie müssen ihnen das Gefühl geben, geschätzt zu werden

Während Schulungen ein großer Teil davon sein werden, sollten Sie auch ein Programm erstellen, das ein Einstieg in echte Projekte ist

Neue Mitarbeiter möchten am ersten Tag gerne wissen, dass sie einen echten Beitrag zum Unternehmen geleistet haben, anstatt Zeit mit „Orientierung“ zu verschwenden

Während Sie die Unternehmensrichtlinien und -verfahren kommunizieren müssen, stellen Sie sicher, dass Sie auch die Unternehmensziele kommunizieren

Informieren Sie Ihre neuen Mitarbeiter darüber, an welchen Projekten Ihr Unternehmen arbeitet, und zeigen Sie ihnen, wie sie in das Gesamtkonzept des Unternehmens passen

Dies gibt ihnen ein Gefühl von Identität und Zugehörigkeit

Als nächstes informieren Sie sie über Ihre Erwartungen

Orientieren Sie sich dazu an der Checkliste, die Sie und der Vorgesetzte der Neueinstellungen erstellt haben

Sagen Sie dem neuen Mitarbeiter, was Sie am Ende des ersten Tages, der ersten Woche, des ersten Monats, des zweiten Monats und des dritten Monats von ihm verlangen werden

Machen Sie dies auch hier so persönlich wie möglich, indem Sie ihm sagen, warum Sie eingestellt haben sie an erster Stelle

Informieren Sie sie über die Aufgaben, die sie übernehmen werden, und lassen Sie sie wissen, dass Sie sie aufgrund ihrer Fähigkeiten für diesen Job ausgewählt haben

Formulieren Sie Ihre Erwartungen im Wesentlichen als Herausforderung, die speziell für sie entwickelt wurde, und nicht als Liste von Aufgaben, die sie erledigen müssen komplett gegen Geld

Damit Ihre neuen Mitarbeiter nicht überfordert werden, weisen Sie ihnen einen Mentor zu, der ihnen den ganzen Tag über zur Seite steht

Sie möchten ihnen nicht viermal an einem Nachmittag zeigen müssen, wie man den Kopierer benutzt, aber die Chancen stehen gut, dass sie berechtigterweise mehr Anleitung als eine Erklärung von Ihnen brauchen

Einen Coach zu haben, an den sie sich mit Fragen wenden können, hilft dabei, ihr Selbstvertrauen aufzubauen

Dieses Selbstvertrauen am ersten Tag ist der Schlüssel zu einem erfolgreichen Onboarding

SHRM zitiert: “In dem Maße, in dem sich ein neuer Mitarbeiter sicher fühlt, seine Arbeit gut zu machen, wird er oder sie motivierter und schließlich erfolgreicher sein als weniger selbstbewusste Kollegen.” Der Aufbau von Selbstvertrauen und ein großartiger erster Eindruck sollten die Takeaways vom ersten Tag sein

Sie möchten, dass Ihre neuen Mitarbeiter sich darauf freuen, am nächsten Tag wieder zur Arbeit zurückzukehren

Ein großartiges Beispiel für ein Unternehmen, das ein erfolgreiches Onboarding am ersten Tag nutzt, ist Officevibe, eine Plattform zur Mitarbeiterbindung

Wachstumsmanager Jacob Shriar sagt, dass sein Unternehmen mehrere Dinge tut bis hin zur perfekten Onboarding-Vorbereitung

„Wenn [neue Mitarbeiter] an ihrem ersten Tag hereinkommen, ist ihr Schreibtisch mit einem Laptop, etwas Swag und einer handgeschriebenen Begrüßungsnachricht ausgestattet“, sagt er

„Sie gehen mit dem Personalleiter herum und treffen alle in unserem Muttergesellschaft, GSoft

Wir gehen zum Mittagessen in das örtliche Restaurant, um das neue Teammitglied willkommen zu heißen

Der neue Mitarbeiter geht mit unserem CEO eine Präsentation unseres „Warum“ durch

Der neue Mitarbeiter verbringt einige Zeit damit, alle im Team kennenzulernen und mehr über ihre Arbeit zu erfahren.“ „Ein weiteres Beispiel für ein denkwürdiges und kraftvolles Onboarding am ersten Tag sind die epischen Einführungen neuer Mitarbeiter von SnackNation, bei denen der Leiter der Talentakquise aus der Begrüßung jedes Einzelnen eine Inszenierung macht – Megaphon und alles.“ 6

Machen Sie Woche eins über Identität

Nachdem Sie dafür gesorgt haben, dass sich Ihre neuen Mitarbeiter am ersten Tag wie zu Hause fühlen, konzentrieren Sie sich darauf, wie sie ihre Identität in ihrem neuen Job entdecken und entwickeln können

Betrachten Sie die Erfahrung, eine neue Stelle zu beginnen, aus der Perspektive Ihres neuen Mitarbeiters

Der Eintritt in ein neues Unternehmen bedeutet eine neue Rolle, neue Aufgaben und Verantwortlichkeiten, neue Kollegen und neue Routinen

Es ist eine Gelegenheit für sie, im Rahmen ihrer Talente, Leidenschaften und Möglichkeiten, das Unternehmen am meisten zu beeinflussen, zu einem neuen Unternehmen beizutragen.

Herkömmliche Onboarding-Prozesse indoktrinieren neue Mitarbeiter jedoch so schnell wie möglich in die Unternehmenskultur und verlangen, dass die neuesten Mitarbeiter die Grundwerte des Unternehmens übernehmen

Sie möchten zwar, dass Ihre Mitarbeiter Ihre Unternehmenswerte übernehmen, aber diese Immersionsmethode ist möglicherweise nicht die beste

Francesca Gino, Verhaltensforscherin und Tandon Family Professor of Business Administration an der Harvard Business School, führte im Laufe von mehr als einem Jahrzehnt Feldforschung in Dutzenden von Unternehmen in einer Reihe von Branchen durch, um zu erfahren, wie Unternehmen neue Mitarbeiter orientieren

Gino und ihr Team fanden heraus, dass die meisten Unternehmen davon ausgehen, dass Unternehmenswerte etwas sind, das von Neuankömmlingen gelehrt und übernommen werden muss

Das erzeugt Spannungen: Wenn Neuankömmlinge „prozessiert“ werden, um die Identität einer Organisation zu akzeptieren, wird von ihnen erwartet, dass sie ihre eigene Identität herunterspielen, zumindest während sie bei der Arbeit sind

„Aber die eigene Identität und einzigartige Perspektiven unterzuordnen, ist auf Dauer vielleicht nicht optimal Laufen Sie entweder für die Organisation oder den einzelnen Mitarbeiter, denn die Unterdrückung der eigenen Identität ist ärgerlich und psychisch erschöpfend Ihre Mentalität, von der Indoktrinierung neuer Mitarbeiter, sich an eine vorgegebene Form anzupassen, bis hin zur produktiven Nutzung ihrer Fähigkeiten, verfolgen Sie einen menschenorientierten Ansatz

Gino und ihr Team stellten fest, dass der Arbeitsplatz „als ein Umfeld gestaltet wurde, in dem Menschen ihr authentisches bestes Selbst zum Ausdruck bringen können , wurde die Arbeit zu einer Situation, in die die Menschen mehr von sich einbringen wollten sic menschliche Wünsche im Gegensatz zur Bereitstellung einer bezahlten Beschäftigung, die das „wirkliche Leben“ der Menschen finanziert.“ Gino veranschaulicht dies am Beispiel von W.L

Gore, ein 54 Jahre altes Unternehmen mit über 8.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von 2,1 Milliarden US-Dollar

Wenn neue Mitarbeiter bei Gore eingestellt werden, werden ihnen keine spezifischen Skripte beigebracht und keine strengen Stellenbeschreibungen gegeben, weil Gore davon überzeugt ist, dass Mitarbeiter Verpflichtungen eingehen und keine Aufgaben übernehmen

Tatsächlich werden Mitarbeiter bei WL Gore für sehr allgemeine Jobs eingestellt, und sie verbringen die ersten einige Monate, um verschiedene Teams und verschiedene laufende Projekte kennenzulernen und zu entscheiden, welche Art von persönlichem Engagement sie eingehen könnten, um den größten Wert für die Organisation zu schaffen

Sie werden jedoch gecoacht, sich anfangs nicht zu viel vorzunehmen, weil ihre Verpflichtungen zu fast heiligen Schwüren werden, an denen sie festgehalten und gegen die sie gerichtet werden

Solange sie diese primären Verpflichtungen erfüllen, werden die Mitarbeiter ermutigt, jede Woche einen halben Tag „Probierzeit“ – freie Zeit – zu verwenden, um an Themen und Projekten zu arbeiten, an denen sie ein persönliches Interesse haben, die aber keinen Bezug haben zum bestehenden Produktportfolio

Auf diese Weise wird Gore zu einer Gelegenheit für Menschen, das zu nutzen, was sie am besten können, und etwas Persönliches in das Team einzubringen

Der Unterschied zwischen diesen beiden Perspektiven ist drastisch, und die Schaffung eines Umfelds, in dem Mitarbeiter Erfüllung finden, wird immer wichtiger, da Millennials weiterhin den Arbeitsplatz übernehmen und danach streben, einen Ort zu finden, an dem sie sich ausdrücken können Sie werden leidenschaftlich sein, indem sie ihnen helfen, sich selbst zu verstehen

Um die Harvard Business Review-Technik fortzusetzen:

„Bevor Sie Neuankömmlinge anderen Teammitgliedern vorstellen oder sogar einen bestimmten Job beschreiben, ist es hilfreich, ihnen Zeit zu geben, um ihre einzigartigen Stärken und ihr bestes Selbst herauszuarbeiten und zu beschreiben als „Was ist einzigartig an Ihnen, das zu Ihrer besten Leistung und glücklichsten Zeit bei der Arbeit führt?“ Arbeitgeber können Neuankömmlingen auch dabei helfen, eine „persönliche Highlights-Rolle“ zu erstellen, die aus zwei oder drei bestimmten Ereignissen oder Momenten besteht, in denen sie am besten waren.“

7

Neue Mitarbeiter in die Unternehmenskultur einführen

Jetzt, da Ihre neuen Mitarbeiter ein gutes Gefühl dafür haben, was sie zu ihrem neuen Job beitragen können, erinnern Sie sie an den Zweck ihrer Arbeit, indem Sie sie in die Unternehmenskultur einführen.

Dass neue Mitarbeiter die Unternehmenskultur annehmen, ist für das schlagende Herz Ihres Unternehmens von entscheidender Bedeutung

Brandon Rigoni und Bailey Nelson, Autoren von „Engaged Workplaces Are Safer for Employees“ des Gallup Business Journal, betonen die Bedeutung der Ausrichtung der Unternehmenskultur und sagen: „Viele der engagiertesten Organisationen der Welt pflegen eine zweckorientierte Kultur

Ihre Führungskräfte wissen, warum das so ist Unternehmen existiert, und stellen Sie sicher, dass die Mitarbeiter diesen Zweck verstehen und sich damit identifizieren

„Wenn Mitarbeiter die Mission einer Organisation annehmen und sich sowohl persönlich als auch beruflich mit diesem Zweck verbinden, denken sie in allen Bereichen ihrer Arbeit eher über das große Ganze

Die Anpassung Ihrer neuen Mitarbeiter an die Unternehmenskultur ist besonders wichtig, wenn Ihr Unternehmen gefährliche Aspekte oder Umgebungen beinhaltet

Wenn Sicherheit ein Anliegen ist, ist eine Sicherheitskultur ein Muss

Die Integration Ihrer neuen Mitarbeiter in eine Sicherheitskultur bedeutet, sie in eine zu integrieren Kultur der Qualität.

Laut Rigoni und Nelson: „Wenn sich Mitarbeiter der Qualität verschrieben haben, gehen sie die Extrameile, um die Dinge gleich beim ersten Mal richtig zu machen g die richtigen strategischen Maßnahmen – zum Beispiel indem Mitarbeiter für Qualität verantwortlich gemacht werden – können Führungskräfte eine Belegschaft entwickeln, die den ganzen Tag über kluge Entscheidungen trifft und eine Kultur der Sicherheit am Arbeitsplatz fördert.“ Zu wissen, wann Ihre Mitarbeiter mit Ihrer Unternehmenskultur übereinstimmen, ist einfach

Ein paar Faktoren zeigen an, ob sie mit Ihrer Kultur an Bord sind oder nicht

Stellen Sie sich diese Fragen, um es herauszufinden:

Verstehen sie die Politik des Arbeitsplatzes? Kennen sie die Ziele und Werte Ihres Unternehmens? Haben sie die Terminologie und Fachsprache des Arbeitsplatzes erlernt (ein Zeichen der Anpassung)?

Wenn Sie diese Fragen mit „Ja“ beantworten können, hat Ihr neuer Mitarbeiter die Kultur Ihres Unternehmens bestens verstanden

8

Ermutigen und erleichtern Sie die Verbindung

Bezugnehmend auf die vier Cs für erfolgreiches Onboarding ist der nächste Schritt, auf den Sie sich konzentrieren müssen, Ihre neuen Mitarbeiter dazu zu bringen, Beziehungen aufzubauen

Die Art und Weise, wie sie von ihren Kollegen wahrgenommen werden, ist wichtig für das Selbstvertrauen und die Arbeitsleistung

Wenn sie außerdem das Gefühl haben, wertvolle Kontakte zu knüpfen, werden sie wahrscheinlich länger bleiben

Halten Sie sie darüber auf dem Laufenden, wie das Unternehmen organisiert ist und wie die Soziologie des Arbeitsplatzes fließt

SHRM hebt die Bedeutung davon hervor und sagt:

„Das Treffen und Beginnen der Arbeit mit organisatorischen ‚Insidern‘ ist ein wichtiger Aspekt, um etwas über jede Organisation zu lernen

Darüber hinaus müssen sich neue Mitarbeiter sozial wohl und von ihren Kollegen und Vorgesetzten akzeptiert fühlen

Untersuchungen haben ergeben, dass die lange Akzeptanz durch Kollegen ein Indikator für die Anpassung ist

„Laut einer Schätzung geben 60 % der Manager, die ein erfolgreiches Onboarding versäumen, als Hauptgrund an, dass es ihnen nicht gelungen ist, effektive Arbeitsbeziehungen aufzubauen

Die Integration in die eigene Arbeitsgruppe steht in positivem Zusammenhang mit Engagement und Umsatz

Und qualitativ hochwertige Beziehungen zu Führungskräften und anderen Teammitgliedern hängen zweifellos mit günstigen Onboarding-Ergebnissen zusammen, einschließlich Leistung und Arbeitszufriedenheit.“ Beachten Sie jedoch die Ratschläge der Harvard Business Review in Bezug auf Mitarbeiter und ihr bestes Selbst

Sie möchten, dass die sozialen Verbindungen Ihrer neuen Mitarbeiter auf ihrer wahren Identität basieren

Wenn Sie Ihren neuen Mitarbeitern dabei helfen, Verbindungen herzustellen und sie Kollegen vorzustellen, „ist es wichtig, diese Vorstellung so zu strukturieren, dass die Person die Möglichkeit hat, sich selbst vorzustellen eine Art und Weise, die mit ihren authentischen Stärken übereinstimmt.“ Eine effektive Strategie, um Verbindungen auf natürliche Weise zu erleichtern, besteht darin, neue Mitarbeiter als Shadow-Mitglieder ihres Teams zu haben

Ross Hudgens, Gründer und CEO der in San Diego ansässigen Content-Marketing-Agentur Siege Media, sieht Shadowing als Werkzeug an die Aufgaben nach Hause zu fahren, die in ihrer formellen Prozessdokumentation beschrieben sind.

„Beim Onboarding lassen wir neue Mitarbeiter die Prozessdokumentation lesen und begleiten dann mehrere Mitarbeiter über mehrere Tage hinweg, um sich dann selbst an die Aufgaben zu machen.“ sagt Hudgens

„Wir finden die Dokumentation hilfreich, aber es gibt zwangsläufig Dinge, die nicht haften und/oder nicht nachhallen, die Schatten nützlich machen können

Wenn wir dies nicht getan haben, ist die Produktivität in den ersten paar Monaten viel geringer.“ 9

Fortsetzung

Inzwischen sollten Sie wissen, dass ein erfolgreiches Onboarding ein kontinuierlicher, langfristiger Prozess ist

Häufiges Einchecken bei Ihren neuen Mitarbeitern an bestimmten Meilensteinen ist der Schlüssel

Es gibt auch ein paar andere Faktoren, die bei der Fortsetzung des Prozesses zu berücksichtigen sind:

Erweitern Sie das Wissen Ihrer neuen Mitarbeiter

Eifrige Mitarbeiter sind immer bestrebt, ihr Handwerk zu ehren

Erstellen Sie eine Leseliste, die Sie sporadisch an Ihre Mitarbeiter senden

Dies können Schulungsmaterialien, Artikel zu ihrem Arbeitsbereich und sogar Bücher über Kreativität oder Zeitmanagement sein

Geben Sie Ihren Mitarbeitern in jedem Fall die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln

Dies unterstützt auch den Mentoring-Prozess und erspart Ihnen Ausgaben Stellen Sie nur sicher, dass Sie sorgfältig auswählen, was Sie ihnen schicken, oder Ihre neuen Mitarbeiter haben möglicherweise das Gefühl, dass Sie sie mit Lesematerial bewerfen, anstatt Zeit zu investieren.

Geben Sie Ihren neuen Mitarbeitern Feedback-Tools Wenn Sie sich bemühen, Ihr Onboarding-System zu perfektionieren, hören Sie sich an, was Ihre neuen Mitarbeiter über den Prozess sagen, den sie durchlaufen

Dies ermöglicht Ihnen nicht nur, Ihren Prozess zu verbessern, sondern fördert auch eine gesunde Beziehung zum aktuellen Mitarbeiter, indem Sie um Feedback bitten und darauf hören

Verwenden Sie so viel Technologie wie möglich

Unabhängig davon, ob Sie eine Umfrage durchführen oder einen neuen Mitarbeiter in ein gemeinsames Projekt aufnehmen, rationalisieren Sie den Prozess so weit wie möglich mit Technologie

Dies signalisiert Ihrem neuen Mitarbeiter, dass Sie bereit sind, zu investieren, um das Leben Ihrer Mitarbeiter bequem und modern zu gestalten

Seien Sie konsequent

Die schlimmste Erfahrung, die Sie neuen Mitarbeitern machen können, besteht darin, sie durch administrative Ritzen fallen zu lassen und übersehen zu werden

Stellen Sie sicher, dass Ihr Plan so aufgebaut ist, dass jeder neue Mitarbeiter durchgängig denselben Prozess durchläuft

Ihre Vorgesetzten und spezifischen Aufgaben an der Rampe werden unterschiedlich sein, aber die Erfahrung sollte die gleiche sein

Dies erfordert die Koordination zwischen Ihnen und den Vorgesetzten der einzelnen Abteilungen Ihres Unternehmens

Wenn Ihr Unternehmen kleiner ist und ein oder zwei Personen eine ganze Abteilung bilden, stellen Sie sicher, dass Ihr neuer Mitarbeiter die persönliche Zeit erhält, die er benötigt

Neue Mitarbeiter können eine unglaubliche Bereicherung für Ihr Unternehmen sein

Indem Sie die in diesem Leitfaden beschriebenen Schritte befolgen, können Sie sicherstellen, dass Ihre neuen Mitarbeiter einen möglichst reibungslosen Übergang haben und sofort damit beginnen können, einen Mehrwert für Ihren Betrieb zu schaffen

Kennen Sie weitere Tipps und Taktiken für ein effektives Mitarbeiter-Onboarding? Teilen Sie uns dies in den Kommentaren unten mit.

One Client, START TO FINISH (part 1: On-boarding) Be a bookkeeper! Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema client onboarding meeting

Following one bookkeeping client from start to finish. This video is part one of two, and it’s all about on-boarding bookkeeping clients. If you’ve been wanting to start a bookkeeping business, this will give you an idea about what an initial client meeting would entail, along with the first couple months with a new client. There is often some catch-up bookkeeping work when you on-board a client. This video gives my tips and tricks for how best to learn their business and get started as a bookkeeper.
Part two: https://youtu.be/FuBEt0CKIt4
❤ My #1 recommended bookkeeper class:
Bookkeeper Launch Free Class Series: https://sk293.isrefer.com/go/BLFS/ML82/
Bookkeeper Launch (Affiliate link): https://sk293.isrefer.com/go/BLFAQ/ML82/
Please SUBSCRIBE!
Hit the BELL 🔔 icon to be notified of my new videos each Thursday (after you’ve subscribed, the bell is next to the subscribe button)
➡ My website: https://www.finepoints.biz/
➡ Facebook: https://www.facebook.com/finepointsbookkeeping/
My top video:
How to start a bookkeeping business CHECKLIST download: https://finepoints.newzenler.com/f/start-a-bookkeeping-business-checklist-1
How to start a bookkeeping business VIDEO: https://youtu.be/W089i96rbzI
▶ What to watch next:
Playlist for bookkeepers: https://www.youtube.com/playlist?list=PLCG_jzVy0dAMb5JruMXHJWo69CyoXMqo2
FREE bookkeeper certification: https://youtu.be/H90PyiBJ8Kw
ProAdvisor TEST TIPS for Quickbooks Online: https://youtu.be/WsqNuRzTPDQ
How much to charge: https://youtu.be/tm-Eo3tke0E
How many clients to earn 100K? https://youtu.be/pePJ-WAHvVA
Bookkeeper Q\u0026A: https://youtu.be/r3a8KdS4tpk
Minimalist bookkeeping: https://youtu.be/AAgju1ItTgY
Time off for bookkeepers: https://youtu.be/hgVLWQdvsbk
How I run my bookkeeping business: https://youtu.be/n_Q08eWuKK8
How to start a bookkeeping business: https://youtu.be/W089i96rbzI
Day in the life of a bookkeeper: https://youtu.be/fbScc47uoi0
Bookkeeper FAQs: https://youtu.be/WUz1v_oIucg
COST to start a bookkeeping business? https://youtu.be/MF3AmuVplLA
Why I became a bookkeeper: https://youtu.be/FAwPTXMlcvI
What does a bookkeeper do? https://youtu.be/36OQqQzIIyQ
Bookkeeper certification? https://youtu.be/RTy6ayRF6mc
Bookkeeper interview: https://youtu.be/QQftYADGovo
Creative childcare: https://youtu.be/S5CmCClCgrc
Rock your next interview: https://youtu.be/xhZv0Cdgt7g
#bookkeeper #finepoints #qbo

client onboarding meeting Ähnliche Bilder im Thema

 New  One Client, START TO FINISH (part 1: On-boarding) Be a bookkeeper!
One Client, START TO FINISH (part 1: On-boarding) Be a bookkeeper! Update

Onboarding – Creating a 30/60/90 Day Plan for Onboarding Update

06/05/2021 · Onboarding is a critical part of creating a great candidate experience for a new employee. When onboarding goes well, the benefits from increased employee engagement directly impacts organizational success. Employees who go through an effective onboarding program become more productive quicker.

+ mehr hier sehen

Read more

Erstellen eines 30/60/90-Tage-Plans für das Onboarding

Das Onboarding ist die letzte Phase im Einstellungsprozess

Diese Phase umfasst das Versenden des Angebotsschreibens, die Überprüfung des beruflichen Hintergrunds, die Einarbeitungsunterlagen und Aktivitäten am ersten Tag

Aber das Onboarding eines neuen Mitarbeiters sollte nicht enden, wenn der Papierkram erledigt ist

Es sollte Teil eines strategischen Plans sein, um dem neuen Mitarbeiter zu helfen, sich in seiner neuen Position hervorzuheben

69 % der Mitarbeiter bleiben mit größerer Wahrscheinlichkeit mindestens 3 Jahre bei einem Unternehmen, nachdem sie eine großartige Onboarding-Erfahrung erlebt haben

Das Onboarding ist ein entscheidender Teil der Schaffung einer großartigen Kandidatenerfahrung für einen neuen Mitarbeiter

Wenn das Onboarding gut verläuft, wirken sich die Vorteile eines erhöhten Mitarbeiterengagements direkt auf den Unternehmenserfolg aus

Mitarbeiter, die ein effektives Onboarding-Programm durchlaufen, werden schneller produktiver

Unternehmen mit einem etablierten Onboarding-Prozess erleben eine um 54 % höhere Produktivität bei Neueinstellungen, was zu einer besseren Leistung führt

Mitarbeiter, die eine fokussiertere und detailliertere Begrüßungserfahrung durchlaufen, sind mit größerer Wahrscheinlichkeit von ihrer Organisation begeistert und können letztendlich zu Markenbotschaftern werden

Dies führt zu einer höheren Produktivität des Unternehmens und zu spürbaren Ergebnissen

Eine Möglichkeit, das Mitarbeiterengagement für einen neuen Mitarbeiter zu steigern, ist die Implementierung eines 30/60/90-Tage-Plans

Ein 30/60/90-Tage-Plan ist ein strategischer Überblick über die Joberwartungen für den neuen Mitarbeiter in den ersten 90 Tagen

Der Plan vermittelt dem Mitarbeiter Training, Kultur und Erwartungen klar und ermöglicht ihm den einfachen Übergang von einem „Neuling“ zu einem vollwertigen Mitarbeiter des Teams und des Unternehmens

Was ist ein 30/60/90-Tage-Neueinstellungsplan? Der 30/60/90-Tage-Plan ist eine transparente Roadmap für neue Mitarbeiter, damit sie wissen, wie sie ihre ersten 90 Tage meistern

Der Plan sollte spezifische Ziele, Termine und Personen enthalten, mit denen zusammengearbeitet werden soll, um diese Ziele zu erreichen

Ein Plan hilft neuen Mitarbeitern, einen reibungsloseren Übergang zur Verwendung von Unternehmenstools zu haben, die Unternehmensprozesse zu verstehen und ihre Erwartungen zu verstehen

Indem der Lernprozess eines neuen Mitarbeiters in 30-Tage-Schritte unterteilt wird, kann sich der Mitarbeiter auf das Erlernen bestimmter Fähigkeiten zu bestimmten Zeiten konzentrieren

Die ersten 30 Tage sind die intensivsten mit Schulungen zu Produkt- und Unternehmenstools sowie dem Kennenlernen der Unternehmenskultur

Im Laufe der Tage werden die Abläufe flüssiger und der Mitarbeiter selbstständiger

Erstellen eines 30/60/90-Tage-Plans für Neueinstellungen

Das Onboarding geht über den ersten Tag hinaus

Offizielle Onboarding-Programme können von einer Woche bis zu 90 Tagen oder sogar länger dauern

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass das Lernen am Arbeitsplatz während der gesamten Karriere fortgesetzt werden kann, sodass das Onboarding in gewissem Sinne nie wirklich abgeschlossen ist

Die Grundlagen werden in den ersten 90 Tagen aufgebaut, aber die Mitarbeiter entwickeln ihre Fähigkeiten während ihrer gesamten Tätigkeit im Unternehmen weiter

Ein 30/60/90-Tage-Plan gibt dem neuen Mitarbeiter einen Fahrplan für den Erfolg

30 Tage

In den ersten 30 Tagen geht es darum, alles zu lernen, von der Aufbewahrung der Büromaterialien über den Verkauf des Unternehmens bis hin zu den Aufgaben des neuen Mitarbeiters

Einige wichtige Grundlagen für die ersten 30 Tage eines neuen Mitarbeiters sind:

Lernen Sie die Unternehmenskultur kennen

Lernen Sie unternehmensspezifische Plattformen und Intranetsysteme kennen und absolvieren Sie unternehmensspezifische Schulungen

Erfahren Sie mehr über die Produkte und Kunden des Unternehmens

Führen Sie wöchentlich Einzelgespräche mit dem Manager

Treffen Sie die Mitglieder des Teams

Beginnen Sie mit der Arbeit an Projekten

Erstellen Sie einen Karriereentwicklungsplan mit spezifischen Zielen, Kennzahlen und KPIs

60 Tage

Der zweite Monat der Beschäftigung sollte sich mehr auf die Zusammenarbeit und die Übernahme von mehr Verantwortung konzentrieren

Die Schulung wird normalerweise während der gesamten Zeit eines Mitarbeiters in einem Unternehmen fortgesetzt, aber eine intensivere Schulung findet normalerweise innerhalb des ersten Monats statt

Der Mitarbeiter wird nun das Training der ersten 30 Tage nutzen, um mit der Umsetzung dieses Wissens zu beginnen

Wichtige Ziele für den 60-Tage-Checkpoint sind:

Arbeiten Sie mit anderen Teams zusammen und beginnen Sie, öfter „zur Konversation beizutragen“.

Identifizieren Sie Probleme oder Schmerzpunkte mit den Rollen und entwickeln Sie Pläne, um die Probleme anzugehen und zu beheben

Richten Sie für die Zukunft einen Zeitplan für regelmäßige Besprechungen mit Teams und Managern ein

Erhalten Sie Feedback vom Vorgesetzten zum Fortschritt

90 Tage

In den letzten 30 Tagen des Plans dreht sich alles um Unabhängigkeit

Wenn der Mitarbeiter anfängt, mehr Verantwortung zu übernehmen und an größeren Projekten zu arbeiten, muss er mehr Verantwortung für seine Arbeit übernehmen

Der letzte Monat des 90-Tage-Plans beinhaltet Folgendes:

Beginnen Sie mit der selbstständigen Arbeit an Projekten

Übernehmen Sie mehr Verantwortung für ihre Arbeit

Seien Sie proaktiv und bringen Sie sich stärker in das Unternehmen ein

Setzen Sie sich mit dem Vorgesetzten in Verbindung, um Feedback zu zukünftigen Zielen/Metriken/KPIs zu erhalten

Großartiges Onboarding führt zu kontinuierlichem Mitarbeiterengagement

Die Implementierung eines 30/60/90-Tage-Plans trägt dazu bei, das Mitarbeiterengagement zu steigern und gleichzeitig sicherzustellen, dass der neue Mitarbeiter seine Verantwortlichkeiten und Erwartungen vom ersten Tag an versteht

Unternehmen mit hoch engagierten Mitarbeitern haben eine höhere Kundenzufriedenheit und weniger Fehler

Erfahren Sie, wie das Onboarding nicht nur am ersten Tag geschieht, und erfahren Sie mehr über wichtige Onboarding-Tipps, indem Sie Sterlings eBook HR’s Guide to Onboarding: From Decision to Day One and Beyond herunterladen

Sterling ist keine Anwaltskanzlei

Diese Veröffentlichung dient nur zu Informationszwecken, und nichts darin enthaltenes sollte als Rechtsberatung ausgelegt werden

Wir lehnen ausdrücklich jegliche Gewährleistung oder Verantwortung für Schäden ab, die sich aus diesen Informationen ergeben

Wir empfehlen Ihnen, sich bezüglich Ihrer spezifischen Bedürfnisse an einen Rechtsbeistand zu wenden

Wir übernehmen keine Verpflichtung, bereits veröffentlichte Materialien zu aktualisieren.

6 Simple Steps to a Seamless Client Onboarding Experience (MY EXACT PROCESS!) Update

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema client onboarding meeting

6 Simple Steps for a Seamless Client Onboarding Experience (MY EXACT PROCESS!) ///
Whether you’re a Virtual Assistant, Online Business Manager, or other online service professional, taking time to properly onboard a new client is an important part of your client experience as an online service provider. But what makes a great client onboarding experience? And what should you include in your process?
Watch this video by Sarah Noked and discover the 6 simple steps to creating a seamless client onboarding experience for your clients.
You’ll discover:
– What a client onboarding process is (plus how to get started with building out yours)
– The 6 most important elements every client onboarding process should contain
– How to personalize your onboarding process to give clients a white-glove experience
– Why having a killer client onboarding experience is the key to differentiating yourself from your competitors (and leaving a positive lasting impression!)
Want more strategies for landing \u0026 retaining clients online? Join Sarah for OBM Week, a free 4-day virtual masterclass series, where we’ll be diving deeper into client experience. Save your spot now: https://www.sarahnoked.com/obm-week
**Time Stamps**
[00:00:00] 6 Simple Steps to a Seamless Client Onboarding Experience
[00:00:35] Special Event for Online Service Providers: OBM Week
[00:01:10] What is a Client Onboarding Experience \u0026 Why It’s SO Important
[00:02:42] Step 1: Personalized Welcome
[00:04:43] Step 2: Collecting \u0026 Auditing
[00:06:31] Step 3: Creating a Plan
[00:09:11] Step 4: Communications
[00:11:02] Step 5: Client Check-Ins
[00:12:43] Step 6: Refining \u0026 Improving Onboarding Systems
—-
RESOURCES MENTIONED:
Learn more about OBM School: https://www.obmschool.com/info
Save your free spot in OBM Week: https://www.sarahnoked.com/obm-week
Free OBM Starter Kit: https://www.sarahnoked.com/starter
—–
CONNECT WITH ME ON SOCIAL:
Instagram: https://www.instagram.com/sarahnoked
Facebook: https://www.facebook.com/sarahnokedobm
Facebook group for VAs + OBMs: https://www.facebook.com/groups/confidentobm
LinkedIn: https://www.facebook.com/groups/confidentobm
Pinterest: https://www.pinterest.com/SarahnokedOBM/
#onlinebusinessmanager #obm #workfromhome #workonline #confidentobm #virtualassistant #clientonboarding #clientexperience

Video edited by www.createandelate.com

client onboarding meeting Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update  6 Simple Steps to a Seamless Client Onboarding Experience (MY EXACT PROCESS!)
6 Simple Steps to a Seamless Client Onboarding Experience (MY EXACT PROCESS!) New

Weitere Informationen zum Thema anzeigen client onboarding meeting

Updating

Dies ist eine Suche zum Thema client onboarding meeting

Updating

Ende des Themas client onboarding meeting

Articles compiled by Musicsustain.com. See more articles in category: MMO

Leave a Comment